1903 / 97 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

5) Die Firma Pete Schönstadt“* unter

R des Seel! egi B erloschen. ® Sönigl. Amtsgericht A. Abt. 8.

E [7834]

Mainz. E È das Handelsregister wurde heute eingetragen : schaf: für Weinbau und Weinhandel, e.

Unter dieser Firma ist mit dem Sie zu Mainz eine ofene Handelsgesellschaft errichtet, welhe am 15. April 1903 begonnen hat. Sre find die Kauflcute Alexander Ulrih in Berlin und Michael Leopold Levy in Mainz. Zur Vertretung der Gesellschaft find beide Gesellschafter nur in Ge- meinschaft ermächtigt.

Mainz, 22. April 1903.

Großh. Amtsgericht.

Meerane. _ [7835] Auf Blatt 740 des hiefigen Handelsregisters ist beute das Erlöschen der Frma Frauz Georgi in Meerane cingetragen worden. Meerane, den 23. April [N Königliches Amtsgericht. Metz. Bekanntmachung. _[7836] Ju das Gesellichaftôregister Band 1 Nr. 157 wurde bei der offenen Handelägefellschaft unter der Firma Breistroff frères in Niederjeus heute einge- tragen: Die Gesellschaft ift aufgelöt. Die Firma ift erloschen. : Metz, den 17. April 1903. Kaiserliches Amtsgericht. Mörs. - [7837] » Jm Gesellschaftsregister ist beute bei der unter Nr. 62 eingetragenen Firma „Grafschafter Kronen- brauerei vorm. Heinr. Köhnen“ mit dem Sitze n folgendes eingetragen : k Das Vorstandsmitglied Ernst Ashauer ift aus dem Vorstande ausgeschieden. Zufolge notariellen Pro- tofolles vom 17. April 1903 hat der Auffichtsrat en Austritt genchmigt. öré, den 22. April 1903, Mülhausen. Handelsregifter [7838] des Kaiserlichen Amtsgerichts zu Mülhausen. In Band V1 Nr. 112 des Gefellschaftsregisters heute die ofene Handelsgesellschaft Buchy & u in Mülhausen eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter find: 1) Buchy. Kaufmann hier, 2) Heinrich Zimmermann, Angestellter ia NRiedis-

m. Die Geselis&aft bat am 15. April 1903 i Vertretung dec Gesellichaft find deide Besell-

L. y Neu

2) \ Y s r Gharkutier Jakob Seelos in München, rgecfckchäft, Neubau x Stulberger.

3) Johann Hammerl. Sit: München.

bder: Jobann Hammerl in München,

handlung, Nymphbenburger Straße 21,

4) Gebr. Linde. Siz: München. Kommerzienrat Hermann Aust in München, Fabri- kation und Vandel mit cefurrogaten und anderen Artikeln der Nahrungsmittelbranche, Briennerftraße 8 (bisher in Dortmund)

11. Veränderungen eingetragener Firmen.

1) Automat Actiengesellschaft. (Hauvtnieder- lassung: Dresden ; Zweigniederlassung : München.) In der Generalversammlung vom 30. März 1903, Ürkunde des Kgl. Notars Toeplig in Dresden wurde

die Erhöhung des Grundkapitals um 300000 „4 durch Ausgabe von 300 Juhaberaktien zu je 1000.4,

r eine Aenderung * des Gesellschaftsvertrags

(S 18) beschlossen.

Inbaber

2) Maschinenwerke München Sendling ff in guidation. mr igt Li

. Ge i T d folio a Me ¿Débimann und Walter Al als

S E RS E AE

# é

he

e R dels ellsGaft T Ausscheidens

e Handeletelt

Teilbaber Simon Maennklein und Julins Bernheim

aufgelöst; nunmehriger Alleininbaber unter bisberiger trma: Georg Friedrich Hofmann in München, ollwarenfabrifation, Buttermelcherstrafße 16. Münden 21. il 1903.

itögericht München 1. München. Handelsregister. [8008] 1, Neu eingetragene Firmen. das Mare Es der eten der 4. bayer. Staatécisenbahnen ünchen, Berxficheru rein auf Segen egte, Sig: ün tersicherungsverein au? Gegenfeitigfeit ; Erteilung der Etrlaubris zum Geschäftsbetriebe durch Lieung der K. Regierung von Oberbayern vom Verficherungs è

tung der Kranf- g 1 bei Ableben eines Ver- Hinterbliebene. Ein

i ugtfost

meistervereins und des ted

bavyerishen Staat2effenbahnen 1

„Deutschen E ITE y

K. Stzatêtiinifterium des Innern nas

des s D 2. Mai 1901 b cineten S. ,

Organ ist tie Generalversammlung;

Gef

L bert G

E

einzeln ermächtigt. Va g i D Ce umtollenagentiur. Müneken. Haudelêregikter. [7650]

ser Straße 21. Besitvorgänger :

& S

E Fourage-

2

dea Vorstand

ry zuglei folg

sichtsrats:

Bauführer,

seit 1. Apri

Dachauer Str. 7

tragen:

Neuwied. unter N

Oberkirch.

sämtlih in München.

nton Karmann,

3) Jakob Wegs Nachf.

immung

Kontrolleur.

in München, und

J,

haber Haimann Aronthal übergegangen.

