1900 / 172 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[36016] F inn- to. Credit. j imi meldungen der Aktien sowie der Aktienbesitatteste \ | Gewinn- und Verluft-Konto M ELEA Eisenwerk Gesellschast Maximilianshütte. | mee 5 unserer Statuten bis zum 9, August F e i t Gesammiautgaben ann) L ano Ln Vcherprovfte : : ¿2,7 | +80 03306 | T0 Ur fm Parterrelaale des Hotel. Bayerisier | Den uratn T) R | , : nre cilage [ auto her eapionfie : : : 2: | 8040205 | 69 ja Minden, Prombnbedlad, anbernumten | "9 ars lung tex Mlrbefipthfe ss auses zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Köniali | ; u t Bana f y nd Königlich Preußischen Skaats-Anzeiger 918 365,80 1) Jahresberiht und Vorlage der Bilanz. Südveutshe Bodencreditbauk, die “l 44 4 §3} 939) Wahl häuser A, de Lhoueux, nen’ enthalten sind, ersheint auch in ei Ne s oa a o a6 0 : 2 701 nem besonderen Blatt unter dem Titel t E D ; Bureau der Firma J. A. Maffei in München, Diverse Debitores. . Ï 52 470/10} An | Diveise Kreditores liche Grpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats. | B Y 3 . F 2 ezu 3 1 j g8prtets beträgt L „G SO S für das Vierteljahr. Ginzelne Nummern kosten 20 H.

f [35333] Generalversammlung werden die persönlihen An- Debet. | , | Die Herren Aktionäte werden hiermit zu der auf | 3 900, Mittags, ebendaselbst, sowie auf unserem Gesammtabschreibungen ¡4 88 203/45 j Tant òme und Gratifikätionen 4 [7 A E ordentlichen Generalversammlung „eingeladen. | pest “offentlichen Behörde; En bie S7 5E Sal Tagesorduung : Bayerische Hypotheken- und Wethselbäyk, die, M 172. : Un. i erische ® ; Activa. i Bilanz - Kouto. P asSsiva, 2) feme ‘dexr Dividende und Ertheilung der Ber einb ank u nd bis Firma mter x, Find & o E - B erl i ü, Sonnabend, den 91 Juli dio j e L von vier Aufsichtsrath?mitgliedern. omp, 11 uen, Un Lies e T s Sin æs er ri tus dieser Beilage, in welcher-die Bekanntmachungen aus den Handel ste e abrilanlaa@ ao „1 9286 886/53} Aktien-Kapital . . « « - 351 000|— 4) Wahl der Revisionskommission. Í a mufter, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntma ] andels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenscha ; N - A d ¿ A iarbeflände E C 40 921/70] Reservefonds. . 70 200|— Der Jahresbericht, die Bilanz, fowie die Gewinn init ou pr E E n | Hungen der deutschen Eisenbah d fsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauhs- Rafsabesäne 1 22040] Dispositionsfonds. ; «r P 89000 und Berlustiehnung Pre li 1900 liegen vom | Rosenberg (Oberpfalz), den 21. Juli 1900. entral-Handel3-R e î yy fektenbestände e a - de E , h dine b p : e E m L gister für das Deutsche Rei Anschluß-Gleise-Konto. „„. » + Ms h Promenadeplay 18/0, auf. Zur Theilnahme an der Nachdruck wird nicht honoriert. Berlin. 0d Lburd bie «Handels - Register für das See Reih kann dur alle Post - Anstalten, für i 4 (Nr. 172 A.) Tantiòme und Gratifikation - 7 606 J l | Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. / Das Central - Handels - Register für das Leute Reich erscheint in der Regel tägli. De 6 9/6 Dividende . «oe 21 060 [35664] j i; Insertionspreis für den Raa cines t das Viertel br 660 704 Activa. Bilanz per 30. April 1900. Pagssiva. | Vow „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ 1 s Handels-Register. En, [35911] | V E Sg A0 das hie orstehendes ist unter N-. 14147 des Prokuren- | der Wasserheilanstalt Marieuberg zu’ Boppard

Profigk, 17. Juli 1900. Î : Zuckerfabrik Zu Profsigk. Bohrpark-Konto . . . 4517 472,90

A. Laddey. P. Kaiser. 10 9/0 Abschreibuna „951 747/30] 465 725/60

Diamanten-Konto 20 000|—

Gründstückt-Konto . . 12 000|—

36107 ° E L e Bilanz am 31. Mai 1900. Passíva, Gebäude-Konto . . . . M 1303,24 Abschreibung . n 019/26 984|—

