1903 / 225 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

regelbarem Druck stehender Glättwalze. Eck & „G m. b. H,, Oberurs

NRükstoßlader mit gleitendem D Berlin, Zimmer-

P. 13587,

ventil mit einer beiderse asteten Biegehaut als «& Halske Akt.-Ges.,

\caftlihen Fernleitu Telephon-Fabrik, liner, Hannover.

22g. 130 682. Ve: fahren Grundierungsmittels für Kunstd

geshiedéèn und der

Hänel in Buchholz

Annaberg, am 22. September 1903. Königliches Amtsgericht.

Bekauntmachung.

aun Stenz, Kaufmann in eute von Amts September 1903 Kgl. Amtsgericht.

Bekanntmachung. Abt. A_ Nr. 283 ift h

] ; llschaft

its durch dasselbe Mittel Posamentiermeister Emil Robert ! bei Nr. 1326: Pharus Verlag, Gese sd Mitinhaber ift.

furt a. M. 19.9:

72a. .W. 19 124. Schaltung für von einer gemein-

ng abgezweigte Fernsprechstelle

Akt.-Ges. vorm. J. Ber- [47194] | Worden. l E

Grof, | Außerdem witd hierbei bekannt gemacht: Sprengschrapn

andau, Lindenufer 32. %5. 4. 02 Wechselstromwecker.

elephon- u. Telegrapheu- 03.

H. 30 674. Vorrihtun einer mit dem Stoßleder versebe

Die Firma J haslah; wurde

zur Herstellung eines Ansbach, 19.

wegen gelöst.

g zur Herstellung Donnersmarcck, Neudeck.

[47195] | Paris, - London und Wien. Der Geldwert,

be g zur Befestigung- eute die] welchen diese Efnlage angenommen ist, .

künstlicher Fäden aus Zelluloselsö

Im Handelsr Guido Henckel vou î

irma H. Woltersdo

mit beschräukter Haftung. 103 a Beschluß vom 6. September i Stammkapital une 900 000 6 auf 800 000 d rejtf

f j bringt in

Der Gesellschafter Dr. Coraeltus Loewe pi

die Gesellschast tin das un gullchene ehe e Bi in den von il ergestellten 2 t v A

sowie in den von ihm hergestellten Stadkplänen voi F P

j trägt *

rf in Arnstadt und als deren | 100 000 A è Johannes Woltersdorf da- | BeLlin, den 19. September 1903.

42f. 127 997. Blasberg, G. m. b

Metallschlauchfabri Sch. Witenmanu,

I Adolf Heyne, Siesdorf 77d. Sch. 19 029.

enburg. 215 7. 02, ies 7 G4 chtapparat mit Rauch-

Feststellvorrihtung an ert, vorm. Steinfel

der für Rohr-

nhaber ter Kaufma

felbst eingetragen worden.

Arustadt, den 21. September 1903. Fürstl. Amtsgericht. [. Abteilung.

Bekanntmachung.

Verschließbares Schah-

Aschassenburg.

I Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 122.

| 986] Brake, Oldenb. j E L In das Handelsregister Abt. A isl j

[47073] | Firma „H. Meyer, Dedesdors“ eingetragen:

ammer, Firma in Aschaffen en des bisherigen Inhabers d das Geschäft von dessen Witw

65, 108 823. Steibe für Steu

eblert, G. Loubier, Fr. Harmsen : T 2E Emanuel Freytag, i.

1. A. Büttner, at.-Anwälte, Berlin NW. 2 03.

exkettenführung.

Ludwig | Gastwirt und Kaufmann, Witwe, Elise l & Freytag vorm.

R S ust, Sp. 3: a. Meyer, Hinrich Hermann arie!

e Val- | Christine geb. Gerdes, Dedesdorf, n Aschaffenburg unter un- | h, Meyer, Wilhelm, Kaufmann, Bremen,

für Sprengzwecke. rty, M. Williams Wilkes Barre, Pa., V. St. A : . Drauß u. W. S , Friedrichstr. 32. 902. Verfahren

el, Hamburg, 46. Vorrichtün hnform. Fürst

14214184. Band-

uguste Hammer i verändértec Firma fortge Aschaffenvurg, den

orseßen 39/43, zum Spinnen von uido' Henckel von

bzw. Fadenleiter mit

H. I. Richards, Ch. B. Doughe u. A L. Wisliams, Vextr.: A. B wälte, Stuttgart 79 P. 14

7G6c. 1270 Fäden in Strä

15. September 1903. Donnuersmar

Aschafffffenbnrg.

