1900 / 171 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| | i , "‘aunimachuug. _ ; i : : (B), (35670) C lCanmwalteliste bes K. Landgerichts V Y 357 / rasleben. A ie Generalvetsammlung vom 29. Juni | Der in der Rechroanwaltsliste des R. g d s „Ener ei Allerthal Ack. Ges M A eNen l, aufgéfordert, | d. D fien bat, das bisherige Grundkapital | Bamberg S ca Ore De ua na E F î E V t e E î l a q E die Einzahlung Sre Rate: mit 25 9% des Aktien-Kapitals bis zum 15, August er. bei dem Bank- | pon 4 1 000 000 auf 4 100 000 herabzusetzen, | Rehtsanwalts. Johann 0

: fordern wi äß § 289 des H.-G.-B. die Gläu- | zur Rehsänwalischaft be digtem Gerichte wurde W l h ich ; mals 9 | K E H R ee t (dee Ge tem vi” mei [g S M R n N zun Deusschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. , Dresden, den 18, Juli 190. Kövigl, Bayer. Landgeriht. V M 171. Berli |

33768] Sächsisch - Böhmische Gummiwaren- er Präsident: Donle. F f E erlin, Freitag, den 20. Juli 1900. “Sâ che Broncewaarenfabrik Actiengesellshaft in Wurzen i. S. Fabriken, Aktiengesellschaft. [3556337] Bekanutmachung. |

: | Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekannt -, ie Gesellshafts-Aktionäre werden zu der Montag, den 183. August 1900, Vormittags Magnus. Henke. Lammers. Die Eintragung des Rechtsanwalts Adolph Rall | muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp eia e Ee Lo D En ese Pereind» Genofsens@afts-, eson

o 2 1; s o in Leipzig im Sißungssaale der Leipziger Bank, Klostergafse 3 L, abzuhaltenden elften in München fn der Liste der beim K. Landgericht an-Bekanntmahungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem befon fter- und Börsen-Regiftern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs- F1® Uhr, in Leipzig im ungsfaa / ' Mu i

j ; deren Blatt unter dem Titel : ü tsanwälte' wurde wegen ©@ 4 Theilnahme auch diejenigen . D ia ie ! Ce tr [ Î iemlchen Geneaber em h n Vin de 'Lelpuiger Want 1 Leiv er bei elb Rote | "P m 29, Der ette dene General, | Wb Wte af gel M ntrat-Vandels-Register für das Deutsche Reich

' tüde ausweisende Hinterlegungs- inet engesellscha 2 s |

htiae Teribun, Aa e Laa Vel Mlbertsen Grundkapitals München, den 15. Juli 1900, | Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle s

e (Nr. 171 A.) ; : Der Präsident | 4 ost - Anstalten, für Das Central - Handels - Regi î

: 000 000 A um 900000 4, f M Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- ral - Handels - Register für das

1) Geschäftsbericht und Recbnanmabscluß far das elfte, die Zeit vom 1. Mai 1899 bis | piigin auf 100 000 unter folgenden Modalitäten | des K: Landgerichts Münhen 11 beurlaubt. E E

r Deutsche Reich erscheint in der Negel tägli@. D igers, SW. Wi : reußishen Staats- | Bezugspreis beträgt A «4 50 7 E gli. er 30. April 1900 umfassende Geschäftsjahr Ie: (L. 8.) S. V.: Bogner, K. Landgerichts-Dirékior, a E s eden. Insxrilónsbrets für den Raum fer E R Meine Aimera ollen S A waltung und Vertheilung des Reingewinns. a, Vie bisherigen 1000 Stück Aktien werden in / j Vom „Central-Handels-Register : Die ‘Vorlagen. jur Generalversammlung NEoG, Dai, VpMEa Boe dein, Tage gEUNRe g 100 StüE Aktien in der Weise zusawmeng egt, tes E id Des dieGtéamzalis Austratt : H gister für das Deutsche Reih“ werden heut die Nrn. 1714., 171 B. und 171C. ausgegeben. Geschäftslokale der Gesellshaft zur Einsicht der Allionäre aus. e tien über je