T1. Löschungen eingetragener Firmen.

Zünckel & Dillinger. ünchen, am 22. April 1903.

K. Amtsgericht München [. M.-Gladbach. Î 1) In das Handelsregister A. Nr. 41 ift heute bei der Firma Gebr. Meer in M.-Gladbach einge-

t erloschen.

eyer ift in

lies Amtgericht. g

Nr. 3752. Jn das Handelsregister Abt. A. f wurde eingetragen:

1) Zu D.-3. 95 S. 189/190

„Kunstborsteufabrik Müllen Haus Zürrer“ ift

» 0 Nr. 2:

ndet in München ftatt und wird, soweit nicht ge- eblich eine andere entgegensteht, durch berufen in der véckezidmttee Form öffentlicher Bekanntmachungen, spätestens drei Wochen vor dem Tage der Versammlung, den Tag der Be- rufung und der Versammlung nicht eingerechnet. Der Vorstand wird von der Generalversammlung alle 3 Jahre gewählt und besteht aus dem Vor- figenden, einem Kassier und einem Schriftführer, Die Vertretung er- t durch je zwei Mitglieder des Vorstands. Vor-

standemitglieder: 1) Johann Stuiber, K. Ober- bauführer, Vorfißender, 2) Georg Rubner, K. Oberbauführer, Kassier, 3) Ludwig NRottmüller,

K. Oberbauführer, Schriftführer und Kontrolleur, Der Aufsichtsrat besteht aus vier von der Generàlversammlung alle 3 Jahre ge- wäblten Mitgliedern. Mitglieder des erften Auf- K. Oberbaufüßrer, Emanuel Edelmann, Bahnmeister, Friedrich Bauer, sämtli Scchüßlein, Bahnmeister in Oldring. IT. Veränderungen eingetragener Firmen.

1) Jos. Mader. Siz: München. Seit 1. April 1903 offene Handelsgefellshaft unter der Firma: Jos. Mader & Co. Gesellschafter: Josef Mader, Käsehändler, bisheriger Alleininhaber, und Friedrich Scchnöôll, Bürstenmacher, beide in München, Käse- handlung, Thal 1. s 2) Franz S. Multerer. Siz: München. Martin August Nidermayer als Inbaber gelöscht; 1903 ofene Handelsgesellschaft; Ge- ellschafter: August Nidermayer junior und Fri Nidermayer, Kaufleute in München, Lqueurfabrik,

Sih: München.

Erhard

Berichtigungseintrag : Die Forderungen, nicht aber die Verbindlichkeiten, find auf den neuen Jn-

Sitz: München.

[7839]

en Ingenicuren Hermarn und Wilhelm gen.

Willy Meer in M.-Gladbach ift Proïura erteilt: 2) die dem Kaufmann Robert Strauch in M.-Glad- bach für die frühere ofene Handelsgesellshäft unter a Firma Eduard Richary in M.-Gladbach er- teilte Prokiüra if M.-Gladbah, den 17. April 1903. Königliches Amtsgericht. 3.

[73401

In das biesige Handelsregister Abteilung A. ist r. 277 cingetragen worden: Die Firma “edt h Len I mriragene 3 as a f ift mi iven un L Swilwe V esefina Vttier in Bretterhandlung, Schleißheimer Straße 48.

gegangen. L: Neuwied, den 19. April 1903.

assiven

den Kaufmann Ernst Gronemeyer, Néuwied,

7841] and T

nis Sts Lic Fa

erloschen.

