1904 / 62 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünfte Veilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

e G2. Berlin, Sonnabend, den 12. März 1904,

E Untersuchungssachen. 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien und Aktiengesells, N 7. Erwerbs- O Bts ft E

2. eta ote, Verlust- und Fundsachen Zustellungen u. derg] S e 2 haftsgenossenschaften. 3. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versi ; N $ ) tf 8. Ni V tsanwälten. tottals- 2. Versicherung : Ci Î Cr N et er 4 L: Saa fs on Rech. anwälten

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2. 9. Verlosung 2c. von Wertpapieren. S É B10

E E 5 | [95514] - t. j 2 j 7 1) Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. | Vorschuß Ul Sparverein, Alt.-Ges zu Göttingen

Einladung zur 26, ordentlichen Generaiversammlung der [95651] | Gewinn- und Verluftkonto.

i Fraukfurter Margarin-Gefellschaft A.-G. s A A au s ¡ An Utensilienkonto : Abschreibung 10 0%/ dl Per Zinsenkonto ö4 264/29 ; Dienôtag, ben 29. März 1904, Nahm. 4 Uhr, e e QdlStontoz Abschreibung 2 290|57 . 57132 fn fe Ag gal bes Kal. Notars Herrn Geh. Jusiizrat Dr. Hamburger, Frankfurt a. M., Schiller- E Sblumgguntee E / S E E e A » Hausertragöfto. 4

D | « Gewinn: Tagesordnung: So d 1) Bericht der Direktion und des Aufsichtsrats. i U E E 4 E | 2) Vorlage der Bilanz und des Gewinn- und Verlustkoutos pro 1903. 4 9/0 Dividende und 6 0/9 Superdividende 2 108752 M eung der Aeuse an Direktion und Aufsichtsrat. U S O | :) Neuwahl zum Aufsichtsrat. : Delkred O E : 282, c Laut $2 Abs. L der S haben die anu der Generalverfammlung teilnehmen wollenden ellrederefonto R e E Aktionäre ihre Äktien vorher auf dem Bureau der Gesellschaft zu deponieren. E 34 321/61 94 321/61 Frankfurt a, M., dem 11. Mas u a ia L Vilanzkouto. Pofssiva. e tvrettion. S2 e As E A T Er A k h 3: der Heyden. d P) : e FBERS S Sue S Aa van Der 0 1) Kassakonto . . {5 s91 6 1) Ausgegebexe Aftien 725 Stü à 150 4... | rid 990] Wreslauer Vaubank. S ontO Se]: 42280281) 2) Resewetonis 51 629|— 39, obentliché Generalbetfamimluut 2) fppothefentonto . . | 20833 824/50) 3) Delkrederekonto ao 78 894/70 Die Aktionäre der Breslauer Baubank werden hierdurch zur diesjährigen ordeutlichen Genceral- N E Ss A 661/20 5) Starcaleont 3209 749168 firaje 5 ung auf Sonnabend, ben 9. April 1904, uachmittag 44 Uhr, nah Breslau, Junkerne | 9) Hauskonto O E a 0 424 602/21 ; ú ; 20 F 3 e Z | LUEUE ARNTEDILO En Ses 24 0u2 rae 2, Sißungssaal der Breslauer R, L und Zinsen . } 1166 541/74} 7) Dividendenkonto, Rest aus 