1900 / 201 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

7) Ernst Gotthilf Reinhard Schneider, Kauf- mann, in burg,

8) Heinri August Wolde. Kaufmann, in Bremen, 9) Leo Ludwig Josef Vossen, Stadtrath, in

Aachen, t Julius Simon, Kaufmann, in Hamburg, 11) die offene Handelsgesellshaft Gebr. Plate in

Bremen,

12) Oito Mölke, Konsul, in Hannover.

Der erste Aufsichtsrath der Gesellschaft bestand aus den vorstehend unter Nr. 2, 5, 9 und 10 ge- vannten Personen sowie aus Georg Plate, Kauf- mann, in Bremen.

Von den mit der Ania der Gesellschaft ein- gereihten Schriftstücken kann beim hiesigen Amts- geridt, Abtheiluna 5, Einsicht genommen werden.

Aachen, den 21. August 1900.

Kal. Amtsgericht. 5.

Andernach. [43184]

In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 7 eingetragen worden die Firma: „Ant, Weber «& Cie“ mit dem Siße zu Andernach.

Die Gesellschafter find:

1) Eduard Meyer, Kaufmann zu Köln, 9) Anton Weber, Kaufmann zu Andernach.

Die Gesellschast is eine ofene Handelsgesellschaft und bat am 15. August 1900 begonnen.

Anudernach, den 18. August 1900, ; Königliches Amtsgericht. L. Ansbach. Befanntmahung [43185]

Fn das Firmenregister des K. Amtsgerichts Heils- bronn wurde heute eingetragen die Firma: „Apo- theke von Georg Stadtmüller in Windsbach“.

Ansbach, 15. August 1900. :

Kal. Amtsgericht.

AschersLeben. [43186]

In unser Gesellschaftsregister is Heute bet der unter Nr. 145 eingetragenen Ascherslebener Maschinenbau - Aktiengesellscha# (vormals W. Schmidt & Co.) zu Aschersleben ein- getragen worden: Der Direktor Gustav Wember zu Aschersleben is aus dem Vorstande ausgeschieden.

Aschersleben, den 16. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Balingen. [43187] K. Württ. Amtsgericht Baliugen.

Im Handelsregister für Einzelfirmen i} heute die Q Georg Göbel in Balingen gelöscht worden.

Den 21. August 1900,

Stv. Amtsrichter Herzog.

Bautzen. [43188] Auf Blatt 370 des hiesigen Handelsregisters, die Handelsfirma Eisengießerei «& MWMaschinenu- Fabrik, Aktiengesellschaft zu Bauten, be- treffend, ift heute eingetragen worden, daß die §S 9 u. 20 des Gesellschaftsvertrags abgeändert worden sind. Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen dur den Deutschen Reichs-Anzeiger. Bauten, den 18. August 1900. Königl. Amtsgericht. Stungte. Bergedorf, [43189] Eintragung in das Handelsregifter. 1900. August 22. F. Höge in Geesthacht, Diese Firma, deren Frohaber {Franz Hôge war, ist aufgehoben. Das Amtsgeriht Bergedorf. (gez.) Dr. Mantius. Verdöffentliht: W. Müller, Gerichtsschreiber.

Bergen, Rügen. Befauntmachung. [43190] Sn unserm Handelsregister B. find heute bei der unter Nr. 1 eingetragenen Aktiengesellshaft „A. L. Mohr, Aktiengesellschaft“ mit dem Sitz in Hamburg und einer Zweigniederlassung in Bergen auf Rügen mit der Firma „A. L. Mohr, Aktiengesellschaft, Filiale Bergen a. Rügen“ die auf die Prokura bezüglichen Vermerke in Spalte 6 und 7 des Negisters gelöscht. Bergen a. R., 18. August 1900. Königliches Amtsgericht. 2.

Berlin. Handelsregister [43201] des Königlichen Amtsgerichts A zu Berlin, (Abtheilung 1.)

Bei der unter Nr. 64 der Abtheilung B. des Handelsregisters des unterzeihneten Gerichts ein- getragenen, zu Berlin domizilierenden Aktiengesell- {chaft in Firma:

Grunderwerbs- und Bau-Gesellschaft zu Berliu ist am 20 “August 1900 eingetragen worden : ___ Die am 29. März 1899 beschlossene Kapitals- herabseßung um 750 000 46 ist durhgeführt.

Das Grundkapital besteht nunmehr außer den Vorzugs-Aktien aus 750 Stamm-Aktien à 1000

Berlin, den 20. August 1900.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. [43202]

Berlin. Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts X zu Berlin. (Abtheilung A.)

Am 20. Auaust 1900 ift etngetragen :

Bei Nr. 1665 Abtheilung A. Firma Graff «& Heyn, Berlin, mit e Utta zu Char- lottenburg. Kaufleute Albert Goldshmidt und D Trarélateur sind aus der Gesellschaft aus- getreten

Bei Nr. 16371 Gesellschaftsregister Berlin I offene Handelsgesellshaft Jaeger «& Kiefßlich Chemische Fabrik, Berlin. Der Kaufmann Nicharo Jaeger zu Berlin is durch Tod aus der Gesellshaft ausgeschieden. Ein Kommanditist ift eingetreten. Die Kommanditgesellshaft, welche die frühere Firma beibehalten hat, hat am 1. Januar 1900 begonnen.

Bei Nr. 3693 Abtbeilung A. ofene Handels- gesellshaft Paul de Terra & Co., Hamburg, mit Zweigniederlassung in Berlin. Die Zweig- niederlassung zu Berlin is zu einem selbständigen Geschäft crhoben und in eine Hauptniederlassung mit dem Siße zu Berlin virwandelt. Gustay Paul Louis de Terra is auz der Gesellschaft autgeschieden, welche dadur aufgelöst ift.

