1900 / 159 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E L n Serannimachung. desheim, i ? Genoffenschaftsregister | säen und besti>kten Stoffen, Fabriknummer; | E / N M : T 2 Dsetors Hen Dol 0 Werd Ae ieb beo ante N 1220, 1922, 1229, 1224, 1220, 1298" T97 e L: 28 Aermeltnübfen, b. 11 pemde | eln ceriloeiies mea Vöble Slid enthalten ebe | Vürmdere. S Acne : +4. Unt L900. M R O EIE Su MITEY VEANDeTI E : : i | , , A 2 2 arg f 4 7 : enthalten j : flit bis zum Königliches Amtsgericht. wurke Herr Sohannes tatar zu Alten!lirf deinen find Matbias Arens und eter Schisferings | 1259, 1240, A 1240" 1944, 1240 20 U trdpfen Zeichnungen), Muster für ploftiche Erzeug- | Muster von „Stifeiten, F lühenmuster, Fabrik: | Ne 2319 Wen cingetragen Vorne Mor i 1000 S E A zum Sr ia: & CRDOITSQIIED Un feitor der Spar. } zu Mitgliedern des Vorstandes gewählt. 1251, 1252, 1254, 1955, 1268, 1261, 1264, \ A E «129 | emeldet an 90 Q, SMubfrist 3 Jahre; an- | Danuhorn, A. G. in Nürnber önigliche eriht C j B gte Handelsrichterliche Bekanntmachung,“ | schast mit unbeschränkter astpsliegt zx Uten: | ntere Prüm, den 30. Juni 1900, | 1265, 1566, 1567, 168) 189, 1200, 17%, 12:7 dOE MONE Me MIIE auasE | 0M ar 1000 Nadimtiags 1 Hie | Chramolhogravtien, Ynsibien ven Pari und ter | Vet gema’ duc ee Geiste Nr. 222 des hiesigen Handelsregisters Abth. A. | schlirf, gewählt. Ratibor [31170] | 7007: Flädenerzer 27008, 7004, 7005, 7006, | 41483 F, 414842. 41484F, 414851. 41485F, | Nr. 1840. Firma Stäcker & Ol eitaué stellung darstellend, Nr. 1200—1203, ver- ¿ ekretär Treff, . ; rzeugnisse, s : / E E , , - 1840. ms, in Ham- | siegelt, | ift heute die Firma Alfred A. Kramér in Zerbst Herbstein, den 21. Juni 1900. In unser Genossenschaftsregister ist heute bei n Sibi E as > Zahre | 41486 E. Stußfcist 3 Jahre; angemeldet am qut ein verfiegeltes Kuvert, angeblich tirte La 1 Bunt 1900 Nag 2 Üer A [31204] und als deren Inhaber der Banquier Alfred Großherzogl. He}. Amtsgericht. unter Nr. 13 eingetragenen Genoffenschaft „Woino- Königliches Amtsgericht 12, Juni 1900, Nachmittags 2 Ühr. 9 Muster von a. 7 kolorierten Barometer- und Nr. 2320. Dieselbe, 3 F Nr. 574. 575 Ueber das Verms Karl Kramer in Zerbst eingetragen worden ——— wit’er Spar- und Darlehnskassen Verein, cin- (L. 8.) G Ghrig vlica Nr. 1824. Firma Aug. F. Nichter, in Ham- Thermometergehäusen (Photagraphien), b. 2 Baro- 1002, 3 Kannenbes<ls E Ne S S0 Bie A it “s Otto “ente “bi e Sl C ute, Zerbft, den 1. Juli 1900. Wöchst, Main. Vekanntmachung. [31434] | getrageue Genosseuschaft mit unbeschränkter ¿ burg, ein MOTRCILES aver, angebli enthaltend meterskalen, Muster für plastishe Erzeugnisse bezw. teller, Nr. 945, 1 Aufíag ‘Nr. 300, 1 'Thecgias am 3, Juli 1900, ‘Vorwittags 114 br as Ron: Herzogliches Amtsgericht. In unser Genossenschaftsregister ist heute unter | Haftpflicht‘““ vermerkt worden, daß an Stelle der | Gotha. [31157] 50 Muster von Dem nôöpfen (theils Zeichnungen, Klächenexzeugnifse, Fabriknummern: zu a, 965 bis | Nr. 583, versiegelt, Puster für vlastisdhe Erzeugnisse, | kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter der Naths- Serbat. [30933] Nr. # die Genofsenschaft in Firma: aufge E, Borstandsmitglieder Josef Oboth und | In das hiesige Musterregister ist im verg. Monat ee S uen ) ri Bl Mode Tams A E a Ddo [rist 3 Jahre; an- | Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. Juni 1900, | auftionator Pehfelder bier, Drehgafse 1. Anmelde- E C M E As Vormittags D Ube es biesigen alten Handelsregisters mit ; i u Vorstandé i S 5 / I R 9 A E EER 41503F, 904 E, 41504F, 41505E, 41505F, Das Amtsgericht. E i 6 i c L EaMA g . A heute die Firma „Herm. Koch“ in Zerbst gelöst | und L E L EEIReIM 4 0 RgeRTOgEn T Ratikor, Ae S Ane E A Chi Crler- rede ee A A 41506 1, 415067, 41507 E, 41507P, 41508 E, Abtheilung für das Danbötórecifier, N t y A d g Poi “Wn rie g rg Off wis e A a E bis g vie M dén 2. Juli 1900 gz Segenftand des Unternebmens is der Betrieb von Königliches Amtsgericht. eine feitliche Drücker-Feder); plastische Erzeugnis L 1E rir Nas T N Gurt ues Bo lers Dr. Nr. 911, versiegelt, Muster für plaftisGe See inn 23, Anl O E i : h : M or e, f j i I 41511 E, o11 F, 912 B, D 919 B, eröoffentli>ht: , Bi Ï S 9 Ce E E : ; Herzogliches Amtsgericht. Sewerbe und Wirthschais dee Mee Festung der in Schildberg, Bz. Posen. [31171 E L O Bre S D N Ge guE, AMOIOE, 41950, E Voruifiags E E E "Bana c E den Gerichtöseeies: i . 91 E 391 P 39—41942, 41958, 41956 : - Da , L s - - Geldmittel. Bekanntmachung. | „Nr. 644. Firma Metallwaaren, Glocken- u. 06. S R 10S! d E E Zin [31159] | Ne. 2322. Vereinigte Fränkishe S<uh- Expedient Nau >e. NVereins-Re ister Vorstandsinitglieder sind: In unferem Genossenschaftsregi ter ist unter Nr. 3 Fahrradarmaturen-Fabrik Aktien-Gesellschaft 9013 412032 Scha frift 9 Fah e ddt Hl. g l dem viesigen Musterregister ist bei Nr. 63 am | fabriken, vorm. Max Brust, vorm. B, Berucis / i . 