1903 / 105 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siebente Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M2 105. Berlin, Dienstag, den 5. Mai 1903

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins- G 5 ihen- x ; muster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au< in De L B be Ea Börsenregistern, über Warenzeichen, Patente, Gebrauchfs

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (1. 1054)

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das tral- i î ; Selbstabholer auch pur die Königliche Grpedition des Deutschen Reichsanzeiger und en N Peuisden | Bezugspreis Lefrict A e v0 5 jur Les BLUYe Reih exrseinb in der Regel tUglih. Der Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 O t. Einzelne Nummern kosten 20 S. natürliche und künstlihe Mineralwässer, Brunnen- emaillierte, verzinnte, geshliffene Koh- und Haus- | Reisfuttermehl Baumwollensaatmehl, Erdnufku

L atmehl, ronu ens

Waren eid en. und Badesalze; aster, Verbandstoffe, Scharpie, | haltungs i i ;

C G E Wigbeutel Be Pessarien: E R Ae Bee Se edle Traubenzu>er; Schreib», Pa>-, Dru>k-, Seiden-

z : Suspensorien, Wasserbetten, Stechbe>en, Inhalations- klosetts, - Kaffeemühlen, Kaffeemaschinen, Wasch- ergament-, Luxus-, Bunt-, Ton- und Zigaretten- Nr. 59 511. K. 7713, Klasse 38. | apparate mediko- mechanische Maschinen ; künstliche | maschinen, Wäschemangeln, Wringmaschinen Filter Price Pappe, Karton, Kartonnagen, Lampenschirme, Gliedmaßen und Augen; Rhabarbarwurzeln, China- Kräne, Flaschenzüge, Bagger, Nammen, ‘Winden, futterale Sperr ren Papierservietten, Brillen-

Aufzüge; Radreifen aus Eisen, aus Stahl und aus | orden, Tüten, Tapeten Gli a2 I

rinde, Kampfer, Gummi arabicum; Quassia, Gall- äpfel, Akonitin, Agar-Agar, Algarobille, Aloe, | Gummi; Achsen, Schlittshuhe, Geshüße, Hand- Pavier altes Tauwerk; Preßspan, Zellstoff 0 f , , e of, olz-

Ambra, Antimerulion, Caraghenmoos, Kondurango- feuerwaffen, Geschosse, gelo<hte Bleche; ; { } rinde, Angosturarinde, Curare, Curanna, Enzian- | federn, Wagenfedern, 'Roftitäbe, Möbel: G Ba e Ee orapien Photographische Drucderzeug- Cassia, Cassia- | bes<lâge, Schlösser, Geldschränke, Kassetten, Orna- Oeldru>bilder, Kupferstiche, - Nabierungea BEAS

, 1 / Uer,

AMOSER ABAK

| a s Pu Fenelöl, GEEOONE balf aus Metall

A d e ah "Autor: ahre Dele: | Karabinerbafen, Bügeleisen, Sporen, Steigbügel, | Trink, Ke, Weschte wie und Stnentts S4

Ml Lavendelöl, Nosenöl, Terpentinöl, Holzessig, Jalape, | Kürasse, Blehdofen, Leuchter, Fingerhüte gedrehte, Porzell Si inqut, Glas und Lon; Demtiobns, AILCe CarnaubawaWhs, Crotonrinde, Piment, Quillajarinde, efräste, gebohrte und gestanzte Fa ‘onmetallteile; Sh itleadl, Vielorten, Mee C s rern: Sonnenblumenöl Tonkabohnen Quebrachorinde, etallkapseln, Flashenkapseln, D fei nt tiber Dea Sa 0er E ri / , ' Gi btile S a n, Drahtseile, Schirm- | zylinder, Nohglas, Fensterglas, Bauglas, H Iglas, Free, aßstäbe, Syicknadeln, Sprachrohre, Sto>- | farbiges Glas, optisches Ólas: Tonrdbeen Mies:

