1900 / 198 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t T S R A E Merve 0 H Rima Sia grit A R. «7 dim C “ura

Ma und Bildmarken Îu dustrie-Gesellschaft mit beschränkter Palting oder r

e verpflihten sch, der Aktiengesellschaft alle

feroie säm tliche atente, Gebrauhsmuster, Wort- e R P welide G Photochemische

einer ihrer Geschäftsführer für Film in irgend einem Staate ertheilt erhalten oder zum Eintrage ange-

meldet hat. Die Photochemische Industrie-Gesellshaft mit be- schränkter Haftung und die Herren Ernft und Albert

eshäftsgebeimnisse, Rezepte, Mischungen und Ver- fahrungsweisen, welche . die Dee ung von Film, sowie die Berweadung derselben zu photographischen Zwecken betreffen und von ihnen bisher erfunden, oder angewendet worden sind, oder von ihnen noch in Zukunft etwa erfunden oder angewendet werden, zu übergeben, mitzutheilen und die vom E, rath zu bezeihnenden Beamten der Aktiengesellschaft in der Anwendung derselben zu unterrihten und auf Erfordern ein Jeder ehrenwörtlih zu versichern, daß sie alles getreu und gewissenhaft bekannt gegeben und nichts vershwiegen haben. Sie verpflichten sih auch, alle neuen Erfindungen und Verfahrungsweisen, welche sie in Bezug auf Herstellung von Film noch entdecken, oder fennen lernen werden, der Aktien» gesellshaft mitzutheilen, auch etwaige Patente, Ge- brauchsmuster, Wort- und Bildmarken, welche sie in Bezug auf Herstellung von Film erlangen werden, zu übertragen, au auf jeweiliges Verlangen der Aktien- gesellshaft auf deren Kosten alle die Handlungen vorzunehmen, welche zur rechtsgültigen Uebertragung dieser Patente, Gebrauhsmuster, Wort- und ild- marken nothwendig sind, räumen auh der Aktien- gesellschaft das Recht ein, die ihnen abgetretenen oder noch abzutretenden Patente, Gebrauchsmuster, MWort- und Bildmarken in anderen Ländern ih schützen zu lassen.

Ferner verpflichten sie fich auf die Dauer von fünf,.ig Jahren sih an keinem Unternehmen, welches die Fabrikation von Film oder Handel mit Film betreibt, in irgend einer Form zu betheiligen und unterwerfen {ih für deen all der Zuwiderhandlung einer an die Alktiengesellshaft zahlbaren Konventional- strafe von 4 100 000.

Falls die Aktiengesellschaft Ausklandspatente der

oben gedachten Art verkauft oder darauf Lizenzen ertheilt, ist se verpflichtet, die Hälfte der dafür er- haltenen Beträge abzüglih etwaiger Verkaufsspesen in der dafür erhaltenen Münze an die Herren Albert B Ernst Hofmann in Köln a. Rh. vorweg abzu- ühren. Als Gegenleistung für obige Einlagen und Ver- pflihtungen werden der Photohemischen Industrie- Gesellschaft mit beschränkter Haftung 4 300 000 in 300 Stück von ihr gezeihneten Aktien nebst den dazu gehörigen Genußscheinen gewährt.

Die Ausgabe der Aktien erfolgt zum Nennbetrage.

Die Gründer der Gesellschaft sind:

1) die Firma Photochemische Industrie-Gesell schaft mit beshränkter Haftung in Köln a. Rh,

9) der LDirektor Kommerzienrath August Friedrich Silomon in Dresden,

3) der Geheime Kommerzienrath Victor Carl Richard Hahn daselbst,

4) er R Rudolf Ernst Albert Sulzberger ebenda,

5) der Kaufmann Gustav Kleffel in Berlin.

Die Gründer haben die sämmtlichen Aktien über- nommen.

Mitglieder des Aufsidtsraths sind:

a. Gebeimer Kommerzienrath Victor Carl Richard Habn in Dresden, L b. der Kaufmann Albert Hofmann in Köln

a. Rh. c. der Kaufmann Gustav Kleffel in Berlin, 4. der Direktor Friß Müller in Köln a. Rh. Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft eingereichten Schriftstücken, insvesondere von dem Prüfungsberihte des Vorstands, des Aufsichtsraths und der Revisoren kann bei dem unterzeichneten Amtsgericht Einsicht genommen werden, Bon dem e: der Revisoren kann auh bei der andelskammer zu- Dresden Einsicht genommen werden. Dresden, am 17. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Dr. Krug.

Dresden. [42560]

Auf Blatt 9228 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß unter der Firma „Nutricia“ M. Hößler & G. Heutschel mit dem Sitze in Dreôden eine ofene Handelsgesellschaft errichtet worden ift , welhe am 3. März 1900 begonnen hat, und daß deren Gesellschafter der Oekonomie-Inspektor Max Arthur Hößler, und der Kaufmann Carl Georg Hentschel, bcide in Drebden, sind. Angegebener Ge- \häftszweig: Sterilisiranstalt für Kinder- und Kurmilch.

Dresden, am 18. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Dr. Krug.

Dresden. [42561]

Auf dem die ofene Handelsgesellshaft E länder & Schuelle in Dresden betreffenden Blatt 9134 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden: Die Gesellschaft ift aufgelö. Der Gesell- schafter Julius Hermann Arnold Schnelle ist aus- geschieden. Der Kau*mann Waldemar Grich Fried- länder führt das Handelsgeschäft und die Firma fort.

Dreéden, am 18. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug.