1) Martin Messer 1., (früher Nr. 3) Kaliszkowicer Spar- und Dar- | vorm. H. Wißuer in Mehlis i. Thür. Ein S Juni 1900 Mob ittacs 5 Ubr M S: Juni vermerkt worden, daß die Vereinigten | ia Nürnberg, 3 Muster von Plakaten, versiegelt, } [31203] g agent Sereluöredlfier ift unfer Nr: 1 [31160] 2) Iohann Joseph Richter, i E N LADENe Genossenschaft dreimal versiegeltes Packetchen, angebli enthaltend: T 189, Firma Augs É, Ribter is Saa mals Menier T men Harburg——Wien vor- Flächenmuster, Sthußfrift 3 Iabre, angemeldet am Ueber das Vermögen des Schaukwirths und In un er Vereinsregifter ist unter Nr. 1 Folgendes | 3) Philipy Dreste, unbeschränkter Haftpflicht, in Spaite 5 | eine runde Glodenscale aus Metall in gewölbter i : fegeltes Ku er SR E r 98. t. Reithoffer in Harburg | 25. Junt 1900, Nachmittags 5 Uhr. Hausbesizers Carl August Hermann Meusel einaetragen : ; sämmtlich zu Hofheim i. T, Folgendes eingetragen worden: Form, die an threm Rande mit elner Reibe einzelner burg, tin ver Ae f err, angebli enthaltend | für die unter Nr. 63 eingetragenen beiden Muster | Nürnberg, den 3. Juli 1900. hier (Hechtstraße 57) wird heute, am 3. Juli 1900, Spalte 2: Männer - Turn - Verein Nieder- Das Statut ist vom 11. März 1900. Der Vereinsvorsteher Ka:l Grabi>i und der Wirth | Perlen in erhabener Arbeit verziert ist, die Perlen j 50 i E en ‘ihnungen), Muster für Hahlteller aus Weichgummi die Verlängerung K. Amtsgericht. Mittags 21 Uhr, das Konkursverfahren eröf| zer. sachôwerfeu, E UPEEELNER, z ; Die von der Genossenschaft ausgehenden öffent- Sas „Piekarsfi find als Vorstandsmitglieder Fönnen in beliebigen Farben emailliert werden. Das L E A STLS 9 E Ie 518 bis O Jahre angemeldet haben. (L. S.) Dr. Heerdegen, K, Amtsrichter. Konkursverwalter: Herr Rathsauktionator Pechfelver, Spalte 3: Die Sazung is am 22. März 1900 | lichen Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma | wiedergewählt, an Stelle des ausscheidenden Vor- | Glc>enschalenmuster soll ledigli<h für Fahrrad- 51437, 51441— 51445 ‘5144751450 “51458 ¿ arburg, den 28, Zuni 1900, R V I S O f bier, Drehgasse 1, Anmeldefrist bis zum 23, Suli errichtet. E / der Genossenschaft, gezeichnet von zwei Vorstands- | standt mitgliedes Andreas Kupijaij ¿u Kaliszkowice | glo>en Verwendung finden. Fabrik-Nr 8, plastische 1459 A, 5I4GOA 51461 A 51462 A 1 163 L Köntgliches Amtagericht. 1, Schorndorf. : [31143] | 1900. Wabltermin am 3, August 1900, Vor- Spalte 4: Ar eiter Günther Nebelung, Vorsitzender, mitgliedern und sind zu veröffentlichen im Kreisblatt | kaliskie ift der Wirth Johann Rycerski ebendaher Grzeuqnisse; angemeldet am 30. Junt 1900, 10 Ubr 51464 L 51465 A 51467 ‘80001-—»0003 “Schu | Klin A E gan L K, Württ. Amtsgericht Schorndorf. mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 3, August Zigarrenfabrikant Wilhelm Heer, für den Kreis Höchst a. M gewählt worden. 30 Min. Vormittaas. O A S O, uy- Sema [31175] | In das tiesfeitige Mustershugregister wurde heute 1900, Vormittags 10 Uhr, Offener Arrest Kaufmann Hermann Liesegang, Die Zeichnung der Firma für die Genossenschaft Sthildberg, den 26. Juni 1900. Gotha, am 4. Juli 1900 frist 3 Jabre; angemeldet am 12. Junt 1900, Nach- In d2s Musterregister ist eingetragen worden: eingetragen : mit Anzeigepflicht bis zum 23 Zuli 1900 A E L 0 i mit SatG es gegen Dritte nur : Königliches Amtsgericht. | Herzogl. S. Amtsgerickt. Ik, M 6 n is fes, S Mliicer, fn Gui Woblras i Es Arr ey Is S EREREE Schorndorf, L, & C, Arnold. Könlgliches Amtsgericht Dresden, Abryeilung Lb. ; mmermann Gustav Schmidt, ur gemeinschaftlihe Namensunterschrift zwei ———— A 0E T NLITIIN De Wo s R in Vrunndöbra ; ader, enthaltend : L. Bei Nr. 17. Die am 26, Juni 1894 Bek: m de : sämmtli in Niedersahswerfen. Vorstand2mitglieder. A Schweinfurt. Bekanntmachung. [31435] | Hamburg [311587 burg, cin versiegeltes Kuvert, angeblich enthaltend | 2 Mundharmonikade>en mit eigenartig geformtcm, | shmiedeiserne Bettstellen Reu c E uar tse h pag adia ain: En Vorsißende allein vertritt den Verein nah E E in die Liste der Genossen is während | Der e Geo ein Sandberg, eiu: | In das Musterregister ist eingetraaen: i[31158[ L G R (Mgen Musier ‘fir d elne Anbalt mit 1 e mehr On 2 s 982, 983, 899, s<miedeiserne Vogelkäfig- E außen. der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. getragene Genossenschaft mit unbeshräukter | Nr. 1813. Firma Hamburg - Amerikanische 20D GIGOO RARG T) aE Mmern: 64590 E etl erzierungen versehen; versiegelt; | änder, Fabriknummern 505, 506, 507, und \hmied- | [31205] 0 8 c P ; a A ; ¿ Ce L 4 \ 459D, 64600," 646 461 C, 6461 6466 C ; F ati Ere0ouants- F aus : ; E 1s R A z A Ilfeld, den Seis A i@t Höchst ge (p „den 29. Juni 1900. uh ora 4 M va Aa Vlatt sür | Uhrenfatzik, in Hamburg, ein versiegeltes Kuvert, i L s ; G U E er S ert: : s a s B E S ie. E Ne L See 1900 R M r Be atndez, Fabriknummern 560 | Ueber das Vermögen des Gaftwirths und Haus- g mtsgericht. öniglihes Amtegericht. I. ne Delanntmachungen die „Veibandskundgabe“, angebli enthaltend : 00D. G00 B97. 