1900 / 177 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E A A A ES S E BE 7 L ct E O a K T I SLL L A E

Handels-Register. Achern, [37324] In das diesseitige Handelsregister B. wurde unter „„Z. 2 Nr. 1 heute eingetragen: „Papierfabrik, Gesellschaft mit wid e res Haftung“, zu Kappelrodeck (Baden). Gegenstand des Unter- nehmens i} die Ausnußung der von den Gesell- \shaftern einzubringenden Mühlenanwesen und anderer von der Gesellschaft ncch zu erwerbenden Grund- ee zur Fabrikation, insbefondere von Papier und hnlihen Artikeln, sowie der Vertrieb dieser Fabri- kate. Das Stammkapital beträgt 120 000 A Gee {äftsführer sind die Gesellschafter Ou Karl Vogt von Kappelrodeck urrd Branniwein- brennereibesißer August Wörner, Hoflieferant von da, fowie für den weitéren Gesellshafter Kaufmann Albert Wertheimer von Bühl dessen Vater, Kauf- mann Gustav Wertheimer son. von da. Der Ge- a as ist am 9, Juli 1900 in Baden estgestellt worden. In Anrechnung auf thre Stamm- tinia en verpflichteten sch die Gesellshafter Vogt und Wörner, das Eigenthum des Leopold Schindler- {en Mühlenanwesens zu Kappelrodeck sammt Zu- behör Lgrb. Nr, 529 4832 qm zum Preise von 23 000 je zur Hälfte pfand- und lastenfrei auf die Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu übertragen, während diese vom Gesellschafter Albert Wert- heimer auf dessen Stammeinlage das demselben lt. Grundbuch von Kappelrodeck Bd. 28 S. 800 Nr. 100 aehôriae frühere Brandstetter?che Anw:sen Lgrb. Nr. 527 4269 qm zum Preise von ebenfalls 23 000 pfand- und lastenfrei übernimmt. Achern, den 17. Juli 1900. Gr. Amtsgericht.

Altenburg. [87320]

In das Handelsregister Abtheilung A. int heute unter Nummer 17 die Firma Sachsen Alten- burgische Malzkaffee- Fabrik Paul Gustavus in Altenburg und als deren Inhaber der Kauf- mann Paul Max Hugo Gustavus in Altenburg ein- getragen worden.

Altenburg, den 24. Juli 1900.

Herzogl. Amtsgeriht. Abth. 1.

Amberg. Bekanntmachung. [37323] Die Altiengesellschaft Thonwaareufabrik Schwandorf mit dem Siß daselbst hat in der Generalversammlung vom 30. Juni h. F. ihr Statut mehrfach abgeändert und dabei unter anderem hin- sichtlih des Vorstandes Folgendes beschlossen:

Vorstand der Gesellshaft im Sinne des Handels- geseßbuches ist die Direktion.

Sie kann aus einem oder mehreren Mitgliedern bestehen.

Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so erfolgt die Zeihnung der Firma durh zwei Vor- standsmitglieder oder durch ein Vorstandsmitglied in Salt mit einem Stellvertreter oder Pro- uriften.

Indessen is der Aufsichtsrath ermältigt, auch einzelnen - Vorstandsmitgaliedern die Befugniß zur Alleirzeichnung für die Gesellschaft zu ertheilen

In der gleihen Generalversammlung wurde ferner beschlofsen, das bisherige Grundkapital zu 750 000 Æ um 250 000 Æ, fomit auf 1 000 000 M, durch Ausgabe von 250 auf Namen lautende Aktien zu je 1000 Æ zu erhöhen. Die Aktien werden zum Nennwerth emittiert.

Amberg, den 21. Juli 1900.

K. Amtsgericht.

Arnsberg, Westf. [37054] Königliches Amtsgericht zu Arnsberg.

Unter Nr. 3 des Handelsregisters A. I ift die am 15. Juli 1900 unter der Firma Gebrüder Stirn- berg zu Freienohl errihtete ofene Handeldgesell- \cha}jt zu Freienohl am 24. Juli 1900 eingetragen, und sind als Gesellshafter vermerkt die Msödel- fabrikanten Johann und Joseph Stirnberg zu Freienohl.

Bad-Nauheim. Befanntmachung. [35915]

In das Handelsregister A. wurd? heute ein- getragen :

Die Elisabeth Lamy zu Bad- Nauheim betreibt am hiefigen Plaß als Einzelkaufmann ein Handelêgeschäft unter der Firma :

eeAtelier Jris Elisabeth Lamy“, Bad-Nauheim, den 17. Juli 1900. Großherzogliches Amtsgericht.

Bamberg. Befauntmachung. [37328] Vühring und Weiler, Firma in Forchheim. Der Sefellschafter Thomas Weiler ist verstorben, an defsen Stelle ift dessen Wittwe Anna Weiler als weitere Gesellshafterin eingetreten. Bamberg, 24. Juli 1900. Kgl, Amtsgericht. 1. Held.

Barmen. [37140] Bei der unter Nr. 117 des Handelsregiiters A. eingetragenen Kommanditgesellshaft unter der Firma Aësmaunn «& zu Barmen wurde heute die den Kaufleuten Carl Lohaus und Hugo Asmann jr. da- selbft ertheilte Gesammtprokura vermerkt. Barnieu, den 19. Juli 1900. Königl. Amtsgericht. 8 a.

Barmen. [37059] Bei der unter Nr. 118 des Handelsregi\ters A. eingetragenen Firma Carl Poluick zu Barmen wurde heute die dem Kaufmann Carl Montanus daselbft ertheilte Prokura vermerkt. Barmen, den 19. Juli 1900. Königl. Amtsgericht. 8 a.

Barmen. [37327]

Bei der unter Nr. 119 des Handelsregiiters A. eingetragenen Firma D, Liesenhoff zu Oestrich mit Zweigniederlassung in Varmen ift heute ver- merkt worden, daß dem Ingenieur Ernft Liesenhoff zu Dortmund, dem Architekten Paul Liesenhoff zu Destrih und dem Buchhalter Carl Struif daselbft Prokura in der Weise ertheilt worden ift, daß je zwei von ihnen gemeinschaftlich berechtigt sind, die Firma zu zeihnen.

