1900 / 204 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

En S a E R E N

S E E

a, in der Rubrik: Rechtsverhältnisse bei Handels- gesellschaften :

Die Vertretung der Gesellshaft erfolgt nach wie vor durch den Gesellshafter Braumeister Carl Pohl ia Plauen bei Dresden in bisheriger Weise allein, im übrigen aber fortan in der Weise, daß

a. entweder zwei Gesellschafter, oder aber

b. ein Gesellshafter und ein Prokurist die Gesammtvertretung ausüben, und zwar erfolgt die Zeichnung der Firma in der Weise, daß Carl Pohl zeichnet mit Hinzusügung der Firma: Bierbrauerei Franz Steger, je zwei Gesellshafter in der Weise, daß der zuerst Zeihnende seinem Namen die Firma hinzufügt, während der zweite nur feinen Namen bet- fügt, wobei der eventuell zeihnende Prokurist seinem Namen einen das Prokuraverhältniß andeutenden Zusatz beizufügen hat; /

b. unter der Rubrik: Bestellungen der Prokuren:

Dem Kaufmann Otto Sauer in Braunschweig, Bäckerklint 4, is die Prokura ertheilt worden.

Braunschweig, den 20. August 1900.

Herzogliches Amtsgericht Riddagéhausen. W. Freist.

Cannstatt, [44036] K. Amtsgericht Caunusftatt.

In das Handelsregister für Gesellshaftsfirmen warde unter der Firma „Mechanische Zwirnerei Cannstatt, Kahn & YNUufhäuser“ heute ein- getragen: Der Theilhaber Isièor Gerstle ift als soldber mit dem 1. Juni 1900 eingetreten, seine seither beftandene Prokura ist von da an erloschen.

Den 24. August 1900.

Amtsrichter z.

Cassel. Handelsregister Cassel. [44041] Am 20. August 1900 ift eingetragen zu Deutsches Colonialhaus Jean Gümpell, Cassel: Die Firma i} erloschen. Königliches Amtsgericht. Abth. 13,

Cassel. Handelsregifter Caffel, [44040]

Am 20. August 1900 ift eingetrazen: Deutsches Colonialhaus Henny Casteudyk, Caffel. Jn- haberin der Firma is Henny Castendyk in Caffel.

Königliches Antégeriht. Abth. 13, Celle. Bekanntmachung. [44003] n unser Handelsregister A. Nr. 91 if eingetragen

dié Firma Dietrich Clausen in Celle.

Inhaber : Kaufmann Dietr‘ch Clausen in Celle.

Celle, den 20. August 1900.

Königliches Amtsgericht. 11.

Danzig. Befanntmachung. [44025]

In unjer Handelsregister Abtheilung B. ist unter Ne. 24 heute nachstehende Eintragung:

Die Aktiengesellschaft in Firma „Westpreufßische Bank, Actiengesellschaft in Danzig““,

Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb von Bank-, Handels- und arderen Ge\{äften jeder Art. Das Grundkapital beträgt 1000000 A Der Vor- stand keftebt aus den Kaufleuten Gustav Pohlmann und Karl Jahrich in Danzig. Der Gefellshaft3- vertrag ift am 13. August 1900 feftgestelt. Die Ge-

sellschaft wird durch zwei Mitglieder des Vorstands : oder durch ein Mitglied des Vorstands in Gemein- |

schaft mit einem Prokuristen vertreten,

b wirkt worden.

Der Vorstand besteht aus zwei oder mehreren Direktoren, die von dem Aufsichtsrath bestellt werden. Die von der Gesellshaft autaebenden Bekannt- ma@ungen erfolgen durch einmalige Einrückung in den „Deutschen Reichs-Auzeiger““.

Sie ergehen unter der Ge}ellschaftéfirma und werden von dem Vorstand oder, wenn der Aufsihts- rath die Bekanntmachung erläßt, vcn dess:n Vor- sigenden oder dem Stellvertreter desselben gezeichnet.

Die Berufurg der Geueralversammlung erfolgt durch einmalige Bekanntmachung.

SFede Berufung muß die Angabe des Versamm- [lungsorts, der Versammlungszeit nah Tx1g und Stunde und den Zweck der Generalversammlung bekannt machen Beabsichtigte Aenderungen des Statuts müssen dabei ihrem w?fentlihen Inhalt nach erkennbar gemacht werden

Sas Grundkapital i ia 1000 Aktien 1000 M zerlegt

Die Aktien laut:n auf den Inhaber und werden zurn Nennwerth ausgegeten

Bei Erhöhungen des Grundkapitals dürfen die Aktien zu- einem höheren als dem Nenrw :rth aus- gegeben wz2rden.

Die Gründer ter Gesellschaft sind:

der Fabrik- Direktor Conrad Meyer

der Kaufmann Gustav Pohlmann iz der Kaufmann Carl Jahrich Danzig, der Fabrif-Dicektor Wilhelm Knobloch

der Fabrik-Direktor Peter Behrens in Nakel, der Fabrif-Direktor Friy Dewald in Altfelde bei Marienburg.

Sämmiliche Aktien sind von den Gründern über- nommen worden

Die Mitalieder des Aufsi&têraths sind:

1) der Fabrif-Direktor Peter Behrers in Nakel,

2) der Fabrik- Direktor riß Deroald in Aitfelde,

3) der Fabrik-Direktor Conrad Meyer in Danzig.

Bon den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- gereihten Strifistüken, inbbesondere von dem Prüfungsbericht des Vorstands, des Au!sichtéraths und der vcn dem Vorsteheramt der Kaufmannschaft in Danzig bestellten Revisocen kann bei dem unter- zeichneten Gzariht Einsicht genom ren werden

Der Prüfuncsberiht der Rerisoren liegt auch bei derm Vorsteheramt der Kaufmannschaft -in Darzig zur Einsi h1 aus.

