1903 / 249 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

„Mg 249.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun

zeichen, Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die

Selbstabholer auch dur die Königliche Ex

Das Uh durs die König ti für Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32,

Patente,

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

1) Anmeldungen.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- genannten an ‘dem bezeichneten Tage die Grteilung eines Patentes nachgesuht. Der Gegenstand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte Benußung

eshüßt. 4 h

E S: 30 126. Rotraffer. Ludwig Huy, Georg-Marienhütte bei. Osnabrück. 17. 3. 03. 4a. A. 9662. Glühlichtbrenner für flüssige Brennstoffe mit innerem beweglihen Dochtrohr. American Electrical Novelty & Mfg. Co. G. m. b. H., Berlin, 23. 1. 03. j 4a. F. 15 236. Invertbrenner. Frl. Hedwig Fischer, Berlin, Meinekestr. 24, u. Frau Anna Henze, Charlottenburg, Knesebeckstr. 5. 16. 7. 01. 4a. M. 22 053. Verdampferlampe für flüssige

Brennstoffe. Fr. E. Mavrogordato, Kon- stantinopel; Vertr.: Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin NW:- 6. 28. 12. 01.

Gc. B. 33 287. Verfahren zum Vermischen von Flüssigkeiten, insbesondere von Wein u. dgl, in geschlossenen Gefäßen. Paul Benedek, Tokaj, Ung:; Vertr.: Carl Pataky, Emil Wolf u. Sieber, Pat.-Anwälte, Berlin 3. 42. 22. 12. 02. Gc. M. 21 658. Verfahren; zur Herstellung alfoholfreier, gegorener Getränke unter Verwendung von Pilzen der Gattung Sachsia. Otto Mierisch, resden, u. Dr. Ot:o Eberhard, Ludwigslust i. M. 66, 02;

__ Fa. D. 12 933. Vorrichtung zur Ermöglihung- des Ausziehens des fertigen Werkstückes aus Pilger- walzwerken mit bewegtem Walzengestell und hin- und herschwingenden Walzen. Deutsch - Oester- Fn M RARHERAKRER H Len BRE T Düssel- orf. 22. 10., 02. i Pee D. 13 086. Werkzeug zum Ausstechen des Unedelmetalls an den Rändern von Lrauringen, welhe von innen und außen mit Gold plattiertem, nahtlos gezogenem Nohr abgestohen sind. Fa. Andreas Daub, Pforzheim. 6. 12. 02. Sa. L... 17555. Verfahren zum Färben von ae unter Verwendung einer Schablone. Pierre acouxbat, Villeurbanne, Frankr. ; Vertr. : Ottomar N. Schulz, Pat.-Anw., Berlin W. 62. 6. 12. 02. Sa. W. 20 104. Vorrichtung zum Auskochen oilenbes GbBY E R E glergut Cs, S 4 er Flüssigkeit. er 5 Kingersheim, ObZElf. * 25. 10. O2: 7) Le B 8b. A. 2602. -Tasterkluppe für Gewebespann- und .Trokenzaschinen mit in senkrechten Ebenen umlaufenden Spannketten. Georg Apel, Grünau

i. M. 31. 12. 02. T R L

Sd, B. 32 633. Plättspan für Hemdeneinsäße u. dgl. Barnes & Erb Company, Philadelphia; Nertr. : Ernst v. Nießen u. Kurt v. Nießen, Pat.-

¿lte, Berlin NW. 7. 22. 9. 02. A 1% 022, Verfahren zur Hekstellung von Vigoureux - Druckd. Me_ Bve Gaydet & Fils, Noubaix ; - Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 7. 9:76. 02

