1904 / 56 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[93188]

[93190]

, E Geeanntmachung. S Ei [91262] [93183] o, ei der in Gegenwart ein otars gem s d Pfälzische Hypothekenbauk der Statuten der Znsterburger Kleinbabn: Wth: | DYlker Dampfschissahrt Gesellschast(A.-G.) Mitglie gfiht0rat besteht, nachdem das bist Ludwigshafen a. N P gesellschaft stattgefundenen Auslosung der Stamm- Ordentliche Generalversammlung der Aktionäre ausgeschieden ist, ie gf nagenannten Herren: Iu der heutigen Generalversammlung wurde die | aktien Lit. A find die Nummern L Uhr, in (g den 22. März ser in gg achm, Justizrat H. Bahmann, Vorsigend s , V 2 f # VY T # Dividende für das Jahr 1903 auf : gezogen worden Ds E E S Tagrdecmae Do A Faufmann Ed. Wúlker, stellvertretenver Borsigern 4 9/0 = G 90,— pro Aktie fe vorbezeichneten Aktien werden den Juha Z) Horlage des Geschäftsberichts. Bankier Hermann Paderstein, sämtlich in E festgeseßt, welche sofort ausbezahlt werden. s Inhabern ) Vorl d Geneh feld wohnhaft, und E Ludwigshafen a. Rh,, den 3. März 1904. dah n Lou eet dem Bemerken gekündigt, abs{lusses cie der Bilan 195 100 g Nechnungs- Kommerzienrat C. Klönne in Berlin. j Die Direktion. ge Müchitbe ber in “ehe Ta R, E 3) Wahl eines Vorstandsmitglieds. Bielefeld, den 3. März 1904. ä TaNIca m————— ; L "” Chi j [B318N Gewinnanteilscheinen und Erneuerungsscheinen bei der | ® Sas v 16 ft8rats auf Aenderung der Nähmaschinen-Fabrik & : Pfälzische Hypothekenbank | Berliner Handels-Gesellschaft ¡u Berlin | $8 11 und 16 der Sta E Gi Ludwi shafen ait Rhein Behrenstraße 32 erfolgt. wel Zus der TEN vanen piejenigen Aktionäre, Y1l engie erei, A.-G. . on dem genannten Tage ab hab i i ¡& an der Genera versammlung beteiligen vorn, H. b In der Baan Generalversammlung wurden die u Anspru na z n Neingewian, dec S Tae ae der Genccarbter als am dritten A 7s & Ret s S A i Mt ella j ibis Ah im Ge- | sage imb E erre tlleder des Aufsichtsrats, As Vie e S er denselben garantierten Divi schäftslokale der Gesellschaft durch Bienen [93162] i : ; | Geheimer Kommerzienrat Ferd. Scipio Insterburg, den 2. März 1904. anzumelden. Vilanz des Creditverein Neviges ¡ Generalkonsul S. Hartogensis, s J î b Der Vorstand der Westerlaud, A ee GREE 1904. bro 31. Dezember 1908. Grust August Freiherr von Göler Insierburger Kleiubahn-Actiengesell aft E 10 4 E Rhein, den 3. März 1904 Heinrich. A N ere Kass exbrltank SéTRg. E 2 S Ludwig Men kin Direktion.» März 1904, [931601 : | Straßburger Immobilien-Gesellschaft lich Guthaben auf | | [92407] Bremer Packhäuser. (Société Immodbilière de Strasbourg) ‘Reichsbankgirokonto d 42 733/62 j i 2 ] Unter Hinweis auf die in der 20. ordentl. General« | ____Vilanz am 31. Dezember 1903, Straßburg l. E. Faechselbestand © « « «1225 371/36 | | versammlung beschlossene ai lequg PRIELas d R E [4 [lang péo 81. Dezember 1903, Tante (Évpotbetez,] 294 432180 [H ) 20 D-V-B. unser Glüudig ec" Lf d | An Immobil B e | fgr (veikies| S A S orderungen 2 zum L. April 1904 bei uns | - R E C i: e Zmmobilenkonto E 2590 891/95 De Säftbeinrichtung “*Teus Caoira | M geltend zu machen. E R S e E E E 81 902/66 | r e * e « « ¿1 2681 589/70 | e | h : VDremerBank, Filiale der Dresdner is j 31 905/_ | Debitoren für geleistet | | F Flensburger-Spritfabrik. A. G. i E R D ed N O Bürgschaften L R F: 59 525|— | F L Ewers Carsten Ehristianfen G34 072/71 Passiva 103 699,61 Ausstehende Zinsen . 