Dresden. [42559] Auf dem die ofene Handelsgesellshaft Adolph offmann & Co. in Dresden betreffenden

Blatt 9032 des Handelsregisters ift heute eingetragen

worten, daß die Gesellschast aufgelöst und die Firma

erloschen ift. Dresden, am 18. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. Dr. Krug.

Duderstadt. [42562] Fn das hiesige Handelsregister A. is heute unter Nr. 30 eingetragen : Die Firma Johaunes Redemaun mit dem Niederlaffungsorte Westerode, und als Inhaber: der Ziegeleibesißer Johannes Redemann zu Westerode. Duderstadt, den 16. August 1900.

Düren. y i i [42563] In unser Firmenregister ist bei Nr. 348 einge- tragen worden : | ie Firma Gustav Risack ift erloschen. In das Handelsregister A. is als neue Firma eingetragen worden unter Nr. 21: Firma Gustav Risack Nach- olger, Jnhaber Geschwister Risack. Die irma besteht aus 3 Gesellshafterinnen, nämli: 1) Veronika Ries JFnhaberinnen 2) Mathilde Rifack è eines Delikatessengeshäfts 3) Therese Risack zu Düren.

Fede Gesellschafterin ist zur Vertretung und Zeich- nung der Firma befugt. Diese Firma hat am 20. Juni begonnen.

Düren, den 21. Junt 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 6.

Düisseldorf. [42564] Unter Nr. 78 des Handelsregisters Abtheilung B. wurde beute eingetragen die Aktienaesellshaft in Firma Filiale der Holz-Hanudels-Aktien-Gesell- \chaft mit dem Siye der Hauptniederlassung in Wien unter der Firma Holz - Handels - Aktien- Gesellschaft und Zweigniederlassung unter obiger Firma hierselbst. j

Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. März 1900 festgestellt; Gegenstand des Unternehmens ift

a. die Erwerbung, Verarbeitung und Verwerthung von Holz- und Forstprodukten aller Art,

b. die Anlage und der Betrieb von industriellen Etablissements für overwähnte Zwecke,

c. die Einlagerung von Holz- und Forstprodukten, der kommissionsweise Verkauf, die Expedition und Verzollung derselben,

d. in Ausübuna diefer vorstehend umschriebenen Geschäfte können Liegenshasten im In- und Aus- lande gekauft oder gepahtet, Verträge ges{lossen, Vorschüsse gegeben, Filialgeschäfte und Expeditions- pläß: im In- und Auslande errihtet werden,

o. die Gesellshaft kann die vorstehend angeführten Geschäfte für eigene oder fremde Rechnung allein oder in Gemeinschaft mit anderen Personen oder Firmen betreiben,

f bebufs Beginnes threr geschäftlichen Thätig- keit wird die Gesellshaft zunächst von der Unton- Bayk in Wien und der Firma Leop. Kern in Wien Binderhölzer. sei es im aufgearbeiteten oder unauf- gearbeiteten Zustande zu einem Preise, welcher den O Marktwerth nicht übersteigt, käuflih er- werben,

D518 Grundkapital beträgt 5 000 000 Kconen österreihisher Währung, getheilt in 25 000 Stü volleingezahlte, auf den Inhaber lautende Aktien à 200 Kronen. Vorstand der Gesellschaft ist der Verwaltungsrath im Sinne der Artikel 227—241 des österreihisen Handelsgeseßbuhes. Er zählt wenigstens fünf und höchstens neun Mitglieder. Je zwei Mitglieder des Verwaltungsraths oder ein Mit- glied des Verwaltungsraths und ein Profkurift find zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

Mitglieder des Verwaltungsraths sind:

Fanay Barany, Hausbesigzer, Wien,

Leopold Kern, Inhaber der Firma Kern“, Wien,

Hermann Neumann, Prokurist, Wien,

Berthold Schick, Bankbeamter, Wien,

Ludwig Weiß, Wien.

Die Generalversammlungen twerden mittels ein- maliger Kundmachung in der Wiener Zeitung ein- berufen. :

Die Einschaltung dieser Kundmachung muß min- destens 14 Tage vor dem für die Generalverfamm- lung festgeseßten Tage erfolgen, wobei der legtere Tag nicht mitzurehnen ist. Alle Bekanntmachungen, welche die Filiale in Düsseldorf betreffen, erfolgen durch den Reichs-Anzeiger-

Düsseldorf, den 11. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

DüisseldorLs. [42565] Unter Nr. 214 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde beute eingetiagen die Firma „Philipp Lunkenheimer“ mit dem Sitze in Düsseldorf und als Inhaber der Kaufmann Philipp Lunkenheimer hierselbst. Düsseldorf, den 14, August 1900. Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [42566]

Fn das Gesellshaftsregister ist bei Nr. 586, die Firma „Hamburger Fisch-Compaguie Edinger «& Grimm“ zu Duisburg betreffend, eingetragen :

Die Gejellschaft ist infolge gegenseitiger Uel erein- funft aufgelöst, das Geschäft ist auf den Kaufmann Witus Edinger zu Duiéburg übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma „Hamburger Fisch: Compaguie Witus Edinger“ fortführt.

Duisburg, den 2. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

„Leop.

Duisburg. Handelsregifter [42567] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg.

Fn unser Handelsregister A. is unter Nr. 60 die Firma Heiurich Scharpegge, Gelsenkirchen, mit Zweigniederlassung in Duisburg, und als deren In- haber der Kaufmann Heinrich Scharpegge zu Gelsen» firhen am 8. Aúgust 1900 eingetragen.

