1900 / 165 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E C e 1 n Un e register er Nr. eingetragenen Handelsgesellschaft Beruhard Wollen- berg vermerkt worden, da gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst ist. Demnächst ist in das Handelsregister A unter Nr. 5 die Firma Bernhard Wollenberg in Guesen und als deren Fnhaber der Kaufmann Martin Wollen- kerg in Gnesen eingetragen worden. Guesen, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Görlitz. [33571] Aus Nr. 660 des bisherigen Firmenregisters ist beute die Firma „August Schunke, vorm. Fischer «& Comp.“ zu Görlitz in das Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 42 übertragen worden, nbaber der Firma is der Kausmann August unke zu Görliß. Den Kaufleuten Paul Schunke und Albert Böhm zu Görliß is Prokura ertheilt. Görlitz, den 8. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Görlitz. [33572]

Aus Nr. 389 des bisherigen GefellsGaftsregisters ist heut die offene Hande een in Firma Herrmann Kienißz zu Görliß in das Handel2- register Abtheilung A. unter Nr. 43 übertragen worden. ® Die Gesellshafter sind die Kaufleute August Wilhelm Max Kieniß und Philipp Carl Mugust Kieniß zu Görliy. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1892 begonnen.

Görlitz, den 8. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Goldberg, Schles. Bekanntmachung. [33575] In unser Handelsregister Abthg. A. ist heute als Prokurist der unter Nr. 4 eingetragenen Firma Oswald Neumaun dec Braumeister Richard Neu- mann in Goldberg eingetragen worden, Goldberg, den 4. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Goslar. Bekauntmachung. [33578]

Zu der jeßt im neven Handelöregister A. Nr. 6 eingetragenen Firma Pfeil & Walther in Goslar ist beute F lgendes eingetragen :

„Dem Möbelfabrikanten Leopold Böck zu Goslar ift Prokura ertheilt.“

Goslar, den 4. Juli 1900.

Königliches Amksgeriht. I.

Gotha. [33570]

Im Handelsregister is eingetragen :

Die Firma „Adolf Cron Käserei Bischleben b/Erfurt“ ia Bischleben ist erloschen.

Aus der Firma „Gothaer Waggonfabrik vorm, Fris Bothmaun «& Glück Aktiengesell- schaft“ in Gotha ist das Vorstandsmitglied Dircktor Lozis Glück das. ausgeschieden.

Durch Beschluß der Generalvecsammlung der Aktionäre der gen. Gefellshaft vom 16 v. Mts. ift der § 27 des Gesellschaftsvertrags insofern geändert, als derselbe einen Zusay des Inhalts, daß die Be- rufung der Generalv-rsammlung dur den „Deutschen Reichs-Anzeiger“ erfolgt, als Absay 2 echalten hat.

Gotha, den 10. Juli 1900.

Herzogl. S. Amtsgericht. III.

Gross- Wartenberg. [33574] In das Handelsregister A. ift heute unter Nr. 36 die Firma: „Michael Kuvyzemann Neuhof“ und als ihr Inhaber der Gasthausbesißer und Selte: wafserfabrikant Michael Kunzeniann zu Neuhof, Kreis Groß-Wartenberg, eingetragen. Groß-Warteuberg, den 3. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Gross-Wartenberg. [33573]

In das Handeléregister A. ist heute unter Nr. 37 die Firma:

„Paul Pfciffer Schloß Wartenberg‘‘

und als ihr Inhaber der Schloßbrauereipähtec Paul Pfeiffer im Gutsbezirk Schloß Wartenberg cingetragen.

Grof;-Warteuberg, den 5. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Guben. Handelsregister. [33568]

Im Handelsregifter B, ift heute bei Nr. 1, wo die Berliu-Gubeuer Hutfabrik, Actiengesell- schast, vormals A. Cohn, verzeihnet steht, Folgendes eingetragen worden :

Zu Willenserklärungen, insbesondere zur pan des Vorstandes für die Gesellschaft, bcdarf es der Mitwirkung zweizr Mitglieder des Vorstandes oder cines Vorstandsmitglieds und eines Prokuristen.

Die Zeichnung der Firma der Gescllschaft soll in der Weise gesehen, daß die Zeichnenden zu der Firtna der Gesellschast ihre Namersunterschrift hinzufügen.

Guben, den 7. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wagen, Westf. Bekanntmachung. N

Bei der unter Nr. 356 des hiesiaen Gesellschafté- registers eingetragenen Firma H. W. Bettermaunn «& Comp. zu Hageu ift heute Folaendes einge- tragen: Der bisherige Gefellshafter Grnst Better- mann zu Hagen ist gestorben. Das Geschäft wird von der Theilhaberin Wittwe Bierbrauereibesißer Hermann Bettermann, Adelheid, geb. Branscheid, zu Hagen, welde mit ihren Kindern in fortgeseßter Gütergemeinschaft lebt, allein unter der bisherigen Firma fortgeführt.

Hagen, den 29. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf. Becfauntmachung. [eon In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 4 die Firma Versandhaus Prince of Wales Emil Kolfhaus zu Hageu und als deren Inhaber der Kausmann Emil Kolfhaus zu Hagen eingetragen

worden. Hageu, den 10. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

Hannover. Befkanutmachuug. 33603 Auf Blatt 5072 des hi.sizen Handelsregisters i beute zu der Firma: Haunödversche Billard - Fabrik Schulze & Hoffmann etragen :

dié Gesellschaft durch}"

O . Dem Rentier Sally Vorxeuter in Haknover se im Firmenregister b e

Prokura ertheilt. j annover, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 4 A.

annover. ONARRAANRUEG E Im Mergen Handelaregister ist heute Blatt 61 zu der Aktiengesellshast in Firma Eisenwerk Wiülfel eingetragen :

Dem Kaufmann Peter Ecnst Winnerß in Han- nover is Prokura in der Weise ertheilt, daß er in Geineinschaft entweder mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Prokuristen die Gesellschaft ver- tritt und deren Firma zét{chnet.

