1903 / 118 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

I S E G O E D N S T T Ra 5 C E ATEEN S E ETT T

LRIA ebet. , Dezember 1902 Kredit : rundstückonto E a ; Gebäudetontos S 275 000/—}| Aktienkapitalkont E Vebertrag . . E at 2 Pt R s O T ashinenkonto « + + + « « » «| 89 628/300 Kontokorrentkonto —— : O O Nenn E DSLA S P E S s 65 826|73 8. abgehoben L N e Fabritationsfonto N 138 E 9 O G DAeND En R e e vis T E ae dra eor 188 967/55 ) aus dem Geschäftsjahre: E E E 3 883 03 A: abgehoben 62 569/18 Effektenkonto . j N 87 L 4 b. nit abgehoben . . . ... f E S Gal h 2% 18 Miatonto E A T 506 VI. Rüdverfderunggurämtei fr l R Wind See ReGA O ARGGiI8s S Kapitalversicherungen auf den Todesfall . . . .. | S Verwaltungskosten (abzüglich der vertragsmäßigen 40 3öhn4 E 1 000 826|73 istungen für in Rückdeckung übernommene Versich : auDebet, Gewinn- und Verluftkouto pro 21. Dezember 19 1 000 826/73 N Steuer E S erungen) : Verlust T 202 Kredit. Berwaltuigetoften N B T0T Ü nkost N Don 1OOL. D E 47 494 Pi HoaDnt E Ae AAZO 3 Agenturproviflonen L 2A 100 755/36] * | P Ra 18 618 82 Gewinne N T2 O0 [V-A dzelbue L R O 19060702 | A B R s 100 926 E 91 661/89 | L D Rae Kapitalanlagen: T A 2 246/83 | | E es 0 956 2 A ie E a ete 2 838/57 | En Oen TOnEg T 4 193 X Prämier e eia 3 E vSalärfonto , L S 5 en ¿ .. R ( | \ Abschreibungen U N 62 825 1) Calilaiocbern n en E i sür E H Gebäudekonto . . .. 209 3) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall . . . . . 3 210 265/29 H oa P O N e 2e N Mentenberfichernaen a S “s i 13 || Pferd- und Wagenkonto . . Prämienüberträ E A Ne —|4 I Esfettectonto agenfonto E 1053 D) S Sÿlufse des Gefchäftsjahrs für: 937 98442 || R M a S 525 gen auf den Todesfall : F ODellerOnto I E 2 4 393 a. selbt abgeschlossene . . H TEA R O übernommene . . : . t) ORBTE2IS 833860427 I) M : ; 2) Kapitalversicherungen a. d. Lebensfall, felbst abgeshlofsene -— || | Gebr. Böhmer Actien Su A 1902, S H) Rentenversierungen, N A B E E S e per e Me P ngesellschaft zu Magdeburg- Neustadt, | L Sus ies mi Mita Ea M (156%) Fl C ESlid E 4s V Sonstige Nutaben t 129 458/321 S H ensburger Elektricitä i Gesamtausgaben Ea A ät8wert E esamtausgaben F FTETD R P : Aktiva. Bilanz am 31. Dezeutber Akti ela. Jx. Unfallversicherung. 775 732108 : R N - asfiva. : A. Einnah An Grundstückskonto . . S I. Ueberträge aus d E M. M Ge E 2 Se Per Aktienkapitalkonto .. 500 000 1) Vortrag aus A U S M M S - Brunnenbaukonto . . . G R Hypothekenkonto : . D) DGmnienre seren (E e N I 1 91138 » Sg ooo N 332 10764 P DeGeDeN 64 500|— 2. Deckungskapital für lauf. Unfallrenten : Sibaiter R 293 822/02 Ï Reservefondsko E 180 150/— b. Prämienrückgewährreserve . . „.. ... 195 499/18 © Materialfonto . . . - . . | 3190761 7 Didpositionsfondéfonio . . 