Danzig, den 24 August 1900

Köntgliches Amtsgericht. 10

zu je

Detmold. [44005] Ja unser Handelsregister ift der Lotterie-Ginnehmer Fctedrih ‘Amtenbrink in Detmold mit der Firma Friedrih Amténbriuk untér Nr. 10 heute ein- getragen. Detmold, 24. August 1900.

Dobrilugk. Bekanntmachuug. [44010] Die uyter Nr. 19' des Firmenregisters eingetragene Firma C. MieiaŒ und die unter Nr. 3 ein- etragene Firma J. Geilen, beide zu Dobrilugk, find erloschen, Dobrilugk, den 6. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [43723]

Auf dem die ofene Handelsgesellschaft Müller & Sohn in Kötscheubreda betreffenden Blatt 9148 des Handelsregisters is heute eingetragen worden : Die Gesellschaft is aufgelöst. Der Gesellschafter Ludwig Friedrich Albert Müller is ausgeschieden. Der Kaufmann Otto Hermann Müller führt das Handelsges{chäft und die Firma fort. /

Dresden, am 24. August 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Ic. Dr. Krug.

Dresden. [43724] Auf Blatt 7578 des Haadelsregisters if heute eingetragen worden, daß die Firma Heilert «& Günther in Dresden erloschen ift. Dresden, am 24. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. T e. Dr. Krug. Dresden. [43726] Auf Blatt 8007 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß die Firma J. Schifter in Dresden erloschen ift. Dresden, am 24 August 1900. Königliches A # L, Abth. L c. rug.

Dresden, [43725] Auf Blatt 2998 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Schettler & Berthold in Dreêden nah beendeter Liquidation erloschen ift. Dresden, am 24. August 1900. Köntaliches Amtsgericht. Abth. Le. Ì Dr. Krug, Dresden. [43722] Auf Blatt 7346 des Handelsregisters is heute eingetragen worden, daß die Firma E. Ludowieg «& Co. in Plauen erloschen ift. Dresden, am 24. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug. Dresden. [43727] Auf dem die Firma Jean Vouris in Dresden betreffenden Blatt 1351 des Handelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die an Nicolaus Theodor Hißke für die Firma ertheilte Prokura erloschen ift und daß dem Ingenieur Corstantin Géorge Lahanas in Dresden Prokura ertheilt ift. Dresden, am 24. August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Krug. Dresden. [44007] Auf dem die Firma B. H. M. Seltmanu in Dresden betreffenden Blatt 6849 des Handels- registers ift heute eingetragen worden: Der bisherige Inkaber Bernbard Hermann Moriß Max Seltmann ist auêgeshieden. Das Handeltge[chäft haben er- worben die Kaufleute Paul Richard Arihur Selt- mann und Joahim Iobannes Friedrih Froböß, beide in Dresden. Die bierdurch begründete ofene Handelsge|ellshaft hat am 15. August 1900 begonnen. Sie haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen In- habers, es achen au ntcht die in dem Betrlebe be- gründeten Forderungen auf fie über. Dresden, am 25. August 1900. Köntgliches Amtsgericht. Abth. Te. Dr. Krug. Dresden. [44008] Auf Blatt 9231 des Handelsregisters ist heute die Firma Glashütten- Niederlage Friedrich Schulz in Dresden und äls deren Inhaber der Kaufmann Friedrih Julius Schvlz daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Glaswaaren. Dresdeu, am 25 August 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Dr. Rtito.

Dresden. [44009] Auf Blatt 9210 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Friedrich Giese in Dresden erloschen ift. Dreêden, am 25. August 1900. Köntgliches Amtsgericht. Abth. Tc De R:

Düren. [44006]

Die im Prokurenregister unter Nr 91 für die Firma „Gebr. Hoesch“ zu Düren eingetragene Gefamml!prokura ift erloschen.

Für die früher im Firmenregister unter Nr. 401, jeßt im Handelóregister A. unter Nr. 24 eingetragene Fuma „Gebr. Hoesch“ zu Düren is tem Kauf- mann Hermann Gemes zu Düren und dem Kauf- mann Diedrih Kovert zu Düren Prokura ertheilt worden,

Düren, den 18. August 1900.

Königliches Amtsgericht. 6. DüisseldorTs. [43728]

Unter Nr. 215 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde heute eingetragen die offene Handelsgesellschaft in Firma Lincke & Co. mit dem Siye in Düssel- dorf. Die Gesellschafter sind der Kaufmann Leh- mann Nuhstadt und der Packmeister Paul Linke, beide zu Düffeldorf. Die Gesellschaft kat am 4. August 1900 begonnen. Zur Vertretung der Ge- sellschaft ift nur der Gesellshafter Nubstadt ermächtigt.

Düsseidorf, den 15. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [43729]

Die unter Nr. 3913 des Firmenregisters ein-

getra\ene Firma „R. König“ hiex und die unter

Nr. 1394 des Prokurenregisters eingetragene, von

vorgenannter Firma dem Edmund Poßberg hier er-

theilte Prokura wurden heute auf Antrag gelöst. Düsseldorf, den 15. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorfs. [43730]

Bei der unter Nr. 47 des Handelsregisters Ab- theilung B. eingetragenen Aktiengefellschaft in Firma „Düsseldorfer Chamotte- und Tiegelwerke vormals P. J. Schorn et Bourdois, Aktien- gesellschaft“ hier wurde heute vermerkt, daß dem arl Lambotte hierselb saßzungêsmäßige Gesammt- prekura ertheilt, die Prokura des Leopold Fuhrmanns

hier erloschen und der Johann Georg Gutruf hier- selbs aus dem Vorstande ausgeschieden ist, Düsseldorf, den 16. August 1900. Königliches Amtsgericht.

