1900 / 171 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ist auf : t 7 eit Na ens einen f ndel mit Manu aktur-, Kurze und Soliu enu, Dem Walther Bus in Wald und | Berlin, 356091 rid in M E : | ; E L "Als Verdffentlihunge den E Wollwaaren, fowie mit ZEas A Zigarren. j; n rast R in Solingen ist Gesammt- R e Uen ace ses M heute bel E 1 / Dit ete vertreten Vorstandsmitglied” eftellt f Fragen M n og Des 15, mac TRGE Gee 108 mit Anzeigepflicht bis zum 10. Sep- | den S Seplewbes: gi epmittags 10 Uhr-- _ást ) - b. Aenderungen. # ® f Protuta eilt. A ger arlottenbura, „No nossen- Lud, i h s . , i; neues; Gericht, Zimmer Nr, 6. zeidang beste is M E D. 7) Die Firma erger & Aitiee” ul erner fle ges Gesellschaftsreaister : schaft der Sébneidermelstee zu Charlottenburg, ein Wo önial, Amiscerict. Abth. 5, Ne P rift O “A E, Sizungsfaale | Königliches Amitaeri@t ¡zu Ehrenfriedersborf. | Arzeigepflicht bis 30, Augu 90A E a: Als Geschäfteführer der Gesellshaft F. X. Wie- | Brensbach is auf den“ seitherigen Mitinhaber r. 269." Firma Weiser & Cie., Graefrath. | getragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“ bis längstens ies R o n U Tag O Bekannt gema : Geelgosier Mur Feber cbatficlt, m tat cs de | Velalt ties der sltbeten Vierte eltcitEs.? | Sen t I Wei 1900 9 Rel Mart erbo Berlin, don F Amen etne duns ae 129744) | ehll® Elgemeiner Prfargtternn: Sema A Wnlglies Amigzerii Î :; 3 à at ‘erc s f j t fel n a 1 j . , Ÿ . j y ) » i 108 i E e . ; j \ i . , - i E L irm in dér de 4 # Hten. f 9 Die Firma ¡Anion Dleter“ u T ip, Königliches Amtsgericht. 3. Ra ‘Königliches Amtsgericht I. Ab, ] Münchener Industeie - Bank. ir veidil, E Ne E l eee das De e RIEC s Paul E de j Fawurs rhre. q: eik d Uschaftsfirma „F. X. Wieninger, | wird von der hinterlassenen" we des Firmen- s eilung 88. ' ossenschaft mit unbeschränkt : i Dre ‘isters Pau eber das Vermögen Berbap ertmeifteus Es S E On g fine Nam | sabe gas Bier anle de gea Bm (g ew 2 0 A o S E S Ee | oe B S n Ha 1E r dat Modfuroocfa en 02: | Oa Mer (In Mändler if leute, am __ a n h 4 Y \ 4 t ; . v Le r o L U , 0 ! é p h E N RIeE ee aus Reichen-- L Bene Subne Anton Dieter zu Reinheim is Pro- ne 5 Den Oer RIA ah Beitbaaeedi In Unser Genossenschaftsregister i heute bei | D au qls 17. Juli 1900. (L. S.) Mebs, Kgl. Sekretär. öffnet. Der Fabrikbesißer Högelheimer zu Forst wird | verfahren eröffnet warden. Air S wars hall und. Bernhard Hobelsberger aus Hohenau, beide | kura ertheilt: Rit Carl Krömer““ mit “Lew Siß“ in Staßfurt ünd [ Nr. 219, | Grundstücksërwerbs - Genossenschaft zu Kal. Amtsgericht München 1 zum Konkursverwaltér ernannt, Konkursforderungen | mann Hermann Schmidt in Limbah. Anmeldefrist 3. Zt. in Rittiteig, haben die Gesellschafter Gesammt- | - 9) ‘Das'-von Julius Scriba unter der Firma als" deren“ Inhaber der Bäckermeister Catl Krömer | Betlin eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter { [35558] Oeffentliche Bekanntmachung. sind bis zum 7, August 1900 hei dem Gericht an- | bis zum 7. August 1900, Wabl- und Prüfungs- prokura (Kollektivprokura) ertheilt. : Julius Scriba“ . zu Reinheim betriebene | jn Staßfurt eingetragen worden. Haftx flit, Folgendes eingetragen worden: Die Be«- Nordhausen zl Neber ben Ba des hierselbst a 23. April | zumelden. Es wird zur Beschlußfassung über. die | termin am 17, August 1900, Vormitt Die Einlagen wurden von-dén vier Gefellshaftern | 4pothekergeshäft, verbunden mit einer Material-- Staßfurt, dén 13. Júlt 1900 katitmiähungen "déx Genofséns{aft ‘erfolgen dur G [35621] | 1900 verstorbenen Arbeiters Georg Wilhelm | Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eiües | 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht tus j fo 2 vas bei Kon der 4 L fa L, fd “er Föbritaltón cheniischer * hn i Stei die Déutshe Tageszeitung. Berlin, den 17. Juli In unferm Genossenschaftsregister ift heute bei Schwecke, hierselbst, Schmidtstraße 1 w hnhaft | anderen Verwalters, sowie über die Bestellung etnes um 10. August 1900. Milte Dharese Bd nate Hte o Mobr mit Stoffe, i Uf dessen Söhn 1 Us Autager 9 1900. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 88. T eivdans Gan e L ensait Pergiauien: e M N Konkurs erôffnet, Verwalter: Rechts, e 10 CISUIO O atn ü S: die | Limbach, am 18. Juli 1900. ius Scrib Reinheim . G B : Ua à anwa r. erh. VNoltentus hi bt. er Konturßordnung bezelchneten egen- | D i b j L Li “inem Meinwetth (Sicmmataptteq) ven 320 900 dur Bert Pei Me bagselbe unter der An B audleecaMeceintran. [28TTA Bersenbrück. 