1903 / 99 p. 38 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

C A PEEMLY FL ck E EN Tes L 2GRT:

Feten E In } i die auser Dae i A. if beute untex R 672

Rg [er bert Kieper in Nowawes) Potsdam, den 18. April 1903. Amtsgericht. Abteilung 1.

Prenuslau. Tant hag un 8635 folgendes c ies A n efi S it beate en:

ir. 16, (Franz Wienholz in Prenzlau.)

j ten Ferdinand Ginola und Wilmar E E E enn i i

| deur Mei e rma befugt sind

en L Königliches Amtsgericht. Quedlinburg. 8636 Zu E Fe lrgiser Zteltong 4 ift Pt a hate e ay Signo Jo anues Ehlers in

au,

B derei : nes Ehlers in Thale aiten s MYEE Quedlinburg, den 22, April 1903. niglihes Amtsgericht.

——

Regensburg. Bekanntmachun Evaina in das e h von Ludwig Albrecht d (Ludwig midi pt betriebene Juwelen-, ld- und Silberwarengeshäft wird nunmehr von Albreht, Juwelier in Negensbur J unter der irma „Ludwig Albre mit dem Gije Regensburg weitergeführt. 11. Der Kaufmann Wilbelm Mng is Regensburg

dem S unter der Firma a g Ring“ mit peztalgesäft für

L 863 er betr. 7) ier unter der

in Negensbur ein g und technische Artikel. 111. Die Gesellschaft „Bayerische Washington chtgesellshaft, Gesellschaft mit beschränkter ftung“ in Negensburg, hat My an . Januar P daloren find die bisherigen estbdlisfübrer qu en en Ge rer Fhristian Lobner und Wilbelm Nin Negens-

in e: burg, Fur Vertretung und Zeichnung 9st jeder der Fs

ren allein berechtigt.

Die offene Handelsgesellschaft gNegens, burger Steinfabrik Cordier & Krämer“ in Ne burg hat sich aufgelöst und is die Firma

en. Der Gesellschafter Leopold Cordier, rchitekt in Regensburg, hat sämtliche Aktiven und Passiven übernommen. j Ÿ, Die Firma „Babett Schlittenbauer““ in Niedenburg und die Prokura des Michael Krieger O erloschen. Der Bierbrauer Michael Krieger in edenburg führt unter der Firma „Michgel Krieger“ mit dem Sitze in Riedenburg die bisher unter der Firma Babett Schlittenbauer betriebene Bierbrauerei mit Gasthofbetrieb weiter. V1, Die Firmen „Max Wittmann“, „Johann O „Georg Schreindorfer““ und „Max einschent“ in Regensburg sowie die Prokura des Adolf Neuburger für leßtere Firma sind erloschen. Negeusburg, den 24. April 1903. Kal. Amtsgericht Regensburg I.

Rüdesheim, Rhein. [8639]

Schweinfurt. Bekanntma N

A gemischtes Warengeschäft in Burg-

IÞþa * chweinfurt, den 21. April 1903. Kgl. Amtsgeriht—Negisteramt.

E dels: giste Abteil ist h Pn 8 Handelsregister Abteilung B. eute ein- gs worden, daß der Kaufmann Carl Robert

hmann zu Westhofen als Geschäftsführer aus der Rob. Lohmann, Gesellschaft mit be- u De Iaten ausgeschieden ist, April 1903. : Königliches Amtsgericht.

Schwetz, Weichsel. [8644 In das Handelsregister ist bei der Firma Jako Bieber, e eingetragen worden :

acob Bieber,

incus Bieber,

aufleute in Schw s Offenéè delsgesellshaft. Pincus Bieber ift in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 14. April 1903 begonnen, Q Vertretung der Gesellschaft ist jeder der beiden Gesell aller ermächtigt. Schwetz, den 23. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Schwetzingen. Handelsregister. [8645] In das Handelsregister B. O.-Z. 1 wurde heute bei der Firma „Deutsche Steinzeugwarenfabrik x Kanalisation und Chemische Jndustrie ftiengesellschaft zu Friedrichsfeld“/ Mgen Das Grundkapital der Gese | aft wurde durch Ausgabe von 550 Stück neuer Aktien im Nennwerte von 1000 A um den Betrag von 550 000 M erhöht. Die mit der Per nen Anmeldung eingereichten Schriftstücke können während der Dienststunden auf der Gerichtsschreiberei eingesehen werden. Schwetzingen, 24. April 1903. Gr. Amtsgericht. Siegburg. Ea En [8646] Im Handelsregister A. wurde heute einaetragen die Firma Bergheimer De fabrikation, Frau Clemens Hendaun in Bergheim (Sey, nhaber: Frau Kaufmann Clemens dann, Katha- rina geborene Berger in Bergheim (Sieg). Dem

