1900 / 186 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[39701] Konkursverfahren.

Das Konkuróverfahren über das Vermögen des Kaufmanns Amand Recha in Schöueberg, e enstraße 7, in Firma Carl Pohl, Berlin,

aldemarstraße 51, ift nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben.

Berlin, den 2. August 1900.

Seffert, Gerichts\{reiber des Königlichen Amtsgerichts 11. Abtheilung 25.

zu Düsseldorf-Dereudorf, wird Termin zur Ab- nahme der Schlußre{nung des Konkursverwalters bestimmt auf den 30. August 1900, Vor- mittags A1 Uhr, Zimmer 7, Kaiser-Wilhelm- straße 12. Schlußrehnuyg nebst Belägen liegen auf der Gerichtêshreiberei offen. j i Düsseldorf, den 1. August 1900 Königliches Amtsgericht.

vor dem Königlichen Amtsgerichte hierselbft, Wil-

helmstr. 42, Zimmer Nr. 1, bestimmt. Kreuzuach, den 30. Juli 1900, Holthausen, Gerichtsschreiber des Köntglichen Amtsgerichts, [39750] Bekanntmachung. n dem Konkursverfahren über das Vermögen des Sattlermeisters Johann Ausft zu Liebau wird

[39033] K. Amtsgericht Stuttgart Stadt,

Das Konkursverfahren über das Vermögen deg Karl Malcomes, RABTUn deo hiex, wurde nah Abnahme der Shlußrehnung des Verwalters und rechtsfräftiger Bestätigung des Zwangs vergleichs dur Gerichtsbeschluß von heute aufgehoben.

Den 1. August 1900.

(L. 8.) Gerichts\{hreiber Heimberger,

[39708] Konkursverfahren,

Bóörjen-Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

E N 397: i auf Antrag des Konkursverwalters die Berufung [39767] Konkursverfahren. | a a e Vermögen des | etner Gläubigerversammlung auf den 20, August | Das Konkursverfahren über das Vermögen deg Fn der Konkurssache der verwittweten Gerichts- | Ackerers Adolf Martin Klein in Altlixheim 1900, Vormittags 10 Uhr, bestimmt. Der | Kaufmanns Hermann Schmul in Firma Josef : : ° E vollzieher Catharina Kisfinger, geb. Heinz, | wird na erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Gegenstand, über welhen Beschluß gefaßt werden | Strellnauer in Thorn wird, nacbdem der in dem E E E | E j L | O hier soll die Schlußvertheilung des 961 4 be: | hierdurch aufgehoben. N soll, if die Entscheidung, ob gegen eine angemeldete | Vergleichstermine vom 30, Mai 1900 angenommene | Westf. Prov.- Anl. QS | 5000—200/84,00bz | Breußische Pfandbriefe. | Bulg, Gold-Hypoth.-Anl. 92 tragenden Massenbestandes erfolgen, bei welcher | Finfstingeu, den 4, August 1900. Konkursforderung von 2800 4 im Wege der Klage | Zwangsvergleich durch rechtskräftigen Beschluß vom J D M, LLLSS L410 ou00 2002 3 | 7 i A 16A | J M 00001 6 ) l ; E 00— 1901—, | x Ir. 31 591— 35 62)

M 186. Berlin, Dienstag, den 7. August 1900.

J

83,006;