Barmen, den 20. Juli 1900.

Königl. Amtsgericht. 8 a,

Bautzen. [37331] Auf Blatt 470 des hiesigen Handelsregisters, die Handlung in Firma VBautener Cartonnagen- Maschinenfabrik mit beschränkter Haftung in VBaugzten betreffend, is heute eingetraaen worden, daß das Stammkapital von 300000 # auf 650000 M erhöht und dementsprehend der Gejellshaft9vertraa durch Beschluß. der Gesellschafter vom 18. Juli 1900 abgeändert worden ist. Bautzen, den 23. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. V.: Dr. Böhmer.

EBentschen,. [37329] In unfer Firmenregister is beute bezüglih der Firma C. Bomme in Beutschenu eingetragen : Die Firma ift erloschen. Bentschen, den 24. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Bergen, Kr. Hanau. [37157]

Im hiesigen Handelsregister is bet der unter Nr. 14 eingetragenen Firma „Wolf Nosenthal“‘, Laudes-Produktenhandlung zu Bergen, heute folgender Eintrag bewirkt worden :

Die Firma ift erloschen.

Bergeu bei Hanau, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Berlin. Handelsregifter [37317] des Königlichen Amtsgerichts A Berlin, (Abtheilung A.)

Am 23. Juli 1900 ift eingetragen :

Bei Nr. 18 838 Firmenregister Berlin 1 (Firma: Verlag für Sprach und Handelswissenschaft [Dr. P. Langenscheidt], Berlin): Die Firma ist in Dr. P, Langeuscheidt geändert und nah Abtheilung A. Nr. 4087 übertragen, und zwar Firma: Dr. P. Langenscheidt, Berlin, Inhaber Dr. Paul Laugenscbeidt, Verlagsbuchhändler, Groß-Lichterfelde.

Bet Nr. 2431 Abtheilung A. Firma: Simon Graceß, Berlin: Firmeninhaber ist jeßt Simon Graetz, Kaufmann, Berlin.

Bei Nr. 33 693 Firmenregister Berlin T (Firma: N. Wunsch, Berlin): Das Geschäft ist auf Paul Jestram, Bierverleger zu Berlin, übergegangen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzt; diese ist nach Abtheiluna A. Nr. 4088 übertragen, und zwar Firma: R. Wunsch, Berlin, Jnhaber Paul ZJestram, Bierverleger, Berlin. Gelöscht Prokurenregister Nr. 13 942 die Prokura des Joseph NRüßmann.,

Bei Nr. 33 629 Firmenregister Berlin T1 (Firma: Albert Trödel, Berlin): Der Sitz der Firma ist von Berlin nach Schöneberg verlegt und nach Abtheilung A. Nr. 4086 übertragen, und zwar Firma: Albert Trödel, Schöneberg, Inhaber Albert Trôdel, Kaufmann, Schöneberg.

Nr. 4089 Abtheilung A. ofene Handélsgesell- haft: A. Loewenuthal & Co., Berlin, und a!s Gesellshafter Albert Loewenthal, Buchdruckerei- besißer, und Berthold Levy, Kaufmann, beide zu Berclin. Die Gesellshaft hat am 15, Mai 1900 begonnen.

Nr. 4092 Abtheilung A. ofene Handelsgesell- schaft: Müller & Dau, Berlin, und als Geseli- schafter Peter Dau, Zimmermeister, und Christian Müller, Maurermeister, beide zu Berlin. Die Gesellshaft hat am 15. Juli 1900 begonnen.

Ferner in Abtheilung A. je mit dem Sitze zu Berlin:

Nr. 4091 Firma: Anna Wolff, geb. Sachs, Inhaberin Frau Anna Wolff, geborene Sachs, in O. Prokurist ist Adolf Wolff, Kaufmann, Berlin.

Nr. 4093 Firma: Hugo Lippmann, Inhaber Hugo Lippmann, Kaufmann, Berlin. Nr. 4094 Firma: Walther Neumann, Inhaber Walther Neumann, Kaufmann, Berlin. Nr. 4095 Abtheilung A. Firma: Stemmer «& Comp., Spiilenburg bei Steele - Berlin, Spillenburg bei Steele, mit Zweigniederlassung in Berlin, Inhaber Friedrich August Max Freiherr von Wittinghoff genannt Schell zu Schloß Schellen- bera bei NRellinghausen. Nr. 4090 Abtheilung A. Firma: Georg Wille, Charlotteuburg, Inhaber Georg Wille, Ziegelei- besitzer, Charlottenburg. Bei Nr. 4085 Abtheilung A. Firma P. Koster- liß & Co., Berlin. Prokurist ift Alfred Anders, Kaufmann, Berlin.

Gelöscht :

Firmenregister Berlin T die Firma:

Nheinische Cognac-Gefellschaft Friedländer «& Co. Nchf. Carl Krüger. Abtbeilung A. Nr. 93 Firma: A. Orth, Berlin. Berlin, den 23. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. Berlin. Handelsregifter [37318] des Köuiglichen Amtsgerichts L Berlin,

(Abtheilung B.)

Am 23. Juli 1900 i} in unser Gesell\chafts- register bei Nr. 52, woselbst die Kommanditgesell- haft auf Aktien in Firma: Direction der Dis- conto-Gesellshaft mit dem Siße zu Berlin ver- merkt steht, eingetragen: Der persönlich haftende Gesellshafter Bürgermeister a. D. Emil Nufsell ist aus der Gesellschaft geshieden. Die dem Carl Teichen für die vorgenannte Kommanditgesellschaft ertheilte Prokura is erioschen und deren Löschung bei Nr. 9236 des Prokurenregisters erfolgt.