DüsseIldorf. , [43733] Unter Nr. 216 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde heute eingetragen die Firma „Carl Schür- manu‘ mit dem Siß in Düsseldorf und als Jn- haber der Ingenieur Carl Schürmann hierfelbf|t, Düsseldorf, den 17. August .1900. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [43731] Untex Nr. 217 des Handelsregisters Abtbeilung A. wurde heute eingetragen die Firma Wilhelm Vorner mit dem Siß in Düsseldorf, als Inhaber der Fuhrunternehmer und Spediteur Wilhelm Borner hier und als Prokurist der Edmund Poßberg hierselbst. Düsseldorf, den 17. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Düisseldorf. [43732] Bei der unter Nr. 1942 des Gefellshaftsrecisters eingetragenen offenen Handelsgesells haft in Firma „Heinr. Boecs & Cie.“ hier wurde heute ver- merkt: Die Gesellschaft ift aufgelöst. Heinrih Boes, Kaufmann und Ziegelfabrikant hier, seßt das Ge- {äft unter unveränderter Firma fort. Die Firma wurde nach Löschung der Gesellschaft unter Nr. 218 des Handelsregisters Abtheilung A. eingetragen. Düsseldorf, den 17. August 1900. l Königliches Amtsgericht. Düsseldor fs. [43734] Untec Nr. 80 des Handelsregiste!s Abtheilung B. wurde beute eingetragen die Gesellschaft mit be- \chränkter Hastung in Firma Grünvzweig & Hart- mann, Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Sitze der Hauptniederlassung in Ludwigs- hafen am Rhein und Zweigniederlaffung tn Düsseldorf. Der Gesellshafts-oertrag ist am 15. Juni 1900 festgestellt. Gegenftand des Unternehmens ift die Herstellung und der Verkauf von Wärmeschußz- massen, Korkstein, - Kieselguhrstein und Korkfstein- bauten, Das Stammkapital beträgt 1 600 000 Auf die G:sellschaft übertragen zu Eigenthum 1) Dr. C2rl Grünzwetg, Fabrikant, 2) Wittwe des Fakrt- kanten Paul Hartmann, Elsa, geborene Reiniger, 3) die minderjährige Elisabeth Paulina Hartmann, alle zu Ludwigshafen am Rhein, das gesammte, der offenen Handel8gesel\schaft Grünzweig & Hartmann zu Ludwigshafen gek örige Vermözen mit Aktiven und Passiven. Die Aktiven besteberd aus Immobilien nebst aufstehenden Gebäuden, gelegen in der Steuer- gemeinde Ludwigshafen a.Rhein, Mobilien, Materialien, Forderungen, Wechseln, Staatspapieren, Aktien und baarem. Gelde 2c. betragen M 171125056. Die Passiven betragen 46 399243 34, dazu kommen Baar- au8zablungen ay ètie unter 2 und 3 genaunten Gefell- hafter mit M 156 839,68 = 6 556 083,02, sodaß im Ganzen auf die Stammeinlagen verrechnet werden ÁÁ 1155 167,54. Die Gesellsœaft wird rah WBe- stimmung des Aufsichtsraths durch einen oder mehrzre Geschäftsführer vertreten; ift nur einer vorhonden, fo vertritt er alletn die Gesellshaft; sind mehrere vorhanden, so bedarf es des Zufammenwirkens von zwei Geschäftsführein oder eines Geschäftsführers vnd eines P-okurifsten. Die Geschäftsführer zeichnen die Firma der Gesellshaft unter Beifügung thres Namens. Stellvertreter von Geschäftsführern zeichnen wie diese selbft ; in jedem Falle kann die Gesellschaft auch durch zwei Prokuristen vertreten werden Zum Geschäftsführer ift bestellt Dr. Carl Grünzweig zu Ludwigshafen a. Rh. Bekanntmachungen, welche dur öffentlihe Blätter zu erfolgen haben, sind in den Deutschen Reichs-Anzeiger einzurücken. So- dann“ wurde die unter Nr. 2146 des Gesellschaft8- registers eingetragene ofene Hindelszesellshaft in Firma Grünzwecig «& Hartmann mit dem Sihe der Hauptatederlafsüng in Ludwig8hafen und Zweigniederlassung in Düsseldorf, die ih aufgelöst hat uxrd deten Vermögen auf die vorgenannte Ge- sell’{aft mit beschränkter Haftung übergegangen is gelöscht. Düfseldorf, den 17. August 1900. Königliches Amtsgericht, Ebersbach, Sachsen, [43736] Auf Blatt 377 des hiesigen Handelsregiiters ift heute die Firma Hermann Kutschke in Neu- geródorf uad als*° deren Inhaber der Kaufmann Herr Frietrih ' Hermann Kutschke daselbst ein- getragen worden. Angegebener Geschäftszweig: An- fertigung und Vertrieb von Arbeitskleidern. Ebersbach, am 22. August 1900. Königliches Amtsgericht. Zeißig. EFichstätt. Bekanntmachung. Betreff: Führung der Handelsregister : „Der Kaufmann Medard Stockhammer und die vollj. Mechanikerstochter Augufte Goller, beide in Ingolstadt, betreiben dortselbst seit 14. August lfd. Irs. unter der Firma „Goller & Stochammer“‘ in offener Handelsgesellschaft eine Geldichrank-, Eisen- waaren- und Maschinen- Fabrik. Zur Vertretung und Zeichnung der Firma ist lediglich Medard Stock- hammer berechtigt.“ Eichstätt, den 20. Auguft 1900. K. Amtsgericht.

[44012]

Eisfeld. [44013] Zu Nr. 55 des Handelsregifters ist eingetragen worden, daß das seither unter der Firma Friedrich Tanzberger Nachf. von Liborius Weiß betriebene Rollfuhrwerkt: und Speditionégeschäft künftig die Firma „Friedri Tauzberger““ führen wird. Eisfeid, den 23. August 1900. Herzogl. Amtsgericht. Abth. T.

