1900 / 173 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E ERE E E E Ermt Lr

ber: Fräulein Julie Düßing und Fräulein er a Lobeck zu Gelsenkirchen) 9. d ot am T4. Zuli 1900.

Gelsenkirchen. Dae reer [36317] “Abtheilung A. des Königlichen Amtsgerichts Gelsenkirchen,

Unter Nr. 31 is am 18. Juli 1900 bei der dort eingetragenen, mit dem Sie in Gelsenkirchen be- stehenden Firma C. Barlen vermerkt worden, daß

m Kausmann Wilhelm Bailen in Düsseldorf

rôkura ertheilt ift.

Görlitz. [36310]

Aus Nr. 561 des bisherigen Firmenregisters ist heut die Firma: C. G. Richter Nachf. Osc. Ringert zu Görlitz in das Handelsregister Ab- theilung A. unter Nr. 48 übertragen worden. In- haberin der Firma ist jeyt die verwittwete Kaufmann Louise Ringert, geborene Meier, zu Görliß.

Görlitz, den 16. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht:

Gotha. [36313]

Im Hantelsreaister is eingetragen :

Die Firma „Vereinigte HaulflauG- und Gummiwaaren-Fabriken zu Gotha Aktien- Gesellschaft“ in Gotha hat die Kaufleute a. Oskar Rittermann, b. Rudolf Ackermann, c. Max Zeyß, d. Karl Pergandó, sämmtilih in Gotha, zu Gefsammt- Ra bestellt dergestalt, daß je zwei derselben

efugt fein follen, dle Firma rechtsgültig zu' zeichnen.

Gotha, am 20. Juli 1900.

Herzogl. S. Amtsgericht. III,

Gotha, [36312] Fm Handelsregister if eingetragen: i Die Firma Gebr. Burbach & C“ in Gotha

ift, nachdem solche bereits seit dem Jahre 1888 in

den Besiß der Firma „Vereinigte Hansschlauch- und

Gummiwaaren-Fabriken zu Gotha Aktien-Gesellschaft"

in Gotha übergegangen und in derselben aufgegangen

ift, auf Antrag zuleßt gedahter Gesellshaft als be- sondere Firma gelös{cht worden. Gotha, dén 20, Juli 1900. Herzogl. S. Amtsgericht. IIL.

Graudenz. Befanutmachung. [36311]

Fn unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 21 die zu Graudenz am 1. Juni 1900 errichtete offene Handelégesellshaft in Firma Meyer & Schindler und als deren Gesellshafter der Fabrikshuhmacher Rudolf Meyer, der Werkmeister Arthur Schindler daselbsi mit dem Beraerken eingetragen worden, daß zur Vertretung der Gesellschaft jeder der beiden Ge- sellschafter ermächtigt ist.

Graudenz, den 12. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht: Greisenberg, Pomm. [36309] Bekanntmachung.

Fn unser Gesellshastéregister ist bei Nr. 17 ver- merkt worden, daß die Handelsgesellschaft J. S. Cohn in Greifenberg i. Pomm. aufgelöst ift,

Ferner ist in unser Handelsregister Abth. A. heute unter Nr. 3 die Firma J. S. Cohn in Greifen- berg i. Pomm. und als ihr Inhaber der Kauf- mann Louis Jas daselbst eingetraaen worden.

Greifenberg i. Pomm., den 30. Juni 1900.

Königliches Amtsgericht.

Grimma. [36314]

Im Handelsregister für den Bezirk des hiefigen Amtsgerichts is auf Blatt 269 die Firma Thon- ziegelwerk G. Juel in Brandis betreffend, ein- getragen worden:

1) daß der bisherige Jnhaber, der Kommerzien- rath Petter Andreas Georg Juel in Nishwiß, dur Tod ausgeschieden ift,

9) daß Frau Friederike Charlotte vèrw, Juel, geb. Schüß, in Nishwiß, Inhaberin der Firma ge- worden ist und

3) daß dem Fabrikanten Gustav Adolf Schüß in Wurzen Prokura ertheilt worden ist.

Grimma, am 18. Jult 1900.

Das Könitialiche Amtsgericht. Seydel.

Grossbodungen. Befauntmachung. [35899]

Fn das hiesige Handelsregister Abtheilung A. ist am heutigen Tage unter Nr. 2 eingetragen die ofene Handelsgesellschaft „Gebrüder Ballhause, Dampf- ziegelei, Zwinge““. Als persönli haftende Ge- sellschafter sind der ege e elner Christian Ball- hause und der Ziegeleibesißer Wilhelm Ballhaufe, beide zu Zwinge, eingetragen. Die Gesellschaft hat am 15. August 1897 begonnen. Zur Vertretung der Gesel)chast ist jeder Gesellschafter ermächtigt.

Großbodungenu, den 5. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Grünberg, Schles. [35900]

In unserem Handelsregister Abtheilung A. sind die unter Nr. 31 und 140 eingetragenen Firmen „Otto Schulz“, Inhaber Kaufmann Otto Sulz hier, und „Karl Grädenwitz““, Inhaber Kaufmann Karl Gradenwig hier, heute gelö\cht worden.

Grünberg, den 18. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Gütersloh. Befanutmachung. [35897]

Fn ‘unser Handelsregister A. ist unter Nr. 7 heute eingetragen: die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Gütersloher Eisengießerei Stork «& Wüllner zu Nordhorn bei Gütersloh, Die Ge- sellschafter sind: 1) der Monteur Friedrih Wilhelm Stork zu Oütersloh; 2) der Werkmeister Heinrich MVüllner zu Güteröloh. Die Gesellschaft hat am 18, Juli 1900 begonnen ; ‘jeder Gesellschafter ift für fih zur Vertretung berechtigt.