Duisburg. Handelsregifter [42568] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg. Sn unser Handelsregister A. ist unter Nr. 62 die Firma Friy Bergmanns Bisquit- & Zwie- bacffabrif und als deren Inhaber der Kausmann Friy Bergmann zu Duisburg am 13, August 1900

eingetragen. Durlach. [42569] Handelsregister A. Eingetragen: Ferdinand Staiger, Söllingen, Inhaber: Ferdinand Staiger, Zigarren- und Tabackhändler in Söllingen. Großh. Amtsgeriht Durlach.

Ehingen, Donau. [42572] K, Württ. Amtsgericht Ehingen a. D, Fn unser Gesellschaftsregister ijt bei der Firma Baumwollspiunerei Ehingen a. D. (Kommandit- esellsshaft) unterm heutigen Lage die Grhöhung der Elalagen pon zwei Kommanditisten eingetragen worden.

Den 14. August 1900.

Amtsrichter Becht.

Eisleben. [42573] In unjerem Handelsregister A. is heute bei der

esellshaft Zuckerfabrik zu Schwittersdorf in S witterödorf Folgendes eingetragen worden:

er Gutsbesißer Ludwig Nette zu Beesenstedt, der Gutsbesißer Ferdinand Carl Beyling zu Nottelsdorf, j der Rittergutspähter Eduard Lüdicke zu Polleben, Frau Franziska Wolff, geb. Nosahl, zu Schwitter8dorf, die Wittwe Amalie Wendenburg, geb. Weinhold, mit folgenden ihrer Kinder: Friederike Amalie Marie Dorothee Friederike Elisabeth Alwine Auguste Margarethe Andreas Franz Antonie Helene Otto Geor Friederike Johanne Ernst Martin der Gutsbesißer Ferdinand Zörner in Neebausen und die Geschwister Marie, Elise, Paul, Gustav, Heinrich und Otto Barth in Hedersleben N ausgeshieden und 63

ilhelm Hans Beyling in Halle a. S., geboren am 9. September 1882, der Rittergutspächter Richard Lüdicke zu Polleben, der Gutsbesißer Emil Kerl zu Volkmariß, der Nittergutspähter Martin Nette in Beesen- stedt, sowie der Gutsbesißer Paul Nette in Gorsleben als persönli haftende Gesellschafter eingetreten. Frau Emma Otto, geb. Prinz, hat die ihr an dem Gesellshaftsantheil der Frau Marie Nette, geb. Otto, zustehenden Rechte aufgegeben. Eisleben, den 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Geschwister Wendenburg

zu Beesenstedt,

Elberfeld. [42571] Unter Nr. 134 des Handelsregisters A. ist heute die Firma Wilhelm Hammes hier und als deren Fnhaber der Kaufmann Wilhelm Hammes hier ein- getragen worden.

Elberfeld, den 15. August 1900.

Königl. Amtsgericht. 13. Elberseld. [42570] Unter Nr. 135 * des Handelsregisters A. ift heute die Firma Georg Kirsten hier und als deren In- haber der Kaufmann Georg Kirsten hier eingetragen worden.

Elberfeld, den 15. August 1900. Königl. Amtsgericht. 13, Emden. Bekanntmachung. [42574] In das hiesige Handelsregi\ter Abtheilung A. ist unter Nr. 6 eingetragen worden die Firma: Gebr. Schoemaker «& Strüfing zu Emden, Persönlich haftende Gesellshafter find: 1) Kaufmann Diedrich Schoemaker zu Bremen, Contrescarpe 2183, 9) Kaufmann Wilhelm Janssen Schoemaker zu Bremen, am Wall 220, 3) Kaufmann Carl Strüfing zu Emden. Rechtsverhältnisse : Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 10. Mai 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gefell- schafter ermächtigt. Emden, den 11. August 1900. è Königliches Amtsgericht. 3. Emden. Bekanntmachung. [42575] In das hiesize Handelsregister, Blatt 675, ist bei der Bea Ludwig Müller Folgendes eingetragen worden : Die Zweignieterlassung Emden is aufgehoben und die Firma hier gelöst. Die Prokura des Kaufmanns Julius Cohn zu Emden ift erloschen. Emden, den 13. August 1900. Königliches Amtsgericht. 3.

Erfsart. [42576]

In das Handelsregister A. ift heute eingetragen : unter Nr. 101: als neue Inhaberin der Firma Wilh. Poppe in Elxleben a. G. die Wittwe Aurora Poppe, geb. Hecht, das., welche lt. Testaments des frühecen Inhabers Miterbin zu 4 und außerdem Nießbraucherin zu § an den Erbtheilen der Ge- brüder Karl, Paul und Hugo Poppe, bis zu des Leyteren Vojährigkeit (geboren 26. Mai 1883) ist;

unter Nr. 208: die Wittwe Clara Richters, geb. Göôdel, ist aus der offenen Handelsgesellshaft in Fa. Ohlenroth’ sche Buchdruckerei Georg Richters hier ausgeschieden.

Erfurt, den 15. August 1900.

Königliches Amtsgericht 5.

Falkenstein, Vogtl. [42577]

Im hiesigen Handelsregister is heute auf Blatt 46, die Firma August Rudert Nachfolger in Falken- stein betreffend, eingetragen worden, daß der In- haber, Seilermeistec Max Hermann Rudert in Falkenstein gestorben und Frau Elise Camilla verw. Rudert, geb. Leupold, in Falkenstein Inhaberin ist.

Falkenstein, am 18. August 1900.

Königliches Amisgericht. F, V.: A}. Dr. Rosenthal.