6506 Grd GRA, a 1D Tes EN 03, Jun , Nach- 991, eingetragene Scußfrist wird um weitere befißers Robert Max Einer ia Kosse aude i E Organ des Bayrischen Landesverbands landwirth- l) eine Abbildung von Uhrzehäuse aus Holz mit s 0 Es Éi E 3 a 6604, 6606 bis made L E A L 3 Jahre, bis 26, Juni 1903, verlängert ; (Sichbergstraße 2) wird heute, am 4. Jult 1900, Genossens afts -Re ister Höchst, Main. Befanntmahung, [31164] [haftliher Darlchentkassenvereine. bestimmt, Metallyerzierung, 12 ‘Hunt 1900, Nachmitiags 2, Ubr E E Uútériadfe “folgs p det ube L ge f d Vieuaoee Le E E P emen l Sa E n ami pin r hg v 7 g + In unser Genossenschaftsregister ist heute unter ARMEE “a E Bedi L i eine Abbildung von Uhrg?häuse aus Holz mit “Nr. 1827. Firma Aug. F. Richter, in Ham- Mundharmonikas je Ar R E hr SDEngeN pte a Mei E Lee Dae Taulmann E R Berge i s : Nr. 2 die Genossenschaft in Firma 84, Amiggeriqt. Megisleramt. Holzauflagen und Schnuraufzua, ein versiegeltes Kuvert, anaebli@ ata D AEA e S Scnartg gesormien } zu St'enmöbeln, mit den Geschäf nummern 691, } mannslraÿe /, Anmeldefrist bis zum 23, Ja . Silee S Nea Wastärealfter ist beute Tos) ,Spar- und Credit-Verein, Eiugetragene Segeberg Befanntmachun [31179] | 9) eine Abbildung ZeE: Standubr in Metall- 50 Btafer bn Mabetie (etnc Din e ttaltesd id n ‘3 Std. der sogenannten "a ned e viel Pad itialtat 5 Ab Tol fee Prüsunetteeie am B, Ma I unter Nr. 1 neu eingetragenen „Molkereigenossen- Vit den Sie (e Ela Münlier SaliMiezs- Bei dem Vorschuß-Verein G: m. S R N fe La Gry iffe, Arte E plastisbe Erzeugnisse, Fabrifaummern: 6715—6720, Haidauer-, Konzert- und Wiener-Machart bildungen von Modellen zu eisernen Blumenftändern Vormittags 107 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- schaft Gingft a. Rügen, eingetragene Genofsen- „Sihe 11 i .+ M. eingetrag Segeberg is heute in tas Genossenschaftsre iter [zu 1: 3147, zu 2: 3900 ne, Gabrifnummern : 6723 —6/66, Schußfrist 3 Jahre; angemeldet am unter Nr. 510, 512, S4: mit ben Fabriknummern 474, 475, 476, 477, 478; | pflicht bis zum 23. Juli 1900, E) Le schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ vermerkt, R E E E Ge Biel eingettaaen : g 8 Gefes Criinciteee s 1 Sun (900 na 12, Junt 1900, Nachmittags 2 Uhr. j 3 St>. der sozenannten vnter Nr. 42, ein offenes Pa>et, enthaltend Königliches Amtsgericht Dresden, Abtheilung Ib, daß an Stelle des aus dem Vorstand ausgeschiedenen Bankgeschäften zum Zwe>e der Beschaffung “ie t An Stelle des auf seinen Antrag entlassenen | 2 Ubr 45 Minuten. S ag Nr. 1828. Firma Aug. F. Richter, in Ham- Haidauer-, Konzert- und Wiener-Macart 15 Abbildungen von Modellen zu eisernen Betistellen, Bekannt gemacht dur dea Gerichtsschreiber: NRittergutsbesißzers Hans Henning der Ritterguts- 1 c Jed, g der in Kassierers H. Vorbe> ist der Kassengehülfe Buft: A S L burg, cin vzrsiegeltes Kuvert, angeblih enthaltend toe e aS O O mit den Fabriknummern 1110, 1111, 1112, 1011 Hahner, Sekretä Pachter Karl Schul zu Venz in den Vorstand ein- Gla N e MIONE der Mitglieder ndthigén in Segeberg. zum: Va (länbäotilaltede besk, des rae pat 2 Ma E L E a dels (erungen), Multer für {r b O, n 1012, 1013, 1014, 1015, 1016, 1017, 948, 1201" C ; eldmittel. S ; M OFILANDEMITQTLeDe :Y ; uUrg, ein verstegeltes Paket, angebli enthaltend "lat Erzeugnisse, Fabrifnu A ARAL ARX j 3 St>. der sogenannten SAO O A 2 1 AULC/ 940, U E A bergen a. Rg., den 25. Juni 1900 Vorstandsmitglieder sind: Segeberg, den 16, Auni 1900, Liuster von einem Zauberapparat, Muster für bis 6645, 6671 C077 6677 A, 6678. O714 SA E Vadauer-, Konzert- und Wiener-Machart “je für plaftisoe iffe, Schußfrist 3 Pio Berkin e E Königliches Amtsgericht Abthl. 2 1) Franz Josef Houb, Köntgliches Amtêgericht. 11. L Erceuanie, et an L S 1844, Schußz- frist 3 Jahre; angemeldet am 19 Zuni 1900, Nad unter Nr. 530, 532 934 ándtmeinet 20 io ‘Vecitiians Pee A But n as trübee Uporbete i : i A 2) Philipp Iofer Nagler, / 11091 | Ut 1 Fahr; anoemeldet am 7. Jani 1900, Vors a E R Oie nikas können f 1 Gras E Ra L E A gs : . 