1903 / 97 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die offene Handelsgesellschaft hat begonnen am 15. April 1903.

April

Glüfing & Wark. Viefe deren Gesellshafter C. Glüsing und H. War waren, is aufgelöst worden. Laut gemachter Ae ist die Liquidation beendigt und die Firma erloschen. :

I. A. F. Kohfahl Nfg. In das unter dieser Firma von C. E. A. Müller geführte Geschäft ist am 1. Januar 1903 Wilhelm Friedrih Peter

ack, Kolonialwarenhändler, hierselbst, als Gesell- hafter eingetreten; die an dem genannten Tage errihtete offene Handelsgesellschaft set das Geschäst unter unveränderter Firma fort. :

Julius Magnus. Paul Henry Julius Magnus ist zum Prokuristen für diese Firma bestellt worden.

Otto “ini bggs Eer: Willy Otto Max Haase, Kaufmann, hierselbst. R 0 Aren Co. Robert Christian Heinrich les ist zum Prokuristen für diese Firma be- tellt worden. S E

Wilhelm Vogt. Inhaber: Karl Heinrich Wilhelm Vogt, Kaufmann, hierselbst.

Pitt & Scott Limited, zu London. Das Ge- en der hiesigeu Zweigniederlassung ist von

tihael Waldemar von Essen, Kaufmann, hier- selbst, übernommen worden und wird von dem- selben unter der Firma Pitt «& Scott Ltd. Succefsor Waldemar v. Essen fortgeseßt.

Die im Betriebe des Geschäfts begründeten Ver- bindlichkeiten und Forderungen sind von dem Er- werber niht übernommen worden.

Pitt & Scott Ltd. Successor Waldemar v. Esseu. Inhaber: Michael Waldemar von Es\en, Kaufmann, hierselbst. Emil Menth und Gustav Andreas Wuth sind zu Gesamtprokuristen bestellt worden. :

Wilhelm Chr. Burmeister. Inhaber: Wilhelm Christian Burmeister, Kaufmann, hierselbst.

A. L. Brandis «& Co. Gesellschafter: Anna Louise Friederike Magdalena Brandis, hierfelbst, und Richard Gille, auf hal zu Berlin.

Die offene Handelsgesellschaft hat begonnen am 1. Sanuar 1903. Das Amtsgericht. Abteilung A 2 Handelsregister.

22. ofene Handel 8ge[ell\aft

G Ss d Ss vorsteher, Veröffentlicht: ade, Bureau : P als Gerichtsschreiber. Hannover. Befanntmachung. [7462]

m hiesigen Handelsregister Abteilung A. Nr. 118 A AAO Sas Bartels zu Hannover heute eingetragen, der Bankier Hermann Bartels in Hannover ist als Gefells E s die ee andels- t eingetreten. e Prokura des Hermann Bartels | und die &des Otto Bartels ist erloschen. Dem Kaufmann - Heinrich Sonnemann in Hannover ist Kollektivprokura in der Weise erteilt, daß er be- fugt ist, in Gemeinschaft mit einem anderen Pro- kuristen die Gesellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeichnen. Hannover, 20. April 1903. Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. BVefauntmachung. [7460] _Im hiesigen Handelsregister Abteilung B. Nr. 181 ist heute zu der Firma Misburger Portland- Cementfabrik Kronsberg, Aktien-Gesellschaft Hannover, cingetragen : Kaufmann Hugo Kaestner in Or ist neben dem bisherigen Direktor Dr. Karl Kohlrausch in Misburg zum Mitgliede des Vorstands der Aktiengesellshaft bestellt. Hannover, 20, April 1903. Königliches Amtsgericht. 4 A.

