1900 / 155 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[versammlung vom 12. Juni 1900 laut atsprotokolls von dem gleihen Tage außer raft geseßt worden is und an seine Stelle der

am 12. Juni 1900 festgestellte neue Gesellschafts- “vertrag getreten ist, sowie daß Gegenstand des Unter-

‘nehmens der Betrieb, Erwerb und Errichtung von

“Baumwollspinnereien, Webereien und s\onstigen in ‘die Spinnerei- und Webereibranche einschlagenden “industriellen Anlagen, sowie die Betheiligung an derartigen Unternehmungen und der Betrieb von Pa tgel en aller Art i}, daß das Grund-

apital der Gesellschaft 1000000 #, zerlegt in 1000 Stück auf den Inhaber lautende Aktien im Nennwerthe von je 500 4, bezeihnet mit Reihe 1 und den fortlaufenden Nummern 1 bis 1000 und in 500 Stück auf den Inhaber lautende Aktien im Nennwerthe von je 1000 4, bezeihnet mit Reibe 2 und den fortlaufenden Nummern 1001 bis 1500, beträgt und daß alle die Gesellshaft verpflihtende Erklärungen:

1) wenn der Vorstand aus einer Person besteht, entweder von diesex allein oder von zwei Pro?uristen,

2) wenn der Vorstand aus mehreren Personen be- steht, entweder von zwei Mitgliedern desselben oder von einem Mitgliede und einem Prokuristen oder von zwei Prokuristen

abgegeben werden müssen.

Aus dem neuen Gesellschaftsvertraze wird ferner Folgendes bekannt gemacht:

Der Vorstand besteht, je nach Bestimmung des Aufsihtsraths, aus einem oder mehreren Mitgliedern.

Die Bestellung und der Widerruf derselben, sowie die vertragsmäßige Regelung ihres Dienstverhältnifses liegen dem Aufsichtsrathe ob.

Die Generalversammlungen werden von dem Auf- sihtsrathe berufen, vorbehältliÞ der geseßlichen Rechte des Vorstandes und anderer vom Geseß ge- ordueter Organe zu ihrer Berufung.

Die Berufung erfolgt dur einmalige Veröffent- lihung im Deutschen Reichs. Anzeiger. j

Zwischen dem Tage der Veröffentlihung im Neichs- Anzeiger und dem Tage der Abhaltung der Generalversammlung müssen mindestens 18 volle Kalendertage, den Tag der Veröffentlihung und der Generalversammlung ungerehnet, inneliegen.

Die Veröffentlichung trägt die Unterschrift ent- weder des Aufsichtsraths oder des Vorstandes,

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durh den Deutschen Reichs-Anzeiger.

Der Sit der Gesellschaft und die Firma bleiben unverändert.

Mittweida, am 23. Juni 1900.

Königl. Amtsgericht. Kilian. Mogilno. * Befanutmachung. [29865]

Sn unser Handelsregister ist unter Nr. 16 die Handlung Gustav Gehr mit dem Siß in Mogilno und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Gehr aus Mogilno eingetragen werden.

Mogilno, den 26. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Mohrungen. Sanbdelêregister. [29866]

In unser Handelsregister B. i} unter Nr. 1 bei der Aktiengesellschaft Holz- und Bauindusftrice Ernft Hildebrandt in Maldeuten (Freiwalde) am 26, Juni 1900 eingetragen:

Sn der Generalversammlung vom 15, März 1900 ist die Erhöhung des Grundkapitals um 500 000 46 beschlossen; au is diese Erhöhung durchgeführt, und beträgt das Grundkapital jeßt nach Abänderung des $ 3 des Gesellschaftsvertrages 1 500 000 M, bestehend aus 1500 auf den Inhaber lautende Aktien von j? 1000 A

Die 500 neuen Aktien find zum 110 9/6 ausgegeben.

Mohrungeu, den 28. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Betrage von

Mühlhausen, Thür. 29864]

Fn unserem Handelsregister A, is in Band 1 Blatt 82 als Inhaber der Firma H. Dietmar, Mühlhausen i. .Th., der Bierbrauercibesißzer Her- mann Gottfried Dietmar zu Mühlhausen i. Th. ge- [öscht und der Bierbrauereibesißzer Friedrih August Dietmar daselbst einaetragen worden.

Mühlhausen i. Th., den 27. Juni 1900.

Königlihes Amtsgericht. Abth. 4.

Müllheim. Sandel8register. [29869]

In das Handelsregister Abth. A. wurde heute eingetragen:

Ludwig Krafft, Müllheim.

Inhaber der Firma is Ludwig Friedrih Krafft, Bauunternehmer in Müllheim.

Müllheim, 26. Juni 1900.

Großh. Amtsgericht.

Namslau. [29871] In unserem Firmenregister ift die Nr. 225 ein- getragene Firma Otto Schacffter heute gelöscht. Namslau, den 27. Juni 1900. Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen, Bz. Trier. [29870] _Vekanntmachung.

In das Gesellschaftsregister 1 bei Nr. 15, be- treffend die Kommanditgesellschzfr Altmeyer & Cie in Liquidation zu Neunkirchen, Reg.-Bez. Trier, heute eingetragen worden, daß die Liquidatton beendet und die Firma erloschen ist.

