1903 / 163 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kichler hat das Geschäft übernommen, au die

N geändert in:

eiurih Kichler Buchdruckere des Darmstädter Täglichen Heinri Kichler und Ludwig Kichler Ghefrau, Louife ; in Darmstadt, haben Prokura

Nehflger Loren Darmstadt : Mit dem 22. Juni 1903 nebst Firma auf Lorenz Krau Ehefrau, Schlapp, in Darmstadt ü

geborene Müller, erhalten. 2) E.

Ekert’s ist geändert in:

L Firma ist geändert in:

Adolf Schiele. Darmstadt, den 7. Juli 1903.

Großherzogliches Amtsgeriht Darmstadt I.

Darmstadt.

R E e Firma: R ampfkesselfabrik vorm. Ar O A. G., Darmstad ist heute im Handelsregister B. eingetragen worden : Als ate ist Direktor Ludwig Baier

in Mannheim beste

Darmstadt, den 8. Juli 1903. Großherzogliches Amtsgericht Darmstadt I.

Darmstadt.

insihtlih der Firma: Luther , Mühlenbauanstalt L fabrik und Eisengießerei vormal Se, Darnistadt, in Liquidation wurde heute im Gesellschaftsregister der Eintrag voll-

zogen :

lo

Dessaw.

Bei Nr. 19 Abteilung B. registers, woselbst die Firma: Kochapparate Fabrik Schoene & chaft mit beschränkter Haftung“

essau geführt wird, - ist heute einget Durch Beschluß E Gesellschafterversammlung vom

16. Juni 1903 ift

1) Die Firma der Gesellschaft in: Gasapparate - Fabrik mit beschränkter Haftu

2) die Bestellung des in Joniß als Geschästsführ rufen und der Kaufmann Otto Haase in Dessau zum Ge Gesellschaft bestellt worden.

Dessau, den 10. Juli 1903.

Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht.

Eberbach.

[

In das Handelsregister A. wurde unter O.

eingetragen: die Firma

Unterschwarzach. Inhaber ernhard zu Ünters<warza<h

Eberbach, den 8. Juli 19 /

s Großh. Amtsgericht.

Eberswalde.

In das Handelsregister Abtlg. A. ist unter die Firma „Dampfsäge-

i und Verlag

uf, st Geschäft Lisa geborene ergegangen. Die Firma

E. Ekert’s N<flger. Lisa Krauß. ; Wesp Naht eee, Darmstadt: Die

hur Rodberg

les Liquidation ist beendigt und die Firma er- en.

Darmstadt, den 8. Juli 1903. Großherzogliches Amtsgeriht Darmstadt 1.

des hiesigen L

in Jouitz bei ragen worden :

1Jouitza““, Gesellschaft ug, abgeändert,

aufmanns Max Röpert er der Gesellschaft wider- Ingenieur Julius schäftsführer der

Beruhard in (Holzhandlung) 03.

anz Kir Nachfolger Florian Volz, G Fuchs. in Ellwangen. Den 9. Juli 1903.

Landgericht8rat Mühleisen.

Eschweiler. Bekauntmachung. [31080]

Im hiesigen Handelsregister Abt. B. Nr. 12 ist héute eingetragen die Firma: Hubert Thelen, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, mit Sit in Eschweiler. Der Gegenstand des Ünternebuens besteht in dem bisher von dem Bauunternehmer Hubert Thelen zu Eschweiler betriebenen Baus- geschäste, verbunden mit ‘einer Kunststeinfabrik. Das Stammkapital beträgt 30 000 „«

Die Stammeinlage - des Gesellschafters Hubert Thelen, Bauunternehmer ¡u Eschweiler, besteht in dem Werte der Erfindung „Gips8plattenbausystem“ und Gebrau<hsmusternummer 170 638 für die Kreise Jülich, Düren, Teile des Landkreises Aachen. Die Stammeinlage der Gesellschafterin Ehefrau Bau- unternehmer Hubert Thelen, “ri geb. Gerwe, ohne Stand zu Eschweiler, besteht in einer Bar- einlage von 2500 A und in Saweinlagen. Diese Sacheinlagen sind folgende: 4

