1903 / 163 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ge it

2.

r [44

2

|

Sa

D D i t Et L B G A MRERRN

Nr, 61161.

Nr. 61153. K, 7560,

Kilinol

7/1 1903. Heinrih Kilbingex, Neuß. 22/6 1903 G. : Laboratorium pharmazeutischer und hemisch-tech- nischer Präparate. W. : Pharmazeutische Präparate, ein flüssiges Metallputzmittel, Metallpußseife, Toi-

[ettenseifen. Nr. 61 154, G. 44683, Klafse 2.

„Pelsitin”

4/3 1903. Dr. Gustav Franke, Berlin, Lnk- straße 39. 22/6 1903. G.: Herstellung und Verkauf von Medikamenten sowie pharmazeutischer Präparate. W.: Aufgeschlossener Bohnenhülsenbirkenblätterthee sowie pharmazeutishe Präparate. Beschr.

Nr. 61155. 3. 950.

Klafse 8.

20/12 1902. Peter Zura, Oppeln, Kräuterei 15 92/6 1903. G.: Herstellung von künitlt E: c : Künstlicher Dünger. g von fünstlihem Dünger.

Nr. 61156. L. 4722, Klasse 18.

Mirakel

18/2 1903. Löwenthal & Cie,, Cöln a. Rh. 23/6 1903. G. : Fabrik chemish-technisher Produkte. W.: Schuhcrôme, Schuhpaste, schwarze und farbige Appreturen, Schubschmiere, Schublae.

Nr. 61157, B. 9459. Klasse 16b.

3/4 1903. Ed. Blum- berg, Ludwigsruh i. N.-M. 23/6 1903. G. : Herstellung und Vertrieb - vou Gebirgs- Träuterhenigliqueur. W. : Gebirgskräuterhonigliqueur.

As ABunae

morgens je Ein LIqueUrgias 1

V vol raden die HEINFSKin derainenTheclóftel voli.

Nr. 61158. R. 4982, Klasse 16 b.

Moselheim.

20/2 1903. I. F. Rauch, Berlin, Bcrunnen- it 174. 23/6 1903. G. : Weinhandlung, Spirt- tuosen- und Liqueurfabrik. W.: Still- und Schaum- weine. Nr. 61159. R. 5094,

Klasse 16.

Protessor

9/6 1903. I. F. Rauch, Berlin, Brunnenstr. 174. N 1903. G.: Weinhandlung. E und Schaumweine.

Nr, 61 160, A, 40183,

Klasse: 20 b.

1903. Paul Adler, S: Alsterdamm 16/17. 33/6 1903. G.: Import- und Exportgeschäft. W.: Maschinen- und Schmieröle.

B. 8440. Klasse 23,

Grillo Dermania

25/4 1902. Gebr. Brill, Barmen, Siegesstr. 92 94, 94a. 23/6 1903. G.: Maschinen- Fer. zeugfabrik. W.: Rasenmäher. S

Nr. 61 162. B. 9262. Klasse 23,

LA ABEYJA

6/2 1903. J. H. G. Burmeister, Hamburg, Ferdinandstr. 10. 23/6 1903. G.: Export- und Importgeschäft. W.: Nähmascinen. Beschr.

Nr. 61 164. R. 4858. Klasse 25.

Diana

12/12 1902. F. A. Nauner, Klingenthal i. S. 23/6 1903, G: Fabrikation von Mundharmonikas

und Accordions. W.: Mundharmonikas und Akkor- dions.

Nr. 61 1683. A. 4087, Klasse 283.

[A

4/41903. Alfa-Laval- Separator-Gesell- schaft m. b. §., Berlin, Haidestr. 55. 23/6 1903. G.: Maschinenfabrik. W.: Molkercimaschinen, Scheidezentrifugen und

deren Bestandteile.

Nr. 61165. M. 6154. Klasse 26a.

Blitz-Bouillon

13/2 1903. Maggi, Gesellschaft mit be- (räutter Haftung, Singen, Amt Konstanz (Baden) u. Berlin, Bülowstr. 57. 23/6 1903. G.: Her- stellung und Vertrieb von Nahrungs: und, Genuß- mitteln. W.: Eingedickte Bouillon für Speisezweke. Beschr.

Nr. 61 166. L, 4910.