S S R D gestelle, e A nseltenpulver, tattengift, arasitenvertilgungungs- | zwingen, gestanzte Papier- und Blechbu La s mittel, Mittel gegen die Reblaus und andere | Schablonen, Scmierbüchfen, Buhdrudlotter! Siegel NEMdtidNe R S Pflanzenschädlinge, Mittel gegen Hauss{wamm; Winkelhaken, Rohrbrunnen, Rauchhelme, Taucher- | Kacheln, Mosaikplatten, Ton rafotten, Nippfiguren, Kreosotól, Karbolineum, Borax, Salpeter, Mennige, apparate, Nähschrauben, Kleiderstäbe, Felds<mieden, | Glasprismen Spiegel Glasuren Sva Glasmosaiken, Sublimat, Karbolsäure; Filzhüte, Seidenhüte, Stroh- Faßhähne. Wagen zum Fahren, einschließli Kinder- | pfeifen; Schnüre Suasten, parbüchsen, Ton-

Helme, | und Krankenwagen; Fahrräder, Wasserfahrzeuge, Stiereien; Frangen, B ben Sive E

WiLHELM* «g fisken M ne E O e Sl N i ipriß Swlitt e As amenhüte, Hauben, Schuhe, Stiefel, Pantoffel, | Feuersprißen, itten, Karren, agenrä i i WESTFALEN. Fro S gt Sandalen, Strümpfe, gestri>te und gewirkte Unter- | Speichen, Felgen, Naben, Rälinea, O a R A s Se Malfarben, C fleider; Shawls, Leibbinden; fertige Kleider für Tee Fahrradständer; Farben, Farbstoffe, Bronze- | Tintenfässer Gia E Gn Farbstifte, arben, Farbholzextrakte; Leder, Sättel, Klopf- Sthriftenordner, Lineale, Winkel, Reit ‘peie

