1900 / 185 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Saarbrücken, [39392] | Der Gesellschafter Leopold. eli/ist? mit. dem ge L : | L : IAE R: (l p A A i a R A rc Gut s a L L is Der 1 Qi f 9 de ¡list mit. dem |-gegeud, eiugetrageneu Geuysseuschaft mit unu- Haftpflicht aus Restaurateur Albreht n Großen, Anfertigung und Beärbeikung von. 809/1 bis 809/16, S{hußfrist 2 Jahre, angemeldet | Nr. 277. Photograph Rúdölf Schroeter in“ Kolifintnn Rosëenbrh “zu Béitint, As e 131. ines bie R B. wurde heute | 30. Juni 1900 aus der "Gesell\haft ausgetreten. M nktex Ha n Ben nunmehr im Sp blhrer, Bernhard Hofmann, a fert 7 nis fänden 1A Hiudwlridsgaft und Geiverbe und | am 30. Juli 1900, Nachmittags 3 Uhr 45 Minuten. Meisten, ein versiègeltes Packét mit Mustern. Frist zur Anmeldung der Kon rderui L bis Cie Tiefbaugeschäft Ges nas E Damit if die Gesellschaft aufgelöst. Wiesentboten zu Ebermannstadt. An Stelle des | Shöpf, Schriftführer, und Heinrich Beyer, Gu j Varkauf dieser Waaren und Erzeugnisse im Kleinen Forst i. L., den 31. Juli 1990. füt Metallbilderrahmen, Fabriknurnmern 1, 2. 2a, ] 3 Oktober 1900. rfte KiBtgetverfas ng am {Weäukter Ha e e Fe eli | ast mit. e Straftburg, dea 24. Juli’ 1900. ve'{torbenen Jgnaß Ochs ‘wurde. der Bauer Johann | troleur, „sämmtli; in „Hof Die . Vertretung i j an die Mitglieder. Die Bekanntmachungen der Ge- Königliches Amtsgericht. | 2b Ve, 3, 45/7, 8 9/10. 11/13/19 16° 18/1] 25. August 1900, tags 12 Uhr, hier, hann, Der Gs in Dr e gui N M | Käisexl, Amtsgericht. Göler in Hohenpölz| als Vorstandsmitglied der! ge-- Génossensaft nach außen geschieht: durch: die gem | nossenschaft sind im, mtsblatt des Stadtraths „zu i 20, 21 und 23, plastishe Erzeugnisse; Sthußfrist | Neue Friedrichstraße 13, Hôf, Flügel B. part., 1900 “k L aue Le L n N 8, Juli ———— nannten Genossenfchaft- géwählt. \{äftlihe Firmenzeihnung des G: fhäft0iühes und Sebniß zu veröffentlihén und vcm Vorstand unter | Glauchau. [39460] drei Jahre, angemeldet am 31. Fult 1900, Vör- | Zimmer 27. Pr fungstermin an 16, Oktober Aufirt C Rüreibe N ei den Akten befindliche | Strassburg. Handelsregifter dès [38823] | Bayreuth, 2. August 1900. Kassiers, welche beide unter den Firmenskempel ihr der Firma der Genossenschast zu unterzeidnen. Die | In das Musterregister ist eingetragen: mittags #10 Uhr. _ 1900, Vormittags 1k Uhr, im Gerichts- Ge Pf Ee, n 0g, genommen. Kaiserlicheu Amtsgerichts Straftburg. Kgl. ‘Arutsgericht. Namen zu seßen haben ; N eitdauer der Genossenschaft ist unbeschränkt. Das, tr. 1286. Firma Tasch’s Nahf. in Glauchau. Meißen, am 3. August 1900. aebäube, Klosterfträße E L E en, Zlnimer . U nétnebi Urin D p E stud Tiefbau- | Heute wurden eingetragen in das Gefellschafts- M ANEER S MFREMERNR P ® Hof, den 31. Jult 1900. Feschäftsjahr läuft vom 1 Juli des einen bis zum | 16 Kle:derstoffmuster in einem versiegelten Bricf- Königliches Am!szeriht. 6-7. Offener Arrest mit Añzéfgepflicht bis 3, Ok- 30 000’ S 9 b le arts beträgt regtster: Wraubach. Bekanntmachung. [39441] 7 Käl. Amtsgericht. M 39 Juni des anderen ahres. Die Haftsumme. | ums{lag, Flähenmustèr, Fabriknummern: 12513, Dr. Frese. tober 1900. Gesellschaft "Christi A auf dasselbe bringt der | 1) Band V1 unter Ne. 118 bei der Firma Hurst | In unser Genossenichaftsregister is bei dem cines jeden Genoffen beträgt 30 „46. Me Mitglieder | 1251 D, 1251 E, 12613, 1251L, 1303, 1339D, ritte Berlin, den 2. August 1900. E B E : O Un in die Gesellschaft ckæ Comip. in Straftburg: | ____ | Vraubacher Winzer-Verein, eingetragene Ge- | Leonberg. [39537] des Vorstánts sind: 1254 A, 1254 B, 1254 D, 33153, 33148, 331459, 33453, | Menden. 140, [39464] Dex Gerichtsfchreiber * Blait. 1200 des. sick Semalydebare I Sghdnn Der\Gesellshafter Albert Shwidt is bereits im | nofsenschaft mit uubeschränkter Haftpflicht in Kgl. Amtsgericht Leonberg: | Do ustav Otto Teuher, Maschinenhändker in | 33447, 33448. Schuyfrist cin Johr, Angemeldet Jn dasMusterrepister ift eingetragén : “] des Königlichen Amtsgerichts 1. Abtheilung 84. Flur 32, P Ula 135/35 E von Stk. Johann: | Ithre: 1897" ausgetreten. Die Handelsgefell schaft | Braubach (Ne: 9 des Régisters). dau Erg a En Im. diesseitigen Génossénschaftörégister/ wurde heute ertigswalde, im 11. Sult 1900, Vormittags 11 Uhr 45 Minuten. | Nr, 60. Firma Shnigler «& Reckñaun in fici A A ots geh ieh s / A raum 2c, im Sauer-| witd von ‘den übrigen Gesellschaftern unter der bic- | worden, daß an Stelle des ausgeshiedènen Bereins- | bei“ dém. unter Nr. 16“ eingeträgenen- Spar- und b. iezander Ludwig, Jung, Werkführer in | Glauchau, am 1. August 1900. Menden; cia ve1si:geltes Paket, enthaltend Modelle | [39325] : Go Mi du B A n ï ohnhaus und sonstigen | hetigen Firma fortgeführt. ; vorstehers Garl Lauhen der Georg Arzbächer I. hier- | Konsumverein Leonberg, ec. G. m. b. H.,, ver, O. Königliches Amtsgericht. pon 2 Kreuzen, Art. X & Y Nr. 7, aus Messing- | Ueber den Nachlaß des am 26. Mái 1900- zu Berkin zwei Achtel ideelle A theil ges P n R 2) Band VII r. 266 die Handelsgefellshost selbst und an Stelle des Legteren als Vorstands» | merkt, daß: an Stelle des zurückzetretenen August Willenserklärungen und Zeichnungen für die Ge- Krause. 