1902 = 4 120— 1) Erstattung des Geschäftsberichts und Vorlegung der Bilanz und Géewinn- und Verlust- ra Dividende pro 1903 = 10875 —|___10 996|— re<nung pro 1903. : L ; 3 971 219,49 3 971 219/49 2) pecespaBlassung über Genehmigung der Bilanz, Erteilung der Entlastung und Gewinn- Göttingen, den 7. März 19014. f | 3) de Euglassund über eiue ctwaige Ersaßwahl zum Aufsichtsrat gemäß $ 17 Absay 3 Eb: Brü Der V Cbr Tae. 4) festen Vergütigi L 23 des Statuts dur Grhöhung der dem Aufsichtsrat zustehenden M. Knauer. August Sto kin fiVisrat, Cs Fe Vize ur Ausübung des Stimmrechts in der Generalversammlung sind nah $ 214 des Statuts nur 95 RT E F 7 diejenigen Än bere welche bütesteus bis zum Ablauf ves vierten Geschäftëtages vor [95556] Actien Gesellschaft VBürgerheim. dem Versammlungstage ihre Aktien bei der Kasse der Gesellsc<zaft oder bei der Breslauer Dis- Axtiva. Bilauz 1903. Vasfiva couio-Vauk zu Breslau hinterlegt haben. Falls die Hinterlegung der Aktiea bei der Reichsbank oder E Rz D Sa OWOZESF Zt At ai» 7 EML bei einer sonst geseplih zugelassenen Hinterlegungöstelle erfolgt, können die von solchen Hinterlegungöstellen K | A “Ui erteilten Bescheinigungen, in welchen die hinterlegten Stücke na< Nummern genau verzeichnet sein müssen, S 1356/86]! Aktienkapital 6 0002 anstatt der Zlttien zur E Ra Den eingangs crwähnten Hinterlegungsftellen deponiert werden. Bantautbabhin (S 3 860/45] Hyp E s 200 00 reslau, den 2. März 1904. Smdt 104000 Oa 1 050|— Der Aufsihtsrat der Breslauer Baubank. Mobillet S 2 70/— Isidor Alexander, Vorsitzender. Bs E E 2 A E S 507/57 Actien-Gesellschaft Verliner Neustadt in Liquidation. 134 307/57 134 207|37 i Die Herren Aktionäre der Actien-Gesellschaft Berliner Neustadt in Liquidation werden hiermit a at A E Gewinn- und Verlustkouto 1903, Haben. gemäß $ 21 des Statuts auf Montag, den 11, April 1904, Vormittags L04 Uhr, zur dies, | "R E T R E Di ra sit ige jährigen ordentlichen Generalversammlung im Gebäude der Commerz- und Disconto-Bank, hier, M S M |3 Kanouierstraße Nr. 29/30, eingeladen. S g es L S v0 B 2 ¿a 6 #8644 __ Tagesorduung: E A P 3897/50 1) Berichterstattung der Liquibatoren und des Aufsichtsrats über die Bilais, Und. den Gee [Be Eg 3493/37 d \cäftsgang pro 1903. Abschrift auf Kontokorrentkonto 128/75 | 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der Bilanz sowie übr die nllstungde:-Ligul Gen . }__ 507/57 | datoren und des Aufsichtsrats. ; TO 383/94 : j T0 38394 3) Wahlen zum Aufsichtsrat. Effen, den 31. Dezember 1903. : 90 W. Fern holz. Carl Legewit t. Theod. Martin.

