1903 / 97 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- Gebr. Böhmer, Actiengesellschaft zu Magdeburg-Neusiadt.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden hierdurch zu der d. J.- Nachmittags 4 Uhr, im Geschäftshause unserer Fabrik stattfindenden vierten ordentlichen Geueralversammlung ergebenst eingeladen Tagesordnug: 1) Geschäftsbericht. 2) Verlegung der Bilanz und der Gewinn- und Verluftrehnung für das Geschäftsjahr 1902. 3) Erteilung der Entlastung des Vorstands und des Aufsicht8rats. Der Geschäftsbericht liegt von heute ab im Geschäftslokal den Herren Aktionären zur Einsicht aus. Diejenigen Herren Aktionäre, welche sich an der Generalversammlung beteiligen wollen, haben ibre Aktien oder einen über dieselben lautenden Depotschein einer Reichsbankstelle nebst einem doppelten Verzeichnis der Aktien mindestens zwei Tage vor dem Versammlungstage bei der Gesellschaft oder bei einem Notar gegen Bescheinigung, die als Legitimation zum Gintritt dient, zu hinterlegen. Magdeburg-Neustadt, den 24. April 1903. Der Vorstaud. G. Schlike. A. Frost.

I. P. Bemberg, Aktien-Gesellschaft Ochde béi Barmen-Rittershausen.

Wir fordern diejenigen Aktionäre unserer Gesellschaft, welche ihre Aktien behufs Zusammen- legung derselben in Gemäßheit des t rie Elcieiermng three 8bes nes vom 19. Januar 1903 bisher nicht bei uns eingereiht haben, hiermit auf, die Einlieferung i

bis zum 31. Mai 1903 zu bewirken bei:

der Gesellschaftskasse, Barmen-Rittershausen,

der Bergish Märkishen Bank Barmen, Barmen, der Bank für Handel & Industrie, Berlin,

der Deutschen Nationalbank, Bremen,

dem Bankhause E. C. Weyhausen, Bremen,

dem Bankhause von der Heydt-Kersten & Söhne, Elberfeld. behufs Zusammenlegung nit eingereichten Aktien werden mit diesem Tage kraftlos, und denfelben in Gemäßleit des § 290 des h verfahren werden. Oehde b. Farmer-Rittershaufen, den 25. April

. Bemberag, Aktien - Gesellschaft.

‘Dr. Schreiner. Ferd. Mommer.

E elvetia Schweizerishe Feuer-Versicherungs-Gesellschaft in St. Gallen.

Die Tit. Herren Aktionäre werden hiermit zu der Dienstag, den 28. April 1903, Vormittags 9!/, Uhr, in unserm Verwaltungsgebäude

v ordentlihen Generalversammlu eingeladen, in n ou jur —= kommen A "8

es wird

[104212]

[9254]

„Ermöêsthalbahng esellschast. J

b Aktion Ti findet am Montag, den 18, Mai dr Ja d. p Vormittags ago LR Uhr, im r gashautsaal ju

Tagesorduun g! Y Mitteilung des Nechenschaltöberichts pro 192 Beschlußfassung e v Verteilung des Reingewinns.

5 Entlastung des Vorstands und Auffichtsrats.

4) Beschlu afi lber L gute! der Gesellschaft für Dot prtiden der È Sett, Etaafsienbabave

d a enen Ver4uterun r2gA2 5) E ‘ines Nechnungdrevidenten für das Betriebsjahr 1903. y eilnahme an den Beratungen ist jeder Besiger einer Aktie E vor der e über den Besig einer Aktie bei dem unserer fich ausgewiesen hat. Jede Aktie E Lene Stimme.

Urach, den 20. April 1 Dex Auffichtsrat.

mpfer-C ompagnuie. San

und Versustfonts für 10909.

al der der

01)

Fd E Da

Al 1902 | Per Deibe. Abs reibun Le U e : vortrag Il | fee l) I eG L | Berdeitvrinn alle aa 14 323 25 | lich KursdifferezS infen oritätsanleike von | Uebertrag Dorn rnent- 1500 = vom 1./7.bis 31/12 | i ratur» und

F R S o ée 33 750 rungsfonts - -

E 9 296 :

Verluste dw s 28 77154 i

f durh Opiumzollstrafen in | |

Gn dée ber Prioriitidantete|

Stempel. und Bôörfenein- Ï ¡

sühruneosea. 46 60 b j

Beiträ T S u. Alters. i |

ver und zur Seeberufs- | |

genofenfKaft sewl Unfalls und | |

ungpr - H F

Scuiamvortene Ls E 4 " 159 |

_Bi 341 006 97 Ï

vei x das dritte Debet. : am 21. (Geschäftsjahr

1902 Dezbr. Buswert der 11 Dampfer 20 nals Del attctupital 31. | ch Abschreibungen 1902 167 0763 ape, ‘Preritlivantele 7 7 | M E - f Zuschreibung für Verbesserung der A AEAE | Richi erhobene L ampf F .