A M [S M

:An Grundstücks-Konto. M178 418,69 Per Aktien-Kapital-Konto 600/000 Maschinen- und Wertzeug-Konto Zugang pró 1899/1900 9580,82! 180 999/51] Hypotheken-Konto . . 160 812 M6 23 774,05 Hypothekar - Obligat - 10 9% Abschreibung O ACEO 21 396

Gebäude-Konto . T6352 644,93 g 357 121 Anleibe-Konto, rück- Mobilien-Konto 105

Zugang pro 1899/1900 L L47709 D 1 : - lbar mit 105 9®/o À ‘e:

ditü@s-Konto G IGI 3951,60 zah Ytaterialien-Konto 3 622/45 HausgrundfüE- Ko / 161 447 S Kassa 323 888/27

6 875|— Aachen.

Accept-Konto 121.758 Bet der unter Nr. 2293 des Gesells A S i i ' j afts Spalte 2 ‘(Firma 2c. Sitz ; ; Ret A L S 22 505/99 eingetragenen Kommanditgesellschaft ,, 2 Ses Meyer E 3 Ra: Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. 93 es 1300 E der Generalversammlung vom eservefonds-Konto / & Cie“ zu Aachen wurde vermerkt: Die Gesfell- Gc CNeggid gung 2c. der perfönlih haftenden Vedobtonba z Me drérnaz rw R B A COIQAIZET #RErTIlin. Handelsregifter [ Josef T 5 (Doritands-)mitglieds- 35918] ef Theodor Mallmann der Amtétichter Max Ned-

FAundes - | den O haft if seit 1. Juli 1900 in eine ofene Handels» getel Vale Mg GEanbelt mark. der Kaufmann Hermann Meyer und des Köni

t i alihen Amtsgerichts I Bérl lih zu Völklingen als Stelly i

Abtheilung A.) in. Mh (Varftavd) cewäbie men S E

Ao L eir, M6 40ER 90 00 Unter Rr. 78 d d beate dO Y H 0e nter Rr. 78 des Handelsregisters A. wurde die | der Kaufmann Theobald Bausch, beide zu 2 ( Tantiòme de3 erstén Auisichtora1hs 986 ofene Handelsgesellschaft unter d Spalte 6 (Re Êltnisse bet Handelögesell Tantidme 3 erst n Lriatacars | 6 986 66 isen ck Cie“ mt dem Siu n A „H. fdfien): (Rechtsverhältnisse bei Handelsgesell- Ln au 3900 n Fo geydes cingetragen : Boppard, den 16. Juli: 1900. - Tantidmen und d „261080 etragen. Die Gesellschafter find Heinrich Seifen und Offene Handelsgesellschaft (Berliner. Mot ejellshaftéregister Berlin: T Königl. Amtsgèricht. Vortrag auf neue Rechnung .… 343117 [bert Baur, beide Kaufleute in Aachen. Die Ge- | Die Gesellschaft hat am 15. Scptember 1 l Komman ditgejell/ jaft, Berlin): Die Zugang pro 1899/1900 b 95,90 500 000,— ; g sellshaft hat am 7. Oktober 1897 begonnen. Zur | s9nnen. Ray e Gesellschaft ift ä f f Ie i S R T n unser Ditliércat RRE t fun Maschinen-Konto . . #6132 983,39 Im Porte- / Debitoren Ad ves 27 (l Vertretung der Gesellschaft ift jeder Gesellshaster Bassum, den 9. Juli 1900. beschränkter Baflung E M eich Be LREU na b Ö N er erte Aheuis A, F héufe Zugang pro 1899/1900 . 1572940} 148712 feuille . __50 000,— 849 464/18 849 464/18 e Aachen den 16, Juli 190 Königliches Amtsgericht. 11. (gewandelt, hee Mirws - | Gebrüder Kaufma n zu Borbed, esngetragea Elektrische Anlagen-Konto 12 000 Konto- Korrent - Konto, Debet. | Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. F R I uli 1900. G Bei Nr. 285 Gesellschaftsregister Berlin 11. (Ge- | worden: E gltteside Aelagen Kont iei nto: Kren Konto E et _V : gl. Amtsgericht. 5. Berli brüder Cohn. Dampfkorkfabrik, Köuigsber Das Handelsgeschäft ift Coquillen u. Formkasteo) A 9% 971,34 Reservefonds-Konto . M6 “K |A A a SER Ca Berlin. Handelöregister [35917] | mit N Nees i Friedriöberg bet | Helene Kaufmann zu Borbed erworben, welche d19 Zugang pro 1899/1900. „8851,17 104 822 Lohn. u. Zinfenreserve- An (ir ri n G GD A N 41 822|01]| Per Generalbetriebs-Konto .. . .| 14656092 E 4658 des Fi ift [35907] A En zu Berlin. Sen ne pwetgniederlafsung in Friedrichs- | Geschäft unter ves bifficvieien SIRRE LHRGUN d 7 : i le 95 ; 4 i èr, / l: "hn ee Pro 1899/1900 N 7 485 60 27 102 Hupotbetar - Obligat.- Äsekuranz-Ronto 2 403 10 | Firwa „Georg Wuppermanu“ T Anchete ver, | g In bas GesellsGaftoregifter des uiterzeidneten | Det Ne, ‘8873 Gesellschaftsregister Berli 1E Reulalides Avucvei garg Þ et aa | s z 5 E tat Sül i 102 082'31 zeichnet steht, wurde in Spalte 6 v e Gerichts, wsselbst bei Nr. 1584 die K ( (Emil Hayn, Berli j É durch M Modell-Konto . Ta CIEGad Ie Binsen Kto. Gwinn-Saldo | 31 —— Firma ist in „Georg Mana Ge gesellschaft auf Aktien in Firma: Oa T Tou des Kausmänng a S Mei nase M Liveh atl I L, 9 587/40] »« Dividenden-Konto . 146 560/92 146 560/92 | folger“ geändert. n Nach- | Deutsche Genoffenschafts. Bank von Soergel Hirschfeld und Grust ayn fbren das Geschäft 1 i o UeN D Aue nteloredistèr. -[35914) Y Oie für die Firma aSoorg Wuppermanu“ der | mit dem Sitze R & E T ezies Firma fort. Diese neue Handelsgesell- | Bd 1 ite icke ant Bg 7 E fte L i i‘ | i z Z . 93ck. ° und Zweigniederlafsung n das Handelsregister Abtheilung A. unter | Josef Michael Gögs in Klepsau, Subaber

