1903 / 96 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Haftpflicht hier): Fabrikant Johannes Fus ist aus dem Vorstande ausgetreten und an seine Stelle Kaufmann Ludwig Kung hier tin den Vorstand gewählt. O.-Z. 20 “C(Lebensmittel- uud Produktiv-Verein Pforzheim, eingetragene # mit beschränkter Haftpflicht ier): Die Kaufleute Friedrih Hottinger und Gott- b Bühler sind aus dem Vorstande ausgetreten und die Kaufleute Julius Theuerkauf und Hans Groß- mann hier in den Vorstand gewählt. Gr. Amtsgericht Pforzheim. I. Schwiebus. Befauntmachung. l In unser Genossenschaftsregister is Heute unter bei der Landwirtschaftliczen Béezugs- und Absatzgenossenschaft für Schwiebus und G. m. b. H. eingetragen, daß der Rittergutspächter Eugen Student in Burglehn und der Gutsbesitzer Gustav Hartmann in Klein-Dammer in den Vorstand nach Erhöhung seiner Mitglieder- zahl auf sechs neu hinzugewählt sind. Schwiebus, den 18. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Grunaer Straße 16. Anmeldefrist bis zum 12. Mai Prüfungstermin 22. Mai 1903, Vormittags 9 Uhr. Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12. Mai 1903. Dresden, den 21. April 1903. Königliches Amtsgericht. Abteilung 11. FIlsterwerda. Leber den Na

Genossenschaft

j [7353] laß des am 15. März 1903 in Elsterwerda verstorbenen Töpfermeisters Fricd- rich Eduard Sammtmaun ist am 21. April 1903, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Privatsekretär Louis Krenkel in Elster- Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5H. Mai 1903. Anmeldefrist bis zum 15. Mai 1903. Allgemeiner Prüfungstermin den 23. Mai 1908, Vormittags 1A Uhr

Königl. Amtsger Graudenz.

iht in Elsterwerda. Koukursverfa Ueber das Vermögen des Ka 1 fuß zu Graudenz ist am 17. April 1903, Nach- das Konkursverfahren Verwalter: Kaufmann L. Mey in Graudenz. meldefrist bis 4. Juni 1903. fammlung den 22. Mai 1903, Vormittags 11 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 19. Juni 19083, Vormittags 11 Uhr, r Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 1. Juni 1903. Graudenz, den 17. April 1903. Der Gerichtss{hrteiber des Königl. Amtsgerichts. Graudenz. KRoufurêverfahren. ] Ueber das Vermögen des Steinmetzmeisters Sally Graupe zu Grauden 1903, Mittags 11 Uhr, das Auneldefril bis 9. Juni 1908 nmeldefrist bis 5. Juni ï den 22. Mai 1903, Vormittags gemeiner Prüfungstermin den 19. Juni 19083, Vormittags 11 Uhr, Zimmer Nr. 13. nzeigefrist bis 1. Juni 1903.

iglihen Amtsgerichts.

ufmanus G. Bunt- mittags 4 Uff,

Erste Gläubigerver-

[

In unserem Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 15 eingetragenen Marwißer Milch- verwerthungsgenossenschaft, cingetragene Ge- nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht, Mar- t heute eingetragen worten, daß die Veröffent- lihungen der Genossenschaft nur noch in de beziehungsweise Reichs- und Königl. Preuße. Staatsanzeiger

‘Spaudau, den 21. April 1903. Königliches Amtsgericht.

hr, Zimmer Nr. 13.

ist am 20. April onfursverfahren er- Holm in Graudenz. Erste Gläubiger-

[ In unser Genossenschaftsregister ist heute der Genossenschaft Braugemeinde Wei H. eingetragen worden: Heinrich Licß-

s y an seine Stelle Offener Arrest mit

Graudenz, den 20. April Der Gerichts[hreiber des Königl Mecilbronn. i [

Kgl. Württ. Amtsgericht Heilbronn

Konkurseröffnung über den Nachlaß des f Friedrich Weller, lcd. Schuhmachers u. J Abftatt, am 21. April 1903, Vormitt. 9 Uhr. Kon- kursverwalter : Bezirksnotariatshilfsarbeiter Wagner in Flein. Offener Arrest mit -Anzeige- und Forde- rungsanmeldesrist bis 13. Mai 19083. versammlung und Prüfungstermin am 22. Mai 19083, Vorm. A1 Uhr.