Gütersloh, den 18. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hameln. [36319] Fn das hiesige Handelsregister A. ift heute unter Nr. 44 eingetragen die Firma Gasthof zur Post R, Wagner mit dem Niedérlassungeorte Hameln und dem Inhaber Gastwirth Richard Wagner in Ha/uelna, i Hameln, den 18, Juli 1900. Königliches Amtsgericht, II…I.

chäftsaufgabe gelöscht:

Worb. f. W. Butogerise Horb. [36318] [-

F. wurden infolge Ge- 1) die Firma Katharine D pezereihaudlung in Weitingeu, Fah. Katharine Schweizer, 2) die Ftrma Karl Lohrer, Spezerei: u. Samenhandlung in Günd- riugeun, Inh. Karl Lohrer.

Den 19. Juli 1900.

O.-A.-R:''Diet erich.

Inowrazlaw. Befannutmachung. [35950]

Es sollen die folgenden bereits erloshenea Firmen in’ wierem Firmenregister von Amtswegen gelöscht werden:

1) “A. Heymann in Argenau (Nr. 69), In- haber Kaufmann Abraham Heymann daselbst,

2) A, Levy in Argenau (Nr. 70), Inhaber Kaufmann Alexander Levy daselbst,

3) Leiser Baumanu in Argenau (Nr. 78), Fnhaber Kaufmann Leiser Baumann daselbst,

4) Dirie Davidsohn in Argenau (Nr. 124),

nhaber Kaufmann Hirs Davidsohn daselbst,

5) Wittwe Davidsohn in Argenau (Nr. 132), SFnhaber Wittwe Rosalte Davidsohn daselbst,

6) Louis_Wolff in Argenau (Nr. 145), In- haber Kaufmann Louis Wolff daselbst,

7) Göß Salomon in Miuutsdorf (Nr. 123), Fnhaber Kaufmann Göy Salomon daselbst, zuleßt in Bromberg,

8) H. Cohn in Kruschwit (Nr. 67), &Fnhaber Fhmann Hirsch Cohn daselbst, zuleyt

erlin,

9) Samuel Elkan in Kruschwitz (Nr. 110), Fnhaber Kaufmann Samuel Elkan daselbst,

10). Arthur v. Busse in Latkowo (Nr. 126),

SFnhaber Ziegelfabrikbesizer Arthur von Busse daselbst.

Die eingetragenen Fnhaber dieser Firmen bezw. deren Nehtsnahfolger werden hiervon benahritigt und ihnen zur Geltendmahung eines Widerspru&s aegen die beabsichtigte Löschung eine Frist von drei Monaten bestimmt, nah deren Ablauf die Firmen werden gelöscht werden.

Fernec sind in unserem Firmenregister die folgenden Firmen gelös{t worden:

1) Königsberger Herrengarderoben - Ge- {äft N. VPiehlmaun in Jnowrazlaw (Nr. 564),

9) Rudolf Hinte in Tuczno (Nr. 658),

3) N. Hippe in Kruschwitz (Nr. 163),

4) F. Golembiewska in Krushwitz (Nr. 352),

5) E. Pietschuiaun in Jnöwrazlaw (Nr. 287).

Inowrazlaw, den 13, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

m Handelsregister f.

Jéèna. [36320]

Béi Nr. 1 Abth. B. bes Handeléregisters, woselbst die Firma Thüringer Blechemballagen- und Maschinenfabrik, Jena eingezeihnet steht, ist Folgendes eingetragen worden:

Die Generalversammlung vom 12. Juni 1900 hat die Herabsetzung des Grundkapitals um 150 000 beschlossen. i

Jena, am 15. Juli 1900.

Großherzogl. S. Amtsgeriht. IV. Kellinghusen. Befauntmachung. [36323]

Fn unser Firmenregister is unter N. 26 woselbst die Firma Claus Mehrens vermerkt ist, Heute eingetragen worden: „Die Firma ist erloschen.“

Kellinghusen, den 5. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Kellinghusen. Befanntmachung. [36322]

n unser Firmenregtster is unter Nr. 40, wofelbst die Firma Haus Hesebeck aus Hollenbeck ver- merkt ift, heute eingetragen worden:

Die Firma ift erloschen.

Kellinghusen, den 6. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Kiel. Eintragung. | [85955]

Handelsregister Abtheilung A. Nr. 58.

Ne „Maedicke?s Hôtel“/ Ludwig Paulsen. Fiel.

Inhaber: Ludwig Heinrich Friedrich Paulfen, Hotelbesißer und Gastwirth, Kiel.

Kiel, den 17. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 3. Kklötze. [36326] da unser Handelsregister A. sind heute einge- ragen :

Nr. 4. Firma: Adolph Mertens, Klöße. VFnhaber: Banquier Adolph Mertens.

Nr. 5. Firma: Heinrih Fricke, Klöhe. Inhaber: Kaufmann Heinrich Fi1icke

Nr. 6. una: Hermann Stamer, Klöße. &Fnhaber: Maurermeister Hermann Stamer.

Sämmtlich zu Klöße.

Klöße, den 18. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Königsberg, Pr. [35953] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts

Königöberg i. Pr.

Am 10. Juli 1900 if eingetragen :

im Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 290: Für die Firma M. L. Ginzberg is dem Richard Fosetti und Dagobert Ginzberg beide zu Königs- berg i. Pr. Gesammtprokura ertheilt. |

im Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 288: Die Kaufleute Louis und Max Liebert zu Köntigs- berg i. Pr. haben am hiefigen Orte eine ofene Handelsgesellshaft unter der Firma Königsberger Cotillon Bazar L. und M. Liebert am 1. Juli 1900 begründet,

im Gesellschaftsregister bei Nr. 930 :

Die Firma J. Rempel «& Hein ist, nachdem die Gesellschaft durch Too des Vttio Hein aufgelöst worden, erloschen.