4 S EIRTEE E N , Berlin. [31261] | 2) Johann Peter Buch, T Ses, [31173] | mittags 10 Ubr 15 Minuten. l g Sam. | jeber belleblaen Eebaniahl macseeia Lagen Mt | Den “fatti@e Dr Dedeiaa, 124 Ubr Vas anedigstraße 25, ist heute, Mittags In unser Genossenschaftsregister ist heute die tur L Fat: 17 an ber 1899. Di Sn unfer Gen E OUna ist heut? bei | in a A Ss S Tr iCpomante Miu M burg, ein versiegeltes Kuvert, angeblich entbaltend siegelt ; Ce für plastishe Erz-ugnisse; Schuy- Ems Der ette Dr. Güntéer g ag i ae Statut vom 15. Juni 1900 erridtete Genoffenschaft a atut ift vom . Vezember 1899. ie Nr. 9 S1 h O „eule tin Ha A, ein offenes Kuvert, enthalten 50 Viufter v:n a. 41 Hemdknöpfen, þ. 9 Nadeln frist 3 Jahre; angemeldet am 25. Iunt 1900, Nath- D A G Z M proc L Mr >; S Z ; Z (C4 neen par- und Darlehnskasse einge- | 3 Muster von Abzügen von 3 Chofoladefor E s R ec E E Sa 6 l DONS , Konkursverwalter ernannt. Arrest mit Anzeigefrift unter der Firma „Brandenkurgische Baugenossen- | 79n der Genossenschaft ausgehenden öffentlichen Be- tragene Genossenschaft mit b änufte Y L L OSoUgen Da E I LLLIION (Zzihnungen), Muster für plastis%e Erzeuanisse, | mittags 5 Uhr. Y + - N t bis 1. August 1900, Frist zur Anmeldung der schaft, eingetrageue Genossenschaft mit beschränkter kanntmachungen exfolgen unter der Firma der Ge- Hal flicht 1 Schicfwit Fol unbeschräukter vorstellend cin Thermometer, eine Base mit Blume, Kabrifnumwern zu a: 80034—80044 80064 Klingenthal, am 2. Juli 1900. 0TIen- cgqi cl. dezunaen bia i V7 Se tember 1900 9 y Os : (l ve 4 p N Gt N Ss Voigendes eingetragen | ein Gitter, Muster für plastis<e Erzeugnisse, Fabrik: ia antoa a is L D Rrifaltdies Maa ori s „gy | Forderungen bis zum 17, September 1900. Bei Haftpflicht“, mit dem Sige zu Berlin eingetragen | "senschaft, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, Borden: E E b u ie Grzeugni})e, 2 80118—80123, 80133 —80141, 801441—8015; Königliches Amtsgericht. Hamburg [31300] | s<rifstliher Anmel) Vorlag elte ; L : F j ret e Ma : 1mmern : 1238—1240, S<uß 3 Fabre: 2s e Lo L ZE—OULD, prt ; l n i 31300] f s<riftliher Anmeldung Borlage in doppelter Aus- worden. Gegenstand des Unternehmens is die Be- reis Dot E lien im Kreisblatt für den An Stelle des aus dem Vorstaude ausgeschiedenen R n . Junt A D S 1 “übr zu b,: 6069, 6071, 6074, 6075, 6082, 6083, 6086, Schan. Akt. Kadner. | Eintragung in das Börsenregifter für Waaren fertigung dringend empfohlen. Erste allgemeine schaffung billiger und gesunder Wohnhäuser für ihre Die Belbnaag-béiFirtas für die Genofsens@aft | Paul Kotschate if der Bauergutsbesizer Paci | me get am l. © / ( E D, F TITiN 3 Ote: angemeldet am d - A des Amtsgerichts Hamburg. Gläubigerversammlung Freitag, dea 3. August Sens dir ben Berlin Letal Me ee erfolgt mit re<tli<er Wirkung gegen Dritte nur 0s Es iu den Vorstand gewählt. Ne. 1816 Firma Reich & Co, Lucca Com- “N, 183 L firus e ‘Milbter: in Ham- A Mute Musterregister ist Gefe O John Voreivat Eci, Malte (Firma Brüfengritcet Be E R falls diefer eingehen oder die Aufnahme verweigern dur gemeinshaftlize Namensunterschrift zweier E. Kön des Amte eridt. Vauße in VAMINLC, Une verlegezle Kiste, angebli burg, ein versiegeltes Kuve:t, angebli enthaltend Nr. 387. Firma: Tuchfabrik Gustav Samson Elmenhorst & Brödermanu), hierselbst, Vormittags 10 Uhr, anher, Zimmer 29, E olke, bis die Generalverfammlung ein anderes Blatt D Ea bie diflo ‘bér Genossai, E Mutter far VIaRGe, Gage Se E 41 Muster von. a. 24 Kcagenknöpfen, b. 17 Broschen | G. m. b. H. in Kottbus. 148 Muster für Das Amtsgericht. Fraukfurt a. M., den 2. Juli 1900. î S 7 M:n Reiha. N nzoinor : n L Denol/jen Y N A n R R MIA Zrzeugnihse, #5 mmer 1, theils Zeichnungen, theils P-efsungen), Muste für | Budöfins. Flä eugnifse. S frift Z Fabre Abtheil für das . e ift ( Serichtsós er des Kgl. Die, Wilicusertlärangen es Dor Be Anzeiger". R der Dienststunden des Gerichts Jedem Trebuitz, "azaiadnas [31174] Rege 0 S RA 6 Dae am 9. Juni 1900, plaftise: Erzeugni, Sabel Musier ht E, E 900 Bois Tue E (28. Gre regifler, Der Serichtsshreiber des Kgl. Amtsgerichts. Abth, 17, dur< mindestens zwei Mitglieder. Die Zeichnung | Stake. A : n unser Genossenschaftsregister ift heute bei Nr. 20 N ZIn MYI 2D Cen, Z 11536B, 11836C, 11836D, 11836E, 11837A,| 30 Minuten. : Veröffentli@t: Wehrs, Bureau-Vorsteher. [31195] Koukursverfahren. geschieht, indem ¡wet Mitglieder ¡u der Firma oder Höchst nie R h e ans uon Derieb bten La MaTEeMbÄUDIEe I GaE E, dein, Worte. 