2) Zt O-A. 99 S. 15/6 Ne. 1 Rub 1—3 die Firma „Joh. Vogel Kunfstborstenfabrik Müllen“. Znbaber ift Kaufmann Johann Vogel in Oberkirch

Oberkirch, de

eingekragen :

o der Fi ehringen. Die Witwe

Firma weiter. Firma Bee

Den 21. Oppenheim.

register eingetrag Oppenheim,

PasewalkK. dié Firma Otto etragen

Auf Blatt bezirk die

in Am ; gs G6 i auf Ülbert Péuser

Die mit dem stehende Firimay Molkerei Wa Schueider““ und deren Inhaber Wilhelm Kaufmann in Mainz, wurden in unfer Handels- pu

Gr

n 16. April 1903, Gr. Amtsgericht,

de dee Mt am CdeiE Rd: Zit der Firma Friedrich Müller, Netgerberet iz Oehringen. Die Firma ift infolge Ablebens des

Fera Bros, Eisenbandlung in Inhaber Felix Knoll ift gestorben: betreibt

Inhabers erloschen. tma Der ol Marie er. Simeon, das Geschäft unter der lee weiter.

Zu der Firma Gottlieb und

] Schreibmaterialient rater Die Vio" grelie, Esedatt

Kr

Oehringen. K. Amtsgericht Ochringen. [7242] In das Handelsregifter für Einzelfirmen wurde

i ge. gebor.

das Geschäft unter der bisherigen

Müller,

20. Avril 1903.

.

und Inhaber: Karl

Leder; Müller,

Neuenstein.

in , twvelder did ae G

Sig m Wa hessische - Uelverêëheim ,

en 21. April 1903. oßh. Amtsgericht.

E t

Maaß. Pasewalk und

E E

willig des fr abers unter j Ds ren Inh unter der bisherigen

gets g April 1903. Kupferzell. Die Firma i Verkaufs Sie lese, ma is infolge des

il 1903.

mtôrichter Megenhar|.

in

- ha

m fäserei, eider,

[7844

In das Handelöregister A. ift heute unter Nr.

als ihr

Jahaber der Bahnhofsresiaurateur Otto Maaß hier f, den 20. April 1903.

Königliches Amtsgericht. L s O 297 des S fis dea a

betr.,

: ift heute

1) auf Blatt 1892 die effene Hantelsgefellicha eh e Plauen; Gesellschafter

Friedrich Langenstein, der Möder, der !

find enteut

vertreten. Angegebener Geschäftszweig : werfid

zu Neftaurations-, Herbergs- und Webarwecken:

Riedig & Co. in Vlauen, in Dresden bestehenden Hau

Hans Niedi; Gerlach, b haber ist der Ingenieur Loeser în Barthmüble:

P \

Carl Chriftian Güunth

in dem Betriebe uber.

Plauen, am 23. April 1903

Das Königliche Amtsgericht. Posen. Bekanntmachung. unter Nr. 1163 die hier errichtete laffung ter Firma Auskunftei W png O e mann Wildelm Schimmelhfeng i dem Robert Hermann H L B teilt t, eing

ctragen worden. Posen

p an E 1908. nigltches Amt3geriet. Auf Blatt 38 des bie

Firma C. G. Hübner ix Pu!

Cuoetea en worden, daß dem

Sarl Georg Gêrlig i

worden ift. P

Pulsnitz, am 23. April 1903

Königl. Amt9geriht.

7

Querfart. Jn unserm Dandelêrcgifter ver unter Nr. 118 V. Fromholdt & Co. in [9053 eingetragen: Die Gefell/chaft ist anfgelöst. Hirma it erloïschen. Querfurt, den 15. April 1904 Königliches Amt3gericht.

In unser Handelöregister A. N

Uebergang der Firma M. Klein in Ragnit auf

t. 31 if deute

das Fräulein Aana Klein ebenda eingetragen.

Ragnit, den 12. April 1903, p Königliches Amtsgericht. 16.

In unserem

unter Nr. 138 ragenen Firma niederlaffung în wotden:

in und einex 2 folgendes

Dem Rudolf Harnis®, C L f T Tia Buen E Hent!chel, beide Berl er

Ratibor, drn 20. April 1903.

Königliches Amtsgericht. E i Gisibaeiis x n u Handelsregister A. Ne. R ers aner Genera’ 4 ung in Mate te s vermerkt Die rlassung in Ratibor Ratibor, den 20. April 1903. Königliches Amtsgericht. Rottweil. K. Amtsgericht Nottweil Jm Handelsregister für Einzelfirmen w ie Firma Karl Holl i haber Karl Holl, Kanfmann i

Zu der Fitma K. Sa ü ema

nehmens ift die G gnd drffen, Nebenpees f Nottweil, N EA April 1964. s sr j Saarbrücken. rer Hailer.

Dem Kau im L

tri (fue U Neat Hedel A N

Saarbr, tee de iers A. "r Nenlglides Amberg L

A. ift

Fitma

Sangerhausen.