Neunkirchen, den 26. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neu-Ruppin. [29873] _Im Handelsregister Abtheilung B. ift unter Nr. 3 die Firmá „F. W. Bergemaun, Gesellschaft mit beschränkter Hastung“ mit dem Siy in Neu-Ruppin und dem Gesellschaftsvertrag vom 13, Juni 1900 eingetragen worden. Die Gesellschaft übernimmt und betreibt das bisher hier unter der Firma F. W. Bergemann bestandene Buchhandels- und Verlagsgeshäft. Das Stammkapital beträgt 56500 G Die Einlage des Kaufmanns PtA eschäft nebst Aktiven und Passiven sowie die Grundstücke Band VIII1 Blatt Nr. 242 des Grundbuchs von Neu- Ruppin nebst Inventar; der Werth dieser Einlage ist auf 53 000 4 angenommen.

Geschäftsführer sind die Gesellschafter:

1) Kaufmann Phillip Braun in Hamburg,

2) rge JFohaun Gerhard Diedrich Sanssen

n Halle a,

Braun in ar umfoßt auch dieses

„P asSsau.

Klingelnberg, Kaufmann in Remicheid, 6) Hermann

Sind mehr als 2 Geschäftsführer ‘im Amit, fo ge- nügen die Unterschriften zweier zur Vertretung der Gesellschaft, deren Bekanntmachunaen dur einmalige Os in die hiesige „Märkische Zeitung* er- olgen.

Die im Handelsregister Abtbeilung A. zu Nr. 4 eingetragene Firma „F. W. Bergemaun““ ist bei Uebergang auf die obige Gesellshaft mit beshränkter Haftung gelöst.

Neu-Ruppin, den 26. Juni 1900,

Königliches Amtsgericht.

Neustrelitz. | [29977] ritt Firmen sind von Amtswegen ge-

a. im biesigen alten Handelsregister: Fol. CCLXIV ad Nr. 264 „Th. Vüsse.“

b. im biesigen neuen Handelsregister: Seite 81 Nr. 54 „Otto Paschen“,

c. im alten Wesenberger Handelsregister :

1) Fal. 1 ad Nr. 1 „Theodor Stoppel“‘.

2) Fol. 8 ad Nr. 8 „Wilhelm Fuhrmann“.

Neustrelitz, den 23. Juni 1900.

Großherzoglihes Amtsgericht. Abth. 1. R. Gundlach.

Nieder-Wüstegiersdorf. Bekanntmachung. In unserem Firmenregister is die unter Nr. 25 eingetragene Firma Heinrich Audersch zu Wüste- waltersdorf heute gelöscht worden. Nieder-Wiüisftegiersdorf, den 26. Juni 1900, Königliches Amtsgericht.

Oberndorf, Neckar. [29874]

In das Gesellschaftsregister is bei der unter Nr. 3 eingetragenen Firma „Gebrüder Junghans in Schramberg, offene Handelsgesellschaft“‘ heute eingetragen worden :

Die Gesellschaft befindet fh in Liquidation.

Liquidatoren sind die bisherigen Theilhaber Kom- merzienrath Arthur Junghans und Fabrikant Erwin Junghans in Schramberg. _

Die Kollektivprokura der Herren Friedrich Meyer und Georg Sellin in Schramberg bleibt während der Liquidation befsteben.

Den 25, Iunt 1900.

K, Württ. Amtsgerikt Oberndorf a. Neckar.

Oberamtsrihter Ra mpa cher.

OMenbach, Main. Belanutmachung. [29876] In dem Handelsregister wurde eingetragen, daß die Firma C. Moufang dahier seit 20. d. M. erloschen ist. Offenbach a. M., 27. Juni 1900. Großherzoglihes Amtsgericht.

Ortelsburg. Bekanntmachung. [30048] In unserem Firmenregister sind heute gelöscht worden: 1) unter Nr. 36 die Firma: „U. Wyszomierski“ zu Friedrichshof, 2) unter Nr. 262 die Firma: „R. Wyszomierski“ zu Friedrichshof. Ortelsburg, den 26. Juni 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. 3.

[29872]

Bekauntmachung. [29878] Kaufmann Edmund Shmerold hat seine Sptel- fartenfabrik nach München verkauft. Die Firma heißt nun Edmund Schmcrold, Papierwareu- fabrik, Passau. Der Beisaß „Jos. Frey” sche Spielkartenfabrik“ wurde gelöscht. K. Am!sgeriht Paffau. Rawitsch. Beflanntmachuna. [29894] Im Firmenregister ist bei Ne. 258 das Erlöschen der Firma Benuo Klee einaetragen worden. Rawitsch, den 28. Juni 1900. Königliches Amts8gericht.

Rehna. [29892]

Seite 44 Nr. 44 des hiesigen Handelsregisters ist beute das Erlöschen der Firma J, H. Frahm in Rehua cingetraaen worden.

Rehna, den 26. Juni 1900. : Großberzoglihes Amtsgericht. Reichenbach, Schles. [29891]

Fn unserem Handelêregister Abtheilung A. Nr. 35 ist bei der für den Kaufmann Friedrich von Einem von Reichenbach in Scþlisizn eingetragenen Firma „Fr. von Einem“ von Reichenbach in Schlefien die den Buchhaltern Gustav Sperber und Paul Krüger, beide von Reichenbah in Schlesien, ertheilte Gesammtprokura eingetragen worden.

Reichenbach u. Eule, den 21. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Remscheid. [29881] In die hiesigen Handelsregister wurde heute ein- getragen :

1) unter Nr. 110 des Firmenregisters zu der Firma W. Ferd. Klingelnberg Söhne in Rem- scheid folgender Vermerk:

Der Kaufmann Julius Klingelnbera zu Nemscheid ist am 17. März 1897 gestorben. Das von ihm unter obiger Firma betriebene Handelsgeschäft ist durch Erbgang auf die Wittwe Julius Klingelnberg zu Remscheid und auf deren Kinder übergegangen.