Elberseld. [43737] Unter Nr. 139 des Handelsregisters A. ift heute die Firma Paul Merckelbach hier und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Merckelbach hiex ein- getragen worden. Elberfeld, den 21. August 1900 Königl. Amtsgericht. 13,

Elberfeld. zen 38]

Unter Nr. 140 des Handelsregifters A. ist heute die ofene Handelsgefells haft Carl & Richard

Kaufmaun hier und als persönli haftende Ge, sellsdafter die Kaufleute Karl Kaufmann in Krefeld und Nichard Kaufmann hier eingetragen word?n, Die Gesellschaft hat am 15. August 1900 begonnen. Elberfeld, den 23. August 1900. Königl. Amtsgericht. 13.

Elberfeld. N 43739]

Unter Nr. 141 des Handelsregisters A. it heute die Firma „E. Henseling Nachf. Juh. Julius JFIrmler Wittwe“ hier und als deren JFnhaberin die Wittwe Julius Jrmler, Bertha, geb, Zabel, hier eingetragen worden.

Elberfeld, den 23. August 1900.

Königl. Amtsgericht.- 13.

Elberfeld. [43740] Unter Nr. 142 des Handelsregisters A. ift heute die Firma „Gustav Braun“ hier und als deren Inhaber der Klempner und Install@eur Sustay Braun hier eingetragen worden. Elberfeld, den 23. August 1900. Königl. Amtsgeriht. 13.

Elmshorn... Bekanntmachung. [43741] In unser Handelsregister A. ist am heutigen Tage unter Nr. 17 Fo'gendes bei der Firma J. & C. Schlüter in Langelohe eingetragen worden : „Dem Geschäftsgehilfen Mariîn H:rmann Jg- hannes S@(lüter in Langelobe is Protura erteilt.“ Elmshornu, den 14. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Emden. Bekanutmachung. [43742] In das hiesige Handelsreg1ster it heute zu Nr. 3 bci der Firma J. M. Valk Söhne in Emden eingetragen worden: In Jevcr ift eine Zweignieder"afung errichtet. Emden, oen 21. August 1900, Königliches Amtsgericht. II1.

Essen, Ruhr. Bekanntmachung. [44014]

Unsere Bekanntmachung in Nr. 175 dieses Blattes (36 869) wird dahin berichtigt, daß der Geschäfts- führer der Gesellschaft mit beschränkter Haftung eMcja, zur Nieden & Cie.“ zu Altenefsen nit den Namen Albert sond:1n Carl Meja führt.

Ettenheim. Sandelsregifter. [44011]

Nr. 9240. In das Handeléregister Abrh. A. Bd. [ O.-Z. 5 wurde eingetragen die Firma Nathan Vlocch in SchHmieheim. Inhaber Nathan Blo@, Kaufmann in Schmteheim.

Ettenheim, den 24. August 1900.

Großh. Amtsgericht. FranKkfsart, Main. [43744]

Veröffentlihunzen aus dem Handelsregister :

l) C. L. Walter & Söhve. Die mit Haupt- niederlassung in Berliu und Zweigniederlassung in Frankfurt a. M. bestandene Kommanditge|ellshaft ijt aufgeiöft, Die Prokura des Kaufman1s8 Emil Moay t erloshen. Das in Frankfurt a. M. be- triebene Handels8geschäft iff auf den dahier wohn- hasten Kaufmann Max May übergegangen. Der- felbe hat den dabier wohnhaften Kaufmann Euil May als Gesellschafter aufgenommen. Das Handels- geschäft wird von den beiden Genannt?n unter der bisherigen Firma in offerer Handelsg-sellshaft fort- geführt, w:lhe mit dem Sigze dahter am 1. Juli 1900 begonnen hat.

2) Naphtali Fromm. Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Wein- bändler Naphtali Frommn zu Frankfurt a. M. ein Ha ndelégeschäft als Einzelkaufmann.

3) Leopold Moses Cahn. Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann Leopold Caxhn iff Einz-lyrokura ertheilt.

4) Grünebaum & Jacob. Unter diefer Firma haben die ¡u Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Julius Grönebaum und Rudolf Jacob eine ofene Handelsgescll/hast mit dem Siße zu Frankfurt a. M. errichtet, welhe am 15. August 1900 be- gonnen hat.

5) Adolph Heppner:-Höhlein. Unter dieser Firma betreibt der zu Franffurt a. M. wohnhafte Faufmann Adolph Heppner-Höhlein zu Fraukfurt a. M.. ein Handelsgeschäft als Cinzeikaufmann. Der Ehefrau des Firmeninhabers Betty Heppner, geb. Höhlecia, ist Einzelprokura ertheilt.

6) D. Sohn. Die unter dieser Firma mit dem Sitze zu Friesenheim bei Lzhr bestehende ofene Handelsge]ellshaft hat ihren Siß nah Frankfurt a. M. verlegt. Gesell/hafter sind die Kau'!leute Wilhelm Sohn zu Frankfunt a. M., David Sohn junior zu Friesenheim und Heinrih Sohn zu Friefen- heim. Die Gesellshaft hat am 18. Dezember 1899 begonnen. Die Gesellschafter David Sohu junior und Heinrich Sohn find zur Vertretung der Sefell- haft niht berechtigt. Die Niederlassung in Friesenhcim besteht als Zweigniederlaffung fort.

7) Mitteldeutsche Creditbank, 1. Das Vor- ftandsmitglied Bankdirektor Heimann Zehrung zu Meiningen ist aus dem Vortand der G-fellschaft ausgeschieden. Die Gesammtprokura des Kaufmanns Arthur S{wed zu Frankfurt a. M. und die dem- selben ertheilte Hantlungsvollmacht sind erloschen. TL, Die Prokura des Kaufmanns Georg Vieweg zu Meiningen i} infolge Beschränkung derselben auf den Betrieb der Mi1teldzutshen Creditbank Filiale Meiningen für F:ank{urt a. M. erloschen.

