1903 / 303 p. 25 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

X

M 303.

Der Inhalt dieser Beila e, in welcher die Bekanntmachun onfurse sowie die Tarif- und Fa

leichen, Patente, Gebrauchsmuster,

Sechste Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staalsanzeiget.

Berlin, Montag,

rplanbekanntmachungen der Ei enbahnen enthalten

den 28. Dezember

en aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregistern, der Urheb i rolle, über x k j leo erscheint auch in einem besonderen Blett unter dèrit E S fiber Waren

19083.

Zeutral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. (0. 3033,

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Das Zentral- für das Deuts Selbstabholer Bs dur

Staatsanzeigers, SW.

andelsregister die Königliche

Gebrauchsmuster. Schlu

(Schluß) 42m, 214 048, Staltvorrihtung für die eigeräder an Rechenmaschinen mit drehbaren all eln. Franz Trinks, Braunschweig, Kastanien- A, LR T4, 1E 0D. T. 5745. tbe 214 223. Kalendereinrihßtung an Rund- üben, mit einer zwischen zwei festen, Vonats- bzw. eagebbezeihnungen tragenden Hülsen drehbar an- rdneten, mit Jahreszablen und Wochentagen ver- nen Hülse. Schulem Melzer, Rohatyn; Vertr. : e Eu ¡gerander-Kaß, Pat.-Anw., Görliy. 14.11. 03. 16 186

3a, 214071. Registri j s Negistrierkontrolllasse mit berausnehmbarem Bonapparat. Joseph Nees,

Aggburg, Breitestr. 16. 26. 11. 03. N. 4632. 213953, Selbstkassierender Verkaufs-

WPparat in Gestalt eines Dachshundes. Curt Ca uis, Dresden, Kurfürstenstr. 24. 25. 11, 03. * “U DÍ(, la, 214084, weles aus

facettic ) Metallgeflecht, ; M lerten, pyramidenartigen Plättchen und den F mnmengehängt ist. Fa. Theod. Friedrich

4g ner, Pforzheim. 25. 11. 03. W. 15 584. Péter E 065. Metallgefleht, welches aus T hen in Form von vierteiligen Blümchen und gen zusammengehängt ist. Fa. Theod. Friedrich

F brachten mit verzahnten Ausla

erner, Pforzheim. 25. 11. 03. *W. 15685. d i 214 174, Eingclegter Steinnußknopf mit Mad zu \{walbens{chwanzförmig abgeshrägtem A. B, An Franze, Tetshen; Vertr.: A. Loll u. F 10 28g at-Anwälte, Berlin W. 8. 28. 11. 03. 4a. 214 175, g : ci

; + Kettenglied mit eingesprengter Frejalfeder au Armbänder mit Federvorrichtung. 1050! & Kaß, Dietlingen. 28. 11. 083. 44a. festigüng ven S: Klappknoxf zur hinteren Be- gebildeten Schenke], enüürteln, mit hakenartig aus- Ta 09, S. 1 0 35h Saa jr., Claushagen. Tabakbehälter 2: „Aus einem Mundstück, einem in Form etne "d, einem Deel bestehende Pfeife elleallia ner Zigarre, Jwer Boyscu, Berlin, 44b, 214.06 16, 15. 9,03. S. 10071. vor dex 97,203. Elektrisher Tabakanzünder mit Labaka Zündspirale angeordneter, durchbrochener Sche agerfläche. Elektrotechnische Fabrik 45 "idt & Co., Berlin. 20. 10. 03. E. 6522. ln 214 272. Unkrautspaten in Form eines S9 estreckten, schmalen Löffels mit spißbogenförmigem tehende und Crittarmen zu beiden Seiten seiner