84 50bzS 83 301

laut des in der Gerichts\{reiberei 84 des Königl. Kaiserlihes Amtsgericht vorgegangen werden foll. 30, Mat 1900 bestätigt is, nah erfolgter Abhaltun ) tli rei estellte Kurie. Ñ e L TAA | “een A A | En 17 | 2000-—200L108 2062 b at A E RA Amtsgerichts 1 hier ausgelegten Schlußverzeichnisses | E N 2E N Liebau, den 1. August 1900 des Schlußtermins hierdurch aufgehoben, ° M Am ù JCNIge) I 20001 00DY T aa T4 | 117 30001504103 106 I Forderungen im Gesammtbetrage von 8906 M 93 [39762] Bekauntmachung Könialich:s Amtsgericht. Thorn, den 13, Juli 1900, | gerliner Börse vom 7 i u | E / 21 L177 | 3000—150 | _ Io. nittel ü ige fr Si v p “#49 T: y M D RIR N nt p s \ { J c LLeLL E L 000— 00 \ 30 TCUÉ( À Ï f 5000 - 10M Ï 5 T4117 iche j M Barlin, dor 4. August 1900. Na retskräftig beftätigtem ZwangsvergleiN wird | [39730] Konkursverfahren. aa rit E os Tai M e | Alien 18671188934 verich.| 5000—500[90,10G | «do. neue i 117 | 30001500200 | bo o 18 ‘1.7 (97,1065 Wilhelm Rosenbach, Verwalter der Masse. R A gen des Frauz Das Konkursverfahren über das Vermögen bes | [39735] Konkursverfahren. J Gold M L Pa ld. österr. V 170, ; 20 [894/34| 1,4,10 5000 —600 [0G | do. mene... 21 T 2000 183,70G | do do, fleine! 6 1,1.7 197,10bz D Fürth, den 3 Au uft 1900. Kaufmanns Eruft Krieg in Lörrach wurde, | Nr. 18 772. Das Konkursverfahren über d19 Ver M 1 Krone österr. - ung. W. = 2/9 4 sd. südd. W. | Mocbura 1889 1897|31| y 5000—2004— E S Tal L127 | 5000-150 : [39733] Konkursverfahren. L p Grofberroaltded Amts ericht nahdem der Schlußtermin abgehalten und die mögen des Schmieds Gebhard Tröndle in Bann, M = 1200 4 / 2- E 1 Mark Banco | Yaden-Bavden 1898/31| 1.4.10) R I Sa do 3 | L177 | 5000- Das Konkursverfahren über das Vermögen der : “St mi Mae s Schlußwertheilung vollzogen is, durch Beshluß Gr. | holz wurde nah erfolgter Abhaltung des Schluß e 00 A Tan E16 «1 Use | Da G 1900/4 | 1612| 20 100198 60G Eur- und Neumärk.|3x| 1.1.7 | 3001 Handelsfrau Marie Myrtek zu Beuthen O.-S, 2 a Amtsgerichts Löcrah vom Heutigen aufgehoben. termins aufgehoben. Seen Bcl 4.90 “Dinre Sterli irmen 1876/91/33! verich.| 5000 : | do. men 34| 1.1,7 | 3000 d N AMM)

T bmi bark deres rrel

Aan

97 50bzG

ï A

wird rach Abhaltung des Schlußtermins und Vor- nabme der Schlußvertheilung aufgehoben. Beuthen O.-S., den 2, August 1900, Königliches Amtsgericht.

[39745] Konkursverfahren.

Das Konkursversahren über das Vermögen des Händlers Bernhard Vurger aus Schirrhofen wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins bierdurch aufgehoben

Bischweiler, den 3. August 1900.

Das Kaiserliche Amtsgericht. (gez.) Wehrung, Assessor. Veröffentlict: Mach, Amtsgerihts-Sekretär.

[39763] Konkursverfahren.

[39707] Bekanntmachung.

Fn dem Konkursverfahren über das Gesammtgut des Jnstallateurs Jakob Meckel zu Fulda und seiner verstorbenen Ehefrau Maria, geb. Davreux, ist zur Prüfung der angemeldeten Forderungen anderer Termin auf den 6. September 1900, Vor- mittags D Uhr, anberaumt worden.

Fulda, 2. August 1900,

Der Gerichts\{retber Königlichen Amtsgerichts. Abth. 4.

[39711] Konkursverfahren.

Fn dem Konkursverfahren über den Nachlaß des Gaftwirths Karl Bernhard Wünschmann in Glauchau is zur Prüfung der nachträglich an- aemeldeten Forderungen Termin auf den 16. August

Lörrach, den 3 August 1300. Waldshut, den 1. August 1900

Der Gerichtsshrciber Gr. Amtsgerichts F, V.: Steinmann,

[39746] Koukursversahren,

Das Konkursverfahren über das Vermögen des Schuhmachermeisters ThomasJohann Momsen in Lügumkioster wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierour aufgehoben.

