1903 / 163 p. 23 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

is din

M2 163.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterre t8s-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen zeichen, Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse sowie die

Zentral-Handelsregi

as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten in Berlin für E O D e T epedition s Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen

D Selbstabholer au Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Handelsregister.

Rosswein. Im Handelsregister des unterzeichneten Amts-

[31328]

gerichts ist heute auf dem die Fi ü Glasmanusfactur e Seh ¿s A ae ee E Na en worden, daß dem rrn Kar it i i Prokura erteilt worden is E

Rof:wein, am 10. Juli 1993.

Königliches Amtsgericht. S Se E [31331] m hiesigen Handelsregister wur elöst:

L die Firma M. Albert in St. Johan; _ 2) die E Adolph Nieduer in Burbach;

3) die Firma Sn Krast in Saarbrücken;

4) die Firma A. Waguer in Saarbrücken; die dem Glashüttendirektor Jakob Rau in Louisen- thal und dem Kaufmann Gustav Helmbach in Skt. Johann ea sind erloschen;

5) die Firma M. Schmidt in St, Johann; die dem Kausmann Nikolaus Schmidt in St. Fohann erteilte Prokura ist erloschen;

6) die Firma Max Pelz in St, Johann; 7) die Firma 2 Schtvartz, daselbst; die dem Händler Heinri Schwarß in Skt. E erteilte apa ne e Firma S. et in St, Johaun; 9) die Firma Geschwifter SaN tee in St.

Johann; 10) die ¿zu St. Johaun bestehende Zweignieder- lassung der Firma Louis Kirdihoff aus Bielefeld; 11) die Firma Joh. Mey in Dudweiler; 12) die Firma D. Stern in St. Johann ;. 13) die Firma Frau Otto Schmit in St. ohann; die dem Oito Schmiß, Wirt, in St. ohann erteilte Prokura ist erloschen; 14) die L Anna Koch in St. Johaunz

15) die Firma Gersdorf & Hamanu daselbst; 19) die Da Johann Hamann daselbft; 17) die Firma Frau Maria Würtenberger

in Saarbrücken ; die dem Leo Würtenberger in Saarbrücken erteilte Prokura ist erloschen;

18) die ‘offene Handelsgesellshaft Gebrüder Pilger in St. Johaunuz 19) die Kommanbitgesellschaft Laug & Comp. in St. Johann;

20) die offene Handelsgesellschaft Ph. Weber & Cie in Schleifmühßlez; die dem Philipp Weber {r. in S{hleifmühle erteilte Prokura ist erloschen;

21) die offene Handelsgesellshast Geschwister Bunmb in St. Johauuz;

22) die ofene Handelsgesellshaft Toteck «& Franz in St. Johaunz

23) die offene Handelsgesellschaft L. Gerstner & Maßhlex in Saarbrücken; die dem Bildhauer und Stuckateur Jean Gerstner in Saarbrüdken erteilte Prokura ist erloschen;

S die Firma F. Bach in Saarbrücken;

25) die Firma Heinrich Sommer in St, Johann.

Saarbrücketèz, 3. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Sangerhausen. R

In unser Handelsregister ist heute bei Nr. 18, offene Handel8gesellschaft F. «& R. Wiischel in Saugerhausen, eingetragen: Die Prokura des Georg Mosenhauer ist erloschen, dem Wilhelm Adlung und dem Karl Groth, beide in Sanger- hausen, ist Prokura erteilt.

Sangerhausen, den 6. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht.

angerhausen. : [31332] S unser Handelsregister A. ‘ist heute bei Nr. 142 offene Handelsgesellshait Eruft Sachse in Sanger- hausen, Zwei niederlassung, eingetragen worden :

Die Zweigniederlassung ist aufgehoben.“

Sangerhauseu, den 6. Juli 1903,

Königliches Amtsgericht.

öónau, Katzback. 31334 Es iniser Handelsrégister Abteilung B. ift bi e unter Nr. 3 eingetragêren Firma: Niederschlesishe Portland Cementfabrik

Actiengesellschaft in Neukirch a/Kaßbah heute folgendes eingetragen worden : Dem technischen Direktor August Schöfer in Neu- kir a. K. ist Prokura erteilt. Amtägericht Schönau, 4. Juli 1903.