Klafse 26 a.

2/5 1903. Franz Hermann Loebel, Dresden, E 11. 23/6 1903. G.: Fabrik ätherischer ele, Essenzen und Fruchtkenserzen. W.: Ein

marmeladenartiges Produkt. Ne. 61167. K. 7835.

Klafse 266. |-

23/4 1903. R. Kufeke, Berzcdorf. 23/6 1903. G.: Fabrik diätetisher Nährmitreì. W. : Diätetische Nährmittel, nämlich Kind.rmehl, Kakaopräparate, Pepton, Malzvräparate.

Nr. 61168. G. 4304, Klasse 24.

20/1 1902 CE: Großmann, Berlin, Waßmannstr. 27. 23/6 1903. G.: Herstellung und Vertrieb von Toilette- seifen und Parfümerien. W.: Parfümerien.

Klafse 34.

GROSSFÜRST

16/2 1903. Althen & Mende, Halle a. S., Glauchaer Str. 26. 23/6 1903. G. : Weizenstärke- Kleberleim- uud Nahrungsmittelwerke. W.: Puder.

Nr. 61 170. M. 6328. Klasse 11.

MOEWES

Deck-wasser-Farben

4/5 1903. G. B. Moewes, Berlin, Steglißer Straße 68. 23/6 1903. G.: Farbenfabrik. W. : Waoasserfarben. Beschr.

Nr. 61 171, T. 1836.

SIEGES

21/5 1900. Harry Trüller, Celle. 23/6 1903.

Nr. 61.169. U. 4029.

Klasse 26 d.

Nr. G1 172, N. 2196.

- Raphanin

16/4 1903. Dr. L. Naumann, Dreêden-Plauen, Chemnißer Str. 1. 23/6 1903. G.: Fabrik kon- servierter Gewürze, haltbarer Speisen und als Heil- mittel dienender Extrakte. W.: Ein Heilmittel. Beschr.

Ne. 61 173. V. 1948, Klafse 6.

Tneofin

11/5 1903. Bernhard Vorwerk, Berlin, Hohen- zollernsir. 26. 23/6 1903. - G.: HersteUung eines chemishen Produktes in Pulverform zum Feuer- löschen. W.: Chemische Produkte in Pulverform zum Feuerlöschen.

Nv. 61 174. A. 4141,

Stalvène

15/59 1993. Actien-Gesellschaft für Anilin- Fabrikation, Berlin. 23/6 1903. G. : Herstellung und Vertrieb von Farbstoffen, photograpbischen und pharmazeutischen Produkten. W.: Chemische Pro- dukte für Parfümerie sowie für kosmetische und pharmazeutische Zwecke.

Nr. 61175. Sch. 5625,

Klasse 2.

Klasse 6.

Klasse 7.

Schwanit

4/3 1903. Carl Schwanitz, Berlin, Müller- straße 179b. 23/6 1903. G.: Herstellung von Gummiwaren. W.: Dichtungéplatten und Dichtungs-

. | ringe aus Asbest mit Gummi oder ähnlichem Matertal

oder aus dicfen Tombiniert mit und ohne Einlage oder Umlage von Geweben irgend welcher Art.

Nr. 61176. F. 4209. Klafse 11.

mg Hoechst “M. e,

2/5 1902. Aktiengesellschaft Farbwerke vorm. Meister Lucius «& Brüning, Héchst a. M. 23/6 1903. G.: Fabrikation von Teerfarbstoffen, deren Vorprodukten sowie von chemischen und phar- mazeutishen Präparaten. W. : Teerfarbstoffe. Beschr. Nr. 61 177, B. 9559. Klasse 13.

Alegelin

8/5 1903. Wilhelm Vüchuer, Hameln a. d. Weser. 23/6 1903. G.: Pechsiederei und Fabrik für cemis-technische Produkte. W.: Cine Im- prägnier- und Anstrichmasse.

Nr. 61 178. G. 4530, Klafse 14,

23/1 1903. J. D. Gruschwiß & Söhne, Neusalz a. O. 23/6 1903. G. : Leinen- und Darf Ls und er Malt Fabrik von leinenen

wirnen, baumwolleuen Nähßfäden und fbind- fäden. W.: Garne und Zwirne. Haunfbind Nr. 61179. Z. 987.