Bei Nr. 3593 Abtheilung A. offene Handels-

Berlin. Der

Bei Nr. 31261 Firmenregister Berlin T (Firma Otto MAUTIeieH/ Berlin.) Der Sih der Firma ist na Treptow bei Berlin verlegt. Das Handels- geschâft ist auf den Kaufmann Max Robe zu Berlin übergegangen, der dasselbe unter der Firma Otto Markiewicz Nfl. Max Robe fortseßt. er Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen ist bei dem Er- werbe des Geshäffs durch den Kaufmann Max Robe ausgeschlossen. Die Firma is nach Abtheilung A. Nr. 4268 übertragen, und zwar Firma Otto Markiewicz Nfl. Max Robe, Treptow, In- haber Max Robe, Kaufmann, Berlin. Nr. 4267 Abtheilung A. offene Handelsgesellschaft Alfred Heider «& Co., Ed eN und als Gesellschafter 1) Bildhauer Alfred Heider, 2) Bild- hauer Walter Anton Friedrih Ohlert, 3) Kaufmann Otto Paul Richard Macher, |ämmtlih zu Wilmers- dorf. Dieselbe hat am 1. Juli 1900 begonnen. Nr. 4266 Abtheilung A. Firma Siegfried Heinrich Schuhwaarengeschäft, Berlin, Ins- haber Kaufmann Siegfried Heinrich, Berlin. Bei Nr. 14 150 Prokurenregister Berlin T (offene Handelsgesellschaft C. T. Wiskott, Breslau, mit Zweigniederlassung zu Berlin). Dem Max Hanspach und dem Eduard Matthis, beide zu Breslau, ist Gesammtprokura dahin ertheilt, daß jeder von ihnen befugt ist, die Firma in Gemeinschast mit einem Prokuristen zu zeihaen. Die Gesellschaft ist éin- getragen unter Nr. 18 467 des Gesellschaftsregisters.

Gelöscht find: Firmenregister Nr. 30 056 die Firma:

Trilke «& Lauter. Firmenregister -Nr. 24 274 die Firma: “Fe. W. R E

Firmenregister Nr: 31 099 die Firma:

E, Brecht. Berlin, den 20. August 1900.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Bremen. [43192] In das Handelsregister is eingetragen worden: Am 16. August 1900:

August Block, Bremen: An Anton Hinrich Wilde ist am 14. August 1900 Prokura ertheilt.

Heinrih Benecke, Bremen: Am 4. Mai 1900 ist die Firma erloschen.

Seiur. A. Brandhorft, Bremen: Am 15. August 1900 ift die Firma erloschen.

Braudhorst «& Wassersleben, Bremen : Offene Handelsgesellschaft, errihtet am 15. August 1900. SInhaber find die hiesigen Kaufleute Ds August Brandhorst und Ludwig Wassers- eben.

B. H. Eberhardt, Bremen: An Carl Eber- hardt ist am 15. August 1900 Prokura ertbeilt.

Theodor Graser & Co., Bremen: An Carl N Gaifer ist am 15, August 1900 Prokura erthetlt.

Marwede & Brauer, Bremen: Am 15. Juli 1900 ift die Vermögenseinlage des Kommanditisten herabgeseßt.

Nobert Oscar Meier & Co., Bremen: Mit dem am 1. August 1900 erfolgten Austritt des Gesellschafters Arno Voigt ist die Handels8gefell- schaft aufgelö worden. Der Gefellschafter Nobert Oscar Meier hat die Aktiven und Passiven der Gesellshaft üb-rnommen und führt seit dem 1. August 1900 das Geschäft sür feine Nehnung unter unveränderter Firma fort.

Bremer Vulkan, Schiffbau und Ma- Schinensfabrik, Vegesack: Die Ge- neralversammlung vom 11. August 1900 hat Statutenänderungen und Erhöhung des Grund- fapitals um 1000 000 Æ, alo auf 40000004 beschlossen. Die Erhöhung soll durch Ausgabe von 1000 Stück auf den Inhaber lautende Aktien groß je 1000 (A zu einem vom Auf- sichtsrath zu bestimmenden Kurse erfolgen. Die beshlofsene Erhöhung des Grundkapitals ist dadurch ausgeführt worden, daß 1000 Stü auf den Inhaber lautende Aktien groß je 1000 A zum Kurse von 1499/9 ausgegeben find und der Betrag dafür nebst Stückzinsen. seit 1. Juli 1900 dem Vorstande baar ein- gezahlt worden ist.

Am 21. August 1900.

Arens & Heinsohn, Bremen : Die Bethei- ligung der Kommanditistin hat mit deren am 98. April 1900 erfolgten Ableben aufgehört. Die Vermö zenseinlage des Kommanditisten ist, wie auh die Firma, unverändert geblieben.

Kettler & Co., Bremen : Kommanditgesellschaft, errihtet am 18. August 1900 Persönlich haf- tender Gesellschafter is der in Bremen wohn- hafte Kaufmann Hermann Friedrih Kettler. Dem Geschäfte is ein Kommanditist bei- getreten.

Friedrich K. Schäfer, Bremen : Inhaber Friedrih Heinri Karl Wilhelm Schäfer.

Wilhelm Zwicker, Bremen: Am 20. August 1900 ift die Firma erloschen.

Bremen, den 21, August 1900.

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Stede.