Hannover, den 10, Juni 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A.

HWannover. Befauntmachung. [33604]

Im biesigen De ift beute Blatt 6287 zu der Aktiengesellschaft în Firma „Vereinsbank in Hannover“ eingetragen:

Die in der Generalversammlung vom 21. April 1900 beschlossene Erhöhung des Grundkapitals ist zum Theilbetrage von 500 000 A ausgeführt

Hanuobvber, den 10. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A,

Hattingen. [33580]

Die unter Nr. 79 des Handelsregister3 A. des unterzeihnèten Gerichts eingetragene Firma Wilhelm Ernft zu Hattingen und die daselbst eingetragene Prokura der Ebefrau Wilhelm Ernst, Johanna, geb. Quabeck, sind gelösckt.

Hattingen, 7. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hilchenbach. L [33579]

In unserem Handelsregister “Abtheilung B. ist beute unter Nr. 3 ‘die Gewerkschaft Grube Stahlberg, als deren Sih Müsen, als ihr Vor- stand der Direktor Reinhard Eigenbrodt in Creuz- thal und der Bergingenieur Heinri Max NRöhling in Müsen und als Begenstand des Unternehmens der Betrieb des Bergbaues auf der Grube Stahl- berg und - anderen Gruben, sowte der Betrieb der mit dem Bergbau zusammenhängenden Nebengewerb?2 eingetragen, und ferner daselbst vermertt worden, daß die Gewerkschaft eine solhe alten Nets und ein Statut niht vcrhanden ist.

Hilchenbach, den 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hildesheim. Befanntmachung. [33608]

Im Handelsregister ist eingetragen :

Die ofene Handelsgesells@aft in Firma: Ge- brüder Schrader in Hildesheim ift aufgelöst und wird das Geshäft von dem Kornkändler Josef Graön hieselbst unter der in Abtheilung A. Nr. 16 des Handelsregisters übertragenen Firma:

Gebr. Schravber Nachfgr. fortgeseßt.

Die in dem Betriebe des Geschäfts der Firma Gebrüder Schrader begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten find auf 2c. Graën nicht mit über- gegangen.

Hildesheim, 7. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. I.

Héldesheim. Befkanutmachung. [33607] | Zur Firma Neimke & Spandau in Hildes- }

heim ist in das Handelsregister Blatt 1339 ein- |

getragen :

Das Geschäft ift auf den Kaufmann Gustav Feuß in Hildesheim übergegangen und wtrd von demselben unter dêrx bisherigen Firma fortgeführt.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den 2c. Feuß ausgeschlossen.

Hildesheim, den 7. Juli 1900.

Kön*!gliches Amtsgericht. L. Hildesheim. Befanuntmachung. [33606]

Zur Firma Dingelber Zuckerfabrik zu Dingelbe ist heute in das Handelsregister Blatt 1197 ein- getragen :

Der Fabrikdirigent Dr. G. Henseling in Dirgelbe ist aus dem Vorstand ausgeschieden, An seiner Stelle ist der Gutsinspektor Gustav Fischer in Pingelbe zum Vorstandsmitalied bestellt.

Hildesheim. 9 Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. L.

Kaikberge Rüdersdorf. [33612]

In das Handelsregifter Abtheilung A. 1} ber Nr. 5 die Firma Friß Hornemanu mit dem Sitze in Dee a. H. und mit Zweigniederlassung in Herzfclde und als deren Jnhaber der Guts? und Biegeleibesißer Friy Hornemann zu Deeyz cin- getragen worden.

Kalkberge Rüdersdorf, den 6, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kehl. Bekanntintachung. [32185] Zu O.-Z. 307 des alten Handelsregisters Firma Joh. Gg. Roß AUL. zu Dorf Kehl ist einge- tragen worden: Die Firma ist erloschen. Sia Handelsregister Abtb. A. wurde unter O xZ. 9 eingetragen: Gebr. Roß ¡zu Dorf Kehl. Offene Pa Ie daie Gesellshafte:c : Jobann Georg Roß 3., Iohann Roß 15. und Andreas Roß, alle Kaufleute zu Dorf Kehl, welche zur Vertretung der Gesellschaft in gleiher Wiise berechtigt sind. Zwedck: Mehl- und Getreidehandel. Kehl, den 4. Juli 1900. Gr. Amts3gericht.

Kleve. [33610] d R das Handelsregister A. ift heute unter Nr. 8

e Firma:

„Hotel Robbers, Wilhelm Robbers“

in Kleve und als deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Robbers hierselbst eingetragen worden.

Kleve, den 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 2,

Königsberg, Pr. [33615] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Königsberg i. Pr.