Stielbülse. Paul Blanchart, Erfurt, Bahnhofstr. 3. 28, Pr 03. B 23 L f N hne 45a. 214 288. flugregulator, bestehend aus

einem am vorderen Ende des Pfluggrindels ange- earmen versehenen und in der Höhe verstellbaren Zugkettenhalter. Karl i Vih Ix, St. Leon. 27. 4. 03. 2! 22 001. 45b, 214 100. Jaucheverteiler mit verstellbarer, rch Gummiring abgedichteter L deren el an einem Bogen mittels Steckstiftes in jeder Wfeststellbar ist. A. Kolbe & Co., Gößniß, E 7, 11. 03, «K 20209 Se, 214 133, Grasmähmaschine, bei der eine Unter dem festliegenden Schneidemesser angeordnete, n den Seiten anshraubbare dünne Cisenplatte v ebracht ist, welche mit fingerartig wirkenden nten e then ist. Markus Hußfeldt, Hamburg, Wohl- Age Str. 36. 25. 11. 03. H. 22589. Mo 214 091, ¿dfelsneider, an welchen J. er mit gerillter Schneide angeordnet sind. Fa. „Vemna, Breslau. 26. 10. 03. K. 20 191. / blätt, 214 130, Waschmaschine für Zuckerrüben- dur ter u, dgl. mit s{wingendem und durch Wand- rhbrechungen mit cinem äußeren Behälter in Ver-

L A ung stehenden Waschtroge. Alexanderwerk #22 von der Nahmer Akt. - Ges, Remscheid.

11. 03. A. 6811.

e 214 131, Maschine zum Zerkleinern von et errübenblättern U. D mit in einem gelochten \ m Sffagerter, lang ausgebildeter Transport- A «. Alexanderwerk A. von der Nahmer Age Ges, Remscheid. 23. 11. 03. A. 6812. maschi 214238, Wash- und Zerkleinerungs- qa Pte Pee A ES u. dae bei e E lal der Zerkleinerungsvorrihtung von der l A vor: ihtung zugeführt wird. Alexanderwerk ; L: o A TaeE Aft. - Ges. Remscheid. n Ur 0. : L wid 214 271, Samenreinigungsmaschine mit G ungs Trichter und Tuch eingeschaltetem Ver- duOsieb. Carl Kühn u. Friedrich Klinge, Ao cibleben. 28, 11. 03. K. 2 431. | li he ZL4 113, Um Modelltish auswedhselbar i “nsen endes Käsesieb, bestehend aus einem J Gebot etallbehälter mit gelochtem Einsaß. } 4g der Bayer, Augsburg. 17. 11. 03. B. 23 489. F it Dok S 187, Cinsay für Shleudertrommeln i an fegel, mit senkrechten, tangential gerichteten

„Ungôreiben, welche direkt abschneidend auf die ende fußere Mi icht ritten: Ad. Hale- 19%» Bielefeld, A Ea N 10 0L

4. e 213 585, Brutmaschine mit zylinder-

y in t V fine Delzkessel, bei welcher die Eier sowohl

im Deckel angebrachte Oeffnung hindur, rausziehen ciner Katharina Cremat geb. Fuhrmann,

20. 1. D: , 3941. Drahtseilfußfessel. /FOUy

hr, 713 94 _* Bredstedt. “96. 10. 03.

Expedition des Deutschen Reich8anzeigers und Königlich Preußischen ilbelmstraße 32, bezogen werden.

Schublade behandelt | rie

“11. 9. 03. M. | ilhal l. Heinrich T Drahtseilbalnfese 0s

che Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für

213 969, Striegel ür Pferde, Kühe u.

45h.

dal. mit anhebbarem, unter Federdruck stehendem Neinigungteinsagy. Wilhelm Wenz, Bergen b Traunstein. 20. 10. 03. W. 15 393.

