1900 / 167 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Zielenzig, 19. 6. 1900.

R.

47d, 136 788, Riemenspanner mit gusschalt- barem Klirkenschaltwerk. Wilhelm Vie, RostockX i. M. 15. 6. 1900. V. 2324.

A7f. 186 983, Rohrschelle mit Hebelspann- vers{luß. Adolf Frömsdorf, Leipzig-Lindenau. 20. 6. 1900 6813

47f. 1286 990. Wärmeschußshiht für Röhren und Gefäße, bestehend aus von außen na innen ßch vajünaenden Formstücken. C. « E. Mahla, Nücnberg. 22. 6. 1900. M. 10 082.

47g. 136 896. Heißdampfventil mit in radtaler Michtung fret gelagerten Siß- urd Kegelringen. Halle’sche Maschinen- «& Dampfkeffel- Armaturen, Fabrik Dicker Weraeburg, Halle a. S. 5. 6. 1900. D. 5209.

47g, 136897. Negulierventil mit von „Zwei

Seitenzugängliche: Einstellvorrihtung. Hallesche Maschinen- « Dampfkessel - Armaturen- Fabrik Diker & Werneburg, Halle a. S. 5. 6 1900. D. 5210: :

47h. 136 858. Regulier-Vorrichtung mit Stell- |chraube für alle Art Hebel-, Druck- oder Hub- aestänge. C. R. Mann, Heiligenßaus. 19. 6. 1900. M. 10 064.

49. 136 387. Drébhbankmitnehmer aus. einem die Einspannvorrihtung ums{ließenden dosen- förmigen Gebäuse. Brüno Jsêrael u. Carl S Stuttgart, Römeritr. 4. 17. 5. 1900. J. 3037.

49. 136 S813. Drabtgeflecht aus halbrundem Ds E Egelhaaf, Bebingen. 14. 5. 1900. E. 3880.

49. 136 S886. Walzenrihtmas{ine zum Gerade- rihten gezogener, mit parallelen Diametral- flädhen versehener Stäbe, bestehend aus drei Paralll-Irethen von hintereinander gelagerten, glatten, veriikal stehenden Hartgunfwalzen, deren beide äußeren Reihen gegen die Mittelrethe ver- Ftellbar find. Nobert Gutekunst, Owen u. Tek. 21. 5. 1900. G. 7318. :

A9a. 136928. Muaterial-Abstreif-Vorribtung mit feststehenden Stiften für Fräs», Bohr-, Versenk. und äbnlithe Mas@(hinen. C. R. Mann, Heiligerhau«. 19 6. 1900. M. 10 062.

9a. L136 965. Liegender Drehbank-Revolver- kopf mit einem Tonzentrisch zur Revolverachse gelagerten und in beliebiger Stellung am Revolver feftflemmbaren Hebel zum Plandrehen. Carl Zeiß, Jena. 11. 6. 1900. 3. 1914.

49a. 13G DG6G. Li-gender Drebhbank-Revolver- kopf mit in ciner Ringnuth vers{hteblihen Werk- zeughaltern und unvers{hieblihen Anfc{hlägen. Carl Zeiß, Jena. 11 6. 1900. 3. 1915.

49a. L3G 967, Liegender Drehbank-NRevolver- kopf mit zentraler Bohrung zur Aufnahme eines zylirdrif{en Lünetterträgers und mit Klemm- vorri{tung für denselben. Carl Zeiß, Jena. 11. 6. 1900. 3, 1916.

49a. 136 968, Liegender Drehbank-Revyolver- kopf wit im TragboÆ angeordnetem Pinolenlager. Carl Zeiß, Jena. 11. 6. 1900. 3. 1917.

49b. L186 969. Exzenter zum Feststellen von Werkzeug- u. \. w., S@hliiten, mit in Längs» vuthz:n des S{hltittens oder des Bettes gelagerten E Carl Zciß, Jena. 11.6 1900. D. 1908.

49d. 136 712. Spannkopf mit vier recht- winklig dreieckigen, aneinander uñd an den Wänden des rechteckigen Gehäuses geführten Ba@cken von folcher Zusammenseßung, daß durch Verstelung einer dertelben das ganze Bakensystem verschoben wird. Nichard Emde, Klauferdelle b. Lüttring- haufen. 11. 6. 1900. E. 3936

49d. 13G 789, Bohrknarre mit an ein Brems- baid gelenttem Handhebel, der dur flahe Nase auf das andere Bandende drü&ckt. Ernft Aua. Klein, Nemscheid. 16. 6. 1900. K. 12467.

49d. 136 790. Bohrknarre mit an cin Brems- band gelenktem Handbebel, wel@her dur Feil- förmige Nase das Band geaen Bremshals und Seitenbunde preßt. Ernst Aug. Klcin, N-m- \{eid. 16. 6. 1900. R. 12 468.

49d. 136 993. Spannkluppe zum Verdrchen von Metallhülsen mit umlegbarem, mit Spann- s{ranbe verfehenem Bügel. Dr. Schmidmer & Co., Nürnberg-Schweinau. 22. 6. 1900. Sh. 11 214.

29d. 137055. Priamatishe Gewindeschneid- bade mit geraden Gewindegängen auf mindestens zwei Seiten. F. A. Meischner, Chemnitz, Zs{hopauverstr., 120. 25. 6. 1900. M. 10 092.

49f. 136 793. Spirituslampe mit verstellbar darauf angeötdnetem Löthrohr und einem mit diesem în Verbindung stehenden Luftgebläse. Wilhelm Eséhner, Leipzig, Elsäfserstr. 8. 18. 6. 1900. E. 3952.

50. 136 §807. Anordnung ane und abstellbarer elaftisher Tücher zum Abklopfen und Abstreifen der. Gazemäntel an Sihtmaschinen. J. Land- graf & Sohn, Frankenhausen a. Kyffhäuser. 17. 4. 1900. L. 7367.

51. 136 740, Zithervorrihtung für mechanische Musikwerke mit auswechselbaren Notenscheiben oder Notenbändern, gekennzeihnet dadurch, daß der Däwmpfer mittels Kurbel mehr oder wentger auf den Stimnkamm geshoben werden kann. Otto Pohlaund, Chemnitz, Kronenstr. 26. 16. 5. 1900 P. 5299.

S]. 137010. Mundharmonika von etrunder Form. F. A. Rauner, Klingenthal i. S. 23. 5, 1900. R. 8128.

5Lc. 136 755, Zitherähnlihes Instrument, bei welchem die Saiten des auf dem Resonanzkasten befindliGßen Saitenbezuges z. Th. in Accord- aruppen, z. Th. in chromatischer oder diatonischer Folge angeordnet find. Emil Christian, Kassel, Dbere Königstr. 17. 5. 6. 1900. C. 2708.

53f. 136 847, Vorrichtung zum gleichzeitigen Eintauchen einer Anzahl Einlogen in die Ueberzug- masse von Konfekten, bestehend aus einem eine Mebrzahl von Tzuchgabeln tragenden Rahmen und etner gemeinsamen S itaórrittintg, BGustave D Nf... Berlin. 18. 6. 1900.

