1900 / 161 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ln

és m

T E nile Coin pulver MemeigeMgeld, ase Gebtete 08e, Ege ggen: 9s + omn [2 Aebiengesellschast An Grundftück 4 A 678 134/76] ‘Per Aktien-Kapital \ acts. B Bilanz ver 81. Dezember 99. Pa: : : Activa. ans - a ———Slang o

S | 00 ————————_——— An Immobilien-Konto .. M ' A | Geblude “T A5,10 e þe e A A ' E «e A N E « » «M414 394,30 Grundbe Gf Aktien-Kapital-Kont Sndgcube in Dia S] 4 000} : Babn ElamaeriGat| [n Sumobitinto -| vir Gta P M clben, Tala: und Werfieig-Aonlo “eda 2 e Et Aánibin : 0A lte | FAS 28 R dl M id: e At @ E E erx re un von e ce t s E Su R E 9.0 e e ch4 é E L z 0 ati ns- 2 aaren, Kohlen, Bruchglas, Materialien Î den Gebäuden , .| 177872] 264 597|83|| Reservefond-Konto j singe P eo aao 47 681,82 | 429 136/38 |Inventar-Koûto T - | } Réservefoübs-Konto / L E j 42 103/71 : y N Spezial-Neservefonds:Kont : Mobiliar- und Utensilien-Konto en e ei T 1ER 10 % Abschreib / tra-Rese: j ie Aba e E ais 17 600 | P: 48d, 2 Se: 1 121 isoitin-otids Arévitürew . 11837 899 t 2 s Pee A , T % E 4 471 Maschinen:Konto E: A 5 e i s der ! ‘f D Di iets V | N Ï ua “d M. ¿02 22 « A: u D: «o S A: T R R ee .-. E D, N a e N Abschreibung 500/ Abschreibung 560 560/94} Arbeiter:Unterstüzungs:Konto 1000 M “Abschreibung. A S E t E Konto-Korrent-Konto - . -

Wechsel, Bank, Kassa und Vebitores 155 431/9 zinfenhr. 1. Mai 1900 Accepte-Konto .... ._,| 241466 : . ; ° 34 A Sn Kautions-Konto für Kau- c nlage- 4 L 1 | 259 340,60 / 0 tar #6 104 463,3 #4 11 326,20 -pro | ‘tionen lt. Kautions Aktienkapital-Konto M BeleuŸtutgsanlage-Konto , : : L aa 7 Zuúgang ; 1700 (60 Gewinn- und Verluft-Konto

® ¿7

Inven Abfchreih u O : 6289 | 566|— [Küssa¿Könto

= Abschreib «891667 95 546/61 rata für 5 Monate M 590 000 n 5977110 tores . .| 1286 seinen 4721|—} Berlust 331 029,80 erde- und'Wägen-Konto | E O Ville ms Gutrdien sl E pen E ax091s | Saarn _ etb É ® ia M 1 ' L Ï n e 9 7 schr Ung zu verrechnendeLeistungen Vortrag 6 994,59 324 035 21 995 964 Abs ib i a L 473/79 4 legelftein-FKonto , . 1961 584 1961 584 bitoren lt. Auszug . . | 803795 Katalog- Konto S o —— 264/06 | Raminstein-Konto . Altona-Otteusen, den 31. März 1900. für muthmaßlich veilorene Abschreibung . . i f | j Vereinigte Glashüttenwerke Ottensen. für zu hoh C E ae e s Soll. Geülink- und G 281 078/57 Holste. belaftete 2 Straßen-Kautions-Konto é ¿ L 738.50 738/50 elvinn- und Verlust-Kouto. t Haben. Debet. Gewinn- und Verlust-Konto ultimo März 1900. Credit. | O a 2 f “« —Dobet. p E E R E E E E Waaren-Konto, Bestände Konto-Korrent-Konto (Debitoren) . i L 43 147/63] Per“ Ziegelstein-Konto . . .. .. .| 1524 E | 2 L 71 661/31 Abschreibungs-Konto , 9 006/341 ,„ ‘Kaminstein-Konto . . ; i a

Töpferei, Ofenbau und Schmiede

ekte‘und Gutachten für 2 Verlust (aus 1889/92) . «a eta (Ea (449/029 Personen-Konto für De-