c. Meyer, August, Kaufmann, Dedesdors, d. S Inna, Haustochter, Dee 0. Meyer, Bertha, Haustochtec, .Dedevdors-

¿rhaven, f. Meyer, Rudolf, Kaufmann, Bremerha j e _&. Meyer, Heinrich, Kellner, Borkum,

Bekanntmachung.

zur Herstellung off- und Lederpappe

veränderliher Hin- und Herb

von Pfeifentabak Cotton Spinners? and D

Spessarter Holzft ‘Planken, Goch a. Nieder ;

W. Neinhart u

y j G 2 Kin-

nd Grimm in Partenfteiu, | Erbengemeinscaf t mit ihren

irma bestehende ofene Handels- E de Dei S t genannte 0A

ranz Grimm aufm | threr esterliGen Gewalt stehe aft fr diese Grbev J , ¡e r a U ch2 8

O E E E nett und führt das Gesch

en Selellchafter Franz S 2 S ber 19.

t und Holzhändler in | Wrake i. O., 1903, Septembe

Limited, Manchester :

80a. L. 17 876. n u. Th. Stort, Pat.-Anwält

Hohlsteinen. Wilhelm Le thal b. Halle a. S., u. K; Ludwig Wuchererstr. 74. S0a. S. 1764 plattenförmiger Nimburg. 23.

sachen. Georg Alfred Owen,

Die unter obi Herstellung von

nhof Teutschen- C Halle a. S.,

9, Vorrichtun er aus Zeme

ustritts des Gefellshafters F Das Geschäft wird unter und Passiven von dem ander Wilhelm NReinharkt, Fabrikan Lohr, unter der Firma N pappenfabrik

g zum selbsttätigen den von auf Noll, nden. Friß Hartmaun,

4) Aenderung in der Person des

seitliGen Abziehen u gängen beförde Benrath b. Düss

g zur Herstellung nt. Jof. Sebek,

elbehälter für Post- Springfield, V ;

rten E

: i bt. I Spessarter Holzstoff- Großh. Amtsgericht. A

Witlhelni Reinhart“ | Bremen. ein fo1tgeführt.

[46936]

x n: Dem | In ‘das Handelsregister ift eingetragen worde Lohr ist für leßtere Am 19. September 1903:

Vertreters. 6, Verfahren

Côò., Detroit, V. St. Vertreters ist. Dr.

- Hopkins u. K: Osius, Pat.- 29:4.-02;

Sch. 19 923. riht u. dgl. mit am- drehbaren Tr angeordnetem Deckel.

Kaufmann Wilhel m

Firma Prokura erteilt. ¿

Aschaffenburg, den 17. Sehtember 1903. K. Amtsgericht.

Handelsregister

| 30. 12149

ælbebälter für Keh- | agbügel versdiebbar Schießer, Nürn-

Berlin C. 25 zur Gewinnung der

A. An Stelle

S. Hamburger, Pat.-Anw., Be

; au Cyriacs & Donath, Bremen: Mit ien der 15. September 1903 erfolgten M Ehefrän, Gejellshasterin Christian Paul Dona dels“

5 i iei 26 a [47197] Ottilie Olga geb. Köhler, ist die offene Moham

berg, Vollpre&tstr. 5.

8 F. 17 059,

bon Wagen mit Dung

mittels endloser Förderket

hnhof 2, u Mar Th 16 12. 02

, zum Vertreter bestellt

9) Löschungen. -

zahlung der Sebihren.

des Königli

Am 19. Séptember 1903 eingetragen (mit

hen Amtsgerichts 5 Be

Vorrichtung zum Beladen Abteilung 4.

Kompost, Rüben u. dgl. Wilhelm Fischer,

Laer ieme, Uhlandstr. 8,

Aus\{luß der Bran

esellschaft aufgelöst. Der Gesellschafter, Der Bein 'Coriags hat Aktiven und Passi ift esellschaft übernommen und“ seht E 15. S unter unveränderter Firma fort. ckAm

at , i istian Paul Don Ce Bli) E S A 5 S Gb E Ie Dewers, Hau «& Co,, Bremen: Ac auf - ze Ee h ‘taesellsd Sesellschaft als perfönlich tember 1903 ist die Kommanditg

Bei Nr. 19 990. (C Der Instrumentenm Gesellschaft auêgeschieden.

Heinrich Ficus, Berlin, in di haftender Gesells, Bet- Nr. 7403

a: 123015 138978 141943.

Te: 119942 143414. h: 142328. 9: 1 30- 87785 8

1 Ga: 130238. 6d : Verladevorrichtung. Pohlig, Akt.-Ges., Cöln

S8 Drehbare, zum Belüften und ien, Getreide und anderem

Sb: 118502. 8 12d: 125816. 12

43 547. 11b:

8390 109 248. Trocknen von Sätnere

gelöst und die Firma erloschen d. A-G.