1 guß byzantinischen Stila, Muster für plastische Er-] verstorbenen Jugeuieurs Oswald Exuer ist heute, 115/34 2c , i Sau br d A Fer Flur 32, Parzelle | Hildebrandt «& Clofse, Kommissionsges{chäft in | mitglied Philipp/Ott, zugleich als Stellvertreter des Gentüer der Shuhmacher// Jakob Armbruft zum nosseoschaft sind verbindlih, wenn sie in der Weise ; E zeugnisse, Schußfrist 10 Jahre. Angemeldet am | Nachmittags 1 Uhr, von dem Königlichen Arts- Geltis t ai ris er, groß 983 a, zum | Straßburg. Die Gesellsaft hat mit dem 1. Juli | Vereinsvorstehers, gewählt ift. Borstaadsmitglied bestellt worden ist. erfolgen; daß die Vorstandsmitglieder die Firma der Weidelberg. [39461] | 4. J1li 1900, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten. gerihte 1 zu Berlin das Konkursverfahren eröffnet. n P e iiE, L 1900 begonnen. Gefellshäfter sind: Braubach, den 31. Juli 1900. Dén 1. August 1900. Genossenschaft zeihnen und darunter ißre Namen Fn das Musterregister ist eingetragen: Menden, den 31. Jali 1900. Verwalter: Kaufmann Goedel hierselb, Melchior- 1) E ib Ul Tri sind die beiden Gesellschafter: 1) Guftao Hildebrandt, : Königliches Amtszericht. Amtsrichter Keppler. seyen. 7) Nr. 10. Firma „Edm. von König“ in Königliches Amtsgericht. straße 24. Frist zux Anmelbung der Konkursforde- E O vas ris cu Hunolftein, Ing»nteur zu 2) Ludwig Closse, beide Kaufleute in Straßburg. L Die Einsicht der Liste der Genossen is während Heidelberg, 5 Muster von Metall- Wandvlatten E j rungen bis 1. Oftober 1900. Erste Gläubiger- Sra s en, M nternehmer Christian Wunn zu | Jeder der Gesellschafter ist zur Zeichnung der | Colmar. Bekauutmachung. [39443] Löbau, Westpr. [39448], der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. und Schalen, versiegelt, Muster für plastische Er- | M.-Gladbach. g [39466] | versammlung am L. September 1900, Vor- Cr D je em e Ee steht die | Firma und zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt. | Unter Nr. 27 BandI1 des Genossenschaftöregisters In unser Genossenschafisregifter is beute bet Sebuitz, den 2. Auzust 1900. zeugnisse, Fabriknummern 78 —82, Schußfrist 3 Jahre, In das Musterregister it unter Nr. 1030 eingetcagen | mittags 11; Uhr, Neue Friedrichstraße, Nr. 13, Sccueies dés dee pleDibaft zu. Strafburg, den 24. Zuli 1900. wurde beute bei dem Niederhergheimer Darlehus- | Ne- 6 Gryzliner Darlehuskassenverein E. G, Das Königliche Amtsgericht. angemeldet am 10. Juli 1900, Nachmittags 44 Uhr. | worden : Hof, Flügel B., Þt., Zimmer 32, Prüfungstermin Köni lich A s D Kaiserl. Amtszericht. fassenverein, eingetragene Geuosseuschaft mit | m. u. H. eingetragen, daß Besitzer Cduard- Wollert F, V.: Engelmann, Aff. 9) Nr. 11. Firma „Papier- & Tapetenfabrik Gebr. Aschaffenburg zu M. Gladbach, ein-| am. 3, November 1900, Vormittags A1 Uhr, niglihes Amtsgericht. 1, _ | unbeschränkter Haftpflicht in Niederhergheim, | 3" Sfarlin aus dem Vorstande ausgeschieden und an —— Bammenthal vorm. Scherer & Dierfstein, | vershlossenes Patet, éuthaltend, 15 Muster, Qual. | im Gerichtsgebäude, Klofsterstcaße Nr. * 77/78, Schleswig. Befaun Strassburg. ; i [38829] | eingetragen : l jeine Stelle Besiger Friedrich Höft zu Skarlin in Trachenberg. Bekanntmachung. [39454] Aktiengesellschaft in Bammenthal, 149 Muster | 803, und 9 Muster, Qual, 804, für Herren-Konfektion,| 111 Treppen, Zimmer 6/7. Offener Arrest mit M #. e auntmachung. i [39393] ; Heute wurde eingetragen in das Firmenregister in Geora Keller, Ackerer in Niederhergheim, und den Vorstand getreten ift. Bet Nr. 7 des Genossenschastsregisters, betr-ff?nd | für Tapeten und Borden, und zwar 100 Taveten- Fabrifnummzrn §03 und 804, Flähenerzeugniß, | Anzeigepfliht: bis 1. Oktober 1900. In s h nue Handeleregister Abtheilung A. ijt | Band V unter Nr. 465 die Firma „Jacob Stulz“, | Georg Mann, Ackerer daselbst, haben ihr Amt als | Löbau, den 25. Juli 1900. Spar- und Darlehuskasse, Eingetragene Ge- | muster mit den Nummern 1713, 1714, 1770 bis Schußfrist 2 Iabre, angemeldet am 24. Juli 1900, | Berlin, den 3. August 1900. am heutigen" Tage unter Nr.'6 eingetragen die Firma | Wein- und Spirituosenhaodlung und Sauerkraut- Vorstandsmitglieder niedergelegt. An ihre Stelle Königliches. Amtsgericht. nofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in 1787, 1789—1803, 1805—1818 1858, 39, 1819 bis | Vorinittags 11 Uhr 16 Minuten. Der Gerichts\chreiber Fen n Henuningsen in Schleswig und | fabrik in Straftburg. Inhaber ift der Kauf- | sind die Auisihtsrathsmitälieder Lorenz Hecinger bchtntrrec Powitzko, is “heute vermerkt worden, daß der | 1824, 1828, 1826, 1827, 1829 —1839, 1842—1853, | M.