Q Ld Köntó-Korrènt-Konto , , M 40 348,44 Modéll- Konto S E S6 k 659,26 659 q ) . lt. - Inventur zuzüglich So R e L n 1 E O E A 4 930135 Syndikat-Verwaltungs-Konto , 421434 Patht-Konto . . 202

-An Bruchglas-Konto M 17'587,80 9 Per Waaren-Konto . 350. 430/89 [Wasserwerk Damm; und : Wechsel-Konto ° 1896193 : Betriel 7 Moterializ:Konto . . . 15 10653 - Paht-Konto . . , .|} 1120502 Sen abzüglich zu hohe and dib Effetlén-Konto: ddo ä Handlupgs-Unkoften-Fecte 1 Ag

Kohlen-Konto „_ (69/279.221 97 967/55 We Burg 8 672 a. ,— Aktien der Deutschen Rohkugelwerke, eingesegt mit 7 Salair-Konto S I

Interessen-Konto „7 20 954 Avale-Konto . . . . 10 000 | b, A 2000,— Pfälzische 34 %/o Hypothekénbank-Pfandbriefe. “191070 | 151 910/70 | " Sid As

Lohn- Konto . . 4127 812.04 j : j E Assekurantondo” : - 37/89 : A 4250 Verlust einsließli Prozeßverluft, sowie Abschreibungen pro 1899/1900" ———| 265 79996 | } FoblenKongn 16 dele

Unkosten-Konto . ,. . . , y 43/256,29 Baustellen-Konto 7 923 | eizungs-Konto „7° 8 998/98 Foutage-Konto 856203] 183406 Effelten-Foato 91 230 Palótin O ilanz-Konto 94 633 64 Töpferéi- und Ofenbau-Kon19 4396 Fuhrwerke-Konto . . . 20 958/29 Aktien-Kapital ....,., E 000! 152 778/99 152 778/99

reibungen : 209/0 ‘Abschreibun 4191/65] 16766 Reservefond-Konto I ‘MBebäude-Konto oa ao es ai N 38 598/33 Reservefond-Konto IT C s h 19444 Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Vexlust- „,„ Borflehender Bilanzabschluß vom 31. März 1900 R 200/0 ‘Abschreibung . 5 711/66] 22846 Konto-Korrent-Konto (Kreditoren) 634 388185 rechnung wird in allen Theilen für rihtig anerkannt, Run A ua As E überein und habe ih Inventar-Konw: 7 8916, Bureau: Ginicßtungs.Kto. | 7 28299 obne serve 0 Mont 190 84 | Solingen, 15. Mai 1900 dvd. E Stienengeleis Anlage e! f j 94 950/91 109% Abschreibung . 798/33 7185 Tantiòmen (zurückgestellt) + l | 1 006/94 Der Vorstattd. : Solingen, 5.- Juni 1900, Solingen, 15. Mai 1900. ra Maschinen-Konto . . , „| T1 298/71 Dirie R (noch nicht erho 2 E S Adl F. Holweg. Ernst Mül ler. F G S oan o RRR ber W. Steinhausen, Bücherrevisor.

331 635/91 331/635 5% Abschreibung | 656493] 124733

- den 31, März 1900. ¿ j 10 Mona Ce ens 0B 7 Werkzeuge-Konto . . . „} 120 845/90) Deutsche Gufßftahlkugelfabrik, A.-G. vorm. Fries « Höpflinger. aats) Lane Deutsche Rohkugelwerke A-G, Schweinfurt.

Vereinigte Glashüttenwerle Ottensen. Abschreibung . . . |__26636/24] 94 209 Fries. Hüller. Bilanz per 28, Februar 1900. Holste. Vortrags-Konto . . 16 728 | Gewiun- und Verlust-Kouto ver 28. Februar 1900. i Activa f An Immwobilien-Konto N M S

