1903 / 98 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Y e 2

E

Mayener Volksbank Aktiengesellschaft.

_ Gewinn- und Verlustberechnung ver 3 1.902, rem Aben,

Soll.

[8080] _ Dampfschiffs-Gesellschaft „Europa“ in Lübeck. 24)

Debet. ard Hewinn, und Verluftkonto ult. Dezember 1902. redit. , M u E E 4 : s A O , K |y An Saldovortrag von 1901 ...., 21 1087 Î 1902 / Eingenommene Zinsen pro 1902 A e bes -bindiähriden: Veifen l e I R S0 N 10A ¿05 E Audgtzahlte Biusen=pro 6 106,18 : 0 et 101:187,71 des Dampfers Guropa . . „_.…, 11 505/70 Hiervon ab: Zinsen, die Hiervon ab: Zinsen, die E e c h bis s ap 880/05 im voraus erhoben, so- am 31. Dezember 1901 5 405,75 2 33 494/45, wie solche der Spar- rücständig waren _ 76) 9578196 einlagen per 31. De- Nückständige Zinsen: m Anzfounto ult. Dezember 1902. zember 1901, 32 874,47 23 53171 a. aus Darlehen und Wegen V OR Af H S: S R: A E 7 AERO V E O R U T P S E O D DESE: C » d p R f s u G K Erhobene Zinsen von Darlehen unl T1098 Foito des Dampfschiffs Europa .. | -230 ooo! Konto der Aktionäre 230 000/— | Mee s fällig imer (ainte B e Ae Konto „4736| 6548/71 Gewinn und Verlustkonto: E S Diverse D Ar E p 15 f zipandozinsen) e R R Saa Vaitis 9 825/47 Kursgewinn an Effekten (netto), . 61140 Saldmortrag von 1901 d 21 108,70 Dn M a0 s dn a 30 000/— | Binsen von Spareinlagen per 31. Der) 2g 747/70 er L s c) E E a E E E Vie F A em E S A 6: E S i. d 0 E. 1902. , 12385,75 33 494 45} Dividendenkonto (noch nit erhoben) 60|— A Waltigadtoslen und Steuern 12 026/45 264 255/83 264 255|83 | Abschreibungen: G Lübe, den 31. Dejeniber 1902. ü: in Kontatercent A 4 118120 ; , von Dziobek, G. Ed. Tegtmeyer . in Vorlagenkonto . - Bw c B E a. auf Mobilien «0 143,00 | 128218 , H. Gaederßz, I. A. Heitmann, M. Chr. Stein, Ning T N __33 978/59 t uffichtsrat. i y i 102 392/07 102 392/07 2 , . . . ° l 31. Dezember 1902, Passiva, [8244] Baumwoll-Spinnerei Uerdingen, Uerdingen a/Rhein. E11 U E E Aktiva. Vilanz pro 31. Dezember 1902. Pasfiva. B ge P E Kontokorrentdebitoren N R C 983 778/99 Aktienkapital N D E S A 200 000 E e L | M S E A [S | Aus\stehende Darlehen... + 317 588/82]| Kontokorrentkreditoren . «- - - 178 321/36 Immobilien: a. Grundstückle . ... 60 385/15} Aktienkapitalkonto „....... 905 000|— | Wechselbestand „..„«=+.-« 945 592/95]| Spareinlagen . . « « «o «1283 827/50 b Gebinde .. , + 456 420/63|} Wohnhäuserbeleihungskonto . . 38 000|— | Effektenbestand. . .. « « + -+ + 338 990|—|| Antezipandozinsen und Zinsen der :

z c. Arbeiterwohnhäuser . 64 296/72]} Kreditoren. 353 287/66 | Diverses Konto (Zessionen). . . . 5 064/63 Spareinlagen « « ++ «. *- 31 573117 Mascinen und Utenfilien . .. „„ 994 536|—}| Abschreibungskonto . . 4.756 270,75 “ERüdriändige Sinsen: 2 „ues s 6 548[71]| Diverses Konto. „+0 2341/70 Voraudsbez. Feuerversiherung . . .. 28 275/10} Abschreibung pro 1902* „_ 47 946,95] 804 217/70 | Nüständige B ie Ll fi 214/16 Acceptenkonto «+0 10 000|— Ano ad atn e 729/47} Reingewinn . E: 4G 89081 Obli L a an A E 1 000|—|| Rüdständ. Dividende pro 1901. . .| _, 40—

E s pee e o rp 304/70 Rassen S eis S 17 300!861] Reservefonds. . « «o 200 000|— a 371 112/16 Gewinn- und Verlustkonto. . . 25 996135 e r A 4 74 269/24 Netiugewinn e ao bun es 33 978/59

2 147 329,17 2 147 329/17 [1916078'67 1 916 078/67 Gewiun- und Berlustrechnung. Haben. Die Divideude für 1902, welhe nah Beschluß der Generalve:sammlung vom 22. April cr. auf E E | 1 Q) 0/0 festgeseßt. ist, wird gegen Aushändigung des Dividendenscheins Nr. 2 der alten und neuen Aktien E j Lug [s A |9 | mit 50 bew. 100 A von heute ab in unserem Geschäftêlokale ausgezahlt.