Hypotheken-Konto

65

1 Akti K i L R t U n tr en-Kapttal- Konto 900 | 600 000|— fige Handelsregister A. ift heu 0 7 F gendes e naëtragen : Berlin, den 17. F Age e rde B etn etragen steht, ist heute vermerkt worden :

Zugang pro 1899/1900 . „2 600,— t : Se irr da uno R 1000 . N aus a M D Verlust- Hannover, 30. April 1900. Ebe E L Dea ugang pro a 4 Saldo- aus 1898/1899 i efrau Gmanuet Heucken, Lina, geb, Hos, Maschinen- und Rohgußwaaren-Konto . 91 563/84 E 18 201 07 Norddeutsche Tiefbohrgesell schaft. dem Paul Kunße, beide in Aachen, Sbeilt R ¡u Frankfurt a, Main, vermerkt steht, if am | Nr. 3983 eingetragen, und zwar Firma: j Roheisen», Stahl-, Nußholz- und Roh- tik aus ' Der Vorstauv. Dex Aussichtsrath. Prokura wurde gelöscht. 8 17, Juli 1900: eingetragen: Hay, Berlin. Offene Handels ei : Emil | der Firma i Handelsmann Josef Michael Göt in materialien-Konto 22 822/89] 1899/1900 89 624,42 Hubert Play. H. Meyer. S. Kay. Unter Nr. 79 des Handelsregisters A wurde di _In der Gereralverfammlung vom 18. April 1900 | !Uschafter: Albert Hirschfeld, K ge IGRS n LED, :

Haberlandguß-Konto G 6 779/15 O S Die auf S 9/9 festgeseßte Dividende gelangt sofort bei dem Bankhause S. Katz in Hannover Pituia „Georg Wuppermanu Nawhfolger“ E ist der Gesellschaftsvertrag aeändert worden. Ernst Hayn, Kaufmenn, Berlin. ie Gesellen Boxberg, den 11. Juli 1900.

Konto-Korrent-Konto, Debitoren . . . 157 546 42 oder án E Kasse unserer Gere zu Hannover auf den Dibtdendenschein Nr. 2 zur Auszahlung. i Fen S als deren Jahaber der Kaufmann Veo u. g : teht Folgendes: vat au 1 Januar 1900 begonnen. a Gr. Amtsgericht.

ap R s t N E Norddeutsche Tiefbohr esellschaft her -(eaaAnian Ünetoa Pert a R diese Firma | Deutsche Senossenschasts- Bank vok S I (Louis ‘Sixtus ck CE, Berite eie Gr g | Breslan.