E Se Haftun er Va , Schwerte, den 2

M E erteilt. y iegburg, den 18. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Siegen. : [8647] Unter Nr. 333 unseres Handelsregisters Abt. A. ist heute die offene Handelsgesellschaft F. Gerkeu Söhne, Siegen, eingetragen worden. SeleGaster ad die Kaufleute August und Nobert Gerken, beide in Siegen. Die Gesellschaft hat am 21. April 1903 begonnen. Siegen, 22. April 1903. ,

Königliches Amtsgericht. Soest. Bekanutmachung. [8648] Fn unser Handelsregister B. ist bei Nr. 3 der Firma A. Bumann Glashüttenwerke, Aktiengesell- schaft zu Soest folgendes eingetragen:

Die Firma F: van Taak Lithogr. Kuust- austalt und Accidenzdruckerei in Rüdesheim

e en. Rüdesheim, den 23. April 1903. / Königliches Amtsgericht.

ma J. Ph. Schaefer in Rübesheim isl

ut, den 23. I 1903. Königliches Amtsgericht.

_ RKuhrort. 8641 e _ Das Erlöschen folgender Firmen: 1) G

p ort; 2) Johaun Hoerstgen, ¿ 3) W. Brökelschen da f. Neumühl:

¿ 4) Gooßes «& Seevach, Meiderich;

) G. J. Kleman, Ruhrort, foll in das Handels- eingetragen werden. Widersprüche gegen die

él na sind bis zum L, Oktober 1903 geltend

zu n. Ruhrort, den 23, April 1903. Königliches Amtsgericht.

Saulgau, K. Amlsgeriht Saulgau. [7115]

Im Handelsregister Abteilung für Einzelfirmen find heute folgende Einträge gemaht worden:

/ I. Neue Eintragungen :

1) Firma: Georg Mayer vormals Dollinger, Seifensiederei, Fettwaren- und Landesproduktenhand- ung, Sip Saulgau. Inhaber: Georg Mayer in

u gau.

2) Firma: Auguste Krämer Witwe, Kolonial- waren- u. Spezereigeshäft, Siy Saulgau. In- haber: Auguste Krämer, Witwe in Saulgau.

3) Firma: Gebhard Neher, Kolonial- und Spezereiwarengeschäft mit Kohlenhandlung, Siy Satte. nhaber: Gebhard Neher, Kaufmann

Saulgau.

4) Firma : Eduard Schueider, Fetiwarenges{äft en ar:s und gemishtes Warengeschäft, Sitz Ero Inhaber: Eduard Schneider, Kaufmann in Saulgau.

5) zu der Fi E Bn: s

9) zu der Firma A, Luíz: Firma A. Luiz, In-

M: Marie Luiz, geborene Bleicher, ite ir

ulgau.

6) zu der Firma Josef Schra: Firma Jo

ramm, Lvaber Therese Schramm, geb. Ab Mitwe in Altshausen.

7) zu der Firma G. Bodenmüller: Firma G. Bodeumüller, Inhaber: Gustav Vodenmüller, Spitalmüller jung in Saulgau.

3) zu der Firma Th. Reichert: Firma Th, Reichert, Inhaber: Paul Reichert, Kunstmüller in

Hohentengen. v T1. Wschungen:

Erloschen sind die Firmen: 9) Kl. Biichofverger in Saulgau.

10) Chr. Kourad Dollinger, daselbst.

11) J: Haas, daselbst. ;

12) Albert Fleisch, Ührmacher daselbst.

13) Erust Kille in Mengen.

“s Auton Ls Deren en.

Bg Eugen Lutz, Gardinenfabrik in Mengen. Len 18s, April 1903, s Hilfsrihter S chwar z.

Die Firma ist geändert in Soester Glashütten- werke, Aktiengesellschaft mit dem Siye zu Soest. Soest, den 21. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Solingen, [8649] Fintuagung in das Handelsregister:

t Abt, A. . 726. Firma Bergi Papier- p una In n ift die E E E Os Dittmar Es ele geb. Becker, in So-

n Soiñitgen; den 24. il 1903.

Königliches Amtsgericht. 6.

Soltau. [86501 _In das hiesige Handelsregister A. ist unter Nr. 59 eingetragen die Firma H. Loescher in Schuever-

dingen und als deren Inhaber der Kaufmann Hans Prie E eiGer Wee: Es ist Lrt

aufmann Ludwig Loescher in neverdi x

Soltau, den 17. April 1903. e E Königliches Amtsgericht.

