1903 / 120 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[16746] Sep eieet Unis Die am 1. Juli 1903 fälli A] g werdend , Pasfiva. 6 \cheine der 41 9/6 Prioritätsobligationen en Ins, Per Attlenb tent: E M1 G Debet, Gety E Cilenbahngesellshaft vom Jahre 1874 ret Aktien je : winn, und Verluftre<unung þro 1902 Kredit . ) werden E f er Redakti 0 ; s vom 24. Juni 1903 ab“ bei der Königlichen | « Prioritätsaktienkto. : Me D Abi stttantfo, ra An Aborinementseinnahmenkonto . , . , }10787\79 Eisenbaknhauptkasse in Magdeburg und 4000 Aktien ie Dridslentto S « Insertionseinnahmenkonto . 9 304/36 vom 1. bis 31. Juli d. J. bei dem Bank- 1000-0 - Papier- und Material konto . ; . e O o dep 8709 bause Lehmann Oppenheimer & Sobn in Kavitalteservefona. 4000 000|— | 7 Die und D A R s Saldo resp. Verlust, aus dem Reserve- Braunschweig, dem Bankhause Mendelssohn | " konto Teer R e E e S O TONDS Ged E 4A 7 473144 Co. in Yerlin und der Berliaee -Laklele: No ae f Ela 909 297/05 28 435|84 Da Tas cingefé(haft daselbst dieies u: / : 104 909/36] 1 014 206/41 Posen, den 31. Dezember 1902. S es j e ondskonto 998 179/95 E < Magdeburg, den 16. Mai 1903, Zugang . . . ; |_ 100 000|— Kury er P oznaúski, Act. Ges. Königliche Eisenbahudirektion. Abgang für An. | ! 098 17996 | L. v. d. Osten-Saten. Józef Winiewicz. [16737] E, E Al as f ¿ kauf von Genuß- [16666 Consolidirte Alkaliwerke Actien-G i i s -Gesell- heine, 10 500|— tit: : ° Cc schaft für Kergbau- u. chemische Industrie | - Kautionswedselkto.: 1087 679/95 ae Speditions & Lagerhaus Aktien Gesellschaft Aachen. , i{twe<sel au ; s anz þpro 31. März 1903 zu Westeregeln. Synki s : -== ¿ : Passiva. Bilanz vom d u 1902. E Diasraitenfoute: A umotidde abten S j o 2 9 E; ° nto, a 2A : ; Aktiva. A 3 Scheine Nr. 18 450|— Baukonto, Bauten a L Opotueten 1 gn 78 ATtentapitaltontOS E 4. 1 000 000|— An Bergbaukonzessions- s A e 2 3 740/— Mobilien, Utensilien, Wagen, De>en. P R E S9 00a DNTDggE Ca R ; P riorit. 6 A und GesGirckonto gen, De>ken 10 B Em, für zweifelhafte S A 9 iverse Genuß- Crdetonto E S 6 2 S R 2 000/— N 21 450 000 5 000 000|— E N 1 Siolas E N A Jn 56 000/—}} Avalkonto, Bürgscheine von Banken . | 545 000!— on O E « Pensionsfondskonto |” I93 223 f T O orga R fe ugang i L. ettenko t 28 ; AURUTAIL C K E E E R a a 103 E M L Ah E R fans “P 1474150) Abschreibungen . . . , 8061226| 157 467/69 15 0/4 Abséreib Ea 5 : echselkonto, Bestand . . | 95 438/89 Al ung 35) 328 471|— 482 369!25 Avalkonto, Bürgscheine bei Behörden « Grundstü>sfkonto . | 21 12— gezahlte Unter- Dee E e d R 545 000|— 5 Ol Abschreibung 12 557|—| 938 585— stüßungen 99 330/95] 453 035 Guthaben D T s A 42 240/27 t G IBIES s 129 5 Annuitätenkonto: ZDIDENE Debitoren n A 1 072 691137 R : estkaufge er 2711 190/76 T 15S 142 62 Grube Ärchibald 1 UGE l 2711 190¡76 Abgang L A Es 17 020170 i ub Kontokurrentekonto : 210.000 ——————_ L tb Verluftkonto am 31. März 1903 Haben 4 ; 2141 121/92 Kreditoren in lfd. j A A F 5 0/0 Abschreibung |__107 056/92] 2 034 065\— Rechnung . 