Am 3. Juli 1900 ist eingetragen :

im Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 261: die Firma Rudolph Kundt, Juhaber Hermanu Kundt mit dem Niedzrlasjungéorte zu Königs- berg i. Pr., als Inhaber der Kausmann Hermann

Kundt hierselbft, nachdem

Ó vermerkt worden, a unter 1 má. Rudolph Kundt be- stehende Handelsgeshäft des Fräuleins Bertha Kundt von dieser auf den Hermann Kund Übertragen ist, “im Handelsregister Abtheilung A, unter Nr. 262: die Firma Hamburg-Westphälische-Sächsishe Cigarreu-Lagerei Oskar Hubrich, Juhaber August Suhrau mit dem Niederlassun „Sorte zu E i, Pr., als Fnhaber der Kausmann August Suhrau hièrselbst, nachdem gleichzeitig

im Firmenregister bei Nr. 3816 vermerkt worden, daß das unter der Firma Hamburg-Westphälische- Sächsische Cigarreun-Lagerei JFunhaber Oskar Hubrich hierselbst bestehende Handelsgeschäft von dem Lettern auf den Kaufmann August Suhrau übertragen ist,

im Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 263 :

je Firma J. Rosenthal & Co. Wattenfabrik

mit dem Niederlassungsorte Königsberg i. Pr., als Inhaber der Kaufmann Albert Behring hier- selbst, nahdem gleichzeitig

im Gefellschastsregister bei Nr. 1292 vermerkt worden, daß die unter jener Firma bestandene ofene Handelsgesellsczast aufgelöst ist und Albert Behring bei Erwerb des Handelsge[chäfts mit der Firma die für. dasselbe besteheuden Verbindlichkeiten Forderungen übernommen hat,

im Gesellschaftsregister bei Nr. 634: die am hiesigen Orte unter der Firma Gustav Hellmaun bestandené offene Handelsgesellschaft ist dur Tod des Simon Hellmann aufgelöst, die Firma er- losen. Gleichzeitig ift:

im Prokurenregister bei Nr. 914: die Prokura des Salomon Flatoro für jene Firma gelö\ch{cht,

im Gesellshaftsregist-r bei Nr. 1014: die offene Handelsgesellshaft Engel & Junius is aufgelöst, die Firma erloscenv.

Konstadt. V [33616]

In unserem Handelsregister Abth. A. find einge- tragen worden unter:

Nr. 4: diz Firma Karl Gumunior zu Konstadt, und als deren Inhaber der Viehhändler Karl Gum- nior sen. ebenda,

Nr. 5: die Firma Paul Gers zu Konftadt, und als deren Inhaber der Konditor Paul Gerst ebenda,

Nr 6: die Firma Julius Lauge zu Konstadt, ae A deren Inhaber der Gastwirth Julius Lange evenda,

Nr. 7: die ea Paul Becker zu Konstadt, s as deren Inhaber der Kaufmann Paul Beer ebenda,

Nr. 8: die Firma Christian Storek zu Kou- ftadt, und als deren Inhaber der Wagenfabrikant Christian Storek -ebenda,

Nr. 9: die Firma Nobert Weiß zu Konstadt, und als deren Inhaber der Gasthaus- und Brauerei- besißer Robert Weiß ebenda,

Nr. 10: die Firma Emanuel Matdorf zu Kon- stadt, und als deren Inhaber der Gastwirth Emanuel Matdorf ebenda,

Nr. 11: die Firma Jda Ehrlich zu Konuftadt, und als deren Inhaberin die Pa2ye und Weißwaaren- händlerin Jda Ehrlich ebenda,

Nr. 12: die Firma Wilhelm Scholz zu Kon- stadt, und als deren Inhaber der Maurer- und Zimmermeister Wilhelm Scholz ebenda,

Nr. 14: die Ficma Hugo Büttuer zu Konstadt, und als deren Inhäber dec Kaufmann Hugo Büttner ebenda,

Nr. 15: die Firma Traugoit Spatzek zu Kon- stadt, und als deren Inhaber der Ku1nstvau- und Maschinen{{@losser Traugott Spaßzek ebenda,

Nr. 16: die Firma Wilhelm Seifert zu Kon- stadt, und als deren Inhaber der Maurer- und Zimmermeister Wilhelm Seifert ebenda.

Koustadt, den 3. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

und

Kotibus. Bekanntmachung. [33617] Die in unserem Handelsregisier A. eingetragenen Firmen Nr. 75 Jul. Werner, Nr. 103 Friedrich Poesch, sowie die im Firmenregister Nr. 741 cin- getragene Firma Moritz Avellis sind heute gelöcht. Kottbus, den 9. Juli 1900. Königlihes Amtsgericht.

Eüstrin. [33614] In das Hand:lsregister Abtbeilung A. ift bet der Firma Louis Schneider ia Küstrin Nr. 2 des Registers heute Folgendes eingetragen worden : Die. Firma ift erloschen. Küstriu, den 7. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 4. Küstrin. [33613] Ja das Handelsregister AbtBeilung A. ift heute unter Nr. 177 die Firma Emil Plöß in Küstrin und als deren Inhaber der Hotelbesizer Emil Plöß in Küstrin 11 eingetragen worden. Küsftcin, den 7. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Abth 4,

Lanäzu, Pfalz, Hanudelsregister-Eiutrag. Heinrich Marx « Sohn, Firma in Landau. / Die Prokara des Kaufmanns Rudolf Marx in Landau tft erlos@en. : Laudau, Pf., 7. Zuli 1900. K. Anztsgericht.

[33621]

Landau, Pfalz. [33623] Handelsregistereiutrag.

Saalfeld «& Dorfmüller, mit dem Sig in Landau.