mis 9 E 1 108 zubau-Koûtó . A Ce - . . 6307: 857,51 [32152] Actiengesellschaft Apollinarisbrunnen vormals Georg Kreuzberg. 19/ Abshreibung . 4 326 96| 428 299 A | A Abschreibung e _. G 8'38 Activa. Vilanz-Konto pr. 31. März 1900. uer. Patent-Konto _5000/— Salaire 2E A M 2 494 026 2 494 026: Licensyésin 1e S arrer E M ev e C A e H 1) Immobilien-Konto: Y S Ten auto Zoe Nürnberg, 12. März 1900. ginfen, Sconti, Deko ; 2 87690 ¿ O ibsreibuns und Utensilien-Konto , t 4799,97 a, Gebäulihkeiten des Apollinaris- ) Kreditoren. 2 Der Auffichtsrath. Der Vokrstauv Arbeiter. Wohlfahrt 5 E «—_ 480— | 4319/04 Landskroner- und Heppinger- | 3) Reservefonds-Konto . 67 500 Carl Distler. Georg SiGelstiel. R iE 9 234/93 / Abch ibu Î e “ooo o 41 941,48 Brunnens äm Ri E E 4) Foy mun Bortzag fn Ferdinand Seig. Josef Tregler. i j E Gherilti a Ung eo « 419415] 37747|33 gh, 797 /0; Abschreibung. 703 093/56 i ne 737 12 Soll. Gewinn- und Verluft-Konto per 31. Dezember 1899. Haben. 73 994/94 Ao ° ° 3019/89 8 850 | Rein- i Z i 56 014147 Kassa. K 147 111/55 ibsiüde am 1. April 1899 ewinn , 519.436,20 “A E Ls E Eo b. Grundstlide am 1. April 1899 68 792 a g M bedar a unf An Immobilien-Konto, für 1% Abschreibung 1773/72} Per Wäáaren - Konto, für | 265 907/43 2 2) M E : : j April 1899 = w Ste Kataloge-Konto, für 5009/9 Ab- C aOlas a N ; 554 868/57 Per Vereinnabmte Pakt “018 4 3 225152 V ag nêens- onto am 1. « ün ¿ tetbes- un nters E E 7 T Zugang . C S 28/645 Í Kautions-Konto, für Abschtéibung 9 500/51 haltungé-Konto, für - Verluft pro 1899/1900 inkl. Prozeßverluft, sowie 265 792/26 Per Aktien-Kapitäl-Kont * E, 750 000|—

TT2 559/92 « Provisions-Konto, für Abschreibung . 9 247/93 Uebérschuß än Miéth- ¿ S : abz. 15 9/6 Abschreibung . | - 16883 En für Projekte und Gütähten, für eingängen 971/50 Deutsche Gufßstahlkugelfabrik, A-G. vorm. Fries « Höpfliuger. A ° E nas nis erhobene Dividenden) N 5 L 660!|— g FsredbAlenFabribüonto. ; « Konto-Korrent-Konto (Kreditoren) ° A 26 392/52

: Abs{hreibung der muthmaßlich unein- è Aktién- Kapital-Konto, Fries. Hügler. 4) Betriebsutensili d Vorrät B G Betriebsutensilien un ome M Sb Personen - Konto, für Gleichstellung mit [31892] Actien Zu ckerfabrik Malcbin Deutsch e Nohkugelwerke, A.-G. * e it

i D «U C Q S

d

bringlichen 42 074176 ie Vell... 331-029 777 052/52 E O 1e avs O 9 560 Saldo im Hauptbuch . . #6 29 940,52 | Fries. Hüdckler. T7570 Ba y s lich verlorene S Activa. Vilanz pro 30, April 1900 nah Abschluß der Bücher. Passiva. Gewiun- und Verlust-Kouto per 28. Februar 1900. ; A [A Activa.