83) Trockenp!lattenfabrik auf Astien vormals Dr. C, Schleußner. Durhch Beschluß der Gene- ralver}]ammlung der Aktionäre vom 21. April 1900 und durch Beschluß der (eneralversammlung der Genußscheininhaber vom 6. August 1900 ift der Geselishaftêvertrag abgeändert und. neu gefaßt wörden Die Firma der Gesellswaft lautet nun- mehr: Trockenplattenfabrik Dr C. Schleuftuer, Aktiengesellschaft. Oeffentlihe Hekannt machungen der Geljelishaft erfoigen auss{chließzlich dur den Deutschen Reichs-Anzeiger.

Fraukfurt a. M., 16. August 1900.

Königl. Amtsgericht. Ab1h. 16.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (I. V.: Heidrich) in Berlin.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagts Anstalt, Berlin S, Wilhelmstraße Nr. 32.

M 204.

Vierte Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 28. August

1900.

É

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten find, ersheint au in einem besonde

: Das Central - Handels - Register sür das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten, Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Pru Staats:

Anzeigers, 8W. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-,

tuster- und Börsen-Regiftern, über W et J - A B U S ra f r Waarenzelhen, Patente, Gebrauchs

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (Nr. 204B,)

Das Central - Handels - Register für das Cte Reich erscheint in der Re-

zel tägli. Der

Bezugspreis beträgt L «6 50 4 für das Vierteljabr, Einzelne N Insertionspreis für des Raum einer Druclzeile 30 s H E often E

Handels-Register. Glatz. __ Bekanntmachung. [44020]

Heute ist bei der Einzelfirma Nr. 683 „Hitze et Schweitzer“ in Glatz eingetragen worden :

Vie Hauptniederlassung in Glatz is aufgehoben und die Breslauer Niederlassung Hauptniederlassung geworden.

Glag, den 14. August 1900

Königliches Umtsgericht.

Glatz. Bekanntmachung. [44019]

Im Handelsregister A. unter Nr. 40 if} heut die Einzelfirma Jakob Rüttimann mir dem Si1te in Wallisfurth und als deren Jnhaber der Mühlen- besißer fIakob Rüttimann in Wallisfurth eingetragen worden.

Glas, den 21. August 1900

Königliches Amtsgericht.

Gieiwitz. Bekanntmachung, [44016]

In unserem Prokurenregister i\t unter Nr. 126 bezüglih der unter Ne. 9 des Gesellschaftsregisters eingetragenen Firma „D. Schlefiunger & Sohn“ zu Gleiwiß eingetragen worden; daß dem Alfred Schittko in Gleiwiß Gesammtprokura mit der Maß- gabe ertheilt ift, daß derjelbe berehtigt ist, gemein- schaftlich mit einem der bereits bejtellten teiden Profuristen Friß Kcch und Felix Neumann, beide in Gleiwitz, die Firma zu zeichnen.

Gleiwitz, den 14. August 1900.

Königliches Amtsgericht.

Glogau. [44026] Im Handelsregister A. Nr. 20 i} heute vet der Firma H, M. Flicesbach's Wwe Glogau cin- getragen roorden : In Grüuberg besteht eine Zweigniederlaffung. Glogau, den 22 August 1900. Königl. Amtsgericht,

Gloganu. [44027] Im Handelsregister A. find heute die Firmen Albert Scholz (Nr. 149), Otto Gotischalk (Nr. 164), Hugo Reich (Nr. 196), Guftav Martin (Nr. 253), J. Kokesch (Nr. 258) H. Vöhm (Nr. 248), Max Scholz (Nr 265) ge- 18/{t worden. Glogau, den 22, Auzust 1900 Königl. Amtsgericht,

Glüekstadt. [44023] Die Firma der Aktiengesellschaft „Glückftädter Konserveufabrit“ is in „Glücfftädter Kon- servenfabrik, Aftiengesellszaft,“ abgeändert, und ist dies im Haadelöbregt#ter Abtheilung B. vermerkt worden. Glücfftadt, den 20. August 1900. Königliches Amtsgericht.

Gmünd. K, Württ. Amtsgericht Gmünd.

Im Handelsregister für Gesellschaftéfirmen ist heute eingetragen worden :

Die Firma Richter u. Glück mit dem Siy in Berlin und der Zweigniederlassung in Gmünd, offene Handéelsgesell|chaf. Theilhaber sind: üÄlfred Richter, Kaufmann in Gmünd, und Theodor Glü, Kaufmann in Berlin. Beginn der Geselishaft am 1. Auguît 1900.

Den 23. August 1900.

Landgerihtsrath : (Unterschrift).

[43870]

Gotha.

Im Handelêregister ift eingetragen :

Firma: „Eichhorn & Schweitzberger““, ofene Handelsgefellsha1t in Grätfeunroda i. Thür., und als deren gleihberechtigte Inhaber: Fabrikanten Adolph Gustav Carl Eichhorn und Carl Hugo Oskar Schweiybecger das. Die Gesellschaft hat am 1. August 1900 begonnen.

(Geschäftszweig: Glasinstrumenten- und Thermo- meter. Fabrik.)

Firma: „Fritsch «& Becker“, ofene Handels- gesellshaft in Groß. Tabarz, und als deren gleih- berechtigte Inhaber: Kaufleute Hecmann Arthur Gritsch das. und Rudolf Becker în Waltershausen i. Thür. Die Gesellschaft hat am 16, August 1900 begonnen,

(Geschästszweig: Darmhandlung) -

Die Firma „A. C. Creuzburg“ in Walters- hausen i. Thür. ist auf den Buchbindermeister Heinrich Horn daf. übergegangen.