39614] An Alben Ee E des ausge- | Arrest mit Anzeigefrift Eis in (2D NQie stände und zur Prüfung der angemeldeten For- S uen R S haft en M in die Gesellshaft bracht d zwar Max und Frau | seitherigen Firma weiterführt. Nr, 10 356 Zu dem diesseitigen Handelsregister In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute zu schiede ; gers n Hirschfeld zu Ober- einshließlih. Anmeldefrist bis zum 15, August derungen auf Dienôtag, den 14, August Therese E Lie t U og 200 000 K und Karl E j c. Löschungen. Abtheiluna X: Händ Tvurbe “etage : m der Firina „Meierei vereinigter Laudwirte zu M vertber nats R Franke zu | 1900 eins{hließlich. Erste Gläubigerversammlung 1900, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- [35602] - - és j und Frau Louise Senninger mit je 3/14 = 150000 | 10) die Firma „Karl Böhm Söhne“ zu O -Z. 30 die Firma H. Ringwald uud Söhne | Nortrup, eingetragene Genosseuschaft mit uses den 17. Jult J a LHTEEDe 10, August 1900, Vormittags 11 Ubr, zeichneten Gerihte Termin anberaumt. Allen Per- | Das Kgl, -Amtsgeriht München 1 Abtheilung A. in dem oben angedeuteten Verhältniß. Grofß-Bieberau ifl infolge Geshäftseingang er! | in Elzach unbeschräukter Haftpflicht“ in Spalte 4 (Rechts- bth 9 i l ' nomgl, Amtegericht. | allgemeiner Prüfungstermin §1, August 1900, | !onen, welche eine zur Konkursmasse gehörige | für Zivilsachen, hat über den Nachlaß - des. am Passau, den 16. Juli 1900. loschen. | Inhaber der Firma sind: verhältnisse der Genosfsenscha\t) Folgendes eingetragen : N A s Vormittags 11 Uhr, im Gerichtshause hier- Sache in Besiß haben oder zur Konkursmasse etwas | 31. Mai 1. Is. dahier» verstorbenen Wagen- / K. Amtsgericht Reinheim, am 13. Juli 1900. Xaver Ringwald, Mödbelfabrikant An Stelle der ausgeshtedenen Vorstandsmitglieder A felbst, T. Obergeschoß, Zimmer Nr. 69 (Eingang | [Huldig sind, wtrd aufgegeben, nihts än den Gemein- | wärters Wilhelm Schwab in München, léßte q —— : Großh. Hess. Amtsgericht. Adolf Ringwald, Dreber, und Hofbesißer Wehriede ia Kl.-Mimmelage und Hof- Salzwedel. [35622] | Osterthors\traße). [{uldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch bié Ver- Wohnung: Kleestraße 1/111, heute, Nachmittags 4Ubr Pforzheim. Handelsregister [35755] is (07 O Friedrich Ringwald Tapezier besißer Thomann in Gr.-Mimmelage sind: Hof- Bet Nr. 19 hiesigen Genessenschaftsregisters, be- | Bremen, den 18. Juli 1900. pflichtung auferlegt, von dem, Besige der Sache und | den Konkurs eröffnet, Konkurbverwalter: Rehts- Zum Gesellschaftsregister Bd. 11 O -Z. 1202 und | Riesa. [35765] sämmtlie in Ela \ f besißer Diedrih Hammermann in Nortrup und treffend läudlihe Spar- und Darlehnskasse | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Marburg, | 29n den Forderungen, für welche sie aus der Sache äb- | anwalt Spranger hier, Reichenbacstraße 5/T1 Offener Handelsregister Abth. B. Bd. 1 O.-Z. 4 (Firma | Auf Blatt 178 des Handelsregisters für den Bezirk Waldkir{z, den 4. Juli 1900. Pächter H. Ebker in Suttrup und an Stelle des e, G. m. b. H. Henningen zu Hennuingen, ist : gesonderte Befriedigung in Änspruch nehmen, dem | Arreft erlafsen, Anzeigefrist in diefer Richtung und Maisou Murat in Paris mit Zweigniederlassung des unterzeihneten Amtsgerichts, die Firma Friedrich Ñ Gr. Amtsgericht ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds tn Stellvertretung, eingetragen worden : An Stelle des aus dem Vor- 35576 Konuku Konkursverwalter bis zum 7. August 1900 Anzeige Frist ¿ur Anmeldung der Konkürsförderungen bis dahier) ‘vurde eingetragen: Die Firma wird für die | Arnold in Riesa betreffend, is heute eingetragen ; q Hofbesißers Hammermann tu Nortrup, der Hofbesißer stand ausgeschiedenen Gastwirths Gustav Peters zu | ( N das 2 E rôverfahren. ¡u machen. onnerstag, 9. August 1900, ‘einschließlih bestimmt hiesige Zweigniederlassung in der Form „Maison | worden, daß die Firma künftig Oscar Hautusch 55001 | Thomann in Nortrup in den Vorstand der Meierei Henningen ist der Schneidermeister Hermann Tiedge GAUAR N permdgen des Buchhändlers Hans Königliches Amlsgericht zu Forst, Laufig. Wahltermin zur Beschlu faffung über die Wahl Murat ktiengesellschaft“ geführt werden lautet. A [3200] | pereinigter Landwirte zu Nortrup, eingetragene Ge- zu Henningen gewählt. gunhaupt in Cöthen wird heute, am 18. Iuli E f etnes anderen Verwalters Bete eines Gläubi | j j; : Auf Blatt 691 des hiesigen Handelsreaisters, ß , x : î Salzwedel, den 16. Juli 1900. 1900, Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren [35591] Konkursverfahren x ' a ein ubiger- Pforzheim, 14. Juli 1900. Niesa, am 16. Juli 1900. ; l d Bohle - Werke | nossenschaft. mit unbeschränkter Haftpflicht eingetreten. y röffnet. Der Kauf Marx E A I . ausschusses, dann über die in 88 132, 134 und 137 ‘Gr. Amtsgericht. 11. Könígliches Amtegericht, Aktien hal i Werd E Werke | " Bersetbrück, 18. Zuli 100 Königliches Amtsgericht, wird zum Konkuröveewaiter ernannt. Rent ‘Calbersode G 14 M brd Beate D ¡ejeWneten Fragen in Verbindung mit D ( L A L V . x " , , u U s Í é Hs Heldner. céträgen! wordén: Königliches Amtsgerich Schmiegel. [35817] | derungen find bis zum 14. August 1900 bei dem Gericht | des Königlichen Amtsgerichts, Ábtheilung 4, hier, | 20, Augufî 1900," Vormittags a1 Ae

