1903 / 149 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[26408] mltiva, Bilaliz am 31. Dezember 1902 Passiva. E R (e E #612 2 Grukdstück. N E A T 43 709/92} 1) Aktienkapital A Gleisanshluß rwe 02209008 650 000,— ab Abschreibung. ufe ib A 646/82) 20 303/66 N er ?) Gebäude. [209 025/69 i, H 55 ah ‘Sat G 5 260/51] 253 765/18 gezahlt 26 000,—| 624000 M Def. M Ps 87 341/11] 2) Stempel der ital 5) ves Abschreibung “4 «A 9 187 2 78 153/33 éböhun 3 720|— obilien G N 4 398% 3) Anleibe Z 300 000,— 6) ab Abshœibuing (7 s 466 S 3 932/19 ab oh i L R T6 786/2 n ab Abschreibung T e Ce 3 460/21 13 326/08 gezahlt 13 274,05] 286 725/95 7) M « « 4 (O11 C000 4) Avalkreditoren . 4000|— b ab Abshreibung” s e E 33 129/02] 278 304/49 5 Kontokorrentkreditoren] 205 268/02 8) Gravouren und Modelle . TO 121/05 b Adsbœibita A 10 120/05 1 9) Ma ogatibestandi usterblätter u. Buréaubedarf 2 632/85 C für E i a 8186109 aterialien für Verpackung . . 5 5/0: Ï Materialienbestand: Rohtvare 29 660/02 “ferti Va o ertige-Waxen c ce T 7 s E ertige Watrén-¿ «e # 47 191/32 “388 as s E DO 2 Avalbebiloren L R E T É A ge : \ O Le Dergeftto G 67 324/53 ewinn- und Verlustkonto: De in T6 aus 1901. .. 6 Lp B 261 snal70 N E i 1123 713/97 1123713197 Gewitnn- und „Verlustkonto am 31. Dezember 390i Haben. E Er M [A S E M S An Verlustdortrag aus 10 ee : 151 314 63 Per Sabrifations- E C d a E L D) 32288) ch& Bedi". L 4 20168870 i, MellespEen «, » a « pr S P E E « Handfunggunkofen G E S S eee N 50 876/43 : E ungen: B 0/0 an S S ; 648,82 S 2 0/61 L BWebaude - »»/- + o s 5 260,51 10% Dee S T B qu»; 9 187,78 10% „. Mobillet « » » 6+ 466,09 20% „s Geräte . G 3 460,21 1040 - Mann yad Wobelie 10 12005 | 6227048 1009/9 Gravoure E STRRE

Ee Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- rechnung habe R geprüft Und mit den ordnungê- mäßig N üchern* verglihen und in Ueber-

Düsseldorf-Neisholz, im Juni 1903.

Düsseldorfer Thonwaarenfabrik

insti unden. Actiengesellschaft. “Düsfeldorf- Meisholz, den 4. Junk 1903. Hohmann. Gräser. Stahl1, vereidigter Bücherrevisor.

\ Aktiva, Paffiva. nd tûde, Gruben und Gruben- | Per Aktienkapital S F 1 224 000|— An Grundi M L s 1850 500|—| , S rie nges Ld ae E L So « Fabrik, welereien ressen ¿c Melergetondi R L : S Ea zva d /778000/—} : Kaufgelderrüdfstänbe © : -.: : ¿44505006 « oune-, C. È: MCCCDIE e E dr E wed enA id : 7 A p S 1-126 000|—}| Sculdversebrälbungdtiufen Ps 24 260|— L Clenbabnans{1û}e, Kettenbahn, 4 Delkrederekonto ¿i s. » 15 000|— TAUbon Gitüttts: 64 300/—}| , S E T N ë s 40 eMatts- é btdendenru nt N T E d P Ae A P6980} ¡--Srebitore a 197 010/72 Feldwirt{haft E ee r A 24 R 60, S I | 30 f E 64 04844 ew t p T 323 363/30 Uebertragv: 1901/1902 7763,68 L Z ja Uthe 2400 5 « Warenbestände „„ ¿0 - 243 894/10 Ne 090/1908 pr 155 466,73 | 163 220/31 3480 763/44] 3480 763/44 „Debet. Gewinu- und Verlustkonto. E j A E O 165 628/68] Per Nebertrag-von fa gtosen und Siofen Ea ige O E » Bilanzkonto : 2 - N Uebertrag von 1901/1902 7763,98 S Gewinn pro 1902/1903 155 466,73 S 700 676150 Waldau, den 31. März 1903. Der Vorstand.

[26650]

Waldauer VBraunkohlen- Fudustrie- Aktien - Gesellschaft zu Waldau bei pie ae Vezirk Halle a. S.