nover. Bekanntmachung. [7461

R: das hiesige Handelsregister Abteilung B. Nr. 19 ist heute eingetragen die Firma „Deutsche Central- Anlagen Gesellschaft mit beschränkter Haftung annover. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der bisher von Wurßler in dem Hause Langelaube Nr. 12 zu Hannover betriebenen Ucht- badeanstalt, sowie allgemeine Errichtung moderner eil-, Bade- und Wa anstalten, Ausführung von A ieecntes en für Heizung, Beleuchtung, Kraft- erzeugung, Luft, und Wasserversorgung für eigene Rechnung und für Rechnun Dritter; Erwerb, Vedban, Sau und Verpachtung bestehender An- lagen und Beteiligung am Betriebe derselben Ï Liefe- rung von Maschinen und Apparaten, sowie rwerb und Verwertung bezügliher Patente und*Gebrauhs- ib U 1 a „Geschäftsführer: Gustav Wurßler, Ingenieur, Pan . - Cllschaftövertrag is am 2. April 1903 festge: Der Geschäftsführer vertritt die a he allein und hat mit der Gesellschaftsfirma und einer Unter-

i einen. k (G G liwhaster, Ingenieur Wurßler bringt als Stammeinlage “die von ihm bisher in dem Hause Langelaube Nr. 12 betriebene Lichtbadeanstalt ver- bunden mit einer Wäscherei in dem Umfange ein, wie sie in einer Anlage zum Gesellschaftsvertrage verzeichnet ist. Diese Saeinlage wird für einen Geldwert von 40 000 K angenommen. er Ueber- gang der aus seinem früheren Ges äftsbetriebe be-

gründeten Forderungen ift Go en.

r, 20 Ki Hannov Gnigliches Amtsgericht. 4A.

tmachung. [7817 O bteilung A. Nr. S189

Hannover.

andelsregister e ied ciragen die Firma Eduard Heine mit ieterlassunggort Hannover. Das Ges äft ist rüher von Eduard Heine geführt und von ihm auf ine tragen. Der Uebergang der im Ÿ s des Geshälis begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten de n L riages@lossert es As

eine l

Kau ie Sa eine in Hannover ist Prokura

erteilt. , April 1903. Hannover, Ai bes Amtsgericht. 4 A. : itmachung. _ [7818 Sn opa biesige andeldregiser Abteilung A. Nr. 2405 ist heute zu der Firma ierts O dena en: Die Gesellschaft ist aufgelöst. e irma ift erloschen. i , 21. April 1903. Gannoven, Sliges Amtsgeriht. 4A. E Hann ù ntmachung. i Im biefigen andeloregilter Able E 2484 rma R n und als Jnhaber aasemann und Alwin Müller

Müller mit Siy Hannover Kaufleute Deinrid H

T eE Offene Handelsgesellschaft seit 15. April Hannover, 22. April 1903. Königliches Amtsgericht, 4 A.

Hannover. Befanntmachung. [7819] Im hiesigen Handelsregister Abteilung A. Nr. 2435

ist heute eingetragen die Firma Erfte Haunov. Wäsche & Tricotagen Judustrie, Gottlieb

Kahle mit Niederlassungsort Hannover und als deren Inhaber Kaufmann ottlieb Kahle in Hannover. Haunover, 22. April 1903. : 5 Königliches Amtsgericht. 4A.

Heiligenstadt, Eichsfeld. [7821]

Bei der Kommanditgesellschaft Nl & Lampe in Bremen ist in das Handelsregi\ter heute eingetragen, daß der Ort der Niederlassung nah Heiligenstadt unter Aufhebung der hier bestehenden Zweigniederlassung verlegt ist.

Heiligenstadt, den 20. April 1903.

Königliches Amtsgeriht. Abt. 5.

Hof. Bekauntmachun [7822] aus dem Handelsregister. 1) Louis Reinhold in Hof: Kohlenhandlung des Kaufmanns Louis Reinhold in Hof. 2) Alfred Keller in Hof: Großhandlung in Kolonialwaren des Kaufmanns Georg Alfred Keller

in Hof. / s F Heinrich Langguth in Hof: Buchbinderei und Schreibwarenhandlung des Buhbindermeisters Heinrich Langguth in Hof. Hof, den 23. April 1903. K. Amtsgericht.