Wechsel-Konto i s Í 1201/75 dh Ñ Paul Kunye ertheilte Einzelprokura a Parrifius «& Co. Commanditgesellschaft zuf haft ift durch Austritt des “escllidafte A In unser Handelsregister Abtheilung A 9076] E anda s 28 605|— Hubert Play. H. Meyer. Aachen, den 17. Juli 1900. y Actien. Sixtus aufgelöst. Der Kaufmann Paul Erhardt 1) unter Nr. 520 die Firma Max Grieger ank-Konto A E Z 44 147|—{| Kgl. Amtsgericht. 5. d Die Berufung d-r Generalversammlung erfolgt | führt das Geschäft unter der bisherigen Firma fort Breslau, und als deren Inhaber der Kaufmann

| 1 365 882/08 1 365 882/08 } [36104] Lai ——— Bie N T SDUMa Gs nissen wei e e G rouis Sixtus & Co, Berlin. Sf Lei s ‘od E

| ff 9 r - ena. age der ; T Pau chardt, 0 S j y . a Ö è Gewinn- und Verlust-Konto am 81. Mai 1900. creait. | Elsässishe Aktien-Gesellschaft für Buchhandel &Publicilal, Straßburg i/E. In unser Géselis&alidregifie.ifl det-Nr. 50 (Fier [ten ver Q d Min der Tag der General: rick! Si Firmenregister Berlin 1 (Sieg: | ju Charlottenburg die Firma Juls: Rüger j Activa. Jahres. Bilanz ÿro 30. April 1900. Passiva. Altenaer 6 j E i: i: mmlung find hierbei dicht mitzurehnen. ried Kantorowicz, Berlin). + u arlotteuburg mit Zweigniederl

An Salair-Konto 332152 Per Gewinn-Vortrag aus M R L L A Folgendes Bn, E Baugesellschaft) | Bekanntmachungen der Gesellschaft werden, sofern | "2d Schöueberg verlegt. tr a 2 Breslau, Zweigniederlaffung zu s L : 1898/1899 901/07 | Geshäftwerth . . 80 000|—|| Aktien-Kapital 110 000, Für die Dauer von drei Jah 7 sie yoa den persöalih haftenden Gesellschaftern aus- | Handelsregister Abtbeilung A. Nr. 4004 übert 3) bei Nr 497 als Inhaber der Firma Richard

An Stores, Suserate Reisespesen, Be- » Waaren-Konto “410 658/15 | Mobilien und Utenfilien 34 390 15] Kreditoren 12 343 99 ab sind zu Mitgliedern des Vorstands beftchte ns A 2 er Baug der Gesellichafr mit der Wide: D a heilungogA. Vin Hermann f Bredloo MECSIRIe GOAI INRVARS Kaufmann

ne, AUDSLAN (6 Da E T, e P * STatlog Diverse Debitoren . 3004874 Anr isatloat-Konto «P - 41700 y pat ands Friedrich Graeve, als Vor- | Gesellschaftern cas nid, haftenden Globig® Fubeberr, Cbarleeubu Heumann | 4) ‘bet Nr. 8395 des Firmenregifters das trags, Konto . , . 1 1 784/27] G ‘seplihe Reserve P ‘486236 © M 2) Fabrifbesiyer Hugo Shmalenba, als stell- | dieselten “doe Votgt Rtacoth guagehen, erläßt Bais. Berta tbeilung A. firma Julius L0T in bas GelclsBe Ca R Breslau, e E , s ¿ 4 nde de t , erlin. S : à » ejellschafstsregt Nr. t vertretender Vorfißender, dessen Stellvertreter mit der Bn E | Kaufmann, Berlin, A E Die ‘Gesel schaft it Ge Kubanke, Breslau: esellscha dur Uebereinkunft der Gesell-

Debet.