Schöningen. z [31335]

Sum Handelsregister der Aktiengesellschaften des biefigen Gerichtsbezirfs ist Band 1 Blatt 20 bei der daselbst eingetragenen Aktiengesellschaft „Aktien- Mera ese Hoiersdorf““ zu Soiersdorf folgendes

ermerkt:

In der Generalversammlung der Aktionäre vom 8. Juli 1903 sind bie biëhcrigen Vorstandsmitglieder Otto Schäfer in Dobbeln und Heinrih Ruhe in Hoiersdorf als Vorstandsmitglieder für den Zeitraum vom 1. Zuli 1903 bis 30. Juni 1907 wiedergewählt.

Schöningen, den 10. Juli 1903.

Herzogliches Amtsgericht. Reinbeck. Schweidnitz. Î 131336]

Im Handelsregister Abteilung . ist bei der Fitma: Schweidnißer Seltersabrik und Bier- Niedérlage der Oppelner Schlofß{brauerèi Max Friedländer in Schweidniß ‘heute ein- getragen: Die Firma it erloschen.

SOWEIBAe den 10. Juli 1903.

ónigliches Amtsgericht. Stadthagen. Befanntinachung.

bezogen werden.

Sechste Beilage

zum Deutschen Neichsanzeiger und Königlich

Preußischen

Berlin, Dienstag, den 14. Juli

Staatsanzeiger. 1908.

-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrechtseintragsrolle, über Waren-

Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten ea erscheint ‘auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

rüder Levy, Hauptnieder-

‘igniederl Geb P erlassung ie Aufhebung der Zweig-

fung zu Bückeburg, niederlassung eingetragen. Stadthagen, 30. Juni 1903. ürstliches Amtsgericht. IIL…. Stallupönen. Befanntmachung. [31338] In unser Handelsregister ist Abteilung A. unter Nr. 164 die Firma Rusfisches Importgesmeit Franz Zacharias, Eydtkuhnen, deren nhaber der Kaufmann Franz Zacharias in Stallupönen ift,

-| eingetragen.

Stallupönen, den 10. Juli 1903. e Königliches Amtsgericht. Sternberg, R E B n das hiesige Handelsregister 1k Heute n 61, betr. die S Josephy «& Ahrens

Sternberg, eingetragen worden :

5 irmeninhaber: Mitglieder der Gesellschaft : Der biéfecias Gesellshafter Kaufmann E Ahrens in Sternberg ist alleiniger Inhaber der Firma.

S der Gesellschaft: Die Gesell-

aft ist aufgelöst. :

S venn i. Meekl., den 9. Juli 1903. Großherzogl. Meckl. Amtsgericht. Stromberg, HunsrücKkK. 31339]

In das a Abteilung A. Nr. 52 wurde heute bei der Firma Grünewald & Weber in Wallhausen eingetragen:

Die Firma ist erloschen.

Stromberg, den 11. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Sulzbach, Kr. Saarbrücken. [31340]

Im Handelsregister is heute bei der Firma Verein vrheinisher Tafelglashütten Saar «C. Pala G. m. b. S. zu Sulzbach eingetragen worden :

Den Kaufleuten Julius Barß in Sulzbach und use Nemela in Saarbrücken ist Kollektivprokura erteilt.

Sulzbach, den 8. Juli 1903. Kgl. Amtsgericht.

Sulzbach, Kr. Saarbrücken. [31341]

Aktiengesellschaft

Im Handelsregister ist heute die Firma Sulz- bacher Buchdruckerei & Cartonnageufabrik, Verlag des „Bote des Sulzbachthales Schneider, Schmidt & Comp. Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Sulzbach - Saar ein- getragen worden. Laut Gesellshaftsvertrag vom 3. Juli 1903 is Gegenstand des Unternehmens Druck und Verlag des „Bote des Sulzbachthales“, Buch- und Accidenzdruckterei, Buchbinderei und Fabrikation von Kartonnagen aller Art.

Die Geschäftsführer sind:

1) Hermann Schneider, Kaufmann in Sulzbach- [tenwald, 2) Gerhard Schmidt, - Kartonnagenfabrikant in

ulzbad, 3) als Vertreter der beiden Genannten der ver- tretungsberechtigte Bevollmächtigte: Karl A Kaufmann zu Skt. Johann.

