1900 / 161 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S A N E tr“ dns (éa p A E APA

t

I

=A=A A

E R 2A p

dp

d Pa Dck Dark Det dek =—AckASAAMJ

-

0TWeC

Ls f i Pa N P W J U duk J

e

ragt e vi Prt Bd E fil SL| Tarife x, Belanntmachungen B j “g h E P 5 d 5A Bäckermeisters 0 j E n Klein, i . li h 1H - Ï j ' ¿ S E. ¿ POE R *1Ml wil i in dem ere Münch e De Ju G ; R 9 4 + De mnd pden | dennerodort wit, ne M e | Be gl” Seht? (1, 8) Prestete. | (31901) SWess@-Sätsidher Beetand, M um Venhchen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger E ra n | Zwangsvergleih durch rechtskräftigen Besluß vom; P E Delaichne "He band der ai A E j Q f glei dur rechtskräftigen i 1900 bestätigt ist, nah Abhaltung des [32054] Konkursverfahren. agen ‘des! | dn oben bezeichneten Verband der Kachträg 6 L N bestätigt ift. hierdurch | 18, Mai 1900 best s Lg Es Das Konkursverfahren über “das Vermögen des | Kraft, Derselbe enthält neue Gat erpungen ub M 1614. Berli : E enburg den 2 h 10 | Münigein, det #0 Bunt 109 Parent Oen Lo Sab: | oe" lerteta-Biecembaiets Bear fon erlin Montag, den 9. Iuli 1900. Charlotteuburg, den 2. Juli » q S tialiches Amtsgericht. ‘hier wird ‘nah erfolgter lung D orf des Eisenbahn-Dire 4 e 1 C T E E x, f 11, Königliches Amisg ; | ; gehoben. und Frachtsäße für mehrer Aa St.-A.93 U 2 pniglides Wenttgridt Abtbeilung Bekannt gemadt dur den Gerihtslchreiber: | termins hied N den 3. Juli 1900. yeue Entfernungen h Sächsischen Staatdeisen, Amtlich festgestellte Kurse. Alton, do, 7.08080 vet sog A | N DOLY vas Bosuishe Landes-Anl.\4 | 1,25 600M s E Das Grobleczozlid Sksisde Amibgeriüt, ahnen, Ferner ertb del Weener: F Berliner Börse vom 9. Inli 1900, | azalda"za 194 1400 c [I el ea 140 IOD j di ußis- en Wetibewerbs, è I do. 1895/3 1.1L ' ° old-Hyp.- en, betr „dan Cyalurs er Jol e [32090] Konkursverfahren. daen des [32079] b Roukursversahren. ra fft Aufnahme der Station Krappiy der 1 Fran L fes, 1 Hoh 1 Peseta = 09 M 1 bfterr. Golb- Augsb, v. 1889, 97 j l ' Wormser do, 1899/4 | 1.4.10 2br Ir, 241561 —246560 1.1.7 183,50bz Wittwe das Der arethe Elisa: Indem Konkursverfahren ber dei A No i Das Konkursverfahren über ‘däs Vermögen des | Neustadt-Gogoliner Eisenbahn, Aenderungen und D. n, =- 086 t 7 Ob. sübb, ‘D, = 1200 Á 1 G0. gon, | Baden-Bad. do.98 \che Pfandbriefe br i R T AONES hl Poly nhard. A Fneheim ist auf. Antxag | Zimmermeisters Arthur Brendler in Koniß | pseifenfabrikänten Paul Schmidt, früher iér, | Ergänzungen der Ausnahmetarife sowie sonstige 1,70 4 1 Mark Banco = 1,50 (6 1 skand. Krone = 1,126, | Barmer do, LL7 13000—1501 Ir Nr, 1— 200006 } 11,7 183506 beth, geb, Meyberg, in Knehezu ésordnung der | iit zur Prüfung der nahträgli angemeldeten Forde" | jegt in Fürth b. Nürnberg, wird näch-Abhaltung | yeuderungen, Ergänzungen und Berichtigungen, Abs GOEE E ai 210 M 1 Peso = | do, do, 1899 7 13000300 2x Nr, 61551— 85650 : des Konkursverwalters auf Le, Suli de I, e, | rungen Termin auf den 18. Juli O ite des Schlußtermins und ‘Völlziehung der Schlüß- | drücke des Nashtrags sind bei den betheiligten Dienst d ' e Sterling = 20,40 4 Berl.St.O. 66-75 ; 150103 40bs Ghilen-Gold-Anl,1889 fl Gläubigervers mlung Don ob das der Gemein- mittage 9:Uhr, vor dem A EBE MRIE vertbeilung aufgehoben. stellen zum Preise von 0,20 M. QuS B R Wechsel, bo. 1876—92|: ch. A 3000— 150/95,50 bz do, “4 E fi t: Beschlu lagt Kaufmann B. Meyer in hierselbst, Zimmer Nr. 49. anberaum. Ohrdruf, am 4. Juli 1900. Soweit der Nachtrag Erhöhungen grgen die bisherige Aucfterdam, Rott,| 100 fl. ¡ do. 1898. , ./34/ 1.4.10) E 5000—100199,60 b B Ghineßsishe Staats “Anl huldnerin geo f t auf Rückauf der | Konitz, den 3. Juli 1900. Herzoglih S. Amtsgericht. [Il Fradtberechnung enthält, treten dieselben erst am “4 L 4 1000 do. Stadtsyn. 1900 1/4 | 1.1, ae. 3000—150/92,75 bz do do. 1895 di E Ie fas ‘Eheleuten Meybecg in. Kneheim | erichts\chreiber Les EdaicliGen Amtsgerichts. Ries N Sd a 29 Drt 000. Brüfselu. Antwp.| 100 Frs. |t Goa 108 / i Lanbiftl. ertra 10000-10l do, do. kleine übertragenen Stelle nebst Inventar eltend gematht [32062] Konkursverfahren. Königliche Eisenbahu-Direktion, e otin, Vibte .| 100 Fe T7 AVIGNT. entes -100|—,— Ie do LEDG werden E 4900, Juli 4. [82101] Konkursverfahren. dal Das Konkursverfahren über das D T namens der. betheiligten Verwaltungen. Kopenhagen - . .| 100 Kr., S herzoglich Oldenburgisches Amtsgericht. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | yeöbelhändlers Otto Peruyar z I O AE E 18 { (gez.) Sh