a. das im Grundbuche von Eschweiler Band 59 Blatt 2624 eingetragene Grundstü> Flur 18 Nr. 237/171, groß 4 8, taxiert zu 3500 4, belastet mit einer Hypothek von 1500 h,

b. Geräte und Möbel, und zwar eine ferdekarre, Wert 200 4, ein Gasmotor, eine Hobelmaschine, eine Bandsäge, eine Fräse kombiniert mit Zapfen- s{neidmaschine, Kreissäge und Lochbohrmaschine, zwei Stleifapparate, Transmissionen, zwei Hobelbänke, kleineres Werkzeug. Wert zusammen 3300 #6, eine vollständige Gipsplattenfabrikationseinri{tun ,._be- tehend aus ¡wei eisernen Formmaschinen, Nührkübel O Wert zusammen 1800 4, eine vollständige fh Beg Und, bestehend aus Schreibtish, Zeichen- tifch, Zeichenstuhl, Kopierpresse, Ofen, Bücher rank, Bee Pr api und Lichtpausapparat, Wert zusammen

Eschweiler, den 20. Juni 1903. Königliches Amtsgericht. Forst, Lausitz. [31254]

In unser Handelsregister Abteilung B. ist heute bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma Chemische Fabrik Augustin & Dr. Sachsse Gesellschaft m. b. H. Forft heute folgendes eingetragen: Das Stammkapital ist um 30 000 erböht und beträgt Jeßt 185 000 A - Der Dr. <em. Ernst Klamt in Forst ist dur< Beschluß des Aufsichtsrats vom 8. März 1903 vom 1. Zuli 1903 an als dritter Geschäftsführer bestellt. Forst (Lausitz), den 7. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. FranKkfart, Main.

[30903] Veröffeutlichungen aus dem

andelsregister. 1) „Sally Jäger.“ Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Sally Jäger zu Fraukfurt a. M. ein Handelsge\{häft als Einzelkaufmann.

2) „Drechsler «& Lausmaun.“ Unter dieser Firma ist mit dem R zu

Winkelmann“ mit dem Sige in Eberswalde

und als Inhaber der Zimmermeister Albert Wind>el- mann daselbst eingetragen.

Eberswalde, den 8. Juli 1903. Königl. Amtsgericht.

Egeln.

[ Der Kaufmann Willy Krüger in Wolmi ist an Stelle des Kaufmanns Karl Krüger als Inhaber der unter Nr. 16 des Handelsregi verzeichneten Firma Carl Krüger in Wolmirs- leben heute eingetragen worden. Egeln, den 6. Juli 1963. : Königliches Amtsgericht. Ehrenfriedersdorf. _ [31249 Auf Blatt 185 des hiesigen Handelsregisters, irma C. A. Hänel jun. in \st heute eingetragen worden, daß der k 1 haber Carl August Hänel jun. au3gesGieden und die

Thum betreffend, r bisherige In-

] loschen.

dem Kaufmann Franz Arno Hänel in Thum erteilte

Prokura erloschen ist, sowie daß Emma Wilhelmine verw. Hänel, verw. gew. Mauersberger, häns, und der Kaufmann F 1 das Handelsgeschäft als übernommen haben, und da am 29. Juni 1903 errihtet |

Ehrenfriederédorf, am 10. Juli 1903.

in Thum,

Königli, Ehringshausen.

die Firma Ernst

3 Amtsgericht.

ß die Dandelsgesell|aft

n s delsregister A. ist unter Nr. eute G eimér in Ehringshauseu,

Inhaber Sägewerksbesißer, Holzhändler und Drechsler

Ernst Weimer zu Ehringshausen eingetragen worden. Ehringshauseu, den 10. Juli 1903. ] Königliches Amtsgericht.

Elberfeld.

Unter Nr. 873 des Handelsregisters getragen: Die Firma Julius Baer, Elberfeld, ban S deren Inhaber der Kaufmann Julius Baer daselbst.

Elberfeld, den 9. Juli 1903. - y Königl. Amtsgericht. 13.

Elberfeld.

erloschen.

Elberfeld, den 10. Juli 1903. P Königl. Amtsgericht.

Elberfeld.

Unter Nr. 66 des Handelsregisters B. felder Wach- und S schränkter Haftung, Elberfel Der Kaufmann Emil Scharten schäftsführer ausgeschieden. i

Elberfeld, den 10. Juli 1903.