Unter dieser Firma betreiben die Gesellschafter Hermann Saalfeld, Installateur, und Hans Dorf- müller, Ingenieur, beide in Laadau, ein Geschäft zur Projektierung und Ausführung von Wasser- versorgungêéanlagen, sowie einen Handel mit Krmaturer, Röbren und allen sonstigen einfchlägigen Artikeln in offener Handelsgesellshaft. Feder Gesellschaster ist einzeln zur Vertretung der Gesellshaft und Zeichnung der Firma befugt,

Laudau, Pf., 9, Juli 1900

Kal, Amtsgericht,

Landau, Pfalz. [33622] Handelsregistereiutrag. Metallwerk Foell & Leber, Gesellschaft mit beschräukter Hafiuug mit dem Sitze in Laudau, Dur Beschluß der Gesellschaster vom 4, Juli

1900 wurde die Erhöhung des Stammkapitals yy,

den Betrag von 50 000 6 beschlossen.

Es wurde als weiterer Geschäftsführer bestellt der |

Kaufmann Jakob, Schneider in Landau mit de fugniß, die Veliden allein zu vertreten und T irma’ zu-zeihnen. Laudau, Pf., 9. Juli 1900. Kgl. Amtsgericht.

Landeshut. Befanntmachung. [33624]

In das Handelstegister Abthlg. A. Bd. 1 snd folgende Firmen:

Nr. 6, Emil Axrglebe vorm. Moriß Lands, berger ¿u Landeshut i. Schzl\s.,, Junhaber Kaufs mann Emil Arglebe zu Landedhut i. Schles,

Nr. 7. Selmar Leyser, Dampfziegelei Nieder-Zieder zu Nieder-Zieder, Inhaber Biere N Selmar Leyser zu Nieder-Zkeder,

Nr. 8. Evrust Stiller, Brauerei, Schwarz- waldáu zu Schwarzwaldau, Inhaber Braueret besißer Ernst Stiller zu Schwarzwaldau,

Nr. 9, Albert Mosler zu Landeshut i. Schl\,, Pir Kaufmann Albert Mosler zu Landeshut j es,

Nr. 10. Wilhelm Kammel zu Schwarz- waldau, Inhaber Müllermetfter uno Bäder Wil» helm Kammel zu Schwarzwaldau,

Nr. 11. Paul Reibetauz Hotel zum Naben zu Landeshut i. Schl\s.,, Inhaber Hotelbesizer Paul Retbetanz zu Landeshut i. Schl\.,

Nr. 12 Paul Neichstein, Hotel zu den drei Bergen zu Landeshut i. Sl, Jnhaber Hotel besißer Paul Réichstein zu Landeshut i. Schles,

eingetragen worden.

Landeshut i. Schls., den 9. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Lechenich. [33618]

In das biesige Handeléregister Abtheilung A. ist am 6. Juli 1900 unter Nr. 3 die Firma Wilms «& Schmiß mit dem Siß in Lecheuich und als persönlich haftende Gesellschafter :

1) Richard Wilms, Kaufmann in Lechenich, 2) Gertrud Schmiß, Kauffräulein in Lechenich, eingetcagen worden.

Ferner wurde Folgendes cingetragen :

Der Ehefrau des Gesellschafters Richard Wilms, Franziska, geb. Neisgen, in Lehen i Prokura ertheilt.

Lecheuich, den 4. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Leipzig. ; [33627]

Auf Blatt 9865 des Handelsregisters, die Firma Apotheker Otto Pfeiffer & Comp. in Letpzig betr., ist heute eingetragen worden, daß der Gefsell- hafter Herr Melchior Otto Pfeiffec ausgeschieden D n die Firma künftig Reitmeister & Mäusert autet.

_ Leipzig, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Schmidt,

Abth. I[ B.

Leipzig. [33630] Auf Blatt 10 802 des Handelsregifters find heute die Firma Gebr. Hühn 1n Leipzig und als deren Gesellschafter die Kaufleute Herr Bernhard August Oscar Hühn und Herr Kari Wilhelm Max Hüßzn, beide in Läpzig-Reudnißtz, eingetragen, au ift ver- lautbart worden, doß die Sesellshaft am 1. Mai 1900 errichtet worden is. Angegebener Geschäfts-

¡w-ig: Zigarrenhandlurg. Leipzig, den 10. Juli 1900.

Königl Amtsgericht.

Schmidi.

Abth. IIB.

Leipzig. [33629] Auf Blatt 9671 des Handelsregifters ift heute eingeiragen worden, daß Herr Gustav Hermann Rofsel aus der Firma Roffel & Tschauner in Leipzig als Gesellschafter ausgeschieden ist und daß die Firma künftia Wilhelm Tschauuer lautet. Leipzig, am 10. Juli 1900 Königl. Amtsgericht. Abth. IT B. Schmidt. Leipzig. [33628] Auf Blati 3408 des Handelsrezisters, die Firma G. S. Schrödter in Leipzig betr., ift heute ein- getragen worden, daß der teitherige Inhaber Herr Gottlob Heinri Schrödter infolge Ablebens ausgeschieden if, daß Gesellshafter Frau WMêarie Anna veiw. Schi ödter, geb. Märy, und der Kauf- mann Herr Georg Heinrich Schröter, beide în Leipzig, siad, daß die Gesellschaft am 8. Juni 1900 errichtet und die Herrn Georg Heinrich Schrödter für die Firma ertbeilt gewesene Prokura erloschen ift. Leipaig, den 10, Juli 1900. önigl. Amtsgeriht. Abth. II B, Smidt,

Ludwigshafen, Rhein. Negiftereinträge.