17 509/96 3) Prâmienübect à e G Aas e L ele Sab Terfönto G Kontokorrenikont S 96 erträge für Unfallversiherung . . . : Ma EO 2 Gie ie Dana: :| 0 H Senlnmuscon da Bie N A e V Beétriebsfono | verteilt wie folgt: Ei Zuwachs E 166 F Assekuranzkono 6 310/53]| Reservefonds . . .. ach aus d. Uebershusse d. Vorjahrs 25 O are ets a zl 335/81} Abgabe an die Stadt R 6) Sonstige Reserven und Rülagen . i; S B 98/63 264/88 M Rasatonto A 2 SIengburg 3810,74 Zuwachs aus d. Uebershusse d. Boriabro O S L 49|| 40/0 Dividende. . . . ; 20 000,— IT. Prämien für Unfallversiherungn: ———- 074 Dispositionsfonds . . , 14296/61 a. selbst abgeschlossene . 914 914/27 / b. in Rückdeckung übernommene 343 868/79 Debet. G 9 TTI : 2 g nommene .. ...…,. : t m e inn- Und Verlustkonto pro 1902 i N 2 REREA Es 1381/23] 345 250/02 j mm E i ° R E An Abschreibunge M [S E V. Gewinn aus Kapi R R Ge Ee R e MOs 1788/85 n Pbshrcibunan 24 156/57} Per Bruttogeschäftögewinn pro 1902 93 935/56 E L x I sunfostenkonto . . . [1704181 e 9/26 2) Sonstiger Gewinn . E E E » egen T L O2 40 113|— VI. Vergütungen R eelbezce fr D Lr e A E e M | A 1 nstige vertragsmäßi C E N Tre C v E Oh Die S O S a lelamnliung für das Geschäftsjahr 1902 festgeseßte N 26 | VII. Sonstige Esnabmen E Leistungen A E / 13 06s §0 22 004/49 1 g 1 ung für das Gesdäftsjahr 1902 festgeseßte Dividene| O Gesamteinnahmen simmig e fofafengemdß ausscheidende Auffichtöratömitglied Herr Direlior Deuaranne 4 E Guta A __ T—==s Flensburg, den 16. Mai 1903 j anne wurde ein- I. Zahlungen für Versicherungsfälle de Vori __ 722 602 80 L I Flensburger Glektricitäts FbdelGIoNenen Bersicherlnäene orjahre aus selbst N r esesaueet, tien-Gestiof. ) nsel P Nee SCbenST . t ST T C D A i ee 41 Laa Utta M Gei Und ee lie ersiherungs8-Bauk. o 8 AMNEDeND n R e L e As 22 48865 I a J, E Lee D i V cetea, Vorjahren nicht abgehobene Renten: 6 205/204 28 69385 E E I T S be b. nit abge B N E A N 27354! j 2 A. Einnahmen gehoben 1 E ; I. Ueberträge aus dee are t | M. N 3) In den Vorjahren ni E 711/22 1 Vortraa aus bem U A M S M S9 gewährbeträge : nicht abgehobene Prämienrück- 984/76) 2) Prämienreserven . . S 47|84 A GBdeBobEn N 9 Prmienüberträge A e 4 088 728/59 IT. Zahl X "fü N S E er e für BERSNEE See a PS Mie (e o Le) 362 94 . ungen Jur e ieru e 2E S A S 20 Bal 5) Gewinnreserve der See derungbfälle A O selbst e e Geschäftsjahr aus 29 e Zuwachs 4 L Bode N 82 847/16 1) Unfallversicherungsfälle : 6) Sonstige Feserven und Ram L: S 142 886/96 D. fwebend" R Ee 86 078/28 uwachs a. d. Ueb V N eils ebend N E O T1. Prämien für: erlu A, oriahrd e 9 627/56} 117 638/33] 4713 751/70 2) Laufende Renten : Ee 61 531/07| 147 609/35 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : a. abgeben a. selbst abgeshlossene . . fall: : D AEDE abdeloben D L A 1715/69 e b. in Rückdeckung übernommene , 00s 219/43 3) Prämienrüngewährbeträge: T N A 2172/45 