202/07 j # R W. Daniel fen. h Per Aktienkont fia. 200 000 Stienkapital L Da Rd 1 050 000! Akti r ¡Passiva. 1500 E S S a] Der Mtlienkonto s i Ee 19 151 lz E 4 c p, b # [93196] Gewinn- und Verlustkonto « Sorzugdaktienklonto 250 000|— vpoth. Be erve tve 15 171/52 Reservefonds I (geseßlich) Î 150 S C R —/| eno tuno a A 150 000|— Soupons a S “10 a Reservefonds 11 S f 187 000¡— 2 Debet. t [3] » Geseglicher Reservefonds E 10 896/22 Obligationen amort. No 35 200! | Pensionsfonds , j 521 Dag Don I, 6183—] Spezialreservefonds...“ 5 000/— | Kreditoren S S 293 002 77 e ec C | 1 1304 O R Se 467572 | , Gewinn- und Verlustkonto O Sa Sra n 9 409165 | (Davon ca. 1 180 000 A j j : L a S T 42402182 | ‘its. und 12 mon | e L E I L 134/21 Gewinu unb Berlufikotits 634 092/41 2703 69961 geradigung) E | 11 238/90 E Gewinn- un irm oui R A j Kredit. Debet E Her V1. Dezember SERT Bla S eve e | O E, 121670 | 4h Abschreibungen und Unkosten 13 478/56 Sn ata r 1 S ändi Es s é | E S 134/21 insenkonto 5 359 Haben. «M [4 | Nu ige Zinsen , , | edes A E E S d E 0 ettva N 606/65 | Wüdständigè Dividende | Unkosten id Rede A S E E e E 126/19 | Mieten 129 106/72 | Gewinn- und Verlust, | U : E E fa En N 121/88 37 034/16 i E ae, | Eee rondatonto 310/65 i: Kredit. oll. Ta E U R C R 5 303/82 | Per Gewinnsaldo 36 468/46 | Reparaturen und Unkosten . . . 23 765/43 Gewinn- und Verluftkonto Saal p BMielebon S a (insen R N 5141110 þro 31, Dezember 1903. 37 034/16 | Amortisation auf Obligationen , 4 800 Debet. e E —— Der Vorstand mortifation auf Mobiliar . 10N D : T EARS N L Rüsh shreibung Disagio 5 825) Zinse e Seundstädkonto E E S E 48 , Mit den Büchern der „Bremer Palhäuser* über-| m eei 40282 t gewinn Des E einstimmend gefunden. 129 713/37 Ertrag der Jinmobili Mobiliarkonto Ls E s 23 000|/— remen, den 5. Februar 1904. Der Vorftaud. Eingang auf Fire E Rassakoegr ode 4 Omi 5 308/82 Adolf Fo>e. Johs. Fr. Mardfeldt. A. G'sell. E. Lienhart, geschriebene Forderungen 126 33430 | (932771 b\hreibung auf .. . .. * . .. . mmobilien R Passiva. / Woll-Wäscherei und Kämmerei in Döhren bej Hannover. Greibunga.Geschätt. ar lenfapitalkonto A Ne d Ste R. Die diesjährige ordentliche Generalversammlung der Aktionäre unferer Gesellschaft wird | gen C Reservefondskonto - : * -| 33000— iu annover beso: den 25, Mürz d. Js. Mittags C2 Uhr ente unse Hotel (Gerard Selbüttsvelen: G, SpeztälreserveB 2 328/65 H Tagesordnun g: Miete, euern, : 126 334/30 1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Verlustre<nung und des Geschäftsberichts. Porti e 1E Augusta-Bad b Neubrandenburg 2) Beschlußfassung über die Verteilung des Reingewinns. - N Aktien-Gesellschaft, 3) Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats. Reingewinn Rg Der Vorstand. „4 Wahlen laut $ 27 des Statuts. A p mge E 192 960/55 Tot Dr. BrüEner. Wilh. Jaeger. Eintrittskarten zur Generalversammlung werden gemäß $ 23 des Statuts am 24. März d S, Reingewinn T3 T7Z1OT Der Aufsichtsrat. Inba, d ¿war auer im Kontor der nd e e Döhren bei der Bank sür Handel und Saldo aus 1902. ; ; © - | 136 877 M. Raspe. Wilh. Metelmann. ° - &lliale Hannover, Hannover, und bei der Vereinsbank Mühlhausen (Thüringen) - i h D —— [lt T fauten R L O Saldo wie vorstehend, 138 267184 [93095 DVVoYren, den 4. März 1! | Aktien-Gesellschaft Sool- und Thermal- Woll-Wäscherei und Käm