1) Eingetragen wuzde die Firma: Sammell“ mit Siß in Neuftabt a. H, Inhaber derselben is der Weinhändler Konrad Hammell jr. in Neustadt a. H., auf welchen bas von der b1s- herigen offenen Handelsgesellshaft unter der Firma „Konrad Hammell“ allda seither betriebene Geschäft mit Firma als nunmehrigen alleinigen In- baber übergegangen ist, Die genannte offene andels geshast unter bder Firma „Kourad Hammell wurde, als durch den Tod des Theilhabers Heinri Hammell aufgelöst, gelöst. :

2) Eingetragen wurde die Firma ,, Philipp Bug“ wit Siß in Ludwigshafen a, Nh. Inhaber der- [ehen ist der allda wohnhafte Kaufmann Philipp Bug, seit 1, Juli 1900 ein Speditions, Kom- missions- und Agenturgeshäft betreibend,

3) Betreffend: die Firma „Lubdwigshafeuner Ziegelwerke H. Holz“ mit Siy in Eudlwig“" hasecu a. Nh. - Dem , Waar Mb Leopold Klein allda wurde ab 1, Juli 1900 Prokura ertheilt,

Ludwigshafen a. Nh., den 3, Juli 1900,

Kgl. Amtsgectht,

[33686]

e„Kourad

n aen

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berlin-

Druck der Nordd en Buchhruckerei und Verlags* ra der NordbeulsPen Bere firibe Nr, 92,

Siebente

Veila ge

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 13. Juli

M 165.

M : Der Inhalt dieser Beilage, in- wel.

: er die jekanntm 1 muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp B

1900.

n @us den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genossenshäfts-, Zeichen-, Muster- und örfen-Registern, üher Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

er deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tit

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (£. 165)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih erscheint in der Se täglich. Der

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann d [l - ü Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deuben Neis: und eri li G ea Gla n

reußischen Staats-

Bezugspreis beträgt L 450 § für das Vierteljahr. Einzelne Nummern

osten 20 4.

Insertionspreis für den Raum einer Druchzeile 30

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. P a eezeanionwimewenmnmmwiemneewanwmineminemnmnnneinbermmwennmennnenens

Handels-Register.

Ludwigshafen, Rhein. Negistereinträge. 1) Eingetragen wurde die Firma: „Wiedemann « Schucekloth‘“ mit Siß in Ludwigshafen a. Rh., unter welcher die Gesellschafter Ernst Wiedemann und Friedrich Séneekloth, beide Baumeister daselbst, seit 26. Ja- nuar 1886 in offener Handelsgesellshaft cin Bau- geshäft betreiben. Jeder Theilhaber ist zur Ver- tretung der Gefellshaft und Zeichnung der Firma berechtigt.

Dem Kaufinann Johann Friedri Specht in Ludwigshafen a. Nb, wurde Prokura ertheilt.

92) Desgleich:n die Firma: „Holzbearbeitungsfabrik Fricsenheim Carl Eicher uud Josef Hassinger in Ludwigs-

hafen a. Rh.“

mit Siv in Frieseuheim, untec welcher die Gefell- hafter Carl Eicher, Kaufmann, und Ioseph Hassinger, Schreinermeister, beide in Friefenheim wohnend, feit 1, Januar 1900 in offener Handelsgesellshaft eine Fenster-, Thüren- und Möbelfabrik, verbunden mit einer Holzhandlung, betreiben. Jeder Theilhaber ift zur Vertretung der Gesellshaft und Zeichnung der Firma bercchtigt.

3) Betreffend die Firma „Klehr «& Cie.“ mit Siy in Dánnuftadt. Die Gesellschaft is ab 15. März 1900 durch Sesellschafterbeschluß aufgelöft und in Liquidation getreten. Zum Liq4idat-r wurde e Geshäftsagent Wilhelm Becker in Mutterstadt bestellt.

Ludwigshafen a. Rh., 5. Juli 1900.

Kal. Am1sgericht.

[32485]

Ludwigshafen, Rhein. Negistereinträge. l) Die Firma: „Steingutfabrik Grünstadt K. Faist“ miï Siß in Grüustadt ist erloschen. 2) Betreffend die Aktiengesellschast Firma: Maschinen- und Armatur-Fabrik vorm. Klein, Schanzlin & Becker mit Sig in Fraukeuthal. Die Prokura des J. Steiger, Frankenthal, ift erloshen. : Dem Rudolf Stahlschmidt, Kaufmann alida, wurde Gesammtprckura ertheilt in der Weise, daß derselbe die Firma in Gemeinschast mit einem der bisherigen Prokuristen zu zeihnen berechtigt ift. Ludwigshafen a. Rh., den 7. Juli 1900. Kal. Amtsgericht.

[33625]

unter der

Ingenieur in

Ludwigshafen, Rhein. [33685] RNegistereintrag.

Eingetragen wurde die Firma „Neustadter Nathskeller Hermann Keiner“ mit Siß in Neu- ftadt a. §. Inhaber derselben is Hermann Rudolf Louis Keiner allda, eine Weinwirthschast betreibend.

Ludwigshafen a. Rh., den 10.+Juli 1900.

Kal. Umtsgericht. Merseburg. [33633]

Gelöscht is heute die im Gesellschaftsregister E Nr. 98 eingetragene Firma „J-+ G. Stichel“‘

er.

Merseburg, am 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Abth, 4

Meseritz. [33634]

Bei der in unserem Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 38 verzeichneten Firma J. Seibt zu Meseritz ift an Stelle des Kaufmanns Louis Saal- feld zu Meseriß als Inhaber der Kaufmann Felix Klemt zu Meseriß eingetragen worden.

