1900 / 168 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Inhaber der Kaufmann Benno Adler daselbst, Herren-Konfektionsgeschäüft. j Saarbrücken, den 12. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 1.

Säckingen. Befanntmachung. [34781 In das Handelsregister Nbtheilung A. Ordn.Zahl 2 Seite 7, Firma J. J. Oeschger in Kleinlaufen, e 2 Spalte 3 (Zahabee): Friedrih W r. palte Inhaber): Friedr ilbe

Oeschger in Rleinlauscnburg, helm Säckingen, 6. Juli 1900.

Großh. Bad. Anitsgericht.

Sechste Beilage Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 17. Juli 1900.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachun ü i / eLage, gen aus den Handels- t - s Y ; Ñ S muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Else bah entholtea sind, rfheng olera, Seis Tan Nati üntee A ‘Tit (een, Men S Mee D

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (x. 168,

Firmen: i Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur alle ost - Anstalten, für Das Eentral - Handels - R “i l O Nr. 1. August Müller (Inhaber Kau Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königli i faats- ; 7a. « Dandel2 - Negister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglich. Dér Ernft Martin Müller zu Schmiegel), Îmann Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. gliG Preußishen Staats Sale ie T Da E Auer Deaiieile RG L Einzelne Nummern kosten 20 d.

Nr. 4. Jguaß Brühl (Inhaber Kaufmann k = L j Handels-Register.

Jgnaß Brühl zu Schmiegel), Nr. 27. C. A. Geisler (Inhaber Kaufmann Carl August Stargard, Pomm. [34780] In unser Firmenregister ist unter Nr. 218 ber der

Geisler zu Schmiegel), Nr. 101. M. FAEIeeg (Inhaber Kaufmann egel) Firma C. Albrecht in Werben eingetragen: „Die Firma ist erlosen."

Markus Landéberg zu Schm ; Nr. 150. Bernhard Katz (Inhaber Kaufmann

Stargard, Pomm., den 10, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Bernhard Kaß zu Sbmiegel), Nr. 181. C, H. Pfeiffer (Inhaber Kaufmann Tarnowitz. Befauntmachung. [34782] In das unter der Firma A. Panofsky zu

Karl Wilhelm Adolf Pfeiffer zu S<witegel), Nr. 196. Joscph Löwe (Inhaber Kaufmann Taruowißz betriebene Handelsgeschäft ist der Kauf- mann Jot1ef Leo Panofsky als persönli haftender

Joseph Löwe zu Dt.-Poppen), Nr. 205. Gustav Heimann (Inhaber Kaufmann Gesellshafter eingetreten. Die ofene Handelsgesell- {haft führt die bisherige Firma fort und hat ihren

Gustav H:imann zu Schmiegel), Siy in Tarnowitz. Sie hat am 1 Juli cr. be-

Erböhung is dur<geführt. Der $ 3 des Statuts ist dementspre<hend geändert. Nousdorf, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Plauen. : [34752] Auf Blatt 1519 des hiesigèn Handelsregijters ist beute die Gesellshaftsfirma Gebrüder Lay in Plauen, errichtet am 1. Juli 1900 von den Kauf- leuten Louis Lay und Richard Lay daselbst als Ge- sellshaftern, eingetragen worden. Angegebener Ge- s<äftszweig: Kommissionsaes{äft für Spiyen. Plauen, am 11. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger.

Auf Blatt 10805 des Handelsregisters ift heute die Firma Technische Verlagsaustalt und Sortiment, Josef Keil in Leipzig und als deren Jnhaber Herr Josef Keil, Buchhändler daselbst, ein- getragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Ver- Poas- und Sortimentsbuhhandlung.

Leip, den 13. Juli 1900.

niglihes Amtsgericht. Abth. ITB. Schmidt.

zum Deutschez

Noon, ia N 5 (ENO Á rtt. Amtsgeri<ht Rottenburg a. N. é Veröffentlihungen aus dem Handelsregister, Me 168. Eingetragen wurde unter : E RTEARRTR A. Abtheilung für Einzelfirmen Bd. T Bl. 6. Nr. 6. Firma Jos. Bolz, jr., Spezerei-Ge- schäft en gros & en detail in Rottenburg. Das Geschäft ist an Franz Sales Biesinger, Kauf- mann in Rottenburg, abgetreten, welcher dasselbe unter der Firma Jos. Bolz, jr., Juh.: Franz DENRRee: weiterführen wird.

B. Abtheilung für Gefellshaftsfirmen: Nr. 28. Amaun «& Söhne, Seideuzwircnerei u. Färberei. Hauptatederlassung in Bönnigheim. Gesellschafter: Emil u. Alfred Amann.

weigniederlaffung in Mössingen.

en Herren Kaufleuten: Theodor Aichele, Bena- ventura Stegherr und Adolf Wizemann ist Kollektiv- Prokura in der Weise ertheilt, daß je 2 derselben gemeinsam die Firma zu zeichnen berehtigt sind. Den 14, Juli 1900

Amtsrichter gerle.

Ruhrort. Befauntmachuug. [34762] In unser“ Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter lfd. Nr. 22 die Firma Kaiser Drogerie Nuhrort Apotheker Wilhelm Kaiser mit dem Siye in Ruhrort und als deren Inhaber MAREE Wilhelm Kaiser von Ruhrort eingetragen worden.

Ruhrort, den 7. Jult 1900.

Königl. Amtsgericht.