Königl. Anitsgericht. 13.

Ellwangen.

K. Amtsgericht Ellwangen.

In das Handelöregister Abteilung itc Einzelfirmen wurde heute bei der Firma Franz Kirsch, Bier- brauerei zum Fuchs in Ellwangen eingetragen:

Das Geschäft und die Firma is (leßtere mit einem das Nachfolgerverhältnis andeutenden Zusaß) dur Kauf bezw. Erbschaft auf Florian Bolz, Bier-

brauereibesißer hier, übergegangen. Der Wortlaut

der Firma 1st nunmehr:

<ließgesellschaft mit be- d ist eingetragen : berg hier ist als Ge-

[d

[31 Die Firma Heinrich Lichters, Elberfeld, i

j

ankfurt a. M. eine offene Pandels esellshaft errihtet worden welche am 4. Juli 19

03 begonnen hat. Gesellschafter sind der

an Kaufmann Gustav Drechsler und die Chefrau' des E

und Hobelwerk Albert | b

Kaufmanns Ludwig Lau3mann, Emilie geb. Drechsler,

eide zu Frankfurt a. M. wohnhaft. Dem Kauf- mann Ludwig Lausmann zu Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt.

n J. B. Müller-Herfurth,“ Die Firma ist erloschen.

4) „Koerber & Neuroth in Liquidation.“ Die Liquibation ist beendigt. Die Firma ist er-

9) „Adolf Freund.“ Daz Geschäft ift auf eine ofene Handelsgesellschaft gleiher Firma, die am 1. Juli 1903 mit dem Sih zu Fraukfurt a. M. begonnen hat, übergegangen. Gefellshafter sind die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Nichard

e und Hermann Bauer. Die rokura der E u des Adolf Freund, Johanna geb. Flohr, ist erloschen.

6) „Fraukfurter Terrain Aktiengesellschaft in Liquidation.“ Die Liquidation ift beendigt. Die Firma ist erloschen.

7) „Pfälzische Vank.“ Dex zu Mannheim wohnhafte Direktor Josef E ist zum weiteren Mitglied des Vorstands bestellt.

8) Max Oppenheim « Co.“ Das Geschäft ist auf eine offene Handelsgesellschaft, gleicher A die am 30. Juni 1903 mit dem Siß zu Frauk- furt a. M. begonnen hat, übergegangen. Gesesl- schafter find die Kaufleute Wilhelm Anton Bondon ¡u Neu-IJsenburg und Karl Eke zu Frankfurt a. M. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts

begründeten Verbindlichkeiten auf die Gesellschaft ist

ausgeschlossen.

9) „Stefan Bauer & Co.“ Die Firma ist erloschen. i

10) „Louis Bopp.“ Das unter dieser Firma von dem Kaufmann Louis Bopp zu Frankfurt a. M. betriebene Handelsgeschäft ist auf den Architekt Otto Faber zu Offenba a. M. über egangen, welcher es unter unveränderter ns fortführt. Die Ginzel- prokura des Otto Faber ist erloschen.

Fraukfurt a. M,, den 9. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Abt. 16.

Freiberg. 0D.

[312 Auf Blatt 661 des Handelsregisters für den Bezil des unterzeichneten Gerichts is heute das Erlösch+n

er Firma Theodor Hehydel in Freiberg ein- getragen worden.

Freiberg, den 9. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

Freiberg. \ [31256 Auf Blatt 769 des Handelsregisters für den Bezi des A Ati ist heute das Er- löschen der Firma Udo eyer in Freiberg ein-

getragen worden. Freiberg, am 9. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

Fulda. Bekauntmachung. 31257 In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 20 die Firma Gebrüder Horn in Fulda und als ‘deren Inhaber : . 1) Kaufmann Siegmund Horn 2) Kaufmann Leopold Horn eingetragen.

| in Fulda

ne Handelsgesellschaft. Die Gefellsdaft hat am 7. Juli 1903 begonnen, Fulda, am 9. Jülí 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 1.

Geestemünde.