Zugleich ift dort vermerkt worden, daß der Ueber- gang derx in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kausmann Felix Klemt aus- ges{lofien worden ift.

Meseritz, den 7. Juli 1900.

Königlickes Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [33631] Haudelöregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim Ruhr.

In unser Ge)ellschaftsregister ist heute bei Nr. 219, wo die Aktiengesellschaft Mülheimer Bauk zu Mülheim a. d. Ruhr mit einer Zweignieder- lassung in: Oberhausen eingetragen steht, Folgendes vermerkt worden :

Der Kaufmann Friedriß Hammerstein zu Ober- hausen is in den Vorstand. eingetreten; er ift zur Vertretung der Gesellichaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandêmitglied, einem Prokuristen oder einem zur Vertretung der Gesellschaft bestellten Bevollmäthtigten befugt.

Zu Prokuristen sind diele die Kaufleute Ferdinand Doenh zu Mülheim, Ruhr, und Hermann Kleinen daselbst, welhe gemeinshaftlih oder jeder mit einem Vorstandsmitglied oder Prokuristen zur Vertretung der Gesellschast befugt sind.

Mülheim, ‘Ruhr, 7. Juli 1900.

Nentershausen, Bz. Cassel. [33635] Nr. 57 P. R. Barytwerke und Chemische doeseit Nichelödorferh tte Act. Ges. zu Richels-

ütt Neben dem geitherigen Vorstand Frhr. Egon von shuer zu Rielsdorfer Hütte is zum weiteren d des Vorstands der seitherige Prokurist

S T B

Kaufmann Otto Vetter zu Richelsdorfer Hütte dur den Aufsichtérath ernannt worden. 9

Dem Kaufmann Gottlo» Armbrüster zu Nichels- dorfer Hütte ift dur den Aufsihtsrath Prokura ertheilt worden mit der Befugniß, zusammen mit einem Mitglied des Vorstands die Gesellfchaft zu vertreten u»d deren Firma zu zeihnen.

Nenterêhauseun, 29. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neustrelitz. [33488]

1) Auf Grund des § 141 Abs. 2 des RKeichs- gefeßes vom 17. Mai 1898, betreffend die freiwillige Gerichtsbarkeit, fl Seite 159 Nr. 108 des hiesizen Handelsregisters die Firma „Rudolf Clasen“ hier, als deren Inhaber der Kaufmann Rudolf Clafen aus Breesen verzeichnet is, von Amtswegen gelöst werden, Zur Geltendmahung von Wider- sprüchen gegen die Löschung der Firma wird dem Ie “aci hiermit eine Frist von S Monaten geftellt.

2) Die im hiesigen alten Handelsregister Fol. CLXXXXVII ad Nr. 197 eingetragene Firma „S. Hollender Baukgeschäst“ hier is von Amts- wegen gelöscht.

Neustrelitz, den 7. Juli 1900.

G: oßherzoglihes Amtsgericht. Abth. T. N. Gundlach.

Ossenbach, Wain. Befauntmahung. [33637]

Im Handelsregister unter Abth. A2 wurde ein- getragen :

Io!ephine Sichel, geb. Strauß, Ehefrau des Kaufs- manns Marcus Sichel zu Frankfurt a. M., hat dahier eine Zweignicderlassang zu threr in Frank- furt a. M. bestehenden Hauptniederlassung thres Kolonialwaar:ng:\{äftes erri4tet, welhes auch hier unter der Firma Jos. Sichel betrieben wird. Dem Ehemann Marcüs Sichel zu Frankfurt a. M. ift Prokurx ertheilt.

Offenbach a. M., 10. Juli 1900.

Großherzogliches Amtsgecicht,

Offenbach, Main. Bekanntmachung. [33636]

In das Handelsregister wurde eingetragen :

Der Ort der Niederlassung der Firma Otto Brandt ist seit 1, d. Mts. von Offenba a. M. nah Bieber (Kreis Offenbach a. M.) verlegt worden.

Offenbach a. M., 10. Juli 1900.

| Großherzoglihes Amtsgericht.

Plauen. [32524] Auf Blatt 1516 des hi.sigen Handelsregiiters ist heute die Gesellshaftsfirma Leipoldt & Golla in Plauen, errichtet am 1. Juli 1900 von den Kauf- leuten Bertbold Hermann Leipoldt und Ernst Guftav Adolph Golla, beide in Plauen, als Gesellschaftern, eingetragen worden. Angegebener Geschäftszroeig: Stickereimanufaktur. Plauen, am 4. Juli 1900, Königliches Amtsgericht. Steiger. Plauen. [33641] Auf Blatt 1517 des hiesigen Handelsregisters ist heute die Firma W. Zimmermann Filiale Plauen i. V. in Plauen, Zweigniederlassung des in Leipzig unter der Firma W, Zimmermann bestehenden Hauptgeshäfts, und der Kaufmann Herr Friedri Wiihelm Carl Zimmermann in Leipzig als Fnbaber der Firma eingetragen worden. Angegebener Geschästszroeig: Chokoladen- und Zuckerwaaren- handlung. Plauen, am 7. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger. Piauen. [33642] Auf Blatt 1361 des hiesigen Handelsregiiters ift heute eingetragen worden, daß Herr Adolf Frtedrich Nobert Münz als Mitinhaber aus der Gesellschafts- firma Münz «& Hauptmann in Plauen aus- geschieden ift, und daß die Firma fortan Otto Hauptmann lautet. j Plauen, am 7. Jali 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger. Pleschen. Bekanntmachuug. [33640] Die in unserm Handelsregister Abtheilung A. Nr. 33 eingetragene Firma B. Mierzyuski zu Pleschen ift erloschen. Pleschen, den 9. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Prettin. [33710]

In das Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 1 die Firma Wilhelm Strey mit dem Sitze in Prettin und als deren Inhaber der Apo- thefer Wilhelm Strey in Halle a. S. eingetragen. Ne Franz Weiß in Prettin ift Prökura ertheilt.