Flensburg. Befanntmachung. [42578]

Die unter Nr. 868 de3 Gesellschaftsregisters ein- getragene offene Handelsgesellschaft Kleinhavs & a0 in Gravenstein, deren Gefellshaster die

ngenieure Gustav August Kleinhans und Johann Heinrich Hechtel, beide in Gravenstein, waren, ift aufgelöst und die Firma erloshen. Das Handels- geshäft wird unter der Firma Gravensteiner Maschinenfabrik «&_ Eisengiefferei Gustav Kleinhans mit dem Siy in Graveustein fortge- führt. Der alleinige Inhaber dieser unter Nr. 89 des Handelbregisters A. eingetragenen Firma ist der Fngenieur Gustav August Kleinhans, z. Zt. in Efensund.

Flensburg, den 9. August 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 3.

Frankfurt, Main. [42580] Veröffentlichungen aus dem Handelsregister: 1) Heinrich Lucius. Der Helene Lucius dahier

ist Prokura eïtheilt. 9 Carl Stiel & Co°. Die offene Handelsgefell-

schaft hat ihren Siy von Köln a. Rh. nah Frank- furt a, M. verlegt. Gesellschafter find die hiesigen

Kaufleute Carl Albert Stiel und Josef Anton

Schü. Die Gesellshast hat am 17, Mai 1899

3) Wächtersbacher Parquetfabrik Carl Laur & (Zweigniederlassung). Von der unter dieser Firma in der Hauptniederlassung in Wächters- “bach bestehenden offenen HandelsgesellsGaft ift eine Wwelgnieder a ans in Frankfurt a, M. errichtet.

ie Gesellschaft hat am 15. August 1898 begonnen, Die Gesellshaster sind die Kaufleute Carl Laur in Wähtersbach und Otto Werber und Heinrih Wiese in Frankfurt a. M. | 4) N. & W. Nathan. Unter dieser Firma baben die Kaufleute Richard Nathan und Wilhelm Nathan zu Frankfurt a. M. eine offene Handels- gesellshaft errichtet, welhe mit dem Siy in Frank- furt a. M. am 1. August 1900 begonnen hat. 5) Heinr. Rieccken & C°. Unter diefer Firma baben die Kaufleute Heinrih Riecken und Joseph Huber in Frankfurt a. M. eine offene Handelsgesell- schaft erribtet- welhe mit dem Siye in Frank- furt a. M. am 1. August 1900 begonnen hat. 6) Ferd. Altschüler & Steiner. Der Sig des vnter dieser Firma von dem früher in Kaisers» lautern, jeyt in Frankfurt a. M. wohnhaften Kauf- mann Josef Stern bisher in Kaiserslautern betrie- enen ¡P ist nah Frankfurt a, M. yerlegI. 7) Gebr. Wagner. Unter dieser Firma be- treiben die dahtec wohnhasten Steinmeyen und Bild- hauer Johanu Hermann Wagner und Philipp Wagner dahier ein Handelsgeshäft in offener Handelsgesellshaft, welhe am 1. März 1886 be- gonnen hat. 8) Aktiengesellschaft Metallgesellschaft. Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Beamten der Aktien- gesellschaft Richard Os is Gesammiprokura der- gestalt ertheilt, daß er in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen Gesammt- profuristen zur Vertretung der Gesellschaft be- rechtigt ist. Frankfurt a. M., 13. August 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 16.

Frank sart, Oder. Befauntmachung. [42581]

Fa das Handelsregister Abtheilung A. ist heute

bet der unter Nr. 7 ¡eingetragenen Firma Gebr.

Abrahamsohn in Fraukfurt a. O. eingetragen,

daß die Firma erloschen ift.

Frankfurt a. O., den 17. August 1900. Königlich:s8 Amtsgericht. Abth. 2.

Freiberg. [42582]

Auf Blatt 688 des Handelsregisters für ten Bezirk

des unterzeihneten Amtsgerichts ist heute die Firma

L, Lesimann «& Cie. in Freiberg und als deren

Fnhaber der Kaufmann Herr Otto Bär in Freiberg

eingetragen worden.

Freiberg, am 17. August 1900. Könial. Amtsgericht.

Desfeld.

Freiburg, Breisgau. : Handelsregister. Fn das Firmenregister Bd. IT wurde eingetragen : O.-Z. 789: Firma J. C. B. Mohr (Paul Sie- beck in Tübingen betr.) Die Zweigniederlassung in Freiburg ift erloschen. Freiburg, 13. August 1900. Großh. Amtsgericht.

[42583]

Freiburg, Elbe. Befanntmachung. [42392] Auf Blatt 152 des hiesigen Handelsregisters ist zu der Firma: C. Tiedemaun Wischyafen eingetragen : „Die Firma if} erloschen.“ Freiburg a. d. Elbe, den 16. August 1900. Königliches Amtszericht. 11.

Geestemünde. Befanntmahung. [42393] Aur Blatt 471 des hiesigen Handelsregisters ijt heute zu der Firma Aug, Weppuer in Geeste- minde eingetragen : Die Firma ist erloschen. Geestemünde, den 11. August 1900. Königliches Amtsgericht. 2. Geestemünde. Befanntmachung. [42394] n das hiesige Handelsregister ijt heute Band I Abtheilung A. unter Nr. 22 eingetragen die Firma: Audreas Weppuer mit dem Niederlassungsorte Geestemünde und als deren Inhaber der Privat- mann Andreas Weppner in Geestemünde. Ferner ift daselbst eingetragen: Dem Kaufmann August Heinrich Johannes Weppner in Geestemünde ist Prokura ertheilt. Geestemünde, den 11. August 1900. Königliches Amtsgericht. 2.