utdck- i I RRT R NDRR E

dek dund parek Prok demù ful fach pur

T dPa

A A Bi J DY J A J F J A A BY A A J J

War

P C22 C0 C TAS fas C3 T3 i C0 o f das

Edt fred funk fek dd ind fprak dund dank. die dank j dent: din dul din bea déi: fat . * - » s ®* . ® . * * * - * S T2 o

ersb. u. Geo: PL. 6. ifabon á.

agen 6. Madrid 33. L

Bredlanto: 80 91 8h Zei R ¿00 1202 Tot do, p, ult, Zul 0.95 j ; l j von 1898 0 ) Kur- märk. : G Ei Eng de Tes fre: e { Termin Lame in Vtiad L oben N A A e die 14 der Bahnstrecke do, 1 1e ; i f der ußrenun rmins hierduxch) au , . August d. F. wird die Beta: wendet A R Cnt not 1 19, Juli 1900, Vormittags 94 Uhr, “Maven, den 4. Juli 1900. Gn Zablonowo zwishen Schönsee und Briesen A es. u, Us 1 Milreis j Königliches Amtsgericht. belegene Haltestelle Zielen, welde gegenwärtig nur Madrid u. Bare.| 100 Pes.

VBrombg. do. 95,99 3000—150 do, Caffeler do. 68/87 \ do. 1x Gau E ée om. 10 do : i Mi i 0, priv. ¿ t 1 Milreis bestimmt. ch i; L i \ch

1. Konkursverfahren über. das Vermögen -der Kkeuznach, aua, Amtsgericht. L Bekannk g Sekr Bolijahn. s Dectbne, ivick-, Eilgut-, Stükgut- und do t m : e Del.

do,

r 4 er Gharlottenb.do.89 4 A 1 do n. o. x o. e : do.95L.IT.1899 L. |: 4.10 Pommersche , 1 , ß dandelsfrau Clara Jda verw. Stark in Viehverkehr eröffnet werden. e ' G L Debelu, alleinige Inhaberin der Firma L. Richter ] Koukursverfahren. [32096] Koukursverfahren. D Annabme und Auslieferung von Leichen, j; J L i á er

Berlin 5}. (Lombard

Pet bes Es enes [M

ba at

[ck s prd e E n O

—— e

e Po i

Paris 3. St. Pl. 5. Schwetz 43.

do. IL. 189914 |1, , do. 1885 konv.89|34! ve e gs ‘eti 3000—75 194,00 bz do, do. pr. ult. Juli Coblenz.do.1.1900/4 | 1. Ia A 3000-75 [82 75b o, do. pr. ult, Juli do. do. 1886ko,98 ers Land, -Kr. 3000—75 3 on Daïra San.-Anl, Cottbuser do.1900/4 | 1.4.10 do, do Finnländ. Loose .. .., L i 7 S : : do isi, „uur Prlsuag her naMträgl ane R “0 mögen | Das Konkursverfahren über das Vermögen des ugen und Sprengstoffen ist ausgeschlossen. do. do.1889/314| 1,4,10 do. neulandsch.

gemeldeten Mien T erma gui Bei E d 7 E E, et Schlo a Krén nach Mühlen: und Bäereibesizers Julius Laute i E ceGoung, erfolgt nach dem in den N 125 E 8T 10 vo do, Y z

1900, Wurmittago 9 JuNE, NOE O MENOEN ift ur Legung der Schlußrechnung Termin dal den | in Querfurt ist, nachdem der in dem Bure Tarifen bereits enthaltenen Entfernungen, Le :

KBieliten Amitägexichte anveraum? worden. 19, Juli 1900, Vormittags 9 Uhr, bestimmt. | termine vom 8 Juri 1900 angenommene Zwangs- | "Mit dem 1. August d. I. wird die Haltestelle 100 Kr. |8 T.

