1876 / 210 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

leftiv-Prokura für die Firma: H, Gruson zu Buckau Leipzig. Als weitere Marken sind einzetrageu zu der Firma de Roubaix, Gedenkeven & ; ertheilt und unter Nr. 494 des Prokurenregifters ein- Sit zu Antwerpen in Belgien, nah Aomeldung vom 17. Aagaft is76, Nawhmittags 5 Uhr, für getragen. i} Lichter :

Zu 1 bis 4 zufolge Verfügung von beute. i

Magdeburg, den 4. September 1876. Königl. Stadt- und Kreiëgeriht. T, Abtheilung.

T D 0uns 2. Firma der Gesfell- aft: __ Franz Grohmann in Liquid. in Colonne 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesellschaft ift aufgels\t. Zum Liquidator ift der bisherige Mitgesell- schafter Casper Heinrih Adolph Kirchner __ zu Halle a. S. bestellt; eingetragen zufolge Verfügung vom 30. August

Marcus Peine. Inhaber: Marcus Peire.

Herwarth & Köhn. Das unter dieser Firma biéher von Anton Herwarth geführte Geschäft ift von Hans Detlev Schönwardt übernommen wor- den und wird von demselben unter un veränderter Firma fortgeseßt.

H. C. Shwarß. Das unter dieser Firwa bisber von Heinrich Chriftian Schwarß geführte Ge- {äft ist von Heinri Wilhelm ogeljandt über- nommen worden und wird von demselben unter

F. O. Rode agémäßig übergegangen. l E : g offene Handelsgesellschaft ist aufgelöst; die Firma ist erloschen. : Hannover, den 31. August 1876. Königlichcs Amtegericht, Abtheilung L. Hoyer. (Ag. Han. 1139.) j

der Gesellsckaft- auêgeshieden is und daß leßtere von den beiden übrigen Gesellsshaftern sonst unver- ändert fortgeführt wird. Cöln, den 1. September 1876. Der Handel8gerihrs-Sekretär. Weber.

Culm. Königlihes Kreisgeriht L. Abtheilung. Culm, den 24. August 1876. Zufolge Verfügung von heute ist in unser Ge-

Osmer & Glander. Bremen, Inbaber : Jo- hann pas Wilhelm O8mer und Johann m Glander, Ersterer Korbmacher, Leßterer

r beitémann, Beide bier wohnhaft. Offene Handelsge“ellshaft, errichtet am 29. August 1876.

Auna Reincken Bremen, Inhaberin: Anna Catharine Reindcken. i

W. Bellguth Wwe. Bremen. Inhaberin: Heinrih Wilhelm Vellguih Wittwe, Betti |

Marienwerder. Befaunimadung. unter Nr. 2219 das Zeichen :

In das hiesige Handelsregister ift zufolge Ver-

andelsregister ift i s fügung vom 29. August cr. am 30. ejd, der Ver-

Hannover. In das biesige H irma: -

Thadea Conradine, geb. Heitmann. Am 1. September 1876:

H. Bähre. Bremen Seit dem am 22. August 1876 erfolgten Ableben von Heiurih Carl Conrad Väkbre ift dessen Wittwe, Antoinette Eleonore Karelire Sophie, geb. Münder, Fn- haberiz der Firma. Am 31. August 1876 ist an Cbristian Daniel Ecnst Bähre, sowie an Friedri Heinrich Münder Prokura ertheilt.

E, W. Götze. Bremen. Inhaber: Emil Wol- demar Göß.

F: Meier. Bremen. Inhaber: Friedrich Wil- belm Meier.

Ludw. Müde. Ludwig Mücke.

S. D. Sievers, Bremcn. Diedrih Sievers.

I. A. C. Stute, Bremen. Am 1. September 1876 ift der hiesige Kaufmann Johann Andreas Chriftoph Stute als Gesellsshafter eingetreten und damit defsen Prokura erloshen. Offene Handelsgesellschaft seit 1. September 1876.

Bremen, aus der Kanzlei des Handelsgerichts,

den 1. September 1576. Ruete, Dr., e. s.

Inhaber: Johann

Inkaber :

Bremen,

Sievert

Bromberg. Sefanntmahung.

Die in unserm Firmenregifter unter Nr. 276 ein- getragene Firma:

C. Jankowski

hierselb ift zufolge Verfügung vom 1. September am 4. September 1876 gelöf{cht werden.

Bromberg, den 1. Septemter 1876.

Königliches Kreisgericht.l, Abtheilung.

CöIn. Auf Anmeldung ift bei Nr. 1436 des hiesigen Handels- (Gesellschaft s-) Registers, woselbst die Aktiengesellichaft unter der Firma : „Deutsche Vanstein-Industrie“ in Cöln vermerkt stebt, heute die Eintragung er- folgt, daß autweise Aktes des Notars Cramer da- hier vom 31. Juli 1876 in der an diesem Tage Statt gehabten ordentlichen Generalversammlung der Aktionäre der Gesellschaft der 8. 10 des Sta- tuts der Gefellshaft abgeändert worden ist. Cöln, den 28. August 1876. Der Handelsgerichts-Sekretär. Weber.