Köpenick. [35956]

In unser Handelsregister Abth. A. Nr. 138 ijt heute die Firma Leopold Friedländer und als deren Jn? haber der Kaufmann Leopold Friedländer in Köpenick eivgetragen worden.

Köpenick, den 11. Juli 1900,

Königliches Amtsgericht.

Köslin, Bekauntmachung. [36321]

In dem Firmepnregister is bei der unter Nr. 413 eingetragenen Firma Paul Grimm Cigarren- JImporthaus zu Köslin (Zweigniederlassung) Fol- gendes vermerkt worden:

„Leipzig.

ü î

Das Handelsgeschäft ist dur Veräußerung auf den Kaufmann Richard Loeffler zu Köslin über- (egangen, welcher dasselbe unter der Firma Paul rimm Nachf. Juh. Richard Loeffler fortseßt. Vergl. Nr. 8 des Handelsregisters Abtheilung A. Gleidzeitig M in das Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 8 die Firma Paul Grimm Nachf. JFuh. Richard Loeffler zu Köslin und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Loeffler daselbst „cin- getragen worden. Köslin, den 11. Jult 1900. Kgl. Amtsgericht.

Krefeld. [36325]

Jn das Handelsregister is eingetragen:

Die Firma Heinrich de Schmidt zu Krefeld, als Inhaber dec Kaufmann Heinrih de Schmidt zu Krefeld. Der Ehefrau des Inhabers, Therese, geb. Lieck, zu Krefeld ist Prokura ertheilt.

Bei der Firma Jug. Walther Hueuges zu Krefeld: /

E Huenges zu Krefeld is zum Prokuristen bestellt. (

Die Firma Wilh. Ungermann hier ist erloschen.

Bei der Firma Actiengesellschaft Crefelder Baumtwoll-Spinuuerei zu Krefeld ist eingetragen :

Als fernere Mitglieder des Vorstandes sind ge- wählt der Kaufmann Friß L-endery und der Kauf- mann Heinrich Müller, beide zu Krefeld. Statut- gemäß wird die Firma nunmehr rechtsgültig ge- zeichnet, indem j2 2 der 3 Vorstandsmitglieder in beliebiger Zusammenstellung ihre Namensunterschrift beifügen.

Krefeld, den 14. Juli 1900.

Königl. Amtsgericht.

Lauban. [35962]

Die bisher im Firmenregister unter Nr. 380 ein- getragen gewesene Firma Arlt & C°_ zu Lauban it mit den Aktiven jedo ohne Pa}siva auf die Firma C. F. Neumann jr. in_Eibau und den Kaufmann Erich Max Ludwig Schön zu Lauban, welhe das Geschäft unter unveränderter Firma weiterführen, übergegangen. Zur - Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter berehtiat. Gin» getragen in das Handelsregister A. unter Nr. 99.

Lauban, 11. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Lehe. [36331]

Unter Nr. 23 des Handelsregisters A, ist heute eingetragen die Firma: Johannes Shröder, Lehe, und als deren Inhaber: Buch- und Papierhändler Johannes Schröder in Lehe.

Lehe, 17. Juli 1900,

Der Gerichtsfhreiber Königltchen Amtegerits.

[36328]

Auf Blatt 10 487 des. Handels®rezisters ijt heute eingetragen worden, daß die Firma Otto Gaul «& Co. in Leipzig erloschen ist. s

Leipzig, den 19. Juli 1900.

Königliches Amisgeriht. Abth. II B. Sc{chmidt. Leipzig. [36329]

Auf Blatt 10809 des Handelsregisters find heute die Firma Zimmermann « Kuhn in Leipzig und als deren Gesellshafter der Architekt und geprüfte Maurermeister Herr Ernft Alfred Zimmermann daselbst und der geprüfte Baumeifter Herr Karl Alexander Kuhn in Leipzig-Plagwiß eingetragen, auch ift verlautbart worden, daß die Gefellshast am 1. Oktober 1899 errichtet worden ist. Angegebener Geschäftszweig: Baugeschäft.

Leipzig, den ‘19. Juli 1900.

Köntglihes Amtsgericht. Abth. 11 B. chmidt. Leipzig. [36330]

Auf Blatt 9080 des Handelsregisters ist heute ein- getragen worden, daß der Gesellschaftsvertrag der Aktiengesellschast in Firma Grundstücks - Gesell- \chaft in Leipzig ¿u Leipzig vom 3. April 1895 dur Beschluß der Generalversammlung vom 99. Juni 1900 abgeändert worden ift.

Nach dem abgeänderten Geselschaftsvertrage können Aktien zur Theilnahme an der Generalversammlung spätestens am dritten Werktage vor der General- versammlung außer bei der Gesellschaftskasse und bei einer der vom Aufsihtsrathe bekannt gegebenen Hinterlegungsstellen au bei einem Notar hinter- legt werden.

Die Einladung zu der Generalversammlung erfolgt nah dem abgeänderten Gesells&aftevertrage dur einmalige Bekanntmachung im Deutschen Reichs- Anzeiger mindestens zwei Wochen vor dem Tage, bis zu dessen Ablauf die obenerwähnte Hinterlegung der Aktien zu gesehen hat. Der Tag der Berufung und der der Generalversammlung sind hierbei nicht mitzurechnen.

Leipzig, den 19. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. TIB. Schmidt.