. t.-G f Anl. . do. ho 1896 Galizische Landes-Anlcihe Crefelder 76,82,88 s den 4, Zuli 4900, ( ich dur rechtskräftigen Beschluß des König- leichzeitig in den Staats!ahn-Vieh- en Sekr. Glaus Kreuznach, den 4. Juli At, lien Vactcidis Querfurt vón demselben Tägé O E E eia do, 1E Er T

Galiz. Propinations-Anl. Darmstädter do.97 2 Griehishe Anl, 1881-84 Deffauer do, 91 F x / Königl. Amts G p . Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. bestätigt ist, heute aufgehoben worden, Danzig, den 3. Juli 1900. veve ‘| 100 Sts. (290: Querfurt, den 6, Juli 1900. Königliche Eiseubahn- Direktion. , 10a B [32 Konkurs. [32104] Konkursverfahren. Zialien Pláge e |[10T.

18ck f Go

ch 7 d

Amfterdam 3. Le AAI L

Rank Bdk Bonk Prrok dnl derk Frack Pee Junk Pan Jab Junk pori Jud

7 do. ¿Q do, e A

do. G os « .

0, is do, Tanbschaft[.|3

ent irn eret ente mak ant r

- - s *

Junk unt funk J O00

T T I

do. Mon.-Anleihe 49%/ do. kleine 49/6

10000 -75 |83/40bz bo, Gold-Anl. (P.-L.) 10000 -680 |— do, do. mittel

3000—69 |—,— do do, kleine

3000—15(| - ,— Holländ. Staats-Anl. 96 3000—150|—,— Jtal, R, alte, 20000 u, 10000 9000—100193,50 bz do, 4000—100 Fr. . 3000—100199,60G do, 20000-100 pr. ulr. Ful 5000—100184,30G do, do, neuc 5000—100/93 50 bz do. amortif, I[I. IV

3000—100/99,60G Luxemb.Staatrs-Unl. v. 82

5000—100/84,30G Mexik. Anl. 1899 große 5000—100/93,50 bz do. do. mitte

5000— 100/99 60G do. do. Teine 5000—100/84,40G Rorweg. Staats-Anl. 88! 5000—200/99,00 bz B do, ate & M do. do. 1892 do. do. 1894: Deft. Gold-Nente .

do, do, kleine do, do, pr. ult. Juli! do, Papier-Rente , „| bo, bo. A do. do, pxr. ult. Juli! do.Silb.-Rente1000 fl | do, do, 100. do, do. 1000 fl. do, do. 100, do, do. pr. ult, Juli —,—

do, Staats\ch. (Lok.) . 74,00bz G de ¿e (G Le B 74,00bz G 0, Gal. (Carl-L.-B., —,— EIEE A do, Loose v. 1854 . —,—

E ' do, 1860er Loose . 133,10bz

2000- do, do. pr. ult. Juli —,— ea _Ioolsi 208 bo, Loofe v. 1864 . u 97;10bzGIl.f.

S m -

Dm

do, do, fleine do. do, 96 do, kons. G.-Rente4%/6 Dortm. do. 91, 98/3{| vers 9 : x h 8 einedcke, Aktuar, | * 100 ; Ne 13 177. Das Konkursverfahren über das Ver- | Das Konkursverfahren über das Bermibgen de als Gerihtsshteiber des örigli chen Amtsgerichts. 4 | 100 ür e 2M.

1 É 7 do, do. mittel49/0 Dresdner do. 1893 F 7 do. do. 1900 dolf Partoun in Kreuz- C ; mögen des Steinbruchunteruehmers Riccieri | Kaufmanns Gustav Adolf P E ait ch-Westsälisch-Nordwestdeutscher Ga | 100 R. |3M{213,00G 7 7

Düffeldorfer do.76

-

R A E E A p R,

-

Vank-Diskonto.

Brüffel 4. London 3.

Wien 43. Italien. Pl. 6}. Kopenb

hak bad prak e Qn e

3

He fers juni deri “I I HO D2 DO

Zt ¿ do. 1888, 90, 94/3{! vers ¿genomm wangsveräleih | [32049] Bekanntmachung ; c ,90,94 na Abhaltung: des Shlußterorns E vom, 1% Oitdslgen BesGluß dom No, Mai 1900 | Das K. Amtsgericht Regensburg 1 hat mit Be vit Gültigkeit vom 15. August d, I®. ls bd do. 00, 1899

dur rechtskräftigen eutigen das Konkursverfahren über om x 76 Geld-S Bank Duisb 82,85,89,96| Eppingen, den 4. Juli 1900. E tat ift, hierdurh aufgehoben. fluß vom Heutig j öbelschreiners | Frachtsaß Unna-Xnigéborn-Jäventy in 0,78 #6 und : e orten, Banknoten und Kupons, Elbert, St.ko.u 89| Mes Berit er e Amtsgerichts: ian, den 6. Juni 1900, das Derr E Mahier Uls ard rets» w Frachtsaß WickedeeAsseln-Jäveniß in 0,80 d Mine 15 9,65bzB |[Engl.Bankn. 12|20,41bzG | do, do. v.99 L I1|

Königliches Amtsgericht. 4. kräftig bestätigten Zwangsvergleich beendigt, nah | abgeändert. Rand-Duk. #2 G 100Fr.|81,40bz Erfurter do. 93 [.|:

do, lands. neue do do, do. 5000—200|—,— do, do. Lit, A. 5000—200/99,106; tf, | bo. do, Lit, A, 1000-——200|— do, do, Lit. A. 1000—200 , do, Lit, O. 3000—200|—, . do, Lát. O. 2000—20C| —, . do, Lit, O. 5000—200 do. Lit. D. 5000— 200 « do, Lit, D. 2000—200|—, do, do. Lik. D, 1000 u. 500 S@&lsw.Hlft.L.Kr. [1000—200 do, do.