abz. 15 9/6 Abschreibung . 9 280 für zu hoh belaftete Bau- G [A 5 ien-Konto am 1. April 1899 5 TI5ITS E A 54 075,97 194 36419: Grundstück- und Gebäude-Konto 293 702/59] Aktien-Kapital-Konto. . . | 600 000|— z Feter voti au ias 34 E _——— Eisenbahnstrang-Konto 19 761/12]| Hypotheken-Konto 169 908/37 | 1" FZerust Saldo (Vortrag aus 1898/99) . : 21.060 3 1607T Löhne-Konto, für Abschreibung 441.836 Maschinen- und Geräthe-Konto 272 495/48] Roßbahn - Amortisations - by, er, Reparaturen , . , . 13 624 Steuern- und Prämien-Konto, für desgl. . 6156 Féldbahn-Konto 6 002341 Konto 80 091 verse Materialien . . . Í 40 532 Bd e Ae 829 Inseraten-Konto, für desgl, 889 Kassa-Konto 10 250/55} Obligations-Konto 300 000|— Allgemeine Unkosten (Zinsen, Steuern, .. 4910 2 985 Tonto dubioso, für desgl / 13 046 Preußische kons. Anleihe-, Pfandbriefe-, Hypo- Resérvefónds¡Korto | 60000 Abschreibungen pro 1899/1900 s . |__32794 abz. 10 9/0 Abschreibung 298 Heizungs- u. Beleuchtungs-Konto, für desgl. 1893 theken- 2c. Konto 58 877/50] GEffekten-Kautions-Konto | 16 000 T3 999 T S Reise-Konto, für desgl. 17712 Roßbahn-Konto 132 744/07} Accepten-Konto 136 185 Passiva. TPAéllen-KFonto. Salair-Konto, für desgl 61 918 vder-Konto, Bestände. . , 481/41} Unkosten-Konto 9 500 Per vertragsmäßige Rückvergütung dur die Deutsche Gußftahlkugelfabrik A-G... …. 59 067 8) Apollinarisbrunnen-Kto., Vorräthe Tee Tones, für 20% Abschreibung . 4191 sonto Bestände 30 000/—} Diverse Kreditoren. . . ,| 213980 - Verluft (einfchl. des übernommenen Verluftsaldos aus dem Vorjahre von 4 21 060,89) | 53 855 9j meen. S T A eee Unterhaltungs.- Konto, für Ab- ak Ae éfutter-Konto, Depe L 3 677/25] Gewinn- und Verluft-Kto., i 10 E O N Sr reibung » C elten-Kautions-Konto, Bestände 10 200|— bleiben zur Verfü 190 11) Den luß-Qto.am1. April 1869] 97 Werkzeuge-Unterhaltungs-Konto, für des3gl. 3356 Umbau- Konto des Zuckerhauses 20 000 cla ae T Bausiede g roNtugelimeria: W-M,

112 922

igang . 81 Modelle-Konto, für 20 9/9 Abschreibung . . 9711 I Brennmaterialien-Konto, Bestände 30 347/78 - Ivgang 77 Bureau-Einrichtungs- Kouto, für 10 %/s Ab- E Beleuchtungs-Konto, Bestände 9 952/39 [32141]

78 i: , j / abz. 3 9/6 Abschreibung. . 66) 500411 {reiburg 798 m amen. Konto, Bestände 36 625/82 Actien - Gesellschaft Funun s8haus Harmonie iu Kiel. bis

Pa E. Maschinen - Unterhaltungs - Konto, für Ab- übenfeld-Konto 486/56 A De ai 1, APORR s E reibung 134 Chemische Düngemittel-Konto, Bestände 906 361/20 Einnabme, Abrechnung für die Zeit vom 1, April 1899 bis 31, März 1900. Ausgabe. Zugang . « «e a+ 851 74706165 ferde-Unterhaltungs-Konto, für defgl. . . j R “Au8 140 ——————Ogabe._

Sâcke-Konto, Bestände 2 542

C 12 393/86 infen- u. Skonto-Konto, für Abschreibung | 56 036 Baureparatur-Konto, Beständ 1 413/20 M Raa S 8 7360 Maschinen-Konto, für 59/6 Abschreibung , 6 564 Nüben Da efftände Go An Kassenbehalt aus\{chl. Kaution des Per Verwaltungskosten eins{l. einer Wirthes 1 264 Büherrevision und einer Statuten-

7 98967 Werkzéuge-Konto, für Abschreibung . 26 636 Maschinen- i Ù 1 397 289167 1397 289/67 eclzèuge-Konto, f \ ung B Gren und Utensilien - Reparatur - Konto, ü Abhebungen vom Bankguthaben . . | 3500 L L

s Unkojten-Konto, für Abschreibung . . ., 47 254 estände z 23 256 1 E Soll. Gewinn- und Verluft-Konto per 31. März 12900, Haben. Neubau-Konto, für 1 Abschreibung ers 4.326 Unkoften-Korito, Beständ 97 162/04 Pat für die Wirthschaft e Inventar-Neuanschaffung . . i Zinsen-Konto 667179 aution des Pächters Fulandhaltung e GWiza