64 826 31 6 # * * Anzahlung auf einen in Flenburg E in Bau befindlichen Dampfer . 1

E 0 S E U

Efeften 08744 y, dung für das Reb is des Verwaltungörats, der Bil wie der Gewinn- und Verlust-| [| Bankatkke 00e n 15 8107 Sawinavortrag rednung für das as Rechnungs ahr 1902. O R Kassa A S F ° 4 ung des Jahre n bec Diverse Debitores . . A 326 927 21 E n in den aaen +- Diverse Krezitores 12831720) 19261061 ‘Van a Oen gad ee Q Stellvertretern L die Direktion aus der Mitte 4 504 406 92 | E Cre das Reth Rehnungsjahr 1903, unaen A A Raten nis as Quferer Zentraltas O: ind die Lg S 21 H und 22 22 der maßgebend. Die Stimmkarten Menzell. Brelufts Enaelhert Kolb, Bes im pril an werden d l 4 Vorste Gewinn- und onto Bilanz s R EE S Eesellschaftosig ten die Bilan wy nd Ue Mel _ T g und Verlust, samt dem | Büchern "Samuee L üfereinstimmend befunden E Dra a die Weneralversantmlung bei f nigite S » den 24 ri mindestens 200 Attie reprdsentieren, esta tx E g gil s jens 40 ftir iren, welche zusammen Aug. Löhmann, beeid. Bücherrevisor die Generalverfammlung u defucben, nâre dringend eingeladen, In der Generalversammlung vom 1s Avril a e „siad L St. Gallen, den 27. März 1903. Moendeberg und A. Schuldt aus Hamburg neu und die y n Pfer t odtenhaupt, legterer als Ersatimann. be Helvetia, Auffihtorat ift Per Gugen Rosa and Gans d amburg, den 20. April 1902. Schweiz. Feucr- Versicherungs: -Gesellshaft. Der Vorstand. F. Haltmayer. Großmann. H. Menzell. h R as i: ft s 31. Dezember 1902. Dad 31. i 07%) Actiengesellschaft für Maschinenbau vormals Buß & i: M de tes, Sebäudelonto 642 342/73 | Aktienkapitalkonto . | 2250000! Neckarau. y Abschreibung . s S 559 06 | Reservefondäkonto , 557 98 La ® - Dun 634 283/67 | Avalkonto 5 17 920|— eei 9465 83) 643 749\30]] Kontokorrentkonto | Grundst Aftienkapitalkonto n 589 69 7 : | N es 517 945/48 nta Me e, N (diervon Abschreibung «a S A 58 369: y ey Verluft 1033/50 . Gebäudekonto Eon oa A 50000 ZIO 724 T7 “Bf Es 2% Abidreibung .. det - h e 5 8676] 536 592- « Ans&blußgle(skento E Pevetforrenttonts: e r y mea 7 684,04 | 5% Rbihreiduang * Kreditoren - - jährigen 6095204) 77516 4 “S Mit 13 053 77 C E C H 15 503 6201 « lUienfilienkento A TTEEN anhazis E s aaa L775 10% AbsSreilng i 1e Caen En . Medelikonto A Si i ( Ï Se DTA am L 133/20] 3 956[3: Ls “P ——— 33 229/— S E S. e A. d A S E L ; g g E in 7 D E 4d Kassafonto einshl. Guthaben b. d. Reichs- E “ällen Wert zen I 28) C, 2 j A - ¡2 8 139/— N egieltonto ace 5 | 69 035 « Matezialkonto G aven I E F e Sa 4 7 Dao S | 1 250 2 & balbfertige Arbetten Tis 5 erficherungsprämienkonto . ... ., S l t A E Ea ._+s 26 7386 A a van 4 255 d. artgen und noch nicht fakturierte U C 17 920 s Ge 83 500\—] 110 238/60 Kontokörrenilonto, Debitoren . . ... | L 737) 67) - Kussalmto E oa en Em o o. A j 2787456/96 | « Wechselkonto E 1 48886 « Kontokorrentkonto: D o Ge dg « Effektenkonto S Staats- u. Mannheimer G und C a S ck s # 9 5 133192] Verluft per 1961, , ,,, 49 615/56] 22. April 1903. D chl d uit per 102. 61 26961) 1109861 Kupferwerk e Deutschland. | - n F. Dru hm. von der Ropp. Ge O L A L A deg Generaldirektor Hugo Noell, Lüdenscheid, j Gesel 5 § machen wir fdirektor Dr. jur. Hans Jordan Elberfeld, Kommerzienrat Me i Bren bestehe: Direktor En dan Fer Herbers, Mat ülheima. Rhein, Vorsigend Buillea : e, Kommerzienrat Carl Das irektor bert Pefse ir, Peddernbeim, vertret. „Borsihenban r Wien stell. Fei den 22. April 1903. A E m illeau S me, Mülheim Deutschland.

Vorftaud.