Sd, Sch. 20 6083. Vorrichtung zum Absaugen des E bzw. der feuchten Luft vom Inneren der mit Tuch übertogenen P bine F L einer Mulden- oder Zylinderplättma|chIne. is Sit & Cie, G. m. b. §., Cöln-Chrenfeld. 4408. Sf. A. 8979. Verfahren zur Nachbehandlung yon mit s{chwarzen Schwefel sarbstoffen gefärbter Baumwolle. Akt.-Ges. für Aniliu-Fabrikation, „Berlin. 27. 5. 02 L2i. U. 2057. Verfahren zur Darstellung von Salpetersäure aus Nitrat und einem Schweflig|äure- luftgemisch bei Gegenwart von Wasserdampf. Dr. P. W. Uhlmann, Grünau b. Berlin. 9. 6. 02. U20. H. 29 288, Verfahren zur Darstellung eines wohlriechenden Sesquiterpenalkohols. Haar- maun «& Reinier, chemische Fabrik zu Holz- miudeu G. m. b. H,, Holzminden. ‘17. 11. 02. 139. G. 18 112. Lokomotivfeuerbüchse mit L-fôrmig gestalteten, zur Feuerbüchsdecke führenden Wasserröhren. Leonard Glover, Clarence Glover u. David Crowther, Low Wortley, Engl. ; Vertr. : F. C. Glaser, L. Glaser, O. Hering, u. E. Peiß, Pat:-Anwälte, Berlin SW. 68. 7. 3. 03. 15g. M. 23 698. Tabellenschreibvorrihtung an Schreibmaschinen. J. Muggli, Frankfurt a. M., Kaiserstr. 38. 22. 6. 03. ia ; 15g. S. 15 812. Typenzylinderschreibmaschine ohne Tastatur. Dr. ‘L. Sell, Berlin, Dorotheen- straße 22. 21. 12. 01. 15f. H. 30718. Verfahren zur O “von Metallintarsien in nicht leitenden Materialien, e Holz. E. Hugendubel, Stuttgart, Hirschstr. 6

6703; 18b, K. 24668, Federstahl. Fa. Fried. ‘Krupp, Essen. 2.2. 03. La

20f., ‘N. 5701. Flüssigkeitsbremse für Fahr-

‘zeuge. Fames Henry Neal, Boston; Vertr. : Paul Müller, Put Arno. Berlin SW. 46. 3, 6. 01.

_20f. S, 17 088. Führerbremsventil mit elek- ‘trishem, um die Drehschieberachse begrenzt drehbarem lter, Siemens & Halske Akt.-Ges., Berlin.

20f. “S. 17 463. Bremäêgestänge mit nah der

Wagenmitt xa liegenden, die Bremsklöße fagenben BramsLetla, Ahn Shelton, Denver, ; V. St. A.; Vertr: H. Neubart, Pat.-Anw,, u. F. | Kollm, Berlin NW. 6. 21. 1. 03. :

| Fünfte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Donnerstag, den

99

I

Oftober

en aus den Handels-, Güterrehts-, Vercin

190823.

8-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheberrehtseintragsrolle, über Warens

Tarif- und S ED C D Enn E UNGeN der Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Litel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (. 214)

das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für edition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußischen ezogen werden.

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“

20i. N. 6506. Elektrische Ventilsteuerung für Eisenbahnsignal- und Weichenstellvorrihtungen. Alfred Neelemans, Brüssel; Vertr.: Dr. W. Haußknecht u. V. Fels, Pat.-Anwälte,-Berlin W. 35. 17. 12.02. 20l. St. 7897, Betriebssystem für elektrische Bahnen. Willis Nelson Stewart, Brixton, u. Hermann Ernest Dick, Strand, London; Vertr. : Fr. Meffert u. Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin NMW T 24 11 02.

21a. D. 13478, Körnermikrophon. Iosef Dommerque , Chicago; Verte. : Ossowski, Pat.-Anw., Berlin W. 9. 28. 3. 03. 21a. D. 13 916. Fernschreibvorrihtung. Richard Dörwald, Hamburg, Gr. Bleichen 10. 22. 8. 03. 21a. M. 19200. Vorrihtung zur selbst- tätigen Vebertragung aller L Telegraphen- zeichen aus einem Seekabel in ein zweites. Dr. Alexander Muirhead, Shortlands, Grafsh. Kent, Engl. ; Verir.: H. Neubart, Pat.-Anw., u. F. Kollm, Berlin NW. 6. 14. 4. 00.

21c. St. 7846. Ein Negler zum Aendern der zugetührten elektromotorischen Kraft bei mehrphasigen Elektromotoren. Harve Reed Stuart, ittsburg, V. St. A.; Vertr. : Henry E. Schmidt, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 29. 10. 02. S

1d. B. 30 746, Transformator für Mehr-

Franz v.

