1900 / 194 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| f] 1 ; j f | ' | |

E E E C

Jn das hiesiae Handelsregister Abtheilung A. ist am heutigen Tage unter Nr. 4 eingetragen die irma Claus Mohr und als deren Inhaber der ühlenbesißer Claus Mohr in Kellinghusen. Kellinghusen, den 11. August 1900. Köniolihes Amtsgericht.

Kirchheim u. Teck. [41692] K. Amtsgericht Kirchheim u, T.

In das Handelsregister für Gesellshaftsfirmen ist heute unter der Firma Mech. Bunutweberei vorm. Kolb u. Schüle, Aktiengesellschaft in Kirchheim, eingetragen worden, daß l

1) an Stelle des von der Vorstandschaft zurück- getretenen Kommerzienratbs R. F. Schüle Kaufmann C. Ottens in Kirchheim beftellt und

2) an Stelle des verstorb. Emil Helfferich, Fabrikanten in Kirhheim, Kommerzienrath N. F. Schüle daselbst als Mitglied des Aufsichtsraths gewählt worden ift.

Den 11, August 1900

Amtsrichter Mohr.

Kellinghusen. Bekanntmachung. A

Königsberg, Pr. / # [41693] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Königöberg i. Pr.

Am 6. August 1900 ift eingetragen:

Fm Gesellshaftsregister bei Nr. 1136: Die zu Königsberg i. Pr. unter der Firma Güthge «& Sander bestandene cene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst und die Firma erloschen.

Bei Nr. 1273: Für die Kohlen-Jmport und Steinkohlen-Briket-Fabrik, Aktiengesellschaft

- Königsberg i. Pr. is durch Beschluß der Generalversammlung vom 29. Juni 1900 das Statut in vén S8 3, 12, 13, 14, 17, 31 und 38 ins- besondere bezüglih der Berufung der Generalversamm- lung abgeändert und neu gefaßt.

Am 7. Auguft 1900 ist eingetragea: Im Handels- register Abtbeilung A. bei Nr. 72: Für die Firma Schilling & Gutzeit in Königsberg i. Pr. ift dem Kaufmann Otto Tietemann in Königsberg i. Pr. Gesammtprokura derart ertbeilt, daß er in Gemetîin- {aft mit ‘dem Aron Heilbronn zur Zeichnung der Firma ermächtigt ift,

Am 8. August 1900 ift eingetragen :

Im Firmenregister bei Nr. 3517: Die Firma Albutat, Lew « ist in „Phoenix Eis- werke und Kannen-:Petroleum: Versand Maxim Minkowski“ verändert.

Fm Hand. lêregister Abtheilung A, unter Nr. 306: Die Firma „C. L. Schulz Nachfolger, Junhaber Adolf Lemke“, mit dem Niederlafsungsorte zu Regcehnen, als Inhaber der Kaufmann Adolf Lemke daselbst, nachdem im Firmenreaister des früheren Kreisgerichts zu Königsberg bei Nr. 34 vermerk! worden: daß das uyter der Firma C. L. Schulz bestehende Handelegeshäft des Kaufmanns Carl Ludwig Schulz zu Regehnen mit der veränderten

Firma auf Adolf Lemke übergegangen ift.

Kulm. Bekanntmachung. [41694] Fn unser Handelsregister A. 86 ist heute die Firma Adolph Simon zu Kulm und äls deren Snhaber der Garderobenhändler Adolph Simon in Kulm eingetragen. Kulm, den 13.- August 1900 Königliches Amtsgericht

Kulm. Bekanntmachung. | Fn unser Handelsregister A. if heut: 7 die Firma Rudolf Meyer zu Kulm SFnhaber der Kaufmann Rudolf Meyer ir ingetragen 14. August 1900

Köntglihes Amtsgericht.

Landeshut. Befanutmachung [4169 Im Handelsregister Abthla. A. if unter Nr. 18 die Firma Oskar Naupach zu Nieder-Leppers- dorf, Inhaber Kaufmann Oskar Naupach zu Nieder- Lepperstorf, heute eingetragen worden. Landeshut, Schlesien, den 13. August 1900 Königliches Amtsgericht

Lauenburg, Pomm. (41698 Bekanntmachung.

In unser Handelsregister Abtheilung A. sind am 1. August 1900 folgende Firmen eingetragen worden :

1) unter Nr. 9: Th. Nipkow Nachfolger Paul Isecke Destillation ge{chäft in Lauenburg i. P. und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Fscckè in Lauenburg i. P.,

2) unter Nr. 10: Friedrich Koenig Jnh: Bertha Koenig Apotheke in Leba und als deren Inhatêr die Wittwe Bertha Koenig în Leba,

3) unter Nr. 11: Wilhelm Hinz in Lauen- burg i. P. Puß-, Kurz- und Weißwaaren- gefchäft und als deren Inhaber Kaufmann Wil- helm Hinz in Lauenburg i. P.,

4) unter Nr. 12: Heinrich Freyschmidt in Lauenburg i. P. Uhrenvertaufsgeshäft und Handel mit Goldsahen und als teren Jnhaber der Kaufmann Heinri Freyshmidt in Lauen- burg t. P.,