M ü

E T r r E r E

Unfallversicherung, sowie Frachten . 1 268/85 c l Gewoinn- und Provisions-Konto . . . 12 602/19 vertretender Rendant, gesellschaft auf Acti Gesellschafter: Kaufmann, L ; Soll. Gewiun- und Verluft-Kouto. ia S 4a S Led, En T Breslau, den 12. Juli 1900. ies s : 7 Uzi 6 i T6 00091 |-Geschäftöunkoften, Heizung und Beleuth- aus i 27 §3) Kaufmarn Julius Scheve, als ftellvertreterdes | Dem Bernhard Herzberg zu Frankfurt a. Main | sonnen. Vorstebende Bilanz und“ Gewinn- und“ Verlust- Löbtau, den 31. Mai 1900. E A r E 36} Grtraz der vershiedenen Geschäftszweige |47 447 63 Altena, 12. Juli 1900. Devfüta cutheile. daf bezielte C E A Brieg, Bz. Breslau. [35875] l 0 1 MJ-Fafter: 1) Einst Junkers, 2) August Lessing, Kaufs In unserem Handelsregister A. if bei der unter Löbtau, am 30. Juni 1900. fe J s d 47 940/40 47 940 40 n unfer Gesellschaftsregister ift bei Nr. 110 | Dem Carl Kompter zu Frankfurt a. Main ift für Leh E x | A éhmann H, Y 9 hr 1899/1900 festgesetzte Divideude 0,, Berlin. Kommanditgeellshafr. | Mebanikers Max Klausnißer in Breslau, sowie die M thi o i I Rudolph, Dresden, ‘oder Ca atbilde, geb. Bierbah, zu Altena ist aus der | Prokuristen der Gesellschaft Hermann Malz zu S öbtau, Ju j «) etnaetragen worden, [36015] Genossenschaften. Rechtsanwälten. | Gesellschafter der Kaufmann Gvuard Wolff zu Hagen | saft zu vertreten. Der Geri{ts-Assessor Dr. Goitlieb Schneider Nr. 9 die Fi r H Offene Handelsgesellschast." Gesellsaftet: 1) Otto rma Heinrich Hallermaun zu Altena Erloschen is die Prokura des Julius Gumpel zu begounièn. ‘Zur Véêtretutg der Geselisdalt i k g R ¿ g de a nur ¿Fi tt, Burg a. F. eingetragen :

Fabrikations-Konto : 11 247/20} Dividenden- Konto (unerhobene Dis 0 / Maine 29) „126886 20 j 93) Kaufmann Friedrich Dönneweg, als Rendant, f“, Der Aufsichterath der Deutshen Génossenschafts- | „Nr. 3999 Abtheilung A. Firma Erft Lück {aft facIóft iei A | j er aufgelöst, 181 076/39 181.076/39 ZA Bilanz-Konto : S j | 9) Kaufmann Hermann Arnold Knipping Berlin, Kaufmann , Buchhändler Hugo Lößner « «L OUSeDZE ——_———— F T ( ! Königliches Amtsgericht. | Saldo 492 77 j tehnisches Mitglted für di a tung und Verluste ° ist für die vorgenannte Kommanditgesellschaft derart | „, Nr. 4000 Abtheilung A. Firma Junkers «& Konto habe ich geprüft und mit den ordnungsmäßia Hgrtgußwerk und Maschinenfabrik | * Rein-Hewinn pro 1899/1900 ; ; ; 10 507/27 S RRAI Ne Se Ne Gemeinschaft mit einem der pérsönlih haftenden | [vgfter. 1) Einst l Nr. 35 2 A j eute, ‘Berlin. | M : 3 77 ltena. [35909] | der Gefellschäft diesclbe zu vertreten. a4 E e Gefellschaft hat am 10. Juli Lan eingetragenen offenen C Nee Eines: : r. theilung A. ¿ aft Brieg heut das 4 ette BIRE O lug für vas Gia: Firma: Heiurih Hallermaun zu Altena) | die genannte Gesellschaft Prokura ertheilt worden. s D: Ma edbanil s as Ausscheiden des Gesellschafters, ie in der heutig Tut 3 Geschi unveränderte Fortseßung der Handelsgesellshaft dur von 5X 9% ist gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 9 mit #. 55,— bei den Hecren Günther é S g i) Erwerbs- und Wirthschafts- 9) Niederlassung A. voi Gesellschaft ausgeschieden. Charlottenburg oder dem Prokuristen der Gesellschaft | begonnen e uristen der Gesellscha G E i Nt. 4005 Ab i Bilauz per 30. Avril 1900. p | Da r. 4005 Abtheilung A. Firma Otto Schwade Brieg, den 16, Juli 1900. i i [36021] Befkanutmacchung. Dies is unter Nr. 14145, 14146’ des Prokúüren- | ch Gemäß § 82 Absaß 2 des Geseßes vom 1. Mat biccielbit ift beute in die Lifte der bei bem hiesigen : Scwad-, Fabrikant, Erfurt, 2) Karl Festge, Rentier, | Burg, Fehmarn. [35878] ; als die einer offenen Handelogefellshaft eingetragen. | Berlin und des August Bornscdi-r zu Frankfurt Die Prokura des Kaufmanns Jürgen Heinrich

