1903 / 99 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

An E .

rund- und Bodenkonto , , 96 i 00 ooo Me abz, Abschreibung . 400 024128 Ee Arentapita E 12x T0 SIOIR a Gisenbahngleltanlagekonto abz. Ab, Hiergegen 6 8920000 | +/0212681 E: 60) S Ri s 25 186 : T Î s ts abz Äb - Grundschuldbriefe ver - « Maschinenkonto abz. Abschreibung . | 136 877 pfändet. Inventartenkonto abz. Abschreibung 54 800 \ * Vorräte an Tonwaren, Zement, Hol i; " “in der Böttcherei, Brenn- un Generalbetriebsmaterialien P 195 795 S ffetsenkonto (, 5 17 12% s Su L e e, T1 3316 Wechselkonto , G äts 638 ‘t Massonto a E 3 681 dea ao E 3 3981: 7 Paubfonto asewalf, Grünstr. 5. 14 000/- z A 18 891 970 212! G Glaliin, den L April 1903. es erxcur, Stettiner Portland-Cement- und Thonwaaren-Fabrik A D. ne Tirtion, Der Aufsichtra;, M, lus. Steckling, Vorsißender. ercur, Stettiner Portland-Cement- und Thonwaaren-Fabrik A. G. Debet. L t =Sewinn- und Verlustkonto. Kredit, An Gee albetrichse u Handlungsunkosten Per Fabrikationskonto , R Î f trä: jur Rrafestiss di: e Atceptfonio 85 359/55 ers- u. Invaliditätsversiche é Scchlehte Schuldenkonto (Pyerung Aae tab 41 216/91 „Abschreibungen: D Viidetonto L 4 040/65 L Me abngleisanlagekonto n a1 1 325/60 L alMinento C2 7 204/05 « Inventarienkonto L 2 884/90 T1539 69 Stettin, den 3. April 1903. i ae Mexcur, Stettiner Portland-Cement- und Thonwaarenu-Fabrik A. G. G a P, Der Auffichtsrat. . Krokisius, Steckling, Vorsißender. [8432] Elektrische St b Aktiva Bilan E 31 De E Le

Dezember 1902.

i M e T 1) Kassenbestand a. 31. Dez. 1902 7.09417) 1) Attientapilot 4.200 000] 2) Guthaben bei Bankiers «all 5 424/50 D Obligationen S ce 1 861 000|— 3 fekten: 3) Amortisationsfonds . . . . . [] 333 000|— a. Vermögen von Stiftungen 4) Geseßlicher Reservefonds 445 164/37 (außer 1290,50 „« bar im 5) Erneuerungsfonds , .,.,,.. 344 452/03 E easenbeftande) L 12 000 6) Spezialreservefonds . .. 4) Kautionen bei Behörden . . é 46 214 7) Wobhlfahrts- und Unterstüßzungs- 9) Gesamtfkosten d. Anlage Ford ami C S a r 3 350|— M 7 055 616,64 8) Gebeimrat eimanusche Stiftung 13 290/50 u. Diverse Grund- 9) Baukonto Stammbahn . . 22 125|— Mde V 4 65 910,95 | 10 Nicht erhobene Dividendenscheine LEs : ma | 7 121 52759 11) N u zahlende Obligationen- 6) Bau neuer Linien « 21 25 aen is 1. Juli 1902 46 1 180,— 7) Material R 253 116 oh zu zahlende Obli- 8) Diensikleidungen . . 6715,13 gationen Juli/Dez. davon Abschreibung . , 6714,13 E e e 37 220 / e Mltiini 1 Summa| 38 400|— 9) Inventarien, Utensilien u. Ma- 12) No zu zahlende ausgeloste Obli- E E M 38 030 77 gationen (zu 103 rückzahlbar) . , 4 120|— davon Abschrei- : 13) Diverse Kreditores 50 940/02 Pana 2A „. 2830,77 14): Senilnm: pro 1 269 329/07 —— mithin] 35 200|— 4 Assekuranzvorauszahlung . . 14 069/73 N) Diverse Debitors 19 525/94 12) Pferde und Wagen . M4 663,02 davon Abschreibung . , 662,02 mithin | Hs Summa | 7 635 430|99]| Summa | 7 635 430/99 Debet. Gewinn- und Verlustkonto ver 31. Dezember 1902. Kredit. k d M |A 1) Handlungsunkosten . 10 285 431] 1) Saldovortrag aus 1901 3 864/62 etelebaunfosten 7 27 103 447/05] 2) Betriebseinnahmen. „,. 866 578/81 Gehälter und Löhne , 393 795/05] 3) Diverse Einnahmen 33 512/28 4) Beiträge zur Krankenkasse, Inva- 4) Ueberschuß an Mieten : liditäts- und Altersyersich i Nr.12 A2 A 4 654,83 b: Gräbschen Nr. bia, 1908 4a Prämien für fetée, s U U D e A A ¿ ftpflichtversiche- { : i Summa 4 522/13 ierung u. Bei, 5) Kursgewinn an verkauften Effekten 2 958|— trag zur Berufs, genossenschaft... , „11 592,81 Eumma| 18624764 5) Steuern und Abgaben , 65 996/59 6) Abschreibungen auf Dienstanzüge (er Aktiva Pos. 8) 4 6714,13 irg gs N cen, lien u. Maschinen (cfr. Aktiva Pos 9) « 2830,77 Pferde und Wagen (cfr. Aktiva Pos. 12) 662,02 F : ins : 7) Obligationenzinsen . . as 6 Es R O pz 3 Quisen 2°; E b L 6 968/09 9) Gewinn (fr. B 269 329/07 Summa 911 435/84 Summa 911 435/84