I

S53f. 136 848, Vorrichtung, um die grat- förmigen Erhöhungen bei Pralinés herzuftellen, bestehend aus cinem Rabmen, dessen drehbare Gabeln die Stinst beim Eintauchen tragen, während dic Svigzen der Gabelzinken über diese binweggehen. August Friebel, Berlin, Wiesen- ftraße 28. 18. 6. 1900. F. 6807. j

54. L136 721, Als Telephongesprä8zähler

ienendes, mit auf die einzelnen Gespräche bezuge A E versehenes Merkbuh. Carl Wendschuch, Dresden, Struvestr. 11. 28. 4. 1900. —- W. 9861.

Klasse.

En 136 805, Postkarten mit Wappen und Verbandszeichen, mit Landes» resp. den zu den Verbandszeichen gehörigen Farben über die ganze Rückseite der Eosltacie gezeichnet. Alfred Körner, Gr. Lichterfelde. 2. 4, 1900. K. 12 094.

54. 136933, Münzen-Unschläge für Geld- briefe, mit für die etyzelnen Münzensorten vor» gesehenen, durch Nähte ge vaédigo Geldfächern. Carl Wittasek, Wien; Vertr.: Joh. Franke, Berlin, Mathteuftr. 1. 19 2, 1900. W. 9579.

54, 137 065, Veékorationsschild aus durch- sihtigem Gelatoid, dessen Rücksette beliebig be- druckt ist. Ernst Graupner, Plauen i. V., Hoferftr. 3. 19. 3. 1900. G. 7140.

54. 137 068, Aus einer an einem beliebigen Zeitungshalter angeordneten, der Zeitung als Uaterlage dienenden und mit Reklame bedruckten Tafel gebildeter E Nag Ort, A ai: mit einer auf die Reklame hinweisenden

Aufschrift versehen is. Franz Weidl, Marstr. 17, u. Ritard Schreiber, Falkenstr. 19, Vredöden. 14. 4. 1900 W. 9801.

54a, 136 773, Kartonschlißvorrihtung mit zwei gemeinsam zu betbätizenden Schlißmessern. Friedemann Vechmaun, Neustadt b, Koburg. 11. 6. 1900. B. 14 968.

54b. 137 034. Bierpreisberehner für fede beliebige Anzahl von Litern mit rubrikenweiser Angabe des Preises für jedes einzelne Liter und seitlich hervorstehendem Register zum Auf- {lagen der betreffenden Litermenge. Gebr. Jcehle, Biberach, 16 6. 1900. J. 3057.

54b. 137035, Geschäfts-Rehnunasduch, nah amerikanisWem System, mit Kolumnen füc die Feflftellung des fteuerpflichtigen Einkommens und einem besondern Terxttheil. A. G. Langer, Dresde=-Löbiau. 16. 6. 1900. L. 7525.

54g. 136 768. Etui mit eingelegten Gut- {etnen für Hotels. Ernft Ochmichen, Leipzig, Blücerftr. 27. 9. 6. 1900. O. 1823

54g. 136 778. Retlamespiegel mit Jnsriften zwischen Glas und Belag. Friy Hilpert, Nürn- berg, Martin Ritterstr. 32. 11. 6, 1900. H. 14 132

55. 137009. Mishmaschine mit langsam sich drehendem Bottich, in welem!|sih mit gewinde- artigen Mischflügeln versehene Rührer {nell drehen, Grahl & Hochl, Dresden. 23. 5. 1900. G. 7330.

67, 136 722. Vershlußklappe für Kameras, deren Drahtbügel mittels Gelenkstücke durch eine zwecks Herstellung des Kontakts vorgeschobene Platte geöffnet werden. Emil Tiedemaun, Hannover, Ecnst Augustpl. 5. 20. 5. 99. T. 3064. :

57, 13G S211. In verschiedenen Stellungen feststellbares Modell eines Pferdes für photo- graphishe Zwecke. Paul Bene, Berlin, Perle- bergerftr. 26. 31. 5. 1900. B. 14914.

S57b. L36986, Uebermalte, mit Celluloid- überzug versehene Phctogravhie als Nachahmung von Emaillebildern. C. Komst, Berlin, Alte Jacobfir. 131. 21. 6. 1900. K. 12492.

63. 136 797. Kutihwagengestell mit zwei oder mehreren, die Langbäume ersctzenden, winkelförmig gestalteten, übereinander angeordneten, sich theil- weise kreuzenden Rohren. Wilh. Romceiser, Friedberg, Hessen. 25. 9 99. R. 7290.

63. 136 SO2, Verschluß für den zum Ein- bringen des Lufts{lauhes dienenden SWhlitß des Laufreifen®, bestehend aus an den beiden Séhlißz- rändern vorgesehenen Sharnierösen und einem dur diefelben gesteckten Stift. H. Vuthignani, Lexington; Vertr.: Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28. 12. 3. 1900. B. 14477.

63. 136 S1A. Hohle Sattelftüße für Fahr- räder, bei der das Gewicht des Fabrers einen Konus in das geshlyte, in den Rahmenbau reihende Stützrohr dróckdt und dadur Leßteres und damit den Sattel feftklemmt. H. Elbrecht Co., Biemerhaven. 19. 5. 1900. E. 389€

63. 136 SGT,. Fahrradsattel mit nah aufwärts gerihteter Stüße aus elaftis{hm Material. Eduard Wever u. Franz Groß, Mc§, Bellisle- ftraße 44. 25. 11. 99. W. 9256.

63. 126 S869. Klemmhbalter für bestekend a28 ciner mitileren feft: und zwei mittels reht8- urid Tirfk8g winde tragender Klemwshraube Klemmbecken. Walter Goete, Thierbaßh ‘b. Bocna i S. 7. 2 1900. G. 7017.

63. 136 S878. Zwischen Lefts@lauh und Sthutz- mantel eingelegte S&vrßdrckde aus BleWbschuppen für Fabrradreifen. Adolf Heyne, Saarlouis. 23. 4. 1900. H. 13855.

63. 136 SS7. Fabrrad-Läutewerk, bestehend aus an der Lenkstange angeordneter Glode, welche von einer vermittels des Laufrads ans getriebenen, über Führunasrollen geleiteten An- triebés(nur in Umdrebuag versetzten K1öppel- \heibe angeshlagen wird. Otto Bauer, Reut- lingen, Wüär1t. 22. 5. 1900: B. 14872.

63. 137 005. Kurbelmeharitmus für Fahr- räder, beftebend aus einer daë Zahnrad tragenden Mitnebmerku:bel und ciner darin vermittels zweier Z2pfen und eines Excenters vershiebbaren Pedalkurbel. Josef Joh, Smihow; Vertr. : Dr. Job. Sanz u. Wilbelm Kortüm, Berlin, Leipzigerstr. 91. 17. 5. 1900. I. 3036.

63b, 136 S892. Wagecnathse mit boblen, mit Zufübrungsfanal und Austrittsöffnungen für das Schmiermaterial versehenen Achssch-nkeln. Job. De Ratiagen b. Düsseldorf. 2. 6. 1900. W. 9976.

63b., 136 894, Eiserner Sceibenwaaern mit Feststelvorritung füc Scbießftände. V. Perrin, Po ana Lindenufer 20. 5. 6. 1900.

. 9336

63b. 136 901. Mit ¡wei Aufteckzavfen ver- fehener, anfteckbarer Kutsherbock für Poftkutschen. Georg Möser , Baaderstr. 29/3, u. Karl Vaader, Dachauerstr. 42, München. 9. 6. 1900. M. 10 017.

63b. 136 929. Kastenwagen mit dur Ge- windespindel und Spindelmutter bethätiater Kippvcrrihtung. Cbristian Schäfer , Cassel, Neu- Leipzigerstr. 28. 20. 6. 1900. Sch. 11 198.