Sonderburg. Befanutmachung. 8651

In das hiesige Handelsregister Abteilung T i

heute bei Nr. 141 der offenen Handelsgesellschaft

I. Jebseu, Sonderburg, eingetragen :

Die Gesellschaft is aufgelöst.

Die Firma ist erloschen.

Sonderburg, den 23. April 1903.

Königliches Amtsgericht. Abt. 11. Stausen. Handelsregister. 8652 : In das diesfeitige Handelsregister A. Band 1 27 wurde eingetragen :

„Die Firma Severin Stoll in Norsingen ist erloschen.“ Staufen, 22. April 1903. Gr. Amtsgericht.

Stolzenau. [8653] In das hiesige alte Handelsregister ist heute zu der Firma J. H. Spricksmeyer, Stelle, ein- getragen worden : Die Firma ist erloschen. Stolzenau, den 25. April 1903.

Königliches Amtsgericht. L. Straubing. Bekanntmachung. 8654 Im Handelsregister wurde He IEASEE: igte 1) DieFirma,,Straubinger Wasserwerk, Hein- rich Jooß““ in Straubing ift erloschen. 2) Unter der Firma „Straubinger Wasser- E, Heinrich Joofß Erben“, Siß Straubiug,

x y

a. Heinrich Jooß, Kaufmann in Landau i Pf., b. Friß Iooß, Kaufmann in Landau i. Pr i c. Carolina Schneider, Nentnerin in Queichheim, _d. Elise Lieberih, verw. Rentnerin in München, in offener Handelsgesellschaft seit 7. Januar 1903 das S in Straubing betrieben. x 3) Ink aberin der Firma „Karl Stufler““, Sitz Straubing, ist nun die Kaufmannswitwe Maria Stufler in Straubing; Prokura ift erteilt dem Kauf- mann Karl Stufler jun. in Straubing. Straubing, den 23. April 1903. K. Amtsgericht, Registergericht. Thern. b [8655] _In das Handelsregister A. unter Nr. 353 ist heute die E Rudolf Meyer in Podgorz (Jnahaber Kausmann Rudolf Meyer daselbst) eingetragen worden. Thorn, den 24. April 1903. Königliches Amtsgericht.

ung [8642] MTolaus Müller‘: Unter d be- treibt der Kaufmann “Ntifolaus Müller Sara

Kaufmann Clemens Hendann in Bergheim (Sieg)

Treptaw, TN D V Snunser Pandels ister Abt. A ift unter Me am 18. April 1903 die Firma Carl Schult zu Ee Ea h Me a ale etngetragen . Königl. Amtsgericht Treptow a. Toll. [8657]

Triberg. Handelsregister. das Handelsregister wurde eingetragen : i Daran ernen reie Bexeln N ed Bean in Horuberg. : Kunstmüller Heinrich Freudenberger in Hornberg wurde zum Vorstandsmitglied bestellt. Kaufmann Ad. Stokburger in Hornberg ist aus dem Vorstand V riberg, den 24. April 1903 erg, den 24. Apri ; G Großh. Amtsgericht.

Ueberlingen. [8658] Ins diesseitige Handelsregister Abteilung A. wurde bei O.-Z. 145, Firma W. Stricker & Cie, Meers-

burg, unterm Heutigen eingetragen, daß dreißig neue KarBnanditisten in dié Gesellshaft eingetreten find. Ueberlingen, den 23. April 1903. Großh. Amtsgericht.

Villingen, Baden. HaubelEregilex, [8659]

Nr. 8523. Zum Handelsregister A. Band 1. O--Z. 192 wurde eingetragen : Firma Weis & Con- radi in Königsfeld. Perfönlih haftende Gesell- schafter der unterm 1. Januar 1903 begonnenen offenen ParBerdge anlagt find die Kaufleute Jean Weis und Franz Conradi in Königsfeld. Geschäfts- zweig: Handel mit Wein, Branntwein und ver- wandten Artikeln. Villingeu, den 24. April 1903.

Großh. Amtsgericht.

Walldürn. Handelsregister. [8660] - In das Handelsregister Abt. A. wurde 2 O.-Z. 100 heute eingetragen: Firma Wilhelm Wieder- roth in Hardheim. Inhaber ist Friedrich Wilhelm Wiederroth, Holzhändler in Dns:

Walldüru, 24. April 1903.

Großh. Amtsgericht.