Cöln. Auf Anmeldung ift bei Nr. 324 des hiesigen Haudels- (Gesellshafte-) Registers, woselbst die Aktiengesellshaft unter der Firma: „Künsfiliche Mineralwasser- und Vade-Anstalt“: in Cöln vermerkt steht, beute die Eintragung er- folgt, daß in der Generalversammlung der Äftio- nâre der Gesellschaft vom 8. April 1876 an Stelle der durch den Tod ausgesck{iedencn Verwaltungs- raths-Mitglieder : Dr. medicinae Abraham Gomperßz und Heinrich Philipp Richard, Kaufmann, Beide bei Lebzeiten in Cöln wobnend, die in Cöln woh- nenden Doctor medicinae Benjamin Cassel und Carl Goerres, Kaufmann, zu Mitgliedern der Ver- waltung der Gesellschaft gewählt worden sind,

Cöln, den 28. Äuguft 1876.

Der Handelsgerichts - Sekretär. Weber.

Cöln. Auf Anmeldung if heute in das biesige Handels- (Firmen-) Register bei Nr. 604 vermerkt worden, daf die von dem in Côln wohnenden Kauf- manne Heinrich Joseph Felix Falckenberg für seine Havdelsniederlassung daselbft geführte Firma : i: „D. I. F, Falckenberg“

erloschen ift.

Cöln, den 30. August 1876.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Weber.

Cöln. Auf Anmeldung ift bei Nr. 1539 des hiesigen

Handels- (Gesellshafts-) Registers , woselbst die

Commandit-Gesellshaft unter der Firma: «Rüuderother Achseufabrik,

2 _ Lebreck{t Zapp & Co.“

in Engeltkirchen und als deren persönlich baftender

Gesellschafter der früber in Neuß, jeßt in Broich,

Bürgermeisterei Engelêfirhen, wobnende Kaufmann

nossenschaftêregister sub Nr. 3, Col, 4 eingetragen, daß dur die Generalversammlung der Genossen- schaftsbank ludowy w Lissewie, eingetragene Genossenschaft vom 25. Juni 1876 an Stelle der biéherigen Vorftandsmitglieder : 1) Direktor Besißer Filibert v. Krupocki aus Kornatowo,

2) Kassirer Besißer Jobann Grabowski aus Lifsewo,

3) Controfleur Vikar Johann Kacki aus Lifsewo

und durch den Beschluß des Aufsichtsraths vom 6. August 1876 statutenmäßig an Stelle des zur Zeit verhinderten Kassirers Besißz-rs Johann Gra- bowsfi der Vesißer Lucas Urbanéfi aus Lissewo zum stellvertretenden Kassirer gewätlt sind.

Erfurt. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in unser Handels-Einzelfirmen-Register Vol, I, Fol. 170 unter laufende

Nr. 602 Folgendes : Bezeichnung des Firma-Inhabers: Friedrich Alexander Reinhardt ; Ort der Niederlassung: Erfurt ; Bezeichnung der Firma: Friedrich Reinhardt eingetragen worden. Erfurt, den 1. September 1876. Königliches Kreisgeriht. 1. Aktheilung. Frankfurt a. O. Sandelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a./O, In vnjerc Sienterirecites ift unter Nr. 839 als Firmeninhaber der Kaufmann Theodor Leonhardt zu Fürftenwalde, als Ort der Niederlassung : Für- stenwalde, als Firma: Th. Leonhardt zufolge Ver- fügung vem 1. September 1576 an demselben Tage eingétragen worden.

j Bekanutmachung.

Die in unserem Firmenregister unter laufender Nummer 148 eingetragene Firma: i _„M,. D. Gracter zu Bega ist erloshen und heut zufolge Verfügung vom 21. Juni cr. gelö\{cht worden.

Groß-Strehlitß, den 1. September 1876.

Königliches Kreisgeriht. I. Abtheilung. gez. Roesker.

Halle a. S. Sandelsregister. Königliches Kreisgericht Halle a./S.

In unser Gesellschaftsregister ist bei der Nr. 333 unter der Firma! Vesser & Seidemaun (zu Giebichenstein) eingetragenen Handelsgesellschaft in Colonne 4 fols gender Vermerk:

Die Gescllschaft ist durch Austritt des bieberigen

Mitgesellschafters Carl August Seidemann, jeßt

zu Zeiß, aufgelöst und das Geschäft auf den Bild-

hauer Carl Reinhold Besser zu Giebichenstein, welcher selches unter der Firma R. Befser fort- führt, übergegangen z; fr. Firmenregister Nr. 922. eingetragen zufolge Verfügung vom 30. August 1876 am folgenden Tage.

Gleichzeitig find

neue Firmen:

Beztichnung des

Gross-Streltulitz.

in unser Firmenregister folgende

E C der zeichnung Firmeninhabers. e mi an, verwittwete Schaß, Dieskau Wittwe Emilie, geb. Müzl- Schaß, pfort, zu Diesk. u Bildhauer Carl Giebichenstein R, Befser. Reinholo Besser zu

i Giebiche..jtein

eingetragen zufolge Verfügung vom 390. August 1876 am folgenden Tage.