Pinne. 35756] h i 1) Herr Carl Hoffmann, Ingenieur in Werdau, G u Kae Í i : L anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über di ig ; h Rostock. [36766] | 1) Herr 9 Fürth, Bayern. Befanntmahung. [35613] Bet der Uebertragung der vor dem 1. Januar Beibehaltung des ernannten Mo Rabl ties onkurdherlahren Me tags L B Le t vas h S Erdgeschoß, bestimmt.

In Unser Handelsregister A. is die Firma St. H ist Mitglied des Vorstandes. c : ; f : j ufolge Verfügung vom 17. d. Mts. ift heute in | ; P Genofseuschaftsregistereiutrag. 1900 hier cingetragenen Genossenschaften in das neue | 20 a Ra A 0 „erd! Sig niaus Sthn g Page, cingiragen: (tos loie Vanddlrcater aub Ne: 132 Sol, 922 | q, e2in Danherdesen 0 Beet e vet | Nab Sala vom fe Qu 109 mate mit vem Ÿ Geor assen 1 gee Ce etage re | Kpnen Betttines sowie über hie Bella dee | Mer nett t cute Ber: fans | Münden. 1 Bal 0t Prestele. Pinne, den 13 Juli al apee Mes o L Fir nus in ‘Gemeinschaft mit einem Vorstands- Sibe E E N C A U ZHEr d ZE Genoff ere DoBL E einge- | in § 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände Fis Bg 10, Smet 1000 Grie E [35601] MeA ; Ar 8, urad Priuz. : i z ¡Gnen, [ Und Crebit - Verein , e en- uit beschränkter Hasft- hon B ; / ; « | [39 Königliches Amtsgericht. ay s! Rosto n. Priuz mitgliede arg E P Prokuristen zeichnen. schaft mit beschränkter Haftpflicht“ eine Ge. vflicht in Schmiegel (Nr, 3): Haf a Prüfung veoäieieiretei aa O MIE dn) versammlung am 15, August 1900, Vor- Das Kgl. Amtsgeriht München 1, Abtheilung A. 5 i Kol: 5: :Kontab Prinz. Werdau, a i lies e R “richt nossenschaft gebildet. Gegenstand dieses Unternehmens Das Geschäftsjahr 1äuft vom 1, Juli bis 30, Juni. E Auauft A Gen e Peuices 20 i en Ee 10 Nf Dagemeines Prüfungstermin am für Zivilsachen, hat über das Vermögen der Josefine DANIN, ; [39757] | Rosto, den 18. Juli 1900. n t schrift) | ist der Betrieb eines Bankgeschäfts behufs gegen- 2) Vei der Bank 1udowy, eingetragene vor dem unterzeichneten Gerichte Teri h dr, Zat 2 adi Nes - Vormittags 9 Uhr, Kaufmaun, Alleininhaberin der Firma J. Ärnoscht Pirna betreffenden Reaisteblatte ZUE ves "Handels: Großherzogliches Amtsgericht. Abth. 111. E seiliger Sie Nang Lee fu, Sa A Ide Sl Male uit unesräukter Haftpflicht, | Allen Personen, welche eine zur Konkursmafse gehörige V Salbérstade, den 17, Juli 1900 dtr Tae ge Gn e fnet mt9., Nachmittags Î A G / ——— 2957731 | fciner Mitglieder nöthigen Geldmittel auf gemetin- n S A4)! s T l ; ; Ô i A é r, den Konkurs eröffnet. ontursverwalter : registers für Pirna ift heute eingetragen worden, Saalfeld, Saale. [35770] | Werder, Havel. E ERC Bu, E 18 | Gaftli hen Kredit und Séwlihtana Vol: Darleben 2A Zum Kundgeben von Willenserklärungen und zum Eise n O E In Pee ama etwas Mengel, Assistent, Gerichtsschreiber Rechtsanwalt Dr. Friedsam hier. Offenèr Arr daß Herrn Kaufmann Ernst Alfred Braun in Pirna Zu Nr. 3 des hiesigen Handelsregisters B. —| Jn E ELTIN Handelsregister B a © | die Genossen. Die von der Genossenschaft aus- Zeichnen für die Genossenschaft genügen tie Unter- [Sudines u verabfol en oder pt Tèlftè f h die Vene S e epeeigefrist in dieser Richtung und Frist Prokura: ertheilt worden ist, Baukverein Kranichfeld, Aktieugesellfchaft | !nker B 92 Sig Une Firma e Der Ae, pl gehenden Bekanntmachungen sind von zwei Vor- } shriften zweter Vorstandsmitglieder. vflitbtifkg: aufvrlvat é A dem Besi L Ba S e Gs E680 Betatiüt a, i zur Anmeldung der Konkursforderungen bis Freitag, Pirna, am 18, Juli 1900. ift auf Grund eines Beschlusses des Auffichtsraths its n » E eet Fritze ift S "M tér Á Z standsmitgliedern zu unterzeihnen und haben im 3) Bet den Spar- und Darlehnskafssen, cin- von Bênt Forderuñzen für welche L i Vtees [i U d A V e O A. den 10, August 1900, einschließli bestimmt. Wahl- Königliches Amtsgericht. vom 30. Junt 1900 eingetragen worden, daß Bürger- S der Zwêigniederlafsungen i M even | Beneralanzeiger in Nürnberg, in der Nordbayrischen getragene Genossenschaften mit unbeschränkter abgesonderte Befriedigung in Anspr’ nebiné A E O ‘Schie 0 E Seorg | termin zur Beschlußfassung über die Wahl eines Jaeger, meister Emil Scherff in Kranichfeld als erster, gelb Gt, ben 10. Juli 1900 e } Zeitung in Fürth-Nürnberg und im Zentralanzeiger Hatpflicht in Leiperode und Schmiegel (Nr. 5 Sonküräverwalter big um 14. Au ust 1900" An Uer S T T en Nr. 27 p., | anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubiger- P1 [35763] Stadtkämmerer Albin O, alt Werder, "Eöniglihes Amtsgericht in Fürth zu S, P A DAO zu er- v A gertTi viQui zeige zu maden. lea. E lichen dien Saniiover R N E e R L pen Fe in R “e E und 137 Auen. 976: Mle i abri s Emi 4 P einen aufhören follten, triit bis zur Bestimmun lte Æiltensertlarong und Zeichnung für di Me Í y : Mo), D neten Fragen in Verbindung’ 1 ¿weiter Direktor an Stelle des Fabrikbesißzers Em seinen aufhören | j g g Zeichnung für die Ge Pet, Konkursverwalter: Rehts- | dem allgemeinen Peñfunzstermig auf Mittwok,