Plauen, [34753 Auf Blatt 104 des hiesigen Handelsregisters ist beute eingetragen worden, baß der Kaufmann Herr Ludwig Otto Teuscher als Mitinhaber aus der Firma F. L. Teuscher in Plauen ausgeschieden ist. Plauen, am 11, Juli 1900, Königliches Amtsgeri<ht. Steiger.

Leipzig. : [34689] Auf Blatt 9730 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß der Gesellshafter der Firma Kühnel, Verlag, in Leipzig, Herr Franz Emil Barth, infolge Ablebens ausgeschieden und die E des nunmehrigen alleinigen Inhabers, Herrn Josef Kühnel, *von der Vertretung weggefallen ift. Leipzig, den 13. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. I[B. S<midt.

Schmiegel. [34778] I. Folgende in unserem Firmenregister eingetragene

dur Ausgabe von 100 auf den Jnhaber lautenden Aktien à 1000 ( um 100 000 (4 zu erhöhen. Die, Aktien „sollen zu 105% = 1050 zuzügli 10 gus von M e B vom 1. Januar 1900 n ausgeaeben werten und an dem Erträgniß yro 1900 voll theilnehmen. Die Ausgabe de D pro Aktien erfolgt spätestens am 1. September 1900. Die Erhöhung des Grundkapitals ist laut Anmeldung

bom 20. Juni 1900 erfolat. Wipperfürth, den 11. Juli 1900. Köntglihes Amtsgericht.

Der Kantor Franz Richter ist aus dem Vorstande geschieden. An seiner Stelle ist der L:hrer Paul Seidel zu Bo>wiß dur Bes&luß der Generalver- samwlung vom 22, April 1900 în den Vorstand gewöhlt worden.

Elfterwerda, den 2. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Fürstenberg, Oder. [34657] Bekanntmachung.

E E o R f e der

; eincefragenen Genofsenshaft ar-

last ie aae R ene Ne,

unbeschränkter Na ußpflicht““ zu

Rampitz Folgendes vermerkt C, E

Spalte 4. Carl Pöh'and is aus dem Vorstande

ausgeschieden und Wilhelmi Berger zum Vorstanda- mitaliede bestellt.

Fürstenberg a. O, den 6. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

jeden Geschäftsantheil. Die höchste ld s schäftsantheile, auf welche ein Get, x betbeilice kann, beträgt 30. Die Einsiht der Liste der Ge- n E in den Dienststunden des Gerihts Jedem et. Kalbe a. S., den 12. Juli 1900. Königliches Amtsgericht,

Kottbus. Bekauntmachung. 34665

In unserem Genossenschaftsregister ist en unter Nr. 27 eingetragenen Döbbrieker Darlehns» kassenverein E. G, m. u. H. vermérkt:

Christian Welk ist aus dem Vorstande ausge- schieden. An jeirer Stelle ist der Büdner Matthes Kuba zu Döbbri>k als Vereinsvorsteher in den Vor- ftand gewählt.

Kottbus, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Landau, Pfalz. [34666]

Im Genossenschaftsregister wurde zur Spar- u. Darlehenskasse e. G. m. u. H. mit dem Sitze zu Jnóöheim eingetragen, daß an Stelle des aus dem Vorstand ausgeshtedenen Jakob Böllinger der Genosse Jakob Meyer II., Eutsbesiger in Jnsheim, in den Vorstand neugewählt worden ist.

Laudau Pf., 12. Juli 1900.

Plauen. [34751] Auf dem die Firma Guftav Eisentraut in Plauen betreffenden Blatt 1485 des hiesigen Handelsregisters i heute eingetragen worden, daß der Zeichner Herr Gustav Emil Hoh in Plauen in das bezei<nete Handelsgeschäft, tessen Firma künftig Eisentraut & Hoch lautet, eingetreten ift, und- daß die biermit begründete Handelsgesellshaft am 1. Jult 1900 begonnen hat. Angegebener Ges{<häfts- zweia: Gardinenfabrikation. Plauen, am 11. Juli 1900. Köntglicbes Amtögericht. Steiger.

Leipzig. [34691] Auf Blatt 10 320 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Herrn Eduard Gustav Schmidt für die Firma. S. Schmidt in Leipzig ertheilt gewesene Prokura erloschen ist. Leipzig, den 13. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. IIB. Schmidt.

Witten. [34790] Die Annener Glasfabrik, Utermaun & C°- zu Annen hat für ihre zu Anuen bestehende, unter Nr. 42 des Gesellschaftsregisters eingetragene Firma: a. den Kaufmann Carl Kurz und b. ‘den Kaufmann Wilhelm Utermaunn jun., beide zu Annen, in der Weise als Prokuristen be- fiellt, daß jeder von ihnen ermächtigt ift, vie Firma zu zeihnen, was am 12. Juli 1900 unter Nr. 136 des Prokurenre,„isters vermerkt ist, Witteu, den 12. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. [34692]

Auf Blatt 3286 des Handelsregisters, die Firma Paul Göße in Leipzig betr., ist heute eingetragen worden, daß der Faktor Herr Otto Mori Dürll in Leipzig als Gesellschafter eingetreten und die Ge- sells<haft am 1. Juli 1900 errihtet worden ift.

Leipzig, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. IIB. Schmidt.