Gerstung en. [42395]

Fn Abt. A. des Handelsregisters is die Firma Stephan «& Kittner, Baugeschäft für Hoch- und Tiefbau, Dampfbaggerei Gerstungen und als In- haber derselben der Kaufmann Paul Emil Gustav Christian Kittner in Kösen und der Maurermeister Friedrih August Eduard Alfons Stephan in Gerstungen eingetragen worten.

Gerstungen, den 17. August 1900.

Der Gerichts\hreiber Großh. Amtsgerichts.

Göttingen. : [42396]

In das alte Handelsregister ist heute Blatt 836 zur Firma „Univerfitäts-Apotheke Rudolf Kastropp““ eingetragen :

„Die Firma ist erloschen.“ : j

Das Geschäft wird unter der Firma „Universitäts- Apotheke Friy Frank“ weitergeführt.

In das Handelsregister A. ift heute unter Nr. 138 eingetragen die Firma „Universitäts: Apotheke Friß Frank“ und als deren Inhaber der Apotheker Friy Frank in Göttingen. i

Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts früber begründeten Aktiva und Passiva ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durh den Apotheker Friß Frank ausgeschloffen.

Göttingen, den 15. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 111.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin. Verlag der Expedition (I. V.: Graumann)

1n

Berlin.

Oruck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag#-

Königliches Amtsgericht. 1,

unter Nr. 3 daselbst eingetragenen offenen Handels-

mit dem Sitze in Köln begonnen.

Anstalt, Berlin SW., W elmstraße Nr. 32.

S e ch ft e

Beilage

zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. Berlin, Dienstag, den 21, August

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die vér vg dero fai v aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenshafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

M 198.

muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen

er deutshen Eisenbahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen

1900.

latt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (0: 198)

Das Central - Handels - Register für das Berlin auch durch die Königliche Expedition des Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

Greisenberg, Pomm. Bekanntmachung.

Königlihes Amtsgericht.

Greisenhagen.

gelöst roorden. Greifenhagen, den 16, August 1900. Königliches Amtsgericht.

Grimma. i [42398] Auf dem die Firma Papierwarenfabrik H, Weifßing in BEREK betreffenden Blatt 264 des Handelsregisters für den Amtögerichtshezirk Grimma ist heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Ernst Georg Hermann Weißing in Grimma Pro- fura ertbeilt worden ift Grimma, den #6. August 1900. Das Königliche Amtsgericht. A}. Parzer.

GrosSSchöÖnanu. [42589] Auf dem die Firma Max Holfert in Groß- \chönau betreffenden Blatt 339 des hiesigen Han- delsregisters ift heute verlautbart worden, daß der bisherige Mitinhaber der Firma, Herr Kaufmann August Max Hol'ert in Großschönau, infolge Ab- lebens ausgeschieden und Herr Kaufmann Gustav Clemens Holfert in Großschönau in die Ges.llschaft eingetreten ift. Großschöuau, am 17. Auguft 1900. Königliches Amtsgericht. A}. Dr. Beyer. Walle, Saale. [42590] Die Firma: Johannes Müller Cigarren- Import zu Halle a. S. Nr. 2533 des Firmen- registers ift gelöst worden. Halle a. S., den 10. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 19.

Hamburg. Eintragungen in das Handelsregister des Amtsgerichts Hamburg. 1900. August 15,

E. Wichmaun & Co. Die offene Handelsgefell- haft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Martin Hinrich Emil Wichmann und Arthur Jakob Coten, beide Zigarrenfabrikanten, bierselbft, waren, ist durch den am 15. August 1900 er- folgten Austritt des Gefellichafters M. H. E. Wichmann aufgelö worden; das Geschäft wird von dem genannten A. I. Coben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortge}eßt.

Deutsche Kaffee-Jmport Compagnie, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. An Stelle des ausgeschiedenen Geschäftsführers Rudolph Wilhelm Guftav Gottfried Winkler i Arthur Albert Martin Hans Graff, Kaufmann, hierfelbît, zum alleinigen Geschäf1sführer der Gesellschaft

bestellt worden. Norddeutsche Reiëémühle mit beschräuakter Haftung. Die Gesellschaft hat die an Johannes Einzelprokura ¡auf-

Heinri WVölckers ertheilte gehoben.

L, Bahrendt. Diese Firma hat die an Hzinrih August Hohn und Friedrich Carl Martin Hein ertheilte Gesammtprokura aufgehoben und an den genanuten F. C. M. Hein, Kaufmann, hierselbft, Einzelprokura ertheilt.

Wilh. Hausen. Diese Firma, deren Jnhaber Wilhelm Jultus Eduard Hansen, Kaufmann, hierselbst, war, ist aufgeboben.

Wilh. Hansen & Co. Inhaber: Wilhelm Julius Eduard Hansfen uad erman Ludwig Richard Bifss, beide Kaufleute, hierselbst.

Die ofene Handelsgef|ellshaft hat begonnen am 15. Auguft 1900.

F. Specht. Diese Firma, deren Inhaber Carl Friedrich Specht, Kaufmann, zu Wandsbek, war, ift aufgehoben.

H. Husömaun. Diese Firma hat an Hermann Harry Walter Hussmann, Kaufmann, hierselbst, Einzelprokura ertheilt.

August A6,

Grünberger «& Co. Die ofene Dandelonelet G unter dieser Firma, deren Gesell\haster Elisabeth, geb. Schupp, des Isaak genannt Julius Grün- érger Ehefrau, Inhaberin eines kaufmänni|chen Geschäfts, und Gustay Albert Ernst NRitenfeld, Kaufmacrn, beide hierselbst, waren, i durch den am 16. Anaust 1900 erfolgten Austritt des Gesell- schafters G. A. E. Rigenfeld aufgelöst worden, das Geschäft wird von der genannten E. Grün- berger, geb. Schupp, als alleiniger Inhaberin, unter unverändertec Firma fortgeseßt.