Prettin, den 10. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Prettin. [33711] In unser Firmenregister if bei Nr. 35 Ernst Ulrich eingetragen: Die Firma ift erloschen. Prettin, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Pyrmont. 33639]

Die im Handelsregister A, . unter Nr. 39 ein- etragene Firma „C. F. Wessel“ ist von der Wein- dändlerin Frau Marie Wefsel, geb. Wefsel, zu Pyr-

mont auf den Zigarren- und Weinhändler Adolf Wessel zu Pyrmont übergegangen. Pyrmont, den 5. Juli 1900. Fürstl. Amtsgericht.

Ratibor. [33645] In unserem Firrnenregister ift die unter Nr. 55 eingetragene Firma Gustav Bräutigam zu Ratibor heute gelö\cht worden. Ratibor, am 5. Juli 1900. Königliches Amt3gericht.

Rheydt. [33643]

In das Handelsregister is eingetragen: Die frühere Firma Peters & C°_ lautet jeßt Nieder- rheinische Kreditanstalt Kommanditgesellschaft auf Aktien Peters «& C°,

Das Aktienkavital beträgt 21 Millionen Mark, eingetheilt in 1750 Stück zu je 600 4, 16 622 Stüdck zu je 1200 4, ein Stü zu 1600 A und ein Stüd zu 2000 A auf den Namen lautender Aktien.

Prokura ist ertheilt :

1) Albrecht Buß zu Krefeld, 2) Georg Hagen zu Ruhrort, 3) Rudolf Heilmann zu Rheydt, 4) Wilhelm Linden zu Neuß, 5) Gustav Schopen zu Rheydt. Prokura ist ertheilt in der Weise, daß nur je zwei voa thnen zusammen zur Vertretung berechtigt find: 1) Emil Ba&haus zu Wesel, 2) Wilhelm Bellardi zu Duisburg, 3) Emil Felix zu Neuß, 4) Moriß Hoogeweg zu Krefeld, 5) Hermann Iftas zu Duisburg, 6) Gugen Remkes zu Krefeld, 7) Albreht Schadt zu Emmerich, 8) Leonhard Schillings zu Neuß, 9) Moriß Schmodginskt zu Krefeld, 10) Daniel Schroers zu Krefeld, f 11) Dr. jur. Adolf Thiwissen zu Krefeld, 12) Paui Weber zu Ruhrort, 13) Friedrich Otto Weyer zu Viersen, 14) Richard Zillefsen zu ‘Krefeld.

Rheydt, den 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Riützebüttel. [33644] Eintragung in das Handelsregister. 1900, Juli 9.

Drogerie zum Noten Kreuz, Cäsar Ode in Cuxhaven, j i

öInÿaber: Cäfar Rudolph Ludwig Ode.

Das Amtsgeriht Ritzebüttel.

(ge¿.) Dr. Härtwigf. Ae Veröffentlicht: W. Böye, Garichtsschreibergehilfe. Rüdesheim, Rhein. [33683] Bekanntmachung.

Fn unserem Handelsregist-r A. is bei Nr. 3 (Firma August Quitmann zu Geisenheim) an Stelle des verstorbenen Inhabers August Quitmann dessen Wittwe, Anna, geb.- Stempel, als Inhaberin und zugleih vermerkt worden, daß dem Otto August Stempel und Joseph Claude, beide von Geisenheim, Gesammtprokura ertheilt ift.

Nüdesheim, den 6 Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Schkeuditz. : __ [33652]

Im hiesigen Gesellsaftsregister ist bei der: unter Nr. 18 eingetragenen jeßt nach Nr. 24 des Handelsregisters A. übertragéènen Kommandit- gesellschaft J. G. Stichel in Leipzig, mit: Zweig- niederlassung in Schkeuditz, Folgendes vermerkt :

Der Kaufmann Ernst Louis Schröder in Leipzig ift aus der Firma ausgeschieden.

Schkeuditz, den 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. SchwarzenbekK. i [33656]

In das Handelsregister des Königlichen Attite- gerihts zu S{warzenbek ift eingetragen am 23 Juni 1900 unter Nr. 2, woselbft die Aktiengesellschaft unter der Firma „Vereinigte Köln-Rottweiler Pulverfabrikeu““ zu Köln, mit Zweigntiederlassungen in Rottweil am Neckar, in Hamburg und in Düneberg vermerkt steht:

Dorch Beschluß der Generalversammlung vom 27 Mai 1899 ift der Gesellshastévertrag. mit Rük- sicht auf das neue Handelsgeseßbuh geändert.

Die Generalversämmlungen werden vom Vorstande dur ein mindestens 17 Tage vor dem Versammlungs- tage (diesen nicht mitgerechnet) im Deutschen e - Anzeiger veröffentlihtes Ausschreiben erufen.

Schwarzenbek, den 23. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Schwelm. Handelsregister [33647] des Königlichen Amtsgerichts zu Schwelm.

