1903 / 120 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S Vierte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M 120. Berlin, Sonnabend, den 23. Mai 1903

1. Untersuchungs\aten. 2. Avfnebote, Verlust- und Fundsachen ustell: Ca

3. Utr.al- und Invaliditäts- 2c. Versi e E r. Ennerbs- und Wirtlaftégenofle 2 |

3 Danrs atb Suvaliilit 2 L M tl A o. Erwerbs- und Wi 8 en und Aktiengesellsh. <tung erdingungen 2. en Î Cr nzeî qer D Niederlassung 2c. its i asen malten,

D, Verlofura A. von We ieren. rtpapieren 9. Bankauswei|e. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6. G 8.

d . ß [16683 ) Kommanditgesellschaften T alzewa, Hanseatische See- und Allgemeine Versicherungs-Gesellschaft in Hambur auf Aktien u. Aktiengesellsh. = ewinn- und Verlustrechnung pro 1902. E B. Ausgabe t . Transportversicherung: = = [16786] Scaden- did Préinis g K S M |9 T : Aktien-Gesellschaft-der Cöln-Bonner-Kreisbabnen. Prâmieneinnahme a. S Ce N L A E 579/08 Rüverf -Prättiél C U Una i tag P) M |4 Am Mittwoch, den 17. Juni ds. Js., Nachmittags 1e Faller, Rredit- ut Gin 392 842/90] 6 021 421/98} Courtagen und Agenturkosten Ee G U 850/57 5 Uhr, findet im Senatssaal des Rathauses zu Cöln | vêrsicher D UNE Bezahlte. Sthüden. 10% bd L R 895 942 10 S ordentliche Generalversammlung der Aftionäre | 1) Vortrag aus dem Voriabre Prinlilentesewe A 1 s 238 598 79 statt, zu welcher dieselben hiermit eingeladen werden. | 2) Ueberträge aus dem Vorjahre: N Südentelerten E 449 000 —} 5 787 081 9: dicie A ave R sind a. für nit verdiente Prämien : G b. Feuer-, Kredit- und Einbruchdiebstahl- 4 a spätestens 2 Stunden vor De \Borirarailamn pet ey Krediten A MNSICNN( 1) Rückbversibetuneat einn: Gesellschaftskasse zu Cöln, Salierring 17, oder Einbruchdiebstahlv.. e DALLTY C SDELTREZEAN Ens spütestens 2 Tage vor dem Tage der Versammlung b. Schadenreserve : 2496,97 Þ 300 188/29 editversicherung R A % r R A8 binierleat Taben l ite E Na tin Feuerverficherung M 98 691,44 Ginbruchdiebftablv.. , / a: 7 13118102 | 12200 460 943l80 - eine j T A L P : 6200,20) SUEG y F 2 " 1 über die erfolgte Hinterlegung E OsNem gung Sa Tun «A Ad 4 39/120 78 2) a. r U einshl. der M 2360,65 be- der Aktien genügt au die Einlieferung von amt- | 3 Einbruchdie a S f 200,— | 134 012/22 434 200/51 e EN en Schadenermittelungskosten aus lichen Bescheinigungen von Staats-- und Kommunal- 9) Prämieneinnahme abzügl. der Ristorni: Rückv riahren, abzügl. des Anteils der behörden und Kassen sowie von der Reichsbank und Teuerversiherung «M. 239 424713, —| 854 596/20 : A eter deren Filialen über die bei denselben hinterlegten reditversicherung . . . . a. , 4306634,—| 222 408/88 ; Fe » Aktien. Cinbruchdiebstah 0: a O 307.