118 7 B O A Ee, : 11838 A, Nr. 388 aa: Du «& Hamaun in_ Kott- Ueber das Vermögen des Tischlerrneisters Her- Dee “agg 1 én Ds See O driften A TERE Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht | Kuvert, angebli enthaltend 2 Muster von Ansichts- 05A A 0E 07 an6 Ae N Sbunfrit A E EAE | Sat R eladen D Man R C E E Sul 1600 R , pas E: aenDes 5 "T0 5 >11 Eri on TTZ miufstor T rlri T + n N c ) O F Di L S F E " E e A 5 E Er E R 4 a dtds _ p ad d E 44 L T d ais o Y E «d Shenk zu Literfelde, Paul Stolpe zu Steglig und | Kaltennoräheim. [31165] | "An Stelle des ausgeschiedenen Borsiandsmit- lee Schrbfrili ? Alber anten Kn 1 nd 2, Pyeres angemeldet am 12. Juni 1900, Nachmittags | 20. Juni 1900, Vormittags 9 Ubr 40 Minuten. : Konkurse. mittags 10 Uhr, das Koakursverfahren eröffnet. Paul Sigleur ju Friedenau. Die Haftsumme be- ; In unser Genossenschaftsregister ift heute bei der | Erhardt ist Auguít Tiete A Fadihönau 8 “éa Sn e R I R . Junt 1900, 2 Uhr. i U e Nr. 389. „Firma: Heinrich Jaeger in Kott- [31213] j L Konkursverwalter: Kaufmann F. W. Schroeder hter, rägt 9200 M Die böte zulässiae Zahl der Ge- Genossen|chaft Vorschußverein zu Kaltennord- Vorstand gewählt N 1818 Fi A L : Nic É ME 1 1, Firma Aug. F. Nichter, in Hamburg, bus. _331 Muster für Kammgarnfstoffe, Cheviots Veber das Bermögen der Kauffrau voenny Gubenerstrafße 36. Anmeldefrist bis zum 6. Augrfst schäftsantbeile beträgt zehn. Die Einficht der Liste | heim e. G. m. 4 D viugetragen -. dden: Des Trebui an L Salt 1906 7 r. 18, iere ug. F. I ichter, in Ham- ein versiegeltes Kovetrt, angevlih enthaltend 40 Muster und Streichgarne. Flähenerzeugnifse. Schußfrist | Rudelius, geb, Fickert, Juhabecin der ein-.} 1900. Erste Gläubigerversammlung am 2%. Juli der Genossen ift in den Dienststunden des Gerichts | Rehnungsamts- Assistent Hugo Heinemann ift aus e Könialithes Amtsgericht U ce ver tegel a uveit, anger enthaltend von Nadeln (Zeichnungen), Muster für plastische | 1 Fahr. Angemeldet am 20. Juni 1900, Vor- | getragenen Firma I. H. Rudelius hier, Geschäfte- 1900, Vorntittags 11{ Uhr. Prüfungstermin am Jedem geitattet. Berlin, den 2, Juli 1900. König- | dem Borstand ausgetreten und an seine Stelle der M : s ta s s eff von fee Fan (bels Zeichnungen, Erzeugniffe, abriknummern: 80045— 20060. 80083 | mittags 10 Uhr 45 Minuten. lokal Gr. Frankfurterstraße 105, Privatwohnung | 23. August 1900, Vormittags 10: Uhr. lies Amtsgericht L. Abtheilung 88. Uhrmacher Eduard Jahn in Kaltennordheim in den L tel U Org rf 2] 91 e Grzcuanisse, 80093, 801 58— 30169 80171, S<hußfrist 3 Jahre; | Nr. 390. Firma : Grovermann «& Hoppe in Fürstenwalderstr. 11 b., is heute, Mittags 1 Uhr, | Offener Arrest und Anzeigepfliht bis zum 1. August : R E Vorstand gewählt. j . 51592. 506 G1 E 50561 F 20 E T k E 990 21571, anzemeidet am 12, Juni 1900, Nabmittags 2 Uhr. Kottbus. 913 Mustec für Sommerkammaarn- | von dem Königlichen Amtsgerichte T zu Berlin das | 1900. Gemünd. t [30420] Kaltennordheim, den 2. Juli 1900. Muster- Negister. O56, “O R E R As o09614E, Nr. 1832. Firma, Aug. F. Richter, in Ham- | stoffe. Flächenerzeugnisse. Schußfrist zwei Jahre. Konkursverfahren eröffnet, Verwalter: Kaufmann Fraukfurt a. O., den 3. Juli 1900. In das Genossenshaftêregister is beute die Großherzogl. S. Amtsgericht. : i j : 50567 f 50567 P E 7) E JVIOG E, _VOGG F, burg, cin versiegeltes Kuvert, angeblih enthaltend Angemeldet am 28. Juni 1900, Bormittags 11 Uhr | Fischer hier, Alte Facobstraße 172. Frist zur An- Königliches Amtsgericht. 4. Molkerei-Genofsenschaft Vlatten, eingetragene 2 E E (Die aus nd is<en Muster werden unter 4 Au A 9 90 af 9004 E, A [ F, Schußfrist 42 Muster _von a. 20 Kravatktefederringen, b, 13 130 Minuten. meldung der Konkursforderungen bis 1. Sevtember i R O M it R 9 aure; angemeldet am 12. Juni 1900, Nachmit- Kravattagraffen (Z-ihaungen), Muster für plastische Nr. 391, Firma: Textor & Prochatschek in | 1900. Erste Gläubigerversammlung am 3, August | [31217]

Genosseuschaft mit unbeschränkter Haft fliht | München. tmad 3138 Leipzig veröffentlicht.) « zu Vlatten betreffend, eingetragen S E LRt Bai: Se ttA, er [31380] Arnstadt A ZU lags = Uhr. A a j Erzeuznifse, Fabriknummern ¿zu a. 1000 1009, | Kottbus. 696 Muster für Kammgarne und | 1900, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin | K. Württ. Amtsgericht Geislingen, A. Stg. ; : C ts j ® Ó [31155] Nr. 1819, Firma Aug. F. Richter, in Ham- 1013—1031, zu b. 721—724. 726—734 Schußfrist | Cheviots. Flächenerzeugnisse. Schußfrist ein Jahr. am 21 September 1900, Vormittags 11 Uhr, Ueber den Nachlaß des v:rftorbenen Johannes 3 Kast, Bäckermeisters in Geislingen, ift heute,

