1903 / 107 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

An Zinsen: E

Bt rioritäten „G 441 000,— ank- und fonstige Zinsen

L N H V QA Q

E E Staats- und Kommunalsteuern Abschreibungen :

19% auf Gebäudekonto . . 1% auf Grundstückskonto,

Mde m S e

. 4 426 056,70

Görliß, Obermarkt . . . , 137 146,— 1% auf Grundstückskonto, Görlitz, Grabstraße . .. ,„, 74 876,— 1% auf Grundstüdskonto T « 20 896,— 109%, auf Maschinen- und INobilienkonto 4 « 118 154,50 109% auf Eismafchinenkonto , 12 921,— 8 % auf Scenen Ein b 20 20 15 9% auf Gefäßekonto 11. , „, 19 349,95 20 % auf Oekonomiekouto 1. , 25 534,89 29 9/6 auf Inventarkonto » 1181,— 20 9% auf Cishaus Weißwasser , 1 172,— 20 % auf PaMenztenlten 6 896,06 50 9% auf Flascheñkästen «6170.60 100% auf Flaschen R « 183 969,59 Qu Sen A a es n verbleibenden F 27 744,67 Refervefonds De: 6

E M m D E S d l Gm L Wte H D M Wh Us: E E

D S e d

30 T9j

11 815/50 1293|— 1578|— 2 902/95 5 107/89

296— 235|— 180/06 2 585 60 13 969/59 359/45

13

60 40

165 300 119 871

9 952 47 651 8 000

4 800 20

74 869/50

1 500 844/63

Aktiva Vilanzkouto am 31. Dezember 1902. H..B. An K EA M [N H.-B. i 104 | Grundbesißz- u. Gebäude- 34 | Aktienkapitalkonto Tonto : 132 | Prioritätenkonto . . a. Grundbesiß . . 88 100 132 | Uneingelöste Prioritäten b. Gebäude . . . .| 423774\— 2ter Emission . B 2 282/70} 426056 C olTaglasèn L 1 |Grundstücksfto. Görlig, 30 othekenkonto: bermarlt-- ¿7% 4 137 146 undstück Görliß, 56 | Grundstückskto. Görliß, Obermarkt Grabstraße . 74 876 : 90 300,— 3 | Grundstüfsfto. Zittau 20 896 Grundstück 134 | Maschinen- u. Mobilien- Görlitz, M C 96 131|— Grabstraße 60 000,— Zugang 22 173/50 Grundstück TIS 304150 S r Abgang 150] 118 15460f S 26 000 5 | Eismaschinenkento . 12 825|— O 4 Zugang . . 96} 12921/—} 1% | Personalunterstügungs. 6 _| Gefäßekonto 1. . .. 20 G95 39 Reservefonds L ed i: __ Abgang . 975] 19720 40 | Debitorenreservekonto ; 89 \ Gefäßekonto I1 14171|— 41 | Malz- und Hopfenaus- Zugang . 5 223/20 eichen 5 19 394/20 130 idendenkonto . . , Auna. 44251 19349 Ge ng: 106 | Dekonomiekonto 1. , 208312 Abschrei e SRI L Ua de 12 564183 5 , 5 9/0 Reserve- 33 395/83 fonds . . 1388,— Abgang 7 8601944 26 534 4 0/9 Di- Y 114 | Flaschenbierkonto : vidende . 24 800,— Uteriilien S i 486|— tieme für E s A 2 600|— Beamte. 1191,— 3 086|— ortra e j Zuúügang: Utensilien 410/06 neue Med) Kästen . 2 570/60 nung. . 576,76 Flaschen 13 969 99 20 036 2 10 | Inventarkonto . 645|— O a 536|— 1181 86 | Cishaus Weißwasser . 112 11 | Effektenkonto... 2.760 118 | Beteiligungskonto b. Verein. Nähr-Erxtr.- Werke, G. m. b. H. Einzahlung . 50 000 12 S eentanto R 167 700|— “D R 4 ck 22714 131 | Wechselkonto é 4 660 127 | Debitorenkonto. . . 135 507 120 | Extrakt-Fabrikativns- - Liquidationskönto . 45 859/26 abzügl. d: Nükstellung 29 577/529 16281 Del E 43 156|— | 195 |Werititonto . . ¿ ¿ 46 991|— - 90; open E 36 112/82] 91 Jab B E R R 293/10 105 | Feuerungs- und Be- leuchtungskonto . . . 1 651/46 139 TDiveiktontd« 4 « 1863/11 116 | Steuern- und Abgaben-- O U 689/27 » E aon ¿v 1488/80 88 | Eismaschinenunterhal- Bngotonito, Ai 608/73 124 | Oekonomiekonto 11... 2744/91 122 | Reparatur- und Unter- S O onio si E 1 368/55 136 osserei- u. Shmiede- cow n E L 257/07 84 | Sattlereikonto . . 622/62 s 129 | Geschäftskostenkonto . 228|—| 138 075 | 11500844 Löbau, am 31. Dezember 1902. Actien-Brauerei Lobau (vormals Schreiber & Räthe). ulius S andt. e n Vorersichtlihe Bilanz sowie das Gewinn- und , Verlusikonto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßt O Büchern der Gesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. Löbau, am 23. März 1903.