Den 22. April 1903.

Amtsgerichts\ekretär Gehring. Köchst, Main. Konfurëverfahren.

Ueber das Vermögen des Gastwirts uvternehmers Andreas heim a. Main ist am 22.

ist ausgeschieden, Rentner Ernst Francke hier als Direktor und ferner der Rentner Franz Wachter hier als Beisißer ge- wählt worden. j Weida, am 7. April 190

Großherzogl. S. Amtsgericht. 1

Taglöhuers in

Genossenschaftsre Es wurde heute unter

weiler Spar- und Darlehuskaffeuverein e. G. m. u. H. in Allentveiler eingetragen: aver, ist aus dem ne Stelle ist Beron, G i orstandsmitglied durch die Generalversammlung vom 29. März 1903 gewählt

den 21. April 1903. Kaiserlihes Amtsgericht,

Konkurse.

Allenburg, Ostpr. Konkursverfahren. Ueber den Nachlaß des prakt. Arztes Nictzel aus Allenburg ist heute das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Julius Großmann in zum 18. Mai 1903. und allgemeiner Prüfungstermin : 1903, Vormittags 10 Uhr. Anzeigtfrist bis zum 17, Mai 1903. L.; 21 April 1903: reiber des Königl. Amtsgerichts.

——

bei dem Allen-

Sch{midlin, X orstande ausge»

Allenweiler zum V

Schlaudt in Schwan- April 1903, Vormittags das Konkursverfahren eröffnet worden. anwalt Böcker in Höchst Arrest mit Anzeigefrist bis zum 1903. Anmeldefrist bis zum 22. Mai 1903. ECrsteGläubigerversammlung Monta

19083, Vormittags 10 Uhr. fungstermin Moutag, Vormittags 10 Uhr. Höchst a. Main, den 22. Apri Königl. Amtsgericht.

Konkursverwalter Rechtsanw

6. Mai 1903.

den 11. Mai gemeiner Prü- den 15, Juni 19083, Verwalter : Kaufmann Allenburg. Anméldefrist bis Erste Gläubigerversaminlun

Offener Arrest mit

Verwalter is Rechtsanwalt Ebert zu Hörde. An- 17. Mai 1903. rste Gläubiger- versammlung am 16. Mai 1903, Vormittags | und L Uhr, Zimmer 17.

Arnswalde. Konkursverfahren. Althändlers Emil Zorr 21. April 1903, Vo verfahren eröffnet.

20. Mai 1903. 13, Mai 1903, gemeiner Prü mittags 10 ,_ Of Pele: d al Ao il 1903 rnêwalde, den 21. Apr 03. Königliches Amtsgericht.

Biedenkopf. Ueber den Nachlaß des Steinha in Achenbach ist

[ Ueber das Vermögen des zu Aruswalde ist am rinittags 114 Uhr, Konkursverwalter: Rechtsanwalt Anmeldefrist bis Gläubigerversammlung: Vormittags 10 Uhr. : 4. Juni 19083, Vor- ffener Arrest mit Anzeige-

Prüfungstermin Vormittags AL Zimmer 17. Offener Arrest mit Anmeldepflicht bis ‘21. April 1903.

Königlichcs Amtsgericht.

10. Mai 1903

[

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Edmund Bach, Inhabers der F cna, ist heute nahmittag 124 Uhr das Konkurs- fahren eröffnet worden. Konk.-Verwalter: Kauf mann Nudolf Günther in Jena. Anmeldefrist ist bestimmt bis 6. Juni 1903. Offener Arrest ist er- Anzeigefrist bis 6. Juni 1903. Gläubigerversammlung: 20, Mai 19083, Vorm. 24. Juni d. Js.,

Edmund Bach in

S e L E

uers Jost Reiß am ea A N 12x Uhr Konkurs eröffnet. ) Kaus Gr A M Ly äubigerversammliun - ermin Ti der Gerichtsstelle den Vormittags 11 Uhr. Offener fliht bis zum 12. Mai 1903.