A S e e P. Krumbhorn. Dr. W. Scheithauer.

ber cr. ab gegen Aus- Die Auszahlung der Dividende von 9 0/4 geschicht vom 1A. E aftôfasse zu Waldau,

30 bezw. Nr. 17 bezw. Nr. 11 bei der Gese Bee iet E E len Reinhold Steckner in Halle a. S. und den Herren Kiühue '&

Ernesfti in Zeit.

(28407) Lahrer Straßzeubahn-Gesellschaft i L R

ben. i Bilan sowie Gewinu und Verlustreckch L l, S März A en

903.

aen Aktienkapitalkont ots enkapitalkonto . e An Geenbahnbaukonto . L e » Schulbversürei: ' |

- Gebtet - E E Er ventionsfonta | 351 595/83 Lokomotiven E ao E A TREN i 81 354 „… Subventionskonto .

M C s 0A M a A S 0e 999 Erneuerungsfonds- ¿ils : Elellanlages am’ tadlisén Steinbruch: f 119805) eefervefonds : ; :| 566880 « Babubofanlagen, [licannôweiet . « - R ScO Kreditoren . .. .} 4442682 : Dbligationbforio” E 20

Beständekonto . , H L S 846 E j 5 824 * Debitoren E 5 764

# « Betriebökoften - e L OEBRDO

udlagen Jur In g G und esers cjonds on euerungsfond 6 04, 66 « Sqchuldverschreibungs- u. Bankzinsen - 1 Betriebseinnah M 1 87M ah Betriebseinnahmen 1 f ar ger R: X P] wm 0 A s O 1 095 236 1/096 236/92

Lahr-i; Baden, den 6. G G

ender Biseti “orde Gewinn- und Verlustrechnung mit den Blithern

be Ge tigen.

t ahn Si

26419)

Bremer Lederfabrik Actiengesellschaft in Liqu.

Aktiva. Vilanz am 31. Dezember 1902. Passiva. M S M.

(STHIDIRGIONI O 42 995 19 Aktienkapitalkonto . . ._, 360 0002 SDLODURAIND ia A 1— Paudselinlonto E 70 000|— E und Wasserleitungskonto 935 601 Kreditorenkonto . . . ., 21/30 Geblubetonto S E 78 750 —}| Debitorenkonto, Rücklage Utensilientonto E 1 107 25 T De, 3 000|— Brunneitonto a 800|—}| Interessenkonto, Rücklage Nano im Pr bezahlte Prämie . . 1482 |— fr Zinsen —,s 5 #4 1 500|—

ATHCTIALICITONEA, D u a 2126/60 Warenkonto, Be stand A C Ra 2807/25 Wechselkonto, Besitnd 2 2 4 i 6 775/77 Kassakonto, Bestand“. , 1-0 2 3947116 Mono N 38 931/49 Debitorenkonto, AUsstindè . « « « « « « 55 841/87 Gewinn- und Verlustkono 138 02012

374 521130 ; 374 521/30 Debet Getwinn- und e aan Kredit. ec E TRDAILE RARMWE S A A I E Wg E Berluflaldot L N O 0 e ed 4 17 930 Á Fabrikationskonto . . 1488/67 Qandlungöuntoslentonno «U «U 1438/89} Bilarÿkonto. . .. «E 13802012 Debitorenkonto, Abschreibung .„,...... 139/53 L 139 508|79 139 508/79 Die Liquidatoren: Der Auffichtsrat. A. Moriy. C. Wilckens. Johs. Ache lis. Georg Smidt, Vorsigzer. Mit den ordnungsgemäß geführten Büchern verglichen und richtig befunden. Bremen, 26. Januar 19 1903. L. Cdwin Borastedt, beeidigter Bücherrevisor.

[26410]

Debet. Vilanz ver 31. Dezétnber 1902. Kredit 1902 M. A Dez. | An Gründstückskonto . . . Per Aktienkapitalkonto Sl « Inventarienkonto E A aw 5 106 090|—

1D i L R A 43 800|— S A 50 200|— Fgpotlelniuidenforio 150 000|— rvefondskonto . .. 1 305/40 351 305/40 Debet. Gewinn- 1nd Verlustkonto. Kredit.

f a i M S Sal And a a A 11 836/08]} Dez. | Per Mietókonto .. . 7 0C0|— Del l L D Es 46195} 31. ECinzahlungskonto . .. 21/33 L « Handlungsunkostenkonto . . 117/78 « Verein „Hütte“ . «114 000|—

é Grundstückunkostenkonto A 951/88

s (insen n 5 348/24 s VielervefonbBlonio ¿ a. «2. 1 305/40 E 21 021133 21 021133

Berlin, den 14. Januar 1903.