Lügumkloster, den 3. August 1900

Königliches Amtsgericht. Beröffentlicht : Stevers, ribts\chreiber.

[39739] K. Amtsgericht Mergentheim.

In der Konkurs)ahe über das Bermögen des Buchhäudlers Edmund Keylich hier ist vom Nmtsgeribt unter heutigem Datum in Anwendung

Der Gerichtsschreiber Großherzoglichen Amtsgerichts Hierholzer

[39753] K. Amtsgericht Weinsberg.

Das Konkursverfahren « über das LBermögt Gottlisb Merz. Bauers in Shwabbach, w nach Abhaltung des Schlußtermins unh vollzo Zchluifvertheilung dur Ger1chtäbe|{chluß vom 11 1900 aufgehoben, :

Gerichtsschreiber Sckchuma d

[39754] N, Amtsgericht Weinsberg.

Das FKorfkfursöperfabßren über tas L2ertnog det Christian Ecfstein, Lindeuwirths in Vorhof Gde. Unterhetnrtieth, warde nah erfolgter Abhaltun des lußtermins durch Geridhtöbe!chluß von

M aut [900 auf eBohen

000 5000) 000 AM O M) (M M) 000 O0 AM M) 000 O)

» Garni or von Nhor a No A6 ° d CTOO » 0 c) d _C ! In dem Konkursverfab en über das Pen en des | 9900, Vormittags Uk Uhr, vor dem Königlichen | der §§ 202, 203 der K.B,, dem Aotrag des Keylich A A O enes Flosse bl E Amtsgerichte hierselb anberaumt. entsprechend, beshlosscen worden, das Konkursve? fahren (Bert{chtssckr?èiber chuma î unter Aufhebung des beuttgen Schluylermin®, c q Kan A Mae 1000 atn uiiteNou zur Abnahme der Sc&hlußrehnung des Verwalters Glauchau, den 4, ugut E O R n Kt ü Ti 4 9 L aaa Gan Ménwbonbunaeu geaen das Stub, l Sekr. Wettley ies wird hiermit veröffentli! [39741] Konkursverfahren, zur Grhebung von & R S gen dal Schluß St. Gerihtsfhreiber des Köntglichen Amtsgerichts. | Den 4. August 1900 Das Konkurbyerfahren über das Vermi Vereins der bei der 2 E L dh rücksihtigenden Landgerichtörath: (gez) GMWmteg KFäthuers Johannes GBiüilckl aus Brokdoir Fordezungen und zur eshlußfa}ung der Gläubiger [39720] Konkursverfahren Ner öffentlicht durch stv. Gerichts|chreibet pa erfoliter Ubhalturg dcs Schlußtermit über die nicht verwerthbaren Bermöaensstücke neuer “Das Konkursverf fis i bo das Nermödgen der Gn|tinger. aufgehoben Schlufitermin auf Mittwoch, den s, September | as Konkursverfahren Uver dus D Sti ou 1 YRuauli : L. 2A ; C Gf 4j a des A Ter ‘G Michael A *1 dl na T Uer, ben 5. ZUuguNni v dir ini T1, L 9 Gatfsor erau Dc XUCTEVeCLVC Lac cendling - è T 1900, Vormittags O lhr, vor dem Kalt!|er- Ó Ry y gf @ Ÿ rag 9] Ko kur iperfahren GZnt l L î lien Amtsgerichte hierselbst bestimmt Therese, geb. Jung, in Hüttendorf® wird nach | 19/9 Sanfivan E oe j ai V E E a E A ch B Bo erfolgter Abhaltung des d lußtermins und erfolgter N Ad \ A niureDersayri n UVEL f Ul «C Ogen Rel Ut S-A P TOE- O OOOBE E O T OPOOTT O A DEINOTO ON T TOO 9 O M ODATORTT TETUTIE O Z-OTE R EOE T mw mOTO “mm PON wm Bolchen, DEn O. 4 gu i E S&lußvertheilung L: rmit ufaecboben Maschinenfabrikanutez Otto Herrmann unt G JUny, E oe E B L Ea 4 S opru Ó Q Mie ; GalserliW-n Amt3gerihts Hagenau, den 4. Auzuit 1900, Karl Glase, | 0. Perrmaun «K Glase, zu | 5 ( Li: A Ra D R Sra De Kaiserliches Amtsgerih?. na9n : :