M |A M |S 886 869 886 869 ; " ,

An Abschreibungen A 37 353/84) Per Gewinn-Vortrag. . . . 737/12 Nürnberg, 12. März 1900 Viverse Debitoren |__497 116/58 Erftattete s Berwallancttetten' E Á fhrrude u ntolten, Stenern, ; Ver-

E s e a L OD 173/020 « DruttoRwWlli. » 0 e |__596 790/04 Der Auffichtsrath. Der Vorstand. 1 687 083/41 1 687 083 Diverse Zinsen . . —}| « Hypot elen-Zin E A L D

j 597 52716 997 92716 Carl Distler. Georg Sihelstiel. Weil. Der Vorstand. Die Nechnungs-Revifionskommission. Verkauf von altem Inventar . auli Üntecbeltang einschl. Um-

ienaciell den 30. Juni 1900. j b ( G K b Ferdinand Seihß. Josef Tregler. von Kalm. Poly. Ch. Hoffmann. Pau Mu saeus. È Vathje. bau nd Anlwotun E feuer-

:; Í z « Krüger. Bandschneider. olizeiliher orscrif

Actiengesellshaft Apollinarisbrunnen vormals Georg Kreuzberg [31400] [30333] Die Uebereinstimmung vorstehenden Abschlufses mit den Büchern der Actien-Zuckerfabrik Malchin Rei Der Vorstand. In der am 17. Juni P abgehaltenen General- | Laut Beschluß der Generalversammlung vom bescheinigt Dividendenzahlung

F. Lorenz. Hch. Emsbach. verjammlung wurde einstimmig die Liquidation { 23. Juni d. J. hat die Firma Saalfelder Farb- | Malchin, den 14. Mai 1900. Bankbelegung (zugesriebene Zinsen)

E Ge mige u bi Det und D ai E E S2 e T 2 E Richard Blume, Kassenbehalt , 32150 [32151] edermann, der glaubt, Forderung an uns zu haben, ese aft zu Saalfeld an der Saale die ichtli verständi ür î ännî ( O A R “Met, Gef, Juristenverein zu Voun. Kreis Ruhrorter cussardeih tselbe bis I; Rugut er. an: | Ausivfions der Geselshaft teshlofr ned if Einnahmen. eh eeeteter Sacersledices für fes fanäniste Bube | ettva: S SE da avs M

n der heutigen ord. Gen.-Vers. wurde gem. § 12 y zuthelden,. da später éinlaufende Forderungen keine | somit in Liquidation getreten. d. sopener Aufsichtsrath gewählt: 1) Justtz- Slraßenbahn Aktiengesellschast. Berücksichtigung finden. Die Gläubiger werden hierdurch aufgefordert, ihre | Einnabm i A l M A i Ä ä 2 ' i zne r verkaufte Zuder Brennmaterialien-Konto . . 82 490/18 HarmonieeSepiesé: v dtbedea/Abaitalit S

zer B E B Bit L L C GE E G H a R A een ins ir inde air A: 2E N: Aa M I a Air i arr rien riet nd Eau ean a alons nd u E Dar n geri -Ls wnr 21 acickebit:ttbin Ei rad Me 2 Selle m dep: S P I Tar D R e Lp T L E C A E R R A A p rrR 245 ft ei FUIs R

t . . . s“ ._WE |

rath-G: Semmenstedt, den 1. Juli 1900, Ansprüche anzumelden.

rafft, Köln, orf ender, 2) Rechtsanwalt 93 F id den dit deidend Mitaliede Dr. jur. H. -HéVetessel IL, Bonn, ftellvertr. Vors, | 22: Junt d. I. wurden die auts&eidenden Mitglieder u Der Liquidator : und Melasse 1 604 299/56] Beleuchtungs-Konto 4 135/34 ) Dr far: H M e 2 M Mus! des Aufsichtsraths, Herren Regierungs- Baumeister | Actien-Molkerei Semmensiedt. F. Kühnen, Bestand an e Zer und Melafse] 30 481/41] Baureparatar. Konto 17 276180 Buchwerth .. , . 4136 191,08 ingezahltes Aktienkapital . 90 000