st t O Gerichts\hrefber : Kofteu, den 18, Ju i o, k

E E E E a u

: Aar Le N ; S E U ce Ton Se glihes Amtsgerih zu Cöthen. Konkursverfahren erö Auf Blatt 1465 des hiesigen Handelsregisters ist ónau in Kranichfeld gewählt worden ift. Jn E eines anderen Blattes der Deutsche Reichs - An- nossenschaft muß behufs der Rechtsverbindli keit Nox 3 Herzog N T RT H Ai i 4 heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Herr Bea bBIR 30, SFunt 1900 wurde | Wiehl. z i _ [35772] zeiger an deren Stelle. Die Haftsumme beträgt Dritten gegenüber durch 2 Borstanboitttn Veröffentliht: Dübel, Gerichtsschreiber, i. V. At a Har p U F Penex 22. August 1900, ‘Vormittags ‘9 Uhr, inm Johann Friedrich Hermann Hoerißsch als Mit- | ein neues, den Bestimmungen des Handelsgeseßbuchs Die Firma Heiliger & Co, in Grögzeuberg | 1000 4 Der Vorstand" zeichnet für die Gencssen- erfolgen, die Zeichnung geshieht in der Weise, daß |_ u E An Ï [def ift Tis das 15 S: t 2A Erfte Zimmer Nr. 57, Justizpalast, Erdgeschoß, bestimint. inhaber aus der Firma Plauener Dampfwäscherei entsprehendes Statut vom 30. Juni 1900 bes{chlossen | Nr. 15 des Firmenregisters is gelöscht. \haft in der Weise, daß der Firma die Unterschristen die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre | [35597] Konkursverfahren. Gs bi f a 7 s d G T “lu or München, 14. Juli 1900, Nechutunys « Co, in Plauen ausgeschieden ift. und angenommen, das an Gerichtsstelle cingeschen Wiehl, den 14, Juli 1900. der Zeichnenden beigefügt sind; zu rechtsverbindlihen Namensunterschrift beifügen, Ueber das Vermögen des Tapezierers Franz V ur Be 18 11 Ube, i bi fir gui O, Der Kgl. Sekretär: (L. 8.) Prestele. Plauen, am 17. Juli 1900. werden kann. Königliches Amtsgericht, Erklärungen bedarf es der Zeichnung von zwei Vor- Schmiegel, den 12 /13, Juli 1900. Jahn in Dessau isi heute, am 18. Juli 1900, Vor- Simine I 196 Prüfun dérRE E fr S Ee G Königliches Amtsgericht. Saalfeld, den 7. Juli 1900. j T 2 e standsmitgliedern. Die Einsicht der Genoffenliste Das Amtsgzericht. mittags 84 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet É Oktober 1900 Vorucitenas 10 Ub : den | [35588] Bekanntmachuug. ehr er Gerichts\hreiber Herzogl. Amtsgerichts. 3, Würzburg. Bekanutmachung, [35811] | i in den Dienststunden des Gerichts gestattet. | a worden, Konkurbverwalter if Rechtsanwalt Lang- ‘Ékmiover,: dea 17 Zuli 1900 Ee (Auszug.) A L R us Das von dem Kaufmann Reinhold Gydam in Fürth, 18. Juli 1900. s / S0est, Beékanntmacchung. [35624] | wagen in Dessau. Anmeldefrist bis 31, August Seer lberc Gre Slicbex Nuttbaëribté s 29 K, Amtsgericht Nürnberg hat am 17. Juli Plauen. [35764] | Saalrsela, Saale. [35771] | Würzburg unter der Firma „W. Eydam“ in ègl. Amtsgericht als Registergericht. Dur Beschluß der Generaloersammlung der | 1900. Erste Gläubigerverfammlung am 10. August E E N | 1900, Nahmittags 5 Uhr, über ‘das Vermögen des Auf Blatt 1521 des hiesigen Handelsregisters ist | Zu Nr. 139 und 140 des hiesigen Handels- | Würzburg betriebene Lampenfabrikationsgeshäft ist rettet Mes Molkerei Borgeln, eingetragene Genossen- | 1900, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- [35563] Konkursverfahren. Aruembäudlevs Frih Nügelberger hier, heute die Firma Richard Schufter in Plauen } registers A. ist heute eingetragen worden, daß Wittwe | nach desen Tode, ab 1. Juli 1900, Qu Ben Kauf- | Grünberg, Hessen. [34659] schaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Borgelu | fungstermin am 28, September 1960, Vor- | Yeber das Vermögen des Kaufmanns Gustav df ei Uy E L E, as MKonkursverfahrew und als deren Inhaber ‘der Kaufmann Herr Richard | Louife Müller, geb. Wiedemann, Inhaberin der | mann Adolf Siebert in „Würzburg käuflih über- Bekanntmachung. vom 24. März cr. ist das Statut dahin geändert mittags T0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist Mühlenberg zu Haspe, JIuhabers der Firina Uebel i; Nür es e Fommisfionär Friedrich Max Schuster daselbst eingetragen worden. An- ? Firmen „Saalfelder Hauskalender, Albert | gegangen, welcher datselbe mit ausdrülicher Zu- In der Spar- und Darlehuskasse zu Nieder- worden: Der Gegenstand des Unternehmens if die | bis zum 10. August 1900, z Eversbusch & Mühlenberg daselbst, ist heute, am ri A igefrift O MEOUA st und offener Arrest gegebener Geschäftszweig: Spachtelfabrikation. j Müller# und „Saalfelder Anzeiger, Alb, | stimmung der Frau Elise Eydam, der Wittwe und | Oßmen, e. G. m. u. H., ist Konrad Börger Milchverwerthung auf gemeioscaftliche Rechnung | Dessau, den 18 Juli 1900, 16. Juli 1900, Nachmittags 6 Uhr, das Konkurs. Gla bi nzetgesri Ï l - Juli 1900. : Eéste Plauen, am 17. Juli 1900.- Müller“’ hier geworden ist. Nechtsnachfolgerin des verstorbenen Reinhold Eydam, daselbst aus dem Vorstand auszeshieden und Karl und Gefahr, Die Bekanntmachungen der Genossen- Herzogliches Amtsgericht. verfahren eröffnet und der Kaufmann M Louvet-in (u gerber ns ung und zugleich allgemeiner Könialiches Amtsgericht. Saalfeld, den 14. Juli 1900. i unter der bigherigen Firma in Würzburg | Betg“ von da an dessen Stelle in den Vorstand saft erfolgen unter der Firma der Genossenschaft, N A Veröffentlicht: Zagen zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs, Ege E 6 E: hd August 1900, Ke hr. Der Gerichts\{reiber Herzogl. Amtsgerihts. Abth. 3, | fortführt. Z : gewählt worden. i geieichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, die vom | (L. S ) Vlock, Bureau-Assistent, forderungen sind bis zum 30. August 1900 bei dem | hi fige Juiti wei m Diner Nr. 10. Ven i —————- —— Würzburg, 17. Juli 1900. Grünberg, den 11. Juli 1900. Aufsihtsrath ausgehenden Bekanntmachungen unter Gerichtsschreiber Herzoglichen Amtsgerichts, Gerichte anzumelden. Es findet vor dem hiesigen Nür u ans Gs J E K. Amtsgericht, Registeramt. Großh. Amtsgeriht Grünberg. Benennung desselben, unterzeichnet von dem Vor- Amtogericht statt: die erste Gläubigerversammlung "Beit E bee R u