Nr. 59 512. K. 7714. T Fraue det A G E L y ferdede>en, Tischde>en, Läufer eppihe; Leib-, | peitshen, Zaumzeug, lederne Riemen; ¡bri : ; j ish- und“ Bettwäsche; Gardinen, Hosenträger, | lederne Möbelbezüge; E Dilatr (Il) Dalcte Me de [ad, h Gel ate, Sa E Dach e R Ba Br D ge m nte brenner, Kconleuchter, Anzündelaternen, Bogenlicht- | -Schals -Muffen und -„Skief i ie, Pelz-Besaß, | und Karten für den Anschauungsunterriht und lampen, Glühlichtlampen Slluminationslampen, | Harze ‘Klebstoffe, Dextri el, Firnisse, La>e, | Zeichenunterrißt; Schulmappen, Federkäslen, Zeichen- Petroleumfa>eln, - Magnestumfaeln efadeln, ewasser Bobaermesse Näbrcas Kitte, Wise, | kreide, Gstompen, Sthiefertafeln, Griffel “Bäder Sheinwerfer, Glühstrümpfe Kerzen, R HE de egras, Wagenshmi t, Nähwahs, Schusterwachs, | hefte; Zündhütchen, Jagdpatronen Pubpomate Nactlichte: ' Oefen Wärmflas, An Caloriferen | Z gras, Hi agenshmiere, Schneiderkreide; Garne, | Wiener Kalk, Pußtücher, Polierrot, Pußleder Nosts Rippenheizkörper eleftrisde Heizapparate ; Kochherde, Watte A Waschleinen, Tauwerk, Gurte, | shußmittel, Stärke Waschblau : Seife, S ffe ; Kochkessel, Backöfen, Brutapparate, Obít- E Galeec N S S Kameel- | pulver; Brettspiele, Turngeräte, Bleclplelniaren, Malzdarren, Petroleumkocher, Gaskocher, elektrische | Nohseide Bettfedern Bier, Porte S Ringelspiele, Puppen, Schaukelpferde, Puppentheater; Kochapparate; Ventilationsapparate; Borsten, Bürsten, | extrakt Malzwein Kumvß Sa cs ‘Piel e, Malz- | Sprengstoffe, Zündhölzer, Amorces, Schwefel fäden, Besen, Schrubber, Pinsel, Quäste, Piassavafasern, | lade Fleischertrakte Fruchtäther, Nl spi ius Sprit Bond ulire, Peuerwerterper, Zus slgnge, TULG en R Leppichreinigungsapparate, Preßhefe; Gold- und Silbershmu> thte Gehm Slcifiteine: Be a t d felte, Bohnerapparate, ämme, Schwämme, NNs 7 R 5 Un ent, Leer, Pech, Rohrgew e Bie Gai, Ain, Le: Gab us Stlen Me Leser Gal d Sie |Enoiare fu M i Meer, afierpin|e uderquäste, Streich- | gespinste; Chbeste>e, Tafelaufsäße, Tell feln | 3 ) aval, Naugaval, Zigaretten, —=KISKER riemen, Kopfwalzen Srisiecmäntel Lo nd Beshlä «Fafelaufsäße, Teller, Schüsseln | Zigarren, Kautabak, Schnupftabak; Linoleum, Per- Halle in Westfalen. widel, Haarpfeile, Haarnadeln, Bartbinden Kopf: Niel d Alumini Alfenide Feusilbet, Britannia, | sennige, Rollsubwände Segel _Rouleaux, Hol / feile, Ha / , Kopf- saminiuni; Swlitiensibellen: Schilder | ub Gh ide, Bet F wasser 2 | j l as-Jalousien, Säâe, - 9/3 1903. Wilhelm Kisker, Halle i. Westf. fogneliiWe Pomabe, Pagrdl, Bartwise, Hagrsärbe: Rtegenrôœe, Gummiscläughe, Hanfshläuwe, Gummi: | Bermnolle, WBittstofe aus Wolle, “Funstwolle, 14/4 1903. G. : Tabakfabrikation. .: Rauhtabak. bera ümerien, C OUNe efraihisseurs, spielwaren, Schweißblätter, Badeka GEE ‘Sirtegildie N Ae Paul: ns Kunstseide, Jute, Ne 010. CARTO. Masse 29. | Ld nin Mert, ce? Blutlaigo | nee tr Gesete ven Vetter Mgen Sutes | wolle e t ee L balbleinene, &cum: ? alz, Salmiak, flüssige Kohlensäure, flü i Me / nüren, | wollene, wollene und seiden ä 4 j Hof: Aether, Alfobat, Siweselfoblenftoit Hals: | Semwieftenzinge; Feberbalter uny Platten aus Verk: | Betnsieinmun Fihbud: Bernstein, Bernstein/ mus gi Me arte Berber A Härtemittel, | gummi; Gurnashnliee WUORMUGATA Gut: Ambroidsta Lea d Ambroidplatten, Ambroidperlen; erbeextrakte, Ge H i R ] 4 ' Z roidstangen; H s erbeeztratte, Gerbefeite Kollodium Cyankalium, | pfropfen, _Robgummi, Kautschuk, Guttapercha, | Fahnen, Flaggen, Fächer Deillets uv Madétecer swesligiaures Natron; Goldehloriv, Gisenoralat, Tebetsbeutel, Tornister, Geldtashen, Bricftalcen! | Nr. 59 5158, B, 8797, Klasse 9e: s 1 onenjaure alsäure, Kalium- | Zeitungsmappen Photo, hiealbums She z bihromat, Queksilberoryd Tat s, W K F) L graphtealbums Klappstühle, E superoryd, Salpetersäure, Sf ti glas, Wasserstoff- | Bergstö>e, Hutfutterale, Feldstecher, Brillen Feld- Bure es Graphit Enocbeatoble Brem, ribrait , Talden R nber N A P M ghottass 1 Kothsalz, Soda, Glauber- s Petrolelmäther, Brennöl, M S Kupfervitriol, Calomel Diteinfguel h Go "i inksulfat, | Stearin, Paraffin, Knochenöl, Dochte; Knöpfe; / ae / ; , y ¿, Arsenik, | Matraßen, Polst / Benzin, <hlorsaures Kali; photographische Tro>en- | und Eisen; Palsteraren “elten Sücstlt be | 27/8 1902. Borgarh & Rollmann, Zserloh Paseline p Saal N N e Garnwinden, arken, Kleiderständer, Wäscheklammecn, s E O G. : Nadelfabrik. W.: Nähnadeln. M N ' nillin, Siccatif, Beizen ulden, Holzspielwaren, i; r. 519. R. 4912. Chlorkalk, Katehu, Braunstein, Kieselgur, Erze, | Kästen, Shacteln, Biteiter, Dealen, Bilbétrebmen S