Falle a. S. Handelsregister,

Köpvigliches Kreisgerit zu Halle a. S. Bei der in unserm Geselischaftéregister unter Nr. 58 eingeiragenen und E Zuckerfabrif Wallwigt firmirtea Handelsgesellshaft ist in Colonne 4 fol-

Lebrecht Zapp vermerkt stehen, beute die Eintragung erfolgt, daß der Sig der Gesellschaft von Engels- kirhen nach Ründeroth verlegt worden ift.

Cöln, den 30. August 1876.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Weber. Cöln. Auf Anmeldung ift beute in das biesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 3152 ein- getragen worden die in Côin wohnende Handelsfrau Anna Maria Catharina, geborene Falckenberg, Ehe- frau des daselbst wobnenden Kaufmanns Heinrich Joseph Weber, welche in Cöln ißre Handelsnieder- laffung hat, als Inhaberin der Firma: 7 „Weber-Falckeuberg“. Cöln, den 31. August 1876. Der Handelsgerihts-Sekretär. Weber.

CGIn. Auf Anmeldung ist heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register unter Nr. 315 e getragen worden der in Cöln wohnende Kaufmann Carl Abraham Callmann, wel(er daselbft eine Ae Mnederlasfung errihtet hat, als Inhaber der

rma: «Carl A. Callmann,.“ Cöln, den 1, September 1876. Der Handelsgericts-Sekretär. eber.

Cöln. Auf Anmeldung ift bei Nr. 1581 des hiesi- gen Handels- (Gesellshafts-) Registers, woselbst die Handelsgesellschaft unter der Firma:

A „Gebrüder Lohe“

in Gn und als deren Gesellschofter die Kaufleute 1) Ludwig Lohe in Cöln, 2) Eduard Oelbermaun daselest und 3) Rudolf Palßow, in Nürnberg in

gender Vermerk: Ausgeschieden aus der Gefellshaft sind: der Amtsrath August Ferdinand Wagner zu Petersberg ad Nr. 20 dur den Tod, der Gutsbesißer Wilhelm Jordan aus Sylbigtz ad Nr. 24 i und an deren Stelle getreten

als Gesellschafter neu ein

1876 am folgenden Tage.

Halle a./S. Genecfsenschaftsregister. Königliches Kreisgericht zy Salle a./S.

unter der Firma: Cousum-Berein zu Cönnern, eingetragene Geuosseus&ast, in Colonne 4 folgender Vermerk: In der Gencralv-rsammlung vom 2. Juli 1876 sind, laut des in beglaubter Form in act, gen. H. 82 befindlihen Protokolls, als Vorstandsmitglieder: dee RUhE Wilbelm Huth, als Geschäfts- füb1er, der Zimmermann Christian Jung, als Stell- vertreter und der E EReE Louis Siöbe, als Bei- er

s fämmtlich zu Cönnern, __ für das Geschäftéjahr 1876 bis 1877 gewählt; eingetragea zufolge Verfügung vom 30. August 1876 am folgenden Tage.

Halle a. S. Handelsregifter. Königliches Kreisgericht zu Halle a. &.

Bei der im hiesigen Gesel) chaftsregister unter Nr. 248 urter dec Firma:

: Thüringische Bank Ungetragen Aktiengesellschaft find folgende Ver- merke:

Colonne 3. Siß der Gesellschaft:

Sondersh=ckusen mit eiger Zweigniederlassung in Halle a. S.

Colonne 4. Rechtsverhältnisse der Ge- sellschaft:

Gegenstand des Unternehmens ist die Betreibung aller in das Bauakfach einschlagenden Geschäfte.

Die Zeitdauer des Unternehmens is unbestimmt.

Das Grundkapital der Gesellschaft besteht in Sechs Millionen Thalern = achtzehn Millionen Mark, in 30,000 Stück Aktien zu je 200 Thalern = 600 Reichêmark, und zwar 15,000 Stück Aktien Litt, A., 15,000 Stück Aktien Litt. B. "uf den JFn- haber oder auf den Namen lautend.

Die von der Gefellshaft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen in der Form, daß die vom Auf- sihtsrathe der Gesellihaft ausgehenden vom Vor- sißenden desselben resp. dessen Stellvertreter, unter Beifügung dieser ihrer resp. Funktionen zu unter- zeichnen, die vom Vorstande der Gesellschaft dagegen ausgehenden mit der Frma der Geellschaft zu ver- sehen und mindestens von zwei Mitgliedern des Vorstandes oder von einem desselben und einem Prokuristen, oder von zwei Prokuriften zu unter- zeilin n find, und werden di-selben durch das Re- gierungs- und Nacrichtsblatt von Sondershausen, die Berliner Bö: senzeitung und die Leipziger Zeitung veröffentlicht,

Alle Urkunden und \{riftlihen Erklärungen des Vorstandes sind für die Gesellschaft verbindlich, wenn fie mit der Firma der Gesellshaft und der Unterschrift zweier Mitgli-der des Vorstandes, oder mit derjenigen eines derselben und der eines Pro- kuristen, oder mit der Unterschrift zweier Prokuristen versehen sind; :

eingetragen zufelge Verfügung vom 26. August 1876 am 28. desselben Monats und Jahres,

amburg. Elutragungex iz das Handels- register.