45h. 213 979. Nistgestell aus auf pflockartigem, mit Befestigungsspipe Le Bodenstück ein- efetzten Holzstäben. Ernst Bruno Heinich, Dresden, Lor ingstr. 18. 30. 10. 03. H. 22344. i 45h. 214002. Kunsiwabe mit Stoffeinlage. Alwin Wahle, Wolfenbüttel. 21. 11. 03. W. 15 592. 45h. 214 089. Nunder Futtertrog für Kaninchen mit muldenförmiger Jnnenfläche und nah innen um- ebogenem Rand. Gottfr. Gitmauns, Helenabrunn, theinl. 10. 10. 03. G. 11610. ; 45h. 214098. Bienenwohnung aus Holz mit abnehmbarem Boden, bei welcher die Hohlräume der doppelten Seitenwände und des Bodens mit Asbest- platten ausgefüllt sind. Eugen Fischer, Boll- weiler i. E. 6. 11. 03. F. 10 505. G 45h. 214125. Striegel mit durch Rippen versteifter, an den Hammerenden zurückgebogener und daselbst gewölbter Angel. Gebr. Franke, Mühl- bausen i. Th. 20. 11. 03. F. 10551. a 45h. 214 138. Tränkbecken mit durch im Falz liegendem Deckel abgeshlossenem Reinigungskasten, abnehmbarem Steigrohr und vertieft L Ed ti Schalldämpfer. Th. Schulze, Gotha. 27. 11. 03. Sh. 17 536. s T5. 214 215. Vogelkläfigsheibe mit darauf ‘befestigter Metallverzierung. Sauer «& Polster, Chemnitz i. S. 6. 11. 03. S. 10 267. 45i. 213 994. Raspel für Hufe, bestehend aus einer dem CTragrand des Hufes annähernd nadch- eformten Ds Max Müller, Berlin, Exertstr. 7. 17. 11. 03. M. 16 204. 456i. 214 020. Gabelförmiger Strohsohlen- balter mit Spiße für Hufeisen. Ernst Albinus, Dresden, Garde-Reiter-Kaserne. 27. 10. 03. A. 6728. 45k. 214 092. Verschließbares ut mit durchlöchertem Deckel zur Füllung mit entsprechenden Chemifalien usw. als Mottenvertilgungs-, Desinfizier-, Parfümier- und Zimmerluftreinigungsapparat. Anton De ea Nürnberg, Wiesenstr. 118. 2. 11. 03. ). 22 366. A 6c. 213921. Im Bremsstoffbehälter an- geordnetes und mit Nückschlagventil versehenes Ver-