In Abtheilung B. des Handelsregisters ift bei Nr. 215, woselbst die Aktiengesellschaft : Eisenbahn- Hôtel Gesellschaft in Berlin mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, am 23. Juli 1900 Folgendes eingetragen :

In der Generalversammlung vom 30. Januar 1900 i} der Gesellschaftsvertrag geändert, und es ist hierdurch u. a. bestimmt worden : Willenserklärungen und Bekanntmachungen für die Gesellshaft müssen, um für dieselbe verbindlich zu sein, abgegeben werden :

1) falls der Vorstand aus einer Person besteht, von diefer oder von zwei Prokuristen, :

2) falls der Vorstand aus mehreren Personen be- fleht von zwei Vorstandsmitgliedern oder von einem Vorftandsmitgliede und einem Prokuristen,

Stellvertretende Vorstandémitglieder haben mit wirklichen gleihe Vertretungsbefugniß.

Die Berufung der Generalversammlung erfolgt dur öffentliche, mindestens 18 Tage vorher den Tag der Bekanntmachung und der Generalversamm- lung nicht mitgerehnet zu erlassende Bekannt-

machung.

Am 24. Juli 1900 ift in unser Fester Abtheilung B. bei Nr. 116, woselbst die Aktien- gesellschaft i Berlin-Charlottenburger Straßenbahn mit dem Siye zu Berlin vermerkt \teht, ein- getragen: In der Generalversammlung vom 29. Juni 1900 ift beschlosfsen worden, das Grundkapital um 3 024 000 M zu erhöhev. Berlin, den 24. Juli 1900. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89.

Berlinchen. [37062]

In unser Handelsregister Abtblg. A. Nr. 9, wohin die Firma W,. O. Barkusky zu Berlinchen von Nr. 254 des alten Feen nees übertragen worden ist, ist heute Folgendes eingetragen worden: dem Kaufmann Paul Griesbah zu Berlinchen is Pro- kura ertheilt.

Berliuchen, den 19. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Bernburg. [37063]

Bet der Firma „Fischer & Comp.“ in Leopoldshall Nr. 14 des Handelsregisters Ab- theilung A. ift eingetragen worden :

Der Koufmann Martin Giesemann in Leopolds- hall ist in das Geschäft als Gesellshafter einge- treten Die ofene Handelsgesellsafi kat am 1, Juli 4900 begonnen.

Bernburg, den 16. Juli 1900.

Herzogliches Amtsgericht. Abth. 3,

Bielerseld. Befauntmachung. [37144] In unserem Handelsregister Abtheiluna A. ist Leute unter Nr. 47 die Firma Carl Sudfeld, Schildesche, Inhaber Kaufmann Carl Sudfeld da- selbt, cingetragen. Bielefeld, dea 17. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Braunschweig. [37061]

Bei der im Handelsregister Band 1 Seite 174 eingetragenen Firma :

Wittekop « Co ist heute vermerkt, daß der Kaufmann Wilhelm Jürgens aus der unter obiger Firma bestehenden offenen Handelsgeselishaft durch Tod ausgeschieden ist und daß dec Mitgesellschafter Nittergutsbesitzer Paul Wittekop zu Hachenhausen zur Vertretung und Zeichnung der Firma befugt ist.

Dem Kaufmann Carl Feise hierfelbs| is Einzel- Prokura ertheilt.

Braunschweig, den 21. Juli 1900,

Herzoglihes Amtsgericht. R. Wegmann. BresIau. [37058]

In unser Handels1 egister Abtheilung A. ijt heute zu Nr. 532, betreffend die offene Handelsgefellschaft I. Kemna zu Breslau, eingetragen worden, daß au dem Gesell¡hafter Kaufmann Johannes (Hans) Kemna die Befugniß zur Vertretung der Gesellschaft ertbeilt ift. i:

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 3369 zu der Handelsgesellshaft Rudolph Seelig & zu Dresden mit Zweigniederlassung zu Breslau heute eingetragen worden :

Die Gesellschaft ist durch den Austritt des Ges selfchafters Johannes Hugo Arthur Betensted aufs gelöst. Das Geschäft wird durh den anderen Ge- sellschafter Kaufmann Wilhelm Rudolph Seelig zu Dresden allein fortgeführt. Die Prokura des Jo- hann August Latwig Scheuermann in Oresden, Nr. 2513 des Prokurenregisters, für die vorgenannte Firma ift gelöscht.

In das Handeléregister Abtheilung A. ift unter Nr. 533 die Firma Rudolph Seelig & zu Breslau, Zw?igntiederlassuna der in Dresden ihren Siß habenden Hauptniederlassung und als Fnhaber derjelben Wilhelm Rudolph Seelig, Kaufmann in Dreéden, eingetragen worden. Dem Johann August U Scheuermann zu Dresden ift Prokura er- theilt.

Breslau, den 18. Jult 1900.

Königliches Amtsgericht. Buer, Westf. Sangbelsregister [37060] des Königlichen Amtsgerichts zu Buer i. W.

In unfer Handelsregister Abtheilung A. ift unter Nr. 97 die Firma Amandus Nüchter, Erle, Mittelstr. 5, und als deren Inhaber der Bauunter- nehmer Amandus Nüchter zu Erle eingetragen. Burg, Fehmarn. Befanutmachung. [37330]

Die nacbstehenden im hiesigen Firmenregiiter ein- getragenen Firmen :

Nr. des Firmenregisters: 3.

Firma: H. Schult, Laundkirchen a. F.

Inhaber der Firma: Hans Schult.

Nr. des Firmenregisters: 12.

Firma: H. Bohnhoff, Burg a. F.

Inhaber der Firma : Hans Hinrih Bohnhoff.

Nr. des Firmenregisters: 19.

Firma: C. A. Möller, Burg a. F.

Inhaber der Firma: Casper Andreas Möller.

Nr. des Firmenregisters: 22.

Firma: J. Wilder, Burg a. F-+

Inhaber der Firma: Jacob Wilder.