Liebau. Bekanntmachung. [36382] In unser Handelsregister Abtheilung A. 1st heut unter Nr. 19 die Firma „Karl Schwab“ zu Liebau i. Schl. und als deren Inhaber der Kauf- mann Karl Schwab ebenda eingetragen worden. Liebau, den 18, Juli 1900. Königliches Amt3gericht,

Ludwigsharsen, Rhein. Negistereintrag. Unter der Firma: „Neustadter Texrgin-Gesellschaft““ Gesellschast mit beschräukter Haftung hat sich zufolge Gesellfhaftsvertrag vor dem Kal. Notariat 1 Neustadt a. d. H. voin 28. Junt 1900 und bezw. Nachtrags hiezu vom 29. Juni 1900 eine Gesell\aft gebildet mit Siß in Neustadt a. d. H. Gegenstand des Unternehmens bildet die Erwerbung und Veräußerung von Bauterrain und die Er- bauung von Häusern auf -dem erworbenen Bau- terrain und die Veräußerung derselben, Das Stammkapital beträgt 260 000 G Die Gesell- schaft wird durch den Geschäftsführer oder für den Fall der Verhinderung desfelben durch dessen Stell- vertreter gerichtliÞ und außergerichtlich} vertreten. Zum Geschäftsführer ist der Kaufmann Gustav SFacobi in Straßburg, zu seinem Stellvertreter der Kaufmann Max Schoeneich in Speyer, für die Folge in Neustadt a. d, H, wohnend, bestellt.

[36420]

Die Dauer der Gesellshaft is auf zehn festgeseßt, beginnend mit dem 1. Juni 1900. Die von dort an bis legten Dezember 1900 wirb | volles Jahr angesehen. Jedoch steht es den Gese

haftern frei, na Ablauf dieser Zeit die Gesell J eit weiter best:hen

auf bestimmte oder unbestimmte zu lassen.

Etwaige Bekanntmachunge1 der Gesell {aft erfolgen in der zu Neustadt a. d. H. erscheinenden Neuen Bürgerzeitung. .

Ludwigshafen a. Rh., den 11, Juli 1900.

Kgl. Amtsgericht.

Ludwigsharsen, Rhein. RNegistereinträge.

1) Betreffend die Firma:

„Kuhn «& Adler“ mit Siß zu Ludwigshafen a. Rh.

Der Theilhaber Karl Adler ist am 6. August 1898 verstorben. Seit dessen Tod wird die Gefellschaft mit Zustimmung seiner Erben durch die übrigen Sozien Rudolf urd L-bwig Adler fortgeseßt,

Am 10. Juli 1900 is der bisherige Prokurist Oskar Adler als Theilhaber in die. Gesellschaft ein- getreten.

Feder der jeßigen 3 Theilhaber, Rudolf, Ludwig und Oskar Adler, alle Fabrikanten in Ludwigshafen a. Rb., ist berechtigt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma zu zeihnen.

Die Prokura Oskar Adler ist exloschen.

2) Betreffend die Firma:

„Emil Holzmann“ mit Siy in Speyer.

1) Dem August Sander und

2) dem Waltcr Shmidt—Staub, beide Kaufleute in Speyer, wurte Prokura ertheilt.

3) Eingetragen wurde die Firma:

„Gebrüder Rothschild“ mit Sih in Ludwigshafen a. Rh., unter welcher

[36416]

Ludwig8hafen a. Rb., und Gn.anuel Moritz Roth- \child, Kaufmann tin Heidelberg, ab 14, Juli 1900 in offenec Handelsgesells{aft ein Manufaktur-, Modewaaren- und Ausbstattungsgeschäft betreiben, Feder Theilhaber is zur Vertretung der Gesellschaft und Zeichnung der Firma berechtigt. Ludwigshafen a. Rh., den 13. Juli 1900, Kgl. Amtsgericht. Ludwigshafen, Rhein. Negistereintrag. Eingetragen wurde die Firma : „Eduard Nosensticl“‘ mit Sih in Neustadt a. H. Inhaber derselben ist der daielbst wohnhafte Eduard Nosenfstiel, ein Wein- fommissionëge\chäft betreibend. Ludwigshafen a. Rh., den 16, Juli 1900. Kgl. Amtagericht.

[36417]

Lyck. [36327]

Jn unserem Firmenrezister if die unter Ir. 248 eingetragene Firma Friedrich Orlowius, Inhaber Kaufmann Friedrich Orlowius in Gr.-C¡ymotten, heute gel8\{t worden.

Lyck, den 18, Juli 1900.

Königl. Amtsgeriht. Abth, 5. Wagdeburg. Sandel8regifter. 2}

1) In das Handelsregister A. if neu eingetragen Nr. 166 Firma Carl Diesterweg, Kaiser- apotheke, Siß: Magdeburg. Inhaber: Apotheker Carl Diesterweg daselbst,

2) Der Kaufmann Hermann Hilgendorff unter Nr. 1038 des Gesellschaftsregisters als Gesellschafter der offenen Handelsgesells haft „J. H, Schmidt jun. & C°“ hier cingetragen, i verstorben; seine alleinige Erbin, nämli seine Wittwe Emilie, geb. Vockeroh, hier is in die Gesellschaft als Ee sellschafter eingetret-zn und set dieselbe mit dem bit herigen Mitgefellshafter Kaufmann Carl Zimmer mann hier unter der bisherigen Firma fort. Die Wittwe Ewilie Hilgendorff ist. von der Vertretung der Gesellshaft ausgeshlossen. Die Firma it von Gesellschaftsregister Nr. 1038 nach Nr. 167 det Handelsregisters A. übertragen, Der Kaufmann Ernst Winkler hier ist als Prokurist für die ge nannte Firma eingetragen. 2

3) Der Kaufmann Samuel Wittenberg hier 1! aus der unter der Firma „Witteaberg & Müller“ hierselb bestandenen Handelsgesellshaft ausge schieden und diese dadur aufgelöst. Das Gesa} wird von dem Mitgesellshafter Kaufmann Hermann Müller hier unter der bisherigen Firma foctgefübr!, Die Firma is vom Gesellschaftsregister Nr. 782 nah Nr. 168 des Handelsregisters A. übertragen.