2) unter Nr. 52 des Handelsregisters Abtheilung A. die ofene HandelsgeseUshaft unter der Firma W. Ferd. Klingelnberg Söhne in Remscheid und als deren persönli haftende Gesellshafter 1) Wittwe Julius Klingelnberg, Hulda, geb. Rosenthal, Kauf- frau in Remscheid, 2) Julius Klingelnberg junior, Wirth in Remscheid, 3) Emilie Klingelnberg, Ehe- frau des Kaufmanns Ludwig Steinmeß in Remscheid, 4) Anna Klingelnberg, Ehefrau des Schuhwaaren- händlers Friy Kall in Remscheid, 5) Gustav Adolf

Klingelnberg, ohne Geschäft in Remscheid, 7) Walter Frtedrih Klingelnberg, ohne Geschäft in Remscheid. Die Gesellshaft hat am 17. März 1897 begonnen. Su Vertretung der Gesellschaft is nur die Wittwe Jultus Klingelnberg, Hulda, geborene Rosenthal, Kauffrau zu Remscheid, ermächttiat.

Remsétheid, den 25, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth, 11.

KRemscheid. [29879]

In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. wurde heute unter Nr. 10 zu der Firma Foh. Pet. Becker junr. in Remscheid folgender Vermerk

Die dem Kaufmann Emil Barß in Remscheid ertheilte Prokura ist erloschen. Remscheid, den 25. Juni 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Tk.

Remscheid. [29880]

In die hiesigen Handelsregister würde heute ein- getragen :

1) unter Nr. 541 des Firmenregisters zu der Firma Ed. Stockter Söhue in Remscheid folgender Vermerk:

Der Fabrikant Julius Stockter in Remscheid- Vieringhausen is am 12, Junt 1900 geftorben. Das von thm unter der Firma „Ed. Stockter Söhne“ in Remscheid geführte Handelsgeschäft wird von dessen Wittwe Auguste, geborene Koch, in S E unter der nämlihen Firma ortgeseßt,

2) unter Nr. 51 des Handelsregisters Abtheilung A. die dem Fabrikanten Otto Stockter in Remscheid- Vieringhausen von der unter 1 bezeihneten Firma ertheilte Prokura.

Remscheid, den 25, Junt 1900

Königliches Amtsgericht. Abth. Ik.

Remscheid. [29882]

In das hiesige Handelsregister, Abtheiluna A., wurde heute unter Nr. 54 zu der Firtna Wilh. eft wi ns in Remscheid-Hasten Folgendes einge- ragen :

Dem Kausmann Peter Putsch in Remscheid- Hasten is Prokura ertheilt.

Nemscheid, den 26, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Ik. Remscheid. [29883]

In das hiesige Handels-Firmenregister wurde heute unter Nr. 69 zu der Firma Joh. Friedr. Jaeger in Remscheid folgender Vermerk eingetragen :

Der Kaufmänn Johann Friedrih Jaeger in Rem- \cheid ift am 22. Dezember 1899 gestorben. Das von ihm zu Lebzeiten zu Remscheid unter der Firma Joh. Friedr. Jaeger betriebene Handelsgeschäft ist auf dessen Sohn, den Kaufmann Friedri Jaeger in Remscheid allein übergegangen. Derselbe seyt das Handelsgeschäft unter der bishe:igen Firma für seine alletnige Rechnung in Remscheid fort.

Nemscheid, den 26. Juni 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. I1.

Rügenwaldäe. [29895] In unserem Handelsregister Abtheilung A. ift die unter Nr. 55 eingetragene Firma „Friedrich Arnoldt vormals Eduard Dallmaunn’s Wittive in Rügenwalde“ JInhabec Kaufmann Friedrich Arnoldt hier heute gels\{cht worden. Nügenwalde, den 27, Junt 1900. Königliches Amtsgericht.

Rügenwalde. [29896]

In unser Handelsregister Abtheiluna A. int unter Nr. 62 die Firma Friedrich Arnoldt in Rügen- walde und als deren Inhaber der Kaufmann Friedrich Arnoldt daselbst heute eingetragen worden.

Rügenwalde, den 27. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Saarbrücken. [29903]

Unter Nr. 439 des Gese? schaftêregisters wurde heute bei der Schlackensteinfabrik Ludwigsberg, Gesellschaft mit bescchräukter Haftung in Ruf- hütte, Gemeinde Malstatt-Burbach. eingetragen :

Die Gesellschaft ist durch cgütlihe Uebereinkunft aufgelöt. Der Kaufmann Ernst Kalkoffen zu Malstatt- Burbach ift zum Liquidator bestellt.

Saarbrücken, den 26, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. 1.

Saargemünd. Sandelsregister. [29897] Am 26. Juni 1900 wurde Bd. 11 Nr. 950 im Firmenregister eingetragen: Die Firma Julie Cain mit dem Sitze zu Steinbiedersdorf und als deren Inhaberin Julie Cain, geb. Jacob, in Gütern ge- trennte Gbefcau des Handel8mannes Samuel Cain, sie selbst Viehhändlerin in Steinbiedersdorf. Prokurist ist der genannte Ehemann Handelêmann p Samuel Cain in Stetnbiedersdorf. K. Amtsgeriht Saargemüud,

Schloppe. Bekanntmachung. [29136] In unjer Handelöregister Abtheilung A. ift betr dem Kaufmann Wilhelm Kühn zu Schloppe, in Firma Wilhelm Kühn (Nr. 1 des Registers), Folgendes eingetragen worden : Die Firma ift erloschen. SHhloppe, den 25 Juni 1900. Königliches Amtsgericht. Schrimm. Bekanntmachung. [29907] Jn unjer Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 91 die verwittwete Kaufmann Auguste Oelsner, geb. Hirsch, in Kurnik als Inhaberin der unter Nr. 258 Firmenregisters etngetragen gewesenen Firma Max Oelsner in Kurnik eingetragen worden. Schrimm, den 27. Juni 1900. Köntizliches Amtsgericht.