Weiden. BSBefauntmachung. [8661] Hermaun Steiuer,“ {inter dieser Firma mit dem Sige in Weiden

betreibt der Kaufmann Hermann Sleiner in Weiden einen Handel mit Tafelglas, Schleif- und Polier- werksartikeln. Dem Kaufmann Oskar Steiner in Weiden ist Prokura erteilt. ; iz Eingetragen unter Nr. 11 des Firmenregisters Bd. 1 für Weiden. i Weideu, den 21. April 1903, Kal. Amtsgericht.

Wennigsen. Befanntmachung. 209 In unser CeStreniber A. ist heute unter Nr. 64 die Firma Christiau Reiß mit dem Ehe in Wennigsen und als deren Inhaber Kausmann Christian Reit daselbst eingetragen. Weunigsen, den 21. April 1903,

Königliches Amtsgericht. L.

Wesel. Bekanntmachung. [8663]

In unser Handelsregister Abteilung A. Nr. 44 ist

* bei der offenen Handelsgesellschaft LThe Dutsch

Rags and Metal Export Compagnie Ph. Spanjer zu Wesel folgendes eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma ist erloschen. Wesel, den 20. April 1903. Königliches Amtsgericht. uf Blatt 82 des biesi Handelsregist int u a e en Handelsregisters \in beute die Firma Vogel & Co in Wilsdruff und als deren Inhaber der Tischler Herr Karl Mori Dtto Barth und. Frau Agnes Minna verehel. Vogel, T Anomas, bene Rall eingetragen worden. ngegebener Geschäftszweig : Möbelfabrikation. Wilsdruff, den 23. April 1903. E Königliches Amtsgericht. Wittlich. [6756] In das Handelsregister A. ist unter Nr. 101 beute die Firma Joseph Trosseu in Cröv, Inhaber: Joseph Trossen, Kaufmann in Cröv, eingetragen Wittlich, den 16. April 1903. Königliches Amtsgericht. Wollin, Pomm. [8664] In das Haudelsregisier A. Nr. 18 ist heute die Firma „Paul Tesch“‘, Wollin, und als Inhaber perieizen Kaufmann „Paul Tesh zu Wollin einge- ragen.

Wollin i. Pomm., 15. April 1903. Königliches Amtsgericht. Zempelburg. [8665]

In unser Handelsregister Abteilung A. ist heute unter Nr. 32 die Firma Roman Stojaczyk in Fempelbues und als deren Inhaber der Kaufmann Roman Stojaczyk in Zempelburg eingetragen worden.

Zempelburg, den 24. April 1903. |

Königliches Amtsgericht. Zempelburg. [8666]

In unser Handelsregister Abteilung A. ist bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma „Max Tarlach““ beute eingetragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Zempelburg, den 24. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

Zinten. Vekanutmachung. [8667] In unser Handelsregister Abteilung A. ist heute unter Nr. 13 die Firma: Hermaun Mauerhoff mit dem Niederlassungsort Ziuten und als ihr Jn- haber der Uhrmacher und Goldwarenhändler Hermann Mauerhoff daselbst eingetragen worden. Ziuten, den 18. April 1903. Königliches Amtsgericht. Zittau. [8668] Auf Blatt 985 des hiesigen Handelsregisters“ ist heute die Firma Oberlausizer Gummiwaren- Es Feodor Wiedemann in Oybin und als nhaber Herr Kaufmann Paul Feodor Wiedemann daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäfts- zweig: Gummiwarenfabrikation. Zittau, den 24. April 1903. Königliches Amtsgericht. Zwickau. [8669] Auf Blatt 292 des Handelsregisters, die ofene Handelögesellschaft Oscar Güuther in Zwickau etr., ist heute eingetragen worden : Der Kaufmann

Die Gesellschaft if aufgelöst. Carl Oskar Günther E ZupAE ist infolge Ablebens

F LTERT 3 E E

E R E E Ra

Ban d ebenda Fbrt Faufmann togelchist und die Firma fort

a Tort. 5. April 1903. Zwickau, o gliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

R Bekanntmachung. [8759] Aa Molkereigenosen da Hastysli Ene Genossenschaft mit slrehite

i in das Genossens Remieniey N Selle ey E E or-

eingetragen : ig Bergweiler und standamit lieder Johann Ludwig 2 Peter Gie Heinrich Berendes sind die orstandômits

Ï u Kempenich zu daes Me Pu U tes Sal e [ammlung Zon E n der Bilans

dert, da nit mebr in pap Adenauer Zeitung, sondern in der

landwirtschaftlihen Genofsenschaftszeitung in Bonn

erfolgen soll. 24. April 1903. Königliches Amts-

gericht.