Beschluß der Generalversammlung vom 27. Mai riseur- ier- é j s ta L iarroaia ; ; E 1900 die von der Genossenschaft Aibgebenben Be- Éa E E A mager: 1 hiesigen Musterregister is eingetragen burg, ein versiegeltes Kuvert, angebli enthaltend 3 Jahre; angemeldet am 12, Junt 1900, Nath- | Angemeldet am 30. Juni 1900, Nachmittags 12 Uhr | im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13, Hof, kanntmachungen in der „Kölnischen Velks-Zeitung“ | uossenschaft mit beschränkter Haftpflicht Nr 319 Firma C. G. Si a & S 90 Muster von “Aermelknôpfen (theils Zeichnungen, mittags 2 Uhr. 10 Minuten. Flügel B., part.,, Zimmer 32. Offener Arrest mit | Nachmitt. 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und im „Dürener Anzeiger“ veröffentliht werden Durch Beschluß der Generalversammlung vom Gesellsch ft E mit b s H T QIorBal ohu, | theils Pressungen), Must-r Jur für plostiiche Erzeug- Nr. 1833. Firma Aug. F. Nichter, in Ham- Kottbus, den 30. Juni 1900 Anzeigepflicht bis 8. September 1900, worden. Konkursverwalter: Gerichtsnotar Herbst in sollen. 26. Juni 1900 wurde an Stelle des aus dem Vor- Plaue de A P Ee O AIURg tu } nile. Fabriknummern: 209 (2E, 90572 F, 50573 E, burg, ein versiegeltes Kuverr, angebli enthaltend Königliches Amtsgerci>t. Berlin, den 4. Juli 1900. Geislingen. Termin zur Anmeldung der Konkurs» Gemüud, den 27. Juni 1900. stand ausgeschiedenen Kassiers Fohann Held, Friseur | 11 Übr 25 Min fe S rfe tes K ormitlags 9093 F, 90574 B, 90574 F, 000 E, 50575 F, 20 Wèufter von Hemdknöpfen (Zeichnungen), Muster Der Gerichtsschreiber forderungen bis 20. Juli 1900. Termin zur Be- Königliches Amtsgericht. 2, Wolfgana Held in München gewählt. baltend c R rapbishe. Abbild uvert, erit- 9096 E, 2000 F, UOITE, 50577 F, 50578E, für vlastishe Erzeugnisse, Fabriknummern : 42033, | Meissen. [31177] des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 81. | {lußfaffung über die Wahl eines anderen Ver- ate München, den 3. Juli 1900. Modell i L TE a fa Fab f ungen folgender O V, DODTO E, „CO0O F, 90580E, 50580 F, 42034F, 42034F, 42035E, 42035F, 420361, | Sn das Musterregister ist eingetragen : ——— walters, Bestellung eines Gläubiaeraus\<uss-s und Halle, Saale. [31162] Kal. Amtsgericht München | 704, 1 Uk F P ab, 10 1 Gs 701, 700 o1112E, 91112F, 91332, 91334, 51335, 51345, 42036F, 42038E, 42038F, 42039 E, 42039 F, Nr. 269. Firma: Bleh-Judustrie-Werke und [31219] eintretenden Falls über die in $ 132 K-O. be- Bei der Genossenschaft : „Vereinigte Dienst- U Slidtias 190, 1 Briefbeshn Res euppe, Fabrik, 91346, 91348—51350 51354 - 951359, 51361, M 42040A, 42040B, 42040C, 42040D, 42040E Chemische Fabrik, Aktiengesellschaft, vorm. Ueber das Vermögen ‘des Bäkers und Konditors | zeihneten Gegenftände, sowte allgemeiner Prüfungs- männer zu Halle a/S. eingetragene Genossen. : : O 4 5 Sts e wan a riknummer 200, 91365— 51367, 51333, 51402 A, 51402B, 514020, 42041 A, 42041B, 42041C, 42041D, 42041 B, | Johannes Quaas in Meißen: ein versiegeltes | Georg Putßmaun hier, Neue Königstr. 99/96, ift | termin: 28, Juli 1900, Vormitt, 9 Uhr. schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ ist cin, | Münster, Westr. Bekanntmachung. [31166] Auéführ uster eb farbie tdeilweiler und jeder 91403 A, 51403B, 91403 C, 51406, 91407, 51409E, 420422 A, 42042B. 420420, 42042D, 42042E. Pa>et mit heute, Nachmittags 15 Uhr, von dem Königlichen 4mts- | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 20. Juli 1900. geiragen, daß an Stelle von Gotthilf Kreußmann In unser Gerossen schaftsregister ist heute bei der Gre u “n R Mer vergoldet, in jeder 91409 E (91410 E, S@ußfrist 3 Jahre; angemeldet 42081—42083, 42087— 42107, Schußfrist 3 Jahre; a, drei Mustern sür Glü>ksdosen (Pilz, Kleeblatt, | gerichte 1 zu Beriin das Konkursverfahren er- Den 30. Juni 1900. Reinhold Rümmler in den Vorftand gewählt ist. unter Nr. 21 eingetragenen Grevener Elefktrizi- laff "F n 8 tem Vcaterial, Muster für | am 12. unt 1900, Nachmittags 2 Uhr. i angemeldet am 12. Juni 1900, Nachmittags 2 Uhr. | Herz), Fabriknummern 504 a, b, c, Plastishe Er- | öffnet. Verwalter: Kaufmann Sieferde>er hier, Gerichtsschreiber Bus <. Halle a. S,, den 28. Funi 1900. täts - Gesellschaft, eingetragene Genossenschaft | Þ Ar t L A Fuge 3 Jahre, Nr. 1820. Firma Aug. F. Richter, in Ham- Nr. 1834 Firma Aug. F. Nichter, in Ham- | zeugnisse: Klosterstr. 65/67. Frist zur Anmeldung der Konkurs | Königliches Amtsgericht. Abthl. 19. mit beschräukter Haftpflicht, vermerkt worden, rustadt, lid 9. Zuli 1900, G burg, ein bersiegeltes Kuvert, angeblich enthaltend burg, ein versiegeltes Kuvert, angebli enthaltend | b. fünf Mustern für Perlmutter-Jmitation, Fabrik. | forderungen bis 10. September 1900. Erste Gläu- | [31199] Bekauntmachung. S daß an Stelle des verstorbenen Fabrikanten Nudolf Fürstliches Amtsgericht. Abth, L. 90 Muster you Aermelknöpfen (theils Zeichnungen, 0 Vuster ven H:moknöpten (Zeichnungen), Muster | nummern 602a, bþ, c, 601a, b, Flächenerzeugnisse; | bigerversammlung am 83. Auguft 1900, Vor- Ueber das Vermögen des Droguisten Friedrich —— theils Pressungen), Muster für plastische Erzeugntsse, !üc vlastifh? Erzeugnisse. Fabriknummern: 42108 bis | Schußfrift drei Jahre, angemeldet am 2. Juni | mittags L117 Uhr. Prüfungstermin am 10. Ok- | August Noa hier, Altenburgerstr. 32, if heute,