Schwerin, MeckIb. [29898]

In das hiesige Handeléregister iff zu Nr. 497, Firma „Brauerei Paulshöhe vorm. A. Spitta“ zu Oftorf bei Schwerin in Meckibg., heute einge- tragen: An Stelle des am 24, Juni 1900 ver- storbenen Herrn Wilhelm Kühne zu Ostorf is von dem Aufsichtsrath in seiner Sißung vom 26. Juni 1900 der bisherige Vorsitzende des Aufsichtsraths, Rentner August Spitta za Schwerin zum alleinigen Vorstande der Aktiengesellshaft érwählt. Derselte hat dies Amt angenommen und das eines Mitglieds des Aufsichtsraths niedergelegt.

Schwerin CMamba den 29, Juni 1900.

iede, Gerichtsschreiber des Großherzoglihen Amtsgerichts.

Sommerfeld, Bz. Frankf. a. O0. [29904] Unter Nr. 112 unseres Handelsregisters ift die Qurne Johannes Weyke zu Gassen und als SFnhaber der Kaufmann Johannes Weßhke ein- getragen. Sommerfeld, den 19, Juni 1900. Königliches Amtsgericht. Sommerfeld, BzZ. Frankf. a. O. E - Bei der im Handelsreaister A. unter Nr. 11:

3) Prediger Hermann Liebig in Stettin,

eingetragen :

eingetragenen Firma Fischer & Amendt ist

E eingetragen : Der Fabrikant Carl Amendt

st aus der Gesellshaft durch Tod avsgeshieden. Sommerfeld, den 20. Junt 1900, Königliches Amtsgericht.

Sondershausen. Befanntmachung. [29912]

Im Handelsregister B. ist bei Nr. 2: Schwarz- burgische Hypothekenbauk in Soudershausen zu Sondershausen am 27. Juni 1900 eingetragen : Die Prokura des Heinrih Martin in Sondershausen ist «-Toshen. Dem August Linz in Sondershausen ist Prokura ertheilt.

Fürstl. Amtsgericht, Il, Soudershausen.

Sorau. Bekanntmachung. [29906]

In unser Firmenregister is heute zu Nr. 656, woselbst die Firma Carl Vonhoff mit dem Siy in Sorau N.-L. eingetragen steht, Folgendes yer- merkt worden:

Das Geschäft ist durch Vertrag vom 16. Sep- tember 1896 an den S{huhmachermeister Berthold Knappe hier veräußert, der es unter unyeränderter Firma fort\ührt. Diese ist nach Nr. 33 Ab- theilung A. Band 1 des neuen Handelsregisters übertragen, woselbst auch v:rmerkt ift, daß der Ueber- gang der bis zum 1, Oftober 1896 im Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verb!nd- lihk2iten auf den neuen Inhaber Berthold Knappe ausaeshlofsen ift.

Sorau, den 27. Juni 1900,

Königliches Amtsgerict. Abtheilung 3.

Spremberg. Befanntmachung. [29900]

Bet der unter Nr. 87 unseres Gesellschaftsregisters eingetragenen Kommanditgesellschaft „F. W. Müller Co.“ ift von den vorhandenen 50 Kommanditisten einer ausge|hieden und ein neuer dafür eingetreten.

Spremberg, Laufitz, den 23. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Stettin. [29901]

In unser Gesellschaftsregister is heute bei der dort unter Nr. 854 eingetraaenen und nah Handels- register Abtheilung B. Nr. 64 übertragenen Aktien- gesell saft „Stettiner Concert- uud Verecins- haus“ mit dem Sitze in Stettin eingetragen, daß der Kaufmann Julius Kurz in Stettin als ftell- vertretender Bors1and gels\{cht und daß der Gesell shaftévertrag am 27 Avril 1900 geändert ift. H?rvorzuheben ift: Die Bekanntmachungen der Ge- jellshaft exfolgen dur den Deutschen Reichs- Anzeiger.

Stettin, den 20, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15,

Stettin. [29902]

In unser Handelsregister Abtheilung B. ist héute unter Nr. 4 bei der Aktiengesellshaft „Stettiuer Kerzen- und Seceifen-Fabrik“ zu Stettin ein- getrazen, daß der Ingenieur Joseph Pfaff in Stettin aus dem Vorftand ausgeschieden und an seiner Stelle der Kaufmann Richard Krulle in Stettin zum alleinigen Vorstandsmitglied? beftellt ift.

Stettin, den 28. Juni 1900.

Königlicbes Amtsgericht. Abth. 15.

Stollberg. [29909]

Auf Blatt 395 des hiesigen Handelsreaisters ist heute die Firma Guftav Nudolph in Thalheim und als deren Inhaber der Strumpfwaarenfabrikant Gustav Eduard Rudolph daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Strump!waarenfabrik.

Stollberg, am 26, Juni 1900.

Königl. Amtsgericht. Peyke, Aff.

Stollberg. [29908] Auf Blatt 396 des biesigen Kandelsregist:rs ist heute die Firma Julius Richter in Thalheim und als deren Inhaber der Oelmühlenbesißzer Jultus Eduard Richter daselb eingetragen worden. An- gegebener Geshäftszwrig: Oelfabrikation und Handel.