[1000—20C do. do.

|3000—100 Westfälisbe . [2000—20C do. 111. Folge |1000—200|—,— do, a4 |5000—100/99,80B do, L

13000—50 —— do, I olge olge

Dürener do. kv.93 ; d Nai dem Vergleichstermine genannt Valentin Foutana von Stebbach wird | nach wird, naBbem de omm os Kohlenverkehr. N Warschau „…. .| 100 M, 18 T1

1E f O22

7 e 1,7

derk enck prak pk jeu Punk pre ruck proats

Sen, den 4. Juli 1900. Govereigns .120,37G [Holl.Bkn. 100.169,10 bz 341 190 d. K.-O. aufgehoben. Essen, den 4. I * Etide 16/32 bz B |Stal,Bkn 100Lr. 76,60 bz Su TV.V ee / das Vermögen des 4 Guld. -Stck. .1898/34| 1.

L

T

5.

4

Konkurse über : ; 3 g sburg I. r qu 620 dBkn.100Kr/112 20 bz lensbga. St -A.97| i)

Müllermeisters Ed o des Séhlußrermins Mechanikers Bruno Hartmann von Langen» | Gerictssreiberei L E E En f ras Bekanntmachung. Gold-Dollars/4,185G |[Oeft.Bk.p100Kr 54,2563 | Sre M. bo.993U| 12 4 i

4.

4

J A I

sversahreun. z [Das Konkuröverfahren über das Vermögen des | [32064] VefätntmaG nl, s Regeusburg,-..den 6. Juli 1900. Königliche Eisenbahu-Direktion,

Part pu puri Mend Puck punrd pon fund jr. mami dat park pr jet Parc parat mac fn

unk pam puen dd jou [una T

97,60 97,60 bz G

,

. , s

Is k do

anes . M bh bard bund bed fred

00] : Tts, hat das j s ichisch-Ungarischer N Imperial St.|—,— do. 2000 Kr.|84,20 |- hierdurch aufgehoben. haslach, nun unbekannten Aufentha a E Süddeutsch-Oesterreichish-Ung e bz G | Frauftädter do, 98

Freiburg in Schlesien, den 28. Juni 1900. K. Amtsgeriht Krumbach als Konkursgeriht mit [32068] Konkuxsverfahren. Eisenbahuverband. ho, pr. 500 g Rufs.do. p.100R|216 05 bz Freib.4,B do 1900

4 2 4. 5 i Königliches Amtsgericht. Bes{luß vom Heutigen das Konkursverfahren gemäß

7

L l H Beförderung E «eo 9 16/185 bz do. do. 500R./216,05b lauhau | ; D è n über das Vermögen des | Am 1. August 1900 gelangen für die s 5b 1G er do. 94! 7 § 163 der Kk) nas A “ti Das Forte S r (uin Seidel, früher in | von Porzéllanerdé (Cytnelay, Fan) e biéies G e E S 15256 e aus En Graudenzer do.13004 | [32052] Bekanutmachung. und vollzogenet Schlußyertheilung aufgego en. Riesa, jett in Lägerdorf, wiro nah erfolgter Abe | zu 10 000 Le on e ind Frachlbricf nachstehende is, Tleine/4,17%G |Schwehz.N.10Fr/80,95611 | Ge MtLdg T M624 “l m Konkursverfahren über das Vermögen. der | Krumbath, den 29. Juni L e eridt haltung des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. | wit für den S ina: de, Cy. z. N.Y.|— Ruf Zollkupons (323,701 241 7 Kommanditgesellschaft in Firma Otto Köhsel Gerich!ssreiberei des K. Wn gs. Riesa, den 5. Juli 1900 Fracbtsäße zur Ss L. L m 00 ufs.Zollkupons/323,70bz | Halberft. do. 1897/34 | 1.

& Sohn hier wind eine Gläubigerversammlung | (L. 8) Strobl, K. Ober-Sekretär. Königliches Amtsgericht. : Gd Si C GA “Statio ver M K Bela.N.100Fr81,25 baf. do. Eleine/323,70bz Mane 1886, 1892/34{| ve einberüfen auf Moutag, den 6. August I [32197] Konkursverfahren. Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Oesterr.! Staatsbahnen Deutsche Fonds und Staats-Papiere. off Ie 2 | Vormittags 11 Uyr, zur Beschlußfassung LLer Konkurt verfahren über tas Vermögen der Aktuar Sänger. ——i e. M Di. Rchs.-Anl, kv./3j ets. 5000 20sas 80 bz Pte do. 1895131

é |

1Þ- DO bO P jf f îfa fd fa k Î bend 0 00 =J J =Y tund

dq Ir p p p p l prA pl pk jk duk pk pk dr ju

ch.