Plauen. z Qs [35762] Ea A e S ares Ne ‘98 A sißenten Auf dem die Firma Bruno Seidel in Plauen n das Handeikregtsler B. un T Ar, 29 Ut heute S E S ie L S s 4 DSS IPCNFEN, Dew bi 35965] Konkursverfahren. am 4. August 1900, Vormittags 10 Uhr, Q A „S ofroti betreffenden Blatt 1478 des hiesigen Handelsregisters | eingetragen: Gewerkschaft Victoria , Burg- | Zielenzig. [35775] | Gumbinnen. Genossenschaftsregister. [35615] Soeft, den R iE O zitt l Heben das Vermögen des Gärtners William | der Termin gus Prüfung der E Ne, (L. S.) Avril, K. Ober-Sekretär. ntglices Amtsgericht. l

ift heute eingetcagen worden, daß der Kaufmann | holdinghausen. Gegenstand des Unternehmens: In unser Handelsregister A. is heute unter Nr. 4, In unfer Genofsenschaftéregister ist bet Nr. 2, die Tauts in Düsseldorf, Ecke Blumen- und | rungen am 11. September 1900 Vormittags | [25,5 Herr Karl Ferdinand Moriy Engel in Plauen in | Ausbeutung des Erzbergwerks Victoria, gelegen in | betriffend bie offene Handelsgesellshast : Zieleuziger | Molkerei - Geuossenschaft Gumbinnen ein- E d O E raa | Sdadowstraße ale Md: senbe ib Nr. 84b. und 6,, 10 Uhr. Der I Arrest ist ‘erlassen. Vie Pud den Nahlaß des verstorbenen Baus das bezeihnete Handelsgeschäft, déffen Firma künftig | der Gemeinde Burgholdinghäusen bei Littfeld im Kartoffelmehlfabrik Tobye, Neubauer, von | getragene Geuosseuschaft mit Unbeschränkter | Vaihingen, Enz, L [39625] | i heute Nachmittag 5 Uhr 45 Minoten das | Anzeigefrist endigt am 30, Juli 1900. unternehmers Karl Sachse zu Oberh Fe Bruno Seidel & Engel lautet, eingetreten ist | Bergrevier Müsen und Ober-Bergamtsbezirk Bonn, | Tieten zu Zielenzig, unter Kolonne 6 eingetragen: | Haftpflicht betreffend, zufolge Verfügung vom K. Amtsgericht Vaihiugen. Konkursverfahren eröffnet worden. Der Prozeß- Dringenberg, Gerichtsschreiber wird heute, am 17, Juli 1900 Nachmittags 3t Ubr und ‘daß die hiermit begründete Handelsgesellschaft | Erwerb und Ausbeutung anderer im Ober-Berg- | Der Gesellscafter Neubauer ist aus der Gesell- } 6. Jult 1900 eingetragen worden, daß in der General- 2 Bekanntmachung. ‘r o ¿ca l agent Karl Prinz bier is zum Konkursverwalter des Königlichen Amtsgerichts zu Haspe. das Konkuréverfahren eröffnet. Viawunlter: Nech; am 16. Juli 1900 begonnen hat. amtsbezirk Bonn belegener Erzbergwerke, sowie Her- | {aft ausge|chieden. Die Gesellschaft wird unter | versammlung vom 22. Mai 1900 der Gutsbesiger „In das Genossenschaftsregister Bd. 11 Bl. 2 ist | exnannt. Offener Arrest, Anzeige- und Anmelde- R edit anwalt Dr. Hecking zu berhausen An sdefrist Plauen, am 17. Juli 1900. stellung und Betrieb von Unternehmungen, welche die | den beiden anderen Gesellshaftern fortgeseßt, und | Krauséneck in Wilkoschen: an Stelle des verstorbenen vet dem Darlehensfkassenverein Nußdorf, eiu- | frist bis zum 30. August 1900, Erste Gläubiger- | [35788] bis 17, August 1900 Erste @lfukizerbersam A Königliches“ Amtegericht. Ausnußzung des Bergwerkseigenthums und die Ver- | zwar unter d-r Firma: Zielenziger Kartoffel- Nittergutebesitzers v. Schmeling von Stulgen als getragene Genossenschaft mit unbeschränkter versammlung am 16, August 1900, Vor- Kgl. Württ. Amtsgericht Heilbronn. 3, August 1900, Vormittags 11. Uhr. Pri Kehr, werthung feiner Produkte fördern. Vo1stand: | mehlfabrik Tobye, von Tieten. Vorstandsmitglied für die Zeit ‘vom 22. Mai 1900 Haftpflicht, teute eingetrogen worden: : Jggg | Mittags LL Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Koukurseröffnung fungstermin vor dem unterzeichneten Gericht, Zim Jen ——————————— 1) Rentner Leo Hanau, Mülheim (Ruhr), Vor- | Zielenzig, den 14. Zuli 1900. bis 31. März 1902 gewählt worden ift. In der Generalversammlung vom 19. Juni 1900 | am 13, September 1900, Vormittags A1 Uhr, | über den Nachlaß der { Auguste Luise Hohl, | Nr. 15. 27. August 1900 Bes Posen. Bekanntmachung. [35759] | sibender, 2) Direktor Hermann Heyer, Sodingen, Königliches Amtsgericht. Gumbinnen, den 6. Juli 1900. Me an Stelle der au?getretenen Borstandsmit- | Kaiser Wilhelmstraße 12, Zimmer Nr. 7. Schneiders - Wittwe in Abstatt, am 17. Juli | UT Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis In unser Handelsregister Abtheilung A. sind heute | stellvertretender Vorsißender, 3) Bergrath Heinrich id Königliches Amtsgericht, er Zakob Rapp, Mauch und Mühleisen der | Düsseldorf, den 16. Juli 1900. 1900, Nachm. 64 Uhr. Konkursverwalter: Bezirks- | 2, August 1900. folgende Firmen eingetragen worden : Kost, Ueckendorf, 4) Zivilingenieur Jesef Rader- H IERE N GE F agner G. Lautens&lager, der Bauer Johann Rapp Königliches Amtsgericht. notar Brückner in Sontheim. Offener Arrest mit Königliches Amtsgeriht zu Oberhausen,