Gotha, den 25. August 1500.

Herzogl. S. Amtsgericht, IIL.

[44021]

Greifenberg, Pomm. Befanutmahung. In unser Handelsrezister Abtbeilung A ist heute unter Nr. 8 die Firma „Franz Harder in Greifenberg i. P.“ und als deren Inhaber der Kaufmann Franz Harder zu Greifenberg i. P. ein- getragen worden. Greifeuberg i. Pomm., den 17. August 1900. Köntgliches Amtsgericht.

[44015]

GrosgSSchönau, [44028] Auf Blatt 286 des Handelsregisters ift heute ein- Legen worden, daß vie Firma Paul Göhle in altersdorf erloschen ift. Großshönan, am 25. August 1900. Könflgliches Amtsgericht. Aff. Dr. Beyer.

Grünberg, Schles. [44017]

In unserm Handelsregister Abtheilung A. ist heute bet der unter Nr. 233 eingetragenen Firma „F. A. Reckzceh““ eingetragen worden :

„Dex Gesellschafter Friß Reckzeh is gestorben und sein Antheil auf ven jceh'gen Einzelkaufmann Otto NRectzeh in Grünberg vererbt.

Grünberg, den 20. August 1900.

Köntgliches Amtsgericht, Grünberg, Schles. [44018]

In unserm Handelsregister Abtheilung A. ist beute

bei der unter Nr. 30 eingetragenen Firma „Pilz, Sander & Comp.“ cingetracen worden : __ eDer zur Vertretung berehtigte Gesellshafter Fritz Rezeh ift gestorben. Sein Antheil ist dem Mit- gescllshafier Dtto Reckzeh in Grünberg vererbt worden.“

Grünberg, den 20. Auguft 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Gütersloh. Handelsregister [44029] des Königlichen Amtsgerichts zu Güterêëloh.

Folgende Firmen sind heute von Amtswegen ge- lôscht worden: C. Bödeker in Jsselhorst, Becker «& Sewerin, Adolf Diekel, Herm, Eichwald in Gütersloh, P. Große-Buxel in Katteustroth, Gebr, Goldbeck, C. E. Jansen, Chr. Aug. Lütgert, C. H. Lütgert sem., F. Puwelle, Puwelle junior, L. Schwabe in Güteröloh, H. Schoneweg ix Kattenstroth, F. & W. Strenger, G. Timmerhans, F. Wellmann. A. Barkey, P. Eichhorn, J. F. Nafifeid, H. Rürup, Drogerie zum rothen Kreuz (Juiius Schneider), A. Stern in Gütersloh.

Gütersloh, ten 28, Juni 1900.

Königlihes Amtsgericht. Hadersleben. Befannimachung. [44030]

În unferem Handelsregister ift heute in Abthei- lung A. untec Nr. 14 eingetragen :

Die Firma:

Hausen «& Sörcusen Aagroesund.

Offene Handelsgesellschaft.

Inhaker: Landmann uvd Kornhändklec Veter Iörgen Hansen în Yaroecsund und Schiffer Knud Hansen Sörensen auf Aaroe.

Hadersleben, den 20. August 1900.

Königli@es Amtsgericht. Abth. 1.

Hamburg. [44033] Eintragungen in das Haudelsregifter des Amtsgerichts Hamburg,

1900, August 22.

I. Chr. Martens Nachfolger. Diese Firma bat an Max Alfred Aepli, Kaufmann, hierjelbst, Einzelprokura ertheilt.

Hugo Hartig. Diese Fiima hat die an Gustav Adolph Perlbach und Siegmund Veit Cohen, beide Kaufleute, hicrselbst, ertheilte Gesammt- prokura aufgehoben.

Der Wohnsiß des Einzelprokuristen Emanuel Leopold Van Meerteeck is nunmehr Hamburg. Norddeutsche Affffinerie. An Stelle des ver- storbenen Vorstandsmitgliedes Paul Hinrich Plaas ist Hamann Theodor Diet, Kaufinann, hiéer}elbft, zum Vorstandomitglied mit dex Befugniß bestellt, die Firma der Gesellshaft in Gemein|\caft mit dem bisherigen Vorstandsmitzglieo A. Benon zu

zeidnen.

Theodor Nougemont, Inhaber: Christian Ado? ph Theodor Rougemont, Buch- und Steindrucker, hierselbft.

Joh. Wilh. von Eicken. Dur einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß be- züglih des alleinigen Inhabers Karl Heinrich Klemens Gerhard von Eicken etne Eintragung in das Güterrechtsregister erfolgt ist.

Georges Maugras. Durch einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, das bezüglich des alleinigen Inhabers Georges Maugras eine Ein- tragung in das Güterrechtsregister erfelgt ift.

Prömse & Co. Inhaber: Carl Georg Wilhelm Prömse, hierselb, und Gustav Johann Heinrich Niésen, zu Bergedorf, beide Kau!leute.

Die offene Handelsge!ellshaft hat begonnen am 22 August 1900.

Friedlaender & Oliven. Die ofene Handels- gesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Décar Otto Friedlaender, zu New York, und Ludwtg Oliven, jet hierselbst, beide Kaufleute, waren, if am 22. August 1900 in eine Kom- manditge!ellshafr, welhe aus den genannten O. O. Friedlaender und L. Oliven als persönlich haftenden Gesellshaftern und zwei Kommanditisten besteht, umgewandelt woxden, und es wird das Geschäft von derfelben untex unveränderter Firma fort- ge!eßt.

Diese Firma hat an Paul Nosenbacher, Kauf- mann, hierselb, Einzelprokura ertheilt.

N. H. Müller & Co., Soltau, Trautmann « Co. Succs Diese Firma hat an George Richard Helmrih, Kaufmann, hterselbst, Einzel- prokura ertheilt.