Hohenstein-Ernstthal. [7823]

Auf dem den N Steinkohlenbau- verein zu Gersdorf betreffenden Blatte 16 des Handelsregisters für die Dörfer ist heute folgendes ingetragen worden : L er Direktor Karl Eduard Kaulfers i} aus dem Vorstande ausgeschieden. Der Direktor Karl Richard Herzog in Gersdorf ist Mitglied des Vorstandes ; die für diesen eingetragene Prokura ist erloschen. Die Bestimmung des Gesellschaftsvertrags vom 4. April 1900, P jedem einzelnen der Vorstands- mitálicder die selbständige Vertretung der Gesell- schast zustehe, fällt nach Beschluß der General- versammlung vom 18. März 1903 weg. Der Auf- ihtsrat hat auf Grund der ihm durch Beschluß er Generalversammlung vom 18. März 1903 ver- liehenen Ermächtigung einem jeden der beiden Vor- standsmitglieder die Befugnis erteilt, die Gesellschaft allein zu vertreten.

Hohenstein-Ernstthal, am 22. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

Aserlohn. Befanntmachung. [7825]

I. In unser Handelsregister Abt. B. Nr. 17 ist heute die Firma Wunderlich « Baukloh, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung mit dem Siß zu Jserlohn eingetragen. Das Unternehmen besteht in der Fortführung des bisher von der Firma Wunderlich & Baukloh zu Jserlohn betriebenen Fabrikgeshäfts und der gewerblichen Verwertung der der Firma gehörenden Schußrehte. Das Stamm- kapital beträgt 212 000 6 Geschäftsführer sind der Fabribeliver Carl Wunderlich zu Sserlobn und der

aufmann - Wilhelm Baufkloh jun. paloibil, Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. März 1

11. In das Gefell schaf. fter ist heute zur E «& Baufkloh eingetragen, da

aft infolge Aufnahme durch die Gese

mit beschränkter Haftung Wunderliß & Baulkloh, Gesellschaft mit be G Haftung aufgelöst ist.

serlohn, den 17. April 19083.

: Königliches Amtsgericht.

rma d

Jerichow. In unser Handelsregister Abteilung

getragen am 27. D S Nr. 45: Firma: A. Liebi

i 824] A. sind ein-

g, Dampfmolkerei, Jerichow. Inhaber: Adolf Liebig, Mollkereibesitzer, Jerichow ; s am 2. April 1903: Nr. 46: Firma: A. Geuest's Sohn Nachf. W. Otto O Jnhaber: Wilhelm Otto, ann, Jerichow; a : Firma: Saone Langkopf Jerichow. Jnhaber: Leopold Langkopf, Maschinenbauer, Jerichow;

am 20. April 1903: Nr. 48: Firma: W. Thele Jerichow. In- haber: Wilhelm Thele, Zimmermeister, Jerichow. Jerichow, den 20. April 1903. i Königliches Amtsgericht.

caiscrslautern. Bekanntmachungen, [7999] 1. Der Möbelfabcikant Karl Chuftofel, in Kaiserslauteru wohnhaft, betreibt daselbst unter der Firma „Karl Christoffel““ eine Möbelfabrik. 11. Betreff die ofene Handelsgesellschaft unter ter Firma „Gebrüder Schleip“/ mit dem Siye zu ufel: Die Gesellschafter Ludwig Schleip und Adolf Sleiy, beide Fabrikanten in Kusel find infolge Todes aus der Ge)ellschaft ausgeschieden. Die Einträge bezügli derselben wurden gelöst. Kaiserslautern, 22. April 1903. é K. Amtsgericht.

Kalkberge Rüdersdork. Fn unser Firmenregister ist heute bei Firma A. Leetz, eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. z Kalkberge Rüdersdorf, den 22. April 1903. Königliches Amtsgericht.

karlsruhe, Baden. E E. N Jn das Handelsregister B. Band 1 V.-Z. 1 Seite 95/96 ist zur Firma Israelitische Religions- gesellfchaft Karlsruhe zu Karlsruhe ein-

getragen :

Nr. 4. In der Generalversammlung vom 31. März 1903 wurde eine is des Gesellschaftsvertrags beschlossen und der A aftsvertrag vom 2d. Ja- nuar 1880 dur denjenigen vom 31. März 1903 vollständig erseßt; biernat bedarf es zu Willens- erklärungen der Gesellschaft, insbesondere zur Zeichnung der Gesellschaftsfirma der Mitwirkung von zwei Mitgliedern des Vorstandes.

erner wurde an Stelle des ausgeschiedenen Vor- standsmitgliedes Raphael Wormser Kaufmann Jonas Ettlinger in Karlsruhe zum Vor tandsmitglied ge- wählt. Die Bekanntmachungen erfolgen künftig nur

n Reichsanzeiger. im Deutsche Wri e ige

7826] r. 42,

Karlsruhe, 22. H h Gr. Amtsgericht. 111.