Nr. 279. Paul Hirschberger Maurermeister | maher, Essen (Ruhr), 5) Bergingenieur Henri P @ ; Heide. Bekanntmachung. [35616] und der Bauer Gustav Collmer in Nußdorf zu E Atiioités ub Sabs A ift bis 13. 9 er in Posen A als beten Antr der Maurermeister Smits, Düffeldorf, ‘Die Gewerkschaft ift L Genossenschafts - Negister. In das hi:sige Genofsenschaftêregister ist heute zur Mitgliedern des Vorstands gewählt. arr Konk 1900. Slb igeneriannias un Db [35586] Koukursverfahren Firma Nr. 17 „Meiercigenofscuschaft Weddiug- en 17. Juli 1900. [35559] onkfursverfahren. am 21. August 1900, Vorm, A1 Uhr, Ueber dag Vernidgeti des Laubtl ans Heinrich

Paul Hirschberger daselbst. Rechts. Das Statut is am 3. März 1897 fest- EBallenstedt. Befanntmachúna. 35607 A i: | 9 | ; : i i Güug, [ ] ftedt-Borgholz, eingetrageue Genossenschaft Oberamtsrichter Link. baus Meld A E Dig erat» Gerichtsschreiber Gehring. Kuickrehut zu Quickóoru is am 17. Juli 1900,

Nr. 280. Richard Schoenecker in Posen und | gestellt und ám 23. desselben Monats vom Oter- l chaftsregif Le Sard S : ; 9) Auf Fol. 10 des Genossenschaftsregiflers, woselbst | FS Z tpflicht ddiug- e r aae  d B als deren Inhaber der Baugewerklsmeister Richard | Bergamt Bonn: bestätigt. Danach ist der Vorsitßende die Genossenshaft „Siedelungögenofseuschaft mit unbeschräukter Tes pflicht in Wedding Wilhelmstraße 15, und über das persönliche Ver- [35778] ar, A Le e Alt S, eroffnet:

Schoenecker daselbst. des Grubenvorstandes das zur Empfangnahme von Haus clienét Genossenschaft it ftedt“ eingetragen worden: D A I : e : My en, ten 14. Juli 1900. Vorladungen und anderen Zustellungen beauftragte | Freilaud“ eingetragene Genossenscha R In der Generalversammlung am 1, Juli 1900 ift ec - mögen der beiden Gesellshaiter, Kaufmann Julius 0E bad R LAIA des : c : iat ace h talied. j ö : die | beschränkter Haftpflicht eingetragen fteht, ift heute an Stelle ves aus dem Vorstande entlassenen Land- 9 ichen Negister. Kuckels und Kaufmann Ernst Studenrotb, heide ofe œuiabel “V Brilon E Lecfiites den V, MULLE LOGEE Sud iges

Königliches Amtsgericht. Mitglied. Alle von dem Grubenvorstande für die E f : ( s 2 J 1 i gliche 8 Ÿ f Folgendes eingetragen worden : manns Wilhelm Thiedemann tin Borgholz der Land- Reichsgeseß vom 30, November 1874. zu Düsseldorf is heute, Vormittags 10 Uhr 1900, Vormittags 10 Uhr, das Konkursverfahren | 94 Ube, Mllremnebres Prlungötermin dél C SeT

R RA Gewerkschaft abgegebenen Erklärungen sind für diese A 4 N, S : x , ? f ür den aus dem Vorstand ausgeschiedenen Herrn R z J ih ea 9488471 | 45 Minuten, das Konkursverfahren eröffnet worden, | ; 8 ; mann Johann Nolfs daseibst ' in den Vorstand ge Danzig. Vekáäuntmachung. [34884] Der Rechtsanwalt Dr. Lieber bier ene Konkurs: eröffnet. Konkursverwalter : Gerichtsvollzieher a. D. | tember 1900, Vormitt. 94 Uhr. Offener Acreft