Nr. 220. Gebrüder Cohn (Inhaber Kaufmann Loebel Cohn zu Schmiegel), Ps M MTATE MARIYEE Can (usa alomon Leopo anziger zu Schmtegel) un s j II. die in unserem Prokurenregister unter Nr. 1 tur Lai s rag der Gesellschaft ift jeder Tarnowitz, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Plauen. [34750] Auf Blatt 1520 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Gesellschaftéfirma Rothschild & Kramer in Plauen, errichtet am 1. Juli 1900 von den Kaufleuten Georg Rothschild und Albert Reinhard Kramer daselbs als Gesellschaftern, eingetragen worden. Angegebener Geschäfts,¿weig: Spachtel- fabrikation. Plauen, am 11. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger.

für die Firma Auguft Müller zu S<hmiegel ein- getragene Prokura sind erloschen und im Register gels\{<t worden. Schmiegel, den=7. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. [34774] Im Firmenregister i die unter Nr. 959 ver- zeichnete Firma Franz Krause in Schweidnig

Ruhrort. Bekanntmachung. [34763] Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter lfd. Nr. 23 die Firma Rheinishes Waren- haus C. Schmidt & zu Natingen mit einer Zweigniederlassung in Meiderich und als deren Inhaber der Kaufmann Cäsar Shmul von Ratingen eingetraaen worden.

Hameln. [34660] In das Genossenschaftsregister ist zu Nr. 7, Spar- und Darlehnskasse eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht zu Amelgaten, eingetragen: In der Genetalversammlung vom 1. Juli 1900

Themar. [34784]

Zur Firma Weist & Neißner in Tyemar, ofene Handelsgesellshaft, Nr. 3 des Handelregisters Abth, A. (Dampfziegelei uñd Thonwaarenfabrik mit Arthur Weiß und Wilhelm Retfiner als JFnbabern)

Meissen. : [34698] Im Handelsregister des unterzei<neten Amts- gerihts find heute auf Blatt 441 folgende Einträge

bewirkt worden :

Xanten, j [34793] In tas Handelsregister Abtheilung A. i} bet

Stange & Behrend in Meifteu ; Gesellschafter sind: a. der Fuhrwerksbesißer Eduard Reinhold Stange

in Meißen, b. der Kohlenhändler Rudolf Hermann Otto

Regensburg. Befanntmachung. [34759] Im Gesellschaftsregister des K. Amtsgerichts Regensburg T wurde heute eingetragen, daß Johänn Karl, Alterthumshändler dahier, und agdalena

Ruhrort.

Ruhrort, den 7. Juli 1900 Königl. Amtsgericht.

Bekanutmachung. [34764] In unserm Gesellsaftsregister is heute bei der

heute gelö|<t worden. Schweidnitz, den 13. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Schweinfurt. Befanntmachung. [34772]

ist beute eingetragen worden, daß mit dem 1. Juli 1900 Arthur Weiß aus dem Geschäft ausgeschieden und an dessen Stelle in dasselbe Privatier August Herwig in Göttingen als persönlich haftender Gefell» hafter eingetreten ist.

Nr. 3: Firma Gebr. Marcus in Sonsbec> (früher Gesellshaftsregifter Nr. 7) eingetragen:

Die Mitinhaberin Sibilla Marcus seßt zuglei als Miterbin des Jacob Marcus mit den Erben des Marx Marcus bezw. den Miterben des Jacob

ist an Stelle des verstorbenen Vorstandomitglieds Halbköthners Aucust Bohle in HämelsDaiburg der DAN)ner Wilhelm Ottelin daselbst neu gewählt orden. Hameln, den 11. Jali 1900

Kgl. Amtsgericht.

A E [34667] m Seno}senschaftsregister wurde zum Laud schaftlichen Konsum Vereiu e. 6. m. L

unter Nr. 471 eingetragenen Zweigniederlassung der Kommanditgesell haft auf Aktien in Firma Peters «& C°_ zu Krefeld Folgendes vermerkt worden : „Die außerordentlihe Generalversammlung der Aktionäre vom 10, April 1900 bat im Verein mit den persönlih haftenden Gesellshaftern beschlossen, das Grundkapital um se<3 Miütonen Mark durch Ausgabe von 5000 Stü>k auf den Namen lautender Aktien zum Nennwerthe von je 1200 #4 zu erhöhen. Diese Erhöhung hat dur Zeichnung der Aktien und Einzahlung stattgefunden. Dementsprechend if au< der $ 4 des Gesellschafts - vertrages geändert und hat derselbe jeßt folgenden Wortlaut: „Das Kommandit- Aktienkapital der Gesellschaft beträat einundiwanzia Millionen Mark, eingetheilt in 1750 Stü> zu je 600 4, 16622 Stü>k zu je 1200- Æ., ein Stü zu 1600 M und ein Stü>k zu 2000 M auf ben Namen lautender Aktien. Dur Beschluß der außerordentlihen General- versammlung der Aktionäre vom 16. Juni 1900 und unter D mend der persönli haftenden Gesell- schafter ist die Firma geändert in „Niederrheinische Creditanftalt, Commandit - Gesellschaft auf Actien, Peters & “, Ruhrort, den 9. Juli 1900. Königl. Amtsgericht.

Saarbrücken. [34769] Unter Nr. 35 des Handelsregisters A. wurde beute eingetragen die Firma Waaren Rabatt Com- pagnie Fischer «& Cie in Essen mit Zweig- niederlassung in St. Johann. Offene Handels- gesellschaft, welhe am 1. ‘August 1899 begonnen- hat. Die Gesellshafter sind die Kaulleute : 1) Walter Fischer, 2) Ludwig Stißle, teide tin Essen. Zur Vertretung der Gesellschaft if nur bder Gefsell- schafter Walter Fischer ermächtigt.