Nr. des Firmenregisters: 31.

Firma: G. Serk, Bisdorf a. F.

i Er der Firma: Müller Georg Serk zu Bis- orf a. F.

Nr. des Firmenregisters: 35.

Firma: H. C, Madeprang Ww., Peters- dorf a. F.

Inhaber der Firma: Wittwe Catharina Gertrude Mackeprang, geb. Witt.

Nr. des Firmenregisters: 37.

Sue Hifß, Sahrensdorf.

Inhaber der Firma: Nicolaus Hiß.

Nr. des Firmenregisters: 38.

Firma: Haus Matthäus Meislahn, Burg

a. F+

Inhaber der Firma: Schiffsrheder Hans Matthäus Meislahn,

follen von Amtówegen gelös{cht werden.

Die ih1er Person oder ihrem Aufenthalte nah niht bekannten eingetragenen Inhaber dieser Firmen bezw, deren Relhtsnachfolger werden hierdurch von der beabsihtigten Löschung benachrichtigt und ihnen zur Geltendmahung eines Widerspruhs Frist bis zum 15, November 1900 bestimmt,

Burg a. F., den 15. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Cannstatt, K, Amtsgericht Caunstatt. ; Sn,

In das Handelsregister für Gesellshaftsfirmen wurde unter der Firma „Deutsche Nährmittel- gesellschaft Untertürkheim-Stuttgart““, -Gesell- schaft mit beschränkter Hastung in Untertiirk- heim, heute eingetragen : |

Die Geschäftsführer Wilhelm Eppler und Friedri Eitel haben ihr Amt niedergelegt.

An Stelle des ausgeschiedenen Geschäftsführers atel Häußler is Apotheker Eugen Zernin ge-

eten.

Den 17. Juli 1900.

Landgerichtsrath Klumpp.

Cassel Handelsregister Caffel. [37373] - Am 19. Juli 1900 is} eingetragen : Zu Dv Greeff Cafsel: Die Prokura des Fn- genieurs Rudolf Lameyer zu Cassel if erloschen. Königliches Amtsgericht. Abth. 13.

Cassel. Handelsregifter Caffel. [37376] Am 25. Juli 1900 if} eingetragen zu Carl Rohde Söhne Nachf. Cassel: Die Firma ift geändect in: Ziudel «& Siebert. Königliches Amtsgericht. Abth. 13.

[37152]

Chemnitz. [37432]

Auf Blatt 4639 des Handelsregisters für die Stadt Chemniy is heute die Firma „Max Güttler“ in Chemniß und als deren JInhaber Herr Kaufmann Marx Theodor Güttler, Kurzwaaren- großbändler daselbst, eingetragen worden.

Chemnitz, den 23 Juli 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abth. B. Dr. Frauenstein.

Chemnitz. [37433]

Auf Blatt 4638 des Handelsregisters für die Stadt Chemniy ift heute die am 1. Juli* 1900 errichtete offene Handelsgesellschaft in Firma „Wittig «& Schwabe“ in Chemnitz eingetragen und ver- lautbart worden, daß die Metallwaarenfabrikanten Herr Ernst Oskar Wittig und Herr Albreht Shwabe daselbst Gesellschafter sind.

Chemnitz, den 23. Jult 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. B. Dr. Frauenstein.

Czarnikau. SBefanntmachung. [37064]

I. Nachstehende in unserem Firmenregister ein- getragene, nit mebr bestehende Haadeléfirmen: a, Nr. 7: Jfidor Frauftadt, Czarnikau (JIn- haber Kaufmann Isidor Fraustadt, Czarnikau), b. Nr. 11: M. Wiener, Czarnikau (Inhaber Kaufmann Ma1cus Wiener, Czarnikau), c. Nr. 18: Leon Cabel, Czarnikau (Inhaber Kaufmann Leon Cabel, Czarnikau), 4. Nr. 31: W. Sadler, Czaruifau (Inhaber Kaufmann Wilhelm Sadler, Czarnikau), sollen von Amtswegen aelöscht werden. Die Inhaber der Firmen oder deren Rechtsnachfolger werden aufgefordert, ihren etwaigen Widerspruch gegen die Löschung der Firmen bis zum 9. No- vember 1900 geltend zu machen.

¡1. In unserem Firmenregister find heute folgende Firmen gelös{cht worden: 1) Nr. 25: H. L. Hirsch: berg, diese Firma is mit der unter Nr. 83 im Firmenregifter einaetragenen, welche weiter fort- besteht, identisch, 2) Nr. 36: Manasse Caspari, 3): Nr. 45: M. rue, H): Ne. 48: M. N. Magnus, 5) Nr. 60: E, Schwantes, 6) Nr. 66: Leopold Hoffmann, 7) Nr. 73: H. Brieger, 8) Nr. 75: S. U. Crohns Nachfolger Paul Wensky, 9) Nr. 78: M. S. Salinger.

Czarnikau, den 20. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Danzig. Bekanntmachung. [37155]

In unser Handelsregister Abtheilung A. ijt beute unter Nr. 69 die Firma Otto Karpiuski zu Oliva und als deren Inhaber der Kaufmann und Gastwirth Otto Karpinski ebenda eingetragen worden.

Danzig, den 20. Juli 1900.

Königl. Amtsgeriht. X. Darmstadt. [37242]

In unser Handelsregister B. wurde heute bezüglich der Firma „Allgemeine Bau-Gesellschaft für Wasserversorgung und Kanalifierung Erich Merten «& C°, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Berlin, Zweigniederlassung Darmstadt, vormals P. Pictet‘““ zu Darmstadt eingetragen : | Z

Die Prokura des Heinrih Kriegsheim, Ober- Ingenieur zu Berlin, ist erloschen.

Darmstadt, den 16. Jult 1900.

Großh. Hef. Amtsgeriht Darmstadt I.

Dresden. [37336]

Auf Blatt 9063 des Haadelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Firma Dresduer Tiegeldruc{pressen-Fabrik Robert Ruffani în Dresden erloschen ift.