1876, Angust 30,

Oscar Ebert, Inhaber: Oëcar Hermann Ebert. I, Funk & Co. Inhaber: Johann Peter Funk und Friedrich August Wilhelm Kindler. Friedrich Schüße, JIxhaber: Herrmann Friedri Christian Lebrecht Schütze.

Ioh. Ort. Diese Firma hat an Carl Johann Friedri Ort Prokura ertheilt.

M. I, E. Schütt. Na dem am 4. Februar d. J. erfolgten Ableben des Magnus Joachim Ehren- fried Schütt wird das Geschäft von dessen Wittwe Dorcthea Caroline Mathilde Schütt, geb. San- der, unter unveränderter Firma fortgeseßt. National Provinciat Plate Glass In=- Surance Company in London. Die Ge- sellihaft hat Heinri Christoph Kleeberg jr., in Firma H. C. Kleeberg, zu ibrem biesigen Bevoll- mächtigten bestellt, Derselbe ist laut der beige- brachten Vollmacht ermächtigt, Versicherung®ver- trâge für die Gesellschaft abzuschließen, die Prä- mien einzuziehen und die Gesellschaft vor den hie- figen Gerichten zu vertreten.

Nr. 40 die Wittwe des Amiktsraths Wagner, Marie Louise, geb. Hahn, zu Petersberg und

_ Nr. 41 der Gutsbesißer Franz Ebert zu Morl;

beide chne Vertretungsbefugnisse.

Zugleich ist in Stelle des verftorbenen Amtsrath

Wagner, a!s Verftandsmitglied

„der Gutsbesißer Louis Krienißz aus Sylbitz

gewählt, so daß zur Vertretung der Gesellschaft nun-

mehr berechtigt sind:

1) der Schulze und Gutsbesißer Carl Wilhelm Wittmann zu Splbig,

2) der Gutsbesißer Emil Krieniß zu Dachritz,

_3) der Gutsbefißer Louis Krieniz aus Sylbiß

mit der Einschränkung, daß eine gültige Zeich-

nung der Firma mindestens die Unter)hrift zweier

der vorgenannten Vertreter erfordert ;

eingetragen zufolge Verfügung vom 30. August 1876

am folgenden Tage.

Halle a, S, Handelsregister,

Köuigliches Kreis8geriht zu Halle a, S, Bei folgenden in unserm Gesellschaftsregister ein- getragenen Handelegesellshaften :

a, bei der Nr. 283 unter der Firma: Görsß & Heure ift in Colovne 4 folgender Ver- merk:

tin Die Dar eda cL@ast ist aufgelöst“; igeiragen zufolge Verfügung vom 30. Augu 1876 am folgenden Tage; s

Vavern wobhrend, verme: kt stehen, heute die Eintra- gung erfolgt, daß der Kaufmann Lutwig Lohe aus

b. bei der Nr. 342 unter der Firma: Franz

Augnst 31.

Ahrens, Lembcke & Co. Die Sccietät unter dieser Firma, deren Inhaber Wilhelm Gustav Ahrens und Adoiph Sriederich Lembcke waren, ist aufgelôft. Die Aktiva der Firma sind von dem ge- naunten Ahrens übernommen worden. I, r t Inhaber: Johann Georg Christian rabm. Planiz & Button. Wilhelm Christian Johannes Planiß ift aus dem unter dieser Firma geführten Geschäft ausgetreten, und wird dasselbe von dem bisherigen Theilhaber Johann Rudolph Button unter unveränderter Firma fortgeseßt. Kuntze & Thiele. Georg Heinrich Friedrich Fer- dinand Thiele ift aus dem unter dieser Firma“ ge- führten Geschäft ausgetreten, und wird dasselbe von dem biéherigen Theilhaber Wilhelm Heinrich Ernft Anton Kuntze unter der Firma : W. A. Kunze fortgeseßt. F+ O. Thiele. Juhaber : Georg Heinrich Friedrich Ferdinand Thiele.

September 1, A. F. Lembcke. Inhaber: Adolph Friedrih Lembcke. A. F. Lembcke, Diese Firma hat an Carl Hans Georg Buhle Prokura ertheilt. Dec e at E nsE n itgeseUlsGaft. Versöôrli astender Gesellshafter : ilhelm Gustav Ahrens. '

In unser Genossenschaftsregister ist bei der Nr. 7

der Firma: H. C. Shwar§ Nfg. fortçeseßzt. Raddatz & Frißs&e. Inhaber: Goitfried Ludwig Robert Raddaß und Friedri August Fritsche. Vock & Brandes. Die Sccietät unter dieser Firma, deren Inhaber Otto Ernst Ludwig BockÆ und Johann waren, ist oufgelöst, und wird die Firma in Liquidation von dem genannten Bock gezeichnet.

e DEE Le R De Sin eiur. Brandes. aber: Johann Heinri Christian Guftav Brand:s.

N, T. Thomseu. Diese Firma hat an Axel Chri- sten Friederih Philipp Thzaruy Prokura ertheilt. Hamburg. Das Dandelsgeriäzt,

Hanau. Zufolge Verfügung vom 1. September 1876 ist auf Anzeige vom 31. August d. J. beute in das Handelsregister eingetragen worden, daß aus dem von den hiesigen Fabrikanten 1) Wilhelm Madck, 2) Jean Müller unter der Firma : Mack & Müller dahier betriebenen Handelsges{häfts der unter 2 Genannte ausgeschieden ist und von dem 1 Genann- ten das Geschäft mit Uebernahme aller Aktiven und Passiven unter der geönderten Firma; Wilhelm Mac dahter fortbetrieben wird. Hauan, am 1. September 1876. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Hellwig i. V.