-:Gladbach, den 1. August 1900. des Königlichèn Amtsgerichts 1. Abtheilung 82. S d Is ai Kaufmann Johannes Nicolaus | mann Jacob Stulz in Strafibürg. . Der _Ghefrau | und Josef Keller, beide Ackerer in Niederhergheim Passau. Bekanutmachuug- [39449] j Bauergutöbesiz-r Hermann Geppert aus dem Vor- | 1855—1857, 1860, 1861, 1863—1874, und 49 Borden- Königliches Amtsgericht. 7. G E A ego Juli 1900 Luise Stulz, geb. Knavp, ist Prokura ertheilt, in den Vorstand gewählt worden. An Stelle von Für den ausgeschiedenen Josef Wilhelm von stande ausgescht-eden und an seiner Stelle der Gast- | muster mit den Nummern 494 —%542, Flächenerzeug- —— ¿¿zbiz, 1139322] K3ni liches Amtscericht. Abtheil j Straßburg, den 26. Juii 1900. Lorenz Hechinger und Josef Keller wurden die Ackerer Untergrietbach wurde“ Josef Hirz, Oekonom von wirth Angust Nerke in Przitikowit in den Vorstand nisse, Schußfrist 2 Jahre, angemeldet am 21, Juli Pelanits, VogB, A i [39467] | Ueber das Vermögen der Putmachexin Ernestine J RENUEENY: MLLYELUng II. Kaiserliches" Amtsgericht. Sebastian Fürstenberger und Hiþppolyth Brunner in Untergriesvachz in den Vorstand des Darlehens, gewählt worden ift, ; 1900, Vormittags 11 Uhr. In dos Mu tetreatsitr ift eingetragen: ; Keilus zu Vütow ist heute, Nachmittags 54 Uhr, Schrimm. Befanntmachu 39394] | Stutt t ael Niederhergheim in den Aufsichtsrath gewählt. kassen-Vereins Untergriesbach,“ eingetragene Trachenberg, den 31. Juli 1900. Heidelberg, 13. Juli 1900. Nr. 666, 667, 668, Firma Richard Kretzschmar | 4s Konkusverfahren eröffnet. Konkursverwalter : F D vibsétcgiftin R ung. [39394] | Stuttgart, ; [39527] | Colmar, den 29. Juli 1900. Geoossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht Königliches Amtsgericht. Gr. Amtsgericht. jun. & Co. in Oelonitz i. V., drei versiegelte | Restaurateur Franz Klosack zu Bütow. Anmeldefrist n unjer Handelzregist r Abtheilung A. ijt heute K. Anitsgeriht Stuttgart Aut. Kaiserliches Amtsgericht in Untergriesbach, gewählt. Padete mit jz 50 Mustern ür Kongreßstoffe, Fäbrik- bis 15. Oktober 1900. Erste Gläubigerversammlung uyter Nr. 9 der Kaufmann, Franz Hübswer in | In dos Handelsregister tür Einzelfirmen Dd. 1 : Passau, den 2,Augvst 1900. | Iserlohn. [39462] | nummern A E am 28. August 1900, Vormittags 10 Uhr, win als Jahaber der unter Nr. 232 des Firmen- | Bl. 109 wurde heute die Firma: Diez 92g “Kal. Amtszericht; t s N ; i Fn u"ser Musterregister ift eingeiragen; t Nr. 666: 2346, 2352, 2353, 5532 bis mit Zimmer Ne. 10 Prüfungstermin am: 14. No- Mea eingetragen gew:senen Firma Marcus Kunz ù Louis Leitz in Feuerbach, Jn Ce Genoffeschaftsregister ift bei E Rer E A 7 Mus CL- egifi cl. Nr. 1153, Firma. Kissing & Möllmaun zu 5578, M S S vember 1900, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Vi ons E der Firma „Franz Hübscher in | Inhaber Louis Leit, Fabrikant in Feuerbach, ein- | ofelbst er S Ab ub Du lel 8f el r. 29, | Preetz. Bekanntmachung. [39450]: M : e Must t Iserlohn, ein versiegeltes Paket mit Vustern: zu Nr. 667 : 2350, 5133 bis mit 9481, Nr. 10. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 24. Of- Xions“ eingetragen worden. getragen. E O A g - u j an ehnsfafsenverein Fn unser Genossenschaftsregister ist heute bei der (Die ausländischen 2 uster werden unter a. von Koffeemühlenkastenverzierunaen 1683, 1684, | zu Nr. 668: 5482 bis mil 5531, Flächenerzzug- | ¿her 1900. Schrimm, 4 L DOUAE 1900. Den 23, Juli 1900. ; Fol M Cid En ¿heim cingétrazen- ift, | unter Nr. 5 eingetragenen Genossenschaft Spar- M Leipzig veröffentlicht.) 1685, 1686, 1687, 1688, 1689, 1690, 1691, 1692, | nisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. Juli Bütow, den 1. Auzust 1900. niglidhcs Amtsgericht. Lndgerichtsrath Lo b miller. y n s G L bersaktinTuilà vom 15. Juli 1900 und Darlehnskasse, eingetrageoe Genofseu- Bamberg. i y ; [39455] La e t u O aa O0, 120 E MOa a a a7 Mleaii: Aelitn Königliches Amtsgericht. ; ai ä s icht i ien: ¿m Mus iste i agen : », eleftriswen Leucbtern 16983, 1099, , 1701, , 009, O(U, O1, O2, Ol) G Siegen. [39523] | SyKe. Bekanntmachung. [39424] i an Stelle des verfstorbenea Friedrich E:f zu schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Sophien Im Musterregister wurde engetage 1705, 1706, 1707, gesellschaft für Gardinenfabrifation vorn. S E R Is Gie

tee Z Me i | 1zhet 9. Wi : Norstandsg. | 99f- Folgendes eingetragen worden: 1) unter Nr. 146 Firma: Porzellanfábrik 1702, 1703, 1704, 1 5 Hc 4 902: Béi der von Nr. 448 des Gesellschaftsregisters nah | Jn das Handeléregister des hiesigen Amtogerichts Holzheim der Jo). Wilhelm Ruy als Vorstands Die Genossenschaft. -i durch - Beschluß. der F Tettau, vormals Sontag « Söhne, Gesell- c. Glasleuhtern Ne. 1708, 1709, 1711, T. J. Virkin & Co. in Oelsnitz n I! [NGS das _Berúiögeli des Vurhbruikereis