Ÿ.

v

1

1

d,

7 ;

11 SsSles, altland. [4 do do 4

9

10

10

8

1

1

1

1

0 0 0 0

1 1 1 1 rx 3 1 1 1 1

Punk park jmd dund

97: 40G 97.90B

e

A

7 7 {ch{ch 7 7 e

Punk dres prt

1 rf eL, 1 1

r

u pi O0

: ü Fat A iadatics Aic o | : | 5000—50|—— @| bo. IL L die Art und Weise der Verwerthung. des Grundstücks,| Indem t Beni. Gerhards l é Aichberg a Sn [34] versch.|5000—200/94,30 bz i En ,

4 i ichterstattung | offenen Handelsgesellschaf en] c G tmachunug. Von oder nah Steyrermühle | G E filbronn do.1900 61 100,50 Wfipr. ritter, L

ee Chane anv E ree Eaeeatinng des M S meideweg ift zur Abnahme der Schlußrechnung [22080] aile tur irn s 8, Vermögen des yrermuyie ia Iw 13 | L 10000- 200/86 30 bz ild esb, do. 89,9 |L1 E G do, do. ï B.

7 er 0. } 7 n T O, 0, .

2 N bung von Einwendungen geaen | L mi ïbe für 100 kg do, ult, Zuli 86,00 bz Grundstüs. des Verwalters, jur Erheburg uo! Nertheiluna zu be- | Bäckermeisters Michael Probeck' zu Oeftrich FraGtsüe Qr 9 Preuß.Kons. A. ky, /3{| versh.|[5000—150]/94,90 ba 10 A do, neulnds{.TL. 50195,00B | 500/100,10G do, rittsch. I.

96,00 bz 96,00 bz

r

p papa par

®* A d Puk fand, Dec denk 5 c . R - * . « A A A J A DJY J A A A A A A A AAABARAASASABA A A SABABYSASABADA A

T3 G1S C5 Ua CID C C0 tf 1Pa, CIS TID Ps CIO Ds

U n N D

dund dund J

D P ata Do dund denb J J

Haunmover, den 4. Juli 1300. bas Schlußverzeichniß der bei der ¡ur Beschlußfassung | wird, nachdem der Schlußtermin abgehalten ift, in Mark do, do, [32] L410/5000—1

t Nt o E ü ic orderungen und | An B L R Königliches Amtsgericht. 4A. ver Gläubiger ber die Erstattung der Auslagen | Vier eelan den’ 3. Zuli 1900 1) Station de Mee J M bac : 2a do, E E : L; währung einer Vérgütung an die Beile S T A ‘Abth. 2. Staatseisenbahnen o. do, ult, Ju pp / do. I O do, neulnd\ch.II. [32053] Konkursverfahren. und die Gewäß bigeraus\chusses der S(hlußtermin Königliches Amtsgericht. Abth Mannkbeim B. B, 1,52 Badisch St.G),A. 34] vers. : Kieler dbo,89,98 13000— 500

j ü ögen der | glieder des Gläu af : Wt 2 In dem Konkursverfahren über das Berm C y 00, Vormittags 107 Uhr, der Vfälzischen Eisenbahnen do, Anl, 1892 u. 94/34 : 4 ; _e Säch Wittwe des Professors l’Allemand, ‘Marie, auf den 28. Juli 1900, Vor É Koukursverfahren. 2) Station der Pfälzisch 155 s Y 0496.08 1. E 100,00B Landw. Kred.IHTL, 8

E: E : 32066] ) S ; 5 do, Schldver. 1900/3}! L j Abnahme der | vor dem Königlichen Amtsgerichte hierfelbst im | [3 Saen, betr. das Konkursverfahren über das | Ludwigshafen a. Rhein . ] | ; : 92] 1 Í ged. Wessel, p Ha citers, ne Erhebung von | Sitzungssaale bestimmt. Gt s Pächters Julius Böckmaun zu | 8) Stationen der K. Preuß. und Großh. do. do, 96 /3 Königsb. 91, 93,95| 2000—-500] do. do. 1A, TA, TIA, TII,

S Slufiverzeichni 5. Fuli 1900. E E en Eisenbahn-Dir. Mainz Bay. Staats-Anl. 34 o. §9Ser.1.u. [1.14 | 1,4.10/2000—500|—,— I, ILA, N. Einwenduxsgen gegen das Schlußverzeichniß der bei | Lennep, den 5. Ju Amtogerit. Manuhagen, ist eine Gläubigerversammlung vor Hesfisch M 59 Lo Ee Dée 3 q20, d Ser.Lu.l 4 4. 2000600 R B

D. F 5000—100/91 60G i u berücksichtigenden Forderungen Königliches dem unterzeihneten Geriht auf Sonnabend, den | Gustavsburg - - 17 ' : do. Pb.KLITA 1 2008 olnische Liquid.Pfandbr. de Sm e en S, Sub gege: | [9200] Moufuroversahren 14, Zuli 1900, Vorm, 10 Mb ti Ce | Main ps 108 F Bidv.bin-SS 3 R S E 7% 0 E O a A 3 n v . j : - a A s . 1 s N . | » { . . i Vormittags L104 Uhr, vor dem Königliche worden, um dieselbe über die be g Liegniter do. 1892/34 | 1.1.7 |2000—20 L4-IA, LHLIL AIT-LTI Rum. Staats-Obl.amort. 90/30 bz

; j fursverfahren über das Vermögen des3 | 1 Nerfabr Grund von § 204 der Maunnbelm - Neckarvorstadt 1,54 _ do. do. VII.|34 l Arnisgerichte hierselbst, Zimmer Nr. 126, bestimmt. | Das Kon cil Richter in | stellung des Verfahrens auf Gru Eisenbahn-Dir. Brem. A.87,88,90|3 i B u. 1B, U u. 111/34) vers./2000-—75 191,60G : g Hutmachers Emil ch 4) Stationeu der E h | Sup. Et ALL Ls ¿ 2000-20 bo, Pfd. IBAut.IIA/3È| 1,4.10/2000—100]91 60G do, do. feine 30 20bi