Hannover. Sn das biesige Handelsregifter ist heute Blatt 1998 eingetragen zu der Firma: Richard Rosto: Die Firma ist erloschen. Hauusver, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht, Abtheilung T. Hoyer. (Ag. Han. 1139.)

Hannever. Sn das hiesige Handelsregister ift beute Blatt 1918 eingetragen zu der Firma : O A. Peters: Die Firma ift erloschen. Hannover, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Hoyer. (Ag. Han. 1139.)

Hannover. Jn das biefige Handelsregist r ift: beute Blatt 1426 eingetragen zu der Firma: W. Rößing: Die Firma ift erloschen. Hauuover, den 31. Auguft 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Hoyer. (Ag. Han. 1139,}

Hannover. Sn das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 237 eingetragen zu der Firma: Gustav Nöders : Die Firma ift erloschen. Hannover, den 31. Auguft 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Hoyer. (Ag. Han, 1139.)

Hannover, Sn das biefige Handelsregister i heute Blatt 1538 eingetragen zu der Sine E : I. Leib: Die Firma ift erloschen. Hannover, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I. Hoyer. (ág. Han. 1139.) Hannover. Sn das biesige Handelsregister i| heute Blatt 510 eingetragen zu der Firma: I, H. Oehlkers: Die Firma ift erloschen. Hannover, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Hoyer. (Ag. Han, 1139,)

Hannover. In das biesige Handelsregister ift heute Blatt 1075 eingctragen zu der Firma: Carl Nummel: Die Firma ift erloschen. Hannover, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I. Hoyer. (Ag. Han, 1139.)

Hannover. Sn das hiesige Handelsre ifter i heute Blatt 1252 eingetragen zu der Siema: E ____ Albert Eggeling: Die Firma ist erloschen. Sanuover, den 31. Auguft 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Hoyer. (Ag. Han, 1139.)

In das hiesige Handelsregister if eingetragen zu der Firma:

Hannover. beute Blatt 2163

Die Firma ist erloschen. Hanuover, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I, Hoyer. (Ag. Han, 1139.)

andelsregister if irma :

Fannover. In das biefige beute Blatt 2529 eingetragen die « 9. Node und als Ort der Niederlassung: haber: Kaufmann Friedri hier; jeßt: Handel mit Tuch, und ebegarn. Se ga ¡Cie cedetraße Nr. 19,

as Pandelêgeshâft ist bislang unter der Firma: Rode & Sundmather betrieben. s Haunover, den 31. Auguft 1876.

Königliches Amtsgericht, Abtheilung I,

H oyer. (Ag. Han, 1139.)

Hannover. In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 1979 eingetragen zu der Firma: Rode & Sundmather :

annover; als Jn- einrih Rode von anufafturwaaren

Meier Levi & Peine. Die Sozietät unter dieser Firma, deren Inhaber Meier Israel Levi und Marcus Peine waren, [ift aufgelöt. ;

Grohmaun find nachftehende Vermerke;

Meier Levi, Inhaber: Meier Jsrael Levi,

* auf dasselbe bestehenden

Das Handelsgeschäft ist mit allen in Bezichung i l Rechtsverhältnifsen auf den Kaufmann Friedrich Heinrih Rode dahier zur

Fortsetzung unter der Firma:

Heinrih Christian Gustav Brandes

eute Blatt 2530 eingetragen die ? Au6usfti Suudmather e und als Ort der Niederlaffung: Hannover ; als Jn- haber: Kaufmann August Friedrich Chriftoph Sundmather zu Hannover; jeßt: Handel mit Tuch und Manufakturwaaren. Geschäftélofkal: Kalenber- erstraße Nr. 26. L s DE ée den 31. August 1876. i Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Hover. (Ag. Han. 1139.)

Mifel. Bekanntmachung.

Am beutigen Tage ift in das hiesige Firmenregister sub Nr. 1102 eingetragen die Firma: Adolph Schiller (Manufaktur-, Kolonial- und Kuczwaaren- bandlung) und als deren Inhaber der Kaufmann Adolph Heinrich Friedrich Schiller in Groß - Nien- dorf, Kreis Segeberg.

Kiel, den 1. September 1876. ;

Königliches Kreisgeriht, Abtheilung T.

Königshers. Sandelsregister,

Der “Rukfans Hermann Auguft Richard Plewe von hier hat hierselbft unter der Firma: „Hermann Plewe“ ein Handel8g-\{äft begründet. S

Dies ift zufolge Verfügung vom 1. am 2. Sep- tember d. J. unter Nr. 1992 in das Firmenregifst?r ! eingetragen.

Suiabera, den 2. September 1876. : Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

önigszerz. DSandelsregister. : E Tanfiaann Carl August Tidick von hier hat hierselbst urter der Firma: „Carl Tidick“ ein Han- delêgeshäft begründet. A

Dies ist zufolge Verfügung vom 1. September d. Js. an demselben Tage unter Nr. 1990 in das Firmen- register eingetragen.