63d. 126925. Agthsbücse für Fuhrwerks- wagen mit ausgegofsener Lagershale. Johann

, Waidhófen a. d. Ybbs. ; Vertr. : A. Robr R e Tae I We Bindewald, Erfurt.

ach, 19. 6, 1900. W. 10025.

Klaffe. 63f. 137 046. ahrradsiherung, bestehend : E Ra Welle ver-

Dresden, Blohmannstr. 13. E. 3953.

63g. 136 S812. Fahrradfattel mit unabhängig von einander beweglihen Sattelhälften. Hugo Böheim, Düren. 11. 5, 1900. B, 14 960.

63g. 136 893. Luft-Sattelkissen für Fahr- räder mit zwei das eintheilige Kissen zwischen fi fassenden und in zwei Längöhälften gliedern- den Schienen, deren untere mit zwei Schrauben am Sattels{hliy befestigt wird. Georg von Otto, Dresden-Blasewiz , Deutshe Kaiser-Allee 23, 5, 6 1900. O. 1819. u

63g. 137048, Aus einem an einer Klinke vorbeigleitenden Zahnrad bestehende Vorrichtung für Fahrräder um Peti etnes s{hnarrenden Geräusches. Heinrich Klotz, Breslau, Gräbschner- ftraße 6. 20. 6. 1900. K. 12 481.

63h. 136 845, Kindersportwagen mit Fabr- rad. H. Becker, M. Gladbach, Crefelderstr. 298. 18. 6 1900 B. 16011.

63h. 137 083. Fahrrad-Rahmenfederung mit durch Federstist und Bügeltrayerse zusämmenge- haltenen Spiralfedern, G. Scheffeldt, Eßlingen. 1. 6. 1900. S. 11 129.

63i, 137 054. Bremse für Straßenfahr- zeuge mit hinter die Breméstangerführung greifender, federnder Sperrstange, welhe dur den gleihen Hebel ausgaelöst werden kann, der die Bethätigung der Bremsftange vermittelt. Josef Eckart, Traunstein. 23. 6, 1900. É, 3962.

63k, 136 826. Motorfahrrad mit tiefliegendem Motor, welcher an zwei Platten aufgehängt ist. Ednard Franke, Berlin, Luisenstr. 31. 11. 6, 1900. F. 6795.

63k, 137 036, Dur Ra und Senken des Numpfes bethätigte Fahrradantriebvorrihtung, aus einem den frei beweglihen Sattel tragenden Doppelhebel und einer angelenkten Gabelstange mit Zähnen, welche ihre Bewegungen mittels eines NRädergetriebes und eines Kugelklemmge- sperres auf das Laufrad überträgt. Friy König, Hildesbeim, u. Ernst Deußing, Erfurt, Arn- tädterstr. 15. 13 6. 1900. K. 12450.

64. 136 875, Gefäß mit in ringöum führenden Wasserbehälter tauchendem Vershlußdeckel. H. Hecht, Ostecholz-«Scharmbeck. 11. 4. 1900. D. 13 789.

64. 136 934. Bierglaëuntersaß mit hberaus- ziehbaren Schiebern als Kontrolvorrichtung. F. Stoffert u. F. Wentzel, Ofterode a. H. 14. 2. 1900. St. 3959.

64, 136 997. Ffloashenvers{hloß zwecks Ver- meidung des Wiedertüllens ¿u anderen Zwecken mit im Halse der Flasche angeordnetem Drehb- wg : Moriß Urbach, Kosel. 21. 2, 1900. _— 992.

G6Aa. 136 720. Vershluß für S M aller Art, vornehmlih für Lack- und andere Flasch2en, bei welhem ein an einem umlegbaren Bügel oben angelenkter Winkel- oder Excenterhebel den auf die Gefäßmündung aufgelegten Deckel an- drückt. Max Zernack, L-ipzig » Plaawih, Zfhohershestr. 29. 18. 6. 1900. Z. 1919.

64a. 136 S863. Auf Flaschen, Gefäße 2c. aufs zuschiedende Klammer mit federndem MRücken. Mox VBaendel, Halemba b. Antonienkbütte. 22. 6. 1900. B. 15 031.

G4üc. 136 718, Selbsttbätige Vers{lußvor- rihtung für Ablaßbähne mit den Vers{lußkörper offenhaltender Feder. Wilbelm Homann, Lüne- burg. 18, 6. 1900. H. 14158.

GAc. 136 719. Verschlußvorrihtung für Ablaß- bähne mit in einen Gewichtshebel herabrutshenden Gewicht-n. Wilbelm Homann, Lüneburg. 18. 6 1900. H. 14159.

Gc. 136 795. Mittels Klappe verschließbares Gehäuse, als Stließsihe-rung für Ausschank- bähne dienend. J. Hurschler, Lecarno; Vertr. : A. Wiele, Nürnberg. 19. 6. 1900. H 14 163.

G4c. 136844, Stehhahn mit Sthauvor- rihturg, wel leßtere nah dem Fasse hin dur eine Gummidüse gegrn das Einftrömen von Bier abardihtet if. Armaturen - Manufaktur »eWestfalia“ G. m. b. H., Gelsenkirchen. 18. 6. 1900. A. 4132.

G64c. 136 994. Triétermaße mit durch Ventil vershließvarem Auéflußrobr. Josef Lorenz, Gaer; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. 23. 6. 1900 L. 7548.

66b. 136 716. Feststelung der Ausrücker- stange an Fleischmenae:Maschinen, bei welcher durch Umlegen des Mischgefäßes ein mit dem Sperrhebel vertundener Riegel in die Ausrücker- stange greift. Hugo Allner, Berlin, Reinicken- dorferftr. 66. 16. 6. 1900. A. 4131.

67. 136 S808. Schleifvorrihtung mit Antrieb dur die fenkrehtck Spindel einer Werkzeug- mascine. C. H. Bernhardt, Dresden, Alaun- straße 21. 23 4. 1900. B 14693.

68S. 136935. Thürband mit seitlihem, ver- s{ließbarem Oelloch und fkonishem, in ent- sprechender Bütbse laufendem Drebjapfen, welcher mit einer der ODelöffaung entsprehenden Nuth versehen ift. Franz Sillmaun u. Johann Kramer, Grevesmühle. 19. 3. 1900. H. 13 682.

6Sa. 136958. Thbürs{hloß mit unmittelbar an der S(loßftüße befestigten Band und mittels Schrauben zusammenziehbaren Gehbäusededcken. Ludw. Rocholl & Co., Radevormwald. 8. 6. 1900. R. 8175.

GSc. 137095. Leisten aus Metall oder fonftigem Material mit Ansäßen und S{hlitzen an den zu vecbindenden Theilen einer Bettstelle zur Zusammenfügung der letzteren. Franz Bluhm, Landsbergerstr. 38, u. Aron Wolff, Mendelsfohnftr. 9, Berlin. 12. 6. 1920.

B. 14981. GSc. 137096. Befestigungsvorrihtung für Kopfe und Seilentheile von Bettgestellen, bestehend aus zw?zi durch Keil verbundenen

auta Laschet, Naeren. 12. 6,

Hakentheilen.