Hüttenhaus-Aktiengefellschaft.

Der Vorftand. Carl Zimmermann. Vorstehende Bilanz fowie das Gewinn- und Verlustkonto habe ich geprüft und mit den ordnungs- gemäß geführten Büchern der U Aktiengesellschaft in Uebereinstimmung gefunden. Berlin, den 19. Januar 1 Der eriGtliche Vücherrevisor : Ernst Bierfstedt.

[25798]

Aktiva. Vilanz am 31. März 19083. Passiva,

M S M S

An Srundsiüdalonto G ie d 75 090|—}} Per Aktienkapitalkonto . 1 000 000|—

s HeRtonio E f s 1718025 ¿ Reservefondskonto ... . .. 12 —_

Le ebäubekonto 1 6 340 474,85 4 Pet on à eo o oe e] 800000

Bug 4-4 4 2 L79961 S2 274461 7 Be e e 6 715 560/75

» Spinnereianlagekto. 4 494 335,43 « Gewinn- und Verlustkonto . 365 355/71 Zugang . . . . 124124,87| 61846030 Í None S 19 001/15 é Ruge und Garnkonto . . 800 580/15 - A Ad 10 001/09 DeEDUTOTENLONIO s s 4A «f 480 434/90 « Versicherungskonto . . . . . .| 484/16

2398 416/46 2 393 416/46

Der Vorstand der Werdauer Strick-garnspinnerei zu Werdau. la. Bruno Ullri Daß die Beträge des vorftebentien Bilanzkontos sowie bte des Gewinn- und Verlufstkontos mit den von mir vorher geprüften und in allen Teilen richtig befundenen, ordnungsgemäß geführten Büchern übereinstimmen, bescheinigt Werdau, den 6. Mai 1903. Eduard Sgheller, verpflihteter Nevisor. Gewinn- und Verluftkonto am 31. März 1903,

Debet. Kredit.

A A An Hypothekenzinsenkonto , , . .. 13 t ug Per Gewinnvortrag vom 1. April 1902 11 687/74 » Zinsen-- und Dekortkornto . . 25 676.69 Zug- und Garnkonto . .. ._.} 400682|— L ABETNICVETUNGBTONIO Va 4 s 5 328|— ¿--Steuerktonwe E E L u 4 2 978/09 2E In S s 365 355/71 S 412 369[74 412 369/74 [25799 [2629

2] Die Einlösung der am’ L. Juli cr. fälligen Zinsscheine unserer 4°/)4 Hypothekarauleihe erfolgt von heute ab in Breslau bei unserer Hauptkasse, Para- diesftr, 16/18, und bei der Breslauer Dis- conto-Bank, in Berl bei der Bauk für Handel «& Ju-

du Breslau, Ti 2 S

Vereinigte Breslauer Oclfabriken Actien-Gesellschaft.

Is S eúbahu Hannover. N L aa die in jen he Generalversammlung per

Werdauer Strickgarnspinnerei, Articbire der Straßenbahn Palvonee am 12 Werdau, Sa E jlase, turd l ibe bie Lon den Bociard t 4 In der heutigen Generalbersammlung obiger Ge- b : B Stra Hannover vorgelegte B j sowie

Werdauer Strigarnspinnerci, Werdau, Sa.

Gemäß Beschluß der heutigen Generalversammlung wird der DIOOdEn [Ge Nr. 4 nleter Aktien mit 10% = „M 100,— per Stück laut Statuk vom 1. September a. c. ab bei

As Gesellschaftskasse in Werdau

einge S hart Sa., den 20. Juni 1903.

er Au h: têrat. Mar Üllri Vorsitzender.

ellschaft ist! Herr Max Ullrich, Wachwiß, aus dem | die Gewinn- und Verlustrechnung für das I l Ausfi terate autgcsdicden, od 4 wieder ge- L fs d O über die die A dée G D ulte ungen orde il "Nach erfblgter Konstituierung bestcht | ter Auf- [ung L vom 15. Mai 19 und des nah de fichtsrat ald dei vel 6 M e D gefast if t Mar Ullrich chwit, Vorfißender,“ - plan Rentier Dil vet Gil Fieflte Alfred Silbe Leubniß, Stellvertreter; e y “fe Anfechtüngskl wn Ge es en General; as et T "2 E E E Arthur Meyer, Zwickau, : Í Mes ilt Wibei 6 Werda 20. Juni 1903. des Königlicher das Me den S N 1903, Vormittags Marx Ullri orfißender. Hannover,

fta rechen Lahe B, den 18. Mai 1 id. 6. Kaeßer.