Gilttiaan

au tedt

Karlsruhe, Raden. Befanntmachung. [8 L In das Cas B. Band I G 2. 4 Seite363/4 ist zur Badischen Feuerversicherungs- bank, Karlsruhe, eingetragen : : Nr. 3. In der Generalversammlung vom 20. April 1903 wurde beschlossen, das Grundkapital von 4 000 000 Æ auf 6 000 000 M zu erhöhen. Karlsruhe, 22. April 1903. Gr. Amtsgericht. 111.

KarIsruhe, Sehles. [7827] Im Handelsregister Abt. A. Nr. 15- wurde heute

bei der Firma „Traugott Fritze Carlsruhe

O/S.“ als neue Inhaberin der unveränderten Firma

die verwitwete Frau Kaufmann Marie Fritze, geb.

Taras, hier cingetragen.

Amtsgericht Karlsruhe O.-S., 17. April 1903.

Kiel. Eintragung ins Handelsregister. [8002]

; W. Spindler, Berlin, Zweigniederlassung

in Kiel: Die ungeteilte Erbengemeinschaft ist nun-

mehr zur offenen Handelsgesellchaft umgewandelt.

Die Gesellschaft hat am 18. Oktober 1902 begonnen. Kiel, den 17. April 1903.

: Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Koblenz. [7828] In das Handelsregister A. wurde unter Nr. 153 bei der Firma Franz Kolter & C°_ in Koblenz heute eingetragen:

Die Prokura des Kaufmanns Christian Sauer in Koblenz ist erloschen, ebenso die Gesamtprokura der Kaufleute Eberhard Bertram und Carl Orthmann zu Koblenz, den beiden leßtgenannten is Einzel- prokura erteilt. Koblenz, den 17. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Abt. 4.

Königsee. [7829 In das Handelsregister Abteilung A. Nr. 58 ist heute bei der Firma A. Göliß in Böhlen ein- getragen worden : Der Kaufmann Arthur Göliß ist am 14. März dies. I. gestorben und hat als Rechtsnachfolger in die Firma scine 4 Kinder: Gretchen, Arthur, Günther und Paul Göliß hinterlassen, von denen das Geschäft unter der bisherigen Firma fortgeführt wird. _Dem Arthur Göliß is die alleinige Geschäfts- führung und Vertretungsbefugnis übertragen worden. Königsee, den 22. April 1903.

Fürstl. Amtsgericht.

Kosel. [8003] In unserem Handelsregister B. ist heute bei der unter Nr. 3 eingetragenen Aktiengesellhaft Cellu- lose-Fabrik Feldmühle mit Hauptniederlassung in Breslau und Zweigniederlassung in Kosel ver- merkt worden: Die Gesamtprokura des Rudolf E ist erloshen. Dem Gustav Piontke und Dermann Weese, beide in Breslau, i Gesamt- prokura dahin erteilt, daß jeder derselben zusammen mit dem anderen oder in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft deren Firma zu zeichnen befugt ist. Kosel, 22. April 1903. König- lihes Amtsgericht.

Kreuznach. Befanntmachung.

Siy zu Kreuzna E r Kaufmann

eingetragen ist, wurde s äft ist du den 2

der Ghefrau Nikolaus König, Emma Ma E ist gelöscht ReR : Kreuznach, den April 1903. Königliches Amtsgericht.

Kröpelin. L408) Eintragung in das Handelsregister Nr. 137. Ta Hermann Pfeffer zu Kröpelin. Inhaber ermann Pfeffer. Kröpelin, den 20. April 1903. \ Großherzoglihes Amtsgericht.