Nbalgödere, den 2. September 1876. / Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegiura.

Langensalza. Befanntmahung. 8 ift eingetragen : ; L a GefelliGafidregister bei der unter ; r. 18 eingetragenen Firma: i N G O Riemann hierselbît,

Col. 4: E R : Hermann Stroeder und Albin Riemann hier sind gestorben. Die Handluna is mit unveränderter Firma auf nachstehende Erben des Ersteren, die ! Geschwisfter : L a. Wittwe Anna Riemann, geb.- Stroeder, ; b, Kaufmann Guftav Eduard Richard Stroeder, j c, Kaufmann Heinrich Friedrich Louis Hugo d Bern E Wilhelm Stroeder

. Bernhard Wilbeim Siroeder, : - e. E Eleonore Friederike Charlotte Agnes

Stroeder,

f. Albin DOS, sämmili ier, lin ZEA. Geschäftsführung und Vertretung steht dabei aus\chließlich der Wittwe des Her- mann Stroeder, Dorothee, geb. Hesse, hierselbst zu. . im Prokurenregifter unter Nr. 14 resp. 157 L ‘Die genannte Wittwe des Hermann Stroeder, Dorotkleee, geb. Hesse, hier hat für diese Firma Stroeder und Riemann ihren beiden Söhnen : dem Kaufmann Guftav Eduard Richard Siroeder und : i dem Kaufmann Heinrich Friedrich Louis Hugo Stroeder, S Beide hierselbst, : Jedem selbständig Prokura ertheilt und sind sammtlihe Vermerke eingetragen zufolge heutiger Verfügung. j Lan Blas, den 26. August 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Lübeek. Eintragung in das Haudelsregisier. Schmidt & Erdtmaun. Unter dieser Firma_ haben die biefigen Staatsavgehörigen Max Schmidt und Heinrih Adolph Erdtmann als deren alls einige Inhaber eine offene Handelsgesellschaft ¿Lars pf da beck, den 31. Augu é : Das Handelsgeriht, Zur Beglaubigung

(H. 01846 b.) In Vertretung: Dr. Faber.

Haudelsregister.

Magdehurg. 1) e f eßold hier ist als Ge-

1) Der Kaufmann Emil 3 sellschafter in das von dem Kaufmann Paul Richard Edlich unter der Firma: Glaser & Edolich hier Letriebene Handelegeshäft Cementwaaren-Fabrik eingetreten, welches Beide seit dem 1. August 1876 in offener Handelsgesellschaft unter der Firma: Petzold & Edlih tertführen, Letztere is unter Nr. 878 des Gesellschaftsregisters eingetragen, da- gegen die biéherige Firma unter Nr. 1633 des Fir- menregifsters gelöscht, 6 E

2) Der Kaufmann Franz Trauischeld hier ist als Gesellschafter in die zu Sudenburg b./M. unter der

. Firma: Trautschold & Rahusen bestehende ofene Handelsgesellschaft eingetreten. Vermerkt bei Nr. 724 des Gesellschaftsregisters.

3) Der Kausmann Christoph Robert Burchardt ist aus der unter der Firma: Fölshe & Co, hier bestandenen offenen Handelsgesfellschaft ausgeschieden und diese dadur aufgelöt. Der Mitgesellschafter Kaufmann Heinrich Julius Fölsche sen. sett das Geschäft mit Nebernahme der Aktiva und Passiva für alleinige Rechuung unter der bisherigen Firma fort, und if als deren Inhaker unter Nr. 1642 des S rmearegiPers eingetragen, dagegen die Firma der

Clenidan unter Nr. 54 des Gesellschaftsregisters ge!ofcht. S Der Kaufmann Cark Christoph Heinrich Fölsche juo. ist als Prokurist für die Firma: Fölshze & Co,

/ Paderborn.

mcrk eingetragen, daß der Buchhändler Franz Gottfried Böhnke hierselbst für seine Ehe mit Sophie Heinçiette Marie, geb. Hempel, laut Ver- handlung vom 11. Juli 1873 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeshlossen hat. Marienwerder, den 30. Auguft 1876. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Metz. Im hiesigen Firmenregifter wurde heute die Firma : Aune Bonn zu Aumch A und als deren JInhaberia die ledige Spezereihänd- lerin Anna Bonn daselbft eingetragen. Metz, den 4. September 1876. i

Der Sekretär des K. Landgerichts.

Kammer für Handelssachen. Clundt.

Münster. Seftfanntmahung. z In das Firmenregister ift zufolge Verfügung vom 1, d. M. heute eingetragen Nr. 703: F, Th. Lam- mers als die Kirma des hier bestehenden fzufmän- nisden Geschäfts des Fabrikanten Franz Theodor Lammers hier. Münster, den 2. September 1876.

Königliches Kreisgericht.

Oels. Bekanntmachung. In unser Firmenregister if laufende Nr. 185 die Firma E. Ksber zu Oels, und als deren Jn- haber der Kau‘mann Emanuel Kober am 1, Sep- tember 1876 eingetragen worden. Oels, den 1. September 1876. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheulung.