4 w 0 ù tw d e f E Mai, 1 N Salut . Beklauntmachunger D Ver va l 01 U E heb i Dn Fin VCI un en p § \ ( j [T i 1 @ i des Verwalters, zur Grbevurg von Einwendungen | dey deutschen Eljenbahnen

aegen dat chlukver rtheilung | zu berücksichtigenden Fo: i und 41 Beschluß- | [39770]

N 0 i t A m orthhArot E dd alung der (Hlaäaubiîg Uet 110) ( Iren Nheiniseh

1900 ntöue iht

Gerichtsschreiber de

[39699] Bekanntmachung. aa Tine In dem Konkursverfahren über das Vermögen des [39721] j Konkurôv: T A

früheren Banquiers Flosse von hiex wird den | 4 Konkursv bth E

Betheiligten hierdurh bekannt gegeben, daß, nachdem Ackerers M ichael E D E uDOTrf Barmögensftüccke d ecmin f den | Güterverkehr

die bevorrechtigten Forderung beglihen und auf | wird na er\ougrer A, e E 30, August 1900, Vormittags 10 Uhr, Sa tia Q i

die nit bevorrehtigten 6%/0 abshlägig bezahlt | n2 ersolgier Su verTYerzung bierdur aufgehoben bestimmt. Y O

worden sind, si der Gesammtbetrag der restierenden | PAgenau, Den %: Bg L Neudamm, den 2, August 1900,

Forderungen auf 621 087,19 6 und der Betrag des Kaiserliches Umtsgerichk. Königlies Amtsgerid ovta

verfügbaren Massebestands auf 10 941,73 #4 beläuft, E Eiberfeld, den 1. August 190

sodaß ncch ein Prozentsaß von 1,761 zur Verthei- | (0996: Bekanutmacchzung. [39744] Konkursverfahren. , Eide Eiscabahn Direktion.

d, r

G SIA ea mda N L. lung 5 î

D t

, Q j

î

“atn E gr Ac E N R

S L Ms E17 Ap Ho Fon? J Ponfuiräperfa hr Ber y x P. » Dad H z N oR A L E DEL l CTUC m Sachen, bekressend kas Kl fur8verfahren üver Das Konkurävertahren uber dasz YBermögen des Namens der betheiliat j t L Ui U CLULLA LUi

( z cck § 2 ci u G vi Ü 3 S Mover § €s E ÿ » M 5 444 . e e. e o & S 9 % fichtigenden Forderungen zur Einfiht der Be- | da (il es Su ufmanns Robert Remus Schnittwaarenhändlers Karl Friedrich Wil- : d ) ov Ae Ÿ R e! d Œ 4 Ï wm Aglto ino Hoa d 4 E 2 theiligten au] Amtsgerichtsschreiberei hi Konkurêver walter Cinitelung des | helm Horke zu Oppach - Lindenberg wird na H hat, daß eine | erfolgter Abbaltung des Schlußtermins hterdurch au}

T0 NP}

binterle t ] } beantragt, wetl 19 ETYEL n

Bolchen, n Nuguit 190 den Kl n des 25 hrens entsprech nde Konkurs geh Y O0 l onTursyerwailter. nale nit vorhande i

A

Antrag pu Ne den Nu t 1900 die Gliaubtgerver]an st 1900, di zes Amt Konfursverfahren. | Mittags 12 Uh t werden 204 K.-W.) adt dur d erfa! ] den Naclaß des | Hannover, 3. Auguiï 1300. \