Dresden, am 25. Juli 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. Tee. Kramer.

Dresden. [37337] Auf Blatt 6635 des Handelsregisters is heute ein- getragen worden, daß die Firma A. Winzer in Dreöden erloschen ift. Dresden, am 25, Jult 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. Kramer. Ehrenbreitstein. : [37339]

Aus der offenen Handelsgesellschaft unter “f Firma Gebr. Sauerborn zu Vallendar ! Erhard Sauerborn daselbst ausgeschieden. Alleiniger Inhaber is Kaufmann Karl Sauerborn zu Koblenz.

Ehrenbreitstein, den 23. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin

Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdrudterei und Verlags- Anstalt, Berlin SW., Blbrlaitraße Nr. 32.

M 177.

| Fünfte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 27. Juli

(R A H R K E BRA S H IEELA R) O R I-T F L S I ONW B S Ds C VL A BEIR I A I Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekäkttimnachungen aus den andels, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp T-Betanin E Ver deutschen Eisech

Central-Handels3-Regi

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für

Berlin auch dur

Anzetgers, SW. Wilhelmstra

Handels-Register.

Eliberfeld. [37338]

In das Handelsregister, Abtheilung A., is bei der offenen Handelsgesellchaft Vlank & Jung hier mit Zweigniederlassung zu Mainkur (Nr. 92 des Registers) beute Folgendes eingetragen worden :

Die dem Heinri Bolkenborn und Hugo Eiler zu Elberfeld ertheilte Gesammtprokura ist für Hugo Eiler erloshen und für Heinrich Volkenborn in Einzelprokura übergegangen.

Elberfeld, den 20, Juli 1900.

Königi. Am13gericht. 13.

e 32, bezogen werden.

Ellrich. [37244] In unserm Handelsregister Abtheilung A. ist heute die Firma „Guftav Lohofs“ mit dem Siy- in Venueckeuftein und als deren Inhaber der aaa Gustav Lohoff in Benneckenstein ein- etragen.

® Eurich, den 18. Juli 1900,

Königliches Amtsgericht.

Ellrich. [37074] Jn unserm Handelsregister Abtheilung A. ijt beute die Firma „Paul Kallenowski“ mit dem Sitze in Sachsa und als deren Inhaber der Kaufmann Yaul Kallenowski in Sachsa eing:tragen. Ellri, den 18. Jult 1900. Königliches Amtsgericht.

Ellrich. [37075]

Jn unserm Handelsregister Abtheilung A. ist heute die Firma „Hermauu Gänsehals“ mit dem Sitze auf dem Raveusberge bei Sachsa und als dexen JTnhaber der Gastwirth Hermann Gänsehals auf dem Ravensberze etngetragen.

Ellrich, den 20. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. A Dew 0 Ems. [37341]

In unserem Handelsregister A. ift bet der unter Nr, 5 eingetragenen Firma Carl Müller zu Ems eingetragen, daß dem Kaufmann Max Porsche zu Ems Prokura ertheilt ist.

Ems, den 18 Juli 1900.

Königl. Amtsgericht. Ersart. Bekauntmachung. [37342]

In das Handelöregifter A. ist heute eingetragen unter Nr. 33 bet der offenen Handelsge}ellschast Carl Jünemann Nachf. hier das Bestehen einer Zweigniederlassung in Gebesee, unter Nr. 198 die firma Emil Erler hicr und als Inhaber der Kausmann Emil Erler bier.

Erfurt, dea 20. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth 5. FasKirchen. Befanntmachung, [37340] _Im Handelsregifter Abth. A. ist bei Ne. 6, wo- selbst die Firma Jos. Ruhr zu Euskirczen ver- merkt steht, heute Folgendes eingetragen worden: _Dea Kaufleuten Joseph Ruhr jr. und Clemens Urapet, beide zu Euskirchen, if Prokura ertheilt, und zwar mit der Ermähtigung, daß jeder einzelne säur sih die Firma per procura zeichnen darf.

Euskirchen, den 23, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Frank fart, Main. [37077] Veröffentlihungen aus dem Handelsregister :

1) S. Cürten Ernft Eccarius Nahf. Die Firma ift erloschen,

2) Frankfurter Kohlensäurewerk der Gewerk- haft Wahle L zu Nödelheim, 1. Zu weiteren Nitgliedern des Grubenvorftands der Gewerkschaft Vable T find bestellt Carl Friedrih Auzust Sänger, dlediger in Frankfurt a. M, Dr. Alvert Vogels- terger, Chemiker in Frankfurt a. M., und Franz Vater, Kaufmann in Frankfurt a. M. 11. Die Ge- wrlenversammlung vom 24. März 1900 hat be- loffen, den Grubenvorstand zu ermächtigen, einem ener Mitglicder die Besuzniß zu ertheilen, die firma Franffurrer Kohlensäurewerk der Gewerkchaft Vihle T allein zu vertreten. Diese Befugniß“ ift eem Grubenvorstandsmitglicd Chemiker Dr. Albert Vogeleberger in Frankfurt a. M. ectheilt.

d) Aktiergesell'chaft Neue Zoologische Gesell- haft, Die Borstandswmitalteder August von prgenbahn und Gustav D. Manskopf sind aus dem

ostand ausgeschieden. Zu weiteren Mitgliedern des Vorstands sind bestelt Geueralmojor z. D. eri bon Bardeleben und Chemiker Dr. Herbect ven Meister, beide zu Frankfurt a. M. wohnhaft. Fraukfurt a. M., 14. Juli 1900.

Königl. Amtsgeriht. Abth. 16.

Gehren, Bekanntmachung. [37151] ge hier eingetragene Firma Veyermann & he 00e in Grofßbreitenbach wird nach Austritt j Mitinhaberin Bertha Beyermann von dem jeßt Y, Sroßbreitenbach wohnhasten Kaufmann Wax ermann allein unverändert fortgeführt.