teilerrohr für Verbrennungékraftmaschinen. Hermann Hagemann, Braunschweig, Hildesheimer Str. 22, 17, 4.03. H. 20 873, AGc. 214 119. Funkenstrecke f durch Glas- oder Glimmerscheibchen abgedeckter chauöffnung und in leßtere ragenden, durh die Mutter des Zünders festgeklemmten Kontakistreifen. J. H. Volz. Kaiserslautern. 19. 11. 03. B. 23 490. 46c. 214 132. Kanalkühbler, insbesondere für Motorwagen mit wagrehten Zwischenwänden. Adler Pagrrariverte vorm. D Kleyer, Frank- urt a. M. 25. 11,03. A, 6815, 46c. 214 290. Auf hohler Achse gelagerter Ventilator für Küblvorrihtungen von Automobil- O SSE Franz Sauerbier, Berlin, Friedrih- tráße 23L 9-10. 03. S. 10166. Î A47c. 214074. Mit einem fettigen Stoff im- prägnierter Bremékloy. Carl Köhler, Dittmanns- U bh. Waldenburg i. Schl. 26. 11. 03. K. 20 405. 47d. 214029. Mittels Zugstange pendelnd aufgehängte Rollen als Anordnung zur g eihmäßigen Anspannung mehrerer Riemen, Seile o. dgl. Hermann Besemüller, Hannover, Ulanenstr. 4. 16. b. 03. B. 22 156. A 47d. 214256. Treibriemen mit umgelegten Kanten, Ein- und Auflage. Friß Judick, Unter- Barmen, Haspelerstr. 34a. 26. 11. 03. I. 4798. 47d. 214269. Haken mit Verschlußsiherung, bestehend aus einem in die dai H Ga über den rückwärts gebogenen freien Haken henkel über- werfbaren Ning mit Durgilalerte: Gustav Wilke, Grüne i. W. 27. 11. 03. W, 15597. 5 Ae. 214 075. Im oberen Ende bis zur Tiefe der Keilnute abgesezte Gewindespindel für Schmier- apparate mit Druckolben. Künneth & Knöchel, agdeburg. 27..11. 03. K. 20421. - 47f. 214 024. Aus einer starken ailen und einer dünnen weichen E sowie cinem beide umgebenden metallischen tantel bestehender Di un ree è Ls R gte Offen- T 214035. Säure-Rohr beliebiger Fasson mit zweiteiligem Metallmantel, einer Einlage aus säurebeständigem Material und einer eingepreßten oder cingegosienen SwisGenlage O Leuftler, . M. 17. 10.-03. &. 11 902. L 214 276. Jsolation für Heyorgane aus mit feuerfestem Mörtel beworfenem Drahtgeflecht. a. Michael Schmitz, Mechernih. 80. 11. 03. Aa 214 025. Ventildihtung aus einer am Ventilkegel an ebrahten, mit leßterem durch einen metallishen Mantel verbundenen weichen Cin- lage. Fa. à BUGMEnns Offenbach a. M 9, 03. K. 183 523. Î Ac. E a I9S, Kurbenführungshebel für Fasson- und Schraubenautomaten, bei dem der Führungöstift dur eine federbclastete, oben mit einem Vierkant o. dgl. aus dem Hebelkopf r ebrüt Hülse mit nnengewinde verstellbar ist. Gebrüder Hau, ürgel b. Offenbach a. M. 20. 11.03. H. 22 625. 49d. 213 929. ODreischneidiger Spiralbohrer. Wilhelm Grupp. Oberkochen. 23. 10. 03. G. 11 672. 213 931. Bleirohrlohzange mit einer- Rohrhalter und Fräserführung, anderseits

9 . M S Fräser wirkender Druckhebel aus8gebildeten

aus Vulkanfiber | A. 6723

E eträgt L e 50

In

futter mit shraubenfutterartigem Zwiscbenstück zwischen Spindelzapfen und Spiralfutter. Paul Nowißtki u. Richard Rose, Wilhelmshaven. 3. 11. 03. N. 4589. 49f. 214 122. Herdplatte für Feldschmieden, deren Kranz durch die aufgebogenen Ränder der Herdplatte selbst gebildet wird. Robert Auerbach, aalfeld a. S. 20. 11. 03. A. 6798. 49g. 214 291. Mit einem Griff und cinem U. etlenförmigen Vorderteil für ein ein- und feftstell- bares Gleitstück zur Bestimmung der Hufeisengriff- länge versehenes Gesenk zum Zusammenschweißen von Hufeisengrisffen aus Stahl mit shmiedeeisernen ufe unter Anwendung von Stauchmaschinen. Frnst Kuoll, Klingenthal. 9. 10. 03. K. 20 064. 5c. 214079. Glatt über dem Balg sich be- wegender federnder Vershlußbügel für Ziebharmonikas, welcher in beiden Endlagen . festgeleat ist. Matth. Hohner, Trossingen. 21. 3. 03. H. 20 671. 5c. 214 164. Violinbogenfrosch mit geshweifter Aluminiumeinlage und massivem Schraubenkopf. Moriß Paulus, Brambach. 25. 11. 03. P. 8505. 5Uc. 214169. Doppelmundharmonika, bei welcher die gemeinsamen Bekleidungsdecken beider Instrumente je zu einem trihterförmigen Schallbecher ausgestallet find, dessen offenes Ende ein verbreitertes Schallstück trägt. Ch. Mefener «C Co., Trossingen. 26. 14; 03. M. 16 249. 5lc. 214 170, Mundharmonika mit glatten Bekkeidungsdccken, in welche je ein Schalltrichter ein- gedrückt ist, dessen offenes Ende ein trompetenartig erweitertes Schallstück trägt. Ch. Meßner & Co,., Trossingen: 26. 11. 03. M. 16 250. 5c. 214194. Aus einem Stück gepreßte Afkordeonklappen und dazugehöriger Sattel. Paul Fischer, Untersachsenberg. 31. 7.03. F. 10 300. 5c. 214 217, Mit Orydüberzug versehene Harmonikastimmen als Jmitation von Stahlstimmen. Fa. Ands. Koch, Trossingen. 9.11: 03. K. 20310. 5c. 214260. Mandoline mit tambourin- artigem Körper. A. Terppe, Leipzig-Neuschönefeld, Friedrichstr. 16. 27. 11.-03. T. 5786. 52a. 213922. Nähmaschinennadelstangen- bat mit geschlitzter, die ganze Länge der Nadel- tange umfassender Büchse. Gebr. Nothmann. 22. 4; 03. Ne 4315 52a. 214 038, Aus mit federndem Pistonstift versehenem Hebel bestehender Verschluß für das Schiffen an Nähmaschinen. Akt. -Ges. vorm. l «& Naumaun, Dresden. 23: 10. 03.