Nr. 27 des Handelêregisters B übertragenen Firma | Abtheilung A. ift eingetragen: mitglied gewäblt worden, ; 2 Fe ä in . | ylaftishe Erzeuaniss?, Schuhfrist 3 Jxhre, angemeldet verste-.elte Packete Nr. 175, 176, 177, 17 5 Steinseifer & Comp., Gesellschaft mit be: | 1) unter Nr. 19 die Firma „Lazarus Har | Diez, den 21. Juli 1900. ba 7B Rid Dau 44 Bebra HNND alia DN E riegettes Ei 8: No 30 ps Sul 1900. Eis 4Ubr 55 Minuten. | j2 50 Mustern für englische Gardinen, Fabrik- befitzers und Kolonialwaarenhändlers E schränkter Haftung, Eiserfeld, ift heute einze- wit dem Niederkassungsorte „Syke“ und als deren Königliches Amtsgericht. 11. Zu L quidatoren sind die Mitglieder des Vor- F enthaltend : : : Nr. 1154. Firma C. W. Albert zu Breden- | nummern é / Ludwig Kirberger in Plauen bei D ZOODIE: Stellvertreter des Geschäftsführers siand die | Jahaber: Viehhändler Lazarus Harf in Syfke, N standes beftellt worden. f j a. 95 Pvrzellangegenfände, Fabriknümm-rn- 2839, bru, eix versiegeltes Paket, enthalten ein Muster | Nr. 669:, 7095, 7688, 8172, 8485, 8491, Wosserstraße 28, wird heute, am 2. August 1900, Mitglieder des Aufsichtsraths, nämlich Gewerke | 2) unter Nr. 20 die Firma „Heinrich Koh“ Emmerich. [39442] | Preetz, den 18: Juli 1900 I 9888 5109, 2250, 2523, 2846, 2871, 2870, 2880, | von Glasvlattenhalter u Sthaufensterge-ste 2, plastijche | 8497, 8502, 8516, 8586, 8591, 8602, 8610, 8619, | Nachmittags 5 Uhr, das Konkursyerfahten m Heinrich Steinseifer, Ciserfeld; Gewerke Jacob Stein- | mit dem Niederlassungéorte „Kirchweyhe“ und als | In unser Genossenschaftsregister ist heute bei der " Köniclihes Amtsgericht i 9881. 2882, 3265, 3268, 3266 ' 9959 3246 3267. | Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jaßre, angemeldet am | 8646, 8649, 8650, 8653, 8669, 866? 8668, 8670, | öffnet. Konkursverwalter : Herr Rathsauktionator seifer, Ciserfeld; Gewerke Karl Henrich, Eiserfeld. | deren Inhaber : Hokenhändler und Gaslwirth Heinrich | Aker Ne. 4 eingetragenen Firma: „Emmericher At | I 3087 3107, 3106. 3101, 3111 3103, 3102, 3112. | 19. Juli 1900, Nachmittags 4 Udr Minuten. | 8673, 8676, 8677, 8682, 8688, 8691, 8694, 8695, Pehfelder in Dresden, Drehgasse 1. Anmelde- Nach dem Gesellschaft¿vertrage sind die Meit- | Foch: in: Kirchwe yhe, Baugenuofssenschast eingetragene Geaossenschaft | Rostock. [39439] E Muñter für plastische Érzeugniss: in jeder Größe, Nr, 1155. Firma Herm. Spreuger zu Jser- | 8697, 8706, 8710, 8713. 8717, 8721, 8726, 8729, frist bis zum 23. Augast 1900. Mae Le lieder des Aufsichtsraths in Behinderung des Ge- | 3) unter Nr. 21 die Firma „Karsten Nieustädt“ mit beschräukter Haftpflicht‘“ eingetragen: Fn das hiesige Genossenschaftsregister ift beute W Focm, Material und Ausführung; lohn, ein versiegeltes Paket, enthai:tend 2 Muster | 8730, 8733, 8734, 8735, 8739, 8742, 8744, 3748, 4. September A V O Fe chästsführers einzeln berechtigt, die Gesellschaft zu | mit dem Ntiederlafsungsorte „Syke“ und als deren Der Kaufmann Georg vau Eyck ist aus dem Vor-: | 3uþ Nr. 5 zur Genossenschaft Rostocker Molkerei- : b. 2 Muster für Flächenerzeuanisse, Dekornummerx | von Gürtelschlössern Nr. 1813 ‘und 1814, plastische | 8749, 8754, 8756, 3791, 8198, n rir Prüfungötermin S: Septen uit A eig Aicht Ee L G 400d Jahahen Siwmnammeler: Kamen Nenn in Syke, Gu E g A p ete M Geriossenschaft, eingetragene Genofsenschast. 9794 anaebracht auf Nr. 5109, 2610 angebraht | Erzeugnisse, Schußfrist 3 E an am u N N A B 37 7g s abi ens rrest! nitt Anzetgep , de ( M. unter Nr. 22 bie Firma „Fr etieu““ mit | Deinr n in den Vorstand gewählt. - ä licht“, ei en: : 950. 98. Fult 1900, Nachmittags 12 Uhr 5 inuten. 8772, 8777, 8780, 8781, 8782, 8783, 3789, 3788; : Köniäliches Amtsgericht. dem Neeterlassungsorte „Kirchweyhe" und als | Emmerich, 1. August 1900. E EL p“) e ME ane ndgeidieten / ie Me, 147, Firma: wie vorz; ein ver- Jferlohu, den 1 August 1900. 8789, 8790, 8791, 8792, 8793, 8794, 8706, STA n taa Drn Ge ¡Gtsschreibe E Spandau Us [39395] Bei au r Tes und! Kohlendäadlox Friv Königliches Amtsgerihht. Gutspächters Heinrich Priester zu Gragetopshof ift , siegeltes Kistchen, gezeibnet S. & 8. No. 31, ent- Königliches Amtsgericht. Sni QEN Et : 8802 s ei 28 E Bekannt i Pee Siteeitte reiber ; C Í A4 T E R d spä 5 Beselin in den Vor: angegenstände als Muster für A i 8808, 8810, 8811, 8812, 8813, 8814, - 8815, 8816, , Sekretär. In unser Handelsregister Abt. A. ist heute ein- | Syke, ven 27. Juli 1900, Filehne. [39444] der BERLE Ret S M O O N : R A G A Pi lARdaÉdi 2827, 2749 | Köln. [39463] | 8819, 8821, 8822, 8823, 8824, 8825, 8826, 3828, | 2619 Koukursverfahren getragen 10 Fitma: H Sai Aina: Éntatmni Köntgliches Amtsgecicht. Î1 kgen GendisensGafläregWer wurde heute cin- | MRostock, 17. Juli 1900. Í 9739 3323, 3326 3325, 3340, 3339, 3338, 3342, | In das Musterregister des unterzeihneten Gerichts | 8830, Sn A D, pag L Mde O [i E ewo ns S tage SirGizctinarins x è Í i , , G eiragen unTer Li Bi} \ ÿ 8 92412 2 P Zt 3346; 3345, 3350, 3352, : ing agen: zu tr, G7: N 334, 8836, 8837, 8838, 3839, s s Inhaber : Hermann Klay, Restaurateur, Spandau. | Tondern. [39399] ; 1) Das Statut vom 13. Juli 1900 der „Spar- ian ezei Mg \ 3353, 3337 3334 3333. 