— 17 196/91] 1 094 201 Sn E U 610,62 : Tagesordnung : 4) Nebenleistungen der Versicherten: Einb1 Scerung «x 11 859,67 1) Bericht des Votftands' und des Aufsihtsrats| 2 Legegelder . . .. N, aa] 5 8040020 über den Vermögensstand und die Verhältnisse e Guittittägeldet T E b. zurüdgestellt : der Gesellshaft nebst der Bilanz und der c. Policegebühren : O S TUE Feuerversiherung .. . A 9660,— Gewinn- und Verlustre<nung über das ver- Feuerversicherung 2E a Eaing 0000 « flossene Geschäftsjahr. Kreditversicherung 18 U A E Einbruchdiebstahlv.. _._„ ——| 14660/— 2) Bericht des Aufsichtsrats über die Prüfung CGinbruchdiebstahv C 18050 b. Schäden, eins{l. der f 10 879,07 be- der Bilanz, der Gewinn- und Verlustrechnung d. ünderweit «S T —. 90 tragenden Scadenermittelungskosten im und des Vorschlages zur Gewinnverteilung. | 9) Kapitalerträe: S _— S Geschäftsjahr, abzügl. des Anteils der 3) Genehmigung der Bilanz und Feststellung des a. Zinsen üversicherer : ä eingewinns und der Gewinnanteile. b. ietserträge L) Oa L T 136 667/93 s a. gezahlt: - ) Entlastung a. des Vorstands, 6) Gewinn aus Kapitalanl A 06 [1 136 667/93 Feuerversiherung . . K 386 590,43 3 b. des Aufsichtsrats. e Das agen : T Kreditversicherung . . , 17 895,43 5) Wahlen zum Aufsichtsrat. S walisiérter Einbruchdiebstahlv. . „663,68 | 405 149/54 Der Geschäftsbericht des Vorstands, die Bilanz è. buhmäßiger Á 2704 S: S T die Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Bericht | . Gewinn auf fremde Valut: —- 227104) 237485 euerversicherung . . . G 76 906,85 er mit der Prüfung beauftragten Mitglieder des - Gewinn auf fremde Valuten .... 2812/2) 5187/07 reditversiherung . . . 35 000,— des Peuteldg a L C L S 7) Sonstige Einnahmen S Einbruchdiebstahlv. . . . 500, —| 112 406/85] 615 686/68 buches in den Geschäftsräumen des —}} 3) Ueberträge auf das nächste GesGäftöjahr: Q Salierring 17 hierselbst, zur Einsicht a. für no< nit verdiente Prâmien, aniglie Göln, den 21. Mai 1903. | E T: : “Der Aufsihtsrat / B ER es I L 250 038/23 der Aktien-Gesellschaft der Cöln-Bonner-Kreisbahnen. s ens die I S N 956 S4 - “IONTTIGE LeDerttage . ¿L L B: E é [16787] g : L Ele 273 034/45 Zu der am Mitiwoh, den 17. Juni 1903 L Smmobilien i Vormittags 29 Uhr, in Girndts Hotel zu Stras- P Su E 0e E A E e6 Zan ui burg f. U. anberaumten ordentlichen General- i | L ideruaaî s dar» Kue s e Ga 6 464/90 versammlung unserer Gesellschaft beehre ih mih | C Wrdanisatienetn A die Herren Aktionäre der Zuerfabrik Strafß- | o. sonstige Abschreibungen U d / burg U.-M. hierdurch ergebenst einzuladen. 5 s 1} ‘¿7646090 Strasburg i. U., den 22. Mai 1903. Gl Beate Se pütnlanldgen aeb, Der E RGERDE es Vorstauds: f eer oerosten, abzügl. des Anteils der S. von Arnim. oui j 1) Geschäfte agedorbnung: E (OLDE A, dés ej<ast8berichi. erversi 2) E der Bilanz behufs Decarge- Rand e uk: L Le erteilung. : : «Wt ' 3) Kenntnisgabe von der Niederlegung seines Cinbruchdiebstah D. 1061,36] 16196166 Amts als Aufsichtsratêmitglied seitens des 4 sonstige Verwallungöskosten 7... 71 292/56] 233 254 Herrn P. Keibel—Kl.