Mriatiomloaio E E 14218823921 Nüavenerlg . e a e a o ua 1516 654/58 Der Aufsichtsrat besteht jeßt aus den Herren: Anton Triacca, Kaufmann, Vorsitzender; Anton reibung pro 1902 47 946 95 Koch, Schiefergrubenbesißer (Kehrig), stellvertr. Vorsißender; Dr. Eduard Gottsacker, prakt. Arzt; Aloys Meingewinn «, „+ s oe oe 46 823 81 Seiter, Kaufmann; Justizrat Kaumanns, Notar; Paul Kohlhaas, Rentner; Peter Neiß, Steingrubenbesiger ;

1516 654 58 1 516 654/58 | Wilh. Schroeder, Kaufmann.

Der Vorstand Mayen, den 23. April 1903. E Der Vorftaud.

Loeliger. ; i L: Vorstehende Bilanz nebs Gewinn- und SSeinITE bn stimmen mit den ordnungsgemäß ge- [E33T] Theodor SYnetdér. Joh. Jac. Kohl haas. Victor Kaifer. Vochumer

führten Büchern überein. Tes E Meisters : d V Letlzen Generaiversannalu Vergwerks-Actien-Gesellschaft. Fd

, Die Auszahlung der von der heutigen Generalversammlung genehmigten Dividende von 4 °% » glei «4 40,— pro Aktie erfolgt gegen Aushändigung des Dividendensheins Nr. 6 von heute ab an Nachstehend veröffentlichen wir die auf den 31. Dezember 1902 abgeschlossene, von der General-

unserer Gesellschaftskasse hier sowie bei der Bergisch-Märkischenu Bank in Barmen. versammlun ; ; : r : : g genehmigte Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrechnung. Uerdingen, 21. April 1903. Bilanz am 31. Dezember 1902.