3332, 3331, 3330. 3399, Pa Ma 974. Adolf Meyer, Köln, ange- |.8840, 8841, 8843, 8544, 8847, 8848, 8849, 8890, Ferdinand Marne in Gera urn E 2) Nr. 41. Firma: Franz Ferutheil, Spandau, In das hiesige Firmenregister i} bei der unter | und Darlehnskasse eingetragenen Genofseu- | Saarbrücken, [39651] M 3397. 35404 3541, 3542, 3543, 35444, 3545; 3546, | meldet am 4. Fult 1900; Mittags 124 Uhr, ein (8851, 8852, 8853, 8999, 8896, 8897, 8898, 8860, am 31, Juli R Are it i G eas Inhaber : Franz Fern1heil, Malermeister, Spandau. | Nr. 105 eingetragenen Firma Bertha Bruhn in schast mit uubeschränkter Haftpflicht“ mit dem Unter Nr. 4 Band 11 des Genossenschaftsregisters E 3747, 3548 ‘3549, "3578, 3579, 3580, 3533, in jeder versiegeltes Pack2t, enthaltend ¿wei Méodelle für 8861, 8862, 3863, 9864, 38697 9300, 8867, 3869, verfabren E f T A0 Wie bad ‘Offener Ee “ge rengi N: ain Mary Me omatrans Uen heute eingetragen: Die Firma ift er- Siye Ie, S T E, End des Unter- | wurde beute eingetcagen die Firma: Cousum: Form, Größe, Material und Ausführung; Schuß--| Kartons, vere) De e IMurièn L Ei und S cests t A Aug! 4 E ZUIG S ti Siadt 1 b -Wzetgefei bis zum 1 “e Tie, Retta! S ; en. i nehmens ift der Betcieb eines Spar- und Darichns- | verein UT der Grube Von der Heydt, cin- |# rit für \ämmtlihe Muster 5 Jahre; angemeldet | zwär wie eingepflanzte Blumen. Fadr nummern | 8878, 8879, 8880, 20027 2080 8883, 8885, 8886, | Zt nd : A DER A E tba, Some Tondern, ial De Ua ¡Gt Au Ee E Lea Les A eto, Dar- | getragzue- Genossenschaft mit beschränkter : s 14. Juli 1900, Vormittaas 8 Uhr 30 Minuten. Es BS 01161, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist Me O: 2001, 88, u Bure eder rg Sr L nere Gläubigerver E : linen] h m ' ä iche gericht. ehen an die Genossen für ihren Ge äfts- und | Haftpflicht zu Grube Von der eydt. Gegaen- Bamberg, dea 31. Juli 1900. L L u A O S T COaa Raga- G0 4 ew 0 3 10 5) Nr. 44. Firma: Robert Blaurock zu #2 Wirthschaftébetrieb, der Erleichterung der Geldanla 3 ? it: Be \ er E 5 ericht. I Unter Nr. 975. Vörner, Franz, Kaufman, | 8903, 3905, 8906, 8907, 8908, 8909, 8910, 8911, | 1900, Vormittags Uhr. Spandau, Inhaber: Schiffseigner Robert Blaureck | Wittenberg, Bz. Halle, [39400] | und Förderung des es a Besbofung Mas land tes Unternebmens tit: Belaffung “tr Urt / e Köln, angemeldet am 4. Juli 1900, Nachmittags | 9912, 8913, 8914, 8915, 3916, 8IET, 3918, 3980, erode e Se, Auitöherihto: Huber M : : In unser Handelsregister A. i die Firma wirthshaftliher Bedarfsartikel. Die von der Ge- | inzbefondere von Levenómitteln von guter Beschaffen- Bremen. [39456] | 4 Uhr 40 Minuten, ein versiegelter Umschlag, ent- } 8921, 3922, 8923, 3924, 3926, 3928, 8929, 8930, Ser relver Sr. ge } y pandau, 25. Juli 1900. Oècar Wilke Nachflg. in Wittenberg und als | nossenschaft ausgehenden öffentlichen Befkannt- | heit in größeren Mengen und deren Verkauf gegen Ÿ Fn das Musterregister is eingetragen worden : haltend vier Abbildungen für Grabschilder. Fabuif- 38932, 8939, 8934, 8939, 9990, I 3939, 3940, : E MOnIGEA: S ErLOe, deren Inhaber der Kaufmann Friy Lebrer daselbst | machungen erfolgen unter der Firma, gezeihnet von | Baar nah richtigem Maß und Gewicht an die Nr. 567, Die Fitma Casten & Suhling in | nummern 1, 2, und 4, plastische Erzeugnisse, | 8941, 8942, 8945, 8946, 8947, 8949, 8990, 8951, | [39001] M A E Spand E A eingetragen worden. Die ausftehenden Forderungen | èw:î Vorstandsmitgliedern, im Filehner Kreisblatt. | Mitglieder, fowie der Betrieb der hierzu - erforder! f Bremen hat für die cffen vorliegenden Muster von Schußfrist drei Jahre. 8952, 8953, 8954, 8996, 8991. 