Oeffentliche Bekauutmachung. Im hiesigen Handelsregister Abt. B. Nr. 11 ist

heute zu der Firma: Geeftemünder F

mit beschräukter Haftung zu Geestemünde eingetragen, daß an Stelle der ausgeschiedenen Ge- {äftsführer Karl David Rodenburg und Friedrich Bringk zu Geestemünde der Kaufmann Gustav 4 zu Geestemünde zum Geschäftsführer be-

Geeftemünde, den 10. Iuli 1903. Königliches Amtsgericht.

Lülli stellt ist.

Gelsenkirchen

des Kgl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. Bei der unter Nr. 100 g ralenen Firma Ham- burger Weftfälisch Sächsische Alexander Jacobs zu Düsseldorf mit niederlassung in Gelsenkirchen (Inhaber Kau

Alexander eingetragen worden : gelöst.

Gera, Reuss j. L. Bekauntmachung. [31260]

Unter Nr. 62 Ab

Gera, die offene Hgndelögesell saft G. Wieprecht & Hauschild in Gera

worden, da

ausgeschieden sind. Gera, den 10. J

Das aae Amtsgericht. | (gez.) Beglaubigt und veröffentlicht: ée Gerkbtosthrclber des Fürsilihen Ats d Der Gerichts\{hreiber des Fürstlichen Am gerihts: Dix, A.-G.-Assist. Gera, Reuss Jj. L. Bekanntmachung. [31261] In unser Handelsregister Abk, B. Nr. 9 Geraer Filiale der nus Creditanstalt zu Leipzig etreffend, is heute ein- getragen worden, daß durch Beschluß versammlung vom 4. April 1903 die 8 23 und 26 des Gefellschaftsvertrags geändert worden nd

Gera, den 11. Juli 1903. ;

Das Fürstliche Amtsgericht. ges.) Werther.

Beglaubigt und veröffentlicht : Gera, den 11. Juli 1903. Der Gerichtsschreiber des

Dix, A.-G.-Assis Vekauutmachung.

In unser Handelsregister A. if unter Nr. 79 die

irma Otto zur Linden tit dem Size in Gerres. eim und als deren Inhaber der M

derer Otto zur Linden zu Gerre3heim eingetragen

Gerresheim.

worden.

Gerresheim, den 2. Juli 1903. i Kgl. Amtsgericht.

Glauchau.

Auf Blatt 688 de Glauchau, die

worden.

Glauchau, am 7. Juli 1903. j önigliches Amtsgericht. Goldberg, Schles. [

In unfer Handelsregister. Abteilung A. ist heute bei der unter Nr. 80 eingetragenen, in Probfthain

König

domizilierten ofene

fabrikant Friedri aus der Gesellschaft ausgeschieden ist, daß Fräulein anke und Fräulein Elsbeth Pau, beide zu

F. u. H. Hauke“ cingetra en, worden, d d Maschinen id 6 E

Agnes H

Probsthain, als persönli haftende die Gesellschaft ein EA find und

der Gesellschaf dberg, den 1

Greiz. Be In das Handelêr

9. Ls A R 8. au at er Kausmann Mar Hugo Feustel in Greiz Fs Inhaber der Firma C S Beute

L er gevergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen ist

daselbst;

werb des Geschäfts ges{<lossen.

b. auf Blatt 78 der Kaufmann Franz aul Bart in Greiz als Inhaber der Firma DEL A Barth

daselbft.

Greiz, den S Als 0A ürstliches mtsgerit. Grevesmühlen. [31267] In das hiesige Sendelstegister ist heute ein etragen

die Firma Otto Klo h mit dem Niederla ungsort | &

Grevesmühleu un

Heinrih David Kloth, wohnha

als ihrem Inhaber. Grevesmühlen,

Großh. Meklba.-Schwerinsches Amtsgericht.

Grossenhain.

3126 Auf Blatt 4 des biesigen Handelsregisters f beut eingetragen worden, daß d j Sohn in Großenhain erloschen ift. Groftenhain, am 10. Juli 1903.

Königlilh Sächsishes Amtsgericht.

Gross-Gerau. In unserem Hand

Leopold, Amalie, Hesekiel, Mar L Sarah Reiß zu Walldorf ein S

dec Firma:

efugt.

Stol Gexou, den L E

c, Amtsgeriht Groß-Gerau.