Osterode J das Handelsregifter des unter- zeichneten Amtsgerichts ist auf Fol. 227 eingetragen worden: Firma: Heinrih Zeuner und Sohn ; Siß: Osterode a./H- z S Jnhaber: Eisengießec Heinrich Zeuner und Carl Zeuner dafelbft; 2 Rechtsverhältnisse: ofene Handelsgesell- schaft scit dem 17. August d. J. : Osterode, den 31. August 1876. Königliches Amtsgericht T. Wiederholt.

In das Firmenregister ist folgen- der Vermerk eingetragen : : Colonne 1. Laufende Nummer 207. Colonne 2. Bezeichnung des KFirmeriahabers : Buchhändler Joseph Esser zu Paderborn. Colonne 3. Drt der Niederlassung: Paderborn. Colonne 4. Bezeihnung der Firma: S{höninghsche Buch- und Kunsthaudlung, I. Esser

Colonne 5, Zeit der Eintragung : Eingetragen zufolge Verfügung vom 29, August 1876 am _ 30. desselben Monats. Aften über das Firmenregister Band F. Seite 69. : i

Paderborn, den 30. August 1876. Königliches Kreisgericht. Sa.

Schwerin. In das biesige Handelsregifter ift zufolge Verfügung E Es Tage eodem sub

Nr. 473 eingetragen worden : E die Handeln: „Schweriner Schlöfsserfabrik von Sa R: Séwerin® Ort der Niederlassung: „Schwerin“. i Inhaber: „Der Fabrikbesißer Carl Riebeck zu

alle a/S."

Sckchwerin, den 1. September 1876. Das Magistratêgericht.

Steinfurt. Befauntmachung. Die hierselbst bestehende Firma: Samuel Israel, deren Juhaber der Kaufmann Moses Israel hier- selbft, ist, nachdem dem Lettern geftattet worden, statt seines biëherigen den Namen Moriß Berna zu führen, in Msrit Berna verändert, daher unter Nr. 99 unseres Firmenregisters gelöst und unter Nr. 159 desselben zufolge Verfügung vom heutigen Tage wieder cingetrazen. Steinfurt, den 31. August 1876. Königliches Kreiêgericht.

Wiideshausen. In das Handeléregister ift

eute eingetragen:

5 Firma: Heinr. Benc ce. Sitz: Wildeshausen. e E. Inhaber: Heinr. Benecke, Kaufmann zu Wildes-

haufen. E s Wildeshausen, 1876, August 29. Großherzogliches Amtsgericht, Kleyboldt.

Zeichen - Register.

: Die ausländischen Zeichen werden unter : Leipzig veröffentlicht.)

Augsburg. Als Marke ift eingetragen zu der 5 Tapeten-Druckwalzenfabrik Heiurih Meyer“ in Augéburg, nah y - L Anmeldung vom 16. wg

August 1876, Nach:

mittags 5 Uhr 15

Min., für Tapeten-

Druckwalzen unter

Nr. 48 das Zeichen:

Dasselbe ist auf den an beiden Seiten der Tapcten- Drudckwalze angebrachten eisernen Flanschen durch Gaß in erhabenem Auédrucke aufgeprägt.

Augsburg, den 23. August 1876.

unter Nr. 493 des Prokurenregifters eingetragen.

4) Dem Ober-Jagenieur Câäfar Schult und Kauf- /

mann Ernst Doßmann, Beide zu Budckau, ist Kol-

Königl hes Handelsgericht.

unter Nr. 2220 das Zeicen :

unter Nr. 2221 das Zeicen :

unter Nr. 2222 das Zeiten:

unter Nr. 2223 das Zeichen:

unter Nr. 2224 das Zeichen:

unter Nr. 2225 das Zeichen :

unter Nr. 2226 das Zeichen:

unter Nr. 2227 das Zeilen:

In Stellvertretuxg:

Musfter-Regifter.

Die ausländischen Mußer wirden uxter Leipzig veröffentlicht.)

Berlin, den 5. September 1876. Königliches Stadtgericht. L. Abtheilung für Civilsachen, August 1876.

In das Muistertbuifier ist eingetragen:

Nr. 111. Fabrikant: W. Moebes in Berlin: 1 Packet mit 20 Modellen für Thürdrücker, verfiegelt, Muster für plastis@e Erzeugnisse, Fabriknummern 92 bis 71, Schutzfrift 3 Jahre, angemeldet am 2. August 1876, Vo. mittags 10} Uhr. i i

Nr. 112. Firma: Heiman & Rose in Verlin: 1 Padckct mit Abbildungen von 3 Mustern für Stickereien auf Damenbekleidungs-Gegenstände, ver- siegelt, Flächenmuster, Geschäftsnummern 240 Ar- mide, 265 Galathée und 266 Fernande, Scbußfiist 1 Jahr, S am 3, August 1876, Vorniit- tags 94 Uhr. i :

Nr. Er Firma: Heiman & Rose in Berlin : 1 Packet mit Abbildungen von 11 Mustern für Da- menbekleidungs-Gegenstände, versiegelt, Mu*er für plastische Erzeugnisse, Geshäfténummern 19 Stuart, 210 Oberon, 22 Valide, 23 Erna, 5 26 Trebelli, 27 Royal, 28 Dieppe, 30 Elsa, 31 Coquette, 32 Wales, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am 3. August 1876, Vormittags 95 Uhr. :

Nr. 114. Firma: Wild & Wessel in Berlin: 1 Packet mit 4 Modellen für Lampen, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 1170, 1176 (2 Theile), 1177 (2 Theile), und 1182 (2 Theile), Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Auguft 1876, Mittags 11 Uhr 10 Minuten.