L [8287] M t Genossenschaftsregister ist bet der An-

klämer Pferdezuchtgenofseufchaft Nr. 5 folgendes

eingetragen: eralversammlung vom 18. März 1903 ist Un eller Wilhelm Pantel zu Anklam an Stelle des vorläufig bestellten Hofbesigers Otto Sulz zu Postlow gebt, 908 , den 18. i : Fam Königl. Amtsgericht. Anklam.

[8288] Genossenschaftsregister ist Bei der A e ede chtgenossenscchaft Nr. 5 ein-

t s

T A des Statuts hat durch Beschluß der General- T l

pe ammlung vom 18. März 1903 einen Zusaß er- alten Auklam, den 18, April 1903. Königl. Amtsgericht.

Arnstadt. Bekaunimachung.. [8760]

Im Genossenschaftsregister Nr. 11 ist bei der Firma Arusftädter Bauverein, eiugetragene Genosseu- schaft mit beschräufkter Haftpflicht in Arusftadt, die in der Generalversammlung vom 29, April 1902 beschlossene Statutenänderung, nah welcher u, a. die

"Berufung der Generalversammlung künftig durh

den Vorsißenden des Aufsichtsrats zu erfolgen hat, eingetragen worden. rustadt, den 23. April 1903. Fürstliches Amtsgericht. 1. Abt.

Berent. Bekanntmachung. [8761]

In das Genossenschaftsregister zu Nr. 17, Deutsche Brenunerci-Genossenschaft, eingetragene Ge- uosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht in Groß-Podleß, ist eingetragen: An Stelle des von Gr.-Podleß verzogenen Wirtschaftsdirektors Starck ist der Ansiedler Wilhelm Horn und außerdem der Gutöverwalter Emil Gaß, beide in Gr.-Podleß, in den Vorstand gewählt worden.

Berent, den 15. April 1903.

Königliches Amtsgericht.

Berleburg. / i ea

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Firma Sarlehnstasieneren „fün Dis Kind

iele Erndte un rfe G, m. j H. zu Erndtebrück unter Nr. 6 folgendes ein-

getragen worden : ost Strohmann, der

Der Gastwirt ohann er Landwirt Johann Jost Marburger und der Lan s wirt Wilhelm Saßmannshausen a Den Jn

stande ausgeshieden und an ihre inrich § Schuhmacher Wilhelm Saßmannds- einrich Del), iet Heinrich Herling, sämtlih aus Erndtebrück, gewählt worden, iu Berleburg, den 23. April 1903. Königl. Amtsgericht. : ManteS Generalv O aal d er Generalver g der Hulda. Spar und Darlehnsfasi Berlin Stadttheil Westen, eingetragene Genonen g N pee g inter iht“ Berlin vom 22- ¿ D t ald Publifationt arg Ae o off lens s , An Stelle ‘dene Loilhele Griese ist August Stiefler zu Verlin in den Vorstand gewählt. Berlin, den S April 1903. Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 88, Bochum. Eintragung in das Register [8764] des Königlichen Amtsgerey!s Bochum. , Apri Ï Bei der aran Creditbauk in Bochum, eingetragene Geuosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht: Der Zimmermeister Heincih Knüwer in Ehrenfeld ist aus dem Vorstand au®geschieden und an seine Stelle der Kaufmann Wilhelm Pelyer in Bochum in den Vorstand gewählt worden. Gen.-Neg. 4. hweig. [8765] Pei beein hiesigen Mee Ma iMepier Band L i ingetragenen Firma: : S tobstoslagee der Sattler und Tapezierer zu Braunschweig E, G. m. b. : ist beute vermerkt, daß dur Beschluß der General- versammlung vom 2. v. Mts. an Stelle des aus- geschiedenen Vorstandsmitglieds Sattlermeisters Otto Beltz hieselbst der Sattlermeister Christoph Plagge in Oelper neu in den Vorstand gewählt ist. Braunschweig, den 24. April 1903. Herzogliches Muibgerión Registeramt. ony.

Breisach. Genoffenschaftsregister. [8766]

Nr. 4987. In das diesseitige Genossenschafts- register wurde heute unter D.-Z. 7 Seite 37/38 eingetragen : Borschußverein Breisach e. G. m. u. H. betr. :

An Stelle des verstorbenen Otto Schmidt wurde Franz Ulmann, Kaufmann dahier, als Vorstands mitglied bestellt. i

reisach, den 22. April 1903. Großh. Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur Dr. Tyrol in Charlottenburg.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dru der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.