Themar, den 14 Juli 1900.

Herzogl. Amtsgericht. Marcus als:

Helene Marcus, ohne Stand,

Alex Ma'cus, Kaufmann,

Albert Marcus, Kaufmarn,

Emma Marcus, ohne Stand,

alle in Sonsbe>, das von ihr in Gemeinschaft mit Marx und Jacob Marcus betriebene Handelsgeschäft fort. Xauten, den 4 Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

mit dem Sitze zu Freimersheim eingetragen, da an Stelle des aus dem Vorstand Bi Rid Wilhelm Salm IX. der Genosse Wilhelm Rummel 111, A>erer in Freimersheim, in den Vor- stand neugewäblt worden ift. Landau, Pf., 12 Juli 1900. Kal. Amtsgericht.

Lauenstein, Sachsen. [34668] Auf Blatt 5 des hiesigen Genofsenschaftsregisters ist heute der Spar-, Credit- und Bezugs-Verein Fürftenau, cingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Fürstenau ein- Das Statut - der - S

as Statut der - Genossen t 1. Jun 1800, fsenshaft datiert vom

egenstand des Unternehmens ift, mittels gemein- shaftliden Geshäftsbetriebs die Wirthschaft dee Vtitglieder dadur zu fördern, daß denselben 1) zu ibrem Geschäfts- oder Wirthschaftsbetriebe die nöthigen Geldmittel in verzinslichen Darlehen L IIO und S durh Unterhaltung einer Sparkasse die nußbare Anla,je uaverzi j E E wird, 2 C D aua 2) die Vedcrfsartikel zum Betriebe ihrer Land- wirthschaft, wel<he die Genossenschaft im Großen bezieht, unter Garantie für den vollen Gehalt an deren werthbeftimmenden Theilen tim Kleinen ab- geaen eron: 6 Die Bekanntmachungen der Genossenschaft Zxfolgen im „Boten vom Geising* in der Form, da fle Se der Genossens<aftsfirma und den Namen zweier Vorstandsmitglieder oder, wenn sie vom Aufsichts- rath ausgehen, mit dem Namen des Vorsitzenden des A I

e Herren Edmund Fritsh, Julius Ehrlich, S nes Dietrih und Ernst Jäpel, sämmtlich p ürftenau, sind Mitglieder des Vorstands.

Ossiander, Privatiere dahier, etnen Alterthümer- und Münzenhandel unter der Firma „Karl & Co“ in offener Handelsgesellschaft mit dem Siß in Regens- burg betreiben. Regensburg, den 13. Juli 1900.

Kgl. Amisgeriht Regensburg I.

Unter der Firma „Morich’ sche Buchdruckerei, Eigenthum und Verlag des Schweinfurter Tagblattes, Gesellschaft mit beschränkter Hastung“ mit dem Siß in Schweinfurt wurde eine Gefsellshaft mit beshränkter Haftung gegründet. Geschäftsführer i Gotthard Sylvester Helferih, S(hriftseßer und Redakteur in Schweinfurt; dessen Stellvertreter Ernst Stoer, Buchhändler daselbft. Der Gesellschaftsvertrag wurde am 21. Juni beziehungsweise 13. Juli 1900 abgeschlossen. Gegen- stand des Unternehmens is der Betrieb der Morich’sGen Buchdre>erei und der Verlag des Schw:infurter Tagblattes, und zwxr vom 1. Juli 1900 ab. Das Stammkapital beträgt 20 000 A Bei neuen Anschaffungen von Maschinen, Schriften und sonstigen Werthobjekten, welhe ni<t alltäglih beshafffft ¡zu werden pflegen, au< bei Abs{luß von Mtiethverträgen, Eingehung von Vertragsgeschäften, Verfügung über Bankguthaben und dergleichen if der Geschäftsführer an die Zustimmung des mit seiner Stellvertretung betrauten Gesellschafters ge- bunden und find daher diesbezüglihe Schriftftüde stets beiderseits zu zeihnen; ebenso darf keiner ohne jedesmaliges Einverständniß des Andern Wehsel- verbindlihkeiten für die Gesellswaft eingehen. Schweinfurt, den 14. Juli 1900.

Kgl. Amtsgericht. Neg.-Amt.

Schwerin, MeckIb. [34777]

In das hiesige Handelsregister ist zu Nr. 629 das

Erlöschen der Firma Karl L. Schroeder hierselbst

heute eingetragen.

Schwerin Cen, den 14, Juli 1900. ede,

Gerichtsschreiber des Großherzogl. Amtsgerichts. Siegburg. Bekanntmachung. [34789]

Behrend tin Meißen. Meißen, am 13. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Frese.

Königliches Amtsgericht. IIL. HermeskKkeil. [34661] In unfer Genossenschaftêregister is bei der Molkerei - Genossenschaft, eingetr. Genoffen- schaft mit beschränkter Haftpflicht zu Beuren, an Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds Mathias Andres der Adam. Schu zu Beuren als Vorstandsmitalied eingetragen worden. Hermesfeil, den 5, Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

Traunstein. Befauntmahung. [34410] Unter der Firma: „Thonwerk Prien, Gebr. Schlichter u. Rappel“ mit dem Sitze in Bach, Gemeinde Prien, 4.-G. Prien, betreiben in offener Handelsgesellsbaft na<stehende Gesellshafter seit 1. September 1898 ein Ziegelfabrikationsge\häft: 1) Dee S<hlichter, Eisenhändler, wohnh. in rien, 2) Alois Schlichter, Maschinenhändler, wohnh. in Bach, Gde. Prien, 3) Johann MRappel, Oekonom, Trautersdorf, Gde. Prien. JIéder der Gesellschafter ist zur Zeihnung der Firma berehtigt. Traunstein, den 6 Juli 1900, Kgl. Amtsgericht als Registergericht.