i Rudolf Menckhoff tin Berlin und Fabrikbesißer Max F. Hesse. A. Grabenhor ft. L Lil imi iER d A ENT S 49/0 Abschreibuna. , 680,95 Diverse Kredit 800 Boun,, 27. Juni 1900, - ; Frahten- und Fuhrlohn-Köonto , , .. ,., 6 468/83 ne BOUDO) E Der Direktor: H. v. Rat b. Droelant ut Zroermr ahe iere Dane: (32223) Befanntmachung. [32309] abr Maga E P E A E onto 25 470/98 A136 510,13 Glo. O [32143] [32303] Nab den Beschlüssen der Generalversammlung | Eifte ordentliche Generalversammlung -der bleibt Brutto —TI3770|TO Lohn-Konto N 99 028/37 | Neuanschaffung : Bei der am 16. Juni a. c. im Beisein eines | Am Moutag, deu 30, Juli, Morgens | vom 16 Dezember 1899 und 16. Jani 1900 ist das | Aktionäre der : i ab: Werthabschr bincca! ! 51h Maf@inen- und Utensilien-Reparatur-Konto 19 342/05 SEES n L Notars \taitgefundenen Ausloosuug von Antheil- | 10 Uhr, findet eine AURE Ra, Genexal- | Grundkapital der Aktiengesellschaft Brauerei Schmalz Raffinerie Aktien Gesellschaft stehen zur Verkliguäg É {0571725 ions -Ronto É E a C N A 15 283/05 öhlenshäüer , 90,—

» versammluu der revener aumwoll- | Zirudorf bei Nürnberg dur Zufammenlegung ¿ ; üben-Konto \ 1071 389/42 Steigeleiter “w/810,— I Unserex 2 ‘/o Hypothekar Anleibe find Shinnerei A, G. in dem Geschäftslokalé deuselben h je e Aktien in Nominalbeltage von je | (vorm. Ernst Reye) in Hamburg i/Liq. Rübensamen-Konto «a D A SSD24 Garkengtotte 100 „_1200,—} 136710

olgende Nummern gezogen worden: 300, 138 235, : E uit u Greven: i. W.. ftatt, wozu die. Aktionäre hiermit | 500 4 in-je eine, Aktie vom gleihen Nennwerth auf | Donnerstag, deu 26, Juli 1900, Nachmit- Rübenfeld-Konto . B 18 765/19 | Snventat-Budhi G 16808] Betrag : vieles “Aotbeusihoine "it Mau 2. Je: einget is Wérben: f Ee D Biezbagderitauseal Mark herabgesetzt worden. tags 8 Uhr, im- Patriotischen Gebäude, ' Zimmer äde-Konto Ï 12 22814 59% Abschreibuna „842,65 uuar 1901 an bei dem Bankhause: E. C. Wey- | esorduung: Nachdem diese Beschlüsse unterm 23. Juni cr. in | Nr. 20. insén- und Diskont-Konto . 12 951/35 A T6010, usen, Bremen, gegen Einlieferung der Attheil- Beschlußfassung über die durch den Brand der | das Gesellschaftsregister eingetragen wurden, ergeht | Von ¿nare Emil Ahrends und Genossen ift fol- bligations-Zinsen . .. . 13 500|— | Neuanschaffung . ..—, 1120— 17 130 hie neb sämmtlichen nicht verfallenen Kupons rif veränderte Lage, insbesondere Wieder- | an die Gläubi Ute Gesellschaft A § 289 } gender Antrag A en zur Unkosten-Konto. . . 79 245/23 Elektr. LiGt-Anlage G iti a D zur Auszahlung. ‘® 1eRO it aufbau der Spinnerei, Erflillung laufender | des H.-G.-B. die Aufforderung, ihre Ansprüche an- ge: orduung : Betriebösteuer-Konto . . 9 481/20 | Fafsenbehalt U Haunover-Hainholz, im Juli 1900, Í Kontrakte und dergl. zumelden. 4) Das Mandat “der Hérren, weléhe dem Liqúkt- Kurs-Verlust an Effekten . Bt ilaben Uaîc: Sin 2M . A ; e Greve; 10. Juli 1900, * Zirudorf, dea 5. Juli 1900, dator als Beirath gegeben sind, wird als et- 1502 010/87 N | al Hann verse Glashütte. Der Auffichtsrath. Der Vorstaud. los{hè erklärt. | aus. | 157 108 zuf. | 157 108) Ferd. Günner. i F. Biederlack, Vorsitzender, Otto Weiser. Der Auffichtsrath. Kiel, den 6, Juni 1900. Der Vorstand,