5) unter Nr. 13: Adolf Fehser in Lauen- burg i. P. Materialwaarengeschäft und als deren Inhater der Kaufmann Adolf Fehser in Lauenburg i. Pomm.,

6) unter Nr. 14: Guftav Gaedtkfe in Leba Manufaktur-, Kurz- und Putwaarengeschäft und als Zenn Inhaber der Kaufmann Eustav Gaedtke zu Leba,

7) unter Nx. 15: Arthur Schaulanud in Lauen- burg i, Pomm. Zigarren- und Weinverkaufs- geschäâst und als deren Inhaber der Kaufmann Arthur Schauland in Lauenburg i. Pomm.,

8) unter Nr. 16: Georg Gerson in Langeböse

Nußholzha#dlung und Forstgeshäft —- und als deren Inhaber der Holzhandler Georg Gerson in Langebösfe,

9) unter Nr. 17: August Schucider in Lauen- burg i. Pomm, Kolonial- und Matertal- waarenhandlung und als deren Inhaber: der Kaufmann August Schneider in Lauenburg i. Pomm,,

10) ‘unter Nr, 18: Franz Scherff in Lauen- burg i. Pomin. Kolontalwoaarenges{chäft mit Destillation und als deren Inhaber der Kauf- mann Franz Sche: ff in Lauenburg i. Pomm,,

11) unter Ne. 19: die Gesellschaft Meyer und Schaffcanukein Lauenburg i. Pomm, Kolonial-, Material» und Destillationszeshäf#t —=—— und als persönli haftende Gesellschafter: 1) der Kaufmann

Adolf Meyer, 2) der Kaufmann Albert S{haffranke in Lauenburg i. Pomm. Zur Vertretung der offenen Handelsge)ellshaft, welhe am 4. Juli 1899 be- gonnen hat, is jeder der zeitigen Gesellschafter un- abhängig von einem anderen ermächtigt,

12) unter Nr. 20: Gustav Kranzusch in Alt- Hammer Schnitt-, Kolonial-, Materialwaaren- und, Schankgeshäft und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Kranzush in Alt- Hammer, Königliches Amtsgeriht in Lauenburg i. Pomm.

Lauenburg, Pomm. [41697] Bekanutmachung.

In unser * Handelsregister Abtheilung B. i} bei der unter Nr. 1 vektzeihneten Aktiengesellschaft Deutsche Zündholzfabriken Aktiengesellschaft mit dem Siße in Lauenburg i. Pomm. am 1. August d. Js. unter Nr. 3 eingetragen worden, daß am 30. Juni 1900 eine Zweigniederlassung der Gesellschaft in Vordamm begründet ist, ferner daß auf Grund des Generalversammlungsbes{hlusses vom 30. Junt 1900 § 3 des Statuts bezüglich des Grund- kapitals dec Gefellshaft dahin geändert ist: das Grundkapital beträgt 1 135 000 (A eine Million einbundertfünfunddreißigtausend Mark —, bestehend in 1135 Aktien zu 2 1000-4, auf den Inhaber lautend, endlich daß zum weiteren Mitgliede des Borstands bestellt is 3) der Fabrikbesiger Heinrich Tatartky in Vordamm.

Königliches Amtsgericht in Lauenburg i. Pomm.

Leipzig. [41742] Auf Blatt 9709 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß in die Fuma Peter Renk in Leipzig der Musikinstrumentenhändler Herr Curt Peter Renk dafelbst als Gesellschafter etngetreten und die Gesellschaft am 1. April 1900 errichtet worden ift. Leipzig, den 13. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. I1B, France, A.-N.

Leipzig, [41743] Aur Blatt 10 664 des Handelsregisters is heute eingetracen worden, daß der Jnhaber der Firma Leipziger Kunftanstalt für Metallfärbung und Kunftschmiederei, Eugen Ning, in Leipzig, Herr Friedrich Arthur Gugen Ring, ausgeschteden gund Inbaber nunmehr der Galvanc-Techniker Herr Guftav Paul Funfak ên Leipzig ift. Leipzig, den 13. August 1900. Königliches Amtsgeriht Abth. 11 B. Franke, A.-R.

Leipzig. [41741] Auf Blatt 10 780 des Handelsregisters ist heute

eingetragen worden, daß in die Firma Burckhardt «& Wittige in Leipzig cin Kommanditist ein- aetréten ift. Leipzig, den 13 August 1900. Königlthes Amtsgericht. Abth. 11B. / Fe, A..R.

P

Metz. [41744]

Fm Gesellschaftsregister des biesizen Amtsgerichts

wurde heute in Band 1V unter Nr. 707 eingetragen:

Nothe Erde in Deutsch: Oth.

ift niht errichtet worden.

itel 4 des Beragesetzes

f 1 vom 16. Dezember 1873 über

die Nechtéverhältnisse der Mitbetheiligten eines Berç werks enthaltenen Bestimmungen maßgebend.