Mesechede. [34696] Bei der Firma Franz Hamm, Baldeborner Mühle bei Meschede Nr. 35 des Firmen- registers ift heute vermerkt : Die Firma ift erloschen. Meschede, den 11. Juli 1900, : Königl. Amtsgericht.

Meschede. [34697] , In unser Handelsregister Abth. A. ist heute unter Nr. 7 die Firma Johann Schüttler zu Meschede und als deren Inhaber “der Kaufmann Johann Schüttler zu Meschede eingetragen. Meschede, den 11. Jult 1900, Königliches Amtsgericht.

Yan register zu Neuf, [34700]

Der Inhaber der e (Jacob Le Hanne“ zu Neuf, Bançguier Barthel Le Hanne daselbft, ist gestorben. Die überlebende Wittwe Anna, geb. Habicht, führt das Bankgeshäft unter unveränderter Firma fort. Die der Ehefrau für genannte Firma ertheilte Prokura ift erloschen.

Neuf, den 9. Juli 1900.

Königl. Amtsgericht. 3.

Reichenbach, VogtlL [34757] Auf Blatt 860 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeichneten Amtsgerichts ift heute ein- getragen worden, daß am 9. Juli 1900 unter der Firma Bernhard Schwabe & Co. in Netschkau eine ofene Handelsgesellschaft errihtet worden ift und daß die Herren Kaufmann Bernhard Carl Schwabe in Neßshkau und Seilermeister Franz Ludwig Wolf daselbst Inhaber dieser Firma find. Angegebener Geschäftszweig: Fabrikation von Damenkleiderstoffen. RNeicheubach, am 12. Juli 1900, Königlich Sächsishes Amtsgericht. G eyler.

Ziegenhals. Bekanntmachung. [34794] In unfer Handelsregister A. ist unter Nr. 43 die Firma Brauerei zum Bergkeller Stoklofßa «& Co. zu Ziegenhals, offene Handelsgesellschaft, und als deren Inhaber 1) der Brauereibesiger, Carl Stokloßa, 2) der Wirthschaftsbesißer Carl Tietze, beide von hier, 3) der Rentier Paul Winkler aus Neisse beut cingetragen worden, _ Die Gesellshaft hat am 23 Juni 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft if immer nur ein Gesellshafter in Gemeinschaft mit einem zweiten Gesellschafter befugt. Ziegenhals, ‘den 29, Juni 1900 Königliches Amtsgericht.

Genossenschafts - Register.

Aschaffflsénburg. Befanntmahung. [34652] Darlehenskassenverein Hofftädten cingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.

In der PVitgliederverjammlung vom 8. Juli 1900 wurde $ 8 Abs. 2 der Satzung in folgender Weite geändert :

HMWoizminden, [34662] In das hiesige Genossenschaftsregister ist unter Nr. 11 heute die Firma „Molkerei Warbsen, eingetrageue Genossenschaft mit beschräukter Haftpflicht zu Warbsen“ eingetragen.

Gegenstand des Unternehmens i die Milch- verwerthung auf gemeinshafilihe Rebnung und Gefahr. Der Vorstand besteht aus 3 Mitgliedern; z. Zt. sind Vorstandsmitglieder :

1) Vollmeier Nobert Meier, Versitender,

2) Großköther Friedrih S<hlieker, stellveitietenter

Vorsitzender,

3) Mühlenbesißer Anton Klostermann, sfämmtlih in Warbsen.

Der Borftanb zeihnet sür die Gencssen\<haft in der Weise, daß der Firma die Unteischristen der Zeichnenden beigefügt werden. Zwei Vorstands- mitglieder können re<téverbindli< für die Genossen- schaft zeihnen und Erklärungen abgeben.

Die Bekanntmachungen der Genofsez|haft erfolgen dur das Kreisblatt für den Kreis Holzminden.

Der Geschäftsantheil beträgt 5 (A und die Hast- summe für feden Geschäftsantheil ebenfalls 5 M Jeder Genosse kann nur höchstens 15 Geschäfts-

antheile erwerben. Das Statut datiert vom 11. März 1900

wohnh. in

Braumeister

: _ [34785] Firmenregtsters ein- Engel-

Vreden.

Die’ unter Nr. 30 unseres getragene Firma „Franz Giesbert, Apotheke, zu Südlohu““ iît heute gelös<t.

Vreden, den 1. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Weener, Bekanntmachung. [34787]

In das hiesige ältere Handelöregister is auf Fol. 275 zur Firma „Bierbrauerei Ludw. N. Hesse, Ges. m. b. H.“ in Spalte 4 heute Fol- gendes cingetragen:

„Nr, 2, In Ergänzung des Statuts if in der Generalversammlung vom 11 Juli 1900 beschloffen worden, daß behinderte Ges{häftsführer dur< den Vorsißenden des Aufsichtsraths vorübergehend gültig in allen die Gefellshaft berc<tigenden und ver- pflihrenden Hantlungen vertreten werden.“

Neuss.