2} Kapitalversiherungen a. d. Lebensfall, selbft abgeshlofene |_ A ets O C Ls 9 H O8 A iherungen, selbst abgeschlossene E 4 2 12 T Bératifingék 4 E E 607 2 161 i R I E E A i; j ü t Ls an IV: fuptialerträge U R e e aa 82/35 a E s 1) E Unfallverlihec un o Versicherungen: 3/80} 15139560 Oen aus Rap lanlade I D ASEIE S S DERO h S GeZADIE R s 2) Surdgewin G P L rige t 1286/73 onitiger Gewinn E E T G (e A Sonstige vertragsmäßige Leist E S ie B S I Vel T E 1 286/73 V1. Vergütung der Rü& M c d N SOAHE IV. Sablungen für vorzeiti Ee T o S y î R S R iss L Ne Hela Uai selbst abgeschlossene 21771 1504/44 2) Eingetretene Versicherungsfälle Pr BG 99 111 V. Gewinnanteile an Versißee: S 3) Vorzeitig aufgelöste Versichern 77 O 1) aus Vorjahren : : 906/— 4) Sonstige vertragsmäßige Leistunen a. abgehoben . . VI , B g eistungen L D 885 78 Bn GCR L e e e En 1 Sbosiae Einäab E N E: 4377142) 230 374/20 S L e GHGeBObe E E O A7 L U R Me e N e A ER aus dem Geschäftsjahre: S n [— du O R Gefamteinnahmen 809/95 s abge doben E L 4 / P38 5 R E E e Page 19 T. Zahlungen für unerledi Hi EN. : VI. A e a S 0/82 j S g N zantte dr Bare „f: Bvediägganatämien fe dnfalneetähens S wle C s Leistungen für in Kücfvecung R nta Versinubiaen 34 101/47 11. Zahlungen für Versicherungsverpfl L E 1500/— S a t Ca a #9 t jahr aus selbst abacsdloffezen Berstheraget füge i 1500/— E E eee 0e 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall: für: E ade 197 482197 e OUE Ui : A E Yas 42 192/64| 170 737/32 R C 64 407/07 E S A s 146/33 Ñ E rungen auf den Leben: S] 89907007 X 3 Ae er Ra E 54/49 e C S T E O f E mt A e R S Fol ei Da eis 94/42 baude R 1) Dedungsfapital fi ——Z 9442 3) fentente f S 3825|—| 6319656 D l aufende Unfallrenten: a. geleistet (abgehoben) . .. b. aus de E o a E E ade e b. zurüdgestellt idt abgaben)” E 22 929/63 2) Prämienrück S L L E Ee 93 he M ergütungen für in Rückdeckung übernomm. Versicherungen: 150—| 23 079/63] 176 183/26 3) Sonstige re nungömäßige Reben L 67 l E 1) Prämienreserveergänzun ä | erungen: NTLDL ten Bee ge Reserven . , ., A 131 093/10 2) Ë zung gemäß § 58 Pr. V.-G Prämienüberträge f. U . Lira ingetretene Versicherungsfälle: “O 75 804/— XIT. Gewinnres ge f. Unfallversih. , |—}þ: 157 271/03 8: geleistet Î XTL Sonsti oren der gewinnberehtigten Versicherten * “150 B A O 24 100/— SIV, Son Nem L CIaReN -- Rid de ES 013885 1) Soi Vertaaua VersiGerungen . 7 600/—| 107 504/— lt d L |— Wu E L Leistung E E Gefamtausgaben 186/08 zy ür vorzeiti Ae 8 2 E (Rückkauf) G selbst abgeschlossene 112 152/18 : S, Senne ntli 696 523|T9 E E Laa Gesamteinnahmen schlufß. versiherung | versijerung | insgesamt Seite. 68 494/73 | Gesamtausgäbe n r egn se H S S M |S T4 380/17 (Schluß folgende Seite.) Heber A A 5 903 538/62] 722 602 : eite.) VebersGuß der Einnahmen [e men | 127 806/54] 26 079/611 153 886/15