19007 L 761

69, 137044, Méfs:zarhest mit an einem Ende auswe(selbar urd reststelbar anzubringenden Werkzeugen, wie Messerklinge, Schraubenzieher, Bihsenöffner, Sägen, Sheren 2c. ebriüder

Rauh. Gräfrath b. Solingen. 18 6 1969 R Air. 2 s Wi

Klasse. 70, 136 377, Farbenkasten mit voli

eran era gemischten, flüssigen F

ußmalen von Postkarten. runo S Dresden Allemannénstr. 25, 28. 4, 1900 S. 10 973.

70, R OS, Be RenBtes e a Sitahmen m nlagé aus Pappe. gele ul Leipzia. 17, 5, 1900 e V. 2303, Olle,

70c, 136 783, Tintenfaß mit elngese tem Eintauchzefäße, ielckes mit dem Reservebehälter dur zwei in bershtedenen Höhenlagen an, geordnete Bohrungen lommunkztert. Moraweh Söhne, Prag; Vertr.: J. P. Schmidt, O. Schmidt u. R. Wagniß, Berlin, Charits: straße 6. 12. 6. 1900. M. 10 034

70e, 136 954. Durch federnde Rolle an die Kante des Zeichentishes hèrangezogene Relsje s{iene für stark geneigte Zeihentishe, J. E, Stahl, Glauchau. 7. 6. 1900, Skt. 4138.

70e. 137018. Maß. Uneal mit als Giifff dienender, auf seiner oberen Seite befestigter, profilieiter Leiste, Alfred Kühu, Leivzig, Dorotheenpl. 3b. 5. 6, 1900. K. 12413.

71, 136 669. Stanzwesser mit Nummer- stempel für Blind- und Farbendruck, der einen in einer Hülse verfhiebbaren, mit einex Nummer oder Signatur vershenen Stempelkolben bezw, Platte mit Selbsifärber besitzt. Aloys Pieper, Lüdinghausen. 4, 6. 97, P, 3013.

7a. 126 913, Gummisttefel mit unterhalb des Spanns gewölbt hHervottretendem Blatte. Vereinigte Gummiwaaren: Fabriken Har- bura-Wien, vormals Menier J, N,

Reithoffer, Harturg a. E. 13. 6, 1900, V.

2321

71b, 136705, Schafst- und Neitsttefelspanner mit am Fußleisten scharnierartig befestigter Schaft- stange und darin auf und ab béweglihem Spann- stück. Gebr, Obermann, Winzenburg. 7. 6. 1900. O. 1821.

72d. 136 715, Ladestreifen, dessen ausgestanzite

edern gegen rückwärtige Durchbiegung gesichert

E Rudolph Krilaer, Berlin, Michaelkir- straße 41. 15. 6 1900. K. 12 458.

73, 136 729, Deahtseil oder Drahtliße mit einer um die Hanfseele gelegten Schußhülle. da pie «& Guilleaume Carlswerk Actien-

R Mülheim a. Rh. 10. 1. 1900. F. 6373.

723, 137051. Seilshlagmashine mit zur Mittelachse geneigtem Drehkreuz, welches seinen Antirk-b von der Peripherie aus erbält. Johann Vanicek, Minden |. W. 21. 6, 1900.

V. 2326

77, 136 744. Kriegspiel, bestehend aus einem in aewisse Felder eingetheilten Brett mit Fluß, Brücke, |chießfähigen Kanonen und nah einer Spielregel ouf den Feldern herum zu ziehenden Soldaten. Wilhelm Cohn, Berlin, Neuen- burgerftraß: 8. 22. 5. 1900. C. 2699,

77, L136 996. Mit Garn umwickelte, aus prôparierten Badeshwammabsällen bestehende, elaftifch spcingende Spielbälle mit äußerem, dur wafserdihten Anstrih gegen Feuchtigkeitsaufnahme widerstandsfähigen Häuthen. A. R. Breinl, Graéliß; Vertr.: Robert Deißler, Julius Maemede u. Franz Detßler, Berltn, Luisen- straße 3la. 2 8. 99. B. 13 217.

77. L37011. Mit gefäcbtem und vngefärbtem Glaëssand bestreute Papier - Mas - Figuren, eThiere, «Vögel 2. Cuno «& Otto Dressel, Sonneberg. 28. 5. 1900. D. 5189.

77b, 137 032. NRollschlittshuhß mir nur zwet und zwar în Kugellager laufenden Rollen, sowie mit verftell- und avswechselbarem Ubsaßtzhalter. Arthur Ehrlich, Leipiig, Thomasiusstr. 15. 6. 1900. E. 3944.

77d. 136 909. Zwischen einem Stern o. dal. und einem System konzentrisher Kreise ange» ordnete Vertiefungen zum Einspielen von Perlen als Geduldspiel. Joh. Baumeister, Fürth i. B Hirscbenstr. 43. 12. 6. 1900. B. 14 979.

77f. 136 910. Spielzeugeisenbahnwagen mit zwangläufia verbundenen Drebgestell-n. Nürn- berger Metall- «& Lacierwaarenfabrik vorm. Gebrüder Bing, Actiengesellschaft, Nürnberg. 12. 6. 1900. N. 2833.

77g. 137038. Laterna magica in Gestalt des E.ffelthurmes. L, Müller & Lebrecht, Nürnberg. 16 6. 1900. M. 10049.

79. 136 520. Zigarre in Pinjeiform, mit in der ganzen Länge aufgeklebtem Deckblatt. J. Keller-Schwing, Binringen; Vertr. : C. Kleper, Karlsruhe. 16. 3. 1900. K. 11 976, x

79, 136 SS2. Zigarette mit Taback überrollt und mit Korkmundstüdck (Zigarillos). C. Rust, Cigarrenfabrif, Breslau. 2. 5. 1900. R. 8057.

79, L136 S883, Zigarre mit Korkmundfüt. C. Ruft, Cigarrenfabrik, Breslau. 2. 5. 1900. M. 8062. j

79b. 137 031. Apparat zur Herstellung von Zigaretten, bestehend aus einer ge\chliz‘en Röhre und einem in berselben vershiebbaren, an einem auf die Röhre aufgesdobenen Ring befestigten Kolben. Louis Stoecklin u. Emil Riggen- bach, Binningen; Vertr,; Cazrl Fr. Reichelt Berlin, Luisenstr. 36. 14. 6. 1990. St. 4153.

SO., 136 SSL, SQmuck für Gegenstände der Glas- und Thoninduftrie, bestehend aus Metáli- ftücken (Denkmünzen u, dgl.), welche in einer Auésparung des jeweiligen Schmvckträgers be- festigt find. Franz T\chiedel, Neustadtl; Baortr.: Richard Lüders, Görliy, 1, 5. 1900. T. 39513.

S0. 137 008, Aus mit Aéphalt iwprägräertem Wollfilz béftehende s{hall- und erschütterungs- däâmpferde wafsse1dihte Platte. Hoppe Rochming, Halle a, S. 22, 5, 1900. H. 14 039.

SOa. 137 024, Zerleghare Schablone zur Her- stellung von Kalk-Zement-Sandztegeln, beftehend aus einem abnehmbaren eisernen Boden mit auf genieteter fonischer Platte, vytereFigem oder profilierten Rahmen und ‘ylereckigem oder prcfiliertem Drueckdeckel aug Swhmiebeifen. Sewentiwaarenfaben Pappenheim ‘E. Kiefer, Pappenheim, 8. 6 1900. C. 2712.

SOa. 137027, Preßplatte slr Steinprefen mit auwtwechldbarem, dur Anséhrauben Primas befestigten Schleißblech, Jugust S U .

A ér, ie, 11, Q. G, 7369,

TA L Le

Dun 0a. 137 100, firin

¿ mit falb Arbeitstisch ür Trockenpres-

hätig aufgehendem Schlaadeckel. N Neising, tarburg, 14. 6, 1900,

61, 136737, Mit TheilUngêwänden versehene Etértransport!kiste, in welber die Eier in einzelnen Nepsälchen aus Zwirn, Bast oder anderem ge- eigneten Zes liegen, welhe vermittels ge- eigneter m en, angebtaht in den Theilungs- wänden, federnd und \traff in der Schwehe ehal'en werden. Charlotte von Hillery-

linsckch, Hamburg-Hamm, Hammerländstr. 217. 9. 5. 1900. H, 13 943. Ä

81, 136 741, Pappshahté, aus Unterkasten und Déeckel bestehend, deren Seitenwände durch an- ebradhte erltn unilegbar sind. M. Stein- erg, Berlin, Friedenstr. 12. 17, 5, 1900. St. 4110,

81, 136 745, Verpccklungsmittel für Margarine, bestehenb in einem Korbe, welcher nah Entleetung als Reisekorb o. dgl. benußt ‘werden kann. 2E C ANR, Gelsenkirhen. 23 5. 1900.

S1, 136 S815, Wattepapterpolsterung, bestehend aus Watte mit Payier an den Außensellen. Hugo O ReR Köln, Chriftophstr. 7. 19. 5, 1900.

S1, 136 872, Aus Stahlblech hergestellter Schöpfbechér wit äangentietetem Boden an betden Seiten und säurebeständigem Emailleliberzug. Hermann Lenk, Niedershlema, 13. 3 1900.

L. 7270.

S1, 136888, Aus Eisenblechß hercaeß/ellter emaillietter Eleyatorbeher. Lorenz & Co., Emaillir- & d V ndabite Bockau i. S,

7470. frische

23. b 1900, =— L,

SL, 137018, Transportkasten für Blumen, mit Jsoltershicht und Holzösen zum Dindurdziehen des Tragertemens an dem äußeren ‘heil. Guftav Demimlex, Berlin, Zossenerstr. 31. 30. 5. 1900. O, 5190.

Sla. 136 824, Mittels Seiltitebes bethätigtes Fallgewiht zum festen Vervackden des trocknen Inhalts in Fässern. Peter Linden, Poststraßen- eck- 2, u, Joseph Wübbe!&maun, Kefsenich-r- straße 95, Bonn. 8, 6. 1900. L 7506,

STc. 136 906, RKorbförmiger Behälter aus ungegerbt-m Thierfell, Alexander Becker, Bremen, Ellbornstr. 15b. 11, 6, 1900. —- B. 14970

82. 136868, MRöhrentrcckner mit Wrasen- abzügén, etnem Brehwerk und Siebeinlaaen in den Ausgangs-Deffnungen, Emil Paftburg, Berlin, Brückenallee 33. 30. 1. 1900. P, 5053

S82b. 136 905, Stromzufüßrungsvorrihtung für selbstanlaufende, durch Starkstrom betriebene eleftrishe Pendel mit der Magnetisierungöspule vorgeschaltetem, auf diese aufgewickeltem Wider- stand und am Pendelträger gleihgerichtet mit demselben befestigtem Spulenkern. Paul Rißler u, Heinrich Bauer, Freudenstadt, Württ. 9. 6, 1900 N. 8173.

S3c. 136 823, Großuhrgehäuse aus Celluloid oder Metall, mit an feiner seitlihen Mitte lose über das hintere Gehäusethetl ¿reifendem Fafsade- Deckfalz, Karl Bremer, Offenbach «. M., Bisma:kstr. 25. 5. 6. 1900. B, 14934.

85. L136 S521, Toilette-Batteriehahn mit vier zusammen!aufenden Rohren. Felix Meyer, Berlin, Schmidftr. 9—9 a. 22, 3. 1900, M. 9696.

85, 136801, Zweitheiliges, selbsttbätig [Gließendes Doppelventil für Haushaltungs- wasserleitungen. Adolf Brylla, Beuthen D.-S., Kafernenstr. 34, u. Peter Michallik, Katto- wiß OD.-S. 8. 3 1900. B. 14 465.

85, 137 062. Führung und Hubbegrenzung an Wasserglocken für Kloset]pülkästen, aus einem im Glockenobertheil angeordneten Führungsftift und im U.tertheil angeordneten Änschlagschrauben. H. E. B. Node, Hamburg, B. d. Stroh, haufe 46. 3. 3. 1900. R. 7849

85. 137063, Ablaufkasten mit innerem Veberlau|stugen, welcher durch unterhalb gegen ibn sich anlegenden, in einem Gitter eingeschlofenen Gummiball felbstthätigen Rückftau-Verschluß und gleich,eitig dur oberhalb übergeftülpteSchwimmer- glocke felbftthätigen Gecuhs-Vershluß bildet. A. F. Vüösel, Bremen, Hamburgerstr. 70.

13 3. 1900 B. 14667.

85d. 136 706, Wasserleitungshahn mit zwet in befonderen Gehäufen angeordneten, dur einen Debel gleizeitig bethätigten Ventilen. Albert Vogel, Köln-Nippes. 8. 6. 1900, V. 2318.

85d. 137 097. Ausguß mit nach innen ger vogenem Rande. Adolf Schulz, Kiel, Kolding- traße 17. 12. 6. 1900. S. 11 180.

85h, 136 702. Rinnsteine für Pissoirs, mit 1bfallendem Boden uad horizontaler Oberkante. L. Gibian & Co., Mainz. 7. 6. 1900. G. 7364.

85h. 136908, Flantschverbindung ¡wis@en Klosetshüssel und Siphon, deren Flantschen zur Aufnahme der Schraubenbolzen Längsschlißze be- gen. Georg Schaefer, Ludwigshafen a. Rh., Séillerstr: 15, 11; 6: 1900. Sch. 1167.

86, 136615. Den Alpacca- Stoffen ähnliches Lüstergewebe, dessen Kette aus Seide oder Seide mit Wolle und dessen Schuß aus Mohair-- oder Lüstergarn befteht Otio Frauk, Gera, Reuß. 28. 9. 99. F, 6104.

86, 136616, Lüstergewebe, dessen Kette aus Mohair oder Mohair und Kammgarn und dessen Swuß aus Seide bzw. aus mit Wolde umzwirnter E n Otto Frauk, Gera, Reuß, 30. 9. 99. F, 6114.

86, 187077. Rahmen mit fester Achse, welche an beiden Enden s{hräg gelagerte, drehbare Dornringe trägt, als Breithalter für Webstühle. Wilh. Kerp, Ratingea. b. Düsseldorf. 26. 5.

1900. g 12 382.

r. 136835, Schüßensänger für Webstühle, bestehend aus einex pacallel zur Schüyeubahn am Ladendeckel gehalteaen, unter oe \hieb« baren Platte, Aloys Wolters, Gieseukiren,

g Rheinl. 13. 6. 1900, W. 9999.

e 136836, Gewebe, bei welhem der

Shuß- und dex Keatau: Faden aus Baumwolle

mt Wölle oder aus Wolle mit Baumwolle um-

wickelt besteht und dur. Mexcerlsieren noppen- artige Erböhungen hecvoraebraht siad. Otto

Fürbringer, era, Reuß, 15, 6, 1900,

: O 017, Gelegter Uni-Sammt mit ges

hobenen Florfigure«, Krefelder Appretur m, l H, Krefeld, 2 6. 1900. K. 12411. e

Klasse.

86e. 136 839. Gewebe für Siebe und ähnliche wecke, aus Pflanzenfasern gewebt. Wilhelm erndt, Hainewaloe i, S, 16 6. 1900. B. 14 999.

A 136 837, Webstuhlschast mit einer von iexstiften durhsekten Längsnuth und mit {n der Nuth unter die Querstifte greifenden Anhänge- b S Heil, Kottbus. 15. 6. 1900.

86h, 136 854. Vorrichtung zur Verbindung yvo4 Anfang und Ende der Jacquardkarten, be- stehend aus an - dex einen Karte angeordneten Haken oder Stisten, welhe in an der anderen Karte verseyt angebrahte Desen étngretfen, Alfred Münnich, Chemaly, Schillerpl, 31 18, 6 1900. M, 10 061.

87a, 137 088, Drillschiauben1leher, bei welchem durch eine mit langgezogenem Gerokndegang ver- sehène Stange eine Deehbewagun erzielt wird. x. F. Scheerschmidt, Obershönau, 9, 6, 1900, Sch. 11 174.

Aenderungen in der Person des Inhabers,

Eingeträgene Inhaber der folgenden Gebrauchsmuster sind aunmehr die nahbenanntéên Personen,

Klasse.

14, 75070, Drehbare NRegulierro:lle, Dresdner Maschinenfabrik uud Schiffs- werft, Aktien-Gesellschaft, DresdenN.

30, 133 071, Schwihbab-Apypzrat. Robert Otto, Berlin, Köpenickerstr, 124.

34, 108 898, Kaffeemühle, Licte & Ochs, Hambura.

34, 1314 518, Körperwärm-Apyarat. Robert Otto, Berlin, Köpenickerstr. 124.

36, 78345, Gewellte Rippen an N ppenheiz;- Pörpern. Niederrheinishes Eisenwerk? G. m. b, §., Dülken.

47. 127923, Schußhüúlfe Mellen. Rheinische A.:G., Kreuznach.

51, 136 228, UÜebecsponnene Saite u. #. 6. Ludwig Heberlein, Markneukirchen i. S,

54, 132466. Buchartizer Behälter für Papier- muster. Ferd. Flinsh Gesellschaft mit beschr. Haftung, Leipzig.

54, 132 467, Buchartfger Behälter u. \. w.

- Ferd, Flinsch Gesellschaft mit beschr. Haftung, Leipztg.

77, 125 7323, Mardsteckreider, A. Lessex

Stabförmige Gongfeder.

«&« Co., Caffel.

83, LOS 469. J Mathias Bäuerle, St. Georgen, Schwarz. Verlängerung der Schubfrist.

Die Verlängerung? gebühr von 60 A ift für dite nach-

stehend aufgeführten Gebrauchsmuster an dem am

Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

Klasse.

2, 79 S859, Konditor-Bokofen u. s. w. Gustav Hösllwarth, München, NympÞphenburgerstr. 21. 19. 7. 97. S. 8132. 28. 6. 1906

3. 78 S9L, Kleiderverschluß u. \. w. Gebr. Kleiumano, Berlin. 28. 6, 97, K. 6960. 283. 6. 1900.

3, s S22, Kleidervershluß mit Schutplotten F i E f 97, K. 7110. 28. 6. 1900.

3. 84 224, Feverstableinlage für steife Uniform- und andere Steif- Kragen u. \. w. Carl Facobsen, Leipzia, Dorotheenbof. 1. 7. 97 I. 1725. 28, 6. 1900;

S. 78 624. Gew-be imitierende Tavete u. f. w Frauz Fischer & Sohn, München. 10. 7. 97 F. 3681. 26. 6. 1900

9, 109 39S,S, N. B. Shepherd, Rich. Wirth, S. 3656. 29. 6 1900

11. 78 579, Afktendeckel v. \. w. Habnemühle b. Dassel. 6, 7. 97. 3. 7. 1900.

13. 79292, Wasserstandsanzeiger u. #. w Kuhlmaun, Offenbach a. M. 19. 7. 97. X. 7063. 3. 7. 1900.

19. ST L222. Feders{uh für Langa- und Quer- schwellen u. s. w Kraemer & Hageni. W 16. 7. 97. K: 7036. 30

212. 79 531, Kabel dienender

für rotierende Holzverwertung

j - - l) Bertc.: Dr

New York;

Block aus

Gesellschaft, A P. 3097. 28. 21. 79 532. 6: Felten & Guilleaume Carlôöôwerk Actien- Gesellschaft, Mülheim a. M e T. F. 3098. 28. 6. 1900:

21. S0 299. Thburm-Montage-Wagen u. f. w. Fabrik für Straßen- und Kleinbahn- wagen Gustav Tobier & Co. G. m. b. H., Berlin. 17. 7. 97: —- F: 3693; 28: 6: 1900.

21, S1. 365. Magnetfystem u. sw. Hart- maun «& Vraun, Frankfurt a. M -Bocenheinr. S. T 9E: D. 8067. 27: 6. 1900.

307, 79148, Knochenjäge u. \. tw; Haextel, Breslau, Albrechtstr.

O. 8120. 27. 6. 1900.

Mülbeim a. Rh. 1900.

Georg

7 16, T.

u, |. w., J. G. Leistner, Chemuiy. 23. 7. —_L 4439. 30. 6. 1900,

37, 85443. Zwoishende@:ndiele u. f. w. Kühu, Heidelbera, Zwingerstr. 11, 7: 7. 97 K: 699T;- 2, 7: 1900,

42, 79090. Erxcentrische Buchsen u. \. tw,

Gesellschast aus Uctieu, 6, 7. 97. G: 4236, F 71900. 42. 79374, Uebertragungsschubstange des Zählwerkes von Kuchbel Negistrierkassen u. \. w, Tho National Cashb. Registexr Con PARy u, b, H., Barlin. 23. 7. N, 1572. 4. 7. 1900. 42. 79 883. Drehbares Farbkissen u. \. w, Franz Triaks, Braunschweia, Kastauleuallee 71 31, 7. T. 2141, 2, 7. 1900, 42. 80 628, Vorrihtung zum Stellen zwaaugse Iäufiger Zählwerke. auf Null u. f. w, Guinuge Natalis & Co,, Commaudit - Gasenalt auf Actien, Brauusthweig. 6. 7. N. G, 4207; S T 1900

97:

Kabelverbindungskästen- u. #, w: |

Grimme Natalis &- Co., Comanaudit- | Braunschweig, |

_Gebr. Kleinmann, Berlin, 31. 7, |

Bürste mit durchbrocener Platte. | 7 Dr. | S5, Frankfurt a. M. 11. 8. 97. —/|

Sarl Hahne, |

G; 8073. |

| S5. Freund, | ). 1900. | Für die Verlegung unterirdi!cher | Zement uw. f. ww. | Felten « Guilleaume Carlswerk Actien- | dai

i, |

j Ï [ | j j j j | j

|

7. | 15. | 7. 34, S0O0L17; Holrahmen zu einem Fleischbretit | 42. J 97. | 49, | 6S, Albin | §0. Ï

42, 80.942, Samucllehrgcräth u, |. w, A,

N. Gärtrer, Steinborn b. KöäÄasbrück i. S. b, 7, 97. G. 4228. 27. 6 1900.

Klasse.

42, 81376, Apparat ¿ee Ermittelung dex Biegungöfestigkeit von Stäben u. \. w., Dr, W, Michaelis, Berlin, Friedenstc. 19, 7, 8. 97. N, 0006 28 6. 1900,

42, 81377, Apparat zur Ermittelung des Wiverstandés gegen Dorneintreiben u. s. w, De, W. Michaelis, B-elin, Frledenftr, 19. 7.8.97 M 0707, 29, 6. 1900;

42, 83 068, Meldetafel als Totalisator u. #. w. Franz Trinks, Braunschwei, Kastanien-Allee 71, 20, 7. 97. I. 2117, 2 7. 1900

44, T9 214, Daméenhutbefestiger u, |, w Nuvolf Piesbergen, Berlin, Leipzigerstr. 90. 17, T. 9. §. §126. 27. 6, 1900.

45, 79 507, Beweglicher Strohladendeckel bei Häckselmaschinen u. \. w. Hugo: Kriesel, Dirshau 15 7. §7. K. 7032 "97. 6, 1900.

45, 79 730, Absaugeeinrich1ung an Gelretde- reinigungs- und Schälmaschinen u. s. w. Anton Besser, Wien; Verte: Car! Arndt, Brauvy- schweig. 31. 7, 7, B, 2768. 30. 6 1900.

47, 718 827, Schaltwerkf u. \. w. C. W, Julius Blanke & Co,, Merseburg. 13, 7. 97. B 8686. 29. 6 1906,

50/78 §853, Mehl-Mischapyarat u. #, w. Hubert Beeker, Berlin, Breitestr. 17, 9.7.97. B. 3665. 27. 6 1900

50, 79 793, Schnecken-Anorbnung für Misch- maschinen » #. w. Eom. Hädrich , Saalfeld a. S. 1, 7, 97 H, 8055. 28. 6. 1900.

50, 85396. Mühle für den landwirthschaft- lihen Kleinbetrieb u. ! w, M. Lugen, Ecter- ad 4 N 3 1.07 chck 4/298 24 d 1900.

51, 78482, Konische Walze u. f, w, Bern- hard Göppert, Herford. 3. 7, 97, G. 4231. 2. (7. 1900

51, 78483, RKonishe Notcenhülse uy. # w. Bernhard Göppert, Herford. 3. 7. 97. G. 4222. 2, 7. 1900.

53, 79 963, Poctionsdüten u. \, 1w. Reese, Hameln. 16. 7. 97. =— R 26. 6 1900.

59. 78 241, Bei Injektoren eine u. f, w. ab- achmbare Haube. Josef Wildemaun jum., Berlin, Febrbellinerste. 87. 29. 6. 97 W. 5631. 27. 6. 1900

63, 78565, An der Bremse befestigte federnde Signaldoppelglode u, s. w, W. Kölle, Altona-Ottenser, Am Felde 28 3, 7. 97. K. 6987, 25 8 1900

63. 80074, Rad für Fahrräder u. \. w. The Twin Wheel Cyele Cs., Lta., London; Vertr. : Carl Pieper, Heinrih Spyring- mann v. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3.

5, S. 97 T 202 2 7, 1900

D O. 97 479, Wurstfüllmaschine u. |. w. 6s

(Sarl

4571.

‘ines Fahrrades

66, ; Alexanderwerk A. von der Nahmer, G sellschaft mit beschr. Haftung, Remscheid. 10. 7. 97. A. 22147 29. 6. 1900.

“1. 79093, Löffelraïvel u. |st w Dick, Ghlingen. 12, 7. 97 «G 27. 6. 1900

71. 136 664, U K

Frtedr. 2965

“Alcys Pieper,- Lüdinghausen: 4. 6 97. P. 3013 ) 1900 79. S4 037. Borritung ¡um Befchneiden von S v En Zigarren u sw. F. G. Breiten. 12. 7. S SE, T9 917, Sdadbtel u. V Prym, G. m. b. S., Stolberg b. Aachen. 14. 7. 7 5 T7 7. 6. T9O6 L Í i M

§5, 78 621. felsitte

St. 2344. 27.6. 1900

Kloselsiztcäzer u. f. w Theod. Meyer «& ECo.,, München. 9

M. 5624, 26. 6. 1900

| S5,

758 622, Klosetsigträger u. | Theod. Meyer « Co.,, Müncten M. 5625. 26 6. 1900 78 709. Zugvorrichtuag für Wi n. f. w. Lud, Theod, Meyer München. 10 7. 7 M. 3631 S5, 78 834, Sitträger für eher 1. s. w. Lud. Theod. Mever O, München. 12 7. 97 M. 5643, 26. 6 190€ 79053, Klosetfigträger u. f Theod. Meyer & Cso., München. M. 5667, 26. 6. 190 T9170, Kloset - Syül - Apyarat Suftav MaŒ, Franfurt x. M. G zraben 9. 19. 7. 7 M. 3E

Klo! A

. - Fri 01

S5

S5. T9 171, f Gustav Maeck. Frarkfur raben: 3 T 7. S7. 79 754. Flott - Cuülabuvarat Ph. Fuchs & Priester, Mannk i. F. 3686 30! G. T1900 S5. S2373. Absteif- Kloben Setiger, Berlir, Scmidfte. =-. 3698. 27. 6: 1900; S6. S0 5550, Läuferstoffo wu. f maun, Müncgenbernsdorf f Th. E: 2241, 23: G: 1900; Löschungen. Klase. Jufoige Verzichts. 4. 128 329. Uz. n 79 978, 30 4.34.

Ségerregalé u. fl. m: Nündgifeneinlage u. |. w L30198, Sthe®drükvorrihtung u. \. m. L29508, Feéile u; f. rv, S0 588 Sebertegel u; f mw: L 70: Farbebehälter- u. f w: Berlin, den: 16. Juli 1900

Kaiserliches Patentamt.

J: B: Nobolstii D447

Deut sche Weinzeitung: Nt: 52 Jubalt: ! Bayerische und Reichs«Atche ür Weinfässer. Vom: | ausstehenden Weingeseye, Die: Weingefigfrage it! der vereins, Wein». und- Obstbauschuit- in Freumach; | Anmwenduag des-§:13 des Wagarenbezeihnungögestzes auf die Abkürzung von- Firmen; weithe neben: dem: Namea des Inhabers einea- Hinweis auf: den: ftüberen Firmea-Inhaber- enthalten. Internativnalt- Uebex» sit üher Weindau, Weinhandel cke:: Rheinlksstu. Rheingau. Ahrgegead. Nahegegend- Mojeäkegend. Saargegeud. Vom Hagaxdtgedirge: Baden: Franken Glfaß-Lothringen, Fraplreich Ztalitn *. lies. Paticutlisie. Briefkasten,

E me A rwimetmetekarnernw emer nd

- S A N R R E E R E B

| über | „Berlin“ 4tanzmefser mit Nummerstemyel |

Lus, | 7, 97. f infkcumentew in

} a) j 8 wi Gs | Flad- ms Hanf

i VNatuerseen r Touo | in der Salemtotechnil / newßrtiten.

| Fes. Laternenhalter rür Wagenlatemem |

| un Herausgeber: K Ml Sin / Vitowsrage 6 Ne: ! verzdeiung auf den: NapßtBot / (Schluß) Konto: uni Zählutaratt Fir Sbuaüim-

|' 2seftrifüer Sttaßenbabnen.

f fhrifton. Een “s QERE gesun Elend

77} Srastübertragung; Véerfißitdene Viktoillangem. ; | PrrtertNachrtcütèn

dem: i BVéerrvaltungsberiüt der Zügel Ht fast! ffir: das Frein 189%, Nud ten

ei Ve

Allgemeine Brauer- und Hopten- ZOIIEG Offizielles Organ des Deutschen Bräuerx- undes, des Bayerischen, Württembergischen und Badischen Brauerbundes, des Thlringexr Brauer- vereins, des Vereins vex Braueceien des Leipziger Bezirks," sowie des Deutschen Braumeifter- und Malzmeifter-Bundes. Publikations-OÖrgan sämmtlicher Sektionen der Brauerei- und Mälzerei-Berufä- enossensháft. Nr. 158 u. 159. —— Fnhalt: Bremens usfuhr deutschen Bieres im Jahre 1899, Biex- braueret in Niederbayern. Die Pilzourzel over Mykorhiza als Ecnährerin vieler Pflanzen. Aus- ländishe Biere und Braustoffe in Deutschland. Hopfen-Verkehr am Zentraäl-Bahnhofe in Nürnberg. opfenbáaukurs in Weibenstephan und Hopfenzoll, Ein Riesenaufzug. Herstellung fugenloser Fuß böden, Handelsregister-Einträze. Hercenlofe Bierfässer. Hovfenexpork nach Holland und seinen Kolonien. Berechtigung ver Bierbrauer zur Be- nußung etnes Patent-Flaschenverschlusses in Deffer- rei, Ueber Bierbrauerei und Gerstenhandel tin Elbing. Kühlvorrichtung für Wasser und andere Flüssigkeiten. Neue Hovfendarre. Tage Chronik. Hopfenmarkf. Kohlenmarkt Gerstemarkt.

_ Setde. Fachblatt für die Seiden-, Sammit- ünd Band-Induftrie mit Beräcksichtigung ver Färberei, Druckeret, Appretur und des cinschlägigen Maschinen- baues. (Unter Mitwirkung bewährter Fächleute herausgegeben von Müllemann 1, Bonfe, Krefelty.} Nr, 28, Inhalt: Artikel allgemeinen Inhalte: Die Seiden-Induftrie der Schweiz im Fahre 1899. Deutsche Handels-FInteressen in Oft-Asien, Geschäftliche Abrechnungen, Marktberichte: Rob- seid--Sch1ppe Seidenwaaren. Baumwolle, Kursberiht, Berschiedenes. Firmen - Nach- richten. Patent- Angelegenheiten,

Polytechnisches Centralblatt. Polytechnischen Gesellschaft zu Berlin. (Verlag von Max Pas, Berlin SW., Ritterstraße 50.) Nr. 20. Inhalt: Polytehnische Gesellschaft zu Berlin: Ernennung des Herrn Kommerzienraths Keferstein ¡um Ehrenordner. Einige neuere efektrishe Labo- ratoriumsapparáte von Warmbrunn, Quilitz u. Co. in Berlin. Mit 5 Abbildungen. Ublich?s Mineralwasser-Apparat. Mit 1 Abbildung. Ses schichte des Dampfschiffswefens im Nordatlantischen VDiean. Der S@hnellverkeßhr auf eleftrishen Bahnen. Ueber Drueckoerlust in Lettunzsröhren. Die neuesten Fortschritte in ber Eisendarftellung.

Yeber das Torpedowefen. Technisches Allerlet. Neue Patente. Technische Schulen. Vers mischte Notizen. Bücherschau.

Organ der

Zeitschrift für Instrumenten bau: (Verlaa von Paul de‘ Wit in Leipzig.) Nr, 29. Fuhalt: Bericht über die ordentlize Genossen!caftshersamm- lung der Berufsgenofsenshaft der ‘Nußikinstrumenten- Induftrie' in Berlia: am: 29. Funk 1900, Bericht die Sekttion8versammlung der Sektion: 1 der Berufsgenofenshaft ter Mußk, insktrumenten „Füdufskrie: Drventliche Haupt-

| verfammlung des Vereins Deutscher Pianofortes | Fabrikanten. Gründung cines Vereins Deutscher | Harmontum»-Fabrikanten. Die Musßikinstéumente Strothof}f & Sohn, | auf | saal: William |

der Parifer Weltausstellung; Spree „Reine Stimmung“. Vermischtes: Unfer Welt-Adrefibuch der Musikinftrumenten-Fns- ustrie an überseeischen Plätzen. Leipziger Michaeligs nesen. Würzburg. Fntimes von der Varifer Welt zusftellung. Deutschlands Aufienhandel in Mußk ven ersten flnf Monaten 1906. Scwindelannoncem über Verkäufe von Violinen. Neue Bestimmung über vie Bersorgung der Militär- Musiklapellen der Bereinigtem Staaten. Nom Zinnmarkte. Orgelbau-Nachrichten: Patewt- Nachrichten. Sebrauchsmuster. Musterregister. Zeichearegister. Flluftrierte Patent-(Webersicit: Perfonal- und Geschäfta-Notizem Zaßlungs8-

orn len T E T dis

auf

DerDeutsh2eLeinen-Fntwfrielle. Wur» shrift für die Flachs-, Hanuf- und Jute-Fndusfrie: Derausgegeben vem Verbande Deutscher Linen» Industrieller, Bielefeld.) Nr. M4 Inhal# : fuhr aus Rußland. Flachs-, Hanf-, Seinsaat- as Ganfs Rußslaass in Jalre 1299)

tiff ter dflerreididen Flads- und Leizenüra- dulie im Monat März 1900 Kolilenstayell, ragelafler. Vow ten franzöfischen untd elgisdear [zte Verihte übex dew Siam der

Marktberichte.

S E L

Zeitschrift fir Maschinenöau,

“b

e A Le “f ÏC

t.

284 m U Mt s Wm G L

| Beleuchtuagsweßen Elekteoteni? Metallinduftrete.. ! (Verlag tom F. B. Gerla

F D: Gerlach u. Co:, Diisslbiunf } eiti Inhalt: Die ienerzengumng Jet e (Wefft Mriliu)) Neuerungeer

i Jinitfilinu: Yutentck BerunifchtgpE nim Grfihüft- Vert

Elektr oten E yetigian

- V7 Se

i Véenragen & Solm Vorlin F. talt: Weber Gueugie- Mevitrveon zun Van,

I,

valnem. Dir Entwickdlüung: ves D E Kah) Ausullge aus Putitntie FSeshäftliße und funangelle Wige

Syreclsual, Beyngsrzuellnme Nachweiß

Leute Töpfer und 2güau»Jeütmmg, o. Da

| (Vérüag; von: Wilhelin: Knapp: itr Yaile 4. S Nin 36

Vauptverjammiung des: Rhetnischen: Hauerne»- !:

—- Intialt:- Der: Sramifihe: S

s i un un tie:, Mlbvlbii vom dan Aue

rétumnling: der Unfalbedafttit ding tiger: non Ziegoltibn und: 20rwaniitan Buitos ‘Vie Deter im ior _— Due ttiegungüvertdren unt aier Win |

Dewmati q Lies Sai

ett trat Rice Br an ar M t R I