Grünberg, Schles. In unserm Hindclareglter Abteilun

le othefe Hr

PHil. Colmar Grünhagen“, als d r:

Dr. phil. Colmar Grünhagen, Apotheken Inhaber:

unter Nr. 276

berg, und als Ort eingetragen.

Grünberg, den 8. Juli 1903. t Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf.

In unser

acobs zu Düsseldorf) ist am 4. Juli 1903

ß die Kaufleute Conrad H Gustav Reinhard Wiepre<t aus der Gesellschaft

irma Stahl & G Büreau, betreffend, ist

SelPpalters Grhard Stahl in Glauchau verlautbart -

after Hermann Julius ank 6 tretung der Gesellschaf F Dre cour Ver Gol Roe niglihes Amtsgericht. fauntma<ung. 2E)

Geschwister Reiß“ bet ete Gesellshft haf E 1E S arg f“ betreiben. Die

Net zur alleinigen Vertretung und Zei

/ 31271] Handelsregister i bei [ i Geitebrügge «& Kin e j 7

[31258]

ishmehlfabrik, Gesellschaft

- Handelsregister A. [31259]

igarren Lagerei weig- mann Die Zweigniederlassung ist auf- t. A. des Handelsregisters für etr., ist heute verlautbart auschild- und

uli 1903.

erther.

5, die emeinen Deutschen

der General- $ 31, 24, 9,

gen Amtsgerichts:

[31262]

üller und

[31263] 8 Handelsregisters für die Stadt

] rau, Ingenieur- eute das. Ausscheiden des

31264]

n Handelsgesellschaft Gebr.

anke dur seinen Tod

esellschafter in nunmehr nur

0. Juli 1903:

egister Abt. A, ift am bezw.

- Feustel

bei dem Er- dur<h Marx Hugo Feustel aus-

267

m

d dem A Otto Fohaun t in Grevesmühlen,

den 11. Juli 1903.

ie Firma F. E, Lange

Bekanntmachung, [31269 elsregister wurde eingetragen, da erdinand und Handelsgeschäft unter

903 begonnen. Marx nung

31970]

[ A. irma „Adler - sp othéL beute

der Niederlassung Grüubee,

irma

tragen: Der sait ist r; Gele aft ist aufgelöst. i zu Hagen-Eilpe ist alleiniger Inhaber der Firma. Hagen, den 7. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

abrikant Gustav Geitebritgge zu Has esellshaft ausgeshieden. Die Gese aft Saiten Johannes Kinne

Walle, Saale. 31272] ° In Handelsregister Abteilung A. is bei Nr. 211, betreffend die Firma F. A. Richter in Halle a. S.

, etngetragen worden, rf die Prokura des Karl Gott- fried Hôl;ke erloschen ist.

Halle a. S,, den 7. Juli 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 19. Malle, Saale. [31273] Im Handelsregister Abteilung A. Nr. 950, be- treffend die Firma: „Gustav Moritz sem.“ zu alle a. S,, ift beute eingetragen worden:

Dem Gustav Moriß jun. in Halle a. S. ist Pro- kura erteilt.

Halle a. S., den 7. Juli 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 19.

Hannover. [31275] „In das Hanvelsregister Abteilung A. Nr. 2056 ist bei der Firma

aunoversche Wandplatteu-

MaBrIe Gustav Anders eingetragen: Die Firma ilt erloschen.

Hannover, den 4. Juli 1903. Königliches Amtsgericht. ‘4 A.

Hannover. Befanntma<ung. [31276] Im hiesigen Handelsregister Kn Iun A. Nr. 2462 ist heute eingetragen Alfred Fräukel, Kommandit- Gesellschaft, mit Siß Temesvar in Ungarn und Zweigniederlassun Hannover. Persönlich haftender Gesellschafter ist Kaufmann Alfred Fränkel in Temesvar. Kommanditgesellschaft seit 1. Juli 1902, mit einem Kommanditisten. Dem Fabrikdirektor L Kerry zu Temésvar und dem Kaufmann ranz Haager zu Mödling ist Prokura erteilt.

HSaunover, den 10. Jult 1903.

Königliches Amfögericht. Abl. 4 A. Warburg, Elbe. 31277]

In das Handelsregister Bft bei Nr, “10 Peschräntiee Batt-Gesellschaft, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Hamburg heute ein- getragen worden, daß die Zweigniederlassung in Harburg aufgehoben ift,

Harburg, den 10. Zuli 1903.