Die Rückstellungen betragen für den Erne isati i uerungsfonds 60 000 A, Amortisationsfonds 12000 4 étúfe ie vorstehenden, von der heute \tattgehabten Generalversammlung Rd u Nechnungs- abs hl ingen wir hierdurch mit dem Bemerken zur Kenntnis, daß die auf 410%/ fefigesebte Divi- dende pro gegen den auf der Rückseite mit Namen bezw. Firmenstempel des Prt B e zu versehenden Dividendenschein Nr. 10 der Aktien à 1000 (4 von Nr. 1——3150

lat je 65 4 utt Jaucen wi L « Nr 3151—4200

in Breslau bei dem Bankhause E. Heimann und der Breslauer Wechsler-V B . s E in Berlin bei der Nationalbauk für Deutschland und dem Hanauer Delbritc,

Leo «& Co.

Gleickzeitig erfolgt bei den vorgenannten Stellen inrei

J / t gegen Einreichung der Talons vom 1. Ja-

rf e Es n Gesan L Ult 03 Bio ct glngeren Aftien fie Aubgabe be Talous Dit s e Se ' L l 2. Die Talons sind mit einem d t aus-

gefertigten Nummernverzeichnis einzureihen. Dem Einreicher wird cines dieser Bertahni Aa:

mit Dividendenscheinen aus-

gege gegen dessen Rückstellung 10 Tage später die neuen Talons ge

ändigt werden. Breslau, den 24. April 1903:

Elektrische Straßeubahn Breslau. S E E Ae RA L Aa

sellshaf haeufser, worden.

Aktiva.

[8425 Ns / j i Bilanz der Act, Ges. Neußer Eisenwerk vorm. Rudolf Daeclen

vom L. Mai cr. ab

zur Auszahlung. :

In der heutigen Generalversammlung unserer Ge-

Berlin, den 25. April 1903.