Diese Firma hat an Jsaak genannt Julius rat Kaufmann, hierselbst, Einzelprokura eilt.

Heiurich Marler. Diese Firma, deren Inhaber Heinriz Jacob Marler war, ist aufgehoben.

Wilhelm Kierulff. Inhaber: Peter Ludwig wetilhelm Kierulff, Kaufmann, hierselbft. ildens & Schmidt, Diese Firma hat die an Wilhelm Leopold Walter ertheilte Prokura auf-

[42588]

Jn unfer Handelsregister Abtheilung A. ist beute unter Nr. 7 die Firma „Hugo Witte in Greifeu- bera i. P.“ und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Witte zu Greifenberg i. P, eingetragen worden,

Greifenberg i. Pomm., den 14. August 1900.

42397 In unserem Handelsregister A. ift heute die r Nr. 66 „Ehrke und Wilke“ zu Greifenhagen

[42591]

Häirschberg, Schles.

Deutsche Reih kann dur alle Deutschen NReichs- und ériclié

Wilh. L. Walter. Diese Firma, deren Jnhab Wilhelm Leopold Walter war, ist aufg-hoven.

Walter, zu Altona, und Paul Heinrich Troebue hierselbst, beide Kaufleute. R S

16, August 1900, Joéwich «& Co.

meyer & Co., burg. Zweigniederlaffung der Aktiengefellsha

Lahmeyer «& Co. zu Fraufkffurt a. M. Sn de vom 21. März 1899

durch Ausgabe von: 2000 auf lautenden “Aktien zu je M 1000,— besi worben, und ift diefe Erhöhung auageführt.

In der Generalversammlung der

des Grundkapitals der

M 10 000 000,—, dur Ausgab? weiterer 400 via Fnhaber lautenden Aktien bes&lofse worden.

geführt.

den Inhaber lautende Aktien zu je 4 1000,—.

Kraft getreten. : August 17. Ubmeyer & Wittenberg.

Einzelprokura ertheilt. Leonhardt «& Kierulf. Die ofene Handels

beide Kaufleute, waren, ist aufgelöst. in Liquidation wird von Ferdinand Lüders, Kaufmann, gezeihnet.

Albert Schulze.

selbst, Einzelprokura ertheilt. Die Gesellschaft hat Ma1cus Tiedemann, bterselbst

allein per procura zu zeihnen. Das Amt8gecicht. Abtheilung für das Handelsregister. (gez.) Dr. Oppenheim. Veröffentliht: Wehrs, Bureau-Vorsteher.

Harzburg.

Tgzeodor Timpe in Bündheim cingetragen:

am 9. August 1900.* Harzburg, den 9 August 1900, Herzoglies Amtógericht. Germer.

Heinrichswalde. [42592]

K unser Hañdelsregister Abth. A. ift untec Nr. 11

die Firma Gustav Waguer Neukirch und als

deren Inhaber der Kaufmann Gustav Wagner

Neukirch eingetragen worden.

Heinrichswalde, den 10, August 1900. Köntgliches Amtsgeriht. ALth. 1.

Helmstedt. [42593] In das hiesige Handelsregister ist am 16. August 1900 Fol. 153 Kol. 7 bet der Firma Hermann Schoof hieselbft eingetragen, daß dem Kaufmann Wilbelm Amse hieselbst Prokura ertheilt ift. Helmstedt, den 16 August 1900. Herzogliches Amtsgericht. Witten.

HWersord. BSBefanntmahung. * [42594] Die unter Nr. 277 des Gesetlschaftêregifters ein- getragene Firma „Bokelmann «& Kuhlo“ zu Herford ist ‘am 13. Auguft 1900 abgeändert in: „Herforder Elektricitäts- Werke Bokelmann «& Kuhlo“ und nah Abth. Â. Nr. 19 des Handels9- registers übertragen. ;

Die dem Kaufmann Georg Noose zu Herford für die bisherige Firma ertheilte Prokura bleibt für die neue Firma bestehen und ist von Nr. 173 des Pro- kurenregisters nah Abth. A. Nr. 19 des Handels- registers mit übertragen.

Herjord, den 14. August 1900,

: Königliches Amtsgericht.

] [42595] Im Handelsregister A. ist bei Nr. 14 Ftrma

Abraham Schlesinger hierselb mit Zweig- Lie ie in Berlin vermerkt, daß dem David ü

in Charlottenburg Gesammtprokura der-

ost - Anstalten, für reußischen Staats-

Walter &@ Troebuer. Inhaber: Wilhelm Leopold

Die offene H mndelsgesellshaft hat begonnen am

) & Co. Dicse Firma hat an Gustay Friedri Heinrih Hoffmann und Georg Hisserich, beide Kaulleute, hierselb, Gesammtprokura ertheilt.

ESlektrizitäts-Actiengesellschast vorm. W. Lah-

weigniederlafssung Ham-

Elektrizitäts - Actiengesellschast vorm. W.