8$91.035[60 } 41 Seneralunkosten 470 256/84} Per Gewinnvortrag aus 1902 ‘14126 Maschinen- und - Gewinn- u. Verlust- SANE eri R L A 30612/250 , Gewinn pro 1902/1903 . . . .| 65392417 Dampfkesselkonto | 1516 220|— Daa by j v U L 157 467/69 E A Zugang . . . .| 17329185 Bortrag aus 1901| 29 739/02 658 336178 TEOE Reingewinn . . | 2.103 395/95] 2 133 134/97 Aaheu, den 20. Mai 1903 U Abgang E L | [18166 34621 Dex Vorftaud. 1560/6 Abschreibung | 226 284 46] 1232 282\— | " ———__ [16673] = Utensilien- und Ge- Debet. K F -_ râtefonfo .. . | 203449 An Generaltoftenfoufo 308 ai Actien-Gesellshaft Deutsche Cognacbrennerei vormals Gruner & Comp. ; D96 632150 e Reingewinw a a1 213913097] n Siegmar, Sawhsen. Abgang 3 838/30 [ 3706 197/05 e Vilanzkoato 31. Dezember 1902. - Hat 292 794/20 Kredit y \ 150/ Abschreibung |__43 919/20] 248 875}— | Per Vortrag aus. M [s : T 5 Ua S 10 E An Grundstü>ks- und Gebäude- E EE 15 Eisenbabnfonto. T A P an S us L igl Per Aktienkapitalkonto . . | 600 000|— Sula 177348 eressenkon | | - Hypothekenkonto . . 115 000/— Ls Zinfenüberschuß . |78 141/53 Zugang . .|___1746/31 Acceptkonto. . . . 62 201/20 131 784/18 | régewinn. . . , | 7420/67 203 206/31 - Steuerkreditkont 9 Abgang . 925/28 is 206/31 nto . .| 59809/95 n SEULOE. » Bergbaubeteiligungskto. : - Abgang 565/35 Resetrbefonds 57 474|— R 430 859/20] Dividende bezw. Aus- 202 640/96 - Dividendenergänzungs- o Abschreibung| 64 629/20| 366 230 beute : aus Salzdet- ab 2% Abschreibung . . 4 052/96 refervefonds . . . .| 64000/— Ï Wafferwerkskonto : furtb, Affe und - Wafferleitungskonto . . Baukonto . 10 000/— Abgang . s S O ab Abschreibung ……. . C E ien 13 000/— Bergwerksbetricbskto. : « Utensilien- ili Q UEre 15% Abschreibung] 7194/45 40 i UVebershuß S 18 l ensilien- und Mobilienkonto, hoben in 1901) . 100|— Effluvienkont 7 E Fabritatiensfont T iets A ARMORE - tenionio . . ZCETOHS ritattcnStionto: S S EEE E B C S Abgang L e ie Ueberschuß .-, { 11559 933/31 Abgang 159%/o Abschreibung 5 879 75 21 982 Westeregelu, den 31 E A Ry ab 10/0 Abschreibung ä Mabiliaitonis 2 79S E Consolidirte Alfaliwerke. E, 4 Aa S h E eling. ugan 22 322/50] Die Uebereinstimmung Ytitebender Bilanz sowie x Abgang, . 851166 fe Gewinn- und Verlustkonto3 mit den ordnungs- Abgang bem T L | O8, Sflirten, Lon 208, geprüften Handlungs, | » Maschinenkonto D fo ng 23/84) 18267— | besGeinigen wir Hierdur f Zugang e Westeregeln, ben 2 Mal 1903. Abgg 1214951 Ge l 0/— ie Revisiouskommisfion. : > Abgang; k E j Herm. Thiele. A. Dan ab 10% AbsHreib 12 03451 L 1446/85) 8 198 | [16738] ; af E vat —Z « Versicherungskonto : In der heute stattgehabten Generalvers, Emballagenkonto . . 58 v wurde die Dividende für das Geschäftsjahr 1902 ar Zugang ‘s 531 20 Prämien 15 570\— 42% = M 45,— per Prioritätsaktie 56 489/20 « Kautionskonto : und L7 % = # 170,— Stammaktie Abgan 2 E Wert- Fest Ms E 30,61 ; Ee sein Sd 54 S aptere U Hi N eler, dere 8 inlt : Solo A s 522185 Dividendensche a eiabluna E gad f ¿A 10% Abschreibung . . 