2 age |-gdé5 Ueber das Vermögen des Möbelhändlers u pandau. L : [39396] | des früheren Inhabers sind nicht auf den Erwerber | Die Willenserklärungen des Vorstandes erfolgen | lihen Wirthschaftszweige. Die Haftsumme beträgt Etiketten zur Ausstattung von Ziaarrenkisten : Unter Nr. 976. Koenemann, Karl, Gold- zut Nr. 673: 8346, 8436, 8958, 8961, 3962, Polfterers Philipp Scib zu Köln wurde am Heute ist in unser Handelsregister Abth. A. ein- | übergegangen, die Schulden nit mit übernommen. dur mindestens zwei Mitglteder; die Zeichnung ge- | 20 A Mehr als. einen Geschäftsantheil kann ‘ein Fabriknummern 15480, 15482, 15486, 15488, Ver- | leisten-Fabrik, Köln Ehrenfeld, angemeldet am | 8965, 3966, 3967, 8968, 3969, 3970, 3M, 3973, 31. Juli 1900, Vormittags 10 Uhr, der Konkurs er- GeAFa En worden : Wittcuberg, den 1. August 1900. \{ieht, indem zwei Mitglieder der Firma ihre | Genosse nit erwerben, Vitgliedec des Vorstandés [f längerung der Schußfrist auf sieben &ahre an- | 9. Juli 1900, Vormittags 10 Uhr 25 Minuten, ein | 8975, 8977, 8905, 8979, 8981, 8984, 8985, 3986, öffnet. Verwalter : Rehtsanwalt Gottschalk u Köln. 1) Nr. 46, Firma: Hotel Natkskeller Audreas Königliches Amtsgericht. Namensunterschri1x beifügen. find: 1) Schmale, Philipp, Berginsp:ktor, Direktor H gemeldet versiegeltes Paket, énthaitend zwei Verzierungen für | 8991, 8992; 8993, 8995,” 8996, 8999, 9000, 9001, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20. Sep- SALeuDouss Spandau, Inhaber : Later do1f, Andreas, 2) Der Vorstand bestebt aus folgenden Personen: | 2) Thiel, Hermann, Ober-Scbichtmeister stellvertreten- i Nr. 568: Die Firma Câften «& Suhling in | Goldleisten. Fabriknummern 2398 und 2402, | 9008, 9009, 9011, 9012, 3021, „9023, : 9029, 9027, tember 1900. Ablauf der Anmeldefrift e igdi Restaurateur, Spar dau. Zabern. . [39425] Hermann Sommerfeld, Besißer in Gr.-Drensen, | der Direktor, 3) Feit, Gustav Faktor, Geschäfté« | Bremen: hat für die jeßt cen vorliegenden Muster plastishe Erzeuanisse, Schuyfrist drei Jahre. 9028, 9029, 9030, 9035, 9042, 044, 9047, 07074, | Tage. Eisfte Gläubigerversammlung am S * Mgus 2) Nr. 47. Firma: Paul Hovler, Spandau, | Bei der im ‘hiesigen Handelsgeseüshastzregister Friedrich Wegner, Lebrer in Gr.-Drensen, führer, zu 1—-3 in Von der Heydt 4) Friß Carl, von Etiketten zur Ausstattung von Zigarrenkisten Unter Nr. 977. Kraemer & van Elöberg- 07081, 07022, 07030, 07091, 07092, Flächenerzeug: 1900 und allgemeiner Prüfungstermin vie Inhaber: Hodler, E Kantine: päter, Spandau. | eingetragenen Firma „Die Administration der Paul Imm, Gutsbesiger in Gr.-Drensen. Obersteiger in Riegelöbera, 5) Gödie, August, für die Fabriknummer 18334 Verlängetung - der G, m. b. H., Köln a. Rhein, angemeldet am | n}, Schuprrist 3 Jahre, angemeldet am’ 24. Juli | 2. Oktober 1900, jevesmal Vormittags 3) Nr. 48 irmo: August Dürmeyer, | Miuen vou Buchsweiler““ mit dem Sitze zu | Die Einsiht der Liste der Geoosfen is während | Steiger in Buchenschachea 6) Hezmer Peter uf M Schußfrist auf sieben Jahre angemeldet. 97. Fult 1900, Nächmittaz#-6è Ur, ein rer siegeltes | 1900, Vormittags 12 Ubr. ; 10 Uhr, im hiesigen Gerichtslokal, Norbertftraße r. 7, Spandau, Inhaber: Dürmcyer, August, Schlosser- | Buchsweiler wurde heute weiter eingetragen : der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. seher daselbst. : n ; : Nr. 569. Die Firma Koh «& Bergfeld, | Paket, enthaltend ein Fla'{hebter-Ctikctt Jserlohner Nr. 674: Firma Richard Kretfchmar Ae 1. Etage, Zimmer -Nr. 2. metster, Spandau. __ „Durch Beschluß ter Generalversammlung vom Filehne, den 30. Juli 1900. Das Statut lautet vom 30. Juni 1900, Die y Bremen, bat für das jeßt offen vorliegende Beiteck- | Bürgerbräu. Fabriküuümmer 1000, plastisch:s Er- | & Co, in Oelsnitz i. V. ein verjiegeltes Paket | Köln, den 31. Juli R a A1 Spandau, 26. Juli 1900. x 3. April 1900 ist der Gesellshaftêv:rtrag dahin ab- Königliches Amtsgericht. Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unter F muster, in 6 Zeichnungen und einem Probestück, in zeuaniß, Schußfrist drei Jahre. mit 50 Mvstern sür ¿Könarefistoffe/ Fabriknuminern Königliches Amtsgericht. h, : Königli hes Amisgericht. geäntert worden: Es À der: Firma und unterzeichnet, vom Direktor oder : versilbertem Metall dargestelit, Fabriknummer 24100, | Unter Nr. 978, Schicvenbusch «& Co., Gold- 2069, rir E E 2091, N ae s ees 39311 Stol» ——————————- i 1) haf die Daver der Gefell haft auf eine be- Fürth, Bayern. Bekanutmachung. [39446] | dessen Stellvertreter und einem andere Vorstand? F Verlängerung der Schußfrist, auf weitere fieben | und Politurleiften-Fabrik, Köln, ün gemeldet di ere R k b 5592 593, 55948 & b 9a & d, [ ] Vermö des ‘Buchhändlers Max ollberg. i [39397] | stimmte Zeit nicht mehr beschränkt sein soll, Genossenschaftsregistereintrag. mitgliede in der Saarbrüker Zeitung. Sofern: dur Sabre angemelpet, 98. Juli 1900, Vormittags 11 Uhr 15 Minuten, | 55908.# d,” 55918 ® b, 5592, 5593, 55944 & b, 6595s E", Üeber das Vermögen des ‘Bu é al Auf Blatt 402 de biesigen Handelsregisters ist | 2) daß der Vorstand künftig berehtigt ift, jährli ¿„Darlehenskasseuverein Nenzenheim den Aufsichtsrath eine Generalversammlung , berufen Bremen, den 3. August 1900, ein va1si’geltes Paket, enthaltend ‘9 Musterabschnttte | 5596 bis: mit 5603, 5607, 5608, 5610 bis mit 5616, | Wilhelm Carl Friedri, Juhabers der unter