öniglihes Amtsgericht. des Holzhändlers

êlau, Anderssenstraße 12 April 1903, Mit

rüfungstermin:

ben 23. April 1908 i Ü en 22. April ¿ gemeiner Prüfungs R Gerichtsschreiber ros erzog. S. Amtsgerichts : Arrest mit Anzei Furcht.

Been o, Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der nachbenannten Personen, rangenau unter dem N Haudelsgeschäft betrieben

. des Kaufmauns Hugo Czarlinski, z. Zt. Soldat m L Sb hisärenveotient 5. Schwadron in

: 'Kaufmauns Bruno Czarlinski, z. Zk. Soldat im 45. Infanterieregiment, 12. Kompagnie,

chilfen Alfred Czarlinski ähri 6 ivie “Ella Ali d. der minderjährigen Geschwister a, ce, Erna, Erich-Leo, Wally und Walter Czarlinski in Prangenau, vertreten ihren Vater, den Handelsmann Josef Czarlinski

"April 1903, Nachmittags 1 Uhr, der erwalter ist der Rechts- anwalt Dr. Maschkowski in Karthaus, Westpr,, be- N ist n om “4 N eiae Se erversammlung und zugleich allgemeiner Prü- Ei i Mui 1903, Vormittags 10 Uhr, und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zuin 10. Mai 1903 bestimmt. Westpr., den 17. April 1903. Königliches Amtsgericht. Königsberg, Pr. Sonfursverfahren. [7348] NVeber das Vermögen des Kaufmanns Emil Petzold in Königsberg i. Pr., Poststraße 2, ist am 21. April 1903, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter is Herr Otto Brandt er, Drumnistraße 43/44. b onkursforderungen bis zum 20. Mai 1903. Gläubigerversammlung Vorm. 9 Uhr, vor dem unterzeihnéten Gericht, Prüfungstermin

Karthaus,

welche bisher in e zarlinsti ein

Ueber das Vermögen ben, nämlich:

Kipke in Vre heute, am 20. Konkursverfahren eröffnet. ermann Kossack h der Konklursforderun den 20. Funi 1903. Erste G Maí 19083, Vormi fungstermin am 4. 9 Uhr, vor dem un nitèr Stadtgraben Nr. 4 Offener Arrest mit Anze

Amtsaeriht Breslau. Kouturseröffnun

Ueber das Verm Ascher in Lau

eröffnet. Konkursverwalter:

in Danzig, Breitgasse 100.

zeigefrist bis zum 18.

zum 9. Juni Ll

am 18, Mai 1908, fefferstadt Nr. 33/35 ungstermin am 17.

10 Uhr, daselbs

walter: Kaufmann

äubigerversammlung ttags 9 Uhr, Prü-

Juli 19083, Vormitta terzeihneten Gerihte, Schweid- mmer 90 im 11. Sto. fliht bis 10. Mai 1903

in Insterburg c. des Haudlung

in Putig (bei der Margarethe,

fmanus Max Hauptstraße 37, ist am ormittags 10 Uhr,

Offener Arrest mit An- Mai 1903. Anmeldefrist bis Erste Gläubigerversaminlung Vormittags A0 Uhr ofgebäude unten. Prü- 19083, Vormittags

Konkurs eröffnet. ai 1903, erste

fungsterrmin auf den 16.

des Königlichen Amtsgerichts. Abteilung 11.

des Schlossermeisters S er Straße 47, wird ormittags 11- Uhr, Konkursverwalter E. Richter in Dresden,

Ueber das Vermö t R E Anton Ksölz hier, C 1. April 1903 Konkursverfahren erò Herr Nechtsanwalt Dr. M.