Für Löhne, Kranken-, JFnvaliden- und i 215 101/26 Se a dv Videñbe) - d Verlust-Konto . . . .| 1100004 4) Kauf i dh, . A S Stoati-Kosto 04 ) Kaufmann Wilhelm Dönneweg, als s\tell- | Bank von Soergel, Parrisius & Co. Commandit- | & Co., Berlin. Dffene Handelsgesellshaft. | "heute eingétragen word orden, 1 Sabeu. eni :f E A Für den Gewinn ten junior, als technisches Mitglied, Vorsigender, resp. stellvertretender Vorsitzender." | Berlin. Die Geselischaft hat am 1. Juli 1900 be- 416 0001/91 Lessing, Berlin. Offene Handelsgesellschaft. Gesell- Bekanntmachung. n ZAR N ] geführten Büchern übereinstimmend gefunden. (vormals K. H. Kühne & Co.) Saldo-Vortrag aus 1898/99 ¡} Gesellschafter oder mit einem anderen Prokuristen L Johannes Meyer, Actiengesellschaft. ange Lorcke & C°. mit dem Siye der Gesell- vereideter Bücherrevisor. Adam Bachem. e olgendes eingetragen: N ————————— Die Wittyze “auf, Ba Derselbe is ermächtigt, in Gemeinschaft ‘mit einem Persönlich baftender Gesellshafter ift Dr. phil Ma manus Heinrih Hallermann, | der persönli haftenden Gesellshafter oder dem | Lehmann, Chemiker, Berlin. Ein Kommanditist ist die Gesellshafter Theodor und Paul Lange in Brie erer Gesellschaftökaffe’ in Löbtau zahlbar. vorhanden. Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1900 | Und Robert Lorcke und Friy Kegel in Breslau beute D i i î a ¿ G i: agegen ift în dieselbe als persönli haftender | Bernhard Herzberg zu Fränkfuct a. Main die Gefell: «' Co., Erfurt, mit Zweignied Königl ‘o , m i [35187] Dea Rb -nier-Daitdillveadifies Äbis j weigntederläffung in Berlin. n gliches Amtsgericht. C gister . A, unter | registers eingetragen worden. Erfurt. Pie Gesellsch rfurt. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1898 | In dem Handelsregister A. Nr. 52 ift bei . Nr. : der

E

M ° r. ° atent- und Fabrikmarken- Konto . .} 836 zus Kavital-Konts 2000 Aktien à 500 Fr. | 1000 000 1889 wird hiermit bekannt gemacht, daß die hiesige | l Masinen, Konto 27 242/79] Depositären-Konto 100 000k { R rar Dorpat E i E A GARISLANBAT LARE Tagen Als Inhaber sind vermerkt: Main (Nr. 80 der Gefellsd) eug- Konto 6 C , c j S 4 O s a. L . 8079 ur f r V ite ; 5 Mobilien. Konto 6 824139 Kommissions- Konto 262 P C Mili t, tb alsbald beim | Düsseldorf, den 19. Zuli 1900 1) der Kaufmann Walther Dörken zu Altena, | für NE Citaeaait P Prokurenregisters) E 99 E S E Wi Utensilien-Konto 334/10} Zinsen-Konto 147 unterzeichneten Vorstand zu melden und etwaige An- Königliches Landgericht. / e: Kaufmann Eduard Wolff zu Hagen. Bei Nr. 17 202 des Gesell chaftere; isters, woselbst | Mund Leiser, Berliri) ‘Die Firma is 1 C ELia V L E O See Kont E 7 t S Brutto-Gewinn 60 413 sprüche geltend zu made, [3b827] Z apa Pri (aft bera sind zur Vertretung der Gesell- Sf zu Berlin domizilierende Aktiengesellschaft f E En DUXg verlegt und nas Abtheilung Frs 1003 P Fouialitdes Kacacetat a-Konto i D ow, den 1. Juli 1900. 5 elanuntmachung. Sih 14 22 rma: übertragen, und irma: S H Cat s 5. 311/50 Dro na Nechtsanwalt Richard Sobn ist heute in die ne rarm l ist es Es Handel3register Abth. A. bei Gesellschaft für elecctrisße Hoch- unv Ckarlötletibura, Se Lten See Camb a6. rieg merkt, daß dem Kaufmann Walther Wolf Untergrundbaßnen in Berlin Handelsmakler, Charlottenburg. d , In NEE e belies iter: 10 ‘wider N [35957] Nr. /3982 Abthetlung A. Prokura ‘des Kaufe | Firma G, Bock Nachfolger in C E N