Leipzig. 17479] In das Handelsregister ist Heute eingetragen

worden: d 1) auf Blatt 11779 die

Zimmermann in Leipzig. | ranz Herrmann Zimmermann ebenda" ist Inhaber.

bener Geschäftszweig : Wollhandel);

2 auf Blatt 8200, betr. die Firma A. Schub in Leipzig: Der Gesellschafter Herr Abel Schub ist infolge Ablebens ausgeshieden. In das Se äft ist eingetreten Frau Ctka verw.

Gub, geb. Liefschit, in Leipzig als Gesellschafterin. Die Gefellshaft ist am 24. Juli 1902 errichtet worden. Der Gesellshafter Herr Gamschei Leiba Schub hat seinen S nach Leipzig verlegt.

rokura ist erteilt dem Kaufmann Herrn Isaak ub in Leipzig; 3) auf Blatt 11 133, betr. die Aktiengesellschaft Leipziger Filiale der Aden Vank in Leipzig, Zweigniederlassung: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Herrn Karl Burghardt in Sepzio unter der sich aus der Bestimmung des Gesellschafts- vertrags ergebenden Beschränkung ;

4) auf Blatt 5190, betr. die fia Otto Junge in Leipzigt Die Firma ist erloschen.

Leipzig, den 20. April 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. T1 B.

Firma Herrmann Der Kaufmann Herr

Leipzig. [7480] e das Handelsregister ist heute cingetragen worden:

1) auf Blatt 11 305, betr. die Firma Thiemig «& Streubel in Leipzig: Der Ingenieur Herr Ernst Wilhelm Hugo Zuckschwerdt in eno ist in die Gesellschaft eingetreten. Herr Gustav Felix Streubel ist als Gesellschafter Tos fta

2) auf Blatt 5586, betr. die Firma Adolph Schlesinger in Leipzig: Edgar Nobert, Doris Eva Gle Arabella, Hilda Gertrud und Lucie Gladys unmündige Geschwister Duder,

rma,

Bei Nr. 280 unseres Handelsregisters Abt. A., F woselbst die Firma „Nicolaus Köuig“ mit dem

ist in bie a L April uo unter obiger Firma ge- L : | gründete ofene Handelsgeshäft eingetreten. ur B, falgendes Vertretung der Gesellschast nd beide E

3) auf Blatt 10837, betr. di i Max Ulrich in Leipzig: E Die Firma ist erloschen. Leipzig, den 21. April 1903. öniglihes Amtsgericht. Abt. 11 B. Leipzig. [7831]

In das E ist heute eingetragen worden:

1) auf Blatt 11 780 die Firma Herm. Richard Kraft in Leipzig. Der Kaufmann Herr Hermann Nichard Kraft ebenda ift Jnhaber.

(Angegebener Geschäftszweig: Betrieb cines Wein- agenturges{äfts);

2) auf Blatt 9052, betr. die Polyphon-Mufsik- werke, Aktieugesellschaft in Wahren: Gegen- stand des Unternehmens ist nach Beschluß der Generalversammlung vom 7. April 1903 künftig: Die Fabrikation und der Vertrieb mechanischer Musikwerke, Sprechapparate, Schreibmaschinen und Artikel der Feinmechanik überhaupt sowie der Be- trieb aller hiermit in Verbindung stehenden Ge-

\chäftszweige; 3) auf Biatt 10.159, betr. die Firma Leipzi Palmenfabrik, August Held in Stötteritz:' Bie

Firma ist erloschen;

4) auf Blatt 6997 und 11 518, betr. die Firmen M. Aumanu und LipsiaShuhwaaren Paul Busse, beide in r 4 Die Firma ift erloschen.

Leipzig, den 22. April 1903.

Königliches Amtsgeriht. Abt. I[B. Liebenwerda. [8004]

Im Handelsregister A. ist unter Nr. 27 das Er- löschen der Firma Wilhelm Hanisch in Uebigau eingetragen.

Liebenwerda, den 23. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Liebenwerda. Saa

Im Handelsregister A. ist unter Nr. 82 die Firma Clemens Pönitz in Uebigau und als deren ÎIn- haber der Kaufmann Clemens Pöniß in Uebigau eingetragen.

Liebenwerda, den 23. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Löbau, Sachsen. [7832]

Auf Blatt 335 des Handelsregisters für die Stavt Löbau ift heute die Firma: :

Ernst Jsrael in Löbau und ‘als deren Inhaber Herr Kaufmann Ernst Wil- helm Israel in Löbau eingetragen worden.