Reue e am a te Fi ili È ‘1 : j e Bn | ; i j ai ibenerziuzui rift 3 Zahre, angemeldet | der Firma Wilhelm Friedrich in Leipzig e am pril 1882 ercihtete Firwa Wilh. | Immobilien zu erwerben bis 5000: c. G. m. u. H. wird, erläßt der Vorsißende desselben die Einladung F Der Gerichtsschreiber des Am1sgerihts: Marburg. | von Bilderrahmenleisten aus Holz, mit -aus ‘Mafie Gee a Stapiem e Z D angeme der A A hetm dei n E

Richter in Zwönit und als deren Inhaber der | Bezüglich - weiterer Abänderungea wicd auf Ar- | Die Statuten wuroen völlig geändert durch Be- 2 L R A A atis iii i bestéhender, aufgeklebter Vêrzterung, mit den Fabri» x : s e V ai E Sia: h S des genannten Gene.alversammlunizs- {luß der i ciendlein Cormitea, S 6, M9900. A, t Dg E [0M Breslau. T39457] E 4b4, A E Sa 458, plastishe Et- ag L E Auaust e E Bonmiatags 10 Ubr, das Konbuttvertghren erft l s ngegebener eshäftäzwcig: | beshlusses Bezug ger ommen.“ Gegenstand des Unternehmens (ist, den Mitgliedern | sitzender" y E Fn das Musterregister iste eingetragen : ¡eugvisse, Schuhfrist drei Jahre. n . V. bat 9. Au Da O i ' : Lohgerberei und Lederhandel. Zabern, den 2. August 1900 die zu ihrem. Geschäfts- und Wirt1hschaftsbetriebe Di ei îr di j Sr i ne b - R D S 900 mittags £12 Uhr, ang meldete, „unter Nr. 580: des | worden. érwalter: Hzrr Rechtéanwalt Otto Gmil 2 Al ; , ir! 1 die-G 0 6 ¿ Li ema C: T: Wiskott, ofene Köln, den-2. August 1900. lags 21 , : t : Sen Aa L dien Gia actes ube tur ten d Bre t se ene Y Pai ce e n t | pet Hter engrragene Mate M Ele | Vrvsatnas A Uy, Anmelde as ut . é afen, s2wie Getezenheit zu geben; müßig, liegende: | anderes Vorstandsmitglied- der Firma thre Nament- haltend. angebli“ ein Bild, darstellend“ eine ‘un- : T L gin Le8 A o E fl i 19. S Bleyl. Gelder verzin+lich anzulegen, dann; ein Kapital unter | unterschrift beifügen | ise Gruppe am Weintisch, für Reklamezwecke Meissen. [39465] | fcist um weitere 3 Jahre beantragt. 6. September 1900. Prüfungstermin am T9. Sep- Güterrechts-Re ister dem Namen „Stistungsfönd“ zur Förderung der With» t s Ble L.ste der Genossen i| während | t i Prcltgelt; Fläcenmuster, Geschäfts | In das Müsterregifler ist cingetragen: Oelsnitz, e: T eriht “pri N E o Ee A E E E Auf Blatt 403 d j j g 6 \chaftsverhäitnisse der Vereinémitglieder anzusammeln. | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. nummer: 754, Schußfcist 3 Jahre, angemelbvet am Nr. 273. Firma: Bleeh-Júüdustrie-Wer?ke und K n i g A rit. ; n m zeigep i; A hiesigen Handeläregisters ist | unagom, Westf. Bekanntmachung. - (39438) | Die von der Genossenfast ausgehenden Bekannt, |. SaarbrüSene K 30. Juli 1900; 11. Juli 1900, Nachmittags. 124’ Uhr. Chemische Fabrik, Aktiengesellschaft, vorm. r. GSMwids, 20 iclibes Amibzericht Leivzig, Abth. 11 A1 würschnit r L, A n N In unter Güterrehtscegister- ift beute Folgendes ma s ariEges E E, Birma P und Königliches Amtegericht. 1. Nr. 642. Offene Handelagetel G Le Ak gh arie M Me Me Lem Konkurse 2E aal N Aúgust 1900. / i 1 e S 15 ja | gezeine ur IBeorstandsmitglieder în den / «& Herde in Breslau: ild der - öfterreichishen | Podet miï emer : r m f 0 t durch den Gerichtsfchreiber : und Ziegeleipähter Heinrih Otto Pommer daselbst eingetragen: Die Eheleute Paker Julius Vösen- | Nerbandskundgaben“ (Organ des Bayr. Landes- | Sehmies 39452] S ü ä k brik 1105/6, Fiä kencrzéug"iffse, Bekannt gemá rch den Ger ; . i s x ayce. - gel. Bekanutmachung. 39452 iser-Familie in Farbendruck, Muster für Flächen- | Charakter, Fabriknummer , j Gde O s P Angegebener Geschäftszweig: Let A Do gens Roma E G E verbandes landwirthschaftlichr Datlebentkasfendêraine | In, unser G enc ee na. ti S l ine E D lirileaGna 921, Schuyfrist | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 6. Juli 1900, tai a2) meES N Le aieain adi: Exped. Höhne. Stollberg am 2 August 1900 schast aufgehoben. : : n P eEE S T E T R Gen, Tou e A Genofsen sd zits Molkerei R AUEIC N Ra a A e D Meißner Glaëntauufaktur esellschaft C. Niesel & Co. in Berlin, Weber- | [39315] Konkursverfahren. "DIIP Le j; i / nung für dén Verein erfolgen dur t, ¿ i: j Ï : : 9 0 h 4 Königl. Amtsgericht. BAREN V Dänialies Aentegerit Mtitzlieder des Vorstands in der Weise, daß der mit Unbeschrägkter Haftpslicht r alikerodo l Sreêlau, den 31. Juli 1900. Trachbrod & Ziechner in Meisten, em ver- straße 60, q Bere E a D T E _Berribüén. pes, DEG s Kai ' _Bleyl. d Bet Firma die Unterschriften: der Zeichnenden hinzugefügt | eingetragen. worden, daß die Landwirthe“ Hetarih Königliches Amtsgericht. Mg C veri A rue E et Gon n Rönigliden NE iter: Kaufmann Rosen 1900 Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahr T erden. i S ili Sir Îriteirens ait x L I s f , ' ¡ [5 Storkow, Mark. [39536] : Fürth, dea 31. Juli 1900 mul E e, ae uny - E R : Detmold. [39458] | vergoldet auszufübrén, Fabriknu-unern 131, 132, | bach, in Berlin, S Med, L9s Q uf A egi Konkursforderungen Fd bin fer Schaeffer