5 428/68 Ï S 5E Nr S der Genußscheine Nr. 6 erfolgt | " e uo: 963 blos ugang. 7 1935 4 : D S Ea e. Ce 151 544 45H von unscrer Gesellschaftskafse in Westeregeln, Rreditoret 5 |__178 500/78 Tien, te Wert- bei der Mitteldeutschen Creditbauk in Berlin, | * Sees As f adi e | 1280129 E E Sea 2: 2 ursverlust . | 19836 FLEGA S. Ladenburg ia Feauksurt a. Ms u 6986Genußseineh L L} 1978 100 [ir Maiehe* ©- Ladéiburg & Söhne? Ste Gewinn- und Verluftkonto 31. D O G Paten a endesdein r 7 dez F OVE R 2. as ien au - Berg en P Si [0 Ne Sgelbentischex Creditbank in Feaur- R E 6 Per Saldovortrag pro 1901| ‘3388/6 i : L urt a. t 0 ung au 2 E oute S Den Dividendenscheinen ist ein arithmetish ge- | * Wasserleitungskonto: ; r E L7L 1G Salzdetfurther ordnetes Nummernverzeichnis beizufügen. U [M R e A Aftien, Arhibald-, “Code 19. Mai 1903. " O Absércibaa a A Ve0o40 Bertha- u. Asse- onsolidirte Alkaliwerk n E i Kie: L ; e - Maschinenkonto: f e ie O Ebeling. ® gan t lagen uf & as 034,51 . cil s en-, Flaschen- un agenkonto: R E rb af f M 3 506 955/93 versammlun tolle T lele mie ide im ; Reise (inkl, “Pr Aa / 1 aussceidender | - ¿sentonto (inkl. Provi P A Atlas auf E E 1 A I reg iede A ci See unserer Ge- | « E auf iweifelhafte Debitoren vis 14 181 ed La l 2 a D «e e A e ala 15 460 - Kassakonto: Geheimer Kommerzienrat C. Laden s . Barbestand . 29 1e Salis eiden L E [horn, M M. oan LR dei: Belle Abtebal 174 554 174 554/10 r x r. 5. Gnge j i p r i j R ; Wedhselkonto ; g vertretender Borke i orn, Mannheim, ftell ivirbe bis Wit éihe “ür a Gesbz E I pnlliden Generaltersammlung unserer Aktionäre Wesel . . . | 1830/60 Hraf Dr. H. S: Douglas, Ralswiek a. Rügen, Dreißig Mark = 8% p. a. pro Aktie abzüglih Diskont 10440 18200 ntier Rud. Sulzbach, Frankfurt a. M., unter Entnahme von 4 6000,— aus dem Dividendenergänzungsreservefonds E beréeuteboito: Reis von Douglas, Berlin, und festgesegt. Die Einlösung der Dividendenscheine pro 1902 erfolgt von heute ab: " Bantguthaben . | 2049 360/74 Westeregelu, den 10 ie 1900 L 1A RlMastorafse oder sonstigeDebitoren | 646 525/93 N 2 A S das Bankhaus Vondi & Maron in Dresden oder Consolidirte Alf aliwerfe dur den Chemnitzer Bankverein in Chemni. R __ 12695 886/67 Eb .“ Dem Auffichtsrate unseres Unternehmens gehören gegenwärtig an : Abschreibung für eling. Herr Rechtéanwalt Dr. Arthur Seyfert, Chemnitz, als dubiose Forde- Bankier Alfred Maron Ri ls fiellvectr. E G e 145605] 2 694 [16752] Rentier August Gruner, Dresden, R Bestände: Herr Direktor Heinri Frey ift aus dem Auf- err Kaufmann» Al in Gruner, Chemnitz, abrikate, Mate- fihtsrat unserer Gesells ausgeschieden. Ber Kaufmann Frit Nau>, Sieginar, rialienu Kohlen 763 45557 | ereinig te Werdersche Dito Gicgmár, den 20. Mai 1A Or! Gdemnth, 18 166 346/21 rauereten. Actieu-Sesellschaft Deutsche Cognacbrennerci vormals Gruner & C i Ad. Lammers. R Paul Philipp. Mar Brühl. tet