Magdeburg, den 18, Juli 1900,

Königliches Amtsgericht A. Abth. 3. Marburg. [36729

Die unter Nr. 279 unseres Handelsregisters ew getragene,- nah Mittheilung des hiesigen Magistrats erloshene Firma „Geo. Lau“ soll ron Amtêwegel gelöscht werden. Der eingetragene Fnhaber det Firma, Buchhändler Christian Theodor Georg Lal dessen Aufenthalt unbekannt ist, bezw. dessen Recht! nafolger werden hiervon unter Bestimmung eint Friit von drei Monaten zur Geltendmachung ein® Wider pruchs benachri{htigt.

Marburg, den 14. Juli 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 3. Memel. Bekanutmachung. [36308

Fn unser Handelsregister Abtheilung A. Nr. (fräher Firmenregister Nr, 788), woselbst die #F Theodr , Kloß! & Nachf. in merkt steht, ist die der Kaufmannsfrau Luise C 4 geb. Manassewiß, in Memel ertheilte Prokura hell eingetragen,

Memcl, den 18, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1. Merseburg. i 368

Bei der unter Nr. 180 des Gesellschaftsces i eingetragenen offfenen Handelsgesellschaft Dit Dobkowit hier ist heute vermerkt worden: Zweigniederlassung in Schosstedt ist aufgegeben

Merseburg, am 17. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

Verantwortlicher Redakteur:

Direktor Siemenroth in Berlin. d Verlag der Expedition (I. V. : Heidrich) in A |

Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und V “1

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr.

die Gesellshafter Louis Rothschild, Kaufmann in

„M 173.

muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen

Sechste Beilage zum Deutscheu Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag den 23. Juli

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die BekamttinaWungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Ma aemvecidiew Patente, Gebrauh9-

1900.

er deutshen Eisenbahnen enthalten find, ersheint au in einem betonderen Blatt ‘unter dem T

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (n. 1730,

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglich. Der

Das Central - Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

ndels - Register für ‘das Deutsche Reich k d Berlin auch dur die Königlihe Erpedition des Deuts eia und Bicli

ost - Anstalten, für reußishen Staats-

Handels-Negister.

Werseburg. Unter Nr. 100 des Handelsregisters A. ijt heute die hiefige Deutsche Chocoladen- und Zucker- waaren-Fabrik Victor Waldschmidt und deren Fnhaber Kaufmann Victor Waldshmidt hier ein- getragen worden. Merseburg, am 17. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

Metz. Bekanntmachung. [36336] Im Gesellschaftsregister des hiesigen Amtsgerichts

wurde heute in Band 1V unter Nr. 705 eingetragen

die Firma Göbel und Pink in Diedenhofen.

Die Gesel schaft ift eine ofene Handelsgesellschaft, welhe am 10. Juli 1900 begonnen hat.

* Die Gesellschafter sind:

1) Johann Q Göbel, 2) Gustav Pinck, beide Kaufleute tin Diedenbofen,

Feder Gesellschafter ist einzeln berechtigt, die Firma zu zeihnen und zu vertreten.

Im Firmenregister Band IIl unter Nr. 3054 wurde eingetragen die Firma Franz Xaver Rei- laud in Maizières bei Mey und als deren In- haber der Apotheker Franz Xaver Reiland in Mai- ziòres bei Mey.

Im Firmenregister Band Il unter Nr. 2790 wurde bei der Firma J. P. Arier in Diedeu- hofen eingetragen:

Die Firma ist erloshen.

Mey, den 18 Juli 1900.

Kaiserliches Amtsgericht.

[36334]

München. Befanntmachung. [36384] Betreff: Führung der Handelsregister. Veränderungen:

1) Wunderlih & Gratl. In das unter dieser Firma von dem Kaufmann Konrad Wunderli in München betriebene Geschäft ist am 15. Juli 1900 der Kaufmann Theodor Hierneis daselbst als Theil- haber eingetreten und führen beide dasselbe seitdem in offener Handelsgesellschaft unter der Firma Wunderlich & Hierucis ebenda, Enhuberstr 4, fort. Die im Geschäft begründeten Verbindlichkeiten find mit übergeaangen.

2) Josef Frimberger Eisengießterei und Maschinenfabrik Freising Otto Schülein, Diese Firma wurde in „Eisengießerei uud Maschiueu- fabrik Freising Otto Schülein“/ geändert.

3) Brennerwerke, Geselischaft mit beschränkter Haftung. Die Geschäfts\ührung des General- Direktors Emil Rathenau in Berlin ist erloscher ; Ingenieur Josef Riehl in Innshruck wurde als dritter Geschäftsführer beftellt. Dem Banlkdirektor Alfred Schneider und dem Prokuristen Gwald Facobs, beide in München, tis Gesammtprckura in der Weise ertheilt, daß jeder von ihnen gemein- \chaftlich mit etnem Geschäftsführer zeihnungs- berechtigt ift.

Löschungen:

1) Nürnberger Nähmaschinen-Fabrik W. Worch (Zweigniederlassung München). Diese Firma ift erloschen.

2) O. Held. Modewaarengeschäft. Diese Firma ift infolge Geshäftsaufgabe erloschen.

München, den 19. Juli 1900.

Kal. Amtsgericht München I.