; Gas- und Elektricitäts-Werke Belgar “Ed

R Ma LerVerA M E, Bremen: Auf Grund Vertrags von Aischaît ct is m L S etbero, tember 1993 ist das Vermögen der omme Lo Zuli “Rae als Ganzes von der Stadt Belgard über! Firma

h: 112818 124404. 12Þ: 467 122046 134 986 143 596, 183c: 112038 118237 195918. 13e: 131562. TAc: 119818,

196: 131727. 116794 143 296. 17 604 121 752 131 887.

x f 60. 21gt 119 734.

rockengut dienende urt, Gartenstr. 71. 1. G, 17956. S Ph. Guttentag u. d: 2: 03:

88a. H. 29205. Ne seßt angeordnete bower Str. 6b. 89b.: L. 18 001.

seite in die Messerhaltér ate für E

Y Martin Luther, ußwächter für Webstühle. rb, Aachen, Paßstr. 119.

en mit treppenartig ver- | I. Hèyn, Stettin, Gra-

Von der Kopf- oder Rand- eibe einzuschiebender Messer- inen. Ludwig Lorenz,

2) Zurücknahme vou Anm Anmeldungen sin

Verliu.) Inhaber je geborene Grünfeldt, K Jenny Silberberg, geboren a ax Silberberg, geboren am 22. Hans Silberberg, geboren am 13. d Berlin: —. Die das Geschäft erecb ungeteilter Erbeng ei Nr. 15 591. (M irma lautet jeßt: er ift jegt: Emil

Bei Nr. 16 919, Der Sig der Fi Inhaber wohnt Bei Nr. 16 3 irma ist nach C ohnt in N Felix Bertschy. Berlin. , Kaufmann, Berlin. Handelegesellscha Gesellschafter: Apotheker, n, 2) Gerhard Hünaefkesz. 9. September 1903 be,

ft. Kreibich, bih in Berlin,

13: 107 746. 13d: 116514.

18b: 114553. 94786 99272. 21c: 1 143 559 1435

September 1885, September 1891, ‘e jeßigen Inhaber haben t und führen es als Miterben in emeinschaft weiter. ax 'Biermant. ax Viermaun Nachf. Gründling, Großdestillateur,

x Lachmann. Berlin.) eberg verlegt.

Pfiagst. Berliu.) Der harlotteuburg

7b: 112893. 2 122492 30i: 1

34: 91 359 34c: 138863 34f: 132929 132 930. 341: 119722 ‘139 366 114 127 124 481. 35c: 37e: 137 662. 105 159 106 572, 42f: 131 149.

eldungen. d vom Patent-

erfahren zur Darstellung | E 4/02.

fahren zum Ausbessern ind Stahlgu

114 867 139840 34a: 127774.

a. Die folgenden sucher zurückgenommen. A2q.' H. B7 289. er Guajacolmonosulfosäure. 9f. -P. 13 397.

97 442 97 833. 138 948. 34e; s 34g: 119025 1369 4. ! 139733 141 307. 359: / 143518. 36d: 121 470. j 119 574. 42: | 42c:- 142 207. / 128 382 140 932, 42n: 1 44a: 112578

42a: 143 428. 42h: 126 642 32935 139243 483b;

117 068 143 399. 45b+: 139 __4Se: 423 394. 4. 45g+t 127 437 128 896

4Gc: 128 607

47: 92936 103 449. 47d: 137321. . 48a: 137342

. a: 130 424 137744. 4 50d: 134 127. STd: 115751.

Kopierrahmen, insbesondere

«L& Sünnefes. gen Nichtzahlung der vor

Berlin: 1) Nichard Brin Die Gesellschaft hat am

Nr. 21 466. Offene Handels

Haa « Co. B

1) Kunstmaler Gustav Krei

2) Kunstmaler Frißz Haak Kaufmann Gustav Wild

sellschaft hat am 1.

. Offene Hand

fmann Leonhard Lind, hmer Gustav Weru esellshaft hat am 15. Sept

der Erteilung zu

l | 76124. 45g: unde Anmeldungen ! e 4

| 45c: 121643 122561 140 40 45h: 137 512 46b: 137515 143 595,

als zurückgenommen. orrichtung an Teig-

eingerückt und

knetmaschinen, welch gegen einen Anschlag Schneiden wieder ausger 3d. M. 21 750. Tragplatte. 22. 6. 03. 20c. P. 14 253, Vorri Sließen aller T 6.