den 22. Mai

4. Juni 1903, Vorm. 97 Uhr, im Zimmer [ \onderte Befriebigung in pru Nr. 19. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum Reiectie ia ai 1905 en

SALE s s machen. nigsberg Pr., den 21. April 1903. GroßherzoglihesAmtsgeriht inSchw

Königl. Amtsgericht. Abt. 7. StoIp. ou a T O Landeshut, Schles. [7350] | Ueber das Vermögen des Schuhmachermeister,

Ueber das Vermögen dcs Kaufmanns Hermann Bernhard Wolff und dessen güter i ) j emein

Hexgig zu Landeshut wird heute, am 20. April | Ehefrau Berta geb. Nipkow in Boie 2 2 1903, Nahmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren er- | Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. öffnet. Verwalter: Kaufmanu Erwin Müller zu | Verwalter: Käufmann Max Feige in Stolp. Erste Landeshut. Anmeldefrist bis 20. Juni 1903. Erste Gläubigerversammlung am #6. Mai 1903, Vor- Gläubigerversammlung am 15. Mai 1903, | mittags AL Uhr. Offener Arrest mit An eige- S LENUNRAE X11 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- | pflicht und Frist zur Anmeldung der Konkursforde- ermin am 26. Juni 19083, Vormittags | rungen bis 18. Mai 1903. Pr

11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis

üfungstermin am 30. Mai 1903, Vormittags T4 Uhr, im

10. Mai 19083. Gerichtsgebäude, Zimmer Nr. 36

Königliches Amtsgericht zu Landeshut i. Schl. Stolp, den 30 April 1903. Leipzig. E E [7377] : Raschke,

Ueber das Vermögen der Marie Johanna ver- Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. chel. Weinhold, Inhaberin des Wurftwaren- | Strassburg, Els. [7376]

geschäfts unker der Firma: Bruno Weinhold in | Ueber das Vermögen des S cidermeisters Leipzig, Windmühlenstr. 33, ist heute, am 2L April Joseph Watt Soba hier, Marbacher Gasen ist 1903, Nachmittags §5 Uhr, das Konkursverfahren | am 21. April 1903, Vormittags 11 Uhr, der Konkurs eröffnet worden. Verwalter: Herr Rechtsanwalt | eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Sommer Dr. Eichler in Leipzig. Wahltermin am 13. Mai | hier, Domplay 16. Anmeldefrist: 11. Mai 1903. 19083, Vormittags 1D Uhr. Anmeldefrist bis | Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin : zum 27. Mai 1903. Prüfungstermin am 10. Juni | 23. Mai 1903, Vorm. 11 Uhr. Offener 1903, Vormittags AL Uhr. Offener Arrest | Arrest und Anzeigefrist: 11. Mai 1903.

mit Anzeigepflicht bis zum 20. Mat 1903. Kaiserlißes Amtsgericht Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. 11. A.1, Ltd É r Nebenstelle Johannisgasse 5, 1, den 21. April 1903. Ueber das Vermögen der verehelichten edin Leipzig. [7378] | befißer Marie Sloweria, eb. Lellek, Ueber das Vermögen des Schuhmachers Her- | Töppendorf ist heute, am 21. pril 1903, Nach-

mann Wilhelm Günther Kieser, Inhabers eines | mittags 124 Uhr, das Konkursver ahren erö Schuhwarengeschäfts in Leipzig, Uferstr. 12, | Der Kaufmann Theodor Gaertner D ec i Wohnung in Leipzig, Yorkstr. 6, ist heute, am 22. April | zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen 1903, Nachmittags 25 Uhr, das Konkursverfahren er- find bis zum 30. Mai 1903 kei dem Gerichte an- öffnet worden. erwalter: Herr Kaufmann Paul | zumelden. Es ist zur Beschlußfassung über die Bei- Gottschalck in Leipzig, Kurprinzstr. 9. Wahltermin behaltung des ernannten oder dis l eines anderen am 13. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr. | Verwalters fowie über die Bestellung cines Gläu- Naa bis zum 28. Mai 1903. Prüfungs- bigeraus\{chusses und eintretenden Falls über die in s - m0 D. „Juni 1903, Vormittags | § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände Set El E Arrest mit Anzeigepflicht bis zum id den Da Mai 19083, Vormittags 101 Uhr, . Ma Í y und zur Prüfung der j) Königliches Amtsgericht Leipzig, Abt. ILA.1, den 18. Sune 1008 “Poel 1E E Nebenstelle Johannisgasse 5, 1, den 22. April 1903. | vor dem [d q-q Gerichte Termin anberaumt.