Y. | phasenstrom.- Arthur Francis Berry und The

British Electric Trausformer Manufacturiug Sans Ltd., Hayes, Engl. ; Vertr. : C. Feblert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat - Anwälte, Berlin NW.. 7. 8. 1. 02. I, 21e. E. 92380. Anker für Motorclektrizitäts- zähler. Paul Eibig, Dresden-Tolkewißz. 30. 7. 03. 2Uf. B. 33 482. Bogenlichtelektrode mit seit- lich angeordneter Abbrennkante. Heinrih Veck, Meiningen. 22. 1. 03. :

21g. G. 18 230. Apparat zur Bestimmung der Wellenlänge undzur Beobachtung derSchwingungs- vorgänge in einem elektrishen Schwingungssystem. Ges. für drahtlose Telegraphie System Prof. Braun u. Siemens & Halske, G. m. b. H., Berlin. 3. 4. 03. 24a. H. 31 032. Siwcherheitsrauchschieber zur Verhütung der Zerstörung des Mauerwerks von Feuerungganlagen bei Gas8exrplosionen innerhalb der Feueryige und Rauchkanäle. Emil Hafner, Mül- ausen î. E., Reichensteinstr. 65. 30. 7. 03.

24a. L. 17 859. Funkenfänger mit sich dre- hendem Siebe. Hermann Nobert Leichsenring- Schönebeck a. G. 25. 2. 03. j 24b. C. 10 581. Negelungsvorrichtung für die D EL, von Koblenwasserstoffbrennern. E

Chaboche, Paris; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harm|}en u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Bérlin NW.. 7.5. 3.02

24f. K. 25 129. Verstellbare Nostanlage. Ernst A Zwickau, Silberhof. 20. 4. 03.

von Roststäben. Felix Mayländer, Düsseldorf, Carls\tr. ‘3. 27. 11. 02.

26a. P. 14463. Ofen zur Darstellung von Leucht- und Heizgas. Franz Pampe, Halle a. S., Königstr. 29. 2. 2. 03.

27b. D. 12797. Luft-Ein- und Auslaßvor- richtung für Gebläfemaschinen, Kompressoren, Lusft- pumpen mit hoher Kolbenges{windigkeit. “Roh. Dreyer, Halle a. S., Anhalter Str. 8. 25. 8. 02. 30d. L. 16 993. Zerstäuber. Rhodes Lock- wood, Boston; Vertr: J. Leman, Pat.-Anw., Berlin S0. 26. 14. 7. 02. N

30f. E. 9162. Abdichtung für Badeapparate, in denen Körperteile einem Druck von Gasen oder Flüssigkeiten ausgeseßt werdèn. Elektrizitätsges. Hansa, Kammerhof & Winkelstroeter, Ham- burg, u. Dr. Julius Lütje, Altona. 25. 4. 03.

31b, A. 9573. Vorrichtung zum Ausschneiden der Formstellen für Muffen, Flansche o. dgl. in Formen für Nöhrenguß, Säulenguß u. dgl. Akt.- Ges. Schalker Grubeu- «& Hütten-Verein, Gelsenkirchen. 20. 12. 02. :

S§Uc. P. 13 787. Verfahren - zur Herstellung von Kernen für Metallguß, insbesondere sür Töpfe. Edmund Paupié, Hirzenhain, Oberhessen. 1. 7. 02. 32b, G. 17 543. Verfahren nebst Vorrichtung zur Herstellung von Formstücken aus entglastem Glase. Louis Antoine Garchey, Paris; Vertr. : 9B. Müller-Tromp, Pat.-Anw., Berlin SW. 12.

10. 02. i E B. 31 982. Diele aus Gips, Bimébeton o. drgl. Hans Brosius, Aachen, Nochusstr. 61.

Gi 02, G S . 20 372. Pendelsäge. Rudolph C. Weifßker i. F. Gebr. Weißker, Gera, N. j. L. 16. 3.03. 38b. G. 17420. Nundstabfräsmaschine.

ann & Pfander, Zuffenhausen. 24. 9. 02. Soi (8 720, - Rundstabfräskopf. Grof: maun & Pfauder, Zuffenhausen. 24. 9. 02. 38e. D. 13 060. Hobelbank mit Parallel- führung für die Zange. George Warren Dreto, San Francisco; Vertr. : Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 27. 11. 02. 40a. D. 13 525. Verfahren zur Herstellung von Nickelcarbonyl und metallishem Nickel. James Dewar, Cambridge, Engl.; Vertr. : A: du Bois- Neymond u. Max Wagner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 15. 4. 03. : 40a. M. 21 718. ‘Verfahren zur elektrolyti\ den Gewinnung von chemisch reinem und fkristallinisch- fompaktem Zinn aus zinnhaltigen Stoffen jeder Art bei gleichzeitiger Ausfällung der in Lösung ge- gangenen Fremdmetalle. Dr. Hans Mennicke,