Die Gesellschaft wird durch jeden der beiden Ge- {äftsführer Schneider und Schmidt vertreten. Gbenso erfolgt die Zeichnung dur jeden der beiden Geschäftsführer selbständig dur Hinzufügen der Namensunterschrift zu der dur tempelaufdruck kenntlih gemahten Firma der Gesellschaft. Im Verhinderungsfalle der beiden S vertritt und zeihnet der vertretungsberehtigte Bevoll- mächtigte Karl Merß die Firma, indem er wie oben der Firma unter Voransezung der Worte „In Generalvollmacht“ feine Namensunterschrift hinzufügt. Außer Darein lage, sind auf das Stammkapital Einlagen in Gebäuden, Terrains, Schriften, Ma- schinen, Warenvorräten, Hypotheken und Kundschaften von den Gesellschaftern gemacht.

Auf den Gesell|chaftêvertrag wird Bezug genommen.

Sulzbach, den 8. Juli 1903.

Kgl. Amtsgericht.

Tilsit. T

Sn unserem Handelsregister Abteilung A. ist heute das Erlöschen der Firma Nr. 562 Louis Du- bowsfy, Tilsit, eingetragen worden.

Tilfit, den 6. Juli 1903.

Königl. Amtsgericht.

Trier. [31343]

Heute wurde unter Nr. 713 des hiesigen Handels- registers A. eingetragen die Einzelfirma „Lambert Hoevel“ zu Trier; Inhaber Lambert Hoevel, Photograph daselbst.

Trier, den 9. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. 7.

Tübingen: E [31344]

K. Württ. Amtsgericht Tübingen. In das diesseitige Handelsregister wurde heute ein-

getragen :

I. Register für Einzelfirmen. Die Firma: Gebr. Waguer in Kircheutellins- furt. Inhaber: Gottlieb Wagner, Schlossermeister in Kirchentellinsfurt, ;

Zu der Firma: Otto Rieckers Buchdruerei in Tübingen: Gelösht infolge Berfauss des Ge- {chäfts und Uebergangs an eine Gesellschaft, f. Neg. 0s L "Regier für Gesellshaflsfirmen

i . Register für Gejell|chaplöfirmen,

ie Firma: O. Rieckers Buchdruckerei in

ugen.

Dieu Handelsgesellschaft seit 1. Januar 1903.

haber sind: ; 1) Si R Weil , Buchdrukereibesißer in

[8133 In das hiesige R Abteilung A. n am heutigen Tage bei der unter Nr. 1 eingetragenen

übingen, 2) Albert Weil, Buchdruckereibesißer ‘in Ell- wangen.

,

Bezug8preis

Zur Vertretung der Gefellshaft ist jeder der beiden Gesellshafter ermächtigt.

Zu der Firma: Gebr. Wagner in Kirchen- tellinsfurt : Gelöscht infolge Auflösung der Gesell- schaft, |. Register f. Einzelfirmen.

Den 8. Juli 1903.

Amtsrichter Bauer.

Viersen. [31345] ? In unser Handelsregister Abt. A. ist eingetragen: Nr. 97. Die Firma Joseph Cappel, Viersen,

und als Inhaber derselben der Kaufmann Joseph

Cappel daselbst;

Nr. 98. Die Firma Düfter & C°_, Viersen, und als deren Inhaber: Hermann Baumanns, Meßger, und Wilhelm Düster jr, Färbermeister, beide zu Viersen. Unter dieser Firma wird eine ; Baumwollfärberei betrieben. Dffene Handelsgesell- saft seit 8. Juli 1903.

Unter Nr. 72 ist bei der Firma Conrad H. Dohm in Viersen eingetragen: Die Firma ist er-

loschen. x Viersen, 10. Juli 1903. Königliches Amtsgericht.

Wattenscheid. Befanntmachung. [31346]

In das Handelsregister Abteilung B. ist bei der ( „Nheinische Stahlwerke in Meiderich, Zweigniederlassung in Wattenscheid mit der Firma Nheinische Stahlwerke Abteilung Zeche Centrum, heute folgendes eingetragen worden:

Dem Abteilungsdirektor Ottokar von Kraetwel ift Prokura erteilt mit der Befugnis, in Verbindung mit einem Mitgliede oder stellvertretenden Mitgliede des Vorstands die Gesellschast zu vertreten und die Seite der Hauptniederlassung zu zeichnen. Der

üttendirektor Otto Helmholß zu Meiderich ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der N Franz Müller zu Meiderih zum Vorstandsmitgliede bestellt.

Wattenscheid, den 9. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht.