Lichtenstein. 7392] | Offener Arrest mit Anzeigepfliht ist bi Ueber das Vermögen des Gafstwirts BéMlde 30. Mai 1903 bestimmt. E S E His wied Leute, am 21. April Königliches Amtsgerit in Strehlen. , g r, das Konkursve e Ke. c öffnet. Konkursverwalter Nehtsanwalt ci Dierks e O e S 2

L k \ ; Ueber das Vermözen des Kau

1 E Bein L Mat Coba | Sfr n Meldiotohaufen ff beute m 21, el : / i « Ma j 3, Nachmittags 6 Uhr, von dem hiesigen Amts-

Nachmittags 3 Uhr. Prüfungstermin am 8. Auni gerichte das Konkuröver abre 6 Pontarauer

é § 8 n eröffnet. K -

E T SUIRtlRgE 3 Uhr. Offener Arrest mit | walter: Kaufmann Sievers in Sue Offener Arrest Ma bis zum 23. Mai 1903. mit Anzeigepflicht bis zum 21. Mai 1903 Anméelde- ; niglihes Amtsgericht Lichtenstein. rist bis zum 17. Mai 1903. Erste Gläubigerver-

Lüdenscheid. Konfuröverfahren. [7371] | fammlung und Prüfungstermin Montag, den Ueber das Vermögen des Händlers Anton | 25. Mai 1903, Vormittags 10 Uhr, vor dem

Hiltemann zu Lüdeuscheid ift heute, am 21. April | unterzeihneten Amisgerichte.

1903, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren er- Syke, den 21 April 1903.

öffnet. Konkursverwalter : Rechtsanwalt, Justizrat Königliches Amtsgericht Pieper zu Lüdenscheid. „Offener Arrest mit Anzeige- | Thann. R [7381] rist bis zum 15. Mai 1903. Anmeldefrist der | Ueber das Vermögen des Georg Gugler, Bäer-

Gläubigerversammlun mittags L Uh, E gen am

Konkursforderungen bis zum 20. Juni 1903. Erste | meister zu Thann, wird heute, am 2 . April 1903 Nachmittags 4 Uhr, das Konku erfahren eröffnet.

G e B Y {c er Sekfretariat8afsistent I ot

1903, Nachmittags 5 Uhr, di eröffnet. ercalter ist der B isor N. is in Neumünster. Cn bis zum 11. Juni

1903. Erfte Gläubigerversammlung den 15. i aunes Straub, 19683, Vormittags 40 Uhr. Allgemeiner Prü- Ueber La Tagen Ley H f

fungêtetmin Donnerstag, den 25, Juni 29083, E n O Weite 0 Telte E

Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- | mittag 44 Uhr das Konkursverfahren er ber frist bis zum 11. Zuni 19083. offene Aecest bla en, die Anzeigefrist deo L 118 Neumünster, den 20. April 1903. K-O. sowie die Anmeldefrist je bis 11. Mai 1903, Königliches Amtsgericht. Abt. 3. der Wahl- und Prüfungstermin auf Mittivoch, den Rawitsch. Befanntnitchung. 7360] | 20. Mai 1903, Nachmittags 3 Uhr, bestimmt

Przychocki in Görchen ist heute, am 17. Lörch

Ueber das Vermögen des Händlers nas | worden. Konkursverwalter: Bezirksnotar Wezel in pril ör. 1903, Mittags 12 Uhr, der Konkurs eröffnet. Ver-| Den 20. April 1903.