Bail E enere SIRROE : Ca er Vorstan Spa i : , Aktiva. V LA d i Loeliger. L Tam Sol «ee bmi Sn s E L T 1100 oos S [8245] U TOtIRUN: L E E L n a: f 90 000|—| 1 080 000|— Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1902. Vai Cmabts un Geulenbautoo n e R L m a ia aud n 7 122 914/79 | T L 42 458/29] 2 080 456/50 a E G G QULTA M e E 0 S e pie 4d An Kassakonto. . .. 4946881 Per Aktienkapitalkonto . ¿e «é eis 1 600 ooo 2 Gebäudekonto C E R) L Aa L I 94229080 " Rontoforrentfonio | 60416/43|| “, Stadtgemeinde Liegniß Kautionshypothek . . : | 500 000|— ab: Abschreibung „aao aae ooo __9422/90| 982 867/40 7 Wechfelgeldkonto . 240 * Betriebsreservefondskonto. .. .. . . ... 512/38 Koksofenanlagekonto E E ris E ins Se A E S a I 243 145/61 7 Effektenkonto. 27 744/50] [ MAmortisationsfondskonto : L O E 21 31456} 191 831/05 e ‘Amortisationsfonds-| Stand am 1. Januar 1902 . 50240, L L R E E L E 36 743/08 gean E 50 95513 Zugang der Zinsen . . . .. 2 020,80 52 261/30 A E N 1734/86} 85 008/22 s Sus Be Ton V 2 S0noe Erneuerungsfondskonto: Wumtelictumtee R C E E C ER a B57 531183 « Kraft, orze t L 24803818 Stand am 1. Januar 1902 . #16 890,044 Aba R Dreb. L A 1787901 355 793/93 9 A aertouto 000 291 734 33 AENEE per Os I 16 063/90 Ra o Li e S M A E En a H S T 360 DES BT! F d 9 909! 2 Dividendenkonto: ab: S Dos i - Bahnkörperkonts - | 282 20200) * ® qm 31; Dey: 1902 no nichteingelöste Coupons | 1800|— | Betriebsinventarfono T 4 ° zanadtonto 160 857 O d e p o oa ios 800|— ab: Abschreibung C E O0 9 R E: T O + Koutoforcenikonto - „(+2 up ooo T Fi E R S E E E fo E LARE SULES El SININON * Mobifien- 1. Uten: R p Die ua e 407811 obilien A 0 E E L S L 29|— filienkonto E 6250 96 7 Unterstüzungsfondskonto e a 129 992 G av: chreibung G E D Ds Ga E G S E L 24 _— 1 _ L Kautionshypotheken- L N Q e pa ia opa f OMAR U r e ros am L e o ev o a dena p di 18 463/73 L ‘6 dels eti 500 000|—| - gina Es S 42 472/34 | Debitoren L Bankbaus ; tion 9 94 erteilung des Ueb : 2h S E Ca r a Go N 113 367|— L Pecmaatenio - Es Amortisationsfonds Le M Bere a E O 224 708/03] 338 075/03 - Versicherungskonto 3 065/72 L000 e é. 15 120,— Q G R E L IRSDASE « Vorrätekonto . . 48 451/59 Erneuerungsfonds S « 6 948,80 N GTDCTT N O N, : 12 067/97 Ï Eichtnegkonto . „283 803/48 Tantieme an 5 Auffichisräte . 1 500,— Konto der Beteiligung bei der Aktiengesellschaft „Westfälishes Cokssyndicat“ 8 000|— i parkassenkonto 1 826/07 Betriebsreservefonds 5/9 de Konto der Beteiligung bei der Aktiengesellschaft „Rheinish-Westfälisches Kohlen- Installationskonto 3 555/79 d 15 S 2 ne « 930,— L g E 5 400/— E E s T OTOND Mena E L Cs o A 532 135/36 ortrag auf neue Rechnung . , 303,42 i 7 024 T7 T ri Ea E E 023 0 | M2 AT2,34 Pasfiva —— Jm Auftrage S. E 2239 342/56 | ftienfapitalfonto Lt. O... E A C LEE 4 768 800 p l J 8 habe ih die vorstehende Bilanz eingehend geprüft: und mit den | ZUeteionto » «oe oe oe p eee on o o ie ad Oa a0, O 1740 000|— ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden Konto der aus igati i] ; z D S E 10 000 Liegnitz, den 17. März 1903. Anleihezinsscheinkono: Beet Wilhelm Rother. M a se dn en E E E a R A 220|— E ia Gewiun- und Verlustrechuung per 31. Dezember 1902. Kredit. M Ta R E A S 140|— L Gl R E A: M M D E L S L AE R R 34 800|—| 835 160/— ; : e Ae ERCTONDSEONIO C C m e E S a a M 100 000|— An M onto eis 64 793 231} Per Gewinnvortrag aus dem Vorjahre 303/42 | Kreditoren: ® S mt f E Fabreinnahmetonto i et a lo: 03.880125 à. hne fir-Dezenther 19002 n pa e n e ein n 118 226/87 L Personalversicherug “A e 1723|62 " E Kraftabgabeeinnahme- N b. Verschiedene. „aaa oooooooo 171 041/25] 289 268/12 „- WA Fe TTeu ner eKgMoito 1713/78 Antialiationno 76 21074 | Gewinn- und Verlustkonto: - Sap ualenfunterhaltungskonto a 39 284 07 / Zinsenkonto - ce A 3 235 61 I E e A A 2 226/06 7 DegennferGaltangfonto e: «f 78190 7 Konto pro diverse Ginnahuien .| 10468 7B 0741? imo 3 37379] Kursgewinnkonto .. .. .…. 912/60 Gewinn- und Verlustkonto von 1902. Lichtnezunterhaltungskonto . . . 321187 E S L S i E E Installationskonto . . . 29 193/94 : Debet, M | 7 Fmmobilienunterhaltungsfonto . 493/93 Berge Un asser ia ma s o s ooo 0 e M E A L ME e 35 976/47 * Betrichsübers{uß. . . , . 49 479/54 D N Ln L s S E N R U E S R 16 de MIOR ¿2 O L R Si R t E l S 2 m Auftrage des Aufsichtsrats habe ih die vorstehende Gewinn- und Verlustrechnung ein A A R O E geprüft A E Les Fn gelöhrten Geschäftsbüchern übereinstimmend ite E Lf raabe am Pee icgel RUvoi e eee 9e E A oil +5 8 J Wilhelm Nother. Bepinnvoraa nuf dos L E R, 79 846/05 In der heutigen Genéralversammlung wurde Le en den Ueb die Berliner Bank zu überweisen, welhe den Aktionä i erie nbi bermieny bi Has em Lal die nachstehenden ablstellen von morgen A elen rät E I V En Dis Kredit. E H. Kretschmar, Berlin W. 8, Jägerstraße 9, Gewinnvortrag aus L R E ee s s Eis T t o aje M 86 481/12 Abraham Schlesinger, Berlin, Oberwallstraße 20, Gewinn auf: / Markus Nelken und Sohn, Breslau, Koblenförderung und Kokereî + (S-Te « «e 5 E erdiiC.a 0 is 492 233/80 Selle & Mattheus, Lieguih, Een R ge e Se e T teh E S Res G 6 672/87 Commandite des Schlesischen Bankvereins, Liegnitz, und an dex Me am a4 Vis E ade ixi ie E A cie Ede 9 460/52 asse unserer Gesellschaft zu Liegnitz. 594 848131 Bochum, den 22. April 1903.

Lieguitz, den 23. April 1903. Electricitaets-Werke, Liegniy. M BEE A ee Ae e MAYERNYa: Der Vorstand. Scheerer. H. Lind. F. Hohendahl.