E ; torbenen p R R bôren Haunover, den 9. P 11908, S tenstein wird nach erfolgter Abbaltung des | Konkursordnung zu Frauksurt a. M. 00. 1892/3 ¿k do, do. t3n 1892/93 Lichtenst Magdb. 75, 86, 91 5000—10C do XX134| 1.1.7 [5000—100/91,60G do, 90/50 bz

Königliches Amtzgecicht. 4A. d : E G Schönberg, den 30. Juni 1900. Î b a 18933) y Sclußtermins hicrdurch aufgehoben. ogl. Amtsgericht. rankfurt a. M. Hauptbbf. i j, e do. kleine Großherzogl. Amtsgerih f Mainzer ‘do 91/4 | 16.12 (2000—200| - do, Krd. IIBlu. 1B4|34| 1.1.7 |2000-——109]91,60G am, 1889 77:00 b -00bz

9c fu Lichtenstein, den 6. Juli 1900. % ez.) Hoff. cankfurt a. M. Hafen do. 1896/3 / E | [32097] Konkursverfahren. önigliches Amtsgericht. E ges ; do, 1898/3 do. do. 88, 94 1000—20 8 Vermögen - der Königliche g Neröfen : W. l, Gerichtsschreiber. (rehtsm.) o. do..88, i: entenbriefe. do, mittel In dem Konkuréverfahren über da g Veröffentlicht: W. Weyel, Geri Mannh. do. 1888/34| 1.1,7 |2000—10( Bud D T C I019000— A do, fleine 77,00,

ä Bekannt gemaht dur den Gerichtsschreiber : Frankfurt a. M. Ostbhf. do. 1895/3 E»deleute Gastwirth Christoph Krämer zu M Gr.Hefs.StA.8/97/3 5 do. do. 97, 98 do. 84] versdh./3000—30 |—,— do, . von 1890 7 j L to. do. 1899 2,8 | : Hessen-Nafssau . 4 14.10 300030 vin fins do, k, mittel

Eddersheim (Konkursverwalter Recztsanwait Langen Sekr. Deser. [32063] Befguntmachung. Frankfurt a. M.-Sahsen- de, Ls BETELIS Mindener 1895 versh,/3000—30 do. kleine

zu Höchst) ist zur Abnahme der S{lußrehnung des Das Kal. Amtôgeriht Selb hat mit Beschluß | hausen i : 0, n Lid R. Mülh. Ruhr 89,97/34| 1. „u. N, i i do, . von 1891 ¿ 0/5000—200 101,00G do Vas TUOD 4 Kur- u. N O 1.4.10/3000—-30 199,80G

Drn dus dux dus duk dais G Mid i Irc deth pen, pem dank

t Vos G G5 5 58

des L fut fred D f f ba a P A A

Lai ami a bo nen s prak

* s * * ps prak @

F: Li e p

E ———

O07

P oto s fa e bo

bank e O N

Fut Fk dund denk fes funk Û O *

A A DY A A A 4 J A N A Y J bund pn

porn Dat prnn

Verwalters, zur Erhebur,g von Einwendungen gegen [32099] Konkursverfahren. vom Heutigen das am 20, Januar 1897 über das | München, den 4. Juli 1900. do. do. G, 3,10.96/3 1 do. {| versch,/3000—30 do, « mittel

Dc ¡A ; Konkursverfahren über das Vermögen des | 1 t L leute Geueral-Direktion do, do. i. fr. Verk. das Schlußverzeichniß der bei der tal 2g aGimanie Richard Wölffert in Klenze is | Bermögen der Väter. Uy Pon e B E der K. B, Staatseisenbahnen. do. Si.Anl. 99/4 ; B Ÿ “1115000 500 Münden 1886-94/34 . Air Lauenburger . , [4 | 1.1.7 |13000—30 [99,20 bz do, keine | do. 1897, 1899 ./5000—200/90,10G Pommersche , « „|4 | 1.4.10/3000—30 [99,80G von 1894

s n Be ge ? f | berücksichtigenden Forderungen und zur Bef aren Ver- | zur Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, | Karl und E als dur Schlußvertheilung 8 Hambrg.St.-Rnt. 34 -/5000—500/92,60G do. 1900 : ; 184| vers./3000—30 |92,50G mittel

der Gläubiger über die nicht verwerth i eaen dás luß- | ôffnete Korkursêver do. St.-Anl 86/3 mögersstüde der S(lußitermin auf den 31, Juli | zur Erhebung von Einwendungen gegen das Schluß erledigt aufgehoben. [31964] do. amort. 87,91|3è ion M.-Gladb. 80, 83/34| 1.1. nshe. . « « „(4 | 1,4.10/3000—30 [99,80 , kleine do, do, 1899V, : 200 É roret . : » «/34| versch,/3000—30 92'50@ « von 1896