Bernhard Auerbach, Sparkassend

irektor. Der vorstehende Abshluß und Bericht des Vorstands der Actien-Brauerei Löbau (vormals Shhreiber & Räge) gibt uns zu Bemerkungen keinen Anlaß.

Der Aufsichtsrat. C. D Mee E

Löbau, am 24. März 1903.

Die für das Geschäftsjahr 1902 auf 4 9/4 = ab heute von Dresduer Bank und Herren Gebr.

: usgezahlt. B ERdOZ s age N 29. April 1903.

Die Direktion.

et t i t r E A C

t 40,— i Arnhold, S aE ï

festgeseßteDividende wird owie der Gesellschaftskasse

[11838] Actien-Brauereci Löbau (vorm. Schreiber & Nähe).

In notarieller Aufsichtsratssizung wurden end-

Nr. 31 41 105 203 442 552 553 743 744 834.

Aus früheren Auslosungen sind die Nr. 138 A 228 439 840 871 noch nicht zur Nut nes H präsentiert! worden, und werden selbige hierm :

:* | no&mals ausgerufen. 4

stehende Nummern unserer Teilschuldverschrei- 7 So, are 99 April 1903. 1 bung ausgelost und werden hiermit zur Aus- Actieu-Brauerei Löbau 4 zahlung per 2. Januar 1904 gekündigt. (vorm. Schreiber & Rähtze). Ä Ave] Kaisersteinbruch - Aktiengesellschaft. À

Aktiva. Vilanzkonto ver 21. Dezember 1902. Passiva E nts aati2a : A IRMRCV L

M M §5

E o E, M. 559 499,80 | Aktienkapitalkonto . 1 000 Ls 29% Abschreibung . . x 11190,—| 548 309/80 R s 28 7588 : Steinhauereikonto .. ... M6 130 222,61 | } Reservefondskonto . 4 0 2/6 ADIMTIDUNG » « 290668] 126315/93]} Dividendenkonto . . . E. 829 Grundstück Mannheim . . . 7; A 91 930,42 | Reingewinn... . r

abzüglih Hypothek. .. « 92 000,— 39 930/42 Werkzeuge und Gerätekonto, «T4 736,66 | : J 29 9%/0 Abschreibung „3684161 11052/50 4 O O E A M 4511,41 | i É 2 6 A e L LALND 3 383/56 A Se S 227 137/29 24 A A Ns a L O 14747 |— : P e o C E S 37 507/38 (T TSEREOLEO e ee Cre C 450 D BEEI E a 116 215/16

1125 049,04 1 125 049/04

Ausgaben. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1902. E E

Î M [s 4277 F Lohne und Unte 2 438 612/92 Gewinnvortrag von 1901 , 61 Ahihreibige 19 908 69|| Geschäftsgewnn 548 724 Be L E, 90 822/60 E

549 344 21 549 344/21

Bree „Die unterzeichneten Mitglieder des Auffichtsrats haben die vor schäftsberiht des Vorstands geprüft und für richtig befunden. Cöln, den 3. März 1903.

y Krafft. Dr. Lier. eiffhoven. Coerper.

Der Aufsichtsrat ist mit der vorstehenden Ea C nebst Geschäfts i tanden und {ließt sich dem Antrag des Vorstands in Betreff der Gewinnverteilung N ert, inter Cöln, den 3: März 1903.