Reichenbach, VogtL [34758] Auf dem die ofene Handelsgesellshaft unter der Firma Sidouius Keßler in Reichenbach be- treffenden Blatte 245 des Handelsregisters für den Bezirk des hiesigen Amtsgerichts if beute verlaut- bart worden, daß die bisherige Gesellshafterin Frau Franziska Bertha verw. Keßler, gebor. Schneider, in Reichenbach aus der Firma ausgeschieden, das» egen der Kaufmann Lr Paul Arno Sidonius Keßler daselbft in diese Firma als Gesellschafter ein- getreten ift. Reichenbach, am 12. Juli 1900. Königlich Sächsisches Amtsgericht. Geyler.

Nicolai, ; [34455] In unserem Pcokurenregister ist heute bei Nr. 12 das Erlöschen der dem Kaufmann Louis Heimann zu Nicolai von der Firma Moritz Heimann zu Nicolai ertheilten Prokura vermerkt worden. Nicolai, den 4. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

Nohselden. Amtsgericht Nohfelden. [34701] (Handelsregister.) In das hiesige Handelsregister

i zu der Firma Salomon Kahn jung zu

Gonnesweiler heute eingetragen : 2) Die Firma ist erloschen. Den 10. Juli 1900.

Oelsnitz, Vogtl. [34706] Auf Blatt 204 Abth. T des hiesigen Handels- registers ift heute das Erlöschen der Firma Theodor Hartmaun in Oelsnitz verlautbart worden. Oelsnitz, am 13. Juli 1900. Königliches Amtsgeri(ht. Schroeter, Aff.

OMenburg. Handelsregifter. Zum Firmenregister O.-Z. 330 Firma Schweiß in Offenburg wurde eingetragen : Firma ist erloschen. Offenburg, den 12. Jali 1900. Gr. Bad. Amtsgericht.

Osnabrück. Befanntmachung. [34704] Zu der lfde. Nr. 109 des hiesigen Handels- registers A. eingetragenen Kommanditgesellschaft Friß Vesper zu Osnabrück ist na<getragen, da na< dem Ausscheiden einer Kommanditistin no 8 Kommanditisten betheiliat sind. Osnabrüek, 12. Juli 1900. Königliches Amtsgeriht. II.

34708] uftav

Pinne. [34713] In unser Handelsregister A. is die Roestel, Siy in Pinne, Inhaber Apotheker Willy Roéëéstel zu Pinne, eingetragen. Pinne, den 11. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Pinne. [34712] In unser Handelsregister A. ift die Firma G. Kammler, Siß in Pinne, Inhaber: Kauf- mann Gustav Kammler zu Pinne eingetragen. Pinne, den 13. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

irma W.

Reichenbach, VogtL, [34756] Auf Blatt 859 des Handelsregisters für den Bezirk des hiesigen Amtsgerichts ift heute eingetragen worden, daß am 16. Mai 1899 unter der Firma C. F. Schefflers Erben in Reichenbach eine ofene Handelsgesellshaft errihtet worden i|st und daß Srbulein Marie Olga Scheffler in Reichenb2, räulein Anna Alma Lange daselbst und Frau Nanny verehel. Restaurateur Albrecht, geb. Lange, in Leipzig® Eutriß\< Inhaber dieser Firma sind. Angegebener Geschäftszweig: Glas-, Porzellan- und Steingutwaarenges{häft. Neicheubach, am 12. Juli 1900, Köntglich SOIA Amtsgericht. Geyler.

Remscheid. [34755] In das! hiesige Handelsregister Abtheilung A. wurde heute eingetragen unter Nr. 61 die Firma Nermes Wüsfthoff in Remscheid und als deren nhaber der Metallwaarenfabrikant Hermann Wüst- hoff daselbst sowie die dem Fabrikanten Walter Wüsthoff in Remscheid von vorbenannter Firma ertheilte Prokura. Remscheid, den 12. Juli 1900, öniglihes Amtsgeriht. Abth. Il.

Riesenburg. Bekanntmachung. [34761 Im Handelsregister Abtheilung A. Band T i das Erlöschen der Firma unter Nr. 14: H. Basner, Riesenburg, Nr. 19: Conrad Gebel, Riesenburg, Nr. 25: M. Freundt, Riesenburg, vermerkt. ; Riesenburg, den 12. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

Ronsdorf. Bekanntmachung. [34760]

Bei der unter Nr. 19 des Gesellshafttregisters eingetragenen p O in Firma Nons- dorfer Bauk if heute Folgendes eingetragen worden: In der außerordentli<hen Generalversamm-

Saarbrücken.

lung vom 19. April 1900 wurde die Erhöhung des

Grundkapitals um 200000 A dur< Ausgabe von 200 Stü neuer Aktien beschlossen. Diese bes

<lofsene

Saarbrücken, den 12. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

[34768] Unter Nr. 17 des Handelsregisters A. wurde heute bei der Firma Jos. Sichel in Frankfurt a. M. mit Zweigniederlassung in St. Johaun eingetragen : Deni Kaufmann Markus Sichel in Frankfurt a. M. ist Prokura ertheilt. Saarbriü>en, den 12. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

Saarbrücken. [34771]

Unter Nr. 256 des Gesellshaftsregisters wurde beute bei der Firma H. Becker Sohu in St, Johann eingetragen :

Die Gesellshafterin Ehefrau Kaufmann Heinrich Be>ker, Vater, Amalie, geb. Korn, in St. Johann, ist am 16. März 1898 verstorben, vergleihe im übrigen die Eintragungen unter Nr. 34 des Handels- registers A., wohin die Firma heute übertragen ift.