Ila. G. 17518. vorrihtungen.

ftgemish bei G L. 17 231. Elekt

03. Anprobiertish mit drehbarer A4x7ft: 137 476. E Juli 1903 begonnen, tung zum gfeihzeitigen 60 228, 94 982 Gesellschafter: l:

Lind & Co. sse eincs Zuges mittels

9f : 131 462. Sa: 131624. 5 583i: 117979 198 195. 56b : 134878. 57 128 509 -130 055. S9c: 112591, GLec: 130779. 64a: 126 299. G64c: 10808. 67a: 134765 68d: 127764. 70c : c: 127396. 77d:

Ringbrenner für Gasheiz- Lc 188 360. ember 1903 be, 03 G Megelvorrichtung für das Gas- askochbrennern.

ride Fernzählyorrichtung

143486. 5%7c: Sermann Marcus.

ermann Marcus, Berlin. thal. Berlin.

Carl Rosenthal, Louis Spiegel.

Louis Spiegel, Kau sidor Spiegel in

Verlin. Inhaber: Nr. 21 469, Firn

Frau Emma Berlin. Dem Kaufmann ist n atura erteilt.

lottenburg. : Inhaber :

Dem Kaufmann a ist Prokura erteilt. (W. Boas «& : andsberg- in Berlin ist

chs, Berliu) : in, tft Prokura

(I. Ei%enbervg. ge und Louis G amtprokura erteilt.

Abteilung i Nr. 14691 die Firma: Berlin, den 19,

63e: 130 169. 65: 105296 1 GS8ce: 141 409. 7b: 138772. 82 444 86 29

Kassenkontrollapparat mit durch Einstekstifte - kuppelbaren Löôch-

nzeigen und Addieren der eingezahlten k *6. 03, Z

Sißpolster für Personenfahr-

S1Ia: 123 309. S1Tb: 13 ficuung der Anzahl 6. 03.

101 024 104 951 105 431, 119 562 120072. 86: 73 152 S7a: 143 402. SDe : 129 038.

z?uge mit Einrichtun beförderten Perso; E. 8282. Vorrichtun me zut Matte für Strohhü

H. 28 484. enen Laternen zum E eichen naheinander und damit a eln sämtlicher 8 6. 083.

5. Verfahren z g von Origi

Bei Nr. 9394, em Kaufmann H Prokura erteilt.

Bei Nr. 12 449. 2 {Kaufmann A

8SGe: 122 551.

zum Biegén der ! 89: 88863.

i s S88b: 121 925. lsennähmaschinen.

Infolge Verzichts.

(Ludwig M. Sa d: 138798. 21e: 140 377.

dolf Bedarf, Berl Bei Nr. 10571.

tung an mit In 42f: 122294: 63e: e. Infolge Ablaufs der geseb 34: 47 493. 52: 47756 54 Werlin; den 24. September 1903. - Kaiserliches S Vaugß.

bweselndem gemein- riftzeihen mittels

ur photomecani- nalen unter Bes- | 6,203

¡eug 15. 6. 03. ‘mit nah beide

lien Dauer. 678

schen Vervielfältig

September 1903.

Seiten \{ließbar 1utsgericht L. Abteilung 90.

Das Datum bede / des einstweiligen S ungen in der

tragene Inhaber r die azienanut

Kolben. Worcester:

Anwälte: Dr. N.

Dame, Berlin N

U4c: 142 964,

stufiger Dampf- oter

Multipelturbin, . “Springmann u. Th. St erli N W.-40.

i 20f. 144 472, Glektrish gesteuertes Luftaus-

oß: zweiköpfizem Ri utet den Tag der

Handelsregister.

Altenburg. Í T In das Handelsregister Abteilung B ist he Holzindustrie- fchränfter Haft

Emil Schirmer und Architekt beide in Lucka, sind nicht mehr

rad Jürgen Otto Merß in Lucka-}-

ltenburg, den 21. Septembex 1903, Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. E

gister B des Röni

] am 19. Septem gendes eingetragen wo

mit beschränk

weide verlegt. Di F bei Nr. 2099: G beshräukter

ist die Gesells Aron in Berlin. beschränkter H Dur den Gesellscha 1903 ist die Gesellschaft

ischer aus- Julius Butter

P on de ummer 21 A E _Lucka, mit be

eingetragen word

Gesellschaft zu

b He- ung in Luecka ersþpree, Ge

mit umlaufend Moses Rosen.

z Vertr. : Pat.-

- M. 1, u. W.

Betiieb mehr-

ahnte, Gesellschaft mit {luß vom 28, August 1903 der bisherige Geschäftsführer Ludwig Gesellschaft mit ß“ vom 18, Zuni

Holzhändler Con Wirth, Frankfurt a Geschäftsführer. Verfahrèa- zum

Hertel & Co.

Firma Carl Fis

gen Liquidator it d milch zu Berlin bestellt.

n is die Gesellschaft aufgelöst. Die Uit erloschen. ticu- Gas- und Elektricitätswerke Breisach aris esellschaft, Bremen: Die an Wilhelm Tosdet Su Hermann Knoop erteilte Pcokura if ra erteilt: An Heinrich Carl Theuerkauf ist Proku je al Gaswerk Salbte A.-G., Bremen: erteilt Wilhelm Heinrih Carl Hermann Kno Fheutr- Prokura ist erloschen. An Hetnrich Cat : kauf ist Prokura erteilt. Mit d H. Oldenburg ck& Sohu, Bremen: iven / am 15. September 1903 erfolgten Aufhe Gesellschafters Gerhard Sigismund von 2 fell die Handelsgesellschaft au gelöst. Der die schafter Heinrich Admus Oldenburg ¿gber Aktiven und Passiven der - Gesellschaf unver nommen und führt das Geschäft unker h änderter Firma fort plembtt C BES S Am 15. Se a U die Ftrma erloschen. me Max Schulße, Vremeu: Am 15. Serte 1903 ift an Carl Edwin Hirschfeld Prokur Bremen, den 19. September 19083. cht8: Der Gerichtsschreiber des Amtsgerih“ Stede, Sekretär. 7901] A Hanel u 0 IÍn unser Han elsregister Abteilu f Nr. 165 Gesellschaft für Rusfische N produkte mit beschränkter, Haftung, 7 Gesel heut eingetragen worden: Durch Beschluß Stanu scafier vom 16. September 1903 ist da kapital um 50 000 M erhöht worden. Breslau, den 15. September 1903. Königliches. Amtsgericht.

[46987] Breslau. edne:

ten Nachstehende im Handelsregister des unlers rage Gerichts mit dem ie in Bresiau eingeben: irmen follen von Amts wegey gele F. Bet/ ) Einzelfirmen: Firmenregister: Nr. 66 Schwat#! liner Nachfolger Juhaber Jacob Nr. 4800 Nr. 2759. Bruno Kempuer & S0 ann j W. Richter, Nr. 1249. Haus NeddLr t ssregilte! Nr. 7778. Luxusbazar J. Cohtu, “d Cg Abteilung A: Nr. 653. Samuel Mander!l/ retteufabrik ‘Jazzi, Nr. 2216 Lvuis Bernh Nr. 3482. F. Adoif Meuk, Nr. 1151. habet Wohl, Nr. 3328. Eine, Spiter/ Hredlat) sämtlich Kaufleute gleihen Namens ? ftiengelc 2) ofene Handelsgesellshaften resp. idation schaften in Liquidation, deren Liqu s b E 1. Januar 1900 sehr wahrscheinli A 6 war, Handelsregister Abteiiung A: Gesellsdalt Churchill Lougman & Zyskind, or. 93. l register Nr, 6. Dreuezr & #caumer, N ‘&@ Kric e Roseuthal & Co., Nr 411. Marhold Aut Nr. 439 Stade ck Barfcch, Nr. 458. Yeb0l «& Boyke, Nr. 463. Gebr. Poppelauer- 71d !

G r0 et, & Richter, Nr. 641. E. Hes! ( Gehe n O C R: 0781

, N quer Nr. 765. Gedrüder Oppenheim, glau Wilhelm Ebe ck omp. Verein ei 6 Schneider. Exer: Marggraf, V gilbrio \ & Olleudorff, ‘Nr. 833. H. Paul alis Nr. 988. Vogel Æ Hoffutanit, Ne c 1M 2 Gasbeleuchtungs Actien Gescllscho zogoli! Direktion der Phoruizmühle, Nr. 2 Comptoit & Goradzer Kalk und Produkten rau! Nr: 624. M. Caffires Tie Neum gl,

: 7, 196: Y

Nr. Tri Go olin Goradzer Kalfwer

n Gotiwatd & Comp. (Hauptaiederlafsun4 L 1624

: ( ev Nr 10 g Nr. 1369. Elzholz «& D) R ofene :

eibemann, N qun

S anen 1 wes 2 Wes ase Lin L Et Ne G A “Goldstein, Nr. 129. Julius Got Co - Mr. 1342. Marmé ck& Ridder, |

+ ,

Bl (20 L L P O) O (O)

D 2D Me