Darmstadt. Bekanntmachung. [43407] Carl Heim 1L. und Georg Friedri Heim I1. in Ober-Ramstadt betreiben daselbst seit 1. Juli l. Js. unter der Firma „G. F. Heim Söhne“ als gleich- berehtigte Inhaber cine ofene Handelsgesellschaft (Schildpattwaarenfabrikation). Jeder Theilhaber ist für fich allein zur Zeichnung der Firma berechtigt. Eintrag zum Handelöregister is erfolgt.

Darmstadt, den 20. August 1900. Großherzogli Hessishes Amtsgeriht Darmstadt ILI. Breidenbach.

Dresden, [43207] Auf Blatt 9230 des Handelsregisters ift heute die Firma Ernst Ullrich junior in Dresden und als deren Inhaber der Kaufmann Ernst Hermann Emil Ullrih daselb eingetragen worden. Ange- gebener Geschäftszweig: Handel mit Porzellan, Glas und Steingut, Dresden, am 21. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. I c. Dr. Krug.

Dresden. [43205] Auf dem die Alktiengesellshaft Paul - Süß, Aktiengesellschast für Luxuspapierfagbrikation

registers ist Heute eingetragen worden, daß Max Hartmann nihcht mehr Mitglted des Vorstands ist. Dresden, am 21. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug.

Dresden, [43203] Auf dem die Firma F. H. Loebel in Dresden betreffenden Blatt 2951 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Ernst Hugo Ublig in Dresden Prokura ertheilt ift.

Dresden, am 21. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abih, Le. Dr. Krug.

Dresden. [43204] Auf Blatt 8589 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die Firma Carl Neu- bauer in Dresden und die an Susanne Charlotte verehel. Neubauer, geb. Estler, für diese Firma er- theilte Prokara erloschen sind.

Dresden, ant*21. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug.

Dresden. [43206] Auf dem die Kommanditgesellschaft E. Weber's Thee Fabrik in Radebeul betreffenden Blatt 4122 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß ein Kommanditist ausgeschieden is úund zwei Kom- manditisten in die Gesellshaft eingetreten find. - Dresden, am 22. August 1900, . Königliches Amtsgericht. Abth. T c. Dr. Krug.

Dresden. [43208] Auf dem die offene Handelsgefellschaft Aekermann «& Vik in Dresden betreffenden Blatt 9088 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß dem Gesellshafter Adolf Wilhelm Gustav Acker- mann die Befugniß zur weiteren Vertretung der Ge- sellschaft durch einstweilige Verfügung des Köni1- lichen Landgerihts Dresden, 1. Ferienkammêr für Handelssachen, vom 20. August 1900 entzogen worden ift. Dreöden, am 22. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Dr. Krug.

Eibenstock. [43209]

Auf dem die Firma C. G. Tucchscherer in Schönheide betreffenden Blatt 143 des Handels- registers für den hiesigen Landbezir® ift heute ein- getragen worden, und zwar in Abtheilung T1 Rechts- verhältnisse: Der unter Nr. 1 eingetragene Inhaber ist ausgeschieden. Inhaber sind:

a, der Kaufmann Carl Robert TuchsKerer in

Schönheide, i b der Kaufmann Friedrih Rudolf Tuchsherer in Schönheide, an die der bisherige Inhaber das Handelsgeschäft sammt der Firma veräußert hat. Die Gefellschaft ist “am 15. August 1900 errichtet worden. Ferner in Abtheilung IlI- Vertreter: Die Prokura des unter Nr. 1 Eingetragenen ift erloschen. Eibeuftock, am 21. August 1900. Königliches Amtsgericht.

(L. S.) Schilde, Aff.

Eisleben. [43210]

Bei Nr. 3 unseres Handelsregisters A., die offene Handelsgesellsshaft Zuckerfabrik zu Schwitters- dorf in Schwitterodorf betreffend, is heute Fol- gendes eingetragen worden :

Für die. Zeit vom 1. Juli 1900 bis ein\{ließlich 30. Juni 1901 sind zur Vertretung der Gesellschaft befugt die Gesellshafter: Gutsbesißer und Amts- vorsteher Otto Nette zu Rottelsdorf, Gutsbesiger Ludwig Reinicke zu Rottelsdorf, Gutsbesißer Dr. Curt Nette zu Schwittersdorf, Nittmeister d. N. Gutsbesißer Bernhard Nette zu Beesenstedt, Ritter- gutsbesißzer Otto Witiler zu Hedersleben, und zwar ein jeder für si allein

Eisleben, den 21. August 1900.

Königliches Amtszericht.

Elbing. Bekauntmachung. [43211] In unserem Handelsregister Abtheilung B. ift heute bei der unter Nr. 7 eingetragenen Aktiengesell- {aft Adolph H. Neufeldt Metallwaarenufabrik und Emaillirwerk in Elbing eingetragen, daß Alois Brinz aus Nürnberg zum Vorstandsmitglied (zweiten Direktor) bestellt ist. Elbing, den 14, August 1900. Königliches Amtsgericht.

Flensburg. Befanntmachung. [43212] íIn das Handelsregister Abth. A. if heute Fol- gendes eingetragen worden :

Ne. 86 die Firma Georg Carstens in Flens- burg und als alleiniger Inhaber der Mobilien- bändler Facob Georg Carstens daselbst ;

Nr. 87 die Firma Minna Horn, Cath.. Bollen Nachf. in Flensburg und als alleinige Inhaberin die unverehelihte Minna Christine Horn daselbst.