Generalversammlung der Aktionäre ijt etne Erhöhung des Grundkapitals der Gesellshaft um 6 2000 000,—, | Kahla also von M 4000 000 auf 4 6 000 000,—, Ÿ den Jahaber ossen

j Aktionäre vom 21. Juni 1900 is} eine fernere Erhöhung Ï Ge'ellshaft um #6 4 000 000,—, also von M 6 000 000,— auf

Dieser Beschluß ist durch Zeichaung von 4000 neuen Inhakter-Aktien zum Kurse von 127 9% aus-

Das Grundkapital der Gesellsbaft beträgt nun- mehr A 10 000 000,—, eingetheilt in 10 000 auf

Die gleichzeitig in der Generalversammlung vom 21. Juni 1900 beshlossene Abänderung des § 4 der Statuten, das Grundkapital betreffend, ift durch die Ausführung - der Kapitalserhöhung in

j Diese Firma hat an Wilhelm Georg Abmeyer, Privatier, hierselbst,

aesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Carl August Julius Leonhardt, zu Alt-Nahlstedt, und Peter Ludwig Wilhelm Kierulff, hierselbst, Die Firma Louis Georg Jacob hierselbst, allein

| [ze. Diese Firma bat an Wilhelm Friedri Karl Georg Schalze, Kaufmann, hier-

Falk & Schütt, Lederwerke, Actiengesellschaft. und Hinrih Wiggers, zu Wilster, beide Kaufleute,

zu Prokuristen mit der Befugniß bestellt, daß jeder derselben berechtigt is, die Firma der Gesellschaft

: [42409] In das Handelsregister i Heute zu der Firma

„Obige Firma gelöscht am 9. Aucuft 1900 zufolge Antrages vom 31. Juli/6. August 1900, eingegangzn

Das Central - Handels - NRegift R G Bezugsprets beträgt L 50 gister für das

ec | Gesammtprokuristen einaetragenen Herren zusammen

berechtigt sein soll, die Firma zu zeichnen. Hirschberg i. Schl., den 16. August 1900 Ÿ, Königliches Amtsgericht.

Homberg, Oberhessen. Bekanutmachung.

Spamer erloschen.

„Th. M. Spamer Nachfol A ft | Spamer“ weitergeführt. Eee Eintrag in das Handelsregister ist heute erfolgt. Homberg, den 16. August 1900. Großh. Hess. Amtsgericht.

dern Paul Winter & C°. Kahla, am 14. August 1900. Herzogliches Amtsgericht. Abth. 3.

Kellinghusen. Befanntmahung.

0 | woselbft bei der n | Kellinghusen Proïura Kellingbusen vermerkt \teht, eingetragen : Dte Prokura ift erloschen. Kellinghusen, den 15. August 1900. Köntgliches Amtsgericht.

Krefeld. [42599] Ina der Firmensahe H. Jüngerkes wird beabsichtizt,

H. Jüngerkes zu löschen. Zur Geltendmachung eines Widerspruchs wird eine Frist von 3 Monaten bestimmt. Krefeld, den 6. August 1900. Köntgl. Amtsgericht. Krefeld. [42600] Ï In das Handelöregister ist eingetragen: Die Firma Krefelder Geschäftsbiücher-Fabrik Carl Schneewind in Krefeld und als Inhaber der Kaufmann Carl Schneewind in Krefeld. Die Firma Heinr. Elfes hier ist erloschen. Bei der Actiengesellschaft Crefelder - Baum- woll. Spiunerei zu Krefeld : Der Direktor Robert Staub is aus dem Vor- stand ausgeschieden. Der Fabrikant Nadolf Scelleckeb zu Krefeld ist zum stellvertretenden Mit- gliede des Vorstandes für die Zeit bis zum 31. De- zember 1900 eins{lieflich ernannt. ; Krefeld, den 11. August 1900. Königl. Amtsgericht. Leipzig. [42602] Auf Blatt 10 703 des Handelsregisters ift beute eingetragen worden, daß dec Geschäftsführer der Firma Leipziger Fournir-Juduftrie, vorm. Hertlein & Co., Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Leipzig, Herr Christof Wilhelm Hertlein ausgeschteden ift. Leipzig, den 16. August 1900. Königliches Amtsgericz1. Abth. T1 B. Witter.

Leipzig. [42601] Auf Blatt 10050 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß aus der Firma Stehfest «« Klepzig in Leipzig dec Gesell|chafter Herr Karl Theodor Paul Klepzig au3geschteden if und die Firma künftig Curt Stehfeft lautet. Nach der dur das Ausscheiden des Herrn Klepzig herbeigeführten Auflösung der Gesellichaft wird das Geschäft von dem verbleibenden Inhaber, Herrn Friedri Curt Stehfest, allein fortgeführt. Lege den 16. August 1900. öniglihes Amtsgeriht. Abth. TIB. Witter.

Leipzig. [42605] Auf Blatt 10825 des Handelsregisters ist heute die Firma HôStel Palmbaum, Hermanu Lange, in Leipzig und als deren Inhaber der Hotelier Hr Gottfried Hermann Lange daselbft eingeti agen worden. Angegebener Geschäftszweig: Gastwirth- shaftsbetrieb.

Leipzig, den 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. TIB. Witter.

Leipzig. [42604] Auf Blatt 10826 des Hanteléregisters ist beute die Firma Hôtel de Pologne, Wilhelm Hupka, in Leipzig und als deren Inhaber der Hotelier Herr Wilhelm Hupfkfa daselbst eingetragen worden. Ee Geschäftszweig : Gaftwirthschafisbeirteb. cipzig, den 17. August 1900.

, Königliches Amtsgericht. Abth. I1B.

Witter.

Leipzig. [42603] Auf Blatt 9143 des Handeléregisters is heute eingetragen worden, daß aus der Firma Wagen- führ & Merbitß in Leipzig der Gesellschafter Herr Pauk Karl Bernhard Bischoff ausgeschieden ist. Leipzig, den 17. August 1900.