Hattersheim. 18. 6. 02. - A 42a. H. 28 513, Reduktionszirkel mit un-

M. 22 5283. Borrichtung zum Bewegen | 47

{ windkesseln ¿s Pumpen. Haniel

Das Bezugspreis beträgt L M 50 S Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile

werden heute die Nrn, 249 A. und 249B.

abhängig von einander bewegbaren Schenkeln. Max Hofmanu, Neucoswig b. Dresden. 14. 7. 02. 2c. N. 6155. Entfernungsmesser. Edward Milles Nelson, London; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.-Anwälte, Berlin C. 25. 18. 4. 02. 42g. H. 30 625. Vorrichtung zur Herstellung von Phonogrammduplikaten. Varian Mortimer Harris, Chicago; Vertr.: R. Schmehlik, Pat.- Anw., Berlin NW. 6. 25. 5. 03.

42i. Sch. 19 316. Thermometer. Wilhelm O, Scheffer & Kühn, Manebah i. Th.

42k. P. 14456. Indikator ohne Meßfeder zur dynamishen Wägung veränderliher Gasspan- nungen. Albert Pflüger, Eßlingen, u. Julius Pflüger, Stuttgart, Rotebühlstt. 21. 31. 1. 083.

42m. H, 27818. Addiermaschine mit zehn Ziffertasten und Antriebhebel. Adam Hoch, Ala- imeda, u. George Xavier Wendling, San Francisco, B. Sk. A; Vertr: F. C. Glaser, L. - Glaser, S Sers u. E. Peitz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68.

43a. N. A8 203. Zweiteiliger Kontrollknopf für NRennbahnen, Eisbahnen, Tanzunterhaltungen

h N Hugo Nadtke, Lübeck, Engelsgrube 36. D. 9. s 43b. M. 21 874, Selbstverkäufer für hinter-

einander in aufrechter Stellung angeordnete Karten 4 E ire Madel, Düsseldorf, Nordstr. 23. 43b. M. 22 588, Selbstverkäufer für kreuz- förmig aufgestapelte, rechteckige Karten. John Mof, Wallasey, Engl.; Vertr. : Dr. A. Levy, Pat.-Anw., Berlin. NW. 6. 5. 12. 02.

43b. St. §8228, Durch Münzeneinwurf aus- zulösendes Schaukel- oder Turngerät; Zus. z. Pat. 124 081. Automatengesellschaft Wiesbaden, G. m. b. §., Wiesbaden. 6. 5. 03.

44b. K. 24 447. TZaschenfeuerzeug mit elek- trisher Zündung. Louise Kumme, geb. Boywaß, Berlin, Köpenicker Str. 10a. 24.12. 02.

45g. A. 9383. Melk- und Versandeimer, dessen Einflußöffnung durch ein unter ihr in dem Deckel gelagertes, selbstshließendes Ventil geschlossen A e Aug. Altenpohl, Vallendar a. Rh. 46c. C. 10 746. Anlaßvorrichtung für Explo- fionsfraftmaschinen von Fahrrädern u. dgl. Adolphe Clémeut, Levallois-Perret, Seiné; Vertr: Dr. N. Wirth, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. 26. 4. 02. z 46c. H. 27 786, Luftregler für Gasmaschinen. L E Hopkins, Berlin, Dirsenstr. 24.

47b. St. 7905. Nollenlager. Amos Clinton Stilfou, East-Bradford, Penn}. ; Vertr.: Dr. B. Alexander- Kat, Pat.-Anw., Görliß. 27. 11. 02.

e. ' Sch. 20 133. Schmierbüchse für um- laufende Maschinenteile mit einem durch die Flieh- kraft angetriebenen und dur eine E 4wieder zurückgeführten, in einem im Oelbehälter ange- ordneten Rohre laufenden Preßkolben. Schneider «& Döft, Sontheim b. Heilbronn. 27. 3. 03. 49e, B. 24058. Lufthammer mit getrennten Luftpumpen- , und Bärzylindern. Jean Bêché, Hückeswagen. 31. 3. 03 : 50c. A. 9552. Schleuderkugelmühle mit um eine fenkrehte Achse kreisendem Trichter und einer oberen Führungsplatte für die Kugeln. Arthur Anker, Paris; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 13. 12. 02.