, 4) Wahl von! Liquidatoren. É Diejenigen Aktionäre, welche fh an der Generalversammlung beteiligen wollen, baben ihre

ea aa ees R oder einen gemáß S 22 L Statuts ausgestellten Hinter, g egungs|<ein eines deutshen Votars bis spätestens vex 7. Avr . SE., Nachmittags 2 Uhr, bei Jt Î g 2 j of 4 der Gesellschaft, hier, Zägerstraße Nr. 8, oder bet dem Banth&use Born BUNE bie, S ürttembergische Vaunmtwoll - Spinnerci und -Weberei abe Ÿ ba fe WoraDn E OES L Bie; N 2E E T A 29/30, oder bei bei Eßlingen a. Neckar. i Strus der Gener alversaim E f daselbs ju belaffen, i E E s zu Hi erlegen und bis zum omattiva. Vilanz vom Betriebsjahre 1903; abges<lossen per 3A. Dezeniber 19083. Pai as Duplikat des Berzeichnisses wir, mit einem Vermer über die Stimmenzahl v, ; | l T zurü>gegeben und dient als Legitimation zum Eintritt in die Versammlung. L Fabrikgebäude- u. Wasserbaukto. 4 606 070,37 M S LEA | 13 Berlin, den 9. März 1904. S L ver 1903 ullo. N Aktienkapitalkonto . 2 304 000|-— [95662] E Na d 2 E I GIT 69350 Sa dot R 150 000 S s t Be g L x : / i: / r F i 5 der Actien E Rh Il Bo. O 2 °/o Abschreibung per 1903, 12233,87| 599 459/83 O u. Unterftüßungs- | j E T TTOTRSTET A 2181/17” [95515] Lüttriughauser Volköbguk. 3 E L Un ErUTonIO E F SSAA Sparkassenkonto E t 261g Soll. S „Gewinu, und Berlustkunto 1902. _ E Haben. 8qug per S eTISTCSO T Dividendencouponskto., richt | “T Ta [2 [6% Abshreibung per 1903. “, 6748096] 105720162 Rec Dividandézgdeins e Dividende 0 S O S einen S 3 091/88 | Neuanschaffungskonto. . . .. M 98514,76 Gewinn- und Verlustkonto: Reservefondsguts{tift 5; 591/88 19% und 39% Abschreibung : Neingewinn per 1903 “3 091!88] 3091188 | 8 O S 1837478) 57183998) tovorte! 92941942 : < Ee: iegenshaftenkonto . .. ,.. M 1744,85 Satdovortrag Aktiva. L ————— E 2/0 Abschreibung per 1903. , 103490| 235070995 pon Fahre aaen S M |9 ;| Wohnhäuseckonto . e 174022250 2. 1188205] 834120147 Nicht eingezahltes Aktienkapital 50 000!— Aan S 08 E 29/0 Abschreibung per 1903 . é 348045 | 170541180 Raslenbestand: S 3 807|10]| Reservefons_ 19 00 [Gesamtboräte E 502 793/47 Wechselbestand . 4 26 300/—} Delkrederekonto 7799/92.) Cffeltenkonto r Bestand | 102 835/91 Gfettenbestand a S a 8 276/80 Spareiulagen 132 884/05 | Kassen- und Wechselkonto... ¿ 23 756/29 f Zpothefenkonto 5 000 Trattenkonto s 9 080/65 | Affsekuranz- und Steuerkonto, vorausbezahlte | ontokforrentdebitoren ‘E E 68 844 9c Koutokorrentfreditoren 80 568/18 Versicherungsgebührn 7 641187 | Mobilientonto E Anus 2 —}| Dividende 50% für 1903 E : 343 818/80 343 818/80 3 207 225/86 3 207 295/36 [95325] Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 31. De E i 7 2 5 S 2 R E I S R Dar ruT T Dm me SCLLU zouio per S1. Dezember 1903. Haken, Englische Dampf-Cakes- u, Biscuits-Fabril A, G, Hamburg-Uhleuhorst, A ————— E T R N UND s N | Wshreibungn „f. 85 604 95} Fabrikationskonti 440256472] É % P E s L E E AcGewinnsaldo 341 301/47} Interessenkonto . 6626941 2 Abschreibung auf Jmmobilien . . . ,, 13 000/—} Vortrag von 1902... ol | Da L 25 S Abschreibung auf Inventar 7 S0) Nettogewinn auf Waren . . - : |56 39111 —y Salbogarizag vam Bahre 1902 L A ———— L Dividenbe A0 30 000/— : 426 906 42 / l 42690642 Uebertäagcäaufe0E 934/67 Achi E a cine Uttie seen wurde der Betrag der Dividende vom Zahre 1903 auf Aloe S E arf für cine 2 feitgeseßt. O 56 370|73 L Hie Einlöfung L Au eine erfolgt bei na<stehendeu Zahlstellen: Aktiva. . gauzkouto 19083, Doertenbach & Cie. PUEBTGGiMAERZID A E Tr C T T T a Paul Kapff in Stuttgart, M 4 : G. H. Kellers Söhue le S Le: 151 000|—} Aktienkayi ces Königl, Württ. Hofbank C | 31 009 4 bib R T 8 2006 S P R S Mee Æ Cie. f Winterlhur ünd arent E P 92 679 19 eservefonds . ; : i Z ; ; : i: 2 : 30 000 E eee Gesellschaft in Eßlingen. : Z B Le Ns Ge [ervefonds für Reparaturen .. ,| 30 000|— Bei ber erfolgten r E i L ust Gyr Neittler in Kurie 1 erten E e E E À T 10 000/— ¿jer . Doertenba<h in Stuttgart, Vorsißender; Aug r, vorenlter in Zürich, stellvertr, Wechsel H is E 240/65} Diverse Kreditores 23 133/48 E Oscar NRietec in Winterthur; Paul von Kapff in Stuttgart; Kommerzien: at Fr Sette L E 22.788,45) Divibende 10% 30 000/— | Blezinger in Stuttgart und für den verstorbenen Herrn Hauptmann Mohl in Stuttgart Herr 21x. E. Diverse Debitlores ....++- _87 20955) Gewinn und Verlust ‘(0/0 _————4S | Mohl în Ubingen err Dr. E. 1 o í V art, An 462 568/15 462 568/15 E den 19. März 1904. Der Vorstand. Der Vorstand, Wolff. A Cugen Anhegger.

eee