1 O Ta Ti in GHoritarhónon G t 1tareriMt dA 100 1 Neufabrwater verstordenen O (11 rig;t. 4

UCA À

Mf

i ili P

diejen L 23, Augu G i

Konkuréver ren Uu n D My F A LLA - A M 4 À Leutnants Zickermann wroird zur Bes(lußsa}ung

über die Wahl etr

s anteren Verwalter eine | [39738] K. Amtsgericht Heilbronn. Gläubigerverfammlung auf den 11. August 1900, Das Konkurtverfabren über das Vermögen des Vormittags 1A Uhr, vor das Königliche Amts- | Nicharv Maier, Kaufmanus hier, is nach gericht hier, Pfefferstact, Zimmer 42, berufe Nornabme dir S{hlvßvertheilung dur Beschluß | ( Danzig, den 2. ugust 19 vom 3. d. Mts. aufaehobven worden. | gestellt. Königliches Armntégerit. Abthl. 11. Den 4. Auauft 1900 | Nordstraud, den 21

A ONniguId

iFurêberfahret In dem Konkursv-rfahren über das Bermdg 8| 9714] FKFonkur®verfahren. Ka: manns ft reiebecerâg 1 inzig, FOPen- f f (701 Bekanntmachung. | Oas Konkursverfahren ü da Ÿ f 11 \ 2 Y 5 \ p]

fung über die Wah Fn Konkuräsfachen des Kaufmanus Salomon | Putwaarenhändlcrin Heuriette

(4%

s eine Gläubigerversamm- | Goetz, ia Firma H. Goes Nachf., in Husum | geb. Weit, zu Pojen, wirdzna® erf! Auguf}t 1900, Vormittags | ift Ter1 läubi des Sch] i d

&

ber

DelMiutsa rwalt ermin zur Abbaltung eincr Gläubigerversamm- | des Schlußtermins Htierdur l bezogen werden Tann. Umtsgericht! Hier | Zuni auf Freitag, den 10. Auguft 1900, | Pose, den 3. August 1900 Erfurt, den 2. August 1900

i M - 4 L I ly 44 p WAK, t: Mem j Gn tali Imtän 4A 5 a D d S D vi 4 a e l mer beruft | Bormittags 16 Uhr, 1! dem Aontgitden Ami MOntglic) Amte gertMI. Königliche Eisenbahn-Direkti

V anuzig- den 0s 4 T 198 acrtoI L: De Cercun L. j als geshâft füt rende Verwalt

Königliches Amtsgericht. Abtb | Husum, den 4. Auguit 1900. | [397195] Konkursverfahren.

N, T3A f e 7 j af D, - S v4 hp 0Y A R o Königlihes Ämtsgericht. 1. | Das Konkursverfahren ü i 14

0 C9 109(00|

r29796 ree De edt Téts j | Schlächtermeisters Ludwig Pförtke zu 6 E : A g ti n

[39726] Konkursverfaÿren. | 129749] Konkursverfahre! G E E Berliu-Stettin-Mitteldeutscher Güterver furSverfabren über das Vermögen des | L971 onftur8ber{ ahren. | dam wi na) erfoîgler AbDaillung Des Cut Mit Gültig om 15. August 1900

e, 1494 A far F J i i 4! Li L F C2 X e P Eorí Úvon . 18 C de ‘7 ck11 termitn8g F ov? r d V L J A i L H 15 De (ui O

Gastwirths und Häfkers Augu ewe aus |, D gur K O V M0 I 4 „Dai A En Rer E Sz

St. Albrecht 38 wird zur Be\chlußfafsung Übe | des Wurfstfabrikanten Gustav Wiechert von | 3otódam, den

ile S b 2) G Le Jal U Ini Ls E E O n bare Drs Give tl Cd j R T8 Mardit

die Wahl etnes anderen Verwalters eine Gläubigers | hier ijl Infolge etnes bon Det )emein]MuiIDReT (er j Königliches Amt8ge