Stollberg, am 26 Juni 1900

Könial. Amtsgericht. Petke, Aff. Suhl. [29899]

In unser Firmenregister unter Nr. 308 int heute eingetrazea, daß die Firma Erdmann Schlegel- milch wit ihrem Siß in Suhl durch Uebergang in eine Aktienaesellshaft erloschen ift

Ferner ist heute in unter Prokurenregister unter Nr. 34 bezw. 66 tas Erlöschen der der Ehefrau Leonhard Schlegelmilh, geb. Martini, bezw. dem Kaufmann Theodor C. Hinrihs in Suhl für die oben gedachte Firma ertheilten Prokura eingetragen worden.

Suhl, den 27. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. Thedinghausen. [29913]

Im hiesigen Handelsregister i Fol, 27 bei dec Firma „Thedinghäuser Spar- und Leihbank, G. m. b, H. in Hagen“ eingetragen :

Die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder Pflug- föther Johann Shumacher in Emtinghausen, Sattler- meister Frit Fischer und Banquier August Gudewill, beide in Hagen, sind für die Zeit vom 1. Januar 1900 bis 31. Dezember 1901 wiedergewählt.

Angemeldet am 25. Juni und eingetragen am 27. Juni 1900. i

Thedinghausen, den 27. Juni 1900,

Herzogliches Amtsgericht. (Unterschriit.)

Thorn. [29915]

Der Kaufmann Abraham genannt Adolph Sultan in Thorn, Inhaber der Firma W, Sultan daselbs (Handelsregister Abtheilung A. Nr. 12) hat dem Moriß Mastbaum in Thorn Prokura ertheilt und ist dies in das Handesregister heute ein- getragen worden.

Die dem Moriy Mastbaum und Otto Wesche in Thorn ertheilte Kollektivprokura (Nr. 147 des Profurenregisters) ift erloschen.

Thorn, den 27. Junt 1900,

Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (J. V.: Heidrich) in Berlin,

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlags- Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr, 32.

7

M 15D.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den Handels-, Güterre t, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp)an-Bekanntmachungen der n Gie beon eriliea

Neunte Beilage zum Deutschen Reihs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, .Montag, den 2. Juli

I E

find, erse ch

1900.

trLda

T E I R E E S S E S T S Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Phrsen-Megisteen, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauhs- eint au in einem besonderen Blatt unter dem Tite :

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (1. 1559,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Rei die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich

WBerlin auch dur

Anzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

kann durch alle Post - Anstalten, für Preußischer, Staats-

Handels-Register.

Tilsit. Bekanntmachung. [29916]

In unser Handelsreaister Abth. A. sind eingetragen : Am 15. Juni 1900.

Nr. 129 die Firma Max Lion in Coad-

juthen Inhaber Kaufmann Max Lion daselbst.

Nr. 130 die Firma Ludwig Wallbach in

Tilfit Inhabcr Kaufmann Ludwig Wallbach

daselbst. Am 18 Juni 1900

N-. 131 die Firma Max Kaucenhagen in Tilsit Inhaber Max Kauenhaaen daselbt.

Am 19. Juni 1900.

Nr. 132 die Firma August Unger vorm. L. M. Stacklies Nachfl. in Tilfit Jahaber Besißer Auçust Unger in Neukirch.

Nr. 133 die Firma Friedrich Behr in Tilsit Inhaber Kaufmann Friedrih Behr daselbft.

Am 20. Junt 1900.

Nr. 144 die Firma Bertha Spirat ia Tilfit Inhaber Wittwe Bertza Spirat, geb. Schie- mann, in Tilsit.

Nr. 145 die Firma Max Zimmer in Tilsit Inhaber Möbelfabrikant und Kaufmann Max Zimmer in Tilsit.

Ferner sind im Firmenregifter gelö\cht:

Nr. 660 die Firma Heiurich Ziehe in Tilfit am 1s. Juni 1900.

Nr. 885 die Firma L. M. Staccklies Nachfl. in Tilfit am 19. Junt 1900

Nr. 962 die Firma Albert Liedtke & in Tilfit am 22, Juni 1900.

Tilfit, den 23, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Waldenburg, Schles. [29979]

In unser Firmenregister ist bei der untec 880 ein- getragenen Firma N. Neichmanu zum Schyoko- ladenhaus mit dem Sthe zu Waldenburg ein getragen worden: Die Firma 1 dur Vertrag auf Frau Charlotte Reichmann, geb. Tichauer, über- gegangen. Demnächst ift in unser Handelöregister A. 1) unter 31 die Firma N. Reichmaun zum Schsokoladenhaus mit dem Sitze zu Waldenburg und als deren JFnhaberin die verehelihte Kaufmann Charlotte Reihmany, geb. Tichauer, zu Waldenburg, 2) unter Nr. 32 die Firma August Wiedemann mit dem Sitze zu Dittmanusdorf und als deren SFahaber der Kaufmann August Wiedemann daselbst einaetragen worden.

Waldenburg i. Schl., den 27. Juni 1900. Königliches Amtsgericht. Wanzleben. [29926]

In das biesige Handelsregister ift heute bei Ir. 139, Cichoriecndarre Bahrendorf, Gesellschaft mit beshränfter Hastung in VBahreundorf, Folg-ndes eingetragen: An Stelle des verstorbenen Gultbisißers Hermann Lücke zu Stemmern is der Kossath Max Hiesoner daselbft zum Geschäftsführer bestellt worden.

Waazleben, den 22 Juni 1900

Königliches ‘Umtsgeriht, Abtb. 5. Weinheim. [29917]

Nr. $085 In das Handelsregister Abtheiuung A. Band 1 warde heute unter O.-Z3. 49 (Firma A. Strauß in Weinheim) eingetragen :

Die Firma ift erloshen.