Löbau, den 22. April 1903.

Königl. Amtsgericht. Luckenwalde. Befanntmahung. [8006]

In unserm Handelsregister A. ist unter Nr. 33 bei der Firma Wilhelm Schlüter Papiermühle Woltersdorf bei Luckenwalde am 15. April 1903 folgendes eingetragen :

Inhaber der Firma iff der Fabrikant Otto Schlüter in Luckenwalde Papiermühle.

Luckenwalde, 10. April 1903.

Königl. Amtsgericht. Luckenwalde. Befauntmahung. [7486]

In unser Handelsregister A. if unter Nr. 135

bei der Firma D. Cohn & Amendt am 15. April

[7830] 1903 folgendes eingetragen worden:

Der Fabrikbesißer Benno Cohn zu Luckenwalde

Me totuta

In das Handelsregister Abteilung für Einzelfirmen vi) Firma J. G. Mörgenthaler, ‘Möbelfab in Zuffenhausen; Se Sobann Gera Mtb e ee J. Kaecht, Inhaber Julius Knecht,

rma . , Werkmeister in Stuttgart; Dampfziegelei in Zuffem- hausen. i Hugo SécgeE - Eileubaiiituta mit ge rma i d mischtem Warongeshäft in Markgröningen, Inh.

Hugo Seeger, Kaufmann. Den 16. April 1903. Amtsrichter Klett. Ludwigshafen, Rhein. [8007] Handelsregister. 1) Betr. die Firma Speyerer Blech-Emballagen- und Dosenfabrik, Leopold Weil mit Siß in Speyer. er Firmeninhaber Leopold eil, Fabrikant in Speyer, hat mit Wirkung vom 15. April 1903 den Kaufmann Ludwig Kahn in Speyer als Gesellschafter aufgenommen und betreibt mit diesem das Geschäft in offener Handelsgesell- haft unter der bisherigen Firma fort.

2) Betr. die Firma Eisenhütte p Pr i Aktieugesellschaft, mit Siß in Frankenthal. Die Generalversammlung vom 28. u e Du zum Zwecke der Beseitigung der Unterbilanz - Herabsetzung des Grundkapitals um 100 000 # be- chlossen. Die Leh soll in der Weise stalt- nden, dah e zwei Aktien zu einer zusammengelegt werden. Auf die eingereihte Urkunde des K. Notariats Frankenthal 11 wird Bezu S

Ludwigshafen am Rh , den 20. April 1903,

Kgl. Amtsgericht. Magdeburg. Handeléregister. 7833 1) Bei der Firma „Mörig «& Krähe““, Eu E des Handelsregisters A., ist eingetragen : Andreas Mörig ist aus der Gesellschaft ausge\chieden, der Os Richard Krähe zu Magdeburg ist in die, atte persönli haftender Gesell\hafter ein-

2) Bei der Nr. 1047 des\e jeithneten firma „R. Weichsel ‘A

Registers ver-

find als Gesells after ausgeschieden. i Sara verw. Süilefger q ‘Wolf, t nicht iebe Sr haftende Gesellschafterin. Gesellschafter i

nd die Kaufleute Herren Bernhard Richard Köni

Georg Eduard Robert Köhler, beide t eve ‘als persönlich haftende haler! und zwei Kommans- ditisten. Die Gesellschast ist am 1. Februar 1903 errihtet worden. Die Prokura des Herrn Bernhard

Richard König ist erloshen. Die Fi künftig Adolph Schlesinger Nach. autet

N C Go 4“ ift wf A: le Prokura des Ernst Riede it rien d runo Huêmann zu Schönebeck (Elbe) unk em Albrecht R elbe) unkb

eiman Magdebura i a prokura erteilt. n zu Magdeburg is Gesamt-

3) In das\elbe Register Nr. 175

E | « tr. 1757

ri Samson & Co“ if ange U ejellhaft it aufgelöst. K M

ns ift jeyt np O e resimna Alex Wolf in

4) Bei der Firm a Nr. 1477 des 9e isters i mann E!

Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma