1903 / 110 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

63e. 198 507, Nadreifen, bestehend aus cinem | Vertr. : Moriß Spreer, Pat.-Anw., Leipzig. 3. 4. 03. | Dr. Karl Voigt, Erfurt, Daberstedter Str. 18. 77f. 198 261. Blechnabenrad für Spielzeuge mit Bohrungen versehenen Gummikörper und um | M. 15 050. e 3, 4, 03. V. 328 j : aus einer die eine Nabenhälfte enthaltenden ade denselben in piralwindungen herumgelegten Streifen. | 64c. 198 410. Ventil für Wasserdruckessel, | 70d. 198 545. Brieföffner mit am einen Ende scheibe, mit daran befestigter anderer Nabenhälfte. Paul Müller, Berlin, Königgräßer Str. 70. | welches das Uebersteigen oder „laufen des Wassers | angeschliffenem E und am anderen Ende | Fa. Jean Schoenner, Nürnberg. 27. 11. 02. 2. 4. 03. M. 15 030. dur die Wirksamkeit eines oder mehrerer hohbler, anseßendem Falzstahl. + Sermanus «& Söhne, | Sch. 15 474. 63f. 198315. Feststellvorrihtung für ver- zylinderförmiger Schwimmer verhindert. Alfred | Solingen. 3. 3. 03. H. 20 922. 77f. 198 288. Puppengesicht aus Papiermachó stellbare Fahrradlenkstangen, bestehend aus einem Rogge, Cöln, Herm. Beckerstr. 8. 28. 3. 03. | 70e. 198 204. oppelzeichenbrett, bestehend | zur Herstellung von Werfpuppen. Fa. Christoph Ning mit konzentrisch angeordneten Löchern und | R. 11908. : aus zwei Zeichenplatten, von denen die kleinere im Witthauer, Neustadt b. Coburg. 12. 3. 083. cinem in diese cingreifenden federnden Stift. Michael | 64c. 198 586. Vorrichtung zum Anzapfen von | Rahmen der größeren liegt. Nobert Liebig, Frau- | W. 14280. Klämpfl, München, Lands erger Str. 5. 830. 3. 03. Fässern, bei welher durch Drehung einer Röhre die | stadt. 2. 2. 03. L. 10 892. : 77f. 198 388. Doppelseitiger Boden für Spiel- K. 18 791. Nasen derselben an den s{hrägen Anzugsflächen eines | 70e. 198 535. Haltelineal mit verstellbaren | zeug-Theaterbühnen. Friedrich Wilhelm Conrad 639. 198135. Gepädträger für Fahrräder, | im Spundloch" befestigten Gehäuses festgeklemmt | Greifern a Beichenmodelle. G. Julius Därr- | Horster, Nürnberg, Sulzbacher Str. 71. 7. 3. 03. aus zweifach zusammenle barem Schienengestell mil | werden. Franz Wagner, Neuenhain b. Bad Soden schmidt, Dresden-Pieschen, Großenhainer Str. 109. H. 20 563. Aufhängehaken und Befe gungsmitteln. Friedrich | i. Taunus. 6. 4. 03. W. 14 396. L 130. 1. 03. D. 7424. S A 77f. 198 460. Kreisel, bestehend aus einer um Max, Koschmin. 9. 1. 03. M. 14 621. 64c. 198 594. Zapflochvers{lußbübse mit | 70e. 198 593. Taschenspißstein für Schieferstifte. | eine Achse drehbaren, runden Scheibe, deren Durch- 63h. 198 514, Feste oder [ösbare Kuppelung | ovaler Schlüsselöffnung. Schraubeuspund, Fabrik Kurt Berth, Altenburg. 7. 4, 03. B: 21 841. messer zur Erzielung einer starken Fliehkraft ver- eines Motorzweirades mit einem durch Fußtritt zu | „Wm. Kromer“, Freiburg i. B. 7. 4. 03. | 71a. 198 125. Absaß für Schuhe, Stiefel | tnismäßig groß gewählt ist. Sophus Edlefsen, bewegenden Zweirad unter gelenkiger Verbindung der | Sch. 16 233. 2 o. dgl, bestehend aus zwei gegeneinander dreh- und Kiel, Kirchhofsallee 12. 11. 3. 03. E. 5962. beiden Lenkstangen. Adolf Hurtig, Potsdam, | 64c. 198 595. Bierglasuntersaß mit einer j feststellbaren Teilen. Paul Höbel, Duisburg, Winkel- 77. 198 484. An éiner auf Schienen si ab- Leipziger Str. 18. 3. 4. 03. H. 20 775. aus drehbarem, über eine eingelegte Nockenscheibe | gafse 15. 2. 6. 02. H. 18629 wickelnden Achse einander gegenüberliegend befestigte 63i. 198 448, Rüdtrittbremse für Fahrräder | gleitendem Arm a Simon | La. 198 164, Filzsliefel mit herausnehm- | Spielzeugfiguren. Ed. Neiff, Nürnberg, Leonhards- mit Differentialgetriebe, gekennzeichnet dur zwischen | Heyschmidt, Stuttgart, Mozartstr. 49: 7. 4. 083. | barem Filzstrumpf, der mittels Knöpfe am Leder- | gasse 3. 28. 3, 03, N. 4990. Antriebsradnabe und Laufradnabe angeordnete, durch | H, 20 §14. dauerte u uh befestigt wird. Louis Wiesmanu, Haltern | 77f. 198 487. Waschmaschine als Kinderspiel- Nöllchen betätigte Bremsklößchen. Gebr. Nevoigt, | 66a. 198 241. Klemmzange für Schlächterei- | i. W. 21. 3. 03. W. 14 191. : „, | zeug, bestehend aus einem äußeren Kasten mit Reichenbrand. 19. 6. 02. N. 3833. ¿wecke zum Zusammenpressen röhrenartiger Leitungs- | 71b. 198 329, Befestigungsvorrihtung mit | innerer, drehbarer Trommel. M. Würfel & Neu- G63f. 198 1083. Für Motorräder dienender ref- | organe von ieren, mit langen, stabartigen Bakken. | Dorn für Schnürsenkel an Kleidungsstücken u. dgl. | haus, Bochum. 30. 3. 03. W. 14 381. laufzahnkranz, bei welchem die Zahl der das it- | Eduard Schulte, Grüne b. Iserlohn. 2. 4. 03. s William Leopold, New York; Vertc.: | 77f. 198 503. Fahrbares Spielpferd mit vom nehmen des kleinen Kettenrades bewirkenden Gleit- | Sh. 16 205. . Dalchow, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 2. 4. 03. Sit aus gehandhabtem Kettenantrieb der Hinter- knaggen und Einkerbungen relative Primzahlen sind. 66a. 198 249. Sglahtmaske für Kleinvieh | L. 11 127. x : : räder und mit dur die Füße betätigter Lenk- Maschinenfabrik Grißner Akt.-Ges., Durlach. | mit federndem Zangenbügel und darin verstellbarem | 71b. 198 451. Knopfbefestigung für Schuh- vorrichtung der Vorderradachse. tudolf Holl u. Chr. 0

27. 3. 03. M. 14/994, y , | Halter für den Sclagbolzen. Metallwaren- und | werk aus einer dur das Leder zu \teckenden, mit | Braun, Groß-Eislingen. 92. 4. 03. H.

64a. 198 234. Verschluß für Hohlglas, bei Gesichtsschugfagcig "Mica“ G. m. b. H., | Platte verschenen Hafte, in die der an einem Kara- | 77h. 198 417, s Spielzeug vieneuber Gib

welchem eine Nase in einer Nute Führung findet, | Dresden. 4, 4. 03. M. 15 044. binerhaken befestigte Knopf eingehängt wird. Georg ballon, ausgeführt in Tier- oder Menschengeftalt.

wodurch das Gefäß verschlossen wird. Glashütten- | 66a. 198 286. Vorrichtung zum floßfreien | Schwarz, Offenburg i. B. 19. 1. 03. S. 15 764. | Béla Géza Mészáros u. Gustav Weber, Ham-

Werke Soest Akt. - Ges., Soest. 1. 4. 03. | Niederlegen bon Schlachtvieh, bestehend aus zwei in | 7Tc. 198 402. Shäftebügeleisen mit im | burg, Steindamm 4. 4. 4. 03. M. 15 043.

G. 10 878. i: : stumpfem Winkel gegenetnander geneigten Brettern | Innern befindlihem Brenner und als Flüssigkeits- | 79b. 198 217, Flacher Zigarrenbündelpreß-

64a. 198 237. Konservendose mit einem | mit Befestigungsriemen und Hebevorrichtung. | behälter dienendem Stiel. Jakob Armbruster, | kasten mit niedrigen Kopf- und Seitenteilen, ¿wei

zwischen zwei Sicken angeordneten Abreißstreifen. Fsidor Blumenthal, Ilmenau i. Th. 12. 3. 03. | Roßwein. 18. 3. 03. A. 6237. : an den Enden abgeschrägten, in den Kopfteilen ge- 1645. 7Ic. 198 491. Squhnagelapparat, mit vom | führten und durh Schräubkeile auseinander zut

Albert Salge, Braunschweig, Rennelbergstr. 5. | B. 2 | : L, | 1/74/03! e 9504. 66b, 198 197 L Bar E: Treiber direkt betätigtem Verteilungs- und Absperr- y efsenden T E. Paul Wulff, Herrheim. ; 41.

. , "” 7 D. , . _ T 64a. 198 248, Langer, in eine Spiße aus- | mit Stüßleiste für das auswechselbare Messer. | organ für die einzelnen Nägel. Hussfiatin Fuf- | 20. 3.03. W. 1 [aufender, oben abgerundeter Korken zum Gebrauch E Welker, Hannover-Kleefeld Kapellenstr. 13. B S aen Subulfrie G. m. b. H.,|79b. 198 559, Spindelpreßkasten mit verstell-

bei Gefäßen mit verschiedenen *Mündungsweiten. | 4. 8. 02. L t: Berlin 31/3/03: s baren Preßdeckeln.. Michael Her Y

eter E Mosfau; Vertr.: Dr. B. | 68a. 197 982, Drüecstiftbefestigung, gekenn- 72a. 198 104. Abzugsvorrihtung für mehr- Rheindammste, 213; 08. 2 20 676. E Älecander Kah, Pat.-Anw., Görlig. 93. 4. 083. | zeichnet dur einen Keil, der in das nach einer Seite | läufige Gewehre, bestehend aus einem einzigen Abzug, | 79b. 198 568. Zn die igarre. einzurollendes H. 20 769. | erweiterte Loh der den Stift aufnehmenden Nuß | welcher nah Belieben des Schüßen den rechten oder | Mundstück aus Kork mit eingestecktem Röhrchen aus 64a. 198 262. Bierkrug aus Naturholz mit | getrieben ist. J. «& E. Strasmann Ew. | linken B in willkürliher Nethenfolge abscnellen beliebigem Material. Raimund Zeise, Oelschröte und ohne Glaseinsaß und Verzierungen auf der | Buscher Nachf., Düsseldorf. 16. 3. 03. St. 5914, | läßt. Fa. Albrecht Kind, Berlin. 27. 3. 03. | b. Großbreitenbah i. Th. 31. 3. 03. 3. 2820 Rinde. Carl Weife, Naschhausen - Orlamünde. | 68a. 198 185. Klosett- oder Badezellensloß | K. 18 774. S0a. 198 581. Aus Ton- oder Sthamotteerde 9. 1. 03. W. 13 9828. mit dur den den Riegel treibenden Nußdorn, von | 72f. 198 147. Vorrihtung für Zielfernrohre | hergestellter Preßstempel. Gustav Vähr, Char- 64a. 198 299. Klappdeeleinrihtung zur An- | außen dur Steckshlüssel, von innen E Griff | zur Kontrolle des rihtigen Abkommens, aus drei lottenburg, Bleibtreustr. 54. 4. 4. 03 B. 21827 legung an Hohlgefäße jeder Art, gekennzeichnet durch | betätigter Anzeigerscheibe. Ed. Niederdreuk, elbert, | freistehenden Fäden oder Drähten bestehend, deren | 80a. 198 582. Aus Ton- oder Schamotteerde eine Lasché mit SPltntebnonansai zur Anlenküng | Rhld. 31. 3. 03. N. 4292. horizontale verlängert gedaht mit dem vertikalen zu: | bestehende Form. Gustav Bähr Charlottenbur des Klappdeckels. Frau Sophie Geiger, Karlsruhe | 68a. 198 375, Türdrüerbefestigung nach | sammen ein Halbkreuz bilden. Rudolf Fuefß, | Bleibtreustr. 54. 4. 4. 03. B. 91 898 V i. B., Adlerstr. 2a. 20. 3. 03. G. 10 828. Patentschrift 60 812, dadur gekennzeihnet, daß das | Stegliß. 26. 2. 03. F. 9635. SOa. 198 584. Ziegelpresse mit stehe dem T 64á. 198 337. Flaschenvershluß aus einer Schraubengewinde si nur hinter der R in | 72. 198 456, Vorrichtung für Zielfernrohre | schneider mit seitlih daran angeordnet Mies tee Scheibe mit Schneckengang, welcher beim Verschließen | einer Länge von höchstens 15 mm auf dem Drüker- | zur Kontrolle des richtigen Abkommens, bestehend | Schneckenpresse. Ludwig Behr Dr 4 Pla, E über cinen Haken dés Verschlußknopfes greift. Eugen | stift ausdehnt. G. H. Poestges, Düsseldorf, | aus einem Fadenkreuz, dessen vier Balken nit in | Relsewißer Str. 18. 6-4 03 B 4 E auen, Kraufe, München, Maistr. 25. 3. 4. 03. K. 18 835. | Klosterstr. 61. 11. 2. 03, P. 7561. der Mitte zusammentreffen, sondern einen freien Raum | 8§0a. 198 585. Selbstausrüke des Heb 64a. 198 340. Kappenartiger, aus Blechstreifen | 68a. 198 562, Mittels Riegels und zweiten | zwischen fh lassen. Otto Schneider, Hannover, | zum Abseßen der Ziegèl von der Press E E bestéhender Flaschenvershluß, dessen offener ring- | Schlüssellohes \perr- und sicherbare Shloßfalle. | Karmarschstr. 10. 3. 3. 03. S. 16 012. ; Wagen, in Form eines Gerüstes f Rae Á föriiger Halsteil einerseits eine Schlißöffnung und | Johannes Wingen, Curhaven. 23. 3. 03. W. 14 353. | 24a. 198 202. Elektrisher Wecker, bei welchem | an endlosen Kettenbändern. Ludwi ¡B / D E andererseits einen umbiegbaren Lappen trägt. Friedr. 68c. 198 310. Beschläge aus emailliertem | die in einem vollständig geschlossenen Gehäuse | Plauen, Reisewißer Str. 18. 6 i 03 B 21 830. Vecck, Windsheim, Bayern. 3. 4. 03. B. 21816. | Gußeisen für Sch{löfser, Türen, Schränke, Schub- | liegenden Teile mit den außerhalb liegenden dur | 80a. 198 58% Unterlagsplatte für Dachziegel- 64a. 198 561. Aus einer in einer geshlißten | fächer u.dgl. Concordiahütte vorm. Gebr. Lossen | eine wasser-, staub- und gasdihte Nohrdurführung | formen, mit ausgesparter Verzierung an der Vo de j Hülle am nas gleitenden Verlängerung am | Akt,-Ges., Bendorf„.a. Rh. 28. 3. 03. C. 3797. | verbunden sind. Allgemeine Elefktricitäts-Ge- seite. Emil Ahrens, Háâlle a Fron “e tork mit federnden Vorsprüngen bestehende Vor- | 68d. 198 179. Flügelfeststeller für Doppel- sellschaft, Berlin. 12. 1.03. A 6047. straße 40. 6. 4. 03. A. 6286, E

/ richtung zur Verhinderung unbefugten Oeffnens und fenster, mit federndem, unten abgeschrägtem Stöpsel | 74d. 198 131, Staub- und Regenschußver- | 8Uc. 198 268. Transportkasten mit im Innern l Uen? des Korkes an Flaschenver en Alfred | und mit festem Zapfen. Fran pengler, Berlin, [lußinembrane für Fahrrad- und otorwagen- | angeordneten, mittels ührung in horizontaler

Fentwit, Sunderland; Vertr. : S. H. Rhodes, Pat.- | Lindenstr. 44. 30. 3. 03." S. 9487. örner. Deutsche Signal-Juftrumenten- abrik | Nichtung verschiebbaren lößhen, um daran be- Anw., Berlin SW. 12. 23, 3. 03. F. 9726. 68d. 198 189. Fenfterfeststeller, welcher einen Pfrelschner & Martin vorm. M. C. R. Anu- | festigte, zur Aufnahme von Verfandobjekten bestimmte 64b. 198 199. Vorrichtung zum gleidjzeitigen | Knichebel bildet, dessen Kniehebelgelenk dur cinen dorff, Markneukirchen. 11. 11. 02. D. 7225. 1 Bänder 2c. verstellen zu können. Moriß Heine- i Füllen einer beliebigen Anzahl von Flashen ohne | federnden Riegel und eine gezahnte Scheibe festgestellt | 76d. 198 171. Spulböckchenausrückvorrichtung, maun, Bielefeld, Obernthorwall 2. 186. 2 03. Oeffnen von deren Verschluß mit an gemeinsamem, | werden kann. Otto E Dresden - Plauen, } bestehend aus einem auf dem Einklinkhebelarm ver- | H. 20 370. : ; A federnd gelagertem Zulaufrohr nebeneinander an- | Grenzstr. 17. 1. 4. 03. . 4295. stellbar montierten Arm mit verschiebbarem fkeil- | Süc. 198 289. Pappkasten mit im Dedckel an- geordneten Füllstußen. Erwin Oetinger, Ludwigs- | 69. 198 148, Koch- und Haumesser mit flacher, | förmigen Körper. Albert Dunker jr., Ronsdorf. | geordnetem Nahmen aus Holz o. dgl. zur Versteifung

buta: 15. 1102/7 9600; durchgehender Angel und einer aus demselben Stück | 26. 3. 03. D. 7630. der Kastenwände. Gustav Friedrichs Bielefeld, 64b, 198 200. Vorrichtung zum gleichzeitigen | hergestellten Verstärkung, sogenanntem Pariser Kropf. | 76d. 198 583, Ausrückvorrihtung für Spul- | Breitestr. 21. 12. 3. 03, F. 9690. 2 Füllen einer beliebigen Anzahl von Flaschen ohne | C. Eppensteiu Söhne, Solingen. 2. 83. 03. | maschinen mit einer spiralförmi en, drehbaren | SLc. 198 465. Zigarrenkiste mit seitlich an- A von deren Verschluß, bei welcher die Füll- | E. 5936. / Scheibe auf dem Aussegerhebel. Car Boclenberg, | gebrachten Fächern für Nauchutensilien. Karl rohrstußen mit selbsttätigem Ventilvershluß versehen | 69, 198 210. 4 Os mit hornartigem, | Ronsdorf, Bez. Düsseldorf. 4. 4. 03. B. 21 834. | Geckler, Ludwigshafen a. Rh. Altriper Str. 33. sind. Erwin Oetinger, Ludwigsburg. 15. 11. 02. | eingeshnittenem Heft ohne Crlen. Ferd. Stock | 77d. 198 175. Würfelspiel, bei welchem die | 16. 3. 03. G. 10 810. O, 2617. & Co., Wald-Solingen. 27. 2. 03. St. 5876. | Würfel auf einem durchbiegbaren, federnden Boden | SUc. 198 492, Büchse mit Wellpappeeinlage 64b., L198 365. Gläserreinigungsvorrihtung mit | 69, 198 339, An Klingen von Rasiermessern | eines ges{lossenen Gehäuses liegen. Friedrich Lauter- | zum Versand von Eiern, Flasden u. dgl. Albert

| Innen- und Außenspülung und Bürste, Alex Vasen, | eine Einrichtung, dadurch gekennzeichnet, daß eine O E Nägeleins-Mühle 7. 27. 3. 03. L Bremen, Falkenstr. 39a. 1, 4. 03. 15 j

DU0 180.027 B 010 keilförmige Verdickung in der Schneide ausläuft, | L. L E Ñ ? ) : - L 646, 108 580. Gloenartiger Korkzieher mit late die hinter Verdikungskanten gebildeten | 77d. ‘T98 275." Släbchen mit perlschnurartig | SUc. 198 495. Pathülle mit in der Wandung l geteilter Glode, deren unterer Teil abunehmbar ist. | Hohlkehlen mit dem Hohlshliff der Klinge zufammen- | angeordneten, halbkugelförmigen Erhabenheiten bzw. | heraustrennbar angeordnetem Teil, als Marke, | Robert Griebel, Albrechts b. Suhl. 3. 4. 03. fallen und diese Ge tatung eiten E O R R Hi elm Brinkmann, R A Simon Krotoschin, Zeig. G. 10 885. darstellt. A. L. Ba, Solingen. 3. 4. 03, B. : : 2032 L 4203/ i :

L j S i t E itt und Kropf | 77d. L98 3183. Vorrichtung zum Anzeigen des | SUc. 198 496. Oel- und Farb 6c. 197 631. Dreifacher Bierglasuntersaß für | 69. 198 341. Heft mit Einschn 1: Trumpfes beim Kartenspiel, mit einer hinter einer | weitem set und darin e U a

223

ielti ; ; i ür ei te Messer, Gabeln u. dgl. l nspiel ) Sie u a Paul Börner, hs D Cd Lesser, L. 11132. Aussparung einer Scheibe einstellbaren, mit je einem | Verschlußdeckel mit herumflappbarem Flacfederver- 6c. 198 094. Bierglasuntersaß mit cinem | 69, 198 360. Haarschneidemashine SA 1 E Sia E Sielbe, A {Wluß, August Kind, Weidenau a. d. Sieg. 1.4.03. am ü i i der Unterseite gelagertem Deckel. „-Ge}. K 7 ‘: /G- Gaße | M. : Si S n E Es Feinmechanik e DLE «& Scheerer, S Da, Srankfurt a. M. 1. 30. 3. 03. E E E Umhüllung für E äser. H. Ï ( ingen. 6. 4. 03. A. 6271. : ¿ 5 C t. dgl, in Form cines zus s e Woltje, Oldenburg i. Gr. 18. 3. 03. L AS Fan Unterlage für die durhscheinenden | 77d. 198 374, Drehbar aufgehängtes Ge- Kinderspielzeugwagens. Waldhei uge as

i inri use als tung. P. À. : G paL98 214. Vorrichtung zum Abdichten des | Shalen von Soldatenmessern. Heinrich Hainbuch i S N As dge i S TA E RRE, L E api ¿eors Kühnrich, Waldheim.

E

'

| Stechhahnes an Bierfäfsern j Adam Haiubuch, Frankfurt a. M., Friedberger « Vd.

| Spiralfebée e N H A t S Landstr. E 6. 3. 03. H. 20530. , 47d. 198 387. Farbenlotto als Glüsspiel, | 81d. 198 430. Kehrichteimer mit frei auf-

| Gustav Sounenschein, Mülheim a. Ruhr. 17. 3. 03. | 70a. A198 532. Federnde Hülse in Verbindung | bestehend aus einer Trommel mit Abteilungen für liegendem, durch das Gewicht des Traghenkels be-

| S. 9430. “mit Bleistifthaltern zum Einstecken von gewöhnlichen | verschiedenfarbige O einer Oeffnung an der- | {wertem Deckel. Akt.-Ges. für Verziukerci unb 64c. 198 215, Stehkran-Befestigung und -Dich- | Holzbleistiften an Stelle der Bleirohrrinnen oder | selben, einem Untergestell mit Dréhvorrichtung und Eisencoustruktion vorm. Jacob Hilgers,

| tung mittels über das im Faßboden ut konischen | des Holzbleistiftgewindes o. dgl. Fa. Adolph | den dazugebörigen Farbentafeln. Martin Gumpert, | Rheinbrobl. 6. 4.03. A. 6279.

' Führungen versehene Spundlochfutter greifender An- | Eisenmenger, Pforzheim. ‘13. 9. 02. E. 5580. | Nürnberg, Mögeldorfer Str. 65. 6. 3. 03. G. 10782. | STe. 198 133, Aus ¿wei mit Lasche verbundenen

äße. L. Beifßtner, Lindenhof b. Obernkirchen, Bez. | 0c. 197 732, Doppelte und einfahe hölzerne | 77d. 198 455. Brettspiel, bestehend aus einem | Längsteilen zusammengeseßte Mulde. Fa. Arthur

] Cassel. 18. 3. 03. B. 21 686. t Tintenzeuguntersäße mit überdeckten Rinnen für | mit einer Feldereinteilung, _in welcher Hindernis- Koppel, Berlin. 22. 19, 02 K. 18 132.

| G6Ac, 198 236, Absehesbares Gefäß mit einem | Federhalter und Bleistifte, um leßtere vor Tinten- | zeichen angeordnet sind, versehenen Spielbrett und | 8Le. 4198 260. Kranartiger Ausleger in Roll-

seitlichen Meß- und Abfüllbehälter und einem als | tropfen, welche manchmal einer überfüllten Schreib- } zwet oder vier mit Augen oder Figuren versehenen bahnen zum Wenden von Gefäßen u. dgl. Filter-

A eNAD N S Carl Hamaun, | feder Ba A e AR G Bn O Richard Donuerhack, Suhl. 28. 2, 03. F Brautechuische Moscztuen - Faber s

andsbek. 1. 4. 03. H. 20 766. beits-Justitüut, J. , Be}. H ; : e). vorm. L. A. Enzinger, Worms. 6, 11. Juft P. M70. 77d. 198485, Mit durhsichtigem Dekel ver- F. Dora oi N

G64c. 198 239, An einem L tadt. 21. 3. 03. ( / O nebeneinander angeordnete, brebbare Fru fl Re 70e. 198 145. Um eine horizontale oder shräge | schene Unterhaltungs- und Vexierschachtel, deren | 8Ue. 198 298. Briefkastenaufzug mit ein- und

6 tmeyer & Co, . 2. 4. 03. | Achse drehbares Tintenfaß, mit in das Innere des | Boden mit einer Auffangmulde für eine Laufkugel | ausrüdbar, riktionsantrieb. Franz Fabry, Sh T6199. s S O Ges hineinragendem Cinfaubiiee Deutsche | ausgerüstet ist. Oskar Lindemann, Altona Lar agel Wirgbader oui elmstr. 5. 19. 3. 03. F. Das G64c, 198 240. In Ladentischon mehrere neben- | Patent-Judustrie-Gesellschaft m. b. H., Berlin. | felde, Adolfstr. 29, u. Bartholomäus TUliaty, Ham- | 8Le. 198 469. Mittels Elektromotor fahrbarer «F einander angeordnete Fruchteisbehälter. M. Schacht- | 26. 2. 03. D. 7517. ¿ Í burg, Fuhlentwiete 13. 98. 3. 03. T. 5250. und kippbarer Kreiselwipper. Emil Wolff, Essen, Y meyer «& Co., Berlin. 2. 4. 03. Sch. 16 200. | 70c. 198 159. Squltintenfaß, das mittels | 77d. 198 488. Aus einer auf einem Gestell Nuhr, Bruchstr, 60/64. 17. 3. 03. W. 14 309. : 64c. 198 258, Bierglasuntersaß mit Zähluhr, | eines dasselbe umscließenden Hebels mit Anschlag | {wingbar gelagerten, mit Einwurföffnung und Klappe | 83a. 198 489, Weeruhr, bei welcher die : deren mit einer drehbaren Untersaßeinlage ver- | in Gebrauchs, und Nihtgebrauchsstellung gebracht | versehenen Röhre bestehendes Wurfspiel. Wilhelm | Weckerglocke zugleih als Tischgloke Anwendung bundener Zeiger auf Zahl 12 in eine Nute greift | wird. Heinrich Laemers, Kempen a. Rh. 13. 3. 03. | Rumpf, Lambreht. 30. 3. 03. N. 12 039. findet, dur Anordnung cines im Innern der Glocke und weiter nit rückbar, sondern mittels besonderen | L. 11 042. ; en (Gie 198 457. Rutshbahn in Form einer | am Glockenstuhl befestigten zweiten Klöppels, Franz Schlüssels zu öffnen ist. ._ J. Halbekaun, | 70c. 198 589. Tintenfaßdeckel mit dur einen | Spirale mit ellipsenförmiger Projektion. Jacob Vaur, St. Georgen, Bad. Schwarzw. 31, 3. 03. Solingen. 18. 7. 02. H. 18 965. } Druck von Klinken arretiertem und durch einen | Schmid, München, Gabelsbergerstr. 29. 5. Z, 03. B. 21810. 5 64c D 198 321. Kontrollflashe aus Ble mit } folgenden Druck ausgelöstem Führungsstift. Heinrich | Sch. 16 026. * 85e. 198 101. Entwässerungssiphon mit aus auswehselbarem Inhaltsanzeigeglasrohr, Eichskala | Friedrich Loos, Nürnberg, Peßoldstr. 7. 4. 03. 77f. 198 140. Wufendes Gesperte mit in | einer von Gegengewicht gehaltenen Klappe bestehendem und von außen s{hüßendem, längsgeschlißtem Blech- | L. 11 143. ; 7 einer Platte zwangläufig geführtem Sperriegel und | Geruchverschluß. obert Stiefel, Pforzheim. schieber. Johannes Hartman, Lambrecht. 1. 4. 03. | 70d. 198 152. Aus einem Stück bestehendes zwischen Platte und Riegel gehaltener Sperrscheibe. | 26. 3. 03. St. 5932. , H. 90 767 j Tintenfaß mit selbsttätig si ergänzendem, konstantenm’ La. Jean Schoënner, Nürnberg. 29. 1. 083. | 85e. 198 150, Rohrunterbreher mit e G4c, 498 338. Zapfhahn, bei welchem durch | Tintenniveau. Leonhard Gutersohu, München, | Sh. 15 801. barer Schußkappe, weler jediuait dite ¿98 i cin mit dem Steigrohr parallel laufendes zweites ' Landêberger Str. 51. 9. 3. 03. 10 790. 77f. 198 154, Sgerzartikel, bestehend in einem | Kontrolle des Leitungsrohrs n Des E Rohr gei Ausübung des Druckes O B ‘Dftekender SITAE E S E S u. E mit tin T E Ben S H. Andréae, Potödam, Yorkstr. 3. 5. 3.03. K ; i n Grund des abzuzapfenden * Blechen bestehender Tintenlösher [mit am Oberteil | angebrachten Gummiispannvorri ung. Otto Becher, } A. - li nk mit doppeltem S e n Schan Moser, Wilten; vorgesehenen, das Löschpapier festklemmenden Lappen. | Geyer. 9. 3. 03. B, 21 596, S5e. 198 279. Einlaufgeschränk, e