, | der bei der Vertheilung zu berücksiti- : Quit 16 5 lle MichelbaŸh | 1900, Vormittags 4114 Uhr, vor dem König verzeihniß Beichlußf der | Selb, den 4. Juli 1900. _ Betr. Eröffnung der Haltestelle N do. do. 93, 99| lichen fimtaacióe biersel de 1900 genden Fon ht jur E Aua: Der K. Sekretär: (L. 8.) Wenzel. für deu Personen ava L Wagen do. do. Sg Ï * .‘ , u » a Lz ; E a n 9 Í , ° Hy Í e 6 f D rbtsschteiver zes Königlichen Amtsgerichts. | süccke der Schlußtermin auf den 28, Juli 1900, D An Stelle der Bi Strede Wemmetsweiler— fib da 0, Hes. ¿L , Preußishe 2M T n S = O E E E E e LA | B 0, e... e I, 1 Münster do. !897/34| 1,1. Rhein. u, Weftfäl.|4 | 1,4,10/3000—30 |—,— amort, 1898 Nürnk. 96, 97, 98 i: do do. versch.|3000—30 Ca 5

Did pu zt fen Len

.

L do f jus bk fe En L

SieSS

pmk prak pu p ad ps bus QO

ven jem

- .

T O pk pak

* co co. # pi Q) C frank pmk pre pen jens semi spr

f b p

Tf —_ d D e

Vormittags 10 Ugr, vor dem Königlichen Amto- | [32094] D Ö il wishen den Stationen Béttingen Mei E

f iht hierjelbst bestimmt. dem Konkuréverfahren über das Vermögen der | Nonnweiler 1 “fi el. @ish.Schld. O gonturtdftbien über has Vermögen des Lüchow, den 2 Zuli O, eino Miidieiis Dampfmühle und Brodfabrik De D F (Rheinpe) ge A ZOOO Mheupe. gelegen, do Tonf, Anl. 86 Mauufacturwaarenhäudlers Johaun Wilhelm | Der Gerichtöschreiber des Königlichen mibgeriGT. | Gesellschast mit beschränkter PERARS ladungen dienenden Ladestelle Horst wird am 15. I Sa(hs.-Ali.Lb,Ob.

j / L Beschlußfafsung: r j lle Michelbah für den Persone

Efser zu Tetz wird, nahvem er in dem Vet} 00: Konkursverfahren. 2: fiber Anstrengung von Klagen gegen diejenigen | d. Is, die Haltestelle L e ES.GothaStA 1900 gleichätermine jem 4°. Dalättigen Beschluß vom g ry Konkursverfahren über d2s Vermögen des Us E mio die Stammeinlagen nicht baar Gepál c Wageynladungs-Güterverkebx ie RSah\ Mein®Ldscr. nh 1 Lage bestätigt N Aen Gasthofbesizers R. Knueppel d Abbiermine pru MeaHiE 9 P EN i érrel der Bestallung des Nitterguts- Leibe Donn; Leichen, Fahrzeugen und Sprenf! S Q E as

i e j , über ! 24M. lich, den 4, Juli Nis iht. L Rai 1900 angenommene Zwangsvergleic) dur besihers Fijher in Magdeburg als Mitglied des stoffen {t vorhan a elle Michelbach mil Sw. -Nud. Sh. Königliches mtgeri rech!sfräftigen Beschluß von demsélben Tage bestätigt Gläubigeraus]husses und Wahl eines neuen Mit- L Maritg Se uh 5 orft (gadestelle) in S bv Sond. 1900 im d v , N b n, Í / 1 ; I U i ea i Les a E ien sebee Vas Vermögen des A leder des A O anes Antrag des Ronfuegerwatiens fine M Grupyenan! E L q „Gruppen Beyer A do, i do. fonv.

iglihes Amtsgeri1. den . Se ; LLL 2 urt. ;

Gasthausbesihers Nou pee Schlußrechnung gr tas 10 Uhr Vormitiags, ert 1900 deutsen und Sie e N -DldenburgtibnBrdd.pr.-LL.1V Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen [32082] Koukurêverfahren. Senftenbérg, den 29. Juni , zan.Prov.17, N T

tan das Schlukfverzeichniß der bei der Vertheilung | Das Konkursverfahren _ über den Nachlaß des Königliches Amtsgeriht. Güteryeehr einbezogen, ben 4, Funi 1900)

i „Saarbrücken, do, S, Ix...

d uhmachermeisters Michael Kittei in Met St, Johann | i 0G

p berücksichtigenden Bor bie e ur Den Gt E erfolgter Abhaltung des Schlußtermins [32098] Befkauutmachuug. S ögen d Dmge B Mes „Do, do. "ll

man ci ide der * Schlußtermin auf den hierdurch aufgehoben, In dem Konkursverfähreu über das Vermögen der , ì do, Nl 23. August 12900 mm

i Laugschede ist Posen. Prov.-Anl. * Bormittags 94 Uhr, vor | Met, den 5, Juli 1900. Firma Frieg @ Beinhauer Unna in i ‘dem Königlichen Amtsgeridte hierselbst Zimmer 14 Das Kaiserliche Amtsgericht. an Stelle ‘des Rechtsanwal1s Cylardi in Unna Anzeigen. duen,

ak jeh pan punò jb pur C C

Der

En U bm Lo Cas D D D Er en

do. 1899, 19004 | Sädsishe . . . .|4 | 1.4.10/3000--30 |99,75G mittel/5 r bas Offenb. St.-A. 95/3 | 1.1, S@lesische . . . „|4 |1.4,10/3000—30 |99,60G do. do. 20001001100 40b do. do. 98/34/1.4.10/ do. . « « «/34| versch./3000—30 |—,— Rufs.-Engl. Anl. v.