Winsen, Luhe. [31347] In das hiesige Handelsregister Abteilung A. Nr. 46

ist heute bei der Firma Stüben u, Köhlbraudt in

Drage eingetragen : :

j e Gesellschast ist aufgelöt. Die Firma ist er- | oschen.

Winsen a. L., den 4. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. 1. Winsen, Luhe. [31348]

Fn das hiesige Handelsregister Abteilung A. ist heute unter Nr. 70 cingetragen :

Die offene Handelsgesellschaft Gebrüder Stübeun in Drage' und als Gesellschafter der Ziegeleibefißer Lou Stüben zu Drage und der Ziegeleibesißer Eduard Stüben, jeßt in Niedermarschahht, demnächst in ads wohnhaft.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1903 begonnen.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- schafter einzeln ermächtigt.

Winsen a. L., den 4. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht, 1. Wollin, Pomm. [31349]

Bei der von Nr. 91 des alten Firmenregisters nach Nr. 20 des Handelsregisters A. übertragenen

irma „Robert Berkhahu“/ ist beute eingetragen:

ie Firma lautet jeßt: „Robert Berkhahn, Jnh. Max Funk‘‘, Misdroy. Inhaber ist der Kauf- mann Max Funk in Misdroy.

Wollin i. Pomm., 7. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Zabern. Bekanntmachung. [31351]

Unter Nr. 860 des Firmenregisters Zabern- ist heute die Firma „Ubraham Hirsch, Dettweiler““ eingetragen worden. Inhaber ist der Kaufmann Abraham Hirsch in Detiweiler. Angegebener Ge- schäftszweig : Eisenwaren- und Lederhandlung, Handel mit Gütern. :

Zabern, den 10. Juli 1903.

Kaiserliches Amtsgericht.

Zabrze. i [31852]

Im hiesigen Handelsregister A. ist am 6. Juli cr. bei der Firma Adolf Deichsel—Alt-Zabrze, Nr. 145 d. Reg., eingetragen:

Die Prokura des Thiel & Braunschweig ist er- losen. Dem Direktor Lonhard Fickeler und dem Kassierer Hugo Schmidt in Alt-Zabrze ist Gesamt- prokura erteilt. j

Amtsgericht Zabrze, Zörbig. ; [31353]

Im Handelsregister B. ist bei der unter Nr. 4 eingetragenen Firma Gas- und Elektricitätswerke Zörbig Aktiengesellschaft zu Zörbig heute cin- getragen : Dem Heinrich Karl Theuerkauf zu Bremen ist Prokura erteilt. Die Prokura des Wilhelm Heinrich Karl Hermann Knoop zu Bremen ist erloschen.

Zörbig, den 9. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Zweibrücken. I. Aenderung von Firmen.

Firma , Gebrüder Adt, Actieugesellschaft“ mit dem Hauplsize in Forbach und den Zweig- niederlassungen in Ensheim und Wörschweiler. Die Prokura des Fabrikdirektors Jacob Nöthlichs

[31354]

in Wörf(weiler (Pfalz) ist erloschen. Als Prokurist s neu bestellt: Dr. Richard Nöthlichs, Chemiker allda. ; 11. Wschung einer Firma. Firma „Schindler & Hafuer“ in Jxheim, Die Gésellichaît ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Zweibrücken, 11. Juli 1903.

ster sür das Deutsche Reich. (Nr. 1630.)

Das Zentral-Handelsregister für das Deuts G } eträgt ‘L 46 59 „Z für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Inf ertionspreis für den Raum einer Drulzeile 30 5.

e Reich erscheint in der Regel täglich. Der

Genossenschaftsregister. Ansbach. SBefauntmachung. [31371] Darlehenskassenverein Windelsbach, e. G.

m. u. H.

Sn der Generalversammlung vom 3. Mai 1903 wurde an Stelle des ausscheidenden Vorstands- mitglieds Leonhard Tröger als Stellvertreter des Vorstehers gewählt: Stark, Leonhard, Bauer in Windelsbach.

Ansbach, den 11. Juli 1903.

Kgl. Amtsgecicht. AschaMenburg. Befanntmachung. [31372]

Darlehenskassenverein Wombach einge- tragene Genossenschaft mit uubescchränkterx Haftpflicht in Wombach.

In der Generalversammlung vom 7. Juni 1903 wurden an Stelle der verstorbenen Vorstandsmit- glieder Anton Siegler und rek pr die Land- wirte Josef Nätscher und Richard Rauch in Wom- bah zu Beisizern gewählt; der Beisißer Josef pn wurde zum Stellvertreter des Vorstehers estellt.

Aschaffenburg, 9. Juli 1203.

K. Amtsgericht.

EBergedork. [31373] Eintragung in das Genosseuschaftêregister. 1903. SJult 11.

Vierländer Frucht- und Gemüse-Conuserven- fabrik und Verwerthungs - Verein zu Kirch- wwärder, eiugetragene Genossenschaft mit be- schräukter Haftpflicht, in Liquidation.

: S Vertretungsbefugniß der Liquidatoren ist be- ndigt.

Die Firma ist demzufolge im Genossenschafts- register gelö\{cht worden.

Das Amtsgeriht Bergedorf.

s __ (ges) Seeb ohm Dr. Veröffentlicht : Jacobsen, als Gerichtsschreiber. Bojanowo. Befauntmachung. [31374]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der Genossenshaft „Spar- und Darlehnskasse ein- getrageue Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Baersdorf“ eingetragen worden, daß die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren er- loschen ift.

Vojanowo, den 9. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Brandenburg, Havel. [31375] Bekanntmachung.

Durch Beschluß der Generalversammlung der unter

r. 5 unseres ala eingetragenen Genossenschaft: „¡Deetzer ilchverwertutigs- genoffenschaft, eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht“ in Deeß vom 15. Juni 1903 ist das Statut dahin geändert, da Bekanntmachungen der Genossenschaft nur noch furt die Deutsche Tageszeitung erfolgen.

Brandenburg a. H., den 3. Juli 1903.

Königliches Amtsgericht. Colmar. Bekanntmachung. [31382]

Fn Band 111 des Genossenschaftsregisters if bei Nr. 67, Cousumverein „Gerechtigkeit“ e. G. m. A H. in Hartmannsweiler, eingetragen worden :

Durch Generalversammlungsbeschluß vom 24. Mai 1903 wurden an Stelle der Genossen August Kauff- mann und Alfons Stutder die Genossen Kauffmann, Mathias, Eigentümer, und Zimmermann, Xaver, Tagner, beide in Hartmannsweiler, in den Vorstand gewählt. /

Colmar, den 2. Juli 1903.

if. Amtsgericht. Colmar. Bekanntmachung. [31383]

Fn Band 11 des Genossenschaftsregisters ist bei Nr. 66 „Berweilecrer Darlehnskassenvereiu, eingetragene Genofseuschaft mit unbes, chränkter Haftpflicht in Berrweiler“/ eingétragen worden.

Durch Generalversammlung®bes{luß vom 29. März 1903 sind die Vorstandsmitgliedêr Alois Schmidt und Jacob Jeßlen aus dem Vorstande aus eschieden. An deren Stelle wurden die Genossen Leo Herr, Landwirt, und August Schmidt, Landwirt, ‘beide in Berrweiler in den Vorstand gewählt. /

Das Vorstandsmitglied Karl Schmidt, Landwirt in Berrweiler wurde als Vereinsvorsteher gewählt.

Colmar, den 7. Juli 1903.

Kil. Amtsgericht. Colmar. Der / [31380]

In Band 11 des Genossenschastsregisters ift bei Nr. 62 „Niedermorschweierer Darlehnskafseu- verein e. G. m, u. H. iu Niedermorschweier“ eingetragen worden:

ur Generalversammlungsbes{chluß vom 28. Juni 1903 wurde an Stelle von Kauffmann, Johann Baptist, der Boxler, Justin, Gastwirt in Nieder- morshweier, als Stellvertreter des Vereinsvorstehers, und an Stelle von Anton Bish der Hieronimus Bisch, Meßger in Niedermorshweier, in den Vor- stand gewählt. q:

Colmar, den 8. Juli 1903. Kil. Amtsgericht.

Colmar. Bekanntmachung. [31381

Fn Band 11 des Genossenschaftsregisters ist bel Nr. 38, T Meppen e. G. m. u. H. in Sulzbach eingetragen worden:

rh Generalversammlun Gun vom 12. Ja- nuar 1903 ist die Genossenshaft in eine Genofsen- schaft mit „eschränkter Haftpflicht umgewandelt worden.

aftsumme ist auf 50 # festgeseßt worden. Sie Da e Suli 1908,

Kgl. Amtsgericht.

, den 8. _Colmar, den Kil, Amtsgericht.