24/3 1903. Zwirnerei & Näh- fadenfabrik Augsburg, Augsburg. 23/6 1903. * G.: Fabrikation und Ver- trieb von baumwollenen Nähfäden, Hâäkele, Sti» und Stopfgarnen. W.: Baumwollene Nähfäden, Häkel-, Stik- und Stopfgarne.

Nr. 61 180, G. 4228.

Klasse 14.

20/9 1902. Geraer Strickgarufabrik Gebrüder eiftfkorn, Gera, Reuß. 23/6 1903. G.: Woll-

G.: Fabrikation und Vertrieb von Nahrungsmitteln. W.: Zwieback, Kakes, Waffeln und Biskuits.

ämmeret , Kammgarnspinnerei , Strikgarnfabrik, Färberei, Strickerei und Vertrieb von baumwollenen

und kammwollenen Garnen. W.: Baumwollene und fammwollene Garne, Strümpfe, H: mden, Unter- jacken und Handschuhe aus baumwollenen und kamm- wollenen Garnen. Beschr.

Nr. 61181. S. 4268, 18/9 1902, So- ciedad Vinicola S. « L. Dur- lacher, Hamburg. 23/6 1903. G. : Hand- lung in Weinen, Platen rutsäften, Sirupen, Essig, Mineralwässern, Spirituosen, Sprit, Spiritus, Flaschen, Krügen, Demijohns, Körben, Etiketten, Neklamematerial, Emballagen, Spund- blehen, Korken, Kapseln, sowie Kisten- und Fässer- fabrik. W.: Still- wein, Schaumwein,

Wermutwein, S y Fruchtwein, Fruchtessig, Fruchtsäfte, Sirupe, Li- queure, Essig, Essige}senz, Mineralwasser, Limonaden, Gingerale, Bittere und andere Spirituosen ; Sprit, Spiritus, Brennspiritus, denaturierter Spüitus, alfoholhaltige Extrafte und Floridawasser. Flaschen, Krüge, Demijohns, Fässer, Dauben, Körbe, Kästen, Kisten, Lattenkisten, Kistenbretter und Emballagen aus Blech oder Eisen. Etiketten, Einwickel papier; Saukarten und Schablonen aus Pappe, Holz Blech oder Eisen; Brennstempel; Hülsen aus Stroh oder Binsen; Bastbeflehtungen, Drahtneze, Spund- blehe, Kapseln und Korke.

Nr. 61 18Q. P. 3395.

Klasse 16 b,

Klasse #6 b.

24/3 1903. Sugo Peters «& Co., Hamburg, Stein- wärder. 23/6 1903, *G.: Spirituosenfabrik, Weinhant- lung fowie Exportgeschäft. W. : Weine, Liqueure und andere Spirituosen, Sprit, Essig, leere laschen, Kisten, Körbe, Krüge, anister, Demijohns, Kisten- hölzer, Korken, Flaschenver- \{lüsse, Kapseln, Papi:r- und Strohhüllen, Etiketten.

Nv. 61183, M. 6268. Klasse 16 b.

“ÉxRa”

[VATHEUS (VÖÜLLER

Hoflieferant! [ELTWVILLE Aheingau.

3/4 1903. Matheus Müller, Eltville i. Nheingau. 23/6 1903. G.: Herstellung und Vertrieb “von Still- und Shaummweinen. W.: Still- und Shaum- weine.

Nr. 61184, A, 4118, Klasse 16.

COGNAC

Ct

28/4 1903. Asbach & Co., Nüdesheim a. Rh. 23/6 1903. G.: Kegnakbrennerei und Kognak- handlung. W.: Kognak.

Nr. 61185. C. 4014.

Klafse 16 b.

7/4 1903. Crone & Hoefer, Dresden-Löbtau. 24/6 1903. G.: Herstellung und Vertrieb von Tafelaquavit. W. : Tafelaquavit.

Nr. 61 187, L. 4738. Klasse 26 a.

23/2 1903. Lübecker Conserven-Fabrik vorm. D. H. Carstens, A. G., LibeE 24/6 1903.

G.: Fabrikation und Vertrieb vyn Konserven,

Fleishwaren und Nahrungsmitteln aller Art. W.7 Fleischkonserven. ' i e