Gehren, den 23. Juli 1900,

Fürstliches Amtsgericht. L.

Geldern Bek 3708: . anntmachung. [37083] Îm Gesellshaftsregister ift V der Firma Ter- ven Söhne in Kevelaer eingetragen worden : b Theilhaber Johanna Terhoevea und Emilie Ter- M sind aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. ihagondelögeschäft wird von den übrigen Gesell-

unter unveränderter Firma weitergeführt.

e den 17. Jult 1900, Königliches Amtsgericht.

die Ae Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-

Geldern. Bekanntmachuug. [37082] In das Handelsprokurenregiîter wurde heute unter Nr. 17 zu der Firma „Foh. Arns“ in Kevelaer die dem Kaufmann Johann Gerhard Carl Püß zu Krefeld ertheilte Prokura eingetragen. Gelderu, den 20. Juli 1900.

Köuigliches AÄmtszgericht. GelsenKkirchen. Saubelösregister A. [37345] des Königlichen Umtsgerichts zu Gelsenkirchen,

In unser Handelsregister A. it unter Nr. 32 die Firma Joseph Ahmaun und als deren Inbaber der Schneidermeister Joseph Ahmann zu Gelsen- kfirhen am 19. Juli 1900 eingetragen. GelsenkKkirchen. Saudelsregister A. [37347] des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen.

In unser Hanvelsregister A. is unter Nr. 33 vie Firina Franz Bielefeld und als deren Inhaber der Bauunternehmer Franz Bielefeld zu Gelsen- firmen am 19, Juli 1900 eingetragen. GielsenKirchen. Haudelsregister A. [37344] des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen,

In unfer Handelsregister A. ist unter Nc. 34 die Firma Guftav Ebert und als veren Jahaber der Kurzwaäaarenhändler Gustav Eberß zu Gelsenkirchen am 21. Juli 1900 eingetragen. Gelsemnkirchen. Saubelsregister A. [37346] des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen.

In unser Hanvelsregister A. iff unter Ne. 35 die irma Joseph Pinunekamy und als deren Fahaber der Bauunternehmer Jo'eph Pinnekarap zu Gelsen- firiea am 21. Juli 1900 eingetragen,

Genthin. [37088]

Im Handelsregist-r Abtheilung B. ift bei der da- selbft unter Nr. 2 tinzetrazènen Aktienges:ll\chaft „Senuthinec Kleinbahn-Actien- Gesellschafi“ am 14. Juli 1900 in Spalte 5 folgende Ginira„ung: „Zweites technisches Mitglied des Vorstandes: MRegterungs- und Baurath Luddenberg in Berlin“ bewirkt worden. ÄAmtsgeriht Geuthin. Gera, Reuss j. L. Befanutmahung, [37086]

Der Kaufmann Friedrich Hermann Kase, “5nhaber der Firma Emil Gensel Nachfl. in Gera, zur Zeit unbekaunten Aufenthalts, wird hiermit bena: rihtigt, daß die Löschung der genannten Firma von Umtswegen erfolgen foli.

Zur Geltendmachung von Widersprüchen wirb etne Frist von drei Monaten bestimmt.

Gers, den 20 Juli 1900.

Fürstliches Amtsgericht. (€z.) Dr. Völkel. Begiaubigt und veröffentlicht:

Gera, ten 24. Iult 1900.

Der Gerichtsschreiber des Fürstlißen Amtsgerichts : Dix, A.-G.-Assift.

Gera, Reuss j. L. Bcfanntmahung,. [37087]

Auf Nummer 27 des Handelsregisters für Gera Abthl. A., die Firma Rudolf Uschmann in Untermhaus beuveff:nd, is beute verlautbart worden, daf der Färber Johann Rudolf Ashmann aus der Firma ausgeschieden ist,

Gera, den 24. Juli 1900.

Fürstlihes Amtsgericht. (gez.) Dr. Völkel. Beglaubigt und veröffentlicht : Gera, den 24 Juli 1900. Der Gerichts\chreiber des Fürst!. Amtsgerichts: Dix, Assist.

Gerresheim. Bekanntmachung. [37148]

In unserem Gefellschaftêregister it heute bei der unter Nr. 41 eingetragenen Kommanditgesell saft „Graffiveg & Cie“ per Austritt des Komman- ditisten vermerkt, und die Firma Graffweg «& Cie als Einzelfirma und als deren Inhaber Kaufs mann Carl Graffweg zu Eller in unser Haudels- register A. unter Nr. 10 eingetragen worden,

Gerresheim, den 17. Juli 1900.

Kal. Amtsgericht.

Gmünd. K, Amtsgericht Gmünd. [37343]

Im diesfeitigen Handelsregister für Gesellschafts- firmen wurde heute zu der Firma Voß u. Statter in Gmünd eingetragen:

Die Firma ist ais Gesellscaftsfirma erloscen.

In das Register für Eingzelficmen wurdé: heute eingetragen : /

Vie Firma Bof u. Statter in Gmiind, Kurz-, Weiß- u. WolUwaarengeschäft; Jnzuber; Hermann Statter, Kaufmann in Gmünd.

Den 24, Juli 1900.

Amtsrichter Gau pp. Görlitz. [37090]

In unser Havdelsregister Abiheilung A. ist bei Ne. 15, betrefferd die offene Handelsgejell schaft in Firma Mehlhose, Keppler & Wagner, Glas. formen- und Maschinenfabrik zu Peuzig O.-L., heute Folgendes eingetragen worden :

Spalte 2. Die Firmä if in. „Mehlhose, Keppler & C°_““ geändert.

Spalte 3. Persönli haftende Gesellfafter:

Otto Angermann, Zifeleur zu Radeberg.