Die auf 7 0/6 festgeseßzt# Dividende gelangt mit M4

stehende Jahresrechnung nebst Ge

Der Aufsichtsrat. 70,— für die Aktie s Einreichung

E D eblgeius Nr. 3 bei der Kölnischen Wechsler- & Commissionsbank zu Cöln ¿ur L: | uszahlung. 4 Cöln, den 1. Mai 1903. |

Der Vorstand. Fe

Kaiser. Boldt. “D |

[11579] 11. ordentl. Generalversammlung : Dienstag, 14. Avril 1903, Abends 7 Uhr.

Aktien Gesellschaft „WBauhütte“ Frankfurt a./M.

Soll. Gewiun- und Verlustkonto per 31, De ember 1902, : Per zE Pr D I Dee M A Drutntd L e E 3 175/80) Saldovortrag v. 1. Januar 1902 Expeditionskonto a i Spo Abonneineutskonto.. „R Cm E u 948/81 F eenenonto Cs h ei i 5019 T1 O p R, ë Meingewini e aaz B «1088/43 ' TIO A Aktiva. Bilanz 31. Dezember 1902. « BELTAGSLC Mo a A 20 000} Altienkapttälköno Go a L Lo Io SResetvekono Sparkasse d. Gewerbekasse , F. 2818/71}| Aktienreferveklmto „t Abonnementaronto a a 97190 Gewinnverteilung: H Aen R a 79/45} Dividende 4 0/5 a. M 20 000 = M 8§00,— B e E „4002 Aktienrés.Konto „7“ 100,— | —{} Saldo a. neue Rechng. e 88,43 22 971/21 Der Vorstand. I. Berckenbrinck. [11688] i „Aktiva. Bilanz þro 21. Dezember 1902. Î Í j M d 10 Inventarkonto B P A j 12 Aktienkapitalkonto . , , , | 2000 000|= D S Zweigniederlassung Monakowo 1\—} Reserbefonds . .. 19 199/62 Es Ie H ; Angaben L 24 502/60} Kreditores : - @Erltiide: und Bergwetksbesig s é 7 278 934,68 L E E26 9 E Spezialkreditoren des h b. der A C (SeraeR L L 4304 087,10 2 974 847/58 Zweig- Beteiligung an der „Ural- h nieder- Montan-Gesellschaft*". , , 4 48408,10 lassung , 834 358,20 | 2 344 178/32 Abschreibung 40%. © „19 363/20| 2904490} Gewinn- und Verlustkonto 15 850/90 Wechselkonto c (49 C S 7 560|— f f agazinkonto „Efaterinowa" 563/10 | éneralmagazinkonts, a 137 562/91 | Debitores : i s a. der Zontrale A 140 458,70 4 t b. der Zweigniederlassung . 906 685,35 | 1 047 14405 A L 4 379 228/84 228184 Berlin, den 4. April 1903. | Fan

Nussische Moöntauindustrie Aktien-Gesellschaft.

Der Auffichtsrat.

Fritz Friedlaender, Vorsißender. B A S vis el. Berluft, Sia Gewinn- und Verlu fonto. ‘oa 4A _ 1 T R S E Handlungsunkostenkonto: i 234 1 a. der Zentrale und auswärliger Vertretungen Bruttogeetted, P A 34 63660 SA M 54 060,44 ' E b. der Zweigniederlassung onakowo E L « 4143415 95 494/59 Dient a E 16 961/10 Verlust auf Effektenkonto R L 9720/— « aus ‘dem Betriebe des Bergwerks Jassinowska b V E t 84 481/50 Abschreibung auf Beteiligung an der Ural. Montan-Gesellschaft S 19 363/20 Gewinnsaldo zum Vortrag auf neue Rechnung . 15 850/90 imi J 341 871/39 341 871129 | Berlin, den 4. April 1903.

Russische Montanindustrie Aktien-Gesellschaf. -

Der Aufsichtsrat. 9 Friedlaender, Vorsitzender. G E: el.

Fri Vorstehende Bilanz sowie das Gewin und Verlustkonto habe i geprüft und mit den

d ä ü Nh ¿ E R Por „Gesellschaft in Uebereinstimmung hien,

Paul Seiler, Bücherrevisor.