1. Dezember 1902.

Grundstück uus d 15) GAPEER A f 000 000 l P a e ailabilal é g Gebäude: a. Fabrikgebäude . . . 4114 500,— : Rretütoren E. 639 362/78 gad. E 8676,45 Rückstellung für zweifelhafte M 123 176,45 o O 5 000|— Abschreibung 217645] 118 000|—|| Unterstüßungsfonds 9 107/71 Gebäude: b. Beamten- u. Arbeiter- wohnhäuser . , „M146 131,84 Abdana e, L 397,11 M. 145 734,73 Abschreibung . .. , 373473] 142000|— Ani M. 19 000,— schreibung . « 1000,— 18 000|— Gas- und Elektrizitätsanlage .. 6 000,— Ba « 985,68 M 6985,68 Abschreibung e 1935/68 5 000|— Mask E M 178 000,— E e 20032,63 M. 198 032,63 . Ælsghreibung ‘1803263 | 180 000|— Wetkgoiite T M 227 000,— i ee E A « 21 679,17 M 248 679,17 Abschreibung . ._. ,„ 23679,17| 225 000|— M E M 4 500,— ant i ca ü 30,— M 4530,— Abschreibung «e 1030 3 000|— K L R T 6 002/20 e i N 1692/61 E L S 12 894/87 D E 279 067/42 Sea S 6 200|— Sra Eu L L M 2388,68 Abschreibung P 840,— 1548/68 ertige und halbfertige Fabrikate 46251 385,06 L tagazin- und Rohmaterialien. . , 54 013,721 8305 39878 Gewinn- und Verlustkonto . 212 484/83 i 1 653 470/49 1 653 470/49 Soll. Gewinn- und Verlustkonto. K 4A An Vortrag 4 A, 85 660/87} Per Fabrikationskonto n A « Sffeltentoto S 1071/40} , E A E ZEA 212 484 83 t E 14 544/10 Ds E L 82 626/69 - e S ___%% 138/66 s 239 E 239 041172 Heerdt, den 20. März 1903. Der Vorstand,

Rudolf Daelen.

E E E E 2 508 095/98 P E e E 426 231/40} 2 934 327/38 | | 7227 886/55 Kredit. | A Per Altieulabilaltano E | 4 500 000|— « Fonto des siatutarischen Reservefond E28 773 978/11 « ¿Konto des géseulihen Reservefonds E 658 286/30 » Konto des Beamtenunterstüßungsfonds „77777 314 519/50 «- ‘VersuŸhs- und Ausstellungsfonds. L 200 000/— e (SadentesrwesouS E 30 000|— 6; Dividendenkonto pro 101 L T 8 428|— t Uet E 128 900|— Gewinn- und Verlustkonto: Gilde I S 40 385/58 Bete S 573 389/06] 613 774/64 Verteilung des Reingewinns: | 109% de A 573 389,06 an den statutarischen Dee R 57 338/90 uweisung an den Beaimtenunterstüßungsfonds E E E E 20 000|— uweisung an den Arbelkerinterstüßungäfons E S 15 000/— uwellung au den: Sadenreservefonts E S 10 000|— X Bildes an-diè Aklione E 180 000|— 74 0/6 be v 291.050,16 an den Aufsi S 21 82875 62/6 Mésldivibende andie Alle S 270 000/— Borlrag auf 1903, 39 606/99 613 774/64 7 227 886155 Debet. General-Getwinn- Kredit, t. A Mh A An Generalunkostenkonto: t N 40 385/58 für gehabte Unkosten, Steuern, « Filiale Moabit: Sant S4 259 004/30 für deren Reingewinn. . . . | 401 787/68 Generalbilanzkonto : « Filiale Dessau: / Ie 613 774/64 für deren Reingewinn . . . .| 42623140 » Generalzinsen- u. Provisionskonto: A für eingenommene Zinsen 4 374/28 872 778/94 872 778/94

Berlin, im April 1903. Der Vorstaud der Dee n Falten Maschinenbau-Actien-Gesellschaft. lg um. e oTDy. Die in der heutigen Generalversammlung auf LO °/ festgeseßte Dividende pro 1902 gelangt bei der Berliner Handelsgesellschaft in Berlin gegen die Dividendenscheine

Nr. 9 der Aktien à A 600,— Nr. 1—3125 mit A 60,— p. Stck., L x o A 1000—- « 9126—3579 «Op t K « à » 1000,— , 3576—4250 , , 100,— P es

rie 2 vi l00O O0 D750 O V,

Berlin, den 25. April 1903. ¿ Vorsftan

Der ftand der Berlin-Anhaltishen Mashinenbau-Actien-Gesellschaft. E. Blum. H. Roth.

[8840 Wiz machen hiermit bekannt, daß in der General- Karlsruhe, neu in den Auffichtsrat gewählt versammlung vom 29. April a. c. „Herr L: E Fris Clemm in Berlin als Mitglied ‘in unseren [8748] | Auffichtsrat gewählt worden ist.

t ist Herr Hofrat Professor Dr. von Oechel-

Der Vorftand Ludwigshafen a. Rh., den 25. April 1903. der Berlin Anhaltischen Maschinenbau- Pfaelzische Vank. Actien-Gesellschaft. Der Vorstaud. E. Blum. H. Roth.