Spalte 6. Nechtsverhältnifse:

Der S@hlosser Oskar Wagner ist aus der Gesell- schast ausges@ieden. Der Ziseleur Otto Angermann ift in die Gesellshaft als persönli haftender Gesell- shaster eingetreten, Zur Vertretung der Gesellschaft

Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafis-, Zeichen-, Mu nen enthalten find, erscheint auch p L IETS

ster für das Deutsche Reich. (x:. 1778,

Das Central - Handels - Register für bas Deutshe Reich erscheint in der T tägli. Der Bezug8preis beträgt 1 « 50 ir das Vierteljahr. Ein often } Infertionspreis für den Raum 2D §0 Os P R E

find nur je zwei der Gesellschafter gemeinshaftlich ermöchttat,

Görlis, den 18. Juli 1900.

Köaigliczes Amtsgericht,

Göttingen. [37349]

Im hiesigen Handelsregister Abth A. Nr. 96 ift zur Firma Eduard Reinhold Nachf. in Göttingen eingetragen:

Der Kaufmaun Seorg Rakcbraad in Göttingen ift in das Geschäft als persönli hafterder Gefellshafter eEircton, Offene Hanbdelsgeselschaft seit 1. Fuli

Der Uebergang der im Betriebe bes Geschäfts be- gründeten Passiva auf die Gesellschaft ift vereintart. Die Profura des Heinrich Ärczd best:ht auch für die offene Handelsgefellshait fort. Göttingen, den 10, Juli 1900, Königliches Amtsgericht. 3,

Göttingen. [37350] Auf Blatt 381 des hiesigen alten Handelsregisterso ist heate za der Firma S. Neuhaus in Göttiugen eingctragen : „Die Firma ist ersos%§-n* Göttingen, den 14. Zuli 1900. Königliches Amtsgericht. 3.

Göttingen. [37351] Auf Blait 772 des hiesigen alten Handelsregisters ift heutc ¡u der Firma Max Heise in Göttingen eingetragen: „Die Firma ift erloschen.“ Göttingen, den 15, Juii 1900.

Königliches Amtsgericht. 3. Göttingen. [37352] _ Auf Blatt 163 des hiesigen alten Handelsregisters ist heute zu der Firma F. H, Glaeßuer in Göttingen eingetragen :

„Die Firma ift erloichen.“ Göttiugen, den 14, Juli 1900. Königliches Amtsgericht. 3,

Göttingen. [37348] Im hiesigen Handelsregifter Abtb. A. Nr. 137 ift eiñgetragen : die Firma Sarry Glaecßner in Göttingen und als deren Juhaber der Kaufmann Harry Glaeknex

in Gôttingen. Göttingen, den 24. Zuli 1900. Königliches Amtegericht. 3,

Goldberg, Schles. [37353] Bekauntmachung.

Ja unser Firmenregister ist heute bei Nr. 207 und 269, die Firmen „Bruno Tilguer“ und H. Runge“ in Goldberg betreffend, eingetragen worden :

Die Firma ist erloshen.

Goldberg, den 21. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht,

Gollub, Bekanntmachung. [37089]

In unser Handelsregister A. T ijt eingetragen, taß der Kaufmann Moriß Lewin zu Mühle Lissewo in die ofene Handelsgesellschaft M. Lewin daselbst als persônlih haftender Gesellschafter eingetreten ift und daß zux Vertretung der Gesellschaft jeder Ge- sellschafter, zur Verfügung jedo, welche Ein- tragungen oder Löschungen tm Srundbuche betreffen, zwei (esellschafter befugi sind.

Gollub, den 16. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht, Gotha.

Im Handeléregister ift eingetragen:

Dur Beschluß der Generalversammlung der Akiionäre der Altiengesellihaft: „Gothaische Kohÿlensäure-Werke (Souvra:-:Quelle)“ mit dem Siye in Gotha vom 30. April 1900 hat das Statut vom 4. April 1898 ‘eine Neufassung, welche seitens des Herzogl. Staats-Ministerrums zu Gotha unter dem 27. Juni 1900 genebmigt worden ift, erfahren.

Unter anderem ist im § 2 (Gegenstand des Unter- nehmens) als Absay 2 etufüzt worden: Gegenstazd des Unternehtnens ift:

Der Erwerb, die Anpa@tung, der Bau, der Bé- trieb und die Ausbeutung von Ziegeleien und Thon- werken fowie ven chewishen Fabriken aller Art. Firma: „Robert Raab“ in Dietharz und als deren alleiniger Jnhbaber der S{hneidemühlenbefißzer Nobert Raab daf.

Gotha, am 24. Juli 1900. Herzogl. S. Amtsgericht. IlLI.

EHabelsehwerdt. Befannturahung. [37355] Ina unser Handelsregifter Abthetlung B. ift am

13, Jult 1900 uñter Nx. 1 die Attiengesellschaft in

Firma Fehr & Wolff Aktieugesellschaft mit

dem Sitze in Habelschwerdt sowie Folgendes cin-

getragen worden:

Gegenstand des Unternehmens t: Erwerb und

Fortbetrieb derder Firma Fehr & Wolf in Hadel-

schwerdt gehörigen Schachtel - und Holzwaaren-

Fabrikea, sowie Erwerb, &rcichtung, Betrieb und Vers]

äußerung industrieller Anlagen aller Art und * der

Betrieb aller damit im Zusammenhang stehender

Geschäfte und Getverbe.

Das Grundkapital beträgt 500 000 M4

Der Vorstand besteht aus dem Fabrikbefißer

Eduard Wolff in Habelschwerdt.

Je Gesellschaftsvertrag ist am 2. Mai 1900 fest-

gestellt.

Alle die Gesellschaft verpflihtenden Ecklärungen

[37354]

müssen, wenn der Vorstand aus einer Person bestebt,

- und Börxsen- nderen Blatt unter dem

1900.

Fegitern, über Waarenzeichen, Patente, Geörauchs- e

entweder von diefer allein oder von zwet Profuriften, wenn der Vorstand aus mehreren Personen befteht, entweder von zwei Mitgliedern desselben, oder von einein Mitgliede und einem Prokuristen, oder von zwei Prokuristen abgegeben werden. Der Aufsichts- rath kann jedoch auch einem Vorstandsmitgliede bie Ecmähhtigung geben, die Gesellschzaft allein ju ver- treten und deren Firma zu zeichnen.