j Dr. Ernst Gemeinhardt in München in der Liste Waarenzeid) Nr. 44 386, Sch. 3844, Wurzeu, den 9. Juli 1900. / 1000 zusammepaceat V iben Tatalb- iris A bein. K. Ländgerihte München T1 zugeläfsênen d v e cie L y ü Klasse 26 e. | Nr. 44 399, H. 5638. Klasse 37, der Sacchsischeu N aa taneit Actieugesellschast a E Tad Urs Aktien nebft Talons Rechtsanwälte wurde wegen Ablebens des Genannten + ca £4.) er Sae ° d D

i a e t. 9 / q H] F / ps E N : i F j V E E der. ivi { der Gesellschaft oder der þ unterm Heutigen g-1ösch Verzeichniß Nr. 57. F | | E ive autet v vonorie M A E Une e maderfoen S einzureichen: Müuchen, den 17. Juli 1900. Î ch ß 2 S ATORALAMB s ' z e

De äfident E Nr. 44 381, E, 1641. Klasse 16 b. [35672] Spinnerei Freihof“ in Gebweiler Ob. Elsaß. und werden, von je 10 eingéreiten Akten neun von des: K. anteile Münden IT beurlaubt. A pp Sal

Bilanz vom 31. März 1900 Passtv. | der Gesellichaft rieb u Stempelaufbrue: | (L- S.) I. V. Bogner, K. Landgerichts-Direktor O Seiler und Activ. anz z = i ;

Lagerhaus-Gesellschaft,Ham- d P Ñ F A : / (D 6 M S6 E / L N E T la Bilie Ver Und Zufawmenlegungöbeshlusses R 14 Mine ag os p 27 Ad Ld E A 8 ; Y | \ Tra i ; ; M S 2 129. Junt 1900* zurückgegeben. j ; Gesdäitöbetrieb: Hersteluna unz & 2 WE f S ' B T M D} Qurnobilen un Betribtmobitir | 5071 S Utthentvitat e -| 3a | Du dufatontt fu! fie die Gnu de) 9) Bank-Ausweise. |} twas: detgina s (1 I Za U A E Ö Waaren und Rohmaterialien . . gationen.» «»«+ * * » *] S908 en zum Zwee de Y / Waaren. Waarenverzcichutt Z200/ L M S a N I M ä U S E : | Kassa und Portefeuille ss 24747 Kreditoren . R rbeléceseoèudi hebinnt è tente [35671] Uebersicht e inb niß: E Raa A E Ad Eingetragen für Feodor Helm, Reichersdorf- evttoren ,

l her G H E A Ee E V Lausigk, zufolge Anmeldung vom 16. 2. 1900 am Gewinne und Verlust-Konto: K Feifft von E e orren eh Sächsischen Vank Nr. 44 382. f. 2921. Klasse 16%. | L Ri O O | |20. 6. 1900.

E E E s

: ionà Geschäftsbetrieb: Herstellung und ktien S erlufi den Vorjahren 41 612,21 4. Soweit die von ‘Aktionären eingereihten A 2 : | : y | A i E Vertrieb nahgenannter Waaren. W V if - Verlust aus 1699/1900 . 29 665,4) 71 27763 niht durch 10 theilbar sind. und daher nicht zur u Dresden N —A . T5 2 N - S | S f Shautotfes a R aarenverzeihniß 843 40869] 843 408169 Burisarung der Be E S E 15. Juli 1900 V A S MWein-Wegeis. E 5 R A V i U 1 A Nr. 44 400. P. 22383 Klafse 37 aben. Gesell chaft aver zur exwer ung E A » 4 T S 06 T Wulperzhin, g s L C E a d E Vie d | Ma T E | S L f T N : i . . é n: Aa L Der T: 2 w d l werden von den in Activa. ch Z/ A / Q Code, A A ta E I) “R 24 1 So Q ' Peel ce R (E E FEE a : T DD N EE; Teig E i ————— —————— 1 Se Weise ge e S bien tiren 9 Stück | Kursfähiges Deutsches Geld. M 9 duo a ck Sl 7 a zl S \ B T 4 1 NYOFEIGENKAÄFFEE: f 1 l y cal dótereluFeiJEUKOffBe FabrKTA ed E E B ANIKN H S Rohertrag 906 490 34 | vernichtet, das 10. Stück aber dur den sub Þb. er- Reichska ieine i Su ; Jas, S E 905 903/29] Verschiedenes L 3 938/77 en ia evi [e s, Ee fe En R eutser X La I 94 L Zo1j 1612,21 flärt. Diese gültig gebliebenen z S 0, A HEARETE Verlust aus den O M 29 66542) 7127763 | Rehnung der Detbeiligte urs die Gele Baie pu Se Malen -Deslände ; r s 98 48. ¡S4 _— } is rmangelun; } 03 E S 4 i 281 706/74 281 706/74 dfenilie ; Berfteigèrung verfaust und wicd der!}-LombardiBestände . . . 6 3:297/200;

|

U E)

Sälbobörträg „as Sn Be Se: Vie é Abschreibungen , . . « ä

Eingetragen für E. H. Schulz, Altona, Rolandstr. 32, 19, 6, 1900. Geschäftsbetrieb: Kaffeerösterei und Vertrieb | id arieragduna vam, 0, Y 1000 ain

von K j s Kaffee. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt. i Kaffee und Feigenkaffee. Waarenverzeichniß :

E

d. Bethei Verhältniß ihres Aktien- } Effékten-Beftände . . . 637478. B : E Camille eber. Grlôs den Betbeiligten na ern die Beretitigung zur f Debitoren und Ange Ne 13 953 416. L d 2 Ñ N B Hinterlegung vorhanden ift, hinter!egk. [Ei Aktienkapital . . 6 30 000 000 enne on M an @ É . Q : . Diejenigen Aktien, welche niht eiugereiht, und | Eingezahltes entapital . i i E | E H \ [35809] Maschinenfabrik Eßlingen. i vielznigei welche von einem Aktionär in einer An | Reservefonds . S F E n Eingetragen für Klimsch’s Druckerei J. Mau- I 2 E j 4 Activa —Sllanz pro S1. März 1900 ————— zahl eingereiht ag die af ane Mv H e id lic N ea: y : “abg E Pa R Anmeldung Ke S I L L â : E Zusammenlegung von 10 zu 1 nicht ausr S it H 28 061 430. e ave S om 19. 9. 1900, Geshäftsbetrieb : | (S1 „L ' ; bili 8 967 683/84]| Aktien-Konto: Prioritäts-Aktien . 3 000 000,— der Gesellschaft niht zur Verwerthung für die Be- t E E. 30. Herstellung und Vertrieb vcn Kunstdrucken, Etiketten | [8 l F Eingetraten für Domk i Brckibe an Maierial Halb. Elp@ia-Altien ._, 800 000,— | 3 800 000 theiligten zur Verfügung gestellt werden, werden An AUniguntirint gebundene 93-776 40 zur Ausstattuna von Flaschen mit Wein, Liqueur, : : 20 | Wexftr. 12. oli P évtind vom Bes O fabrikaten und Fabrikaten | 4 941 672/38|| Obligationen und rückständige Zinsen 2 012 566 unter Beobachtung der Vorschrift in §290 Absay 2 | Berbinblichketlen . . « ; i:

Anmeldung vom 5. 5, 1900 am Schaumwein, Vertrieb von Wein, Schaumwein nnd s | 20, 6, 1900. Geschä : | | | 716 460. aur Wein, us R 6. ,_ Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- „Anlage- „Konto, rückständige Kupons . . . 629/97 | bes Hanbelägescububs für kraftlos erklärt. An- die | Sonstige Paffiva . . « « « - Spiritrosen. Waarenverzeichniß: Lig wure, Frucht: | [L T trr e eahgenanntoe f j b: Mer Anlage Zes anilol Den “R “ap f E L SBATYRO Q diefer A kraftlos erklärten Aktien werden Von im Duidnde johlbaren, s nicht fällig säste, Syrupe und Punsch-Essenzen. Der Alinieibeae Z r : nachgenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Kassa, Wechsel u. Effekten 395 486 48|| Amortisations-Konto der Elektrizitätswerke 95 270 neue Aktien ausgegeben, und zwar für je 10 bisherige Wechseln sind weiter begeben worden: ist eine Bes

reibung beigefügt f e i y Lud Det Anmeldung ift eine Beschreibung g D E 7 5 i Akti i Aktien werden é 1 408 248. 56, Ta Se S —— —— h B (S h S : x z 4 aiatay O iden 269 473,40 ae GrsellsGast für Nechnung der Betheiligten Die Direktion. R O MRRG Masse Bn) Nr. 44 394, C. 2597, Klasse 29. | bah M. G., Romba i. L qusolge Anmelrum d Be ail A0 zum Börsenkurfe und in Seiaanceiüda eines \olhen | C

(he EES B [NSEL E d A. G., Rombach i. L., zufolge Anmeldung o: : | | ga Ae ie L T T betbidpa rat tee a Ga d (ingetragen für F. “C9 vom 10. 11. 99 am 20. 6. 1900. Ges{häftsbetrieb : Delkredere-Konto . . . 100.000, ] 1789 631/85 | dur öffentliche Versteigerung verkauft, und wird der

K Bere ch n aun C A Mg | S A N Clatrfeld Hamburg, Katt- 8 Herstellung und Vertrieb von Portland-Zement ; ; i : ns cs Me s S A I Fe is l | | repelsbrüde 4, zufolge An- h Mis Waarenverzeihntf : Portland-Zement. 3 Krediton a S S eas afen dié Bere tigung zur 10) Ver) iede c Bek {- Einge ti 4 : 1 S : ZA a MLUVII E t mihi Po eta 99 O J Nr. A4 Tos. “T esos E Klafse 38 reditoren: nten-Pensionsfonds 315 525,20 Hinterlegung vorhanden if hinterkegt. machun en L San für Gebrüder Baudekow, Berlin, d G E 20 Co G D. : ; - Arbeiter. Untérstüungs-Kassen 430 686 59 Wir fordern daher die Aktionäre uns QAE® 3 . Be R E L L am 19. 6. 1900. j E S schäfts. Grie Teilen ict, e 1 ; 7 A L, T i L G mm 1 gros, Sp s F RA GE D Anzei iten E 1134 552,37] 1 880 764/16 R dani n A tecMenaale [34888] p regi waz a au E adi lität: Artikel zur Gesundbeits- Und Kecalentiflege: : aon P 1 EG; E U : 1 E M —— 4 064 869/59 versammlungöbeschlüfse zum Zweke s a Se nes Hil ben EE Ne Werde M etcttonis E Ae, Der Anmeldung ist | Eingetragen für Reese & Wihwmanu, Hamburg, | ntß: Glas, Porzellan und irie Boten 25 legung oder zur Verwerthung für Rechnung der i : Gewinn- und Verlust-Konto 932 310/24

Nr. 44 388. R. 3376. Klasse 26 d. | Nr. 44 392, D, 2659. Klasse 28

|

I E E E (B S E E "P E E T M T R S L nS r . v

I E A A

zufolge Anmeldung vom 8. 2. 1900 am 19. 6. 1900. | Steingut. Der Anmeldung i eine Beschreibung betheiligten Aktionäre bis Rat zua Ee n soll neu befeut S OREEE müssen die Prüfanz Nr. 44384. R. 3299, Klasse S8. N I ves “va Lt vas beigefügt. T2 979 59456 O a oifter i 6 ‘en. a erzeihniß: l e ae lust-Kont n s S vember e Rudolph in Dresden einzureichen. Ae Regierungs. une iste rit Oi j und Zuckerwaaren. renverieiniy: Ghofoladen | Nr, 44 395, P, 2323, Klafse 29, . Gewinn- und Verluft Fonto. - ige Aufforoerung geschieht zugleich mit | a C ; ; N H 'AGE A Tp E E A = Vortrag 1899 92 981/83 S eing ¡dah diesenigen Attiea, welche nicht bildung hei einer e Ee tieabee Gi E Mi S, M) FRDE, Klafse 26 e. S O e Be 827/24] Per Saldo-Bortrag 1999 uts : 7: | 2 398 66906 tingercdht, und diejenkzen, wflde von enem Aftionde | inem ahn nen L Prof. Dr. Soxhlet's verbesserte Liebigsuppe L «R Niiberana uad füt Den: E e in einer Anzahl eingereie wexden, ¿ Der zu Wählende soll gemäß § 31 der Stätte | O ; Altersversicherung und für Pen- : führung der Zusammenlegung von 10 zu 1 nicht istratsmitglied angestellt werden. ' ingetragen für Nährmittel-Fabrik Müncheu, R 79 513/41 : ; Ver- | ordnung als Magistratsmitglied ang?stel | m. b, Q, Münchèn, zufolzs Aumélbuis: bon E gemeinnüßige Anstalten 089 210 0 E autreihen f A O eiaikrn ge- Die Anstellungsbedirgungen find Oreg is u Eingetragen für J. C. Rhau, Nürnbera. zufolge | 6. 3. 1900 am 19. 6. 1900. Geschäftsbetrieb. Her- Eingetragen für Porzellanfabrik Kahla, Filiale : : : L u | 2 421 650/89 2 421 650/89 digen A nach Ablauf des 1. November a. c. E durh den Bezirksaus\{uß wie folg ra e 127/99 an 19. 6. 1900. @e- Delong as s jon Kindernährmitteln. Hermödorf-Klosterlausnis Serinbdorf-KloftrTanenis De E R Es S Gade, | / x eftgeseßzt : etrieb: Fabrikation und Vertrieb nahbenannter aarenverzeichniß: Kindernährmittel. S, A f / 9 Aa L x ung vom 12. 4. L NE MISNID E L E 1) Anfanggehalt 4000 M, Waaren, W v iß: i (S. A.), zufolge Anmeldung vom 16. 2. 1900 am | am 20. 6. 1900. Geschäftsbetrieb : Verfertigung und [35810] ° i . | Bo machen hierdurch bekannt, daß die neuen Dresden, am 18, Juli 2E iw areû- / vom Beginn des 4. Dienfljahres ab A h, ungefärbte E Ie Zutaai tens E R Nr, 44 390. K, 4991, Klasse 27, Bélleleb vou Meier Mae can IINES Ff Vertrieb von Zigarren. Waarenverzeihniß : Zigarren. M af chinenfabrik Eßlingen. Gs ou ju unseten Stamm-Aktien Nr. 1 bi8F Däthsisth - Böhmische umm ¿ ¿ s N L " 5000 Me gepreßte Ornamente und sonstige Ber- e V En —— Diet ; zeichniß: o | Nr. 44 402. 9H. 5809, Klafe 38. In der heute abgehaltenen 62 Generalversamm | 1600 zur Ausgabe bereit liegen und qun Ge | Fabriken, Aktiengesellshoft | 92) Wittwen;_ uny Waisentahenbettrfge weita F fine, unlbeliher Gelatine uts Gestein s Gear | Ha O) [fir 4an06, m 4260. Hasse 50. die git Gelchästaperiode E E bus "Hermittelung des A, Schaaffhausen' schen DAeS e Lea e. Henri Palm ié. i 3) Die ta Dit kann nach dem he Nr, 44385. M. 3980, Klasse 26 b. h - F PAPIERFABRIN Ra é 100,— für jede Pee, Mans in Köln und Berlin bezogen werdén Lammers. fte benden Ortestatut zum theil anget ednet A A ¿h R T S FR AU EN I] E I N G „286,00, » tamm-Aktie önnen. ; g werte: E s c p estgesegt, welhe von heute ab bei isweider Eisenwerke, Actiengesellschaft | 3589: b d bis zum 15. August d. J N (A Mas E / A a, Württ. Verecinsbauk in Stuttgart, Geisw befi E S. Dresler Senior. [36225] eseylihen Bestimmungen entspreWend machen Hes ungen tien Stadtvérorduecten - Vor E E Eingetragen für Ph. Knoeckel «& Söhne, Eingetragen für Mechauische Weberei der Württ. Baukanftalt vorm. Pflaum Beeren wir bierdur efannt, daß in: der Generalversamm- ebr unter Beifügung eines Lebenslaufes, des Nath E M SU Ln, Gesellschaft mit be- | Barmen, W. Vaaslnus, Barmen zufolas zu «& Co., Stuttgart, [35846] L y 97, März d. F. Herr General - Direktor es ü Fabi und Abschrift der Zeugnisst E N räukter Haftung, Neustadt a. d. Haardt, zufolge meldung vom 3. 4. 1900 am 20 6. 1900 & fabrik Ug. R L. N Ï weises über Bejäbigung (1 ) Anmeldung vom 20 1. 1900 am 19. 6. 1900. Ge- 900. Geschäfts, dex * Deuises Verelnovaur (n Frauk. Armaturen: & Mashinenfa Paul Wendriner in Beuthen D.-S, als fünfte? | in beglaubigter Form zu richten. : | äftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nachbenannter | etrieb: Mechanische Weberei von Zanella und furt a. M, Aktien-Gesellschaft Mitglied des Auffichtsraths unserer Gesellshast | Bunzlau, den 16. Juli 1900. E" wikd Wagrenverzeithuiß: Papier VBriefumschläge, Konfektionsftoffen. Waarenverzeichniß: Rokstoß. der Kasse unserer Gesellschaft dahier A. Hilpert in Nürnber neugewählt worden und daß Herr Rentier Bernhard Oito Hoffmann, C2 ) Mi Gab Vat ta ' | Nr, 11397, Sh. 3996. Miete S6 gegen Einlieferung der Dividendenscheine Nr. 18 | vormals I. A. Hilpert in 9. | Rhein in Cha: lottenburg am 22. Mat d. I. dur Stadtverordneten-Vorsteher. | B j e G i F erboben werden kann. Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der am | Fd aus dem Aufsichtsrath ausgeschieden ijt. e 2A Nr, 44 391, A, 2417, Klasse 28, 0 | / i Eßlingen, 18. Juli 1900. 21. August d. J.- Vormittags 10 Uhr, im | Herr General-Direktor Paul Wendeiner “wurde [35799] E A S | Ahigtteagen für A, Wedaiitittte 5 iva, Sigungssaale der Gesellschaft dahier, Glockenhof- | „m stellvertretenden Vorsizendeu des Aufsichts- Î B Bromberg“ / W É Hoenheim, ufolge änmeldung ee S T Toua ar SAF ftraße Nr. 6, 1. Stock, stattfindenden elften ordeut- | „aths an Stelle des Herrn Rhein ernannt. „Hürgerliches rauhaus E A : am 20. 6. 1900. Geschäftsbetrieb : Verfertigung und [35845] j ik dI t lichen Geueralversammlung eingeladen. Zawodzie b. Kattowiß O.-S., den 15, Juli 1900. Gesellschaft mit beschräukter Haftung D V Es j j Vertrieb von Zigarren. Waarenverzeichniß: Zigarren. Els. Conserven-Fabri Un 4 mpor Tagesordnung : Ucti esellschaft Ferrum in Bromberg. her ; : i S Eingetragen für Ernft Schwartuer, Barmen, Ne. A4 403, B, SSSC. Kiaffe FT. Gesellschaft Straßburg i/Eis. 1) Vorlage des mit den Bemerkungen des Auf- ¡eng à Unsere Gesellschafter werden“ zu einer a, A E ¡ufolge Anmeldung vom 5. 5. 1900 am 20, 6. 1900. Gi Aktionäre unserer Gesell|haft beehren sichtsraths versehenen Geschäftsberichts des vormals Rhein §& C2. ordentlichen Generalversammlung in un! A E Geschäftsbetrieb: Band- und Liten-Fabrik und Fabri- u E d 10. August 1900 Vorstands sowie der Bilanz und der Gewinn- iel Geschäftslokale in Bromberg, Bahnhofstraße uhr E S / / kation von Schupborden, hergestellt auf mechanischen wir uns hier u e R Lu Lokal der Handels- und Verluftrehnung. Janke. P. Drischel. am 3. August 1900, Nachmittags 5 / é Eingetragen für Dr. E. Albert, Mürchen, | Bandstüblen. aarenverzeihntfi:: Schußbo! den. E S uienb pie stattfindenden ordenut- 2) Beschlußfassung über die Vertheilung des] C | stattfindend, hiermit eingeladen. | : Schwabin/erlandstr, 55 zufolcee Anmeldung vom | Nr. 44 398. K, 5196. Klasse 32, Fame, Sutererar s l bent einzuladen Reingewinns. VageLorduung: 0004 Eingetragen für Molkereigenossenschaft Schaf- | 28. 4. 1900 am 20. 6. 1900. Geschäftsbetrieb: lichen B S igebotbüunge, “] 3) Ertheilung der Entlastung an Vorstand und bs d Wirthschafts 1) Erhöhung des Stammkayi ale cum cbártitti lte eingetragene Genossenschaft mit un- S r O E ¿Waarenverzeidhniß: ® : 2 - e , S 5 p S | Farber cl'chós un udcke. 2) Se e Auflieeraths ) Aut torathèwahl. i) Erwer - Un bei intritt M neuen Geschäftsführers. burg, C al: 19. g Beschreibuna beigefüat. C ta C j N a er . lle L E N

4 r ane 19, 6 2 c R G A : [ Diejenigen Aktionäre, welhe in der Generalver- onenchaten. 2) Wahl eines Aussichtsrathsmitglieèes. p: 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung von | Nr. 44393. R. 3463. ch Q At L i 5 S o A taraths. fanttlind timmen wollen , haben ihre “Aktien Gen } h fl Bromberg, den 18. Juli 1900. Teeerelprodukten aller Art. Waarenverzeichniß : iy falis für m antes E Eingetragen für H. C. K Nürnb S S A9 M ® S a 5) Beschlußfassung über die Verwendung des | spätestens S u ete a boot woge ej; a O dt Der Rit Bigender "ir. A4 Le auer Bis: Frißh Nörl «C s 1 Anmélkus hot 12. 4 1900 Da 20. 6 1900 Ge iz I P 27 Berrimng zum Ankauf einer Liegenschaft ns e saRlUUn micht mitgevehnet, in eer ltt. tis d E M Nat. Peel I | | | säftabetrieb : Heritellung und Vertrieb naGgenannter E i n ® F f ! r 7) t butenmüßige Neuwahl zum Aufsichtsrath. Frankfurt a. M. bei den Herren von Erlange£| maun, Berin

| / / eas Waaren. Waarenverzeichniß : Zeichen- vud Schreib- tenen für I. M. Pfeiffer, Heidelberg, urs ' M3; [35805] e po Warten *urgstr. 14, Q \ terialien, j : 7 folge Anmeldung vom 11. 4. 1900 am 20. 6. 1900. 6) Berloofung der zur Rüchablung gelangenden | oe Eben dei beren Anton Kohn eder vei der| 9) Niederlassung 2c. bon 28 Upril 1900 erbebt die S'Piche“ Allgem annar’ | wv ft Farbstifte mit und obne Fassung, Bleikbalen | Gelchäftäbetrieb: Verfertigung und Vertrieb

T Y m 9) Gem Btigung zur event. Erhöhung des Gründ- Nürnberger Bauk oder in Rechtsanwälten. deutshe Volks-Kraukenkasse (E. H. 130)!

Be } arbstifte mit und ohne Fassung, Bleiftift nach» f Si vom 12. 4. 1900 am s B d Bleistiftfeilen, Briefbeschwete. N off She benannter Waaren. Waarenberzeichniß: Rauth-, bei den Herren C. Schlefinger Trier kapitals. Berlin Die Herren Aktionäre werden in Gemäßheit ‘des

getragen für Actiebolagct Carl G. 90. 6 1900. A [h B ederhalter, Federhaltert s Kau- und Schnupftabock, Zigarren und Zigaretten. «& Co [34950] ï A 19 s S Deofeib Q anat f g mecterfsons, Confectfabrik, Stockholm, Björn- Gesärtsberrieb : \ E 28 Lies Ga Beamter Seite S Nr. 44 404. P. 2409. äfts béi der Gesellschasts-Cafsa in Nürnberg | In die Liste der bei dem hiesigen Landgerichte zu- | d, Js, vom “Se se des monatlichen Beitrazs Luiseagan 9 A.; Bertr. : Dagobert Timar, Berlin, | Kunstanstalt für j A 8 S Ls E er na i ua T ani oder bei einem Notar gelassenen Réchtöanwälte ist heute der Rechtsanwalt | Gxrtrabeitrag von (0 : lofal, arbahergasse 4, /

- E mee

Klasse 39.

/ 4 Künstler- und Patentstifte und deren Einlagen, tniß die /28, zufolge Anmeldung vom 27. 2. 1900 | Glasmaleret, Aezerei | s d A C2 Linéle, Maßstäbe, Radiergummi, Radi é i hinterlegen Bouwit eingetragen. Obiges bringen den ert eden r Verirics 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und | und Bletverglasung. D S \ 1} Reißzzwecken, Sthre1btafeln, S reibzeuge, ‘Siegellack Pei Dienstag, den 7. August 1900, zu deponteren. T Sanden * 90. Juli 1900. uiêburg, ben 12. Juli 1900. Vorftau von Chokolade. Waarenverzeihniß: | Waarenverzeichniß: Stealfica 2 2B v n e 2E B Potsdamerstr. 12, zufolge vom 1, 5%

Sihnidtke. | Stempel, Tintenfä int er Vorftand. Königliches Landgericht. Kahns. Schmidtke. deiaglade. Der Anmeldung ift eine Beschreibung pel, Tintenfässer, Tintenlöscher, Tuschen, Tusch-

Gemalte, geäßte und in Bleiverglasung ausgeführte | näpfe, Winkel, „girtel, SDCRCTORE Der Anmeldung

Glasfenfter. ist eine Beschreibung beigefügt.