Nr. 115. Fabzuikant: Otto Wollenberg in Berlin: acht photographisde Abbildungen ro1 Mo- dellen für Fußgestelle von Petroleum-Kochapparaten, offen, Muster für plaftische Erzeugnisse, p Hs nummern 2, 3, 5, 6, 7, 8, 4 und 9, 10, chuß- frist 3 Jahre, emeine am 5. Augut 1876, Vormittags 10 Uhr. i E

Nr. 116. Firma: Heimann & Nose in Berlin: 1 Zan mit Abbildung von 4 Mufiern für Dainen- bekTleidungs-Gegenstände, verfiegelt, Muster für plastische Erzeugzifse, Fabriknummern 401 _Long- champs, 462 Antoinette, 403 Agnes, 404 Danifcheff, Schußfrift 1 Jahr, angemeldet am 5. August 1876, Nachmittags 1t Uhr.

/ Der Köni.„lihe Vorstand. Günther,

1 Packet mit 4 Muftern für Bilderrahmen, verfi-geit, Muster für plastische Erzeugnisse, Gesczaftenummern

25 Emmy,

Nr. 117. Fabrikant: Richard Falk in Berlin: |

f F E E S a F H p e = 72 C ET

R 1X OEDE NKOVEN & C7 ARV

3 dp E S E 7: u E L = S E ———— d E 0E e m

e E E E E

welche auf der Verpackang der Waaren, namenilih auf den Packeten angebracht werden. Königliches Handelsgericht zu Leipzig. x Dr, Siebenhaar, Aff.

;¿ 102, 509, 510, 520, Schußfrist 3 Iabre, angemel- | det am 5. August 1876, Nachmittags 3 Uhr. i Nr. 118 Fabrikznt: Richard Falk in Berlin: ¡; 1 Packet mit 1 Alphabet von Relier-Monegrammen, ; versiegelt, Muter für plastisbe Erzeugnisse, Ge- ! shâfténummern 22 bis 41, Schußfrist 3 Jah: e, ans | gemeldet am 5. August 1876, Nachmittags 3 Uhr. | “Nr. 119 Fabrilaui: Paul Obs i Berlin; 1 ¡ Paket mit photographisccen Abbildungen ven 2 No- | dell-zn für Ornamente für Kache!öfen, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Geschäfitnam- mern 60 und 61, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am s. August 1876, Bormittags 107 Uhr. Nr. 120. Firma: Ehestädt & Robert in Berlin: 1 Packet mit photographishen Abbildung-n eines Modells zum Kronleucht-r und cines Modells zum Wazndleuchter, v-rfiegelt, Muster für plaftisde Er- zeugnisse, Geschäftsnummern 212 uxd 213, Schuß- is 5 Zabre, * amdiah am 7. August 1876, Nachmittags 1 r S / Nr. 121. Sa: Wild & Wessel in Veilin: 1 Packet mit photograptischen Avbiidungen_ von 2 Modellen füc Lampen, veisiegclt, Muster für pla- tische Erzeugnisse, Fabriknummern 135 und 759, Schutfrist 3 Jabr-, angemeldet am 10. 2. ugusi 1876, Vormittags 11 Uhr. / E Nr. 122. Firma: C. Kramme in Brrin: 1 Packet mit 2 Abbildungen von Beieuchtungs- fôörpern für jedes Telcuchtungs-Matexial, vei siegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 626 und 48, ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10. Auguft 1876, Vormittaes 115 Uhr. : Nr. 123, Firma: Franz Lieck & Heider in Berlin, 1 Pack:t mit sechcks Mustern für Tapcten, elf Mustern für Bordüren, fün? Muttern füc Eck- ftücke und einem Muster füc Mitten und cine Aaroffe, versiegelt, Muster für plastiiche Erzeugnisse, Fabrif- : nummern der Tapeten: 4486, 4485, 4469, 4484, 4169 und 4487, Fabriknummern der Borte: 2500 : sowie Ecke und Agraffe, 25494 sowie Ecke und Agraffe, 2549 und Ede, 2799 und Ecke, 2802 und Eck-, 2728, 2803, 26705, 2787, 2765, 2801; Su! it 3 Jahre, angemeldet am 10. Auguft 1876, Rach mittags Ubr. A E Nr. 124. Fatrikanten: Frißh Soul und ¿Franz Zeidlec in Berlin: 1 Packet mit Abbilduog ius Wtodills füc automatisde Notenblatt Wender, ver- siegelt, Muster für p!aftische E-zzeuenisse, F ¿brif« | nummer 32, SQupiciit s D es am { 10. August 1876, Nach eittags Z7 Uhr. | | ReE Firma: Keiseer & Schmidt in Berlin: 1 Packet mit 1 Modell füc Thürzüge in * Reliefmodellirung, bestehend aus 1 Platte, 1 G.iff,