Dies wird bekannt gema§t mit folgendem Be- merken:

a. die Höbe ter einzelnen Aklien, wle auf ben Inhaber lauten, beträgt 1000 4, ihre Ausgabe ér- folgt zum Nennwerthe,

b. der Vorftand besteht je nah den Bestimmungen des Aufsichtsraths aus einer oder mehreren Per- sonen, Die Bestellung und der Widerruf derse b-:n, liegen dem Aufsichtsrathe ob, die Bestellung erfolgt zu gerichtlihem oder notariellem Protokoll.

c. die Generalversammlungen finden in Habel- \chwerdt ftatt und werden von dem Aufsichtsrath einberufen, vorbehaltlib des geseglicjen Rechts des Vorfiandes dazu. Die Berufung der General- verfammlung erfolgt dur Veröffentlihurg im Reichs-Anzeiger. Sie trägt die Unterschrift des Auísichtsraiß8, bezw. des Vorftands.

d. die Bekanntmahaygen der Gesellshaft ers folgen durch den Deutschen RNeichs-Auzeiger.

e. die Gründer der Gesellschaft sind 4

1) der Fabrifkvesiger Eduard Wolf, 2) ver Fabrikbesizer Nudoli Wolff 3) der Mühlenbesißer Albert Wolff, 4) der Bürgermeister Hugo Geisler, sämmtlich zu Habelbelshwerdt, 9) der Fabrifb:sißer Max Elêner in Ebersdorf.

Die Gründer haben sämmtliche Aktien über- nommen.

_f. von den Gründern sind auf däs Stundkavital folgende Einlagen gemackt :

Die Fabrikbesißer Eduard und Rudolf Wolf als Inhaber der Firma Fehr & Wolff hierfelbit mit Zweigniederlaffung in Kronstadt (Böhmen) brincen bie Grundstücke Habelshwerdt, Aterstéte Blatt Nr. 310, 124 Eduard Wolf ferner tas ihm aetórige Grundftück Habelschwerdt Haus, Biatt Nr. 282 uxd beide das unter der Firzza Fehr & Woif betrizbene Schahtel- und Hol;waaren-Fabrikaticnsczi4t in Habelschwerdt, ausshließlih der zu Kronstadt be- legenen Grundftüde nee Gebäuden urd Was schinen, welhe - die Genannten der Sefellshaft ¡um Preise von 5191050 A zu überlaßen vetpflihtet sind, in die Aktiengesellschaft für die Zeit vom 1. Janaar 1900 av mit allen Rechten und Pflichten zu einem Betrage von 368 140 37 4 ein, wosür sie als GBegerwertb baar

140,37 368 Aktien à 4 1000 = #4 368 00006 erbalten.

g. Die Gründér Rudolf und Eduard Wolf dbe- fommen als besonders ausbedungene Vortheile für die Beleuchtunggeanlagen threr beiderseitigen Privat- grundstücke auf die Dauer von zehn Jahren den elektris@en Strom im bisherigen Umfange weitzr ge- liefert gegen Zahlung von 180 4 für jedes Jahr beiderseits obne Anspru auf Shadentersatz bei Be- triebsftörungen und nur so lange die Aktiengeselschaft etgene eleftrishe Beleuhtunesanlage hat.

h. Mitglieder des erfien Aufsichtsraths sind:

1) Fabrikbefißer Rudolf Wolff,

2) Xabrikbesizer Albert Wolf,

3) Re&tsanwalt und Notar Franz Haus, sämmtli) zu Habels&werdt,

4) Fabrikbefiger Max El3xer in Eterédorf.

i. Von den wit der Anmeldung der Gesell; zt eingereihten Schrifistücken, in8»esondere von dzm Prüfungsberihte des Vorstands, tes Au'sibtäraths und der Reviforen kann bei dem Gericht Einsicht ze- nommen werden.

Habelschwerdt, den 13. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hagen, Westf. Befauntmachung. [37154]

In unser Handelsregister Abthl. B. if am 17. Juli 1900 die dur deri notariellen Vertrag vom 3. Juli 1900 gegründete Gesellshaft mit beschränkter Haftung Schügenhof Eppeuhauser Brunnen zu Hagen eingetragen worden.

Der Gegenstand des Unternebmens is der Erwerb detjenigen Gruribsiücke nebst auffteheäden Gebäuden und Wirthschaftsinventar, welche der Bauunter- nehmer Gustav Neveling bierfelbff| dur notariell beurkundeten Vertrag vom 15. Mat 1900 von dem Gastwirth Franz Piattes zu Eppenhauten für eine in der Bildung bezriffene Gesellshaft mit beschränkter Haftung angekauft hat, der Betrieb der Wirtbschaft auf diefen Grundftücken sowie die Verrzerthung der- selben zu Anlagen ‘aller Art und der An- und Verkauf von Grunbsticken.

Das Stammkapital beträgt 40 000

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1900 begonnen.

Ges@äftsfüöhrer ist der Bauunternehmer Gustav Neveling zu Hagen, Stellvertreter der Kaufmann Heinri pern ‘dafelbst.

Der Geschäftsführer und sein Vertreter sind jeder zur Vertretung der Gesellschaft uad Z-ichnung für diefelbe befugt.

Hagen, den 17. Juli 1900.

Königliches Amtsgeritht.

Hamburg. [37356] Eintragungen in das Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg.

1900, Juli U,

P. Stcffahn. Nach dem am 12. Mai 1900 Ableben des bisherigen Suhabers Zohan Peter Steffahn is das Geschäft von Guftav

: E È P R E S IE E P G R E R H: A E HITMEA Tr A MONS E M n A R N

P E E E S E E E E E S D

S I E E E E E E E E E E

e E u Gi O P b E I E O SCSS E 2 L d S ju e Pee L L S A P E E E I E E E E E E E S E E E