/ 0, Vor-

CE 7 D Ry A A ck13 n dem onLi

L Bi- mark i. Altm. (Staatsbh}.), 2 A Bie Mesdorf und Salzwedel al i rage; s veraleid) Neo1 E in den im obengenannten versammlung auf den 11. Nu 190 Î L R T rOORÍA tehenden NUuêsnahnietarif 5a, ehrannte itt s 102 Ul! , vor das Kd! de Armtäcerticht | Ktetbelermin auf Tel Nugust 1900, Vor-: | (38944) Konkursverfahren. (M. E I ie L eal du mittag 4 hr, D: 19 M OTITILU E Mie TLi/e L G& 11 S Kas A Li, Meeét_ i n i Lili ta U on Gli a M E s Yaueritetne, Vaiteine u. 1. w.) ein?ezo hier, Pfefferstadt, Zi D MaLGA mittags [U Uu N Königlichen Amts- Das Konkursverfahren über das n des luékunft über die Höhe der fraglichen Ai R O Ma os | gerichte bierselbst, Zimmer Nr. 17, anberaumt. | Häudlers Josef Kuhlmanu ¿in KReclinghau|e Me Gu beteili A bfert Danzig, dén 2. Zug äInufterburg, di Nuai 300 Bruch wird nah erfolgter Abhal T frachtsäge geben die betheiligten Ubferltgui Königliches Amtsge E R A T G n8 Meri A n 6, 4a Magdeburg, den 4, August 1900 "5 C4, IeLming DIETQUICY GQUTIHCUDDCI ck 2 / der Bekanntmachung v c N ov F int Königliche Eisenbahu-Direktion. L U Ma L 14111 1/1U/ ¿i ä k M î Ntarmei 6 Cy

u 2 y Y % á ) DE betbeili I C1 SCT I ITLu1 vom 925, ult 1900 untec X. Nr. 3939/00 biermit r Vetli ¡Ten XSCToaltun

| bekannt gemacht wird.