Weiuheim, 26. Jani 1900,

Gr. Amtsgericht. T. Wiesbaden. Befanntmachung. [29930]

In unser Handelsregister A. wurde heute unter Nr. $1 die Firma „Wiesbadener Verblendstein- und Chamotte-Werk, Rufus Fah, Wies- baden““ und als deren Inhaber der Architekt Rufus Fab zu Wiesbaden cingetragen.

Wiesbaden, den 18. Junt 1900.

Königliches Am1sgericht. 12. Wüischwäüill. [29523]

Zn unser Handelsregister A. sind nah|\tehende Firmen eingetragen :

unter Nr. 44. Christoph Szillat in Galbraften, Inhaber Kaufmann Chriftoph Sjillat ebenda,

unter Nr. 45. Julius Ucfermark in Trap- gERtt Fuhaber Ziegeleibesiger Julius Uckermark ebenda,

unter Nr. 466 Adolí Borrmannu in Uszballen, Inhaber Kaufmann Adolf Borrmann ebenda,

unter Nr. 47. Levi Rubenstein in Schmalle- niugken, Inhaber Kaufmann Levi Rubenstein ebenda,

unter Nr. 48, Louis Wittkat in Schmalle- niugken, Inhaber Kaufmann Louis Wittkat ebenda,

unter Nr. 49 Carl Preugschat in Augs8- girren, Jnhaber Kaufmann Carl Preugschat ebenda,

unter Nr, 50. Eduard Schulz in Schmalle- Agen, Inhaber Flei)chermeister Eduard Schulz ebenda.

Unter Nr. 1 ist eingetragen: Die Firma J. C. Baumann in Wischwill ist erloschen. ;

Unter Nr. 5 Firma M. Wasbuyki, Zweig- niederlassung Schmalleningken ift eingetragen: Dem Kaufmann Jacob Wasbuyki in Tilsit ist Pro« kura ertheilt.

Wischwill, den 21. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht,

Wättenburg. [29919] Infolge amtsrihterliher Verfügung ist heute zum biesigen Handelöregister auf Fol. 55 sub Nr. 109 eingetragen zu: Kol, 4: Wittenburg i, M.,

burg i. M. Wittenburg i. M., den 20. Februar 1899, Großherzogliches Amtsgericht.

Wittenburg. [29923] Zwecks Löschung der im hiesigen Handelsregister Fol. 4 Nr. $ eingetragenen Firma G. Knuepel werden die Rechtsnachfolger des eingetragenen JIn- habers der Firma, des weiland Kaufmanns Georg Friedrih Wilhelm Knepel in Wittenburg, hierdurch aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Eintragung der Löschung binnen drei Monaten geltend zu machen und zwar riftli oder zu Pro- tokoll des Gerichtsschreivers.

Wittenburg i. M., den 16. Oktober 1899.

Großherzogliches Amtsgericht.

Wiüittemburg. Zu nachstehenden Firmen : A. Dähling, Fol. 42 Nr. 83, E, Bahlcke, Fol. 44 Nr. 86 des hiesigen Handelsregisters ift heute eingetragen : Kol. 3. Die Firma ift erloschen. Wittenburg 1. M., den 31. Oktober 1899. Großherzogliches Amtsgericht.

Wiäüttembnrg. [29922] Zufotge Verfüguya vom 27, Oktober 1899 ist aur Fol. 56 sub Nr. 110 des hiesigen Handelsregisters eingetragen zu: Kolumne 3: W. Voddin. Kolumne 4: Dümmerhütte. Kolumne 5: Kaufmann und Gastwirth Wilhelm Boddin zu Dümmerhütte. Wittenburg i. M, den 31. Oktober 1899, Großherzogliches Amtèegerit.

[29921]

S S Y vet E E O T

Wüttenburg. [29920]

Zufolge Verfügung vom 13. Dezember 1899 ist zum hiesigen Handelsregifter Fol. 51 Nr. 101 bet der Handelsfirma „Mecklenburgische Thonwaaren- fabrik von G. Jacoby & ‘“ das Erlöschen der Firma eingetragen.

Wittenburg i. M., den 14. Dezember 1899, Großherzogliches Amiîisgericht. Wittlage. [29924]

In das hiesige Handelsregister A. ift heute ein- getragen :

Unter Nr. 8 die Firma Adolf Strathmaunn zu Essen (Haunover) und als deren Jahaber der UApoth?ker Adolf Strathmann in Essen (Hannover).

Unter Nr. 9 die Firma Heinrich Schomaker in Higthausen und als deren Zuhaber der Gastwirth und Kaufmann Heinrich Schomaker in Hithausen.

Wittlage, 27. Juni £900.

Königliches Amtsgericht. Wittlage. [29918]

Im hiesigen Handelsregister A. ift heure ein- getragen :

Unter Nr, 10 die Firma Heinrih &@amker in Winaner und als deren Inhaver Kaufmann H:in- rich Hamker in Wimmer.

Wittlage, den 29. Juni 1900,

Königliches Amtegericht.

Wolsenbüttel. Im hiesigen Handelsregister Bd. Nr. 346 ift heute die Firma: M. «& H. Graduaguer (Handlung mit Herrengard-robe u. Schuhwaaren), als deren Inhaber Kaufmann Max Gradnauer bier, als Ort der Niederlassung Wolfenbüttel eingetragen. Wolfenbüttel, den 23. Juni 1900. Herzogliches Amtsgericht. Lohmann.