i Der Vorftand der läudliéhen Spar- und Darlehnöskasse zu Degow | Lifte der beim Kgl. Landgerichte Kempten gugelasscnen ¡u Altena für obige Firma Prokura ertheilt ist verme: kt steht, ist am 17. J h : x t ebt, am 17. Zuli 1900 eingetragen: t manns Pavl Schmidt, Berlin, für die Firma | tragen worden, daß der jeßige Inhaber dieser Firma

Kautions-Konto Statutengemäße Depositen Mo OUOIEO he hi i Lifte im K : . G. m, b. H. in uidation. echtSanwälte eingetragen worden. Alt Kcmpten, dex 16 Juli 1900. e. RLARI il idt ¡e 2 dex Generalversammlung vom. Inni ‘1900 | Geprg Steller, Berlin. Die P 11ER s Ba Sesellshaftsvericag geändert, und ès ift hier- x eller, Berlin. e Prokura ‘des Max | der Kaufmann Adol ; j Schreier, Prok Reg. Nt. 13 198, if gelö\{t birr 1 mann Adolf Hermann Moriß Krimmler

Waaren S iss Versuh8-Konto : 7 382/82 C. Firzlaff. Finger. Mahlendorff. | ; M Rg en-Ron ae {bam ; E Kal. Een. A l alair-Konto \ L. S; ebhard. Ansbaeh Ne ur u. a. bestimmt wordén : atenterwerbs-Konto . 2 000|— [34054] : H EZIEH »' Bekanntmachung. 35910] | Die Berafung der Generalv Gelöscht ist : Bie und Verlust-Konto . . 9 38526 Einiabung zur Fortseguna der am 30 Juni 1900 | [35896] Bekauntmachung. ¿Die Musteute Josef Heilbrunn und Jakob Heil- } dur öffentliche, mindestens 19 ggr a ip s Firmenregister Nr. 1090 Beilin 11 die Firma? Camburg, den 16. Juli 1900. P Pa 1178 908 vertaglen ordentiichen Generalversammlung, | Der Rechtsanwalt Dr, Crisolli hierselbst ift auf R treiben in Ansbach unter der Firma | lassende Bekanntmachung di A. G. Gol «& Co. Nachf ees Herzogliches Amtsgericht. 1 178 903/70] 178 90370 } we!he am Montag, den 30, Juli 1900, ] feinen Antrag vom 14. Juli 1900 in der Rechts j Röder Jum.“ in offener Handelsge ellschaft mit Dn das Handelsregister (Abibeilung B.) bei | Firmenregister Nr. 31150 die Firma: E Gewinn: und Berns Konto. Riacnvs & ubr, u Metan f, Made | Lc La Vefges Gnteerias bade atl, F darnbaniane * 20e 1900 an dax Marusatr-| Le L, Pose de g m fe | Ptarregite Ke M Me L Cem [3600] | S : , Ï j s eutsh- L ats o i L uf dem- die Firma i El Fe C [igung ves Gescäitoantheib-Kontobuhs.: |/ LLIE ee eridk uOder der beiden Gesellschafter ift für fi allein \ch- Oesterreichische Manuesmaunröhren | e, zecih Waltmann für die Fima: s | ck Co, Gesellschaft M prt eem bers ven —— ertretung der Firma berechtigt. [mit dem Sitze zu Berliu und Zweigniederlassung Apollo-Theater. Max Ziegra. a f ape betreitenben Watt 647, des . Handetl- Abtheilung A. die Prokura des Kaufmanns Marx | 2 ers für den Landbezirk des unterzeihneten Amis-

Sang "De öd Î , bishe ige J K otau d Düi I 2

1) Berathung und Beschlußfassung über den Inhaber David David, würde: im Firmenregister | am 17. Juli 1900 als Prokuristen arl Albert Zi id Bacher «& Leou. s l Zimmermann nit mehr Geschäfts- fübrer ift, sowie, daß Herr Gustav Anton Dietrich

Geschäftsberiht und Richtigspreuna dêèr . “, 2 1. Januar bis 31. De- 9) Bank - Ausweise. Angl b gelöscht. Marx Fischer zu Düsseldorf

ch, 18. Juli 1900. Ken Pastor zu Düfseldorf, Berliu, den 17. Juli 1900. Lud Derr Ecast Mae Seras K rnft Mar Knauth in Kappel zu Geschäfts-