24 t 14-241

DU

s A | Gerits\chreiber des Königlichen Amtsgerichts. Abt1 [39748] Konukurêverfahren. | E Das Konkursverfahren über das 2 Bauunternehmers Johannes Pasel Blas Gas Mo G éd wird, nachdem der in dem Vecgleici,stermire vom | Drogueukändlers Fohaun Petruf O vas Rtali tgeridt s n E VL Drogueuhändlers Johaun Petrusch von hier, Königliches ÄUmtsgericht. ; 30. Mai 1900 angenommene Zwangeveraleih durh | Steindamm Nr. 79/80 ibbaltuna | x i Verbaud, «atr24t on Bosch vom 21 Mgi 1900 beftätiat N a s , A A A0 L j Z i L Golz Ninten-Aut1 tarif Seil 1X pg vid E dea vom 31. Dia 1900 veltaligl | des Schlußtermins hierdurch aufgehoben, [39940] Konkursverfahren, / Ae vo i ( Of, E 808 E 111, DIerdurcd) ausneDorven, K ning ora t M; i, 9 9 4+ 1900 | Cy O ®anturärnorfahr P Los a Maven A Rid On 2 L DDEL 190, L L i On gSberg L, Pr., den 0 UUuUguii 1 00 j n Dem Z.OnTUrSe ahren über bas HeETmOgen 14) F e: ) j 9 uguft 1900 O L TlL8 N ' U - | me «1 2 S2 „e ( im L, Septe x 1900 eint Demmin, den E - jp 1900. erat Königliches Amr1sgericht. Abtheilung 7 a. | Viktor Deschaug, Bäcker und Krämer, früher | ¿5 11 n Same fp \ gea : Königliches AmiSgertiit. 2. Abth. | t Herbitzheini, 1éht ohne befannten Wohn- unt M: M Bt 2T(J4NZuI Nadl n q i ( A j 207419 z 1 E Ea 4 V x 1A eo Va L1G wie Tes ViaMIragíi 110a1 E [39747] Koukursverfahren,. Aufenthaltsort, if zur Prüfung der nahträglih an- S At Bleek E f ht rhöl "0 G i p h e Ra Í N à L MON i R j u [39749] Das Konkuréverfahren Übí den Nachlaß des | gemeldeten Forderungen Termin auf Freitag, veu 7 n Make CorBandi A btiA L a Ds Lai E “4 ; i E j 0- Anêlandi? N E Sli s A an Qa s Kid A L : L A. z E e D n Es Ee B r + ¿ 7 x ¿ iTLOCT O0 NDCN ag T R I LIGB au! F pz Das Konkursverfahren über das Bermögen der Kausmanus Erwin Heuschel in Kottbus wird | 7. September 1900, Vormittags 10 Uhr, werde Af E E I Ag T \ b bi Kurze und Galanteriewgarenhäudlerin Judith | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- | vor dem Kaiserlichen Am16g cihte hierselbst an» | {5 Olt M "194 T G LEPIDEN S uge nock bi verehel. Schifter, geb. Häring, in Firma | durch aufgehoben. | beraumt B 7 gf N R y Muh vitrii 060 4 ; D N l 41,4 s ba 2 4 j 94 Cs, Y ( j n | R j: A ( L Drei 4 YaMmtragg ( } „I: Schifter“ in Dreóden, Weitinerstraße 44 Koitbus, den 31. Juli 1900. | Saaruuion, den 2. August 1900 060 D A für | 4 Sid, BhEN i Ford nach Äbbhaltung des Schlußiermins hierdurch Königliczes U 110) Wambsgank, | e Müucbeu den O Nu ff 1900 aufgehoben. | Gerichtsschreiber des Kaiserlichen Amtsgerichts ; Po He Me Me IIELIE e Drcsden, den 4. August 1900. [39722] Konkursverfahreu. D a B Si E l R. 1 V S 4 t oiT i411 Y è p D Bew Ao ° [ R M t  L du 9 Cr + 5, it ‘u. Königliches Amtsgericht. Abtheilun [h. In dem Konkursverfahren über das Vermögen der [3 EL Staatoeiseubahueu Bekannt ger at bur) den Gerihtsschreibver : Ehefrau des Häudlers Moses Löb, Rosa, ge- Das Konkursverfahren üver Das Bermögen des TEREN CRAAES L PEL I H M O N T EGPR E Ge I Ma LOG T OEOTRTLTRTT Expetient Naude. borcne Ochs, in Kreuzuach, ist zur Abnahme der | Kaufmanns Max Jähkel iz Gößnitz wird nach Verantwortlicher Redakteu1 jut i SGlußrenung des Berwaltiers, zur Erhebung von | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hterdurd) Direk! Siemenrotl erl 39729] Konkursverfahren. endungen gegen das Schlußyerzeichniß der bei der | aufgehoben. Mrellor Slemenrolh In Wern In dem Koulurse über das Lermbgen der | [ung zu berüdsihtigenden Forterungen Und | Schreinermeister Wilhelm Lichtshlag und | zur Beschlußfassong der Gläubiger über dic nit | [eriht. Abth. 2. Karl Rübeuer ia Düsseldorf, har delnd unter der | verwerthbaren Bermögenét stücke ver Schlußtermin auf | * Bet Schau, Unw., | Druck der Norddeutschen Buchdruckerei uny VerlaÆ nit eingetragenen Firma „Gebr, Lichischlag“ | ten 24, August 1900, Vormittags ® Uhr, | als Gerichtsschreiber des Herzoglihen Amtsgerichts Anslalt, Berlin SW,, Wilhelmslraße Nr. 32

R es f [39710] Konkursverfahren. in Demmin | Pas Konkarsyerfal das

A

zermözen des | 2g

j 4 P a a ; [39772] Befauntmachuu

l M oli G aufen D) ut 14 L t 4e j Q

Ç QUIC VCI li Qui 1e d a 16 en Q G Recklinghaujen, E Süiddeutsch Oesterr-Uugar. Sisenbvah?

44 { oa

wird na erfo 1

Ha (R O R

f:

¿SCrIag C1 (LxPedition (26 4 1 iUmanIi in Berlin

1%. n Ds n fi 5