52a. S. 17157, Nähmaschine mit beweglich zueinander angeordneten Stoff- und Nähnadel- trägern. Singer Co. Nähmaschinen Akt.-Ges., Hamburg.“ 8. 11. 02.

53f. G. 17 993. Formenfüllmaschine zur Her- stellung von Waren aus Schokoladenmasse u. dgl. ; Zus. z. Pat. 126 669. Nichard Gäbel, Dresden, Pirnaische Str. 19. 11. 2. 03.

54a. T. 8889. Maschine zur Herstellung fla zusammenlegbarer Behälter aus Papier, Pappe u. dgl. Gebr. Tellschow G. m. b. H., Berlin. 1. 5. 03. 54b. H. 230 176, Maschine zur Herstellung von Papierbeuteln mit Kreuzboden unter Anwendun eines Faltfingers. Hermann Hölscher, Lengeri ia W.-2823::02 :

54d. J. 7406. Vorrihtung zum Auftragen von Lein, Gummiarabikum, Lak u. dgl. auf Papier

2 e Ferd. Emil Jagenberg, Düsseldorf. 54d. L. 17 665, Verfahren zum teilweisen

Aufeinanderkleben einzelner Papierlagen. Lässig & Co., Halle a. S. 8. 1. 03. i 55c. M. 21620; Verfahren zum Leimen, Wasserfest- und Hartmachen von Papierstof, Asbest und rgen Faserstoffen oder von aus solch Fasers\toffen hergestellten Gegenständen; Zuf. z. Anm. M. 20 622. Unbekannte Erben des verstorbenen Kaufmauns E. Marquardt, vêrtreten durch den

NaGRBE ege Rechtsanwalt Dr. Marwitz, Berlin.

55d. H. 27 894. Planknotenfänger mit \{Gräg- s Siebplatten. P. Hentschel, Weist

57c. B. 35 035. Maschine zum Waschen von

photographischen Platten. Julius Blauk, ; Dresden. 8. 03. auk, Radebeul.

59a. H. 30 266. Vorrichtung zu 5 des Entweichens der Luft aus den Drag A

«& Lueg, Düssel,

M. 22 798. Wagenrad mit miteinander verbundenen Teilen. E

dorf. 63d. ¿wei

tral-Handelsregister für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglich, Der O û für das Vierteljahr. s ee Nummern kosten 20 &S.

30 A.

ausgegeben.

William Mackenzie-Hughes, Westminster, Engl.; Liz ie Se Müller, Pat.-Anw., Berlin SW. 46. 63d. M. 22 810. Vorrichtung zur Verhinderung des Eintretens von Wasser in Rollenlager für Fahr- zeuge. Moffett Bearing Compauy, Chicago; A S M Müller, Pat.-Anw., Berlin SW 46. 63d. V. 4798. Felge mit abnehmbarem Seiten- flansch. Ansbert Vorreiter u. Otto Wolter, Berlin: 22/802

64b. B. 34459, Vorrichtung zum Einweichen, Spülen u. dgl. von Hohlgefäßen. Boldt & Vogel, Hamburg. 22. 5. 03.

64b. G. 17279. Korkzieher. Raymond Beardsley Gilchrist, Newark; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. R. Wirth, Frankfurt a. M. 1, u. W. Dame,

Berlin NW 6. 12. 8. 02. Schalldämpfer bei Bes

66a. M. 21 0883, täubungsshußapparaten. O L Char- Sleifvorrichtung zum

lottenburg, Bleibtreustr. 19.

67a. B. 34 050.

Schärfen des umlaufenden Kreismessers von Auf- \hnittshneidemaschinen. W. A. van Berkel, Notter- dam; Vertr. : A. du Bois-Neymond u. M. Wagner, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 6. 30. 3. 03. : 67a. C. 11314. Vorrihtung zum Ladieren von Flaschenkapseln. Carl Collin, Offenbach a. M., Alicenpl 1. 11.. 12, 02.

7L1c, M. 23796. Nagelzuführungévorrihtung für Schuhnagelmaichinen. Wilhelm Mauz, Stutt- gart, u. Wilh?-lm Knecht, Zuffenhausen. 11. 7. 03. 42a. B. 32909. Sicherungsvorrichtung für Nükstoßlader mit festem Lauf. John M. Browning, Ogden, Utah, V. St. A.;- Vertr.: C. Röstel u. N. H. Korn, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 46. 17. 4. 02. "2c. F. 17 022, Vorrichtung zum Ein- und Ausbauen der Vorholfeder bei Geshütßzen mit Rohr- rücklauf; Zuf. z. Pat. 141417. Fahrzeugfabrik Eisenach, Eisena. 8. 12. 2.