[29929] I Bl. 347

Wolfenbüttel. [29928] Im hiesigen Handelsregister Bd. T BI. 348 Nr. 347 ist heute die Firma: i „Erich Welge“ (Wein- und Flaschenbierhandlung), als deren Inhaber Kaufmann Erich Welge hier, als Ort der Niederlassung Wolfenbüttel eingetragen. Wolfenbüttel, den 26. Juni 1900, Herzozlihes Amtsgericht. Lohmann. Wolfenbüttel {29927] Im hiesizen Handelsregister Bd. T Bl. 349 Nr. 348 it heute die Firma : „Fritz Gahren'“

(Handlung mit Glas- und Porzellanwcaren), als deren Inhaber Glasermeister Friß Gahren hier, als Ort der Niederlassuna Wolfenbüttel eingetragen.

Wolfenbüttel, den 26. Juni 1900.

Herzogliches Amtsgericht. Lohmann.

Wollin. | [29976] Jn unserem Firmenregister is unter Nr. 81 die irma: Comptoir Sandmaun, Inhaber August angen in Miodrcy, gelöscht.

Weollia, 19. Juni 1900. Königliches Amtsgericht.

Wongrowitz. [29925] Fa uaser Handelsregister A. if heute unter Nr. 2 die Fir aa Auton Wañski mit dem Ntederlafsungs- orte Wougrowitz und als deren Inhaber der Kaufs mann Antou Waúski in Wuagrowiy eingetragen.

Leih, ben 20. Su Vong ren ARET Amtégeridi.

Kol. 5: Maschinenbauer Adolph Lüth zu Witten-

C E E beträgt L M 50 4 In Bekanutmachung. [30037]

In unser Firmenregister wurde heute eingetragen : Die Firma: M. Ullmann in Worms ist er- loschen. n Worms, den 23. Juni 1900,

Großh. Amtsgericht. Worms. Bekanntmachung. [30036] Fn unser Firmenregister wourde heute eingetragea,: Das unter der Firma H. Schwarz zu Worms betriebene Handelsaesäft ift erloschen. Worms, den 26. Juni 1900.

Gioßh. Amts,„erihht,

Worms.

Zeitz. [29932] Im Handelsregifter Abthcilung A. i unter Nr. 34 heute die Firmá Hermaun Kühne in Zeiß und als ihr Inhakec der Kzufmann Hexmann Kühne in Zeiß eingetragen Zeitz, den 25, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Zweibrücken. Havdelsregister. [29632] Firma „Warth & Wagner“, ofene Handels- gefellshaft in St. Jugbert. Vem Karl SHetimeister, Kaufmann in St. Ingberx, is Prokura erth:ilt. Zweibrüceæ, den 25. Juni 1900, Kgl. Amtszericht.

Zwickau. [29931] Auf Blatt 1634 des hiesigen Handelsregiiters ist heute die Firma H. Bruno Geißler in Zwickau und als deren Inhaber der Kausmann Herr Her- mann Bruno Geißler daselbs eingetragen wsrden. Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Glas-, Porzellan- und Steingutwaaren im Großzn. Zwickaat, am 28. Juni 1900, Königliches Amtsgericht. Drechsel, Aff

Vereins- Register.

Fredeharg. [29791]

In unser, Bereinsregister is heute unter Nr. 1 eingetragen:

Schützengesellschaft zu Schmalleuberg, cin- getragener Verein ia Schmallenberg. Die Sazung is am 16. April 1900 erric1et. Zur Beschlußfassung des Vorstandes is die Anwesenheit von mindestens vier Mitaltedern einschließlich des Voisitenden oder dessen Stellvertreters erforderlich. Der Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern : 1) Kaufmann Franz WBergenthal, Voisißender, 2) Kaufmann Ferdinand Dameris, stellvertretender Borsißender, 3) Dr. Johannes Nolte, 4) Maurer- meister Anton Köster, 5) Landwirth Franz Grodbbel, 6) Dr. Moriß Cruismann, 7) Fabrikant Paul Bitter, sämmtlih zu Scbmallenberg. i

Fredeburg, 25. Juni 1900,

Königliches Amtsgericht.

Genofsenschafts- Register.

Alsfeld. Bekauntmachung. [29801]

In unser Genossenschaftsregister wurde beute ein- getragen bei Spar- und Darlehnskasse in Brauerschweud, e. G. m, u. H.: An Stelle tes aus dem Vorstande ausgeschiedenen Johs. Grünewald I1I. in Brauers{wend wurde Johanncs Divpel daselbft als Vorstandömitzlied gewählt.

Alsfeld, den 25. Juni 1900.

Großh. Amtsgericht.

Balve. [29802]

„Ein- und Verkaufsgenofsenschaft für Ge- treide und landwirthschaftliche Bedarfsartikel für den Amtsgerichtöbezirk Balve, eingetragene Genossenschaft mit beschränkker Haftpflicht zu Balve“‘, j

Die Statuten sind dahin geändert: .

a. Die Firma der Genossenschaft lautet: .

„Ein- und Verkaufsgenossenschaft für Ge- treide und landwirthschaftlihe Bedarfsartikel für den Amtsgerichtöbezirk Balve, eingetrageue Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht.“

b. Die Haftsumme der Genossen für jeden Geschäftsantheil ift auf 150 4 erhöht.

Eingetragen am 26, Juni 1900,

Balve, 26. Junt 1900.

Königliches Amtsgericht.

Bautzen. [29803]

Auf Blatt 9 des Genossenschaftsregisters, den Milkeler Darlehnskafsenverein, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Milkel vetreffend, if am 23, Juni 1900 einge- tragen worden:

in Lippitsch und Herr Andreas Zaunick in Droben siad ausgeschieden,

3) der Gemeindevorstand Herr August Schaue in Lippitsch und dec T1schlermeister Herr August Wiihelm in Droben find dur Neuwahl Vorstands- mitalieder der Genossenschaft aeworden.

Bautzen, den 23, Junt 1900,

Königliches Amtsgericht. Kuntze.