Generalunkosten

O T O 2) Emtlastung des Vorstands. Amortisation 109% auf Maschinen „. Fr. 2753,20 3) Beschlußtassung über ben Verlustbegleih. GUZOONNRD E ÄGRGNEN T NEIN G S RTEA R C SNZ R S a TSF If S Scha é

x 3349/0 » Werkzeuge 1447,55 4) B IE ir eialüna über die Weiterführurig oder 10 V i d B k {s B MEQUeTTdE, is f Ste e R - Memotau M Beouiatät Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einander oder

v 10%/ Mobilar N uA 02,0 Auflösung des Geschäfts. ) erschie ene Belanlli- I alde, Naumara. (36880) | Sereinshaft mit der s eiEtben ; N dat „u a tert Miatögeciivé V Lea ein Jeder von ibnen in Gemeinschaft mit einem

1476,99 5) Beschlußfassung über Ausshluß vot Mit- ma chun g en. ; die Miete 47 des Handelsregisters A. ist heute Bete [ai p abex der. Vorstand aus mehreren Handelsre diffeclin trag g O: C hafts- D Toiie, be T S Wre Robert Draeger zu Bärwalde N.-M, | wirklihen oder einem “fiellvertretenden Borslan| Württemb, Portland-Cementwerk e pee : ein,

L 920 9% Versuche 4 20 9% Patentcrwerb . E S 7 093 Bin ff ber Ents@ädi für ben | [35544] 6) Beschlußfassung über Entschädigung für den ) Bes{luß vom 16 Junt und als deren Inhaber der Tischlermeister Nobert | mitgliede die Gesellschaft zu vertreten, Lauffeu a/N. Dem Wilhelm Bareiß in. Lauffen a, N, ift Crimmitschau. [35954 daß er | Auf Blatt 50 des Handelsregisters Dee i it (5 if beute dat Aa

Per Brutto-Gewinn , . Ld 60413 g ; / 7) Ersatwall. für ‘bie ausgeshiedenen Aufsichts- | a. er. ist unsere Gesellscha l R / E | Í treten und der Unterzeichnete zum alleinigen Liquida!0r alde M. den 16. Sult 1900. aelellsbaft in Firma; öDnigliches Amtsgericht. Actien-Gesellschaft Géèmeiifhäft mit tem Direktor oder m Herrn Karl Adolf U6L Gebrüder „Uhlig in Leitel#hain verlautbart

Saldo rathsmitglieder. it dem leciannt. Wir ‘fordérn nün alle diejénigen, welt vormals C. H. Stobwasser & Co der seitherigen eur sten die Firma zeihnet. uli 1900. worden.

73 366/56] 73 366 8) BesSlußlafsung über Dienfstverträge m cent orte nue U n N ï orstande. sprüche an uns zu haben vermeinen, auf, diel? Auenstedt. Bekanntma ung, [35879] | mit dem. Siße zu Berlin und aan eteriassvis Den 16. J U mtórihter Wagner. ‘Königliches Arciggerit Schroeter.

r. 120

E Ee Si B L E E E E O E I LES Ns N 123: E N E E S

1900 Mai 1. E Saldo ._.“, i s a VLAGBBRIOS I I Brüssel, den 9 Juni 1900 Verkaufs. Genosseuschaft der Damenmäntel- | uns einzureichen. #0 Auf Fol, 2 Schueider-Junung. Eingetragene Genofsen- Kameradschast ei 221 des Handelsregisters ift die d : Y - Deutsche Offizier, Wohlfahrts-Gesell schaft “4 wordera dene Firma dl Capelle zu Saéfe oelófdht ers dete i r Gemeinschaft ‘Me ciaes

Continentale Jandus Electricitäts A. G. (Société anonyme). schaft mit beschränkter Haftpflicht, Ei Der Auffichtsrath. Vorstandsmitgliede oder mit einem anderen Pro- | Voppard. Bekanuttitahung. Bea oselb

administrateur-Délégué: m. b. H. in-Liquidation. : Vallen von Mülmann. F. Bach, Vorsißender. . Scheit demäántel, A stedt, den 17. Juli 1900. kuristen der Gefellf die Gesellshaftsfirma 1 1 | G S : 4 liches L n chaft chaftsfirma zu} Ihn dem Melde etter Abib. B, w | Herzog mtsgerih zeichnen. unter Nr, 1 die Aktiengesellschaft zum Betriebe