è Srubenvorstandes , sind:

ki Aachen-

« P

Cc C fr (n

Zckeidel verehtigt und andere n die Gewei Birkung in Empfang ebn Derselbe hat in Deutsche Oth bei Betriebsführer Christian Bröck Wohnßh "M

(S ov 6)

Zw & Ly

als Zuftellungëbevollmächtigter genommen.

Die Zeichnung der Firma erfolgt in der Weise, daß die sämmtlichen Mitglieder des Grubenvorstandes zu der Firma ihre Namensunterschrift hinzufügen.

Mes, den 11. August 1900

Kaiferlihes Amtsgericht.

Mogilno. Bekanntmachung. [41745]

In dem Firmenregister ist bei Nr. 43 bezüglich der Firma Josef Krobski in Mogilno Folgendes eingetragen worden :

Die Firma ift erloshen. Eingetragen zufolge Berfügung vom 11. August 1900 omn 11 August 1900.

Mogilno, den 11. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Mülheim, Ruhr. [41746] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zn Mülheim a. d. Ruhr.

In unser Handelsregister B. ift heute unter Nr. 7 eingetragen worden :

Mülheimer Verkaufsverein für Ziegelei- fabrifate, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Mülheim a. d. Ruhr.

Gegenstand des Unternehmens ift der Alleinankauf und Alleinverkauf der von den Ringofenziegeleien von Mülheim Ruhr und Umgegend produzierten Ring- ofensteine und anderer Ziegel stetne.

Das Stammkapital beträgt 26 500 M

Geschäftsführer is der Kaufmann Heinrich Langs» mann zu Mülheim a. d. Ruhr.

Die Gefellschaft ist cine Gesellschaft mit beshränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag is am 8. Juni 1900 ge- \{lofsen. Die Dauer der Gesellschaft ist unbeshränkt.

Die Gesellshaft wird durch den Geschäftsführer vertreten.

Sind mehrere Gesckäftsführer bestellk, so sind stets 2 derselben gemeinschaftlich zur Vertretung der Gesellschaft erforderlich.

Der Aufsichtsrath ist berehtigt, für die Geschäfts- führer Stellvertreter zu ernennen, sowie dritten Personen namens der Gesellshaft Prokura zu er- theilen, jedo nur mit der Maßgabe, daß, so lange ein Geschäftsführer bestellt is, nur zwei Personen Kollektivprokura ertheilt werden kann, daß aber, sobald mehrere Geschäftsführer bestellt sind, die Pro- kuristen nur ermächtigt fein dürfen, gemeinschafilich mit einem Geschäftssührer oder dem Stellvertreter eines solchen die Gesellschaft zu vertreten.

Démgemäß find alle Nechtsgeschäfte der Geschäfts-

führung und alle von denselben ausgestellten Urkunden für die Gesellshaft verbindlih, wenn sie, solange ein Geschäftsführer bestellt if, von diesem oder einem [ener Stellvertreter oder von zwei Kollektiyprokuristen, obald mehrere Geschäftsführer bestellt find, von zwei Geschäftsführérn oder einem derselben und einem Stellvertreter oder Prokuristen, oder von zwel Stellvertretern der Geschäftsführer oder von einem Stellvertreter und einem Prokuristen mündli ge- thätigt oder schriftlich vollzogen sind. Alle srift- lihen Erklärungen müssen unter der Firma der Ge- sellschaft abgegeben werden. i

Der Betrieb von Bankgeschäften if der Gesell- {haft untersagt.

Als Bekanntmachungsorgan i} die Mülheimer Zeitung bestimmt.

Mülheim, Ruhr, ten 30, Juli 1900,

Königliches Amtsgericht.

Namslau. [41747]

Fn unser Handelsregiste? Abtheilung A. Bd. 1 ist unter Nr. 69 die Firma Gebrüder Schmiekeeck in Namslau und als deren Ivhaber die Fabrik- besißer Julius S{hmiercck und Robert S{milereck heute eingetragen.

Namslau, den 4. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Nicolai. [41869]

In unserem Firmenregistes is heute die unter Nr. 135 eingetragene Firma „Erste und größfite Oberschlesische Wagenräderfabrik mit Dampf- betrieb, Holzbiegerei, Hammerstielen- und Kutschwagenfabrik““, JInhaber Konstantin Czeh zu Wilkowy, als unzulässig ge[®!{cht worden.

Nicolai, den 9. August 1900

Königliches Amtägerich!

Nicolai. [41868] In unserem Firmenregister is heut das Erlö|chen der daselbst unter Nr. 126 eingetragenen Firma L. Hirschels Nachfolger, Inhaber Hermann |Fried- laender zu Nicolai, vermerkt woiden. Nicolai, den 11. August 1900 Köntglihes Amtsgericht.