Flensburg, den 18. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 3

Frankfsart, Main. [43213] _Industrie-Gesellschaft für Steine und Erden, Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Unter dieser Firma is mit dem Siße zu Frankfurt a. M. eine Gesellshaft mit beshränkter Haftung errihtet. Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. Juli 1900 festgestellt. Gegenstand des Unternehmens ift die Förderung und der Verkauf von Steinen und Erden. Das Stammkapital beträgt 150 000 Auf dasselbe hat der Gesellschafter Louis Butshbach die ihm aus dem mit der Gräflih Ysenburg’schen Rentkammer zu Meerholz vom 1./2. Juli 1900 zustehenden Rehte als Sac- E zum Geldwerthe von 10000 # eingebracht. Zu Geschäftsführern sind bestellt Louis Butschbach, Kaufmann, Frankfurt a. M., und Carl Bruchmann, Bankdirektor, Magdeburg. Jeder derselben is für fich allein zur Vertretung der Gesellschaft Dre Die Eintradzung der Gesellschaft in das Handels- register ist am 16, August d. J erfolgt.

Frankfurt a.-M., 16. Auguft 1900,

esellschaft Plaut «& Simon, Daufntgun ax Uo hier ist zum Liquidator bestellt,

in Dresden betreffenden Blatt 8004 des Handels-

“f eingetragen worden, day am 16. dieses Mobats de n erdi- M

ges{chlossenen Vertrage | b

Freiberg. _ [By

Auf Blatt 736 des Handelsregisters für den Be, zirk des unterzeihneten Gerichts, die Firma §. el. mann «& Cie. in Rotheufurth betr.,

bisherige Mitinhaber, der Bergarbeiter Herr nand Glöckner in Rothenfurth, ausgeschieden und der ReGnungasübter und Qautnne Herr Adclf Her, mann Berger in Rothenfurth in die Gesellschaft eingetreten it. reiberg, am 21. August 1900, Königl. Amtsgericht. Bretschneider.

Gelnhausen. Bekanntmachung. [43215] In das hiesige Handelsregister is zu der unter Ne. 134 eingetragenen bezw. auf Nr. 158 über- tragenen Firma: „Vereinigte Berlin - Frauk, furter Gummiwaarenufabrißen zu Berlin, Zweigniederlassung zu Geluhauseu“ folgender Eintrag bewirkt worden: Die dem Kaufmann Otto Luße zu Gelnhausen ertbeilte Kollektivprokura ist erloschen. Auf Grund Anmeldung vom 18, August 1900 einaetragen am 18. Auguft 1900. i Gelnhausen, den 18. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Gengenbach. Bekanntmachung. [42901] Zum Gesellschastsregister O.-Z. 51 wurde ein- getragen: Die Firma Leopold Stein «& Cie, in Zell a. H. hat sich behufs Umwandlung in eine Aktiengesell|chaft aufgelöst. Gengenbach, den 13. August 1900.

Großh. Amtsgericht.

Gengenbach. Befauntmachung. Sn das Handelsregister Abth. B. D.-Z. 2 einaetragen : : Papierfabrik Zell a. H., Aktiengesellschaft, mit dem Sig in Zell a. H.

Ueber die Rechtöverbältnisse wird veröffentlicht : Gegenstand des Unternehmens der mit Gesell« shaftévertrag vom 9. November 1899, in einzelnen Beflimmungen abgeändert am 6 Juli 1900, er- rihteten Gesellshaft if der Erwerb und Fortbetrieb der unter der Firma Leopold Stein & Cie. in Zell a. H. bestehenden Papierfabrik, sowie die Fabrikation und Verwerthung aller anderen in diesen Geschäfts- betrieb einschlagenden Artikel.

Das Grundkavital von 212 000 A. seßt sih aus 912 auf den Jnhaber lautenden Aktien von je 1000 A zusammen, welhe zum Nennwerth aus- egeben werden. Der Vorstand besteht aus zwei Mitgliedern, die vom Aufsichtsrath ernannt werden, Alle die Gesellschaft ver pflihtenden Erklärungen sind entweder gemeinshaftlich von beiden Vorstands- mitgliedern oder von einem Mitglied und einem Prokuristen abzugeben. . Die Generalversammlung wird vom Vorstand durch einmalige Einladung in den Gesellschafte- blättern mit Frist von achtzehn Tagen berufen. Die Bekanntmachungen erfolgen durch Cinrückung in den Deutschen Reichs-Anzeiger, welher das Gesell- \chaftsblatt ift. Die Theilhaber der bisherigen Firma Leopold Stein & Cie. in Zell a. H., Fabrikant Leopold Stein in Offenburg und Fabrikant Rudolf Stein in Zürich, überlassen der errihteten Aktiengesellschaft den im Gesellshaftsvertrag erwähnten Grund und Boden, alle darauf befindlihen Gebäude, Anlagen, liegen- \haftlihes Zubehör nebt sämmtlichen zum Ge- {äftsbetrieb gehörenden Maschinen, Waarer vorräthen, Materialien, Ausf\tände 2c. im Betrag von 396 277,11 «A mit darauf haftenden Schulden im Betrage von 366 277,11 4 Für den zu Gunsten der Genannten verbleibenden Saldo von 30000 erhalten dieselben je 15 Aktien, Das restliche Grundkapital mit 182000 M seßt sich zusammen aus eingebrachten Saldoguthaben und vorsüßlichen Leistungen von Gründern mit 44 565,45 A beziebungs- weise 70 219,69 6 und aus geleisteten Baarzahlungen yon 67 214,86 M

Gründer der Gesellshaft sind; 2

1) Leopold Stein, Fabrikant in Offenburg,

2) Rudolf Steir, Fabrikant in Zürich,

3) Alexander Bloch, Kaufmann in Zürich,

4) Gustav Stein, Kaufmann in Straßburg i. E,

5) Louis Stein, Kaufmann in Basel,

6) Samuel Stein, Kaufmann in Leipzig,

7) Simon ODreyfuß, Kaufmann in Offenburg,

8) Isaak Stein, Fabrikant in Offenburg,

9) Simon Kahn, Kaufmann in Baden-Baden,

10) Ludwig Trick, Fabrikant in Kehl,

11) Samuel Vogel, Fabrikant in Karlsruhe,

12) Samuel Schnurmann, Fabrikant in Karlsruhe.

Die Gründer haben sämmiliche Aktien übernommen.

Vorftantsmitgliedér find:

1) Leopold Stein, Fabrikant in Offenburg, 2) Rudolf Stein, Fabrikant in Zürich.

Die Mitglieder des ersten Aufsichtsraths sind: 1) Guftav Stein, Kaüfmann in Straßburg, 2) August Zimmerle, Prokurist der Firma Louis

Trick in Kehl, 3) David Kahn, Banquier in Baden-Baden.

Dem Kaufmann Hermann Heinemann in Zell a. Þ- ist Prefkura ertheilt.

Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein aereihten Sriststücken kann bei dem Gericht Ein sicht genommen werden, insbesondere von dem Prüfungsberichte des Vozrstands, des Aufsichtsraths und der Revisoren. Der Revisorenbericht liegt au bei der Handelskammer in Lahc auf.

Gengenbach, den 13. August 1900.

Großh. Amtsgericht.

Greifenberg, Schles. [43216] Fn unser Handelsregister A. {ind nachstehende Firmen eingetragen worden: Nr, 11. Emilie Pierer, Greiffenberg. I" haber Frau Kaufmann Emilie Pierer in Grei enberg, Nr. 12. Paul Dittrich, Greiffenberg, Jn haber Klempnermeister Paul Dittrich in Greifen

erg. Meeifenborg i. Schl,, den 18. August 1900. ¿ öniglihes Amtsgericht.

[42902] wurde

u

Verantwortlicher Redakteur: | Direktor Siemenroth in Bexlin.

Verlag der Expedition (J. V.: Gräumann) L 26 in Be Min,

Königl. Amtsgericht. 16. ;

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag

Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32

zum Deutschen Reihs-Anz

M 201

Vierte Beilage

eiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 24. August 1900,

Dér! Inhalt dieser Beilage; ‘in! weli

muster, Könkutfe, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen

die Defonntmzathungen aus den Handeldae Güterreht9-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-,

er deutshen Eisenbahnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen

er». und Börsen-N giftern , über Waarenzeichen, Patente, Geb Tatt.unter ae Titel R E N

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (n. 2016)

Dis Céûtral - Handels Negister für das Deutsche Reih kann dur alle Berlin auß dur“ die Königliche Erpedition des Deutshen Reihs- und Königlich

Aúüzeigers, 3W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

ost - Anstalten, für reußischen Sl ais

Das Central - Handels - Negister für bas R eO beträgt L 4 50 für das SFnfertionspreis für den Raum einer Druckzeile

Handels-Register.

Hamburg. [43217] Eintragungen in das Haudelsregister des Amtsgerichts Hamburg.

1900, August 18.

Gustav Bergner. Inhaber: Gustav Friedri Paul

Bergner, Kaufmann, hierselbst.

Fertsh «& Lacisz, Diese Firma hat an Heinrih Gast, Kaufmann, zu Altona, Kinzelprokura ertheilt.

Kramer «& Nichter. Die ofene Handelsgesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Franz Carl Kramer und Wilhelm“ Emil Richter waren, ift durch das am 11. Juli 1899 erfolgte Ableben des genannten W. E. Richter aufgelö| worden. Laut gemahter Anzeige ist die Liquidation be- chaft; demnach ist die Firma erloschen.

G. Schuell & Co. Inhaber: - Gustav Friedri Wilhelm Schnell und Arthuc Louis Wilhelm Heinrih Schnell, beide Kaufleute, hierselbft.

Die offene Hande lsgeselshaft hat begonnen am 18, August 1900.

Durch einen Vermerk ist zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezügli“ des ‘Gesellschafters Atthür? Louts ?Wilhelm Hetnrich Schnell“ eine Ein- tragung in das Güterrechtsregifter erfolgt ift.

Verlag füx künstlerische Photographie von Hermanu Bartel¿ Inhaber: Aügvst Friedrich Peter Hermanni Bartel, Kaufmann, zu Altona- Ottensen.

Fr. Wilh. Koch. Diese Firma hat an Friedrich Rudolph Stünkel, Kaufmann, hierselbst, Einzel- prokura ertheilt.

August 20.

Dr. U. Bernudseu. Durch einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezüglich) des alleinigen Inhabers Dr. phi?. Alfred Wilhelm Théodor Berndsen eine Eintragung in bas Güter- rechtsregister erfolgt ist.

Eddelbüttel & Co, Kommanditgesellshaft. Per- iönlich haftender Gesellschafter: Friedri Louis Eddelbüttel, Kaufmann, hierselbst.

Die Gesellschaft hat einen Kommanditisten. A Gesellschaft hat begonnen am 20. August

)0.

C. F, Overweg Suces. Diese Firma hat an Charles August Gustay Heine, Kaufmann, gu Wandsbek, Einzelprokura ertheilt.

Leopold Ackermaun. Inhaber: Tillmann Leopold Nkermann, Kaufmann, hierselbft.

Peter Murdoch. Nach dem am 13. März 1900 erfolgten Ableben des alleinigen Inhabers Peter Murdccch ist das Geschäft von Albert Peter Hagan, Kaufmann, hierselbst, übernornmen worden und wird von demselben, als alleinigen Inhaber, unter unveränderter Ficma fortgeseßt.

Wilhelm Straus. Inhaber: Friedrich Wilhelm Strauss, Kaufmann, hierselbst.

August 21. :

August Simmer. Georg Hermann Immanuel Sauermann, Kaufmann, hierselbft, ist am 15. August 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und seßt dasselbe in Gemeinschaft mit dem bisherigen Inhaber Martin Ferdinand August Simmer, Kaufmann, hierselbft, als offene Handels- gesellschaft, unter unveränderter Firma fort.

Aktiengesellschast für Feld- und Kleinbahneu- Bedarf vormals Orenstein «& Koppel. Zweigniederlassung der gleihnamigen Firma zu Berlin. In der, Generalversammlung der Aktionäre vom 23. Mai 1900 i} ein Zusaß zum § 9 des Gesellschaftsvertrages beschlossen worden.

Carl Kramer. Inhaber: Franz Carl Kramer, Kaufraann, hierselbft.

Karl Keferstein. Die offene Handelsgesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Karl Gustav Adolph Keferstein und Tillmann Leopold Ackérmann, beide Kaufleute, hierselbst, waren, ift durch den am 15. August 1900 erfolgten Austritt des Gesellschafters T. L, Ackermann aufgelöst worden; das Geschäft wird von dem genannten K. G. A. Keferstein, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Cordes Gebrüder. Nach dem am 26. Juni 1900 erfolgten Ableben des alleînigen Inhabers: Äbolph Semenow Cordes wird das Geschäft von dessen Wittwe Eliza Gresley, richtiger Greesly, geb. Cohn, hierselbst, als alleiniger Inhaberin, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Paul Schrötiter jum. Jnhaber: Paul Schrötter jun, Kaufmann, zu Olmüßy. Cohn, Abrahamsohn «& Co. Diese Firma der offenen Handelsgesellschaft, deren Inhaber Ewald Cohn und Arnhold Cohn waren, is aufgehoben.

Das Amtsgericht. i Abtheilung für das “Handelsregister. (gèz.) Dr. Oppenheim. Veröffentlicht : Wehrs, Bureau- Vorsteher.

Wersord. Befanntmachung. [43218]

Bet der von Nr. 110 des Gesellshaftsregifters nah Nr. 20 der Abtheilung A. des Handelsregisters übertragenen offenen Handelsgefellshaft „Grefel- meyer& Esimanu“ zu Herford ist am: 21. August 1900 in Sp, 4 eingetraaen: Dem Maurermeister Heinrih Greßelmeyer zu Herford ist Prokura: ertheilt.

Herford, den 21. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kattowitz. [43393] Fn unser Handelsregister Abth. A. ist bei der unter Nr. 97 eingetragenen hiefigen Zweignieder-

«& (C Btréslau heute Folgendes eingetragen worden:

„Der Gesellschafter ‘Max Roth ist nur in Gemein- \{haft mit einem Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt.“

Kättowit, am 21. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kirchberg, Sachsen. [43219]

Auf dem die offene Handelsgesellshaft Julius Müller in Kirchberg betreffenden Blatt 159 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Gesellschast durch das erfolgte Ausscheiden des Mitinhabers, des Herrn Carl Heinri Julius Müller in Kirchberg, aufgelöst worden i und der zeitherige Mitinßhäber, der Kaufmann Herr Ernst Curt Müllec in Kirhberg, das Handel3ges{chäft und die Firma allein fortführt, . Kirchberg i. S., am 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Küchler.

Krefeld. f [43220]

Der Kaufmann Mathias Pellander in Krefeld, alleiniger Inhaber der Firma M. Pellander dahier, is am 25. September 1898 gestorben. Das Geschäft desselben is für Rehuung der Be- theiligten fortgeführt und zufolge Vereinbarung der leßtécen am 1. Juli 1900 mit allen Rechten“ und Berbindlichkeiten auf die Kaufleute Heinri Pellander und Wilhelm Pellander, beiße in Krefeld, über- gegangen. Diese seßen das Geschäft unter bisheriger Firma in offener Händelsgesells{chaft fort. Dieses wurde heute in das hiesige Handelsregister ein- getragen.

Krefeld, 15. August 1900,

Königl. Amtsgericht.

Küstrin, [43221]

In das Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 6 Firma H. E. Kaiser in Küstrin Folgendes etngetragen :

Die Firma lautet jeyt: H. E, Kaiser Nachf. Inhaber Gustav Kückbusch.

Inhaber ist jeßt: der Kaufmann Gustav Kükbusch in Küstrin.

Küstrin, den 21. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kulm, Bekanutmachung. [43222] In unser Handelsregister A. if heute unter Nr. 88 die Firma Jacob Mamlocck zu Kulm und als deren Inhaber der Kaufmann Jacob PVeamlock in Kulm eingetragen. Kulm, den 17. August 1900. Königliches Amtsgericht. Lauban. Bekanntmachung. [43223] A Prokurist der hier bestehenden und trm Handelsregister A. unter Nr. 62 eingetragenen Handelsgesellshast J. G. Queisser ist der Kauf- mann Georg Massow in Bertelösdorf am 20. August 1900 eingetragen worden. Lauban, den 20. August: 1900. Königliches Amtsgericht.

Lauban. [43224]

In unser Firmenregister ist bei Nr. 430 das Er- löschen der Firma „Laubaner Eisengiesßterei und Maschineufabrik Emil Dreissig zu Laubau“ Heute eingetragen.

Lauban, den 20. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. [43225]

Auf Blatt 10 820 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß der Inhaber der Firma Jeohaun Jhle in Leipzig, Herr Iohann Friedrich ürhtegott Jble, ausge]hieden, und der Kaufmann Herr Eduard Emil Schmeißer daselbft Juhaber der Firma ist, daß er aber nicht für die im Betriebe des Gesäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen FInhabers haftet, aud nicht die im Betriebe | begründeten Forderrngen auf thn übergehen, sowte, pa a Firma künftig Johann Jhle Nachfl. autet. Leipzig, den 21, August 1900

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Witter.

Limbach, Sachsen. [43226] Auf Blatt 14 des hiesigen Handelsregisters ist heute das Erlöschen der Firma Friedrich Naumann in Limbach verlautbart worden. Limbach, den 18. August 1900. Ls Amtsgericht. cihert, Aff.

[43228] 148 am

Luckenwalde. BEguntnag, In unser Handelsregister A. is bei Nr. heutigen Tage bei der Firma Reinicke & Waftner zu Luckenwalde Folgendes eingetragen worden : Die Gesellschaft if aufgelöst. \ Die Firma ist erloschen.

Luckenwalde, den 16. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Luckenwalde. Befanntmachung. [43227] In unsex Handelsregister A. ist unter Nr. 188 am heutigen Tage Folgendes eingetragen worden: Spalte 2. ilhelm Reinicke, Luckeuwalde. Spalte 3. Der Techniker Wilhelm Reinicke zu Luckenwalde.

Luckenwalde, den 16. August 1900.

Lüvbenm. Bekanntmachuug. In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. ijt beute unter Nr. 3 die Firma Lübbeu’er Pappen- und Papierfabrik E. Stimming Söhne und als deren Inhaber der Ingenieur Paul Emil Stimming zu Berlin eingetragen worden.

Die Gesellshaft Lübben'er Pappen- und Papierfabrik E. Stimming Söhne Nr. 32 des alten Gesellschaftsregisters is durch Aus- scheiden des Gesellshafters Karl Ludwig Eduard Stimming aufgelöst. Der Ingenieur Paul Emil Stimming seßt das Geschäft unter unveränderter Firma fort. (Vergl. Nr. 3 des. Handelsregisters A.)

Lübben, den 13. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T.

München. SBefanntmachung. [43399] Betreff: Führung der Handelsregister. A. Neu eingetragene Firmen :

Carl Mehltretter. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Carl Mehltretter in München seit 23. Juli 1900 eine Niederlage der Otto Sorge’)|chen Chofkoladen- und Zuckerwaarenfabrik daselbst, Malt-

straße 17 a. B. Veränderungen :

1) Johannes Frerk. Das von dem Kaufmann Johannes Frerk in München unter dieser Firma betriebene Strickaarn-Handlungs- und -Fabrikations- geschäft ist am 20. August 1900 auf den Kaufmann Otto Brunöbler in Berlin übergegangen, welcher dasselbe in München, Müllerstraße 10. unter der Firma Johannes Frerk Juh. Otto Brunöhler

fortführt. Diese Firma ist in

2) Vaerlein «& Kalbe. „Paul Kalben“? geändert.

3) N. Biel. In das unter dieser Firma bon dem Fabrikanten Norbert Bick in München be- triebene Kartonnagefabrikgeschäft ist am 16. August 1900 der Kaufmann Franz Winter daselbst als Theilhaber eingetreten, und führen dieselben das Geschäft nvn in offenec Handelsgesells(aft unter der gleihen Firma in München, Klenzestraße 57, fort.

4) Viber «& Loewy. Aus der unter dieser Firma in München bestehenden offenen Handels- gefeUschaft ift der Theilhaber Wilhelm Biber, Kaufs mann in München, am 18. August 1900 ausgetreten. Der weitere Theilhaber, Kaufmann Bernbard Loewy dafelbst, führt seitdem das Geschäft im Einzelbetriebe s der bisherigen Firma ebenda, Klenzestraße 15, ort.

5) F. Sirner. Dem Kaufmann Carl Herrmann in München if Prokura ertheilt.

6) J, HSaimann, Dem Kaufmann Paul Hai- mann in Viünchen ift Prokura ertheilt.

C. Löschungen.

Curhotel Werdenfels, Gesellschaft mit be- \chräukter Hastung i. Lig. Diese Firma und damit die Liquidationseigenschaft des Brauereibesigers Josef Pschorr und des Ingenieurs Richard Reverdy, beide in München, tit erloschen.

München, den 21. August 1909.

Kgl. Amtsgeriht München I.

M.-Gladhach. [43231] Unter Nr. 884 des Prokurenregisters is bei der Firma Dörner « Bergmaun zu M.-Gladbach eingetragen: Die Kollektiv-Prokura. der Kaufleute Johannes Keimes in Nheydt und Johann Peters in Gladbach ift erloschen. M.-Gladbach, den 9. August 1900.

Königliches Amtsgeriht. 7.

M.-Gladbach. [43232]

Unter Nr. 335 des Prokurenregiiters ift einge-

tragen: Die dem Kaufmann Wilhelm Bücckmann zu

M.-Gladbach für die Firina Wwtwe. P. Willemsen

zu M.:-Gladbach ertheilte Prokura ift erloschen.

M.-Gladbach, den 10. August 1900. * Königl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Befanntmahung. [43233] Unter der Firma „Leopold Lehmaun““ betreibt der Kaufmann Leopold Lehmann in Nördlingen ein Zigarren-, Papier-, Papierwaaren- und Schreib- waarenge[{chäft en gros. Neuburg a. D., 17. August 1900.

Kal. Amtegericht.

Neuburg, Denau. Befanntmachung. [43234] Unter der Firma „Wilhelmine Hubel“ betreibt die Kaufmannsfrau Wilhelmine Hubel in Nörd- lingen eine Wein-, u. Svirikuofenbandlung. Neuburg a. D., 17. Auguft 1900.

Kgl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Befauutmahung. [43235] Die Firma der- offenen Handelsgefells haft H. et I. Höchstädter in Nördlingen is infolge Auf- löfung der Gesellschaft erloschen. Neuburg a. D., 17. August 1900.

Kgl. Amtszericht.

Neunkirtchen, Bz. Trier. [43236] Me ANREE.

In das Firmenregister ist bei Nr. 92, betreffend

die Firma „A. Wolbring“ zu Neunkirchen,

Bez. Trier, heute eingetragen worden, daß die

Firma erloschen ist.

Neunkirchen, den 17. Auguft 1900. 9 Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen, Bz. Trier.

Vekanuntm H In das Gesellschaftsr Gun bei Nr. W,

[43409]

lafsung der offenen Handelsgesellschaft S. Kuznitky

Königliches Amtsgericht; Abthl, 2.

Viertelja

[43229].

Deutsche Reich erscheint. in der Regel tägli. D F Einzelne Nummern Bien B, d. 2

86 S,

dem Siy zu Sulzbach und einer Zweigrnieders lassung zu: Neunkirchen, Bz. Trier, heute eins getragen worden, daß die Zweigniederlaffung erloschen ift. Neunkirchen, den 20. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Neunkirchen, Bz. Trier. [43408] Bekanutmachung.

In das Firmenregister ift! bei Nr. 113, betreffend die Firma „Pet. Kleiu“ ¿u Düsseldorf, heute eingetragen worden, daß hie Zweigniederlassung in Neunkirchen erloschen ist.

Neunkirchen, den 20. Avgust 1900. 8" - t

Königliches Amtsgericht. S F Oberhausen, Rheinl. [43237] Handelsregister

des Königlichen Amtsgerichts zu Oberhausen,

Unter Nr. 27 des Handelsregisters A. ist die, am 1. August 1900 unter der Firma Hofftadt & Cie errihtete, ofene Handel8geselishast zu Oberhausen am 20. August 1900 eingetragen, und sind als Gefell {after vermerkt:

1) der Bauunternehmer Wilhelm Gerhard Hofs

stadt zu Oberhausen, 2) dessen Ehefrau Gertrude, geb. Stemmer, zu Speldorf.

Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder der Gesell

schafter für sih allein ermächtigt.

Oberhausen, Rheinl. [43238] Handelsregister des Königlicheu Amtsgerichts zu Oberhausen. In unser Handelsregister Abtheilung B. ift bei der untêèc Nr. 2 eingetragenen Firma Deutsché Babcocck & Wilcox Dampfkessel Werke Aktien} gesellschaft in Oberhausen, Zweigniederlassung der in Berlin unter der gleihen Firma bestehenden Hauptntiederlafsung, am 22, August 1900 eingetragen worden, daß der Ingenieur Georg Wilhelm Thode zu Oberhausen an Stelle der aus dem Vorstand ausgeschiedenen beiden bisherizen Vorstandsmitglieder Ingenieur Eduard Pielock zu Berliú und Kaufs maun Dswald Waegner zu Berlin zum alleinigen Borstand der Gesellschaft und der Kaufmann Hek- mann Adolphs in Oberhausen zum Prokuristen der Gesellschaft bestellt ift.

Olbernhau. [43398] Auf Blatt 171 des Handelsregisters ist heute die Firma Max Zimmermann in Olbernhau und als deren Inhaber der Kaufmann Guftav Max Zimmermann in Olbernhau eingetragen worden. Olbernhau, am 22. August 1900. Königliches Amtsgericht. Dr.“Kurß, Aff.

Olbernhau. i [43397] Auf Blatt 155 des Handelsregisters ift heute das Erlöschen der Firma Damies « Zimmermann in Olberuhau, Zweigniederlafsung der bereits erloshznen Hauptniederlaffung unter der gleichen Firma in Chemuit, sowie die Sehließüung des Negifterblatts eingetragen worden. Olbernhau, am 22. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dr. Kurt, Aff.

Pillkallen. Sandelöêregifter. [43239] In unserm Firmenregister ist heute bei Nr. 96 das Erlöschen der Firma „A. Brämer, Novischken“ eingetragen. Pillkallen, den 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Pilikallen. Sanudel8register, [43240 In unserm Firmenregifier ist heute bei Nr. 17 das Eclöschen der Fuma „E. Rammoser, Las- dehnen““ eingetragen. Pillkallen, den 17. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtb. 2.

Pillkallen. Sandbel@regifter. [43241] In unserm Firmenregifstèr ift heute das Grlöscden der Firma „Johann Frey, BVärenfaug“ ein- getragen. Pillkallen, den 18. August 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abth. 2.

Flauen. [43243]

Auf Blati 1477 des hiesigèn Handelsregisters. die Firma Vecker «& Co., schaft auf Aktien in Plauen (Zweigni ung} des treffend, ift heute eingetragen worden, der p sônlih baftende Gesellshafîter Herr Curt in Leipzig ausgeschieden ift. h Plauen, den 21. Auguft 1900.

Binde D ehr.

Plauen. ;

Auf Blatt 1421 des biefigen Lardeldreiiers K eute eingetragen worden,

Co. in Plauen erloschen ist. Os

Plauen, am 21. 1900. Könielides Amitgeritht.

Kehr.

FPeson. In unfer Handeleretilter Abtballang A.

anter Nr. die Firma ,

a egister betreffend die Firma „M. Levy Söhne“ mit

un ala Laren Dabatee dee Vntreguiitet

E os x oh: Moe di: ome R s at I A A O O E A M B S L r mert M HiartAO Vere E Ei C E R L E h e

Aeg E i ia RE E