214 293. Aus einer Spiralfeder be- und Stickoorrihtung für Näh- f Pfaff, Kaiserslautern. 19. 10. 03.

52a. 214 297. Gleichzeitig die Umschaltung

pn Vor- und Rückwärtsnähen bewirkender Stich-

teller für Greifernähmaschinen, aus einem von der

Unterwelle bewegten, vom Stichsteller aus dur

einen Schieber den Tranéporteur beeinflussenden

P Claes, Mühlhausen i. Th. 21. 10. 03. E

52b. 214 111. Träger für Stickrahmen mit drehbarem mit mehreren, unter vershiedenem Winkel stehenden Mearungen zur Aufnahme des Rahmens U Arm. J. F. Thiel, Kitzingen. 17. 11. 03. 54b. 213 920. Briefumschlag mit A brohenem Schließklappen- bzw. Kleberand. Willy Abel, Berlin, Christinenstr. 31. 6. 4. 03. A. 6278. 54b, 214 034. Aus Teilen zusammenlegbare de oe Tine Hamburg, Gr. Theaterstr. 41.

6. 10. 03. G z 54b. 214059. Musterbeutel, Kuvert, Tüte o. dgl, mit zwei zum Einführen der Befestigungs- flammer dienenden Löchern. Ernst Reiss, Düsseldorf, Florastr. 4. 24. 11. 03. R. 13 021.

54b. 214 243. Zigarrentüte aus dünner Pappe, mit einem aus Papter bestehenden, gefalteten Boden. Friedrih Stühzinger, Nürnberg, Peter Henleinstr. 1. 9%. 11. 03. St. 6431. \

54b. 214 265. Briefkuvert mit perforierter @cke. Willy Hoppe, Oberhausen b. Schleiden ad. Elfel. 27. 11.03. H. 22614.

54d. 213 950. Vorrichtung zum Verhindern des Schäumens des Leimes bei Anschmier- und Gummiermaschinen, bestehend aus einem unterhalb der Leimaufnahme angeordneten durhlöcherten T Oskar Pfau, Stuttgart, Rothebühlstr. 23. 23. 11. 03.

. 8494. Lan, 213 925. Neklameeinrihtung, gekenn- cihnet dadurch, daß die Neklameannoncen oder Plafate an endlosen, in fortlaufender Bewegung efindlichen Ketten oder Gurten angehängt find, Paul Fink, Chemniß, Aeußere Dresdner Str. 34. 18. 9. 03. F. 10 470. 54g. 213945. Für Verkaufsgeschäfte: dienende Gutsheine in Münzenform, aus etall. Karl immermanu, Duiéburg, Gutenbergstr. 1. 20. 11. 03.

. 3038,

54g. 218948. Musterkarte mit einzeln auf- klappbaren, die Munze unmittelbar auf dem Karton glatt festhaltenden Deckeln, die durh Gummikordeln o. dgl. lösbar festgehalten SN M Schmid, Freudenstadt. 23. 11. 03. Sch. 17 507.

54g- 213949. In cinem Gehäuse unter- gebrachte, zu Reklamezwecken dienende, s{wingbar gelagerte Buchstaben, deren Wellen mittelbar dur cin Uhrwerk in. Tätigkeit geseßt werden. Julius Hamburger, Hamburg, Pferdemarkt 43. 23. 14,03;

. 22 542. 549. 214 033. Im Hut zu befestigende Karte mit Aufschrift, zum Schuße gegen das Vertauschen des. Hutes dienend. Fri Lehmaun, Halle a. S., Melanchthonstr. 42. 7. 10. 03. L, 11892.

Berlin-Nirxdorf.

Ln St ehende opf- mastinen. G-M.

Sthenkelverlängerungen. r. Müscheuborn & Co.,

Stuttgart. M. 16 116.

| 49d. 214 094, Einstellvorrichtung für Spiral-

54g. 214 036, In der Höhenlage verstellbarer

ertionspreis für den Naum einer Druckzeile 30

für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 .Z.

H.

Warenträger, bestehend aus einem einshraubbaren Stab mit Einschnitten in der Mitte, in welch leßtere eine schräge Stütze eingreift. Otto Vroctje, Magde- burg, Knochenhauer Ufer 38. 19. 10. 03. B. 23 253, 54g. 214 042. Glasschild mit vertiefter oder erbabener Schrift und farbigem Ueberzug auf der Nükseite. Otto Emil Patzig, Zwickau i. S,, Glauchauer Str. 56. 2. 11. 03. P. 8426. 54g. 214043. Reklamekarte, aus zwei am Rande verbundenen Papierlagen mit Ausschnitt und in diesem mittels einer Pavierbandhabe verschieb- barem Deckblatte, sowie mit Schlizen in dem oberen Blatte zum Einstecken von Reklamezettelhen. Fa- brik Standard Bureaucinrichtungs - G, m. b, H., Berlin, 3. 11:03. F 10496 54g. 214 056. Postkartenhalter, dessen Schenkel gegeneinander in ungleihe Höhenlage verschoben sind. F. G. Voelker & Comp., Thale a. H. 23. 11. 03. 2B. 3800. 564g. 214 097. Schild für Stühle, Bänke u. dgl., « mit Klemmvorrihtung. Robert Winter, Hannover, Arndtstr. 21. 6. 11. 03. W. 15 484. 54g. 214199. Mit Neklamedruck versehener immerwährender Kalender in Verbindung mit einer farbigen Kalenderrückwand. A. Molling & Comp., Com. Ges., Hannover. 8. 10. 03. . 16 006. 54g. 214208. Vorrichtung zur Darstellung eines fliegenden Menschen, bestehend aus einem durch- sichtigen Kasten mit Bodenklappe, welcher auf einem mit Spiegelplatten bekleideten Gestell aufruht. Richard Bahr, Breslau, Bohrauer Str. 30. 31. 10. 03. B..28 309. Bat: 214 246. An der Häusezrfront o. dgl. zu befestigender Neklameaushang als Gewerbezeichen, in orm einer Zigarettenshachtel, durch welche eine igarette hindurchgeführt ist. Knöbel «& Co., 26.11.03. K. 20 402, 214 252. ohlgefäß (Flasche, Kanne, Krug o. dgl.) mit elektrisher Batterie und Glühlicht, als Reklameartikel. Maximilian Wormser, Frank- furt a. M., Oederweg 9. 26. 11. 03. W. 15 589. 54g. 214253. Hohlgefäß (Flasche, Krug, Kanne o. dgl.) mit in demselben auswechselbar an- geordneter Batterie und Glühkörper, als Reklame- artifel. Maximilian Wormser, Frankfurt a. M., Oederweg 9. 26. 11. 03. W. 15 590.

resden. 54g.

57a. 214139, Filmspule, deren Scheiben an den Innenseiten rauhe Ueberzüge be ._ Hugo Stöckig, Bodenbach i. B. ; Vertr. : Dr. B. Alexander- A at.-Anw., Görli 28. 11. 03. St. 6437. 5Tc. 213 759. hotographicbadewanne mit pi an e f e E S Be nah außen gepreßten Vertiefung. erdinan er, Berlin, Dante 198: 6,11, 09. S 20274. S7c. 214 141. Federnder Plattenheber aus Draht mit Ausbauhungen des ÖDrahtes kurz vor dem jederseitigen Ende und einem entfprehenden Schlie in jedem der Plattenhaken in Verbindung mit einém Vorstecker. Bernhard Lehmann, Berlin, Albrechtstr. 11. 30. 11. 03. L, 12 085, 59a. 214 144, Kreuzförmiges Gabelstück für die E einer Dawpfsprize. C. D. Magirus, Ulm a. D. 30. 11. 03. M 16 256. 63a. 214 114. Lochzange, bei welcher die Auf- lagerplatte für das zu lohende Material mit dem SLn nann Hs h E ist. Albert er u. Emi er, Remscheid, Lennepe Straße 22. 19. 11.03. M. 16 a Es En. rbe “u vi dg“ exan t für Förder- agen jeder Art. - o Mietaschk, Görlitz, Fisher- straße 7. 10. 11, 03. M. 67 Oer 63b. 213 904. Wagenkasten für Motorfahr- zeuge mit an dessen Hinterteil angeordnetem, unter Es bufitie Sees s Siy. Deutsche utomobilinduftrie Fricdr ering, Nonne- burg, 11, 11, 037 D. 8 S : 63b. 213 973. Haltevorrihtung für Verdecke an Kinder- und E Leiterwagen u. dgl., dadurch gekennzeichnet, daß dieselbe teils am Verdeck, teils an der Rücken- oder Armlehne event. lösbar gp ist. E. A. Naether, Zeiy. 24. 10. 03.

63b. 213 974, Verdelhalter für Kinder- und ea por agen Leiterwagen u. dgl. mit nieder- appbarer Rückenlehne, dadur gekennzeibnet, daß derselbe teils am Verdeck, teils an der Lehne be- festigt ist. E. A. Naether, Zeitz. 24. 10. 03. N. 4568. 63b. 213 990. Kraftwagen mit nur einem seit- lihen Eingang und drei Sitzen, unter denen die Gepäckästen angeordnet sind. Neue Gesellschaft zur Fabrikation der de Dion Bouton Motor- wagen für Deutschland m. b. H., Puteaux, Or Vertr.: Dr. A. Leander, Rechts inw., Berlin W. 8. 183. 11. 03. N. 4603. 63b. 214 106. Wagenkasten mit einklappbarem intersiy und Jas Einfstieg derart, daß der Vordersi geteilt und* nah auswärts drehbar ist. Friedr. Stavenow, Eiffestr. 32/36. 63h. QIA1OT Wagenkast ¿ 07. agenkasten mit Hintersi welcher in- drei verschiedene Stellungen 9 pr ist. Friedr. Stavenow, Hamburg, Eiffestr. 32/36, estell, bestehend

4. 11. 03. St. 6392. ast 214 T Samter aus einem aus U-Fassoneisen gebogenen edern befestigten Ring. Arthur Emil Rae, Mittweida i, S. 19. 11. 03. R 12991 E G63c.. 213 899. Kornetiklaue, deren drehb Teil mittels Konus und Mutter an dem Befesti E teil festklemmbax ist. Westfälif he Mets induftrie-Aft,-Ges., Lippstadt. 7. 11. 03. W 15496 s t 213 L01. Aus mehreren ineinandergesteck D, eilen bestehender Behälter ff ergesteckten

Hamburg,

: für Mot Willy Ducart, Sthiltigheim. 9.11 5 orfahrzeu 63c, 218 964, Geteilje Well.“ mit D. 202 5