Oberhansen, Rheinl. [41748] Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen,

Fn unfer Gesells(afröregi\ter, woselbst unter Nr. 60 die Aktiengesellschaft Mülheimer Bank Zweigniederlassung zu Oberhausen elingektragen steht, is Folgendes vermerkt worden:

Der bioberige Prokurist und Vorsteher der Zweig- niederlassung zu Oberhausen, der Kaufmann Friedrich Hammersteiu zu Oberhausen, is zum Mitgliede des Vorstands der Alktiengesell|chaft Mülheimer Bank mit der Mäßnahme bestellt worden, daß derselbe berechtiat if, die Giefellshaft rechtsgültig zu ver- treten in Verbindung mit etnerna anderen Borstands- mitgliede oder einem Prokuristen oder einem zur Veitretung der Gesellschaft bestellten Bevoll- mächtigten. Eingetragen zufolge Verfügung vom 6, am 8. August 1900 Die Kaufleute « Ferdinand Doench zu Mülheim-Ruhr und Hermann Kleinen zu Mülheim-Ruhr sind zu Prokuristen der Gesellschaft bestellt worden mit der Mafinahme, daß dieselben berechtigt sind, gemein\chaftlich oder jeder mit einem BVo1standémitgliede oder etnem anderen Prokuristen die G.séllshaft zu vertreten und deren Ftrma por procura zu’ zcihnen. Eingetragen unter Nr. 37 des Prokurenregisters zufolge Berfügung vom 6. am

8 August 1900.

Oelde. Bekanntmachung. [41749]

In unser Gesellschaftsregister i heute bei ver unter Nr. 24 im Gesells(aftsregister eingetragenen Akticngesellshaft Portland Cement: Werke Rhe- nania, Aktiengesellsschaft zu Eunigerloh ver- merkt worder, doß der Kaufmann Wilhelm Keten- bura zu Essen aus dem Vorstande ausgeschieden ift.

Oelde, den 14. Auau}t 1900,

Königliches Amtsgericht.

Ohligs. [41750] In unser Handelsregifter A. ist heute unter Nr. 14 eingetragen die Firma Gustav Melcher in Ohligs und als deren Inhaberin die Wittwe des Fabrikanten Gustav Melcher, Maria, geb. Dulisberg, daselbst Dem Vernickler Ernst Melcher in Ohligs ift für obiae Firma Prokura ertheilt worden. Ohligs, den 14 August 1900 Köntgliches Amtsgericht.

Ope. Bekanntmachung. [41751] Im Handelsregister Abth. A. wurde heute bei der unter Nr. 5 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft Gebrx. Kemper in Olpe die dem Kaufmann Eduard Müller in Olpe ertheilte Prokura eingetragen. Olpe, 10. August 1900. Königl. Amt2gerißt.

OsterwieckK. [41855] Im Handelsregister A. Nr. 95 ift heute eingetragen die Firma H. Wesche, Deersheim, Jnhaber : Kaufmann ind Gastwirth Hermann Müller, Deers- eim Ofterwiecck, den 7. August 1900. Königliches Amtsgericht. OsterwieckK. [41856] Im Handeléregister A. Nr. 96 ift heute eingetragen die Firma Friedrich Kuhlmaur, Ofterwieck, Inhaber: Handschubfabrikant Friedri} Kublmonn, Osterwieck. Osfterwieck, den 8. Auguft 1900. Königliches Amtsgericht.

Pirmasens. Befanntmachung. [41752]

Die Swchubfabrikanten Jobannes und Peter Loreth in Rodalben betreiben allda unter der Firma Gebr. Loreth eine mehanische S{huhfabrik.

Pirmasens, 10. August 1900.

K. Amtsgericht.

Pirna. [41753]

Auf Blatt 253 des Handelsregisters ift heute die Firma H. Oskar Droscha in Dohna und als deren Inhaber Herr Baumeister Heinri Oékar Drofchaz daselbst eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Baugeschäft.

Pirna, am 14. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Jaeger.

Pirna. Ô

[41764 Auf Blatt 362 des Handelsregisters ift heute die

Firma Emil Roch in Pirna und als deren In, haber Herr Kaufmann Hermann Emil Roch daselbst cingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig; Wollwaaren- und Kolonialwaarenhandlung. / Pirna, am 14. August 1900. Königliches Amtsgericht. Jaeger. Posen. Bekanntmachung, [41755] In unser Handelsregister Abtheilung A. is heute unter Nr. 288 die Firma Karl Frankiewicz in Posen und als deren Inhaber der Zimmer meister Kärl Frankiewtcz in Posen eingetragen worben. Posen, den 12, Zugust 1900, Köntgliches Amtsgericht,

Réichenbach, Vogtl, [41756] Auf Blatt 862 des Handelsregisters für den Be, zirk des unterzeihneten Amtsgerichts is heute die Firma Otto Heckel in Mylau und als deren alleiniger Jnhaber der Kaufmann Herr Moriy Otto Hekel in Mylau eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Verkauf und Versand yon Damenkleiderstoffen. Neichenbacch, am 11, August 1900. Köntgliches Amtsgericht I. Vi! As} Müllét

Rottenburg, Neckar, [4175 F, Wiirtt, Amtsgericht Nottenburg.