Münster, Westf. Befanutmahung. [35972]

In unser Geselischa1itsregister ist bet der unter Nr. 924 eingetragenen biesigen Aktiengesellschaft („Ländliche Centralkaf}e‘““ vermerkt, M die Ge- sellschaft durch Beschluß der Generalversammlung vom 20. Junt 1900 aufgelöst if und daß die bis- herigen Vorstandsmitglieder Liquidatoren find.

Münster, den 17. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Naumburg, Saale. [36340] Die unter Nr. 279 des alten Firmenregisters ein- getragene Firma F. A. Furcht zu Naumbur a. S. ist durch Vertrag auf den Konditor Friedri August Kurt Furt zu Naumburg a. S. über- gegangen und unter Nr. 182 des Handelsregisters A. neu eingetraaen worden. Gleichzeitig is bei Nr. 30 des alten Prokurenregisters vermerkt worden, daß die dem vorgenannten Konditor Furcht von der Firma F. A. Furcht ertheilte Prokura erloschen ist. Naumburg a. S., den 14. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Naumburg, Saale, [36337] Bei folgenden, im alten Firmenregister ein- getragenen Firmen Nr. §85 Curt Thicnemann, Naumburg a. S. Nr. 150 Heinrich Siebold, Kösen ist heute eingetragen worden : Die Firma ist erloschen. Naumburg a. S., den 16. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Naumburg, Saale. [36341]

Bei Nr. 267 des alten Firmenregisters ift heute eingetragen, daß: die Firma Max Lange vorm. C. H. Nohve zu Naumburg al den Kaufmann Adolf Emil August Grünewald daselbft übergegangen ist, und daß dieser das Geschäft unter der Firma Adolf Grünewald vorm. C. H. Rohde fortführt. Diese Firma ift unter Nr. 183 des Handelsregisters A. neu eingetragen und hierbei vermerkt worden, daß der eb ergang der in dem Betriebe des Geschäfts be- gründeten Verbindlichkeiten des früheren Inhabers

bei dem Erwerbe des Geschäfts durch den Kaufmann Grünewald ausges{lo}sen ist ; Naumburg a. S., den 16. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Neumünster. 35977] In uvyser Handelsregister ist heute bei der Aktien- gesellschaft Helsteubank in Neumünster ein etragen worden, daß an Stelle des beurlaubten orstandsmitglieds Bankdir-ktors Rudolf Bieling der Handlungsgebilfe Rudolf Buddy hier zum ftell- vertretenden Vorstandsmitglied bestellt worden ist. Neumiinster, ten 18. Juli 1900. Königliches Amté6gericht. Abth. 3,

Neustadt, Westpr. [35976] Bekauntmachung.

In unferem Firmenregister is bei der Firma Emil von Kozyczkowski, Nr. 193, heute deren Grlöschen vermerkt.

Neustadt W.-Pr., den 16. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neuwied. [36338] Fn das Handelsregifter A. if untec Nr. 93 die Firma A. Breunueke zu Oberbieber und als deren Inhaber der Apotheker August Brenneke da- selbs eingetragen worden. Neuwied, den 12. Jult 1900. Königliches Am1sgericht.

Neuwied. [36339] Die Firma Fröbus «& Comp. zu Rheiubrohl hat dem Kautmann Ernst Peters daselbst Prokura ertheilt, und ist diese unter Nr. 94 des Handels- reatsters A. eingetragen worden. Neuwied, den 16. Juli 1900. Königliches Amtegericht.

Odenkirchen. [36345]

Bei der unter Nr. 19 des Firmenregisters etnge- tragenen Firma Joseph Koch in Odenkirchen wurde vermerkt, daß der Inhaber der Firma das Geschäft an die Kaufleute Heinri Stienecke von hier und August Nomboy in M.-Gladbac veräußert hat. Die bisherige Firma erhält die Bezeichnung a Koch Nachf.z die Gesellschaft ift eine offene

andelsgesellshaît und bat am 1. Juli 1900 be- gonnen und if in das Handelsregister A. unter Nr. 12 übertragen. |

Odenkirchen, den 9. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

OMenbach, Main. Befanntmachung. [36343] Im Handelsregister A/6 wurde eingetragen : Kaufmann Jobann Adam Schenk dahier betreibt

seit 1. April 1897 zu Offenbach a. M. ein

Noentut- und Kommissionsgeshäst unter dec Firma

„Adam Schenk“‘,

Offenbach a. M., 17. Juli 1900. Großherzoglihes Amtsgericht. OMenbach, Main. Befanutmachung. [36344]

In das Handelsregifter wurde eingetragen :

A/7. Kaufmann Hermann Johl zu Offen- bach a. M. betreibt daselbft eine Fahrradhandiung unter der Firma scines Narnens.

A/8. Kaufmann Max Hammel zu Offen- bach a. M. betreibt daselbft ein Agentur- und Kommissionsgeschäft unter der Firma feines Namens.

Offenbach a. M., 18. Juli 1900.

Großherzogliches Amtsgericht.

Osnabrück. Bekanuutmachung. [36346]

In das hiesige Handelsregister A. ist heute lfde, Nr. 111 eingetragen die Firma :

Heinrich Voß

mit dem Niederlassungsorte Osnabrück und als SFnhaber: Inftrumentenmacher Heinrih Voß zu Osnabrülk.

Osnabrück, den 19. Juli 1900.

Köntgliches Amtsgericht. II.

Osterholz. [36342]

Zu der offenen Handelsgefell haft J. Frerichs «& C°_ in Osterholz ist im Handelsreguter Abth. A. Seite 23,24 beute eingetragen : l ibe Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ift er- oschen.

Osterholz, 12 Jali 1900.

Königliches Amtsgericht. 2.