72c. T. §695, Nülaufvorrihtung für Ge- E E Tetzlaff, Berlin, Ramlerstr. 8.

746. Sch. 20072. Vorrichtung zum Anzeigen des Offenstehens von Zapfstellen bei einer aus einem Wasserreservoir und einer Förderpumpe bestehenden Wasßserversorgungsanlage für einzelstehende Häuser. W. Schwarzhaupt, St. Goar a. Nh. 17. 3. 03. #G6c. L. 16 991, Verfahren und Einrichtung zum Verspinnen von kurzen Fasern, wie Zellulose,

Holzschliff, Papierstof, Asbest u. dgl. Patent- spinnerei Akt.-Ges., Altdamm. 147. 02. 47d L. 17 576. Würfel- oder Wettspiel.

O. Lenz, Berlin, Schiffbauerdamm 30. 13. 12. 02, 74f. St. 8231. Schanze für Spielzeugzwecke. Dr. O. Stieglitz, Eßlingen a. N. 12, 5. 03. 7S8c. C. 9268. Verfahren zur Herstellung von Sicherheitssprengstoffen. Norbert Ceipek, Wien; Vertr. : A. du Bois-Reymond u. M. Wagner, Pat:- Anwroälte, Berlin NW. 6. 27. 8. 00.

a : cis 32 ois Bu s e O

rengpatronen. ori: öhm, Berlin, Str: 11.30. 6:02. 5 Pa

n N. 6901. A E Wenden der in Formen liegenden Zigarrenwickel. Jacques Nahl, Aachen, Rubolfür. 7l, 8, 9. 03. O c. A. . Verfahren zur Herstellung eines Ln Papiers. Hermann Apel, Fovtidie 80a. D. 13 571. Sirangpresse mit auf- und zukflappbarer Preßform für Ofenkacheln o. dgl. L. Dechert & Söhue, Oranienburg. 29. 4. 03. 80a. S. 29 842. Vorrichtung zum Verarbeiten von Asphalt und ähnlihen Stoffen. Hirsch & Frank, Budapest-Salgd-Tarjáner Maschiuen- abrik & Eisengießerei Akt.-Ges., Budapest; 5 E Walter Bahn, Rechtsanw., Berlin C. 22. 80a. R. 18 221. Sgslagvresse mit dur Schliße des Deckels in den Formkasten bindend

do

wishenwänden. Georg Heinrih Rademacher u. ohann Christian Friedrich Boll, Qui i Fein. 28: 5. 03 O M

80b. D. 13 321. Verfahren zur Herstellun künstlihen Marmors. Deutsche Stat werke G. m. b. H., Cöln a. Nh. 16. 2. 03. 80b. D. 13 874, Verfahren zur Herstellung künstlihen Marmors. Deutsche Kunstmarmor- werke G. m. b. H., Cöln a. Rh. 16: 2. 03. SLa. D. 12 059." Maschine zum Füllen und S Oelen von Düten, Paketen u. dgl. Iob Day, E iam Henry Day, Charles Herbert Day u. ert Day, Leeds, Gngl.; Vertr.: S. H. Rhodes,

yPat.-Anw., Berlin 8W. 19. 7. 19. 01 SId. W. 20 . 12. (. 12. O01. 18 dgl. 584. Sammelbe

behälter für Kehricht gasse 251° 30. 4. gge er, Gôln, Große Witschs

SLe. H. 30 648. Einritun i

/ . 3 7 g zum Abdicht e an einem Sammelbehälter für Sd rdervorrihtungen unterhalb seines Ausfluß\tutzens

drehbar angeord Stralau b Berlin R Garl-Haus@zuth,

82b. G. 18 369, Bp ; ; ür Sthleudermaschinen. Frie Gan{cigevorrihtung

- Berlin, Sedanstr. 13, Fe F Oie Schöneberg

2) Zurücknahme von Anmeldungen.

Wegen Nichtzahlung der vor der Erteilung zu

entrihtenden Gebü als mur R: gelten folgende Auma

21a. . 23 736. Linienwäh nit pas und ¡gemeinsamer Nuf- und

Johann

S