Hamburg. 312991 | Schründer ter Kaufmann Hugo Shründer zum L M : ! [ ] Bremen. [31432] | Fabrifuummern : 21044—21047, 21050, 21051, 42133, 42134A, 42135A, 42136A 42137 A, | 1900, Nachmittags 34 Uhr. tober 1900, Vormittags A1 Uhr, im | Nachmittag 46 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet 3, Hof, | worden. Verwaltet ift Rechtsanwalt Dr. Busch

Eintragung in das Geno iFtoz | Vorstandsmitgliede bestellt worden ift. ; S Y l 04 Í “es Amtdareichts Sam register Münster, 28. Juni 1900. F! dan Musterregister ist eingetrage worden : 21053 21955, 21059 21065, 21069, 21070, 42138 A, 42139A, 42140A, 42141 A, 80018 bis | Nr. 270. Firma: Ernst Teichert in Cölln- | Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 1900. Juli 3, Königliches Amtsgericht. - Abth. 2. j B, LA n Leopold Engelhardt & Co. 21129 E, 21131 E, 21132 E, 21133E, 21134E, 0033, Schupfrift 3 Jahre; angemeidet am 12. Juni | Meißen: ein versiegeltes Paket mit Flügel B., vart., Zimmer 32. Offener Arrest mit | hier. Anmeldefrist für Konkursforderungen bis Neucs Fensterreinigungs Justitut vou 1900. —— N omblA Y Enezu, versiegelten Pa>et 4 Muster 21135 E, 21139 B, 21140 E, 21141E, 21142E, 1900, Nacbmittags 2 Uhr. a, zehn Dru>mustern für Wandplatten und Friese, | Anzeigepflicht bis 10. September 1900. 15. August 1900. Erfte Släubigerversammlung: Eingetragene Genossenschaft mit beschräukter | Neisse. Bekauntmachung [31167] tifter Tel an E D, adung für Bigarren- 21 143E, 21144 E, 21145 B, 21146E, 1147 E, ._Nr. 1835, Firma Iêrael Baß, Fabrikant, | Fabriknummern 64a b, 66, 67, 68, 61, 63, 65, 69, Berlin, den 4. Juli 1900. 20. Juli 1900, Vorm. 124 Uúr. Allgem. Haftpflicht. In der Generalversammlung der In unser Genossenschaftsregister ist bei: Mag en event aus a ild, Aufleger, Außen- 21148 E, 21399 B, 21910E, 21511 E, 21512E, in Hamburg, eine versiegelt? Scha%tel, angeblich | 70, Flächenerzeugnisse; Der Gerichtsschreiber Prüfungstermin: 3, September 1900, Vorm. Genoffen vom 38. Juni 1900 if eine Abänderung | Vorschuß «& Credtt ai Mein E p geit A Svalte Laa 00 uis Ea 191889. 1E Sat E bis E n Muster von cinem Loftreinigungs- F L FEY A, s reltesieife _Wandplatten, des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 82, A Sul 1000 Arrest mit Anzeigefrist bis des $ 2, Abs. 1 des Statuts b-s{<loszn word , è : E / Ut C , (fs | 21020, 21929, 21533, Scbußfri 1.3 Ihre; ange- nd Vesinfektionsapparate, Muster für plastische | Fabriknummer 62, vlastishe Erzeugnisse; —— Juli 1900. wodur< nunm:hr Folgendes LAISU A, wor en dbiagene Geno fert an Ms@dors, Hin U Ai N 29. Juni 1900, Nachmittags 1. Uhr | meidet am 12, Junt 1900, Nachmittags 2 Uhr. Grzeugnife, Fabrifnummer 1. Schußfrist 3 Jabre, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 9. Juni [31214] Konkursverfahren. Gera, den 30, Funi 1900. Gegenstand des Unternehmens ift die Ausführung | HaftyKliche Gage Vorbe, Lal ae A ter N. nu f i L Nr. 1821, Firma Aug. F. Richter, in Ham- angemeldet am 20 Zuni 1900, Vormittags 9 Uhr | 1900, Nachmittags 25 Uhr. Ueber das Vermögen des Zigarrenhändlers | Der Gerichtsschreiber des Fürstlichen Amtsgerichts: aller in das Fensterreinigungsfa< sálogenden Ac R NTSG R Ii Press f Baiautatk e der 5 E, en 4, Juli 1900. ; burg, ein reisiegeltes Kurert, angebli enthaltend S 30 Minuten. Nê. 271. Firma: Rudolf Schreger’she Werke Wilhelm Müller in Güsten ift heute, am 2. Juli Farl, Sekr. beiten, als Fenste1pußen, Waschen von Häusern, | in der „Ne-sser Zeitung“ erfolgen. intmachungen f Ver Gerichtsshreiber des Amtsgerichts: Marburg. | 50 Muster von Nadeln (tieils Zeichnungen, theils E Nr, 1836, Firma H. Kirchhoff & Co., in Ham- | in Cölln a. E., Juhaberin Vktiengesellschaft | 1900, Nachmittags 16 Uhr, das Konkursverfahren —— Zalousien 2c., sowie Uebernahme sämmtlicher Neisse, den 2 Sult 1900 x DülK E I A Pressungen), Muster für „vlastide Erzeuanisse, F burg, ein offenes Kavert, enthaltend a. ein Muster | für Cartonnagenindustrie in Loshwiß S | eröffnet. Verwalter: Kaufmann Carl Boas in | [31189] Konkursverfahren. Glaferarbeiten für gemeinshaftlihe Rechnung. - Könîgliches Amts ericht J as M taa id : L [30199] Fabriknummern: „GCOT 6774, 6778 A, 6779 A, j einer bedru>ten Zigarettenbülse aus natürlihem | Cölln a. E. —, ein versiegeltes Pa>ket mit ses | Bernburg. Offener Arrest mit Anzeige- und Anmelde- lleber das rgen des Kaufmanns Eduard Das Amtsgericht, g É A das uslerregister ist bei Nr. 19 etngetragen 6780 A, 678LA, O82 A, 6/83—6792, 6794—6795, Maisblatt, b, ein Muster einer Etikette für Zigaretten- | Mustern für