Die Firma Göbel u, Fuchs, meh. Strickwagren- fabrik in Rottenburg, wurde nach Durchführung des Konkursverfahrens heute im Handelsregister gelöst

Den 13 August 1900,

Amtsrichter M s gerle,

Schneidemühl, Befanntmachung, [41758] In unser Handelsregister Abthetlung A. Band [ ist unter Nr, 11, wo die Firma F. G, Nade-

\,

macher eingetragen ift, die Wittwe Josefine Nade-

«„Firmentnhaberin eingetragen worden, und ferner

daß dem Zimwmermetslter Joseph Witlkowski Schneidemühl Prokura ertheilt ift. Schneidemühl, den 12. Auguft 1900 Köntgliches Amtsgericht,

Sh andau, (4175!

Die in unsereinm Firmenregister eingetragenen Firmen:

Nr. 220. O. Krüger, Spandau,

Nr, 262, August Voigt Nachfolger W Crenzien, Spattdau,

Nr. 540, Ferdinand Wegner, Zweignieder lassung Spandau,

Nr. 578, M. Kobliß, Spandau, sollen von Amtswegen gelöscht werten. Ein Wider \pruch geaen die Lötchung !st|st binnen drei Monaten geltend zu machen.

Spandau, 8, August 1900,

Köntgliches Amtsgericht,

Spremberg. Befanntmachung. [41

(Fs ift eingetragen am 8, August 1900:

a. im Gefellshaftsregister bei der unter Nr. vermerkten offenen Handelsgefellschaft „Sprem berger Tuchhaus Barz «& Co.“ in Sprem berg: Der Gesellschafter Tuchfabrikant scar Wünsch zu Spremberÿ ist aus der Gesellschaft «a geschieden. Die Gesells@aft ift aufaelöst. Der fellshafter Kaufmann Friedrich WBarz führt Geschäft unter unveränderter Firma fort.

b, tin Handelsregister Abtheilung A. unter Nt die Firma „Spremberger Tuchhaus, Barz & Co.“ in Spremberg, Inhaber : Kaufmann Friedrick Barz daselt#t.

Spremberg, den 8. August 1900

Königliches Amtsgeiicht.

Stettin. [4

In unser Handelsregister B. ift heute unter Nr. 3 bei der „Stettiner Speicher: Actien- Gesellschaft mit dem Sihz zu Stettin eingetragen :

Durch den Beschluß der Generalversammluna vot 20, Juni 1900 isst die Gesellschast durch Uebe: tragung des Gesellshafts8vermögens an den „Stet1ine! Speicher- Verein“ aufgelöst. Die Liquidatton bleibt. Die Firma ijt erloscen.

Stettin, den 4 August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 15. Stettin. [417

Fn unser Handelsregister B. ist heute unter Nr bei der Aktiengefellshaft „Stettiner Speiche: Verein“ mit dem Siy zu Stettin eingetrage:

Durch den Beschluß der Generalversammluna vot 20, Juni 1900 sind 88 2 und 3 des Gesellschafts vertrags (Höhe des Grundkapitals und Zahl de Aufsichtsrathsmitglieder) geändert. Die beso} Erböhung des Grundkapitals um 300 000 A, al auf 555 000 M, ift erfolgt, und zwar durch Ne au2gabe von 250 Stück auf den Inhaber lauter Aktien von je 1200 46 zum Nennbetrage, welt „Stettiner Speicher - Aktien - Gesellschaft“ für Uebertragung thres Vermögens als Ganzes ar „Stettiner-Speicher-Verein“ aewährt worden fu

Stettin, den 4. August 1900,

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung

Strassburg. SHandelôregister [417 des KaiserlichenAmtsgerichts zuStrafburg i.E-

Fn das Firmenregister Band V wurde heute eiw getrazen unter Nr. 470 die Firma H. Faller Handelsgeschäft von Kurzwaaren, Woll- und Bau# woollgarnen und sonstiger Artikel, mit dem Siy l! Straßburg i. E.

Inhaber is der KFaufmarn Wilhelm Jaege: Straßburg, welhec das Handelsgeschäft laut tarielem Vertrag vom 3, Full 1900 mit Alkitve! und Passiven und mit dem Nechte, die bisheri Firma fortzuflibren, von ben Echen des bisherige: am 8, Mai 1900 yerstobenen Fnhabers Herman Faller fäufli erworken hat

Strafiburg i, E,, den 10, August 1900

Kaiserliches Amtsgeriht,

Syke. Befauutmahuug, [41768 In das Handelsregister des hiesigen Amtügert@ ift elugetragen :

A. auf Blatt 22 zu der Firma J. H, Wiechers

{n Barrien :

„Das Geschäft ift durch Uebergabevertrag auf den aufmann A Wiechers in Barrten als alletnigen Inhaber übergegangen.“

B. auf Blatt 1 zu der, Firma D. W, Sievers in Syke : L,

„Die Prokura des Heinrih Georg Stevers in Syke ist erloschen.“

Syke, den 11. August 1900,

Königliches Amtsgericht.