Unter Nr. 14 des Handelsregtfters Abtheilung A. ist die am“ 28. Juni 1900 unter der Fixma- Draeger «& Bastian errichtete ofene Handel gesellshaft zu Schwelm am 29 Juni 1900 einge- tragen, und sind als Gefellshafter vermerkt:

1) der Kaufinann August Draeger,

2) der Kaufmann Carl Bastian, beide zu Schwelm.

Schwelm. Handelêregifter [33646] des Königlichen AmtsgerichtE zu

27 un Ee Abtheilung e Water A e E) Vere, Reichert

zu Schwelm E L Sababee Lee Uikeidat

Iosef Wafsertrüdinger zu Barmen am 2. Juli 1900 Cagezgaen, Das Geschäft ift von Barmen hierhex verlegt.

Dem Fabrikdirektor Willy Frewer zu Barmen und dem Buchalter Heinri Steuecnthal daselbst ist Gesammt-Prokura ertheilt.

Schwerin, Mecklb. {33649] In das hiesige Handelsregister ist zu Nr. 646 das Erlöschen der Firma Wilhelm Wittenburg zu Goldenftädt heute eingetragen. Schwerin (Mecklbg.), den 11. Juli 1900.

tede, , Gerichtsschreiber des Großherzoglihen Amtsgerichts. n A Siegen. Bekaguuntmachung. [33648 __Bei der im Handeléregister Abth. B. unter Nr. 1 übertragenen Firma : Actiengesellschaft Rolands- hütte bei Siegen, Weidengu bei Siegen, if heute neben dem Hüttendirektor Adolf Shmitthenner, Weidenau, der Dr. phil. Adolf Liebrih, Weidenau, als Vorstande mitglied eingeiragen und ferner ver- merkt: Jedem Mitglied des Vorstands steht nah dem Statut vom 2. Februar 1898 die felbständige Vertretung der Gesell\{aft zu. Siegen, den 6. Juli 1900. & Königl. Amtsgericht. Sonnenburg. Bekanntmachung. [33651] In unserem Firmenregister find die unter Nr. 34 bezw. Nr. 101 mit dem Sitze in Kriescht ein- getragenen Firmen „C. Kaufmaun““ bezw. „Jsaak Hinzelmannu““ gelöscht. Sonnenburg, den 22. Juni 1900, ® Köntglih:s Amtsgericht. Spremberg. Bekanntmachung. [33650] Im Handelsregister A. sind eingetragen die Einzel- firmen: b tien d Am 22. Juni 1900 : ] Nr. 7. Oswald Rüdiger zu Spremberg, Inhaber Uhrmacher Oswald Rüdiger daselbft.

Am 29. Juni 1900 :

Nr. 9. Richard Jaeckel zu Spremberg, In- haber Kaufmann Richard Jaeckckel daselbft,

Nr. 10. Hermann Weiler zu Spreuberg,- Inhaber Kaufmann Hermann Weiler daselbft.

Nr. 11. Carl Meußer zu Spremberg, In- haber Kaufmann Carl Meußer daselbft.

Nr. 12. - Adolph Kunath zu Spremberg, Jn- haber Lohnwebereibesißer Adolph Kunath daselbft.

Nr. 13. Georg Püschel zu Spremberg, Jn- haber Lohnwebereibesißer Georg Püschel daselbft.

Nr. 14. Otto Koall zu Spremberg, Inhaber Kautmann Otto Köáäll daselbst.

Nr. 15. Moriß Meußer ¡u Spremberg, In- haber Kaufmann Moriß Meußer daselbft.

Nr. 16, Paul Kossack zu Spremberg, Jn- haber Tuchhändler Paul Kossack dafelbft.

Am 2. Juli 1900 :

“Nr. 17. J. F. Frieß zu Spremberg, Inhaber Kaufmann Johannes Vogel daselbft.

Am 4. Juli 1900:

Nr. 5, Leopold Thumaunn zu Spremberg, Inhaber Hotelbesizer Leopold Thumann daselbft.

Nr. 6. Alexander Nowack zu Spremberg, Inhaber Lederhändler Alexander Nowack daselbst.

Nr. 8. Rudolf Trapp zu Spremberg, In- haber Kaufmann Rudolf Trapp daselbft.

Nr. 18. Carl Tippuer zu Spremberg, In- haber Hardelsmann Carl Tippner daselbft.

Spremberg, den 4. Juli 1900.

Königliches Amtsgeri@t. Strassburg. Sandelêregister [33654] des Kaiserlichen Amtsgerichts Straßburg.

In das Firmenregister Band V wurde Heute cine getragen :

1) Unter Nr. 457:

Die Firma:

A. Gustav Zipler, Kolonialwaarenhantlung, mit dem Sit im Straß- burg und als deren Inhaber der Koloniziwacrnmns händler A. Gustav Zipler in Straßburg, vam 15. August 1900 ab in Neudorf.

2) Unter Nr. 458 Firma: Getreide-Agent etn Meyer G.

etreide-Agentur, mit dem Sth in Fans und als deren Inhaber der Grtrrüte-Azenré L Meyer in Straßburg. S

Dem Kaufmann EGcnust Mever in Sür2fburg M Prokura ertheilt.

3) Unter Nr. 59:

y Chriftian

Gemüsehandl

Laubille. g mit dem Gi in ang mas als deren Inhatec der Kufenzm Christian

in Straßburg. In das Gesellilastteeziirer Bard FIl mine

ente E | 1)“ Unter Ne. 183 bei der Grralibengeur ZReS ébaft mit beschränkter Hastung ün

ertheilt. b D Uater Ne. S bei ter Atirrgnsällilaikt itiuar: & imer r Seri:

__Jefef Wun,