Unter Nr. 34 des Handelsregisters A. ist gleih- zeitig eingetragen worden die Firma H. Beeker Sohn in St. Johaun. Die Gesellschafter sind: 1) POALY Karl Be>ker, 2) Ernst Be>er, Kaufleute in St. Johann. Offene Handelsgesellschaft,“ welhe in der jeßigen Zusammenseßung am 1. Juli 1900 bes gonnen hat.

Jeder der beiden Gesellshafter ift Je ih selbst- ständig zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt.

Der Gesellschaster Heinri Karl Be>er hat seit dem Tode der früheren Gesellschafterin Ehefrau Kaufmann Heinri<h Becker, Vater, Amalie, geb. Korn, den 16. März 1898 unter der gleichen Firma das Geschäft allein fortgeführt bis zum 1. Suli 1900

Die dem Kaufmann Heinri Be>er in St. Johann [e „dem 1, Februar 1898 ertheilte Prokura besteht

Saarbrücken, den 12. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 1,

Saarbrücken. [34770]

Unter Nr. 33 des Handelsregisters A. wurde heute

In unser Handelsregtster Abtheilung A. ist unter Nr. 6 die am 1. Juli 1900 unter der Firma Ad, Mallinckrodt «& Lülsdorf errihtete ofene Hendels- gesellshaft zu Oberlar am 11. Juli 1900 eînge- tragen worden, und es sind als Gesellschafter vermerkt:

1) der ÄAtalbert Mallin>rodt, Kaufmann in Oberlar, 2) der Friedri< Lülsdorf, Sägemüller daselbst.

Dem Sägemüller Fohann Lülsdorf zu Oberlar ift Prokura ertheilt.

Siegburg, ben 11. Juli 1900,

Königliches Amtsgericht. Abtb. 41.

Siegen. [34776] Bei der im Handelsregister Abth. A. Nr. 15 ein- getragenen offenen Handelsgesellschaft Busch & Schoeufelder, Siegen, ift vermerkt: Die Gesell chaft ist aufgelöst. Die Firma ift erloschen. Siegen, den 10. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

Solingen. [34773]

Eintragung in das Haudelsregister.

Abth. A. Nr. 58. Firma Carl Frarz, Solingel

Die bisherige Inhaberin Wittwe Carl Franz, t helmine, geb. Busch, Solingen, hat das Geschäf an ihren Sohn Ernst Franz, Handlungsgehilfe 1 Solingen, veräußert, welher dasselbe unter der bib p Firma fortführt.

oliugen, den 5. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 3.

Semmerfseld, Bz. Frankf. a. 0. [34775] In unserem Handelsregister A. i} unter Nr. 1 die Firma Otto Arnold zu Sommerfeld und 9 deren Inhaber Kaufmann Otto Arnoly eingetrage! Sommerfeld, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Verantwortliher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berl Drut> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlas

Ce die Firma „Benno Adler Confections- haus Germania“ zu St. Johaun und als deren

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32,

Wernigerode.

“Übergegangen,

Weener, den 12, Iuli 1900. Königliches Amtsgericht.

Wermelskirchen. [34792]

Auf Anmeldung |isst heute unter Nr. 16 dés Pnvelgregltiers Abth. A. eingetragen worden dte Handelsge|ellshaft unter der Firma:

Geschw. Seitz

zu Wermelskirchen.

Die Gesellshafter sind die Weiß- und Woll- D g erinneit Wilhelmine und Auguste Seih aselbst.

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1900 begonren. ur Vertretung derfelben sind beide ermäthtigt.

Wermelskirchen, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

\ [34788] Im Firmenregister is heute bei Nr. 290, Firma A. Hindenburg in Wernigerode, eingetragen wotden: „Das A indelsgescäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann August A>ert zu Wernigerode wel<her dasselbe unter der Firma m Hindenburg Nachf. Jnh. August Äert tertlept,* Zugleich iff im Handelsregister Ab- weilung A. unter Nr. 17 die Firma A. Hinden- s Nachf. Juh. August A>ert mit dem Sitze M, Wernigerode und als Inhaber der Kaufmann ‘&uaust A>ert daselbst eingetragen worden. ernigerode, den 9. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

‘Wiehl, ; / [34786] Fi te unter Nr. 1 des Firmenregisters Gngeavageae etloshe F. Theis zu Marienhagen ift beute

Wiehl, den 28. Juni 1900. Königlich:s Amtsgericht.

Wippersürth. [34791] fürth Protokoll des Notars Scniewind in Wipper- die om 31. März 1900 Nr. 191 Reg. hat

eneralversammlung der zu Ohl bei NRönsahl

Der Boistand wird auf vier Jahre gewählt ;* alle zwei Jahre \{<heiden ein bezw. zwei Mitglieder aus; das zuerst auésheidende Mitglied wird durch das Loos bestimmt.

Aschaffenburg, den 13. Juli 1900.

Königl. Amtsgericht.