Pirna. [36350] Auf dem die Firma C. A. Echarti in Pirna betreffenden Blatr 1 des Handelsregifters ift heute eingetragen worden, daß Herr Johann Robert Alfred Fischer ansgeschieden, Herr Kaufmann Georg Albert Laa in Pirna Inhabex der Firma ist und die irma künstig C. A. Echarti Nachf. lautet. Pirna, am 20. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Jaeger.

Polzin. Bekauntmachung. [36347 In unser Dre ist bei der unter Nr. 7 verzeichneten Firma Hermanu Wiesner (Inhaber Kaufmann Hermann Wiesner hier) zufolge Ver- fügung vom 9. d. Mts. heute eingetragen worden, dah das Hanbvelsgeshäft untec der bisheriaen Firma ohne Beifügung eines das Nachfolgeverhältniy an- deutenden Zane mit Genehmigung des bisherigen Geschäftsinhabers von der Handelsfrau Minna

Wiesner hier foctgeführt wird. Sodann ist in das Handelsregister Aliteluno Ai unter Nr. 1 mit dem Siye zu Polzin die Firma

In

Lermann Wiesner und als deren Inhaberin die 1adelsfrau Minna Wiesner, geb. SGenack, hier von neuem mit der Maßgabe eingetragen, baß bie Haftung für alle im Betriebe des Geschäfts begründeten Berbindlthkeiten des früheren Inhabers aus- gesdlofsen ift. Polziu, den 13. Juli 1900." Köntgliches Amtsgericht.

Posen. Bekanutmachuug. [36349]

In unser Handelsregister Abtheilung A. ijt heute unter Nr. 281 die Firma F. Carl Schulze zu Palendzie und als deren Inhaber der Baumeister Johann Friedrich Carl Schulze daselbst eingetragen worden.

Posen, den 17. Juli 1900.

Königliches Am!sgeritht.

TPosen,. Bekanntmachung. [36348] Ia unserern Handelsregister Abtheilung A. i1t heute die unter Nr. 96 eingetragene Fiuma Gottschalk Silberstein zu Posen gelöscht worten. Posen, den 18. Juli 1900. Königliches Am1sgericht.

Rendsburg. [36351]

Unsere Nas vom 7, d. Mts. (Nr. 164 d. Bl.), betreffend die Firma „Stahl- und Walz- werk Rendsburg G. m. b, H. in Rendsburg“ wird dahin berichtigt, daß der Pcokurist nicht Carl fondern Ernft Bohne heißt.

Rendsburg, 19. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 2.

Rheydt, [36352] In unser Handelsregister wurde heute eingetragen : Die Firma „Hotel Otto Joebges“ in Rheydt und als deren Jnhaber die Wittwe Otto Joebges, Elise, geb, Loock, in Rheydt. Rheydt, den 19. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Ruhland. Befauntmachung. [36383]

In das Handelsregister Abheilung A. ift unter Nr. 2 die ofene Handelszesellshatt Palme & Moftetzky mit dem Sihe in Ruhland heute ein- getragen worden. Die Gesellschafter sind der Glas- maler Heinrih Palme und der Glasmaler August Mostetky, beide in Ruhland.

Ruhland, den 11 Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Schildberg, Bz. Poesen. [36385]

In unserem Handelsregistec Abtheilung A. ijt unter Nr. 7 Folgendes einaetragen :

x Epatie 2: Franciszek Gruszczyúsfki in Gra- ow,

Spalte 3: Franz Gecus8zczyúsfi.

Spalte 7 : Eingetragen am 12. Juli 1900

Schildberg, den 12 Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Schleswig. Bekanntmachung. [35769]

Bei der in unserm Daavelicediilet A. Nr. 4 ein- getragenen Firma P. Görrifsen zu Schleswig, íInhaber Kaufmann Christian Carl Friedrich Gör- iee zu Schleswig, ist heute Folgendes eingetragen:

ffene Handeltge sell aft.

Kaufmann Eduard Cornelius Martin Hölck zu Altona ist in das Geschäft als versö-lich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gefellshaft dat am 1. Juli 1900 begonnen. Zur Vertretung der Ge- sellschaft sind beide Gesellshafter ermächtigt.

Schleswig, den 11. Juli 1900.

Königlihes Amtsgericht. Abth. 3. [36356]

Schweim. Sandelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Schwelm, A. Die bisher unter Nr. 441 des Firmenregisters

eingetragene Firma Ferd. Bamberger ¡u Gevels-

berg ift hier gelö\cht am 10. Juli 1900.

B. Unter Nr. 17 des Havdelsregisters Abtheilung A. ist die am 1. April 1900 unter der Firma Ferd. Bamberger errichtete offene Handelsgesellschaft zu Gevelsberg am 10. Juli 1900 eingetragen und sind als Ge}ellschafter vermerkt:

1) der Fabrikant Ferdinand Bamberger zu Gevelsberg, 2) der Kaufmann Waltec Croae daselbst,

Schwelm. BSBekanutmahuug. [36357] Die im Gesellschaft?register unter Nr. 41 ein-

getragene ofene Handelsgeseli schast in Firma Gebr.

Dörken zu Gevelsberg ift beute gelöscht.

Ferner ist im Handelsregister, DeEEn B. unter Nr. 4 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung untec der Firma Gebr. Dörken und mit dem Sitze in Gevelsberg eingetragen worden.