Bayreuth. Befauntmahung

M [29804] A168 Vorstandsmitglied des Stadtfteina

er Dar- enossen-

lehenskassenvereines, eingetragenen

1) die Vorstandsmitglieder Herr August Dee i

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der für das Vierteljahr. ertionspreis für den Naum einer Druckzeile 30 -.

Einzelne Nummern kosten 20 F

\chaft mit uubeschräunkter Haftpflicht, wurde der Landwirth Konrad Bauershmidt von Stadtfteinah an Stelle des ausscheidenden Vorstandémitzlieds Matthäus Ahtmann gewählt. Bayreutb, dea 28. Junt 1900.

Kgl. Amtsgericht.

Eisenberg, S.-A. Befanntmachuug. [29807] Auf dem den Consum - Verein zu Eisenberg, e. G. m. b. f in Eisenberg betreffeaden Folium 1 des hiesigen alten Genossen Ee isters ist heute verlautbart worden, daß an Stelle des ausgetretenen Maurers Hermann Kleinsteuber in Eisenberg der Gürtler Karl Klammek daselbst Mit- glied des Vorstandes geworden ist,

Eiseuberg, am 26, Juni 1900.

Herzogl. Amtsgericht. Abth, 3.

Filehne. [29808] In unjer Genossenschzftzregister is bei Nr. 7, be- treffend die Pferdezuchtgenofsenschaft. E, G, m. u. H. in Kreuz, heute eingetragen worden, daß der Landwicth Georg Rubehn aus dem Vorstande aus- eschieden, daß an seine Stelle der Wirth Hzrmann ahrenwald in Gr.-Lubs in den Vorstand gewählt worden ist und daß fortan die Bekanntmachungen nur im Filehner Stadt- und Landboten erfolgen. Filehue, den 26. Junt 1900, Königliches Amtsgericht.

Filehne. [29809]

In unser Gnossenschaftsregister ist bei Nr. 5, bes treffend die Spar- und Darlehuskasse, E. G. m. u, H. in Ascherbude, heute eingetragen worden, daß das Geschäftéjahr vom 1. Januar 1901 ab mit dem Kalenderjahr zusammenfällt.

Filehne, den 26. Juni 1900,

Kdatgliches Amtsgericht.

Frankfart, Main. [29810]

Fn das Genossenschaftsregister ist heute eingetragen worden :

Erwerbsgenofsenschaft der Frankfurter Schornsteinfegermeifter, eingetraaene Ge- nofseuschaft mit beschränkter Haftpflicht. Das Vorstandsmitglied Louis Ri:ckmann i} als solches ausgeschieden und an seine Stelle der Schornstein» fegermeister Ludwig Klimek gewählt worden.

Frankfurt a. M., den 29. Juni 1900,

Königl. Amtsgericht. Abth. 16.

Goslar. Bekauutnmachung. [29805]

In das hiesige Genossenschaftsregister is zu Nr. 15 Spar- und Darlehuskasse, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Vieneuburg heute Folgeades eingetragen worden :

In der Generalversammlung am 15. d. M. wurde Absay 2 $ 47 der Saßzungen gestrihen und an dessen Stelle gesetzt :

„Ergiebt \sih im Falle der Auflösung der Genofsen- {haft ein Uevers{uß aus Reservefonds, Betriebs- rüdcklage, aus dem Erlôs des Javentars u. \. w. so foll derselbe unt-r Bezuznahme auf $ 46 Zeile 5 bis 7 im Verbältniß der Geschäftsantheile zuzüzlih der zugeschriebenen Gewinne der Geaossen zur Ver- theilung kommen. Etwaige Verlufte werden im Sine des $ 46 Sghlußsaß —- ebenfalls zu gleihen Theilen g-tragen.“

Goslar, den 23. Juni 1900.

Köntgliches Amtsgericht. 1, Goslar. Bekanntmachung. [29806]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist zu Nr 12, Spar- «& Darlehnskasse, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Schladen, heute in Spalte 4 Folgendes eingetragen worden :

An Stelle des verstorbenen C. W:igel in S(hladen ist Heiarih Koch jun. in Swlade« bis zur nähsten Generalversammlung in den Vo1stand cingetreten.

Goslar, den 23. Juni 1900.

Köntzuiches Amtsgericht. 1.

Hamm, Westf. i [30030F Geunosseunschastêregister des Köuiglicyen Amtsgerichts Hamm.

Bei dem unter Nr. 1 eingetragenen Cousum- verein e. G. m. b. H. ift am 26. Juni 1900 vermerkt worden, daß an Stelle des Kaufmanns Hugo Saatmann und des Gasmeisters Richard Kuba der Maurermeister H:inrih Fiik und der Werkmeister Rokert Nieding, beide zu Hamm, zu

Borstandsmitgliedern bestellt worden siad.

Kirchhundem,. [29812] Amtsgericht Kirchhundem."

Im Genossenschaftsregister ift bet Nc. 3: Wür- dinghauseu’er Spar- und Darlehnékafseuverein e. G. m, u, H. in Würdinghausen am 27. Junk 1900 etngetragen worden :

An Stelle des ausscheidenden und verstorbenen F. Kaufmann zu Hzrrntcop is Valentin S@{hleime zu Herrntrop als Vorstandsmitglied in der Gen.s Vers. vom 27. Mai 1900 gewählt,

Klötze. j [29814]

Bei der Brennerei Daunefeld, eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Ha e in Danucfeld is heute in das Genofseaf | Brief doi? Lisi ju Dangefild cingeirett

amme 0 zu WVannese

Klötze, den 26. Juni 1900,

Königliches Amtsgericht.