E A au d R R E Amtsgerichtsfekretär Eberle. nmeldefrist bis 1. Juni 1903. Erste Gläubiger- | Wertheim. Konkursverfahren. 7656 versammlung den 22. Mai 1903, Vormittags | Ueber das Vermögen des Handelsmanns aas

¿10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den15, Juni | Stern von Külöheim ist am 20. April 1903 1903, Vormittags ¿10 Uhr. Offener Arrest | Nahmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet.

mit Anzeigefrist bis 16. Mai 1903. Verwalter ist Rechtsanwalt Jaeck in Wertheim. Rawitsch, den 17. April 1903. Anmeldefrist bis 12. Mai l. Î. Erste Gläubiger; Königliches Amtsgericht. versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am Rhaunen. Konkursverfahren. [6139] | 19. Mai l. Js., Vormittags 9 Uhr. Offener

Ueber das Vermögen des Metzgers und Handels- | Arrest mit Anzeigefrist bis zum 12. Mai l. J. manns Daniel Haas in Dottenbach ist am ertheim, den 20. April 1903. 16. April 1903, 6 Uhr Nachmittags, der Konkurs Der GeiN Sees Großh. Amtsgerichts:

E 4 E Ge E T allweg. üßel in aunen. nmeldefr is 16. Juni, E erste Gläubigerversammlung den 13. Mai, 16 Uhr | Volchen. Konkursverfahren. [7370]

Vormittags, allgemeiner Prüfungstermin den | Das Konkursverfahren über das Vermögen des 8. Juli, 10 Uhr Vormittags, ‘Vface Arrest | Ackerers Johann Schmitt in Momersdorf mit nzeigefrist bis zum 16. Juni 1903. wird nah ae Abhaltung des Schlußtermins

haunen, den 16. April 1903. hierdurch aufgehoben. : i Königliches Amtsgericht. D E I Sehwerin, Mecklb. [7365] 3 Bul, lek

Konkursverfahren. Breslau : Veber das Vermögen des Ziegeleibesiters Ernst s L [7344] von Foller zu Wickendorf ist heute, am 22. April Sit ent ip pra über das Vermögen des 1903, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren | 5 L : Wei rimm in Breslau, Brüder- eröffnet. Herr Nechtêanwalt Hoppe bier ist zum Cle O f eißenburger Straße 40, wird nach Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen {ind a obe haltung des S(hlußtermins hierdurch bis zum 23. Mai 1903 bei dem Gerichte anzumelden. R uen! i Zur Beschlußfassung über die Beibehaltung des er- reëlau, den 11. April 1903, nannten oder die Wahl eines anderen Verwalters, Königliches Amtsgericht. sowie über die Bestellung eines Gläubigeraus\usies Bromberg. Konfurèverfah [71 und éintretenden Falls über di: in & 1832 der | _În dem Konkuröverfahren t [7249] Konkursordnung bezeichneten Gegensiände ist auf den | Frau Gutsbesitzer C ewer das Vermögen der 12. Mai A963, Vormittags 11k Uhr, und zur | Quick, in Au E wal hristine Herrmann, geh, Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den | träglih angem n valde ist zur Prüfung der nah 12. Juni 1905, Vormittags 9 Uhr, vor dem | 29. April Age! orderungen Termin auf den unterzeichneten Gerihte Termin anberaumt. Allen | Königlichen Azntaape Mittags 12 Uhr, vor bem Pes welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache Les Lank M ¡Pg eeritt in Bromberg, Zimmer Ned n Besiß haben oder zur Konkurêmasse etw t pa) 2“ Dandgeritsgebäudes, anberaumt. Ï find, wird aufgegeben, nits an den Gemeins | Bromberg, den 18. April 1903. zu verabfolgen oder zu leisten, au die Verpflihtuno | Ct Gerichté]chreiber des Königlichen Amttgerizs Fordern oon dem Besige der Sade und von den | Dag, e AABUlt,. Koukuröversa f Forderungen, für welhe sie aus der Sache ab en | „Das Konkursverfahren über ge- | Vüchsenmachers Max Müller