Heute rwourde unter Ne. 162 des htesigen Handels- registers A. bei der Firma J, G, Gracch Nach- folger eingetragen:

1) Inhaber der Firma ist Apotheker Ludwig Luther zu Trier.

9) Vie dem Kaufmann Ernst Hanke zu Trier ertbeilte Prokura ift erloschen

Trier, den 11. August 1900,

Königl, Amtsgericht. Abth, 4.

im, Donanm. [41765] K, Amtsgericht Ulm a. D. Eintragungen in das Handelsregister. In das Negister für Gesellshaftsfirmen wurde eingetragen :

[) am 6. August 1900 unter Nr. 325:

„Grüninger « Baer“/, offene Handels8gesell- haft zur Fabrikation von Hosenträgern, bestehend seit 1. August 1900, Siß in Ulm. Die beiden Theilhaber Johánn Konrad Grüninger, Hoseên- trägerfabrifant in Ulm, und Bernhard Baer, Kauf- mann in Augsburg, sind zur Vertretung der Gesell- haft 12 allein ermächtigt

9) am 7. August 1900 unter Nr. 326:

„Hochlehnert & C°_““, offene Handelsgesell- haft zur Fabrikation von Geschäftsbüchern und zum andel mit Pabvtier- und FKomtorcbedarfsartikeln, b

d feit 1. August 1900, Stg in Ulm, Die |

jett Theilhaber Gustav Hochlehnert, Geschäfts büderfabrikant, und Heinrich Mittelberger, Kauf ann, beide tn Ulm, find zur Vertretung der ift je allein ermädhtigt Amtsrichter v. Marchtale

Waldshut, Sandelsregisfter. [41766 Hermann Bruder in Waldshut ift eingetragen

er der Firma iff Hermann Bruder jung,

tn das Handelsregister Abth. A. D.-Z. 2, Firma |

jd

\ chsfabrifant In Waldshut Die PDrofkfura oa !

Jermann Bruder jung t

i Waldshut, den 11. Aucuf

Großh. Bad.

Wiehl. [

Aa l Ne 11s

Zeulenroda. Bekanntmachung. [41771] Auf Blatt 172 des Handelsregisters für den unterzeihneten Amtsgerihtsbezirk iff Heute das Erlöschen der Firma „Friedrich Ernft Hohmann“ hier verlautbart worden. Zeulenroda, den 8. August 1900. Fürstlich Renß-Pl. Amtsgericht.

Genossenschafts - Register.

Angsburg. Bekanntmachung. [41852] Führung des Genofsenschaftsreaisters betr.

Bon der „Augsburger Molkerei, eingetragene Genofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ in Augsburg wurde in der Generalversammlung vom 1, August 1900 an Stelle des Oekonomteraths Konrad Mezger der Gutsbesißer Ernst Mezger zum Borstandsmitgliede gewählt.

Augsburg, 13. August 1900,

K. Amtsgericht,

Brilon. Bekanntmachung. [41779]

In unser Genossenschaftsregister if beute unter Nr, 7 bie durch Statut vom 8. Fuli 1900 errichtete Genossenshaft unter der Firma „Bäuerliche Bezugs- und Absatz-Genossenschaft für Brilon

Eppingen, [41782] _Nr. 14 340, In das Genossenschaftsregister Band 1 Seite 123 D.-Z. 15 wurde heute eing2- tragen :

Landwirtschastlicher Consum- und Absatz- verein Schluchiern, eingetragene Genofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, Schluchtern.

Gegenstand des Unternehmens ift:

l) gemeinshaäftlicher Einkauf von Verbr2uchs\tofen E Gegenfländen des l[andwirths{chaftlichen Be- irtebes,

2) gemeinschaftlicher Verkauf landwirth\schaftliher Erzeugniffe.

Der Borftand besteht aus:

1) Gottfried Sattelmater, 2) Wilbelm Gerock, 3) Karl Hoffmana, 4) Franz Weinreuter, | alle in Schlu§tern. : Statut ift vom 26. März 1900 der Genoffenschaft ausgehenden öffent-

[ichen 2 ntmachungen erfolgen unter der Firma der l enofsensch F P10 o n Ar ! S offenshaft, ge¡einet _vo1 mtf liedern, die Von dem I) 1 tnter Benennung Ä 3selben interzeidnet. Sie

Land rotrthfaft! ten N r oinA

und Umgegend, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“

in Brilon eingetragen.

Per Gegenftand des Unternehmens \chaftlihe Ein- nd Noerkfauf

lien 937

d eichr

, | Zeichnenden

1) ona tor rif tamenSunter!c F l n Lts it T R ihar h Be

Ert of

Hk oT ry

Die Firma Peitgen « Bender in Benroth, | auf

adi c ofs f 4 pw A {54 ol A 4 es Gejtellshaftsregisters i acloIMt Wi c

Wiehl, den G. August 1900

Windhoek. Befanntmachung. “i a8 Firmenregister dea Æai cky l

N o 60 L d V

l l JOeI T veute inte Thomas Lambert in Qutjo jaber der Kaufmann Thomas Lamb Prokurist der Firm

Windhoef,

Y 117 A At

r

Wer Ratl! £1

Windhoek. Befanntmachung 11872] Die off Handel8gesellshaft Alexander Liibbert & in Hatsamas it darch Uebereinkunft der

( rol Ait

F 5mo C

Ä; 6 Art Ee. 12 d

Firma im Handelêr

' S L

Häft wird dem dem Kaufmann William Abraham, fort- er Firma William Abraham, welch e, den 17. Mai 190

Ld A L Ae

LWinDÿoe Der Katlerlt@e Hi

Y Swmoinirita 2 v A L L

Windhoek. Befaunntmachung. {1871 ag bhießa Befellschat1sregiiter if ( te unter 1.