A Hail Baelisblter dn olme l Br: Genossenschafts - Negister. Kgl. Amtsgericht. als Neg-Gericht. geschieden und an ihre Stelle die Landwirthe Wilhelm "Sn unser «Milreis laben ehetttregen s 15 “4 105, 1007 1497440 ‘150, N a0 Bt eee Mleia Vei Ls August 1900, L LüBelstein. witd cl Saubürav erwalter Lng f E T D l s i i j . . [418 D - I 1 l / x E f S4 L f h 2 : Í j / Ms de iat nue enver Gin | AitemStEn e gtanotmencuna, l | Ggovtm Bde: „Belarnmaduung: gs | Köcis, He ie Balle, n v L C E E Ce R AHES Gltubigereersemtan u P O Tee : : effeuliÞze Velauntmachung. n das hiesige Genofsenschaftsreginter ist zu d de d. ä astung. in Hiddesenz; verschlossener uyfcist 3 Jahre, angemeldet am 3. ZUt L n L : Nin dos Amtsgericht: Btorsow. Ia das biefige Genosseuschaftéregiiter : ist am | Firma: Wulsdorfer ‘Svar. und Darlehns Schmiegel, den 30. Juli 1900. Per unidilag, bathalient Lin Mustec 616 Gufett | Vormitt1gs 412 Uhr. 1 DOA eia 1900, Bor Tr Dios mit Anzei exfliht bis 27 August 19 E Tr i 98. JIuli 1900 eingetragen, daß zum Vereinsvor- | verein, eingetragene Genossenschaft mit be- Königliches Amtsgericht. für Gemüse- und Fruchtkonserven. Fabrik-Nt. 1. Nr.275, ‘Firma: Cölln-Meistucr Ofenfgbrik Gerte Ce Arrest y mit Inzel epfliht bis 9 ‘Kaiserliches Amts ericht Lügelstein. Strassburg. [38824] | steher des Alt Schoeneberger Spar- und Dar- | schränkter Haftpflicht zu Wulsdorf eingetragen: Flächenerzeugniß. Sußirist drei Jabre. Angemeldet | „Saxonia“, Gesellschaft mit beschränkter 126 E bs Nene ; Angelg nrsg Heute wurde eingetragen in das Firmenregister | lehnskassenvereins, eingetragene Genossen“ An Stelle des auogeschtedenen Schuhmachermeisters | Sebnmütz. [39463] am 30. Jult 1900; Vormittags .10 Uhr." Haftung in Cölln a. E., ein versiezeltes Päet L s i Br 9" Auguft 1900 (39431) Konkursverfahren, Band V unter Nr. 464 die Firma Hammel «& | schaft mit unbeshräukter Haftpflicht, an Stelle | Hinrich Niebanck if der Uhrmacher „Hermann Fn das Genossenschaftsregister des Köntglichen Detmold, 30. Juli 1900. ; wit 10 Mustera für Kächein und Simse, sowie tüc erlin, d? De Gexichtsichr e L das Verinögen des Laud s C Sue in Sixasibira. b Fahaber ist | des aus\heidenden Vereinsvorstehers, Rentier Bierna- | Vierck in Wulsdorf, zum Vorstandsmitglied bestellt. | Amtsgerihts Sebniß if am 2, August 1900. die Fürstliches. Amtegeridt..… IL, einen Gasfkamtnofen, Sa aen 194, E 196, »aù Savdalidien Cts rubis L Abthéllung 83. illeibesihers August Frie Ee V Rat ann Julius Levi in Straßburg, welcher | towski. Gedaithen, der Besiger-- Franz Biernatowski | Geestemünde, 30. Juli 1900, durch das Statut vom 23. Juli 1900. errichtete Gberhardt. 50, 51, 21, 22, 41, 30 und 329, plastishe CÉrzeug- | - f e iter Alteude i d fab eute T t y óttnitfags 9 Uhr, d ‘óntu

E L 2nz E wee —.— nis s E

E E S

Stollberg. [39398]

Das Dea elgge [Mia Dos ver Ert Ten en D | " Allensteim, den 2 gewählt ift Königliches: Amts 2 visse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 20. Jyli L i jut \ t é Ri | | h : g Amtsgericht. 2. Genossenschaft unter; ber Firma: Waaren-Eiu- L , aYTe, ( || 39334 | 2 L gesellschaft Hammel & Levi mit Wirkung vom 1. Juli | Allenstein, dea 26, Juli 1900. N O Ttauódertin,. für. Se "e a e lay Torat,; Lautis:: [39459] 1900, Vormittags t Ube. E [ 834] eni i aititasirniéittés | ilentewatien: S

a | ü } itz! j Jo 1900/ ab mit Aktiven und Passioen übernommen Königliches Amtögericht; 4, Abtkeilung. 6. , | Mos. Bekauntmachuug. [39447] | gegend, eingetragene Genofseuschaft mit be- n unser. Musterregister ift, heute eingetro e i wi 276. Potogra by Bee mit 20 peten h Frie Se qu Beit; ortorferflralie e i Barlter- tende . fen, R ‘T

hat. Dem Reisenden Max Golds{@miktt in |. j Genossenschaftöregister betr. zee. L : M Firma F: H, Jeschke ini MUbbura ist Profurg extheilt4 Bayreuth. Vefauntmachung. [39440] 4 Seit .der Se e lamiGan ¿pom 24. Juli 1900 ndeteagta itden M (ME Eig P w Sebuit t, 193. Firma F-H. Zeh Ferner in das Gesell\chaftsregister Band 11, zu | Die Veröffentlichung der? Bekanntmachungen des Pesteht,. der Vorstand. - des. Cousumvereines Hof egenstand; des-Unternehinens, ist der; gemeiaschaft-

: e: 139" Und KoPpenstraße 83, p éute, Rath igetr [id m Nr, 485 Hatimel Æ& Levi 4 2. | Darlehenskasseuvereiues Hohenpölz- und Um- | eingetragene. Genossenschaft mit. beschränkter liche Einfauf von Lebend und Wirthschaftsbedürf BoT/

et E, [fine | füt malerilde, 8 1“ bis h mann u t sowie Anzeigefrift bis zum 3. Séptember ein versiegeltes Packet mit (ustern zu Bukskins für Maleerlde Verzierungen, S 1 bis : ai aut U I defrift sowi An R P. Men Tbe e:6 i i it 90 Flähener E frift drei Jahre 124 Uhr, vón’ dem König mtsgri ) 0, Erfte Gia gerver]äammlung qum: L apt, enre mt D, Dll, reo RN «0 Naiittags X Uhr: | Betlia bad Konkurdverfahren eröffnet. Verwälter: 000 Bormitiags A0 Uh: Mgntiner.