Königliches Amtsgericht. 111. Wavelberg. [31278]

In unserem Firmenregister sind folgende Firmen gelöscht worden :

Nr. 130: „Adolf Weides Nachf. W. Plesse“‘, Inhaber Uhrmacher Wilhelm Plesse in Havelberg, E bts Séteri J

T 9De 2 ulz Lederhandlung““, JIn- haber Lederhändbler H Schulz in Havelberg, am 3. Mai 1902, j

Nr. 44: „Otto Thormann“, Inhaber Kauf- ant Otto “Thormann in Havelberg, Ee 1. Mai

“Nr. 132:

am 15. Mai 1902 « 98: „Otto erndt“, Inhaber Kau mann Otto Berndt in Havelberg, am D 1909, 2 r. 69: „SHavelberger Vereinsbrauerei G. Schilinsky“, Fnhaber Brauereibesißer Gustav Schilinsky in Havelberg, am 28. Mai 1902, Nr. 117: „Heinr. Stamer“, Inhaber Holz- nser und Floßführer Heinrih Stamer in Havel- i am 7. Juni 1902, Lc „Paul Bleiß‘“, Inhaber Kaufmann Paul Bleiß in Havelberg, am 2. Juli 1903. Havelberg, den 2. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Es

Otto Rogge“, ber K A Rogge fen. in Havelberg, Inder Kaufmann T

Hennef. [31279]

In das hiesige Handelsregister A. ist heute unter n, OREA worden die offene Handels- gesellschaft :

Zaun & Versand usen Uthweiler G8 O Ea aftende Gesellschafter U ole i ärt in Ubi : ellinghausen, beide Gärtner ie Gesellschaft at am 1. M4 ) en.

HSeunef, den 9. Juli 1903. Vlärs 1908 e

Königliches Amtsgericht. S Sl ai L Kynast. [

n mler Handelsregister ist heute in Abteilung A. Nr. 91 die Firma Julius Kochler in Peters- dorf i. R. und als deren Inhaber der Kaufmann Julius Köhler daselbst eingetragen worden.

Hermsdorf U. K., den 29, Juni 1903. Königliches —— Uge

Amtsgericht. Wermsdorr, Kynast. 31281]

sf nferem Handelsregister Abteilung A. f na

Löschung der unter Nr. 2 unh ‘46 eingetragenen - ri d Heinrich un

As Berger, Petersdore ir d eciie 92

ie ofene Handelsgesell {aft Berger & Dittrich,

besiger orf R, und als deren Inhaber die e eingetragen older und Hellmuth Dittrich daselbsi

le Gesellschaft i ur Vertre hat am 1. Zuli 1903 begonnen

sellschafter befugt derselben ACIGSE Dee S

Hermsdorf u. K, den 2. Juli 1903

Königliches Amt richt. Wersfeld. Les Amtógerich [31282]

Die Löschung na l im biesigen Handelts 2 Paciglettagtnen Fem weide 989 Äuttunf olizeibehör i l von Am wegen bewirkt vat L L L

31280]

a, l S q D, L E rma: Samuel Löbenstein zu Hersfel j

7: Samuel Löbenstein von Hersfeld.

b. Firma: Ferdinaud We rschmidt in Hers- [n L nbaber: Tuchfabrikant Ferdinand Wehrschmidt

C. Firma: Ludwi Becker, vormals C. Kühne- mund" in Hersfeld, Inhaber: Gärtner Ludwig Be>er in Hersfeld. s G bezeichneten Inhaber der Firmen oder de Rechtsnacfol er, s enten nit bekannt ist, werben aufgefordert binnen ciner Frist von vier Monaten Widerspruch gegen die beabsichtigte Löschung u erheben, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird. Hersfeld, den 3. Juli 1903. Königliches Amtsgericht. Abt. 2. HMöechst, Main. [3 1284]

ne zu Hagen-Eilpe einge-

Veröffen tlihungen ‘aus dem P AUDELSLERT er.

t ._A. , /M. Offene Handelsgesellihafl Lth; DLMs L

i f 2 4 t E i S A 1 Ï

welche am 22. September 1889

rin ia nette

Fire daliiica

eiti D E E

e ZEIEN