“_- À is

L H

7 Outjo einge

D et

4 7

¡i

25771 4 I A8

1 (4

+4 (O) Lei

=

Windhoek, ck

Tr pr n v4 i Til L

Wittenbe

» N O7

Le s M F öntaltc od M Ui Lig Li

Wriezen. Befanutmachung. 11769] |

, P ® Aw T ». Mtb é Ç mier andel8regiiter Abthetlung A t t Fenen Hanbdels8- ï i A 4 L V O

Angegtragenen

„Gründler 1. Graßhof Wriezen“ |

it der

({ Q L108

Unter Vir, 2 JCY H igen Dan G u vurde Beute bei der Firma Julius Robinet Wasselnheim eingetragen

«Vie Ftrma fowie

vem Fabrikanten Julius Deinri Rohinet in Wasselnheim ertheilte Prokura nt erioshen“ Zabern, den 14. August 1900.

Katferliches Amtsgericht.

eits. [41770] Im Prokurenregister if unter Nr. 93 die der Ehefrau des Faticikanten Gustay Shumann, Marie, borenen Kraß\, in Zeitz für die Firma G, Schu- maun daselbft ertheilte Profura heute gelöst. Jeitz, den: 8. August 1900. Königliches Amtsgericht.

t Ï 40+ f

5 Rem onr It pra delsfirmenregisters |

a »y 4 -

Brilon.

Bekanntmachung. M t 1 ; Zenofsenschaft ter éirma „Bäuerliche Be- | zugs- uud Absatz-Genofsenschaft Thülen ein- agctragene Genoffenschaft nit zeschranfter Haftpflicht“ u it dem Sitze in Thülen

cene Handelsgesellschaft hcodor |

senschaft ausgeh aen ertolazcn unter ezeiinet von zwet

1 N J î + L

em Aufsichtsrath

In 017 D1 em

mit pem tho mitt D e 1

Nas E D

iden aufzunehm (Siviaohon V C H

' c E e ntt Bonohmtn “A Ï 120mtai

es Aufsichtsraths bi

landwirthschaftlichen G14 en 9

NBVerfattfs8 Vereitt für Serbäleben cinactraacuec Ï et

Sonnen fsaft nee eran fter ati dit

- P P 7-PS s

L C

Rntha

1134) Sefanntmahung. »Fr Al F n 4011 Y tiororn (Ao

r y 0+

Nolferctacnofecnidaft !

(631° tuna inoctraacte Genoffenschaft mit inbesch6röänkter Daftvflicht " Tuliî ry 2 4 R op

Prorzheim. GenofecnihaftSregifter

L «

Reichenbach. Voegtl.

Dw gh

treffend Nesichfaucr Confumverctmm, 14 actragene Genoffenichaft mit befchranutfter Saft pflicht, enidiftaut, ra De

NReichenbadz,

es Berbandes ländlicher | vinz Westfalen „Westfälische |

Ae iufzunehmen.

velhem {i

Sinlagen bethetltgen mühen

, wird auf drei Vark festgesetzt. e Zahl der Geschäftsantheile, nh betheiligen kann, beträgt zehn. Einsicht der Liste der Genossen if währenì der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Brilon, den 6. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Büren. t i f : : én unserem Gencssenschaftsregister ift zu Nr. 5, bei dem Kirchspiel Siddinghausener Spar- und

| Darlehnskafsenverein e. G. m. 1. H, in Sidding- |

| hausen am heutigen Tage Folgendes eingetragen | „An Stelle des verfto1benen Vorstandsmitglieds nton Kersting is der Ackerwirth Johannèés Schäfers | ¡u Siddinghausen als neues Vorstandsmitglied «9 tellt.“ Büren, den 10. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Colmar. Befanutmachuug. [41781]

Unter Nr. 12 Band Il des Genofssenschaftsregifters wurde beute bei dem Orschweierer- Bergholzer- und Bergholzzeller Darlehnskasseuvereitt, e. G. m. u. H. zu Orschweier eingétragen : i

Der Genosse Nikolaus Six is aus dem Vorstand ausgeschieden. An dessen Stelle wurde der Eigen- thümer Mathias Landwerlin zu Orshweter in den Norstand als Stellvertreter des Veretnsvoi stehers gewählt. i

Colmar, den 13, August 1900.

Kaiserliches Amtsgericht.

Bekauntmachung, 41780] |

Schweinfart. Befanntmadcung.