Bad „Wilhelmsquelle“

Eickel-Wanne. Vilauz am 31.

Dezember 1903.

[93273]

der Aktien z

Deutsche Dampsschifffahrts-

: Stimmkarten kei dem Notar

G, Vein ge.

É.

31 am Mittwoch, den 16, März 1904, N in der Börsenhalle, Saal

Tagesordnung : 1) Vorlage des Geschäftsberichts und ver Bilanz.

2) Wahl zweier Mitglieder des Aufsichtsrats. 3) Wahl eines Revisors. März i

sind vom 7. bis zum 12, u er

Der Vorstaud.

errn Dr. Asher, großer Burstah 8 I, Hamburg,

alten. Der Geschäftsberiht und die Bilanz sind ira straße 33/41, entgegenzunehmen.

Hamburg, den 5. März 1904.

) merei in Döhren bei Haunover. HAiharß.

Gesellschaft Kosmos.

+ ordentliche Generasversammluug

achmittags 2} Uhr, tien A 14. in N in Velbert bei in uen be ufl., Vormittags zwishen 9 und 12 Uhr, DE

gegen Vorzeigung und Ah te Bureau der Gefell/chaft, Ad

M 21,

mpelung | C. iralitäts- S

Aktiva. M |3

An Grundstü>kkonto 3 79 374|— Gebäude- und Immobilienkonto

inkl. Zugänge . . M 224 168,13 Abschreibungen . , [1 790,29) 992 377/84 « Hotel» und Badeinbentar 4 36 694,69 | Abschreibung . . , 1 834,73 | é 34 859.96 | M e 588,50 35 448/46 « Diverse Debitoren 5 8986130 « Kassas und Bankguthaben 1c. . K 13 435/64 L el S 177/39 356 709/63 E asstva,

Me Mett S 224 (00|— + Wbpoibekenkouto 116 500|— + Mlt E 3 248/49 « diverse Kreditoren 3 601/25 à Meinem i 9 359/89

396 709/63

Gewiun- und Verlustkonto

ant 31. Dezember 1903, Soll. M. Al Veriedaunbften 34 061/67 f O i E S 4951/25 a Rb. C A 3 625/02 « Reingewinn . . C N 9359/89 welcher zu verteilen ist: L | a. Refervekonto . R . A 467,99 b. 34 % Dividende von | R a h s s ale 4 Od j e. Tantieme an den Auf- ' E i he M à. Vortrag auf neue Rec- 2 | E ce u (51,90 | A6 9 359,59 [S 51 997/83 E a o u 906/77 otelpahtungen 2c. | 51091 06 51 997183 e zu zahlbar.

[93166]

E Vassiva. m “e D Kassenbestand und Reichöbankguthabn 147 17693) Aktienkapital M Kontokorrentkonto : Geseßli Ri ees 7 000 7 ag faßungeinäßige Sicherheiten “, 1 264 009. S E E E E Ne 2 204 8 4 er i ,— 0 c E O: E 6 G 4 a a G Diverse Debitoren G 2 e L G 47295901 9541 288/90]| 33 of Opolhekenpfandbriefe in Umlauf E s 7 38 900,— Effektenkonto: E N 49% do: do. L . n zus Ls y estand e E A R E A 570 808) Pfandbriefznsn Toce Sad abzügli< Diskont . , + E C A ta C a E E E A F 5 5 : Hypothekenforderungn M 99 335 400,— Vorträge au ‘Pfantbeigen (deme E E abzüglich Amortisationsguthaben E 97 793,23] 99977 606/77 Vorträge auf Zlnsegtie 5 e A hiervon De>ungshypotheken 4 96 520 («1E E ER EEN T | Seamtetipensionsfonbdskonto / ‘oe r Bankgebäude E E 667 372/39 E 1 P N s O le DvpaleGa insen T E E 857 376|84 iverse Kreditoren E L, Moillar ¿5+ «A E 100|— Uebers<uß der Aktiva über die Passiva L E E A A S, ora R E a 1e; dne A u : Llustre<n am 31, Dezember 1903 5 3 975 1 E L v E Di é Blandbtestisen E 97/19 Gewinnvortra 6 F Si aaien d C E I H PN 101 607 gs vpothekenzinfen Si E Steueri ub Abguben A T E 1 erwälturigskostenbotg a e e, : mei, 801 120/32 Provisionen ; : An E: # LaE infen în laufender De V i | 4213 697/29 s (abt E Dresden, den 31. Dezember 1903, Vor stehende Bil . 3 5 gter , und mit den ord anz und die Gewinn. und Verlustrechnung habe i< m e BVodencreditanstalt. nungégemäß geführter L B lische Balte r. s r êden, den 9, A gef 1904 Selhâf büchern übereinstimeme

Aktiva.

Gerihtlih vereidigter Sachverständiger f

Aktien à 4 4 p gegen Gewinnanteilschein Nr. A Aktien à 4 1200 _— v

C Müller mber 1903,

| Vorstehende Bilanz wurde | verfammlung genehmigt Aktionäre auf 7 0 fe!tgesegt.

e Audzahlung erfolgt vom A, April d. JI- ab m gegen Gewinnanteilshein Nr. 25

niederlassung des Creditvereins Neviges®-

Neviges, den 2. März 1904 reditverein Neviges,

E. Nawra

dt ür fau

m Aufsichtsrat ausgeschiedenen Herres

e in der beutigen General- und der Gewinnanteil der

i d it&- er Deutschen A LNEnRRES

& Eo. A. Hoyer

Richter. Gustay Jahn. eili ta

fm. Bücher- und Rechnungswese®-

x o”