Der Gesell shaftövertrag ift vom 2, Juli 1900

Der Zweck der Gesellshaft und der Gegenttand des Unternebmens beftehen in der Fortführung der bisher von der offenen Han erdgelertwSt „Gebr. Dörken* in Gevelsberg betriebenen Geschäfte, ins besondere in der Herstellung von Metallwaaren und in dem Vertriebe von Waaren jeder Art sowie in der Betheiligunz an ähnlihen Geschäften. Das Stammkapital beträgt 450 000 «A Die Stamm- einlagen sind uicht in Gelde geleistet, sondern ftellen f dar als der Werth der Antheile der Gefell- hafter an der nunmehr erloshenen offenen Handels- esellshaft Gebr. Dörken zu Gevelsbera, die mit

rem ganzen Vermögen auf die neue Gesellschaft übergegangen ift. Hiernach find an der neuen sellschaft als Gesellschafter betheiligt 4

Bezugsprets beträgt L „64 50 A für das Vierteljahr. Einzelne N 2 dis sertionspreis für den Raum einer Drudfzeile 30 S. nzMine Natan s R

1) Kaufmaun Eduard Dörken s0n. zu Gevelg- berg mit 90 000 4,

2) Wittwe Kaufmann Heinrih Dörken, Marie aeb. Bierbach, daselbst mit 157 500 M,

3) Kaufmann Eduard Dörken jun. daselbst mit

67 500 M, Dôrken daseltesst mit

4) Kaufmann Hugo 5) K d E He aufmann Georg inrich Dörken daselb mit 67 500 „( 9 E Geschäftsführer find: 1) Kaufmann Eduard Dörken Gevelsberg, 2) Kaufmann Gduard Dörken junior daselbst, 3) Kaufmann ugo Dörken daselbft, 4) Kaufmann Georg Heinrih Dörken daselbft, 5) Kaufmann Paul Dörken dei, Prokurist i der Kaufmann Karl Dörken zu Gévelsberg. Die Gesellschaft wird rechtsgültig ver- treten durch 2 Geschäftsführer oder durch einen Ges \chäftéführer und einen Pcofuristen. Die Zeichnung erfolgt in der Weise, daß zu der geschriebenen oder durch Druck oder Stempel hergestellten Firma der Gefellihaft die Unterschrift binzugefügt wird. Schwelm, den 10. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Sofia. Bekanutmachung. att.

Im Handelsregister Abth. A. des Kaiserlichen General-Konsulats zu Sofia if heute unter Nr. 10 die Firma: „August Röth“ mit dem Sißz in Sofia, und als deren alleiniger Inhaber der Lehrer Auguft Nöth bierselb eingetragen worden,

Sofia, den 18. Juli 1900.

Kaiserlih Deutsches General-Konsulat.

Stargard, Pomm. [36354 In Abtbeilung A. unseres Handelsregisters i heute die Zweianiederlafsung Hermann Frank zu Stargard i. Pomm. mit dem Siy der Haupt- ntederlafsung in Stettin und als deren beider In- haber der Kaufmann Hermann Frank zu Stettin

eingetragen worden. Stargard i. Pomm., den 14. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Steinach, S.-Meiningen. [36358] Die Firma Chr. E. Demmler in Haselbach ist, nahdem der Siy derselben nah Blechhammer verlegt worden ift, în unserem Handelsregister ges [ôscht worden. Steiuach, den 18. Juli 1900 Herzogl. Amtsgericht. Abth. Il.

Stolberg, Rheinl. [36355] Die seitens der Firma William Prym, Ge- sellschaft mit beshräukter Haftuug zu Stol- berg Rÿyl., dem Gil Hirtb, Bureauchef zu Stol- berg, ertheilte Kollektiovrokura ift erloschen. Ein- getragen am 19. Jali 1900 Königliches Amtsgeriht. 1. Stolberg Rhld.

Stolp. Bekanntmachung. [36353] Bei der unter Nr. 103 unferes Gefellihaftaregisters vericihneten Aktiengesellschaft Stolpetyalbahun ift heute in Spalte 4 Folgendes eingetrazen worden : An Stelle des Direktors Oscar Meißner is der Kreisaus\{chus-Sekretär Guftav Bierbhals in Stolp ¡um Vorstande oer Gesellschaft bestellt worden. Stolp, den 16. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Strassburg. Haudelsregister [36411] des Kaiserl. Amtsgerichts Straßburg. _In das Gesellschaftsregister Bd. VIl wurde heute

eingetragen : 1) Unter Nr. 188 bei der Gesellshaft mit be» schränkter Haftung „Straßburger Zeitung“

senior - zu

hier :

Dem Buchhalter Johann Jfler ia Straßburg ifft Prokura ertheilt.

2) Unter Nr. 255:

M. Komet & D. Kreisling, Bilder-, Spiegel- und Uhrenhandlung, ofene Handels» gesellshaft mit dem Size in Straßburg.

Inhaber sind:

1) Moses Komet, 2) David Kreisling, beide Kaufleute hier.

Jeder der Gesellschafter ift zur Zeichnung der Firma und zar Vectretung der Gefellichafr ers mächtig.

Die Gesellschaft hat mit dem 8. Februer 1900 begonren.

Strafßburg, den 17. Juli 1900.

Kaiserliches Amtsgericht.

Bei Bais L Certeurt S aiserlichen n Stra a In das Ge ielwatteegifter Band V unter Nr. 948 wurde heute eingetra.en bei der ESlsässischen Conserveufabrik und Jmportgesellschaft, Veteran in Straßburg:

Artikel 3 des Gefellshaftövertrages ift daßin aß» eändert worden, daß die Dauer der Aktengefell« schaft auf eine bestimmte Zeit nicht begrenzt ift.

O Firmenregister m Baud V wurde heute ngetragen :

1) Unter Nr. 462: Jouas Crères mit dem Siy in Indader ist der Handeltmann Alexander Jonas in Benfetd, weldher das Ida geshäft unterm 1. Zuli 1900 von der ren

delsge:ellfha? feèros in E