In unser Handel unter Nr. 142 eingetragenen in Sauger tes Bernhard ar loschen.

den 15. éniglides Amiogie

BS lge riéterlid ufge eriut er des biesigen Handelsregisters A die Fung

[7846] eingetragen

llergarten, Zentral- Verkehr der Gewerk- aften Plauens Langenftein & Co.“ in dtr Handelsmann Guftav Bruno Buchhalter Albert Nedlich, der Schleifer Karl VDtto Skimmfeld, sämtlih in Plauen; die Ge- sellschaft ift am 14. Avril 1903 errichtet worden: es dürfen fie nur * wei Gesellschafter gemeinsGaftlis

, , _ Betrieb tines Ge- ertshaftshauses verbunden mit Sast- und Schank- wirtschaft, ferner die Verwertung von Gruntftücken

2) auf Vlatt 1821, die ofene Handelsgesell att Zweignieterlafsuna des Dre te vtgeschäfts, detrefend: das Handelsgeschäft wird als Hauptniederlassung fort- geführt ; die bishericen Gesellchafter, Krufmann Carl j und Baumeister Karl Walter Ferdinand eide in Dresden, sind ausgeschieden: Îns

1 er haftet nichi für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten der bisherigen Gesellschafter : es geben au nicht è

begründeten Forderungen auf ibn

, ti [7847] In unfer Vandelsregifter Abteilung A. f deute wrignieder- immel erlin, als deren Inbaber der Kaufe n, und daß zupt zu Berlin Prokura er-

[74A] gen Hatidelöregisters, die ia betr, if heute Kaufmann Herrn Ernft ilêniy Prokura erteilt

: [7849] En A: q be: erzeichneten Handelsgesellschaft Querfurt am 11. April

Ragnit, g 7s O î E {4 g In unser Handelsregister ifl beute unter dr 0

die Firma Eugen Kraemer in Budwetheu mit

ls deren Jubaber ter ‘Ka Wedereitishken und

a en In der Kaufman: ¡éa Kraewmee

in Budwethen eingetragen. d Ragnit, den 6. April 1903

Königliches Amtsgerickt. 1b.

Ragnit. [7851] In me A. Ne. 30 ut irma F. Vock in

I b, Ragnit. [7862]

Handelsregister A. i R , beute eingetragen

den Gesamt- Somers, 2) Emil

lanzeigers

worden : ift aufgel öft.

[7853] wutde heute

n S Y _W eändert in: K. Saline hesmobant:

helmêhall. Gegenftand des Unter- nd der Absay von Salz

Heute eingetragen

[7866] det

êregister é bei Gese engen ima Een Prokura

t in Chemnig ift ex.

mien)

ft

Cr

te

der

] der

nig

101 dex

n

deren Inhaber Kaufmann Martin Leon

eingekragen worden. „s 93. April 19053. F des ürtilichen Horn, S

Der Gerichtsschreiber des Sehwarzenberz. , Auf Blatt 232 des Handeléregisters Erlôichen der Firma L Giersch

E e am 21. April 195 zwar zenberg, 4 y én igl Sächs.» \mtsgeridt.

Schweizingen a 7

m Handelsregister

1401

zes g if ia August Ding A

EFababer if Johann Peter Maaß,

R {it O.-Z. 10, Firma Anton

“Dei ereits 1908 N "Gr. Amtgeriht-

Soldin. B

Bei der Firma Joel E regifters Abteilung A. ift einge mana Le e e G als perséal en F

Die ofene Handelsgesellschaft hat begonnen. Ee Profura Karo ift erloschen. Soidia, ten 9. April 1903.

Könitaliches A

Solingen. u Eintragungen in das V ae Abt. 4. Nr. 54. Firma S5 Solingen. Die Prokara res un in Gelingen E ets mer V t. B, M 20. O S berg, icher L Comp S

Zweigniederlaffung in Solin s direftor Max Heineken ia Duff s deamten Alfred Nudolf Molenaat

ungsgemähe Gef G: faßgungêägemäh S 190%

Königliches Amtsgeriét- wre Stettin.

Solingen, den 22. In aper HandeloregTe A- ift ei Nt. 101 (Firma B: SPN Zweigvieterlassung Stettin) pemeiaiSaf ift nunmehr e haft omgewandelt. Die 15. Vftober 1902 begonnen. Bei Ner. 25 (Firma ) Der Kautmann das Geschäft als veriöónlich A eingetreten. Die Firma Ut Maurer geântert. Die Firma "H übertragen und dort A Ÿ ellschaft. Tie Gesells Ë

Ce Nr. 1584, fes Cari S cid Jn Garl Splittfts N den 18. a Köntalitea Am A Stottin. ai z In unser Firmen- P fel zende Firmen von Amts

Firmenregister Ne. 1819: , 1875: L. V. I