NRorftanbg- j

wüirzburg. Bekanntmachung, [41854]

Nach durchgeführter Liquidation der „Bezugs: u. Absatzgenofsenschaît fränkiscber Landwirte, e. G. mi. b, H. in Liqu,“ in Würzburg if die Bertrefungsbefugniß der Liquidatoren derselben ets losen.

Würzburg, 13, A1gust 1900.

- K. Amt9gericht Registeramt.

Muster - Regi Muster - Register. ausläândischen Muster werden unter Letpzig veröffentlicht.) G ÖTIitzZ. [41787] Fn unfer Mufterregister if heute Folgendes cins- getragen worden:

Nr. 202. Kartonagenfabrikatt Paul Jactisch

f*P f 0

E, Z Í Z s | in Görliß, ein verschlofsenes Packet, enthaltend zwet

Muster für aus Papye bergestellte Taschentuch-

pacckungen, Muster für plastische Erzeugnisse, Schuh» frist dret Jahre, angemeldet am 23, Juli 1900, Nor mittaaßs irr

Görlitz, 19 es Amtsgericht

Konkurse.

4 Ntadlaf bes am 7, Juni 19 ! Berlin xitorbene Kaufmanns Chriftian Gottlob

C

Johannes Orlamünder ift heu mittags

lihos

13, Septembet Cyi gv s Aal

v

Vormittagé 11 Ubr,

74 "14 P 4 T5 de

Feneun Ganbe&-

oft t e ly é Æ, 2 s A a 444 is na Z 17a A Ce C,

Pert Fr art Guta

y J p urrd hart FTattfmant “ouis P etert

Än v +

3, September 1 dre t C rbe ge

R arrttrttac t

tonember E OGEO

¿C EnDiCII

Cre ee

9 P

Zeptembecr LD0O, ach. C77 s. Oktover L9OS

er Darichenskafsenverecin Oberschwarzach, |

| G nf li Í nt ria F ontlihoa MATntt Fr | Haftpflicht, hat nunmehr als ôffentlihes Blatt feiïne Bekanntmachungen e „Zserbandétundgabe”

l 2

i S i d i 10 Î

‘gan schen Lan aftliber Darlebensftallenvereint Schweinfurt, 14, Augu|t

a1. 4Um18gecrIMIT

| Wetziar. Fn das Genofsensdastêregilter it è | Firma Spar- und Darlehnskaf}e, Eingetragene Genoffenschast mit unbeschränkter Hastpflicht und dem Siy Klein-Alteustädten neu errichtete | Genossenshaft heute eingetragen worden. Das Statut ift vom 23. Juni 1900 datiert. . Gegenstand des Unternebmens ift der Betrieb eines Spar- und Darlebnsfafsengeshästes zum Zwecke a, der Ge- währung von Darlehen an Genoßsen ibrem Ge- \häfts- und WirtZschastsbetrieb, b. der Erleichterung der Geldanlage und Förderung des Sparfinns, Be- fanntmahungen erfolgen unter der Fitma, unter- ¿eihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in der Land- wirthschaftlihen Genofsenschaftszeitungg in Vonn. Willenserklärungen des Vorstandes erfolgen durch mindestens zwei Mitglieder, die Zeichnung geschieht, indem zwei Mitglieder der Firma ihre Namens- unters{rift beifügen. Zu Vorstandsmitgliedern find erwählt: 1) Christian Kaps, 2) Julius CGloos, 3) Wilhelm Loy, sämmtlich zu Klein-Altenstädten.

Die Liste der Genossen einzusehen if während der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet.

Wetlax, den 28, Jult 1900,

Königliches Amtsgericht.

14 die UNTEL: : DET

ick, | eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter |

trt, i O0WwiIritDe j

lleber das Lermzt Gut SGeASCrS SKL Gustav Adolf Bauch Titteiback mitt

71 S. 433 4 A M T4 v. wle, LAA Ld d bis 7

| KonTurs8versaßren trofTnci

tember 1900, Vormittags {160 Uhr. Prüfungs termin am S7. September 2900, Vormäüittags V4 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigen dit bis zum | September 190

Königliches

leftannt CICLUNTINI

zt Chemaig, a dern prt tai Sas den GBerihtsfchreil

[41708] Ueber das Vermögen des Vaugewerken Gati Louis Fiedler hier (Bardbarcfaftraße 13 beute, am 13. August 1900, d das Konkursverfahren eröffnet. Ko Herr Privatauktionator Camillo Stolle hier. Grid straße 15. Anmeldefrist bis zum 3. Settember 1900 Wahltermin am 1D. September 19DO, Vut- mittags 9 Uhr. Prüfungstermin am AY., Sohp- tember 1900, Vormittags 9 Ubr. Ofeure Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 8. Sertreäber 7900, Königliches Amtsgericht Dresden. Abibeilung 1h. den 13. August 1900. ; Bekannt gemacht dur den Serihitchreider : Habnuer, Sekretär.

E E E E LLO E R E E E I

E Ee E M EIREN

E