Nugust 283,

Wilhelm Kiecrulf. Julius Georg Tiedemann, Kaufmann, hi!erse1bf}t, ist am 23. August 1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft cin- getreten und seyt dasselbe in Gemein|chaft mit dem bisherigen Jnhaber Piter Ludwig Wilhelu Kierulff, Kaufmänn, hierselbst, als offene Handels« gesellschaft, unter unveränderter Firma fort.

August 24,

Hagen & Co., Kommaunditgesellshaft. Die Ver-

mögenseinlage des Kommanditisten is verändert worden.

F-+ Rud. Olshauseu. Diese Firma hat an Georg Wilhelm Oskar Bock und Ludwiz Siegfried Christopher, beide Kaufleute, hierselbst, Gesammt- prokura ertheilt.

Wilh. Suhl «& Cons. Die offene Handels3- aesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Jacob Friederich Wilhelm Suhl und Heinrich Siegmund Ludewig Köniz waren, ist durch das am 17. Dezember 1897 erfolgte Ableben des Gesellschafters H. S. L. König aufgelöst worden ; das Ge|häst wird von dem genannten J, F. W. Suhl in Gemeinschaft mit dem neu eingetretenen August Heinrich Siegmund König, beide Quartiers- leute, hierselb, als coffene Handels8ge!ellscaft, unter unverändecter Firma fortgeseßt.

Fischer «& Bichel. Diese Firma hat an Wilhelm Heinrih Ludwig Fischer, Kaufmann, hierselbst, Einzelprokura ertheilt.

B. Soller, Kautschuk - Jmport Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Die Gesellichaft hat Eduard Carl Kaufmann, Kaufmann zu Kilwa, zum Prokuristen mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gesellshaft allein per procura zu zrichnen.

Interuationale Traktatgesellschaft in Ham- burg. Unter dieser Firma betreibt der Hamburger Verètn der Stebenten Tag Adventisten ein kauf- männishes Geschäft, bestehend in dem Verlage und dem Vertriebe von Drukschriften.

Der genannte Verein besißt die Rechtsfähigkeit.

Der Siß des Vereins ist Hamburg.

Der Verein hat den Zweck, im Sinne der von der General - Konferenz der Siebenten Tag- Adventisten angestrebten Ziele in Hamburg zu wirken, d. h. moralische und religiöse Belehrung zu ertbeilen, namentliÞ aber Grundeigenthum fowie Hypothekpöste zu übernehmen und zu ver- außern und dieses Vermögen für die genannten Zwedcke zu verwertben und zu verwenden.

Der Vorstand des Vereins wird durH einen Borsteher und einen Rechnungsführer, welcher den Vorsteher vertritt, gebildet. Diese beiden Personen vertreten den Verein gemeinschaftlich nah außen.

Zum Vorstande des Vereins ijt Carl Ludwig Nichard Conradi, Prediger, hierselbst, und zum Nechnungdführer it Johann Heinri Friedrich Vartkop, Geschäftsführer, hierselbst, bestellt worden.

Die Firma des Geschäfts Juternationale Traktatgesellshaft in Hamburg wird von dem genannten Carl Ludwig Richard Conradi allein gezeihnet

Gesellschaft für Markt- und Kühl-Hallen. Zweigniederlassung der gleihnamigen Uktiengesell- |chaft in München. Ia der Generalversammlung der Aktionäre vom 27. Juli 1900 ift eine Er- tôhurg de-s Grundkapitals der Gesellshafst um Á6 1 000 000,—, also von M 3 000 000,— auf é 4 000 000,—, durch Autgabe von 1000 auf den Inhaber lautenden Aktien zu j2 A 1000,— fowie eine dementsprechende, nach Durchführung des Er- höhungsbeschlufses in Kraft tretende Abänderung des $ 4 der Statuten, das Grundkapital be- treffend, beschlofsen worden.

Emil Kammer. Inhaber: Ernst Emil Kammer, Kaufmann, hierselbst,

Rudolf Lehmaun. JIahcber: Arthur Wilhelm Nudolf Lehmann, Kaufmann, hierselbst.

August 25,

Guftav Blunk, Diese Fimx hat die Iobannes Hinrich Blunk, Kaufmann, ertheilte Profura aufgehoben.

Das Amtégericht Abtheilung für das Handelsregister.

(gez.) Dr. Oppenheim. Veröffentlicht: Wehrs, Bureau- Vorsteßer. Herzberg, Harz. Befauntmachung. [43750] Auf Biatt 223 des hiesigen Handelsregisters ift heute zu der Firma Aug. Bodenastedt jr. & C®°, Gesellschaft mit beschränkter Haftung Ltinge- tragen: „Nach Beendigung der Liquidation ist die

Firma am 7. Juni 1900 erloschen.“

Herzberg a. H., den 11. Auzust 1900 Königliches Umtsgericht.

an Otto hierselbft,

Hillesheim.

Die in unjerm Firmenregister i getragene Firmna „Karl Schlags“ zu Hillesheim ist heute gelö!cht wouden.

Amtsgericht Hille8heim, den 22. August 1900.

[44032]

E e Do 1 on unter r. 1 etn

Hillesheim. [44031] Die in vunserm Firmenreaifter unter Nr. 10 ein- getragene Firma „Antou Hermes“ zu Gerolstein ist heute gelöscht worden. Hillesheiu, den 22. Auguft 1900 Königliches Atntsgericht

Iserlohn. Bekanntmachuug. [43751] In unser Handelöregister Adth. A. ist heure ber der unter Nr 9 eingetragenen Firma Cari Schweizer mit dem Siye zu Jlierlohn vermerkt, daß der Fabrikant Heinri Eilentrop zu Zferlohn als per« sönlich bastender Gejellshaîter in das Geschäft etn- getreten und die Firma der nunmehrigen, am 1. März 1900 begonnenen offenen QHandelogesellkchast in C. Schweizer « C“ abgcändert ift. Jferlohn, den 18, August 1900. Könizlihes Amtsgericht.

Köln. 44038 In das Handelsregister des vilerelnctn 2 richts ist eingetragen:

I. In Abtbeilung A. :

Am 13. August 1900 unter Nr. 152 bei der ofenen Handelsgesellschaft unter der Firma: „Oesterreichz & Cie.“, Köin. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ferdinand Oesterreich, Seekapitän, Köln, ift aus der (Sefellshaft aus-

gesckchieden. Am 13. August 1900 unter p A L Iohann Schumacher, Kaufmann, oin, als Fahaber der Firma: macher“, Köln. LORRRE E Am 13. August 1900 unter Nr. 388 bei der offenen Handelsgesellschaft unter der Firma: „Ernst Hoppe & Co.“, Köln. Jakob Roesing junior i aus der Gesellschaft aus- geschieden. Am 13. August 1900 unter g Sva La „Balduin Dreesmann, Kaufs mann, n, als Inhaber der Firma : i B. Dreesmaun“’, Köln. s E E et p Mau On unter Nr. 390: Moriß Goldstein, Kaufmann zu Köln, als Juhaber der: Firma: "Moris Gold-

ftein“’, Köln. Am 13. Avgust 1900

unter Nr. 391 die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma: „Kuxen-, Effecten- und Finanu- cierungs-Bank Heck & Co.“, Köln am Rhein. Perfönlih haftende Gesellschafter sind: 1) Karl He, ohne Geschäft, Köln, und 2) Guitay Kaminéky, Kaufmann, Köln. Die Gefellshaft hat am 1. August 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder Gesellschafter nur in Gemeinschaft mit dem andern oder in Gemeinschaft mit einem Prokuristen ermächtigt. Zur wechselmäßigen Verpflichtung der Gefellshaft ist die gemeirschaftlihe Unterschrift der Gesellschafter erforderli. Dem Friedrih Geck, Kauf- mann, Köln, ist Peokura ertbeilt, derart, daß er in Gemeinschaft mit einem der Gejellshafter Heck und Kaminély zur Vertretung der Gesellschaft er-

mächtigt ift.

: Am 14. August 1900 unter Nr. 198 bet der Firma: „Michael J. Ryan““, Köln. Die Firma ist in „The Ryan M’s’g. Co.“ geändert. Frederic William Croucer, Kaufs mann, Londo, ift als perfönlich* haftender Gefsell- schafter in das Geschäft eiagetreten. Die nun- mehrige offene Handelsgesellschaft hat am 10. August 1900 begonnen. E

Am 14. Auguft 1900 unter Nr. 392 ket der Firma: „Werner Breuer““, Kölu. Das Geschäft ift mit Einschluß der Firma dem Arthur Metz, Kaufmann, Köln, übertragen. Die dem Arthur Mey, Kaufmann, Köln, und Heinri Stoffel, Reisender, Köln, ertheilte Prokura ist erloshen. (P.-RN. 3434 u. 3538.) äm 15. Auguft 1900

unter Nr. 393 bei der Firma: „C. F. Beer“, Köln, mit einer Zweigniederlassung ia Eupeu. Den Kaufleuten Friedri Wilbelm August Beer und Acnold Jofef Meohbnea zu Köln is Gesamumt- prokura ertheilt. Die den genannten Beer und Mohnen ertheilte Einzelprokura ift damit erloschen. (P.-N. 3242 u. 3530.) Am 15 Auguft 1900 r. 394 bei der Firma: „N. Meyer“, Æölm. Die bisherige Zubaberin der Firma, Ehefrau des Kaufmanns Gustav Meyer, Nofa ] thal, Handelsfrau, Köln, ha {luß der Firma an ihren Kaufmann, Köln, übertragen ertheilte Prokura ift er!

% unter N

,. ca {Q unter Nr. 395 bei mr der Firma: „V. Voifserée- DuMonut“, Ta » a9 Dol Dem Iosef Sw(aaf, Kaufmany, Köl ertheilt.

4 4 v. Gn vi ll

Am 16. August n, Köln, als Inhakte Roefing Îr.“, Köln. Il. In Abtheilung B. Am 16. August 1900

l 57 er Firma „Norddeutsche See- kabelwerke, Aktiengesellschaft“, zu Köln. Deux Kaufmann Richard Schvlder zu Köln=Deug und denx Kaufmann Ludwig Schneidt zu Mülheiur am NRhetrn ist Gesammtprokura ertbeilt.

Am 16. uguft 1900 unter Nr. 139 dei der Wtiengelelchaft unter der Firma: „Weßdeutsche Vau vormals Jouas Cahn“, Bonn, mit einer Zwetgniederlafung in Kölu, Die Prokura des Kaufmanns Arthur Solmit, Köln, ist ezlofchen.

Am 17. August 1900 nter Nr. 143 bei der Atiengesellschaft unter der Firma: „Westdeutsche Eisenudahugesellschat“, Köln. Dem Heinrich Serke, Srunderwerbslormmiffar. und dew Eduard Andreae. Negterung Baumeister. deide zu Köln, ist Prokura in der Weise ertheilt dal sie defugt fiud, die Firma der GefeWchast fomedl ux zweien, wie aud jeder einzelne voa uet in Gemetn- |haît mit einem VBorstantämitalied oder einer Prokuristen der GefelUscdaft zu zeicuen.

LET. Jun atten Haudeltregitter:

Am 13. August 1900 unter Nr. 4759 (F.M) det dee Finna „Albert Arend“, Köin. Die Firma isk eultofchen.

Am 14. August 1900 untex Nr. 6283 (F.M) her dexr Fuma

-

®ck My Unter Nr.

/ Cugro®GLager A. Wiesemaan“, Kölu. Die

i Firma ill erlotden.