Berlin. N ; [34653] In unser Gevossenschastsregifler ist bei Nr. 269, jeßt Nr. 78 die Firma Haftpflihtgenossenshaft der deutshen Œlasindustrie, eingetragene Genossenschaft wit beschränkter Haftpfliht, eingetragen. Wilhelm Arlt ist dur< Tod aus dem Vorstande ausgeschieden. Johannes Arlt zu Berlin is zum Mitgliede des Borstands gewählt worden. Berlin, den 10. Jult 1900. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 88. Breslau. Bekanntmachung. [34654] In das Genossenschaftsregister i unter Nr. 36 bei dem Breslauer Bau- und Sparverein, ein- getragene Genofseushaft mit beschränkter Haftpflicht hier, heut eingctragen : Die Liquidation ift beendet. Breslau, den 7. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Delmenhorst. [34655] In das Genofsenschastsregister ist zur Firma „Land- wirthschaftlicher, Consumverein Hude ein- getragene Genosseuschafst mit unbeschränkter Haftpflicht in Hude“ eingetragen:

Nr. 18: In dec Generalversammlung am 24. Juni 1900 ift der aus dem Vorstande ausshcidende D. Schütte zu Hude wiedergewählt und an Stelle des ausscheidenden H. Schröder zu Nordhetide Hinr. Nodiek zu Maibusch in den Vorstand gewählt. Delmenhorft, 1900, Juli 9.

Großherzoalihes Amtsgeri<t. IL.

Elsterwerda. [34656] In unser Genossens>aftsregister ist heute bei Nr. 8, betreffend die ländliche Spar- und Darlehns- kasse, eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpfli<ht zu Bokwitß Folgendes

cfr Blatt 7 i. act, Die Einsicht der Liste der Genossen is während der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Holzminden, den 3. Jui 1900. Herzogliches Amtsgericht.

Bues. Homberg, Bz. Cassel. [34663] In das Genossenschaftsregister des unterzeichneten Gerichts ist bei dem Oberhülsa’'er Darlehns- kafsen Vercin, e. G. m. u. H. folgender Eintrag bewtrkt worden : $ 11 der Statuten is dahin auszulegen, daß nicht nur die Zeichnung, sondern au die Abgabe von Willenserklärungen des Vorstandes re<tsverbindlich durh den Vorsitzenden und zwei andere Mitglieder des Vorstandes erfolgen kann. Gg h der Generalveisammlung vom 24 Juni

Homberg, 13. Juli 1900.

Königliches Aratsgeriht. Abth. 1. Kalbe, Saale. [34664] In unser Genossenschaftsregister ift heute unter Nr. 1 die èur< Statut vom 9. Juli 1900 errichtete Génofsenschaft unter der Firma „Verkaufsftelle des Geinüsebauvereins Calbe a/S., citt- getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflichl“ mit dem Siß in Kalbe a. S, ein- gétragen worden. Gegenstand des Unternehmens ist dec Verkauf landwir1thschaftliher Erzeugnisse auf gemeizschaftlihe Rehnung und Gefahr. Bekanrt- machungen erfolgen unter der Firma der Genossen- saft, gezeihnet von 2 Vörstähdsmitgliedern, in der landtvinthschaftlichen Wochenschrift für die Prootnz Sachsen zu Halle a. S,., beim Eingehen dieses Blattes bis zur nähsten Generalversammlung im Deutscheu Reichs - Anzeiger. Die Willens- erklärungèn des Vorstands erfolgen dur< mindestens 2 Mitglteder; die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossen|chaft ihre N2mensunters<tift beifügen. Vorstandsmitglieder

Willenserklärungen und Zeichnungen für die Ge-

nossenschaft sind verbindlit), wenn sie dur< zwei

Vorstandsmitglieder erfolgen.

Die Eirsiht der Liste der Genossen ist während

der Dienststunden des Gerichts Jedem geîtattet.

Lauenstein (Sachsen), den 14. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Lingen. i [34669] In das Genossenschaftsregister if bei der Ge- nossenschaft Spar- und Darlehnskasse, cein- getragene Genofseuschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Holthausen (Nr. 15 des Registers) am 29. Juni 1900 Folgendes eingetragen worden: Der Kolon H. Fleming in Altenlingen ift als Vorstandsmitglied ausgescieden. Dur Beschluß der Generalversammlung vom 6. Mai 1900 ift der A Bernhard S{hulte zu Altenlingen neu ge- wählt. Lingen, den 29, Juni 1900.

Königliches Amtsgerichts. 2.

Lublinitz. Bekanntmachung. [34670] Bei dem Koschentiu’er Spar- und Darlehus- kafsenverein, eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht, ist heute in das Ge- nossenschaftêregister eingetcagen: An Stelle des aus- geschiedenen Pfarrers Gustav Hencinski in Kochano- wig ist der Kaufman Adolf Lesh in Koschentin zum Vorsitzenden des Spar- und Darlehnskassenvereins gewählt.

Lublinitz, den 14, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Nordenburg. [34671] In unser Genossenschaftsregister if heute bei Nr. 3 „Lieckendorfer Spar- und Darlcehns- kafsenveréin, eingetragene Genossens mit unbeschräukter Haftpflicht“ das Erlöschen der Vollmacht der Liquidatoren nah vollständiger Vere Bu des Genossenschaftsvermögens eingetragen orden. Nordenburg, den 12. Juli 1900.

find: Landwirth Wilhelm Kegel, Landwirth Fri Hellwig und LaenS=irth Heinri Braune, sämmtli

domizilierten Aktien esells<aft unter der Firma „Rön- fahler Kreditbank beshlossen, das Aktienkapital

eingetragen:

zu Kalbe a. S. Die Haftsumme beträgt 30 „& für

Königl. Amtsgericht,