S Marmor, Schiefer, Kohlen, Steinsal i h z N k : L, len, ¿, Tonerde, | Goldleisten, Türen, Fenster; höl; ? : RÁA Ne Bimsstein, Ozokerit, Marienglas, Asphalt, Schmirgel | Stiefelhölzer, T Sie Be H t C

WILHELM

und Schmirgelwaren; Dichtungs- und Pa>ungs- | Flaschenkorke, Flaschenhül 7 Si g- - , en, K A Shopibach Gumnmiplatten, gewellte ortbilver, Rafilatten, e naR BhhL 1 pu Jann Hanfpa>ungen. | Holzspäne; Strohgefleht; Pulverhörner, Schuh- 15/1 1903. J. L. Rex, G. m. b. H., Berlin N 1

«S

Str. 22. 14/4 1903. G.: Theehandlung.

17/12 1902. Lauterba<h «& Co., Breslau, | Wärmeschubßmittel, nämlich: Korksteine, Korkschalen, | anzieher, Pfeifenspißen, j S ; Neue Antonienstr. 4. 14/4 1903. G.: Biggretten» Kieselgurpräparate, Sihlaenwolle, Glaswolle, Asbest- S iaratibaueteile und „Messeiben Cann Wee,

, | feuershußmasse, Asbestschiefer, Asbestfarbe, Asbest- | Billardbälle, Klaviertastenplatten, Würfel, Falzbeine, | Nr. 59 520. K. 7591 Klasse 11

r M . + . a e S

fabrik. W.: Zigaretten, Zigarettenspißen, d fabrik. W.: Biere platten, Asbestfilzplatten, Jute-, Kork. und Afbest- | Elfenbeinshmu>, M. i O So0 ane 2. | 1 G V Mee: Wan L | na Set t Palmaris fäden, Asbestgeflecht, Asbesttuche, Asbestpaptere, Asbest- | de ähe, “Puppenkdpfe, gepreßt “Ornamente aus Zellu: 1 M E bs ; \ shnüre, Pußwolle, Pußbaumwolle; Guano, Super- Loe, ‘Spinnräder, 'Îra Ves ales Et D s L phonphat, E nodenmeil, Thomassclaenmeb Kegel, Kugeln, Blenenkörbe Starküsten Aberstifte 21/1 1903. Franz Korn, Halle a. S t Hir 1B n, Blôck S oheisen; Gifen und | Buchsbaumplatten, Ührgehäuse; Maschinenmodelle | 14/4 1903. G. : Fabrik für ‘tehnisdie O i, Fette e Oer C E L hend L E E R Bronze, Zink, Zinn, Blei, Nickel, Neusilber unv | geodätische, physikalishe, <emishe eleltrotehnishe | enderung in der Person des le E S G N RUES us (photographische Instrumente und Apparate, nhabers j j , | Desinfektion S Meßinstrumente, Wagen zum | Kl. 26 þ. Nr. 1147 (o 209 j 26 þ. Nr. . 304) N.-A. v. 18. 19, 94,

Nondeelen, Platten, Stangen, Röhren, Blechen und | Wägen, Kontrollappar

Drähten; Bandeisen, We l Lagerivetall Zink- fessel, Kraftmaschinen Göpel Mähmascinen, Dresch, E A Gs O e s

b D E tahlspäne, Stanniol, | maschinen, Milhzentrifugen Kellereimeidinen Sebeote 2090 (D. E

Bronzepulver, Blattmetall, Que>silber, Lotmetall, | mühlen, Automobilen, ‘Lokomotiven, Werkzeug-| , , , 83385 (H. 17e) a S S S p Yellowmetall Antimon, Magnesium, Palladium, | maschinen, einscließli< tbn sWinen Schreib o B. 0E 30

P Lil ismut, Wolfram, Platindraht, Platinshwamm, | maschinen, Stri>maschine Stic E e 19) «5 4.95,

e Ih S A ane habr schiene A - ns aen, Förderschne>en t BumaTSi Da H G S870 B A R

O t ; nkerketten, Anker, Cisenbahnstenen, wellen, | phische und Buchdruefpressen ; n eiTor S . 10: L Q