Arabesken und Verzierungen türkischer | frist bis 15. August 1900. Erste Gläubigerver- Albrecht zu Gleiwitz ist am 2. Juli 1900, Nach- Abtheilung für das Handelsregister. N V h Kr 697— 6799, 6803, 6807, 6808, 6829 6832, 6834, Pa>ung, Muster für plastische Erzeugnisse bezw. | Art, Fabriknummer 3038, 6 Dessins, Flächenerzeug- fammlung am 83L, Juli 1900, Vormittags | mittags 6 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Kauf- (aez) Völ>ers Dr. PasSsenheim. Befauntmachung. [31168] Düilk ¿Bon „Klugmann & Haarhaus ju | 6835, 6837, 6838, 6843, 6847-— 6852, 6854, 6855, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern ¿u a. 16, zu b 17, | nisse, Schußfrift dret Jahre, angemeldet am 15. Juni | L0 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am | mann Hermann Fröhlich in Gleiwiz. Offener Veröffentlicht: Wehrs, Bureau- Vocsteber. Bei dem Vorshuf: Verein zu Pafsenheim Möbel luft, für die unter Nr. 19 eingetragenen | 6857, 08399, Schußfrist 3 Jahre; angemeldet am Sußfrist 3 Jahre; angemeldet am 20. Suni [900, | 1900, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten. 28, August 1900, Vormittags 10 Uhr. Arrest mit Anzeigefrist bis zum 28. Juli 1900. E AA eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter B 1 plüshmuster Dessin Nr. 4743 Und 4760 die | 12. Junt 1900, Nachwittagys 2 Übr, Nachmittags 12 Uhr 15 Minuten. Nr. 272. Firma: Meifiner Stockfabrik Max | Bernburg, 2. Juli 1900, Anmeldefrist bis zum 14. Auguft 1900. Erste Gläu- Heinrichswalde, Ostpr. [31163] Haftpflicht ist heute in das Genossenschaftsregister a p tao der Schußsrist bis auf 3 Jahre ange- Nr. 1822. Firma Aug. F, Richter, in Ham- Nr. 1837, Firma Hor< & Quast, in Ham- | Näther in Meißen, ein versiegeltes Packet mir Schmidt, Sekcetär, bigerzersammlung dea 30, Juli 1900, Vor- In ünsec Gencssen\h<zftsregister is heute bei Ne. 3 | einaetragen: meldet. } / bura, ein versiegeltes Kuveit, angeblich enthaltend burg, ein versiegeltes Kuoert, angeblih enthaltend | zw3l{ Mustern für einen aus den Notitonalfarben des Gerichts\<reiber Herzogl. Amtsgerichts. mittags LL Uhr. Allgemeiner Pcüfungstermin (Molkerei-Genossenschaft zu Aschenbrrg, Einu- Der Kaufmann Max Grunert in Passenheim ist Dülken, den 6. Juni 1900. : 49 Muster von a. 37 Nadeln, b. 12 Kravattringen ein Muster von einer Etikette, Flächenmuster, | Deutsh:n Reichs und der deut <en Bundeéstaaten ——— den 17. August 1900, Vormittags 1L Uhr, getrageue Genosseuschaft mit unbeschränkter | €d-ültig zum Kassierer gewählt worden. Königliches Amtsgericht. (theils Zet{uungen, theils Pressungen), Muster tür Fabriknummer : 205, Schußfrift 3 Jahre; angeme!det | testehenden Shmv> und Anstrichs für Spazierstô>e, | [31220] Zimmer 28, Haftpflicht) vermerkt worden, daß dte Liquidation Passenheim, den 28. Juni 1900. Eibenst E R T is plastische Erzeumnisse, Fabriknummern zu a, : 6858, am 20. Junt 1900, Nachmittags 1 Uhr 15 Miruten. | Fabriknummern 100 bis mit 111} lächenerzieugnifsse, Ueber das Vermögen des Materialwaaren- Gleiwitz, den 2. Juli 1900. beendigt ift. Die Genoffenschaft i demzufolge im Königl. Amtsgertcht. Pms 0CK, i [31156] 0399, 6863, 6867—6875, 6877—6890, 6891 A., Nr. 1838. Johann Wilhelm Thumanu, Schohfrist dret Jaÿre, angemeldet am 28. Juni | händlers Friedri<h Eduard Möckel in Furth | Der Gerichtss{hreiber des Königlichen Amt3gerichts. Register gelösht worden. N ihrc tatut In das Musterregister ist eingetragen worden: , / 0991B, 6892A, 6892B, 6893A 6893B, 6894 A, Schilder. Maler, in Hamburg, ein Paket, ent- | 1900, Nachmittags 46 Uhr. wird heute, am 2. Juli 1900, Vormittags {11 Uhr, ———————— Heinrichswalde, den 23. Juni 1900. Prüm. Bekanntmachun 31169 Nr, 346. Firma C, G. Tuchscherer in | 6894B, 6896, 6897, 6898, zu b. 506— 517, Schußfrist baltend ¿wei Muster von Glasshildern, Muster für | WMeiften, den 3. Jult 1900. das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : |} [31187] Konkurs Königliches Amtegericht, Bei derMolkcrei-Genossensch< f int [31169] | Schönheide, angemeldet am 30, Mai 1900, Vor- | 3 Jahrez angemeldet am 12. Juni 1900, Nachmittags ? ugnisse, Fabriknummern 1 und 2, Köntglihes Amtsgericht. Kaufmann Franz Müller hier. Anmeldefrist bis | Ueber das Vermögen des Schuhmachermeister& 2 Genossenschaft mit b aft, Eingetragenen | mittags #9 Uhr, ein versblossenes Paket, Serie X1, | 2 Uhr. Sch Jahre, angemeldet am 21. Juni 1900, Dr. Frese. zum 2. August 1900, Wahltermin am 26, Juli | Nobert Sénéchal zu Greifenhagen wird heute, mit beschränkter Hastpflicht zu ! angebli euthaltend 50 Proben von gesti>ten Be: | Nr, 1823, Firma Aug, F. Richter, in Ham- ahmittags 1 Ußr 45 Minuten. 1900, Vormittags 9 Uhr. Prüfungstermin | am 3. Juli 1900, Nahmittags 1 Uhr, das Konkurs«

c