z Pforzheimer do.95/34| 1.5,11/: S{hl8w.- Holstein.|4 | 1.4.10/3000—30 [99,80G do, do, irmasens do. 99/4 |1. do. do. [34] vers. /3000—30 [92,80G do,

osener do, 1894 L I, Áns3b.-Gunz.7 M j. L, . 12 E do. do. 1900 12 123,50bz

G Augsburger 7fl.-L, i

otsdamer do. 92,4 L. Bad. Pr Anl.v.67/4 [1.2.8 | . 300 [138,25bz do, do. pr. ult. Zuli Ätegenburger cs C Bayer, Präm. -A./4 | 1.6. 300 [156,75 bz e E 250616 Remscheid. do. 1900 L 41 j Sram SEE 3 ' 300 R O i r. ult. Juli Rheydter do. 1-9/34| 1.1. burger Looie (8 | L. E do, St.-Anl, v, 1889/4 do. do. L R 4. übeder Loose . .|34 d klein Mors, t ‘Sul3e 11 y Meininger 7 fl.-L,|—|p. 23,50 bz Rostocker 81, 8434| 1.1. Oldenburg. Loose .|3 | 1.2. 123,00 bz

do. do. 1895/3 | 1.1. 00 Saarbrck.StA. 96/33 Pappenhm. 7fl.-L.|—|p.

St. Johann 1896/3 L Obligationen D er Kolonialgesellschaften do.Gold-Anl.strfr.1894/3} Bie, S : A D, , tafr. ien Deutscen [1000—3 ees FL.f. e n pr. U G&werinSt.A.97 3 ‘1.7 [3000 100|—,— Ausländische Fonds. do. do. ¿r ani Solinger do. 99/4 10/1000 u. 500/98,50 bz G Urgentinishe Gold-Anl.|5 | 1,1,7 do. kons. Eis. 1.1.4.7.10 197,10et. bz G Spandau do. 91/4 1. do. do, fleine|5 j do. do. 1.1.4,7.10 197,60

o. do, 1895/3 i h do, abg.5 | 1.1. do. do, 1.1.4.7.10 197,50bz ck Stargarder 1895/3 do. abg.kl./5 do. pr. Zu irten Verantwortlicher Redakteur: : 00 D R V0 7 (6 4 Heine ; Da, Staatsrente 136918 975061 B jz 9 4 e Y 0, A“, eo . 1 D Cor / Amtsgerich. Abth, 4, : s Direktor Siemenroth in Berlin. Fie 500 - Siralsunder 1873/4 | 1.1. 67/40b4 L

leihstermine vom 29. Mai 1900 angenommene önigliches anvelsgärtuers Bernhard Zell în Watteu dest, e | Y | 500 L Í : S

Zwängtvergle dur rechtöfräftigen Beschluß vom Gleiv ist we en ungenügender PRONIE IPOPIENS, Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berl Fro I e A Rgoenee A es at / do. 1a ki

uni 1900 ‘béstôtig ift; hierdurch aufgehoben. | [920 nigr, Amtsgericht ‘München 1, Abth, A, | „Wattenscheid, den 39, Zur Norddeutschen Buthdruckterei und Verl: I11/4 | 1. : Weimarische 1888/34 1.1. do. ,00 Poln. Schay-Obl. 10 96101B Mön, den, di Zul! O Be Su f BoS H Aintdger e pom 30. v. Mto. das ¿niglihes Amtsgericht. Drus eit aen J Wilhelinstrahe Nr. 32. Westpr Prov. A4 [4 O geE 10 R TITO e ) a 2 10h

unterm 16. Januar 1900 über das Vexmögen des

DO HO DN) Jud ima jur us

94,00 bz G

t

1 Sa Go 1A E H C C Io D O DI S S

fund furek Jf

B

-

iu

pad pre Erh pu pur prrrk prt dne pn

E purk pur pern

O I Fk jus

_

R ge ra I A S nto Bst

tus S js bt f 8 pan ns pamk

-

V k jet p per C Q j pená

CohblS rir brs I SA drk fars des

duns C è O E

L S E E C ga S go 5 o B

1,

B 1 pk frank jredò prt Hoe

bens fut j

P p b =2=A

ttowi / der ersten Gläubigerversammlung der Rechtsánwalt | Kattowi ven 3 Zuli 1900. [32095] Konkuréverfahren. Hopmann in Dortmd zum Nerwaltér erwählt | [30220] g n Königliches Amtsgericht, Das Konkuréverfahren über das Vermögen der | „nd ernannt. 2 Ehefrau Ane Gräger, eb. ¡Helmbold, Uuna;, den 5. Juli 1900, Koukuröverfghreu. alleinigen Inhaberin der Firma Gräger s chemisch- Königliches Amtsgericht.

gr d, ofurbverfahren über has Vermögen des techuische Fabrik hier, wird na erfolgter Ab- Ö Abl tha

boben. , / nden Bauunteruehmers | haltung des Schlußtermins hierdurch aufge j a arge nacwdem der in dem Mühlhguseu i. Th,, den 4; Juli 1900, [32100) adi iéériteia tba Vas iei