11/7 1902. Carl Breiding & Sohn, Soltau Laschen, Nägel, Tirefonds, Unterlagsplatten, Unter- lHirmts Reibeisen, En eile E n n Ino N e e i 14/4 1903. G.: Ein- und Ausfuhrgeschäft, | lagsringe, Drahtstifte; Faconstü>e aus Schmiedeeisen, | |<neidemaschinen, Mole Bratpfa L o O oIS i E L C ROLODDS cibabrif Schuhwarenfabrik, Bettfedernfabrik und Stahl, s{<miedbarem Eisenguß, Messing und Rotgußz; | shränke, Lrichter, Siebe, Papierkörbe T Ea 10. 11. 96, y Hiweinfelterei W.: Getreide, Hi enf Säulen, Träger, Kandelaber, Konsole, Balluster, | Klingelzüge, Orgeln, Klaviere, Drehorgeln, Streih-| ; , , 23450 (H.2951) / - 29. 1.97, ämereien getrodnetes Obst; Dörrgemüse, Pilze, Treppenteile, Kransäulen, Telegraphenstangen, Schiffs- | instrumente, Blasinstrumente, Trommeln, "Zieh- S R N S 27. 4/974 Küchenkräuter Hopfen, Rohbaumwolle, Flachs, Zu>ker- | shrauben. Spanten, Bolzen, Niete, Stifte, | Mundharmonikas, Maultrommeln, Swhlaginstru- " " 27018 Y-. 2 E y v rohr; Nußhol arbholz, N E B a Serb Splintl, Daten A Spielo fer Veritant Dartmsaiten, Notenpulte, | , , » 28 107 3391) Z 28. 12. 97 j G e, Bambusrohr, otang, Kopra, | Amvo}|e errhorner ; ' 1 dolen, usikautomaten; Schinken, J e v . 335 E L e S A Nosenstämme, Treibzwiebeln, Treib- Sicheln, Strohmesser, Eßbeste>e, Messer, Scheren, | Wurst, BRauchfleish, Pökelfleisch, ia S S A064 Ao s E E s feime Treibhausfrüchte; Moschus, S ge- | Heu- und Dunggabeln, Hauer, Plantagenmesser, | getroknete und marinierte Fishe; Gän S AL 421 ( D E S Feine P ieleis<h; Talg, rohe und gewasthene Shaf, | Dieb- un Stichwaffen, Maschinenmesser, Aerte, | brüste, Fish-, Fleish-, Frucht- und Gemüse-| « « » 35565 (H. 4446) , , 14. 2.99, wolle: Klauen Hörner, Knochen, Felle, Häute, Fisch- | Beile, „Sägen, Pflugschare, Korkzieher, Schaufeln, | konserven; Gelees, Eier, kondensierte Milh; Butter, | » 38 933 ( A L 0s S N éer! Muscheln, Tran, Fischbein, Kokons, | Blasebälge und andere Werkzeuge aus Eisen und Käse, Schmalz, Kunstbutter, Speisefette, Speiseöle, | - f: 45 987 ( 228) a L O B Hausenblase orallen; Steinn se Menageries | Stahl; tahelzaundraht, Drahtgewebe, Drahtkörbe, Kaffee, Kaffeesurrogate, Thee, Zu>er, Mehl, Reis, | » - Lo 00S C L 1900,

S ¡sch-pharmazeutische räparate | Vogelbauer, Ochr- und andere Nadeln, Fischangeln, | Graupen, Sago, Gries, Makkaroni, Fadennudeln z E S

emis Kakao Schokol 7 7 48536 (9.6484) y -10. 5. 1901,

akao, Schokolade, Bonbons, Zu>erskangen, Ge- | 7 59071 ($.8150) 24 4. 1908.

tiere; Schildpatt ; » künstliche Köder; Netze, Harpunen und Produkte; Abführmittel, Wurmkuchen ebertran, Angelgerätschaften, ünstlihe Köder; Neße, unen, | Ka ; fan Z j ; ta, antiseptishe Mittel; | Neusen, Fischkästen, Hufeisen Hufnägel, gußeiserne | würze, Suppentafeln, Essig, Sirup, Biskuits, Brot, lge U . 1.1903 umgeschrieben Fieberheilmitiel Stillen, Salben, Kokainpräparate; | Gefäße; metallene Signal- und Kirchenglo>en, | Zwiebä>e, Haferpräparate, Bakpulver, Malz, Poia: R A O E o did Verein für