Königliches B, Abth, I! B,

gehoben. T

Ä A

P

gestalt ertheilt ist, daß er mit je einem der als

] eträg ür das Viertel FInsertionspreis für den Raum M Drucktzeile 30 4.

[42410]

__ Die Firma „Th. M, Spamer“ zu Hombera ist infolge Ablebens gn i Theodor Moriß

‘erl | 4s Handelsge\chäft wird von Karl Heinrih Wilhelm Spamer unter der Firma:

[42116] Die im biefigen Handelsregister A. unter Nr. 3 eingetragene Firma heißt nicht Winter & Co., foas-

S [42598] In das hiesige Prokurenregistec ist bei Nr. 7, B Firma Heiarich Tietje in für Claus Rathj-n in

die im Handelsregister zu Krefeld eingetragene Firma

Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. e Einzelne Nummern Tin, A E

Liebau. 42606 In unfer Handelsrêgister Abtheilung A. if Lun unter Nr. 22 die Firma „Franz Schmidt“ ¿u Liebau i. Schl. und als deren Jnhaber der Ziegelels besißer Franz Schmidt ebenda eingetragen worden. Liebau i, Schl, den 13. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Lissa, Bz. Posen. [42607] Bekanutmachuug. In unserem Firmenregister sind heute folgende

Wilhelm | Firmen gelös{cht worden :

Nr. 301: „Schulbuchhaudlung Louis B e Nr. 337: „Julius Mde Liffa i. P., den 8. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Lissa, Bz. Posen. [42608] J / Sa A n unserem Frrmenregiîster fiad Firmen a?lôscht worden : s f G aaa Ne. 170: „Herrmann Baum“. Nr. 356: „Ernst Kauyz“, Lissa i. P., den 13. August 1900. Königliches Aratsgecicht.

Lübeck. Handelsregifter. [42609]

Am 17. August 1900 ift eingetragen bei der Firma 1eFohs. Busekift‘“‘: Die Firma ift erloschen. Lübeck, Das Amtsgericht. Abth. Il. Mainz. [42610] Zum Firmenregister wurde beute eingetragen : Rückeshaeuser - Lamprecht, Mainz, Dem Kaufmann Eugen Heake in Mainz wurde Einzel- prckura für die Firma ertheilt. Mainz, den 17. Aucust 1900

Großh. Amtsgericht.

Meppen. Befanxntmachung. [42613] In das Handelsregister Abtheilung A. des unter- zeihneten Amtsgerichts is heute unter Nr. 15 ein- getragen :

Sp. 2: die Firma Wilhelm Brüggemann ¡u

Meppen, Gastwirth Wilhelm Brüggemann zu

Sp. 3:

Mepven.

Meppen, den 16. August 1900. Königliches Amtéêgericht. L.

Neuss. Hanvdelêregister zu Neuß. [42616] Der Kaufmann Richard ‘Sisverß zu Neuk it aus der Handelsgesellschaft „Giöbery & Thioux“ (Kravattenfabrik) in Neuß ausgeschicden.

Der Kaufmann Theodor Thioux seht das Handels- geschäft unter der bisherigen Firma fort.

Neuf, den 13. August 1900.

Königl. Amtsgerickt. 3.

Neuss. Handelsregifter zu Neuß. [42615] Eingetragen wurde die Firma „Theodor Thioux““ (Krayattenfabrif) in Neuf, deren alleiniger Inha-er der Kaufmann Theodor Thioux ia Neuß ist. Neuß, den 13. Auguft 1900,

Königl. Amtsgericht. 3,

Neustettin. Bekauntmachung. [42617] _In das Handelöregister des Königl. Amtsgertczts in Neustettin (Abtheilung A.) ift unterm 17. August 1900 bei der unter Nr. ‘48 eingetragenen Firma B. Freundlich in Neustettin als Prokurist der Kaufmanu Max Freundlich in Neuftettin eingetragen und die Prokura für Leo Freundlich gelöst.

Neustrelitz. [42618] In das hiesige Handelsregister ift heute Blatt 121 Nr. 82 Spalte 7 zur Firma ,Meeklenburg- Strelißshe Hypothekeubauk“ folgende Ein- tragung gemacht : Die dem Herrn Georg Kellner in Berlin ertheilte Prokura ift vom Vorstande der Gesellschaft zurücckgenommen.

Neustrelitz, den 15. August 1900.

Großberzoglihes Amtsgericht. R. Gundlac.

Abth. I.

Nordhausen. [42619] Die Firma Robert Niebuhr ¡u Nordhaufecu Firmenregifter Nr. 975 ift beute gelöscht. Nordhausen, den 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Oehringen.

K. Amtsgericht Oehringeu. Im Handelsregister (Reg. f. Einze:firmen) ift heute unter Nr. 3 Firma: G. Roefßle in Oehringeu, Ine haber Gustav Roeßle, Kaufmain daselbst, einze- tragen worden : y „Gelöicht infolge Todes des leßten Inhabers un Verkaufs des Geihäfts duch die Erben.“ ecner wurde neu eingetragen: ir. 308 Firma: Karl Stapf in Oehringen, Inhaber: Karl Stapf, Kanfmann und Juahader eines Tuch-, ‘Manufaktu w.aren- und Ausftezer- geschäfts in Oehringen. Den 17. Auzuft 1900. Arntsrichrer (Unte:\ch{rift).

OsterwiecK. [42785] Im Gesellichajtsregister Nr. 17 bet der Aktien- Zuckecrfabrik zuz: Osterwieck ist heute eingetragen worden :

„In dem neu revidierten Statut vom 18. Juli

[42620]

itter.

1899 ist der Gegenstand des Unternehmens geändert: