1900 / 203 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[43388] Bilanz v. 31. März 1900. der 5. Verloosung per D, Januar 1900 di A : Y | | “ag R M O o E) BeisWledene Befannb- "| Bn B elten Vierte Beilage ma ungen. Gläubiger der Gesells{aft aufgeforde 7

6 698 1167 1197 und 1199 nit zur Einlösung präsentiert derselben zu melden. rt, id M

on ou Victor O i : : i 28 298l68 N Obventben, den 24. August 1900 91] der Fi Born & B ; Das erhöhte Stammkapital ist in vollem Bet ? ? 2 9 6 Konto ter Aktionäre 99 101/78 Der Vorstand. ) Antrag are here Ee M de roe E ‘21. August 1900. 4 zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Patent-Konto 46440 499.91 i: : + 15 % Abschreibung „66 074 99 | 374 424/92 | Ü Drm Berliner Bo - Brau ci - B eien G ite A Nee

Erundstäck-Konto . 7 T0TITVI | : C R E 3occk - Brauerei - Tetten «Gesell. Wilh. Losehand. Î —+ 5% Abschreibung 4034 24| 7664980 | \) Erwerbs- und WVirthschafts- A S L, VOLS TIVED qu j ¿ 203. Berlin, Montag, den 27. August 1900.

Inventar-Konto . 4% 17935 ¡um Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen Verlag von Hermaunu Gesenius in D L f iter i v 1 & ‘N. j { er [t dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Duster- und Börsen-Regiftern, über Waarenzeihen, Patente, Gebrauhs- 10% Abschreibung . 454,35 4 340 Genossenschaften. Berlin, den 23. August 1900 ale muster R P t Tarif- ind Fahrp Bera aaa er deutshen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem T P M

®

Reich. (Nr. 203A.)

Mobilien-Konto LS 226710 8 L Zulassungss{telle an Jer Börse zu Berlin. Wer E O E Cen tral- Ha nd el s-R e g ift er für d as D eutsch e

- Fabrik - Einrichtungs - Konto M 7236,33 ? [43356 A T * R .

20% Abschreibuna , 1 436,33 5 800 è Mi i 6 a1pig = evolution Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli, Der

- 7 9) Niederlassung a von Bürgerliches B rauhaus Bromberg Gerl’n auch T bie Be Ses 10 Deuts n Reichs- und Königlich Preußishen Staats- | Bezugspreis beträgt A « 50 4 für das Vierteljahr, Eee Nummern Toflen 2 4.

Maschinen-Konto . . . #4 18 051, 1 2 î i ] 9% Abschreibung . 2 Rh 45 600 Rechtsanwälten. __ Gesellschaft mit beschränkter Haftung. in China Anzeigers, SW, Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis sür den Raum einer Drucfzeile 80 4.

S L. Beschlüsse der außerordentlichen Geueral, 1850—1864. i

Fuhrwerks-Konto 420 M. 2 478,50 [43788] versammlung vom 13 auf 1900 ch G neral Ei K it l . ————————————————————— 2E —— À G T 2

10% Abschreibung . 278,50 2 200 In die Liste der beim unterzeichneten Amts-| 1) Herabseßung des Stammkapitalz der Gefell» in Kapite der „menschlichen Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 203 4., 203 B. und 203€. ausgegeben. Sprevael Fabr.-Konto & 201.80 [Metan Men t fSanwälte fff Heute der | haft um 400006, : Tragiklomödie, lasse. b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu | s\{chügen. !Chemische Fabrik Altherzberg,

10% Abschreibung . 921,80 180 H s O MICIR D „Kretschmar in PVearkneu- 2) Einztehung des früber Julius Riemann’ schen Nebst einem Ueberblick M t da 30b. F, 12818, NRotierende Zahnbürste. | entrihtenden Gebühr gelten folgende Anmeldungen Alwin Nieske, Dresden, Bauyener Chaussee 10. Eewinn- und Verlust-Konto} 5999 787 ‘Ma einge S A, worden, G-schäftsantheils von 40 000 4, über Pa ente. Max Fabian, Charlottenburg, Leibnizstr. 25, | als zurückgenomimnen. Vom 24. 10. 99 ab.

ivie mes arkueukirchen, an: 20. August 1900. 3) Erhöbung des Stammkapitals um 45 000 Geschichte unD Eutwickel 114 44 1900; Klasse. Klasse.

7 ung 1) Anmeldungen. 34c. Sch. 15 167, Shraubendübel aus Ble. 3, F. 11 938, Kleideraufhänger. 14 5.1900. | Si. 114 192. Verfahren zum Mercerisieren

831 518 Königl. Bl. Amtsgericht. 11. Beschlüsse der außerordentlichen General- E Aomisch. versammlung vom 3 August 1900, Chinas. Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- Heinri Schilling, Werdohl. 11. 9. 99. 12, T. 6786, Vorrichtung zur selbstthätigen von Geweben oßne Spannen mittels eines die

ASSÄVaA, | E Tr 1) Erhöhung des Stammkapitals um 10 000 M, Von genannten an dem bezeihneten Tage die Ertheilung | 34g. S. 12639. Borrihtung zur Verbindung Einführung von Chemikalien in die Speiseleitung Mercerisierlauge Üübertragenden Drucktuche8s. Bett- für Damptkefsel. 21. 5. 1900. Soclété anonyme de Blanchiment,

Aktien-Kapital-Konto ..., ., .| 750000|— |., Accept-Konto O 59 614 [43787] L bedingt durh § 13 des Gesellshaftevertrages bei Dr. C, Spielmaun, | entes "l . Der Gegenstand der der Seitentheile einer Bettstelle mit den Konto-Korrent-Konto 28 904 He:r Dr, Karl Rudolf Noack in Zittau is bei | Eintritt des neuen Geschäftsführers. Wiesbaden, M RUTIE N Ra en R Benutzung pfosten. Hermann Seckendorff, Hannover, | 25. R. 11491, Minder- und Weitervorrihtung Teinture, Impression et Appréêt, Aa T dem unterzeihneten Amtsgeriht und der Kammer | 2) Anstatt des veritorbenen Fabrikbesizers Herrn SRAE [427891] geschüßt. / | ° Georaîstr. 43. 12 7. 99. für Rundstrickmaschinen. 14, 5. 1900, St, Julien pres Troyes, Aubte; Vertr. : F. Haß- 831 518 für Handelsfachen daselbst als Rechtsanwalt zugelassen Da Dyck is ber Hotelbesiger Heer Hermann Preis 2 M 50 S 1 Klasse. 37e. Sch, 15 185, Hüängegerüst, Balthasar | 26. Sch. 14 637, Sperryorrihtung an Ace- lacher, Frankfurt a. M. Vom 1. 9. 98 ab. Gewinn- und Verlust-Konto und in die Anwaltslisten eipgetragen worden. Gelborn zu Bromberg als Mitglied des Uufsichts- | aa TTT [Es RPETE R DETT S T s 4a. C. 8979, Bunsenbrenner mit verstell- Schuller, Münchea, Georgenstr. 48. 18. 9. 99, iylenentwicklern mit rotierendem Büchsenkranz. | 11b, 114 227, Pappschere mit selbsttätiger þ. 31. März 1900. Zittau, den 24. August 1900. raths gewählt. | Sa barem Miscbrohr. Compagnie Univer- | 39g, N. 13571, Verfahren z1ur Befestigung 28. 5. 1900. Pressung und sel-stthätigem WVorshub. E Königliches Amtsgericht und Kam-zer für Selle d’Acétylène, Paris, Boulevard und, Konservierung von Schlafaugen für Puppen | 26, St. 575%. Verbindung: {ück für Acelylen- S. Hurwit, Dresden, Zöllnerstr. 3, Vom S tigte M e | Dan clsochen, [43859] e x Henzxi TV 31; Vertr.: A. Gerson u. G. Sachse, mittels Celluloid. —— Rheinishe Gummi- entwickler. 28. 5, 1900. l 24. 12 98 ab. E An Saldo-Vortrag . 88 859/60 Be. ati Union A sSUrance Society t London Berlin, Friedrichstr. 10. 18. 4. 1900. «& Cellusoid Fabrik, Neckarau - Mannheim. | 28. S. 13357. Verfahren zur Herst:llung von | 12h. 114 193. Elekteodeneinrihtung. The E 6b. V. 3893. Vormaischapp1irat. Paul T 106:99; Chromleder mit fester uno haltbarer, zur Körnung General #lectrolytic Parent Com- sich eignendér Narbe; Zus. z. Anm. S. 12 446. pany Limited, #arnworth in Widnes;

Ao » 1220 24 | [43839] Bekauntmagzurx Feuer- und Lebensversich s-Gesell R 4 739 86 | [4 ekanuntmaung. - evensveritmerunas- ce 9 ra, S.-A: 8, 5. 1900. 42d. N. 5137. S{reibftift mit Zählwerk zum ° g | saft. | M en C, L L y de 18 der | 31. 5,1900; Bertr.: C. H. Knoop, Dresden. Vom 18. 8,

« Meisespesen-Konto Í 297082 | Nachdem Herr Rechtéanwalt Jüngling in Ebern j | / fs ; Ir T Ga G Gee ita E elbsithätigen Anzeigen der zwecks Äuszäblens de i u aptaiat tete 5 h: 12516/90 die Zulaffung beim Kgl. Amtsgeri®te Ebern auf- Gewinn- und Verlust-Rechnung der Lebensversicherungs-Abtheilung "Reno von Grille Lud Ble bur Schablonon für Ski@rmaas(inen mit Zeichen ver- | 47, D. 9205. Dampfabs(lußventil mit zur 99 a. v Reklame-Konto o 14 587/36 Gegeben hat, wurde scine Eintragung in der dies- | Einnahme. für das Jahr 1899. Ausga Pressen und Ziehen. Rudolf Chilliugworth, sehenen Stichpunkte. Bruno Neubauer, Pausa| Seite ausrückbarer Sperrung. 28. 5. 1900 L2i. 114219, Verfahren zur Datstelluna von v Agio-Konto e As 4 239/87 gerihtli@en Rechtzanwaltgliste unterm Heutigen gee S T E uSgabe, | Nürnberg, Ostbahnhof. 12 9. 99. t. V. Babnhofftr. 28. 3. 1900. 80, L, 12141. Mish- und Löschvorrichtung Salzsäure aus Chlor und Wasserstoff. H, & - NRekl..Konto Eulactol . 10 905/83 Löt. ; M. A 7e. M. 17 538, Verfohren und Maschine | 42f. P, 11424. Selbstthätige Balkenwaage. | für Kunststeinmasse mit Dawpfzuführung durch W. Pataky, Berlin. Vom 22. 8. 99 ab.

« Provisions-Korito 334/30 | Ebern, den 24. August 1900. Veberträge aus dem Vorjahre : 4 “|| Schäden aus den Vorjahren: M v zur Herftellung von Kragzenbeschlägen mit Zähnen Firma Cazl Pieper, Berlin, Hindersinstr. 3, | ein Schlangezrohr. 25, 5. 1900. 1I2Zo. 113978, Verfahren zur Darstellung « Ausftellung8-Konto 1 985/56 Köntgl. Bayer. Amtsgericht. Prämien-Reserve . 42 111 967,90 Gezahlt R 701 112 10 mit g: bogener Unterstange. Mechanische 19, 3/1900, / Das Datum bedeutet den Tag der Bekannt- eines Thioamids von der Formel

« Konto der Sihungen 6 606/94 Hofmann. Prämien-Ueberträge 1 969 696,— Zurüzestellt . . . . 170546 49 Kratzenfabrif, Mittweida. 28. 11. 99. 42n, B. 26 237, Apparat zum Anzeigen der | machung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die Ce Hes N Hck o. c chN. Hs « Prozeß-Konto . L OTBS8 i S5 RZIATO A Schaden-Reserve . 871 958 50 Schäden im Rechnungsjahre: A Sa. H. 22569. Borrichtung zum Behandeln buchstäbticzen Nichtigkeit einer Uebersetzung oder | Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als Ce Bs N L S.

- Umzugs-Konto 921/10 (43789) Bekanutmachung. Unvertheilter Ueber- a. durch Sterbefälle Vet von Faserstoffen, Garnen u. st. w. mit mehreren Antwort Alexander Butmühlen, Frankfurt | nicht eiagetreten. Joh, Rud. Geigy & Co., Basel; Vertr.: u ; j | 4 Ph. y. Hertling u. Ch. Haupt, Berlin, Bern- -

-

æ

-

Rekl.-Konto Pastillen 5 4792| Der Nechtsonw e iedri (Frit) @ : & g Do i l A P AN : B E P stillen Ae ist La analt eorg Grieveis, Gr) Kulcke E 128 577 50 145 082 199/90 Todesfallversicherungen : Flotten o. dgl. nah einander ohne Playwesel (i. M, Glfenbaæstr. 17. 22 L. 1900. : 3) Versagungen. Ph. v. 1g u, L. 9 ae ck m: 26 - c 12CLZCLOHNCIS “T ç I : s . c M9 19Q r, es Ärbettsgaute®; Hen ‘Lo PArtlds ] S L D. QWUrl) Lusssaugung witriende } VUt( raß « 4 I Le Co S ),

tent. & , 101 lassenen P Aae oer oi Unterzeichneten Geht | Prämien-Einnabme: e des Arbeitsgutes. Henri L’Huillier, Paris, | 45g. S. 11815. Durch Luftsaug lend L i A E burgerstraße 15 Vom 18. 7. 99 a Pa ent. Konto a 66 074/99 zugelassenen Rechtsanwälte gelöfht worden, Kapitalver sicherungen Zurückzestellt «660353 37 Nue des Boulets; Vertr,: O. Lenz, Berlin, Melkmaschine mit einer Saug- und Milchleitung Uuf die nachstehend bezeichneten, im Neihs-Anzeiger | UDo. 114 194, Verfahren zur Darstellung von Maschinen-Konto . , 2 454 29 Sommerfeld, den 24. August 1900. auf den Todesfall . 6 958 415 35 b. für Kapitalien auf E Sciffbau?ertamm «30. 10. 8 99. und einer besonderen Luftzuleitung. Alcxander | an dem angegebenen Tage hekannt gemachten An- Haloaenmethylderivaten aromatisher Oryaldebyde.

36 Königliches Amtsgericht. Kapitalyerscherungen A S den Erlebensfall : : Sd. St. 6222. Klammer zum Festhalten der Shiel!s8, 190 Ba1h Street, Glasgow, Schotitl.; | meldungen is ein Patent versagt. Die Wirkungen Farbensfabriken vorm. Friedr. Bayer

29 Cs anf den Erlebensfall 147 748 55 Gezahlt . j 920 489 40 Wäsch? beim Bleichen. Carli Wiliiam Stoll, Bertr. : Hugo Pataky u. Wilkelm Pataky, Berlin, | des einstroeiligen Schußes gelten als nicht eingetreten. «& Co., Elberfeld. Vom 15. 1, 99 ab. ; 9 71 E “4909 77 S 37: 2 19/599. Luisenstr. 25. 4. 10. 98. { Klaffe. | : I2o0. 114 195. Verfahren zur Darstellung von 17, Masch’ne zur Herstellung | 45k. E. 6849, Sammelfalle für Ratten und | 63. W. 14 124, Luftreifenmantel für Fahr- Aldeximen der aromatischen Metihe. Dr. I. H Dekraasse Mäuse. Georg Eftlinbaum, Ruroer b. Trier. | râder. 12. 5. 99, / es 4 Ziegler, Züci; Vertr.: G. Dedreux u. A, el 3. 2 1900 | 76, B. 26075. Vorriltung für Reißkrempeln Weickmann, München, Vom 26, 7. 99 ab. 16. 1900, 7 ! gLre j z I Borreinigen und Strecken f L2þp. 113 979. Verfahren zur Darstellung von

22 477. Explosfionsmotoc mit mehrerer, | um VBorbearbeiten,

Inventar-Konto . ,, 454

Vobilien-Konto , 467

abrikeinr.-Konto . . , 1436/33 | [43865] SonstigeVersicherunaen 7 54275 | 7 113 706/65 Zurükgestelt . 4 909 75 Chemnitz i. S., Lohstr. 37. 2 r d

i | T7 », Ablauf d. Ver 8h, S. 127

Sprengel-Fabr.-Konto 21/80 | Rechtsanwalt Lufti Cl 2e L200 C. dur 2 ets 3 s ; N

7 p è i Zultizrath Josef Krampf in Würz- | 7 Haspe L, siche G Gon Glliolei sal A APR ortan

“111 3 941 1 x t L j teth3e : B Rd 9r 17 oc6l rungsdauer : pon Ltnoleummosaik aus getornte) Grundstück-Konto . s 2024122 P E 21. dieses Monats gestorben. E M - L 29 654 2% | 1847 966/60 Gezablt 107 595 7: unter Verwendung einer üter die ganze Fläche Go an5! 4 9 94. Min stff 1900 © Ae Vvinne au ver austien Gffekten 33 B R f - N E - rfi gt 2c E t A F ¡ L e Br bl nan h E (X Tf 4 3 A d

962 2071/27 rzvurg, den 24. Lugu : 3 j Uu} L )d D urüdgestellt 5 3 996 9,0; aleihmäßig gelochten Schablone. Charles Ga. §. 22447 81 ren, j Dl J / O EE k L

C L en Der Präsident des K. Landgerichts Würzburg. Bergütung der Rüversich»rer S 61 125|— ol N Au E —— 4 336 29019 Herbert Scott, High Orctard Iron Works, gegen das Gestell gleichzeitig und gleichmäßig | des Reißgutes vor dessen Abgabe an den Tambour. Jsalin. Joh. Rud, Geigy & Co., Bajel;

W K redit. e F. V;: A) Bickel, Zessions-Eintragungs-Gebtühren 940| U be en n D g TUEIONE Bex» | Gloucester, Ennl: t DiGiE S E GSlafèe u einstellbarea Zylindern. Camille Hautier, | 99 3. 1900. Verir. : Ph. y. Hertling v. Th. Haupt, Berlin,

O A 22 206/68 j Königl. Landgecichis-Direktor. A (Hudtaufe, rüdgewährte N L. Glezfer, Berlin, Lindenstr. 80. 3. 8. 99. Paris, 30 b. Rue Bergére; Vertr.: C. Gronert, | 4) Ertl eilunaen Bernburzerstr. 15. Bom 18. 7. 99 ab.

Hrozefi-sonto . ° 9 000/— P Aen as Becfiderte cite be 00S 226, F. ALA8D, Verfahren zur Danstellung | Berlin, Luisenstr, 42, 39.7, 99. | TIyelungen. _ |12p. 113980, Verfahren zur Darstellung von

S a 6 é 62/08 R Rüg enden an Versicherte gezahlt 49 5903/5 von Chinonimiden der Anthracenreihe. | 46c. B. 25589. M telceftrishe Zündvor- | Auf die hicrunter angegebenen Gegenstände ist den a-Flatinconilid, Foh. Rud. Geigy & Co.,

Unkoften-Konto . C Eda 10 000|— U versiherungéeprämien . Ge 165 047/55 G S z R e rit): für Grvleslon fimaschinen; Zus. z. | Nachgenannten ein Patent von dem bezeihneten Tage Basel; Verir.: Ph. v. Hirtling u. Th. Haupt, G c c 4 ? o Agentury-ov{stoz {97 9291: eFarbenfabriken vorm. Friedr, Vayer «& rituna für Explosi _ BU] M i Í teten Lag e, De h Y,

Gewinn . , „, As E 2 151/92 L De Ton e 937 282115 STHeWEATA I 9 Pat. 99 399 Nobert Bosch, Stuttgart. } ab unter nachstehender Nummer der Patentrolle ertbeilt, Berlin, Bernburgerftr. 15. Vom 18. 7. 99 ab.

i [d c ror! Q - t veije Berwroaltun skoft p aalas Co., (Elberfeld. 4 10 99, Pat J , L | 70 t Î L E Cc E « 222 787/29 . Abschreibungen (buchmnähias Sra: | 20123900 Se. T. 6942. Vorrichtung zum Reinigen der | 829. 9. 99. | P.…-R, 113 777 und 113 959 bis 114 258, | 12p. 113 981. Verfahren zur Darstellung von me L ( Unger buhmnäßige urs- | L E, Ln E L S n i j L MRakoon La : _Fsatinan:lid.

262 207/27 | [43941] Wochen-Ueberft@t vert (Guchmäßige Kurt É oos! asse: flandóöffnungen in Dampfkesseln, August | 46c. D. 10 099, Aus einer Anzahl von Rohren | Klasse, l e ! u Haan lid. Joh. Rud. Geigy & Co.,

| - E E E S 501 832|— Thiede, Sandau Elbe Stavensitr. 104. bestehender Veraaser. Frißz Dürr Berlin, | Fa. 14 O0S2, &Strumpsband. Frau B, Basel; ZICCIL, : Ph », Hertling U. TD Haupt,

17 E L Ii ). 99, | Wee 22, Vom 24. 9. Berlin, Bernburgerstr. 15. Vom 18. 7. 99 ab,

a

Î

fubrwerks-Ronto . . , 278/90 | Der bet dem K. Lee Würzburg zugelassene Zinsen .

Verlinu, den 31. März 1900. O s der t Prämien-Ueberträge ao CHESOOTSO 17" 5% 1900 ! - Mit Moablt 97 11 9 Hirs, Münden, Westendstr. 22. Rheinische Naährmittelwerke Rei d 8 vanl Prien Mestepe: | 15a, St. 5940. Vorrichtung zum Heben und | 48a. B. 25 650. Anodenträger für die elek 99 ab. L 12p. 114025. Verfahren zur Darstellung Bl ctien Ge elf t Köl vom 23. August £900, Lf D etingen I OIA Moa | Senken des Druckiylinders an Zylinderschnell- trolytishe Behandlung von Wéetallabfällen. 3a. 1140883, Stoff für Unterkl dung. chlorhaltiger Perivate von Pyrazolonabkömm- d î a Fu Din, Activa. aus Fen -obeSfali . 44 248 386 90 | vressen Paul Steckner, Merseburg, Johannis- Hermann Becker, Paris; Vertr.: O. Lenz, | 75. Lift. Meerane i. S. Vom 26 5. 99 ab. lingen. - Farbenfabriken vorm. Friedr.

Dr. Cftever. Dr. Niegel. 1) Metallbestand (der Bestan® an M Kapitalversichecungen L | traße 14/16. 19:4 99. : Ss Berlin. Sciffbauerdamm 30 107 08: | 8b, 114084. Gürtel zum Festhalten des Vayec « Co., Elberfeld. Vom 30. 3, 99 ab, lursfähigem deutschen Gelde und auf den Grlebentfall L 239 127,80 f U 176. Ch. 14474, Gradterwerk. Veinri | 49b, L, 14 252. Vorrichtung an Hobilmaschinen | Kleiderrockes und der Taille. G. L. Bla- | L2r. 114 196, Verfabren zur Gewinnung von

Sonstige Versicherungen 48 085,— |45 535 599/70 y : A TAR A ¿um Autf i er Syävne u. dal. | man, Whitesville, Kreis Allegany, Staat New Aceton, J. L. Hawliczek, 14 Lennet Lane,

an Gold in Barren oder gaus- Unvertheilter U-berfch Ge nverthbeilter Ueberschuß für zukünsnge ck K. 17889. Borrihtung zum scitlichen Scorg Max N [ i } 20e. K. 17 « Vorrichtung zum seitlichen j Vom 20. 2 1900 ab. Nusch, Berlin, Luif-nstr. 24. Vom 6. 6. 99 ab.

Schaffstaedt, Gießen. 16. 2. 99. [fangen und Deletligen der Spävne u. dgl. j | chDhl! : Ï : Na acot, ) ) ösh, Gablenz b. Chemniy, | Vork, V. St. A.; Vertr. : Carl O. Lange, Ham- Liverpool, Gagl.; Vertr. : B. Reichhold u. Ferd,

v Fe 4

o VIC S

M i # M V U Y | | Y

4 } 4 i

T1 t a ländishen Münzen, das Pfund Gew b Seorg I aAaiure Q P outa fein zu 1392 4 berehnet) 890 044 000 ewinnveriheilung . 128 577|5( A A L Siquilie 1695) C bura. 2 G8 B T CL/ « e 6 7 | : p vek aid A L Spannen bzw. &ntlspannen der Schrauben] ptndel- Siauêitr. 19. 24 C SSOEEA | g : V i E S y L s N î o-F 5 Bestand an Reichskafenscheinen . 25 725 000 Steuern auf Zinsen und Mietherträge 58 632/65 SUSSIGGa Gn Una Kab rege E Julius | 49f. B. 26 800, Verfahren zur Herstellung | 8b. 114085. Kleiderraffer. H. C. Ford |L5a. 114042, Auss&lufßstücke. P. R. tin t lai e-P Î l aus D \ [it 10 von Eifenk 12nTabrzcugen. „SUITUNG N I ; j s ! Di N Je-Poutay. 3) ú « Noten anderer Banken 11 380 000 54 139 471/15 54139 171117 Kiefer, Würzburg, Grombühistr. 55. 21. 3. 99. von scharf im Winkel gebogenen ? u. 4. M. Lindsay, Rochester, New Yark, Neumann, Berlin - Rixdorf, Hermannstr. 45, 5 è ordentliche Generalversammlung unserer « Wedhseln . . , , 698186 000 ; G 04189 4711 20g. B. 24805, Drehscheibe für ih schnei- Heinrich Richard Berthold, Burgstäkt i. S. } V. Sk A, Verle: E. Liebig, Berlilk Vom’ 28.-11. 99 ab Y Aktionäre wird Dienstag, den 2.| Oktober 1900 « Lombardforderungen . 63 821 000 Activa, Bilanz per 31. Dezember 1899. Pálités bende Gleise von -verschiedenee Neigung. Paul 11. 4, 1900 Oranienfir. 59. Vom 8. 12. 99 ab. _ 17d. 114 092. Geaenstromkondensator. R. O snven, im Haufe Nr. 1 Münstergafse in Straß- «e Gee L 018000 a a: —— Best, Bochum: Götbestr. 6. 26. 5. 99. 49f. E, 6769. Verfahren zum Härten von | 3b, 114086. Hand)cuh mit Avsschnitten für Bacclet, Moskau; Vertr.: C. Fehlert n. G. urg Vormittags 1A Uhr. sonstigen Aïtiven. , 65 697 000 M S N 20i. S. 13461. Drahtbrusperre für Weichen-, Stab Eduard Eschmanuu, Braunschweig, die Steine von Fingerringen. H. Koslowska, zoubier, Berlin, Dorotheenstr. 32, Vom 1) Gesâ e, Tageóorduung : M P asSiva. Grundbesiß... , ,| 96943620} Unvertheilter Ueberschuß für die nähst- 2 Signal- und ähnlihe Stellwerke. Söllig «& Wollmarkt 8. 5. 1. 1900. geb. Koslowéka, Wiesbaden. Vom 20. 12. 99 ab. 30. 3 99 ab. j 5 5 s châf fberiht Des Vorstands, ) Das Grundkapital... , , 120000 000 | Öypothekea o oa 129 21678600) Bonlövertbeitung 138 128 577/50 Weinitschke, Berlin Prenz!auer Allee 167. | 53g. St. 6008. Verfahren zur Herstellung von | 3b, 114087. Wasserdichter, aber luftdurh- | 17d. 114 098. Gegenstromkondenfator. M. 2) Bericht des Aufsichtsraths. S 9) Der Reservefonds. . , , , , 30000 000 | Darlehn auf Werthpapiere. . . . 1 1513567|— Schaden-Reseive P 833 32450 17, 3. 1900 : : trodenem Blutpulver, Robert Stauf, Posen. lässiger Stoff. Dr. J. Lütje, Altona, Berg- Just, Halle a. S., Königstr. 14. Vom 29. 3. 98 ab. 3) Dung dee Bilanz und Beschlußfassung Der Betrag der“ umlaufenden Werthpapiere: |_ _} Prämien-U-berträge . . , . \ (1900599175 201. A. 7134. Verfabren zur elektrischen Brem- 13. 6. 99 straße 244. Vom 8. 11, 99 ab. e 20a. 113959. Verbindung frei getragener 4) Eer, le zu Me ride Dividende, A T T088208000 Staatépapiere ‘eee 6) 0704319/50) Prämien-Reserve: A sung mit Drehstrom betriebener Fahrzeuge. | 55d. Sch. 15967. Schleusen (Schaumlatten, | 3b, 114 088. Arbeiterinnenshürze mit seitlihem Förderketten [mit der Tragvorrihtung; Zuf. 5 Ente Des ¿Boi stan? es. 1) Die fonstigen täglich fäliigen Ver- Kommunalyapiere .. „. 500 000|/— Kapitalver sicherungen a. d. Todesfa[l [44 248 386/90 Allgemeine Elektricitäts-Gesellschaft, Berlin, Lineale) für Papiermafschinen. G. Schult, Bershluß. W. Wurster, Heilbronn, Bad- ¿. Pat. 86 122. Duisburger Maschinen- a Ne A des AufsiGtaraths. MNDTN Ce a d D832 308 000 Sonftige NBertBbap lere 17 999 309/90 Kapitalversiherungen auf den Er- R Shiffbaverdamm 22, 15. 5, 1900. Gerrsbach i. Baten. 10. 5. 1900 straße 18. Vom 31. 12. 99 ab. E bau-Aktien- Gesellschaft vorm. Bechem «& 7) Bon ¡unt Aufsichteratb. 12) Die sonstigen Passiva .., , 33 352 000 | Darlebne au} Policen . e c S P POLLOSGITO L 1 239 127/80 201. S. 12435, Durch Steuermotor an- | 57c. L, 13975, Borrihtung zum Entwickeln, 6b, 113975, Vorrichtung zur Einführung Keetman, Duisburg. Vom 11. 1. 1900 ab. ) Cen Wbitgation?n, Versi, den 25. August 1900 Gutbaben vct Bankhäusern. . , . 12356 893/10} Sonstige Versiherungn. 48 085|— getriebener Schaltzylinder für die Motoren elek- Fixieren u. \. w. photographisher Bildbänder. eines Ginsteckzylinders in Gährbottihe zum |20c. 113 960. Zufammenschiebbare Gitter- E Z FELRand, i j MReichsbank-Direktorim. Nükständige Zinfen E Ge 630 066/35) Sonstige asfiva und ¿war: trisher Bahnen. Frank Julian Sprague, Haas Löscher, Lankwiyz-Berlin. 3. 2. 1900 Zwecke des Ablafsens des Bieres. A. Cejka, thüe_ v J. Vode, Fersey_ City Heights, ernst Thormann Gallenkamp. Frommer. vou Glasenapp. | Ausstände bei Agenten . , . . ; | 1227712/65] a. Auostehende Verwaltungskoften New York, V. Sf. A.; Vertr.: Ernt Liebing, | 64a. Sch. 15 141, Flascheivershluß mit| München. Vom 2, 12. 9 ab. 2. Sk. A.; Vertr: Richard Lüders, Görli. n ; Kontcolvorrichtung. Max Schubert, Kottbus, Gb. 113977, Verfahren zur Reinigung von Bom 16. 1. 1900 ab.

19 voT MOS Cir mei tedt e

Gotmann, Gestundete Prämien . . „, ., 94 284/90 M 10 487 80 | Berlin, O-anienttr. 59, 24, 5. 98. / : ; 5 [43840] B = onittge rsdnilde Ehr: sraxlehne b, Provision auf aus- : 21a. S. 11701. Rufzeichenklinke; Zus. z Dresdenerstr. 167. . 19. 1. 1900. Melasse zum He De Fr Dele und E 20c. E ‘Gleites Cos Ars ciner E: gegen perjonlihe Sicherheit. . 457 000|— stehende Prätnie 69 941,75 4 49295 t. 105 184. Siemens « Halske, Áktien- | 65a. K, 18 564, Künstliche Flossen für Schiffe. fabrikation. A. Marbach, Wien, u. Dr. E. Seite des Gleifes zu entleerende Entladewagen. E P al 7 Prüinien , 69 941,75 A De Laas D Ss N Stefan von Kvassay, Pápa-Kettornyulak, Kaska, Olmüß; Vertr.: Walter Folkmar, J. Klusemann, Werdau î. S.,, Frau-

144 . q. or

Kölnische Maschinenbau [22790] i | 2 nt ¡ : B n Co 48 583 923|— I rag go Gesellschaft, Berlin, 19, 8. 98. s E j Y Pte Tornaue A T E A C ‘éutbêrite, 85 Nom 17, 5 99 ‘ab f L Eni ck Staud Ver ©7Fraufï urter RSgrye! u ù A é N 48 983 923| 21e, S. 13 587. Anordnung der Dämpfung Ungarn; Vertr. : Carl Pieper, Heinrih Spring- Berlin, Wielandttr. 4. Vom 3. 1 1900 ab. reutberstr. 85 om 17. 5. G

Bei de Tciien-Ge ellschaft. Z aut 23, Sar T LNE Uebersicht der am 31. Dezember 1899 bei der Union Assurance Society in an Ferrar!smeßgeräthen mit umlaufender monn u. Th. Stort, Beilin, Hindersinstr. 3. Die Palentinhaber nehmen für dieses Patent E ab 2E O, nd S7 wage Abri Det

J S e ROA stattgefundenen Avsloosung der für S Activa. London im Königreich Preußen in Kraft ewese en Versicher Tronmel. Siemens «& Halske, Aktien- 9, 9. 99, N Rechte aus § 3 des Uebereinkommeñis mit li enste 98 (59 11 o 1900 Me Y

aa Sar O zu tilgenden 4 9/0 Obligationen | afsa-Bestand : Mi erfie ¿ugs ANE fi g nen Versicherungen. Gesellschaft, Berlin. 23. 4. 1900 69, A. 6500, Kawmpslatte für Haarschneide- Oesterreih-U-garn vom 6, Dezember 1891 auf Clisenstr. 28. Vom 11. 2. 1900 ab; j Ü unserer Gefellschaft_ vom 21. März 1894 D 4368 500, Wolieen | Surtime P Stel T E N 2c. W. 15657, Shaltkürbel. Friy maschiner. Georq Friedri Appel, Mainz, Grund einer Anmeldung in Desterreich vom | 20e. E E, Selbfitbätige ZON ung E E en 64 Stück / Ketch3 - Kassen- i : eda rämie | Policen | Summe | Prämie Weinberg, Aachen, Richardstr. 2. 30. 10. 99. Gauíîtr. 79. 16. 6. 99. n 19, Dezember 1898 in Anspruch. M: lofe an den Zugstangen U RARES L Lid E E Be 131 138 139 199 201 203 216 e j 41 700 Am 31. Deiember 1898 waren in Kr D 21c. Z. 2772. Elektrishe Umschaltvorrihtung | 77f. R. 18 §22. Pappéenhaus. Frau Susan 6f. 113 976. Maschine Jum Reinigen von greifenden Quaaen Ha L L a Tee «n B T- 334 337 343 e 296 270 272 278 287 309 330 | Noten anderer Bis zum 31. Dezember 1899 E A 6 147/28 786 230] 1 038 753 zur Erzielung etnes gleichgerihteten Stromes Diana Rosa, 10 Mayfi-ld Road, Edinburgh, Fässern. A. Dauner, Youkers, Westchester R E, e N a a d = E: 492 599 540 545 L a 266 De S a Banken. , « LOL 100 neu abgeschlossen. R PLEen a76l 1858900 D oi aus Dynamomaschinen mit wechselnder E O T Li o s Berlin, An Siits RUT E 10 00 u Richard Lüders, E a has n, Unter den Linden 11. Vom

: V 9 (20 (e i: M. 4 501 30 E E S P 09 2 010 richtung. A. Zehden, Charlottenburg, Sesen- der Stadtbahn 24. 23. 12. 99. | rug. D « L, 0 8 é‘ s BO 82 49 O, 864 869 873 878 911 914 925 } Guthaben bei der Reiabaut . , . “, 506 600 e eer per 31. Dezember 1899 6 523/30 647 430] T 110 769 heimerstraße 1. As 3, 99. y 80a. O. 3369. Verstellbarer Formkasten zur | 6f. 114 218, Vorrichtung mit Rauchabsaugung ad N 113 E Etaer: alo J 1 973 994 1065 1074 1076 1158 Dea ea e o C OGBBOBOO S Di ojwen bis 31. Dezember 1899: 21. L, 12326. Vorrihtung zum selbst- Herstellung von Bautafeln aus Zement o. dgl. zum Entpichen von Fässern verschiedener Größe. Strayen: us s eus a s E g er tain S Na iiatitienges ‘dief Fe rlcüsse gegen Unterpfänder . . , 9 434 600 U No oder Ablauf der Versiche- thätigen Ausschalten on Ao die SIIEGEI an- 0A q R ELEIE Dresden, Blasewißzer- 99 7 F. F. Köpping, Chemniß. Vom 4. 5. Dielen D 20 L 100 ab E us ; fa CMLNQIDEAT L C d 5 03: Nat Ó legten Hei;körpern für Elektrolyt-Glühliht. raße 26. 20. 3. 1 : 99 ab, j / : afte idt 5 A on as 1000 zuzügli 2 0/6 Auf- Sonftige Mftina S t Un Ô Versicherungen auf den Todesfall Í 6} 361 388 12 806 Dr H, E ie, Wilmersdorf, Kaisec- | 83a. Sch. 15 261, Auswehseltare Hewmung Te, 114 203. Maschine zum Ada s VES Aren L be Seite E A “P Tas, p he E —, e:folgt vom 2. Januar | Darlehen an den Staat 43 des Durd Ruff: * * Grlebensfall 14 500 656 Allee 113, u. Richard Adam, Berlin, Göben- für Taschenuhren. Ludwig Schiff, Wilmers- Bolzen aus Draht mit gelochten Ble Gei en: | D ppe Me a rie eg ag A RA K gs ei unferer Gesellschaftskasse, bei Statuts) E R 1714 300 ArQ A auf : f traße 7. 22. 6. 98. : dorf b. Berlin, Bingerstr. 3. 17. 10. 99. 2 C. Mirbach, Schwelm i. W., Kaiserstr. 16. SFranff L A m “ub Berlin, Quisen: t e Craffbausen schen Bankverein 1100 P Passîva. s Bersicherungen auf den Todesfall 21 9378 265 14 415 : 21h. V. 25 242. Glektrisher Ofen. Dr. | 86a. B, 24578, Fadenbremse für von Cops Vom 22. 4. 99 ab. A, ba “beige a R S L è Op hei 2E d Ci den Bankhäusern Sal. | Eingezahltes Aktien-Kapital. , , , „18 000 000 Där Hand Grlebensfali 3110160 446 W. Borchers, Aachen, Lousbergstr. 3. 2, 8, 99. o. dgl. ablaufenden Faden. R. Bernheim, | 7f, 114204, Maschine, ta Degen von Es ra LS 9B, Kupplung für Eiléabalas

Gs iegen Aust ändioung i S Us zu Grelerve-Fonds E et 4 800 000 U Bad O Todesfall i 38 07: E e Na, Nen T Pprlelung P Dana, N M E f R Tivcan Male, zes Aubrzeian. S Rothfeld, ombar, Ung. ; Obligationen nebft Zinskupons Nr. 15 d 20 und | Thei feuer Bm h hteite; * » 1286200 | p, C d Ie ON agr | 2 5 Amidonaphtoldisulfoidure, Leopos | 2) ZUrücklnahme von Anmeldungen, | Siswelmec Gifenwerr, Müller & Co, | Breit: Gugo Pataky e. Wilbeim Berk Bas? Tilons Die Verzinsung dieser Okligationen bört A Ae O Vans 2 ELSOO Am 31 Dezbr 1899 w l f iti: allt L _ O L) Seh n A R P T D 10 L T0 Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent Sani i. W Bom 11 9. 98 ab Ss Luisenstr. 25. Vom 24. 6. 98 ab :

Ab oto Bitt E S _ kine Kündigungsfrist gebundene | 'NRL aren [omit in Kraft: afsella o., Frankfurt a. M. 10. 1. . | a. Die folgenden An ge n Patent» . W. ¡9 b. E 4 ( « E ted Sago E O Verbindlichkeiten E n 17 450 200 a. Versicherungen auf den Todesfall . 9 647127 756 8451 999 219 | 24a. G. 13 971. Absperrvorrichtung für Zug- | sucher zurück genommen. Sa. 114 Sun, Du WaIEUDebE FeliR t t Le Sve E As aus der 1 Merloosung jer 2. Ja a E LaOe day | Sonstige Passiva. 15 700 D, " « e Erl-ben2fall 394] 1053 9501 44206 6 041/28 810 795| 1 043 42b | regler. Georg Goepel, Merseburg, 17. 11. 99, | Klasse. S if 5 | Be 2 Fr. G Sus Charlottenburg —- E. Singer, Wernigerode. Vom 26. 10. 99 ab. Std U u d Me l S Ano, A 200 Del S gétangte Zur Sicberstellura der im Königreich Preußen Versicherten sind det der Haupt O Tei 24b. H, 23 E L für Ps Ry Ea iear E Ua R Laud Sre “e t r. A z s E d, mo AER A Sin und Stoßvorrichtung für

Í L E, 0 n Putdennoten (SquidsGeine) . . , 1288 S Then 50 000 fn J E l nd bei der Hauptv?ewaltung de uerungen. Edward Henmy Hurry, Bethlehem, on Schwefelkohlenstoff. . 0, : Nr, T R e s ¿

D: uns 1897 die Obligation Ne. 175, aus | Die noch uit fälligen, Mete baues inlénilbes Binde E e e SfA E paptetea hinterlegt, außerdem besißt die Gesellschaft in Berlin, L Harry John Seaman, * Tatufaugua, Penns, sf, A, 6841. Berfahren, die Lichtechtheit der | Sd. 114 041, Bügelmaschine. S «& Serie ad zeuge, S r R O

Obligationen Nr 257 266 ‘Uad DES ane V & Ver: O A _Verliu, den 24, August 19000, e von s 368 900, B. S1. A; Vertr. Alexander Specht u. I. D. | mittels orgar pee a gge aeaen Fur} Dage, NLtRe Anies WALERie, LY, Bey S E N l - auê der 4. Ber- Die Dircktion ver Fraukf Bank, : L : ; j burg. 16. 12, 98, ungen zu erböhen. , 99: i 20. 7. : , « U. “s i:

Zooluen per 2, Januar 4899 di- Obligaticnen H. Audreae, De Winter tert Uuiou Assecurauz -Societät, U 22 804 Wirmespeiherfeuerung. | 22, C. 7964, Verfahren zur Darstellung von | Si, 114 024. Verfahren, organishe Stoffe | 20f. 113 966, SangyoeriGiung he L,

r. 298 263 264 267 274 626 und 1196 und aus A Der CoesLBevollmächtigte : Hermann Heidemann, Berlin, Hizigstr. 9, u. Disazo- und Polyazofarbstoffen aus Cyanessig- dur e m get von rh dpa arde A U Sai E Uma, Crante-5

erfad jun, . Nertr.: » äur V O O6 L900, gegen »Feuersgefahr sowte gegen r} 1 V Wie N ' Ag ; Gottfried Audorfer, Zuntbruck; Vertr. : Her E S durch die Atmosphärilien oder Lebewesen zu Charlottenftr. 3. Vom 12. 7, 99 ab.

mann Heidemann, Berlin, Hitigstr. 9, 25, 9. 99,