Radolfzell. Handelsregistereintrag. [35814] | rechteverbindlid, wenn sie von dem Vorsitzenden des L Sina - s i 2 O i ; d lvectreter in Ge- | Dr. Finger ist der Kaufmann Georg Hennig in | Als Mark? Kf 5 ) i z j : F : A UN bei D4Z 4, io die Fitma Bernhard Geädle ix | melalketi it ctien, mae, Miete Gn Ee | Sberbüte zum Vorstandsmitgliede oeäble worden, | v oli 1900, uno ¿Danziger Stärke-Syrup und Zutee: | walter ecmannt, Offener Arreit, Ameige- und | Nov 1, tg Kaltouig „Konfueöforderungen find, is | mit Amelgefeift bis num 15. August 1900 Biethingen eingetragen steht, heute vermerkt worden: | vorstandes oder mit einem von - dem Vorstande zu Balleuftedt, den 16. Juli 1900, Köntgliches Amtsgericht. 2, subrik Marienhütte W. Wirthschaft“ in Saspe Anmeldefrist bis zum 30. August 1900. Erste Grste Gläubigerversammlung am S, August 1900 Köni liches Amts ericht Die Firma ist erloschen. bevollmätigenden Beamten der Gewerkschaft mit- Herzogliches Amtsgericht. 1, is qut Bekanntmachung im Deutschen Reichs-Anzeiger A etherlammlung All EN August O, Mittags 12 Uhr. Aligemeiner Prüfungstermin M U Nadolfzell, 12, Juli 1900. unterzeichnet sind. Der Gewerkenversammlung sind R L Koppenbrügge. Befauntmachung. [35618] Ar. 184 vom Jahre 1890 für von der Firma felbst POO tage L Loe f 1000. E Lags am 28. August 1900, Mittags 12 Uhr, [35566] Bekanntmachung. Gr. Amtsgericht. vorbehalten : Löse-, Pacht- und Konfolidationsverträge | Werlin. s : L [35611] | In das hiesige Genossenschaftsregister is heute zu fabrizierte Waaren zur äußeren Signatur eingetragene | M V Septe er o g ormittag Zimmer Nr. 14. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | Ueber das Vermögen der Handelsfrau Jda mit anderen Zechen, sowie die im § 114 Abs. 1 des} In unfer Genossenschaftsregister ist heute bei | Nr. 4, ¡(„Hohnsener Spar- uud Darlehuskassen- } Zéihen, 11 Uhr, Kaiser Wilbelmstraße 12, Zimmer Nr. 7, bis zum 10. August 1900, 6 N. 10 a/00, Bertha Jeschanowsky geb. Greifowsfa, in Reinheim, Hessem. [35813] | Allgemeinen Berggeseßes angeführten Rechtsgeshäfte. | Ne. 3 (alt), - Dorotheenstädtischer Creditverein, verein, eingetragene Genossenschaft mit un- Danzig, den 13 Juli 1900 MANOIOE eo lied Amnibcecièt Kattowitz, den 16. Jult 1900. Rendsburg wird heute, am 16. Julít 1900, Nach- Bekanntmachung. Der Vorstand ist beschlußfähig, wenn sämmiliche | eingetraçene Genossenschaft“, eingeträgen worden: „Die schränkter Haftpflicht zu Hohnsen“, auf Seiten Königliches Amtsgericht. 10. nig bs l Königliches Amtsgericht. mittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. T E A A Verwalter: Agent Anton Martens in Rendsbura.

Ia unser Handelsregister wurden heute folgende | Mitglieder geladen und mindestens 3 Mitglieder er- | Vollmacht ver Liquidatoren ift erloschen.“ Berlin, 37/38 unter lfder. Ne. 2 tn Spalte 5 ingetragen: B , : 1900. Königliches Amtsgericht 1. | An Stelle des als Vorjtandszmitglied ausgeschiedenen Krotoschin, [35069] | [35568] [35581] Konkursverfahreu. Offenér Arrest mit Anzeigepflicht bis einschließli

Einträge vollzogen : schienen fiad. Bei Stimmengleichheit entscheidet die | den 13. Juli f | j rotos R ; a. Nene Einträge. Stimme des Vorsißenden. Abtheilung 38. Leibzüchters Carl Wallbreht zu Hohnfen ist der g; Als Mark: ist gelöscht das unter Nr. 1 zu der| K. Württ. Amtsgericht Ehingen a, D, Ueber das Vermößen des Vürstenfabrikanten | zum 17. September 1900. Anmeldefrist gleichfalls 1) Friedrich Merz V. zu Grof:-Bieberau | Siegen, den 13. Juli 1900. z S0 4 B Vollmeier Carl Koehler zu Hchnsen als Vorstands- Crma Krotoschiner Dampf - Bier - Braucrei | Ueber den Nachlaß der Julie Reischle, ledig, Gustav Pelz hier, Steindamm Nr. 160," ist am | bis einshließlih zum 17. September 1900, Erste betreibt daselbst unter der Firma feines Namens ein Königliches Amtsgericht. Berlin. C [35610] mitglied neu gewählt. ; depner und Kagtenellenbogen in Krotoschin | von Ehiugen, ist am 17. Juli 1900, Nahmittags | 17, Fuli 1900, Vormittags 10 Uhr 30 Minuten, der Gläubigerversammlung den 13, August 1900, „Granit- und Syenit-Fndustciegeschäft“. ermn In unser Genosscnschaftsrecifter ist bei Nr. 3, In- | Koppenbrügge, den 13. Juli 1900. Ret Bekanntmachung in Nr. 220 des Deutschen | 5 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet worden. | Konkurs eröffnet. Verwalter ist der Kaufmann | Vorm, 9. Uhr, und Prüfunestermt“ ben L Ok: Dem Georg Merz z1 Groß-Bieberau ist Gesammt- | Soest. [35767] | nung?-Spar- und Darlehnskasse Stadttheil Centrum, Königliches Amtsgertcht. Gage: Anzeigers von 1891 tür Biere eingetrage1e | Konkursverwalter ift Gerichtsüotar Hieber hier. | Pangri hier, Rhesastraße Nr. 19, Anmeldefrist für | tober 1900, Vorm. 9 Uhr. profura ertheilt. Für die in unserem Handelsregister Abtheilung A. | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haft- N ‘then Offener Arrest und Anzeigefrist beim Konkurs- | die Konkursforderungen bis zum 24, August 1900. Rendsburg, den 16. Juli 1900. 2) Johannes Hartmann von Groß Bieberau | Nr. 4 eingetragene Firma „Georg Plange““ ift | pfliht, etngetragen worden: „Die Firma ist in Landau, Pfalz, [35619 Krotoschin, den 4, Juli 1900. verwalter bis 28, Juli 1900 Frist iur Anmeldung Erste Gläubigerversammlung den 16, August Königliches Amtsgericht. Abth. 3. „Srar- und Darlehn6kasse „Centrum“, eingetragene | Fm Genossenschaftsregister wurde zum Landwirt- Königliches Amtezericht. der Forderungen béim Gericht bis 8. August 1900. | 9900, Vormittags 94 Uhr, vor dem unter. eröffentliht: Sperling,

betreibt daselbst unter der Firma seines Namens | dem Kaufmann Adolph Steins zu Essen Gefammt- | « nd ora gert ( n 8 ( : ein Dampfsägewerk mit Holzhandel im Kleinen. prokura in Gemeirshaft mit C. Trettau, Rudolph | Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht geär dert. schaftlichen Konsum-Verein e, G, m, u. H Sahl! und VOURQIEte vor: dei. D, Annifüericht zeihneten Geriht, Zimmer Nr. 18. Prüfungstermin Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. 3) Jakob Fleshhut von Reiubeim betreibt | Plange, Julius Georg Keigel, Georg Plange jun. Berlin, den 14. Juli 1900. Königliches Amts- | mit dem Siye zu Miufeld eingetragen, daß an Ehingen am 17, August 1900, Nachmittags | dea 31. August 1900, Vormittags 94 Uhr, i Sre | r. 18, Offener Arrest mit Anzeigefrist | [35548] Konkürsverfahren.

daselbst unter der Finma seines Namens eine | und Karl Keining, sämmtli zu Soest, ertbeilt. gericht L. Abtheilung 88. Stelle des aus dem Vorstand autgc\chiedenen Ludwig Konkurse. 4 Uhr, Geritsf{réiber Naber n MBES August 1900 Ueber das Vermögen des Mieinbäcdlers Michaet E, . zum 10, Augu i; eber das Bermögen des Kleinhäudler a E N

Feegelei (Fabrikation und Verkauf von Ziegeln und | Die dem Kaufmann Ludwig Dose in Soest ertheilte _| Mater der Genosse Johannes Hock 1V., Ackerer in [35667 ] i Backsteinen). Prokura ift erlos&en,. Berlin. [35612] | Minfeld, in den Vorstand neuaewählt worden ist. VOI Bekauntmachung. Königsberg, den 17. Juli 1900. Manhellexr aus Mahlberg ist am 13, Juli

4) Daniel Bermond von Rohrbach betreibt 4 Soest, den 9. Juli 1900. In unser Genossenschaftsregister i bei Nr. 57: Landau, Pf., 17. Juli 1900. herber den Nachlaß des am 7. Juli 1900 zu Bame- | [35572] Noukluürsverfahren. Königliches Amtsgeriht. Abth. 7a. Vorm. 9} Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: daselbft unter der Firma seines Namens Körigliches Amtsgericht. Genossenschaft des Deutsben Tischler Innungsyer- Kgl. Amtsgericht. \_verstorbrnen Kgl. Regierungs - Sekretärs Ueber das Vermögen des Schmiedemeifters, A L Rechtsanwalt Schneider zu Rheinbah, Anmelde-

a. einen Holzhandel im Kleinen, EIRP E bantcs, eingetragene Genossenschaft mit beshränfter E 25690 der Werudwig Fräuk und über das \Vermögen | Material- und Eiseuwaarenhändlers Friedrich | [35573] Konkursverfahren. . frist bis zum 25, August 1900. Erste Gläubiger= b. cine Holzschnetderei mit Dampfbetrieb, Solingen. [35776] Haftpflicht eingetragen: Die Genossenschaft ift dur | LyeK. [35620] bier ittwe desfelben, Margaretha Frauk da: | Eduard Kraufße in Geyer wird heute, am 17, Jali | Ueber das Vermögen des Ingeuicurs Stanis. | versammlung den L. August 1900, Vor- c. eine Lohndrefherei mit Maschinenbetrieb. Eintragungen in das Handelsregister, Beschluß der Generalversammlung vom 9. Ful | In unser Genossenschaftsregister: i} bei der unter L ‘gouede heute, den 17. Juli 1900, Nachm. 4 Uhx, | 1900, Vormittags 10 Uhr, das Konkaréverfahren er- laus SlIupinsfki in Kosten i am 18. Juli 1900, mittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den

9) Philipp Böhm AxL. von Grof-Bieberau | Abth. A. Nr. 49. Firma Lauterjung & Co. | 1900 aufzelöst. Zu Liquidatoren sind bestellt | Nr. 2 daielbst eingetragenen Genossenschaft in Firm onkurs eröffnet. Prov, Konkursverwalter : öffnet. Konkuréverwalter: Herr Rechtsanwalt Mayer Vormittags 11 Uhr 45 Minuten, der Konkurs er- | 25, August 1900, Vormittags 10 Uhr. betreibt daselbs unter der Firma seines Namens | zu Solingen. Der bisherige Gesella{tter Ecnst | Wilhelm Liefelct und Bernhard Lindemann, beide in | Vorshuf(-Verein zu Ly Eingetragene p t R nwalt. Bornschlegel dahier. Offener Arrest | in Ehrenfriedersdorf. Anmeldefrift bis zum 10, Seyp- öffnet. Verwalter: Kanzlei-Sekretär Wagenknecht | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 25, August ein Zimmergeshäft. Gumil Lautertung, Kaufmann zu Solingen, ift alleiniger | Beclin. Berlin, den 16, Juli 1900, Königliches | nossenschast mit unbeschräukter Haftpflicht ein- T nzeigefrist bis zum 11. Auzust 1900 einschließli. | tember 1900. Wahltermin am 7. August 1900, | in Kosten. Anmeldefrist bis 30. August, Erste | 1900

6) JFohaun Michael Becker zu Guubdern- | Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ift aufaelöft. | Amtszeriht 1. Abtheilung 88, ) u hausen betreibt vaselbft unter der Firma seines | Nr. 59. Firma Gebr. Weyersberg, —— behinderten Kasfierers Friedrih Ammon der Burea

getragen worden, daß an Stelle des dur Krankheit min zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen | Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am | Gläubigerversammlung den 16, August, Vor- Rheinbach, 13. Juli 1900. Verwalters, Bestellung eines Gläubigeraus\ufses, so: | 24, September 1900, Vormittags 10 Uhr. mittags 10 Uhr, Allgemeiner Prüfungstermin Kgl. Amtsgericht.