-Lu>kow. 7} Steuern und öffentliche Abgaben ; 4) Se der statutenmäßig notwendigen 8 R gs É o Bien Zween, insbes. | E N 5 Ür | euerlös{hw S2 Geschäftsberiht und Bilanz liegen zur Einsicht 9) Sonstige Ausz C s fn a A T unserer Herren Aktionäre in unseren Geschäftslokal 10) Gewinn und dessen Verwenung: E D vom 23. Mai a. c. ab aus, dieselben werden den a. an den Kapitalreservefonds U .. 110 000|— Herren Aktionären außerdem gedru>t zugestellt werden. an den Gewinnreservefonds .. .... 35 000|— - D, Sritiemen C L La 44 500 [16745] Ca û DIE tonare A E 100 000|— Bilanz per 31. Dezember 1902. 5 a a P E C A le AIIICHNGIOIAE Se E A Aktiva. e [3 A. Aktiv 7 691 970/98 e S Kassa und Bankguthaben . . ... 21 615/06 7 691 970/98 Grunbsiüdte "E E 905 998 55 E R 1d I - Passiva. 4 e E R E 4099/15 | 1) Forderungen an di ionäre i i ppothen s 138400 —| ein ejablies Aktienkapitel (ie Stun bett Y) Aftienfapil_. . 4 U A S A EE S Gm t : ; c R E E E E100 07/50 L a Kanalisationskonto 17 196/98 | 2) Fnsitce tungddeinem) 750000} “der Anteile der Rüguersicseeee 09 Abzug n a E 4 E Rüdstände der Versicherten .. . . . . .| 955023|87 a. Le noch nit verdiente Prämien: 1103 997/05 - Ausstände bei Generalagenten bezw. Agenten | 222 842/30 ransportversiherung . . . M 238 598,79 Pie S Guthaben bel Bait a0, 1. 92 251/43 Eg ands s « 290 038,23 Aktienkapital L E gd ooo . F en bei anderen Verficherungsunter- Ei br S RIEUId Ga 21 009,38 Reservefods A 56 232/41 e Hi lee U B. O 1 444/55 Jin ruchdiebstahlv. . e L98684 511 633/24 Hvpothekenresee. 7 78 800/90 j L en Jahre fällige Zinsen, soweit sie b. für angemeldete aber no<h nit bezahlte Liquidationsrate Ill 0. 840 anteilig auf das laufende Jahr treffen. . .| 52139/58] 1323 701/73 Schäden: Liquidationsrat€ V 9 100|— 9 Kassenbestand Ee C I Md 39 Transportversicherung A 449 000, Kreditoren. 1? E L356 L Den, SL Ns euerversiherung . . . « 86 566,85 Gewinnsaldo 2 V 33638/64 | 4 Fypotheten und Grundshulden - 500 000)— Sie E Ana 4+ lfd 40 000,— l S . Wertpapiere . . B nbruhdiebstahlv. A a i L. M g E e E L a E L S 500, 7 1103 997/05 | c. Darlehen auf Wertpapiee 1 600 000) 3) Hypotheken und Grundsculder {wie Tomtice 6 066/85] 1 087 700/09 ; , sowie sonstige Gewinn- und Verlustkonto. 9 G ke M E 559 584/58] 3 722 646 9 B E zu shäßende Lasten . q ndbesiß . : f R E S Soll. M S E O Soifige Ma E A Ba gers o ials C A J 8 Abschreibung E 6 des b 10 a. Gtlibea ‘enbeit Versicherungsunter- Gewinnsaldo n E E E, L 7 P pri 10879951 19 188/26 | Fi R: T L 2 421/80 2 832 643/89 Haben. N a italrûc Vorlras dus 1901. >14 4 70766 K Kapitale ente R I C La O Srunditäberkaufskonto U: 99 838186 e api Ana E E 410 000|/—] 510 000¡— Day othelmiasen und Zinsen des Bank- 7) S A 620 000,—) gu | R E 6 964/55 4 A, L O T 7 677120 Ae 1 M R ADE O 70 000|— 149 1 8) Gewinn. . i Berlin, den 31. Dezember 1902. - E ; 5 800 343/98 y P T2 at s O Baub..cin Weißensee in Liquidation. Genehmigt in der Generalversammlung am 20. Mai 1903. A A Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. Gustav -Röhll. F. Plaß. Die Liquidatoren:

Franz Hentschke. Rathmann.