1904 / 62 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Blend>e ist aus der Gesellschaft auszeshieden. Pro- an. pvanues Blenke, Berlin.

i Nr. 2693. (Robert Darkow. Treptow. Vie Prokura des Friedri<h Janis<, Berlin, ü erlo

Nr. 4651. (Carl Bra> «& Keller. Verlin.) Die Firma ift infolge Uebergangs des Geschäfts auf die Gesellschaft Carl Bra> & Keller, Kunstverlag Gesellschaft mit beshränkter Haftung erloschen. v

/ Gelöscht ift: Abteilung A Nr. 9950 die Firma Gebr. Tellschow. Berlin.

Abteilung A Nr. 2417 die Firma

H. & A. Mittag. Charlottenburg. Abteilung A Nr. 12975 die Firma

Reichelt & Teickuer. Berlin.

Berlin, den 7. März 1904.

Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Berlin. Handelsregister [95435]

des Königlichen Amtsgerichts A Berlin.

4 (Abteilung A.)

Am 8. März 1904 ist in das Handelsregister ein- getragen worden (mit Auss{luß der Branche):

: Nr. 7326 (Matthaey «& Co., Berlin) :

Die Firma lautet jeßt: Hermann Gundelach

vorm. Matthaey & Co. Der bisherige Gefell-

aale Gundela< if alleiniger Inhaber des Ge- schäfts. Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Bei Nr. 8058 (Thyssen & Co., Mülheim a/Ruhr mit Zweigniederlassung in Berlin): Dem Kaufmann Philipp Neuhaus is Gesamtprokura erteilt, derart, daß er zusammen mit einem anderen Gefamtprokuristen die Gesellschaft zu vertreten er- mähtigt ift.

Bei Nr. 10621 (Lachmann «& Pincus, Verlin): Dem Kaufmann Willy Schütte, Berlin, p «mg erteilt. :

4 ei Nr. 13 987 (Eugen Mannaberg, Schöne- berg): Siy jeßt: Charloitenburg. Inhaber wohnt leut in Charlottenburg.

Bei Nr. 14453 C(Interuationale Automobil Centrale Jeannin & Co. Commanditgesell- schaft, Berlin): Die Firma lautet jezt: Juter- nationale Automobil Centrale Dr Mengers «& Bellmaun. Die bisherigen Gesellschafter haben die Gesellschaft Es und Geschäft und Firma an den Kaufmann Dr. phil. Hans Mengers, Berlin, und den Kaufmann Walter Bellmann, S<{höneberg, veräußert, welche das Geschäft als offene Handels- gesell haft betreiben. Die Gesellshaft hat am . Februar 1904 begonnen. Der Uebergang der im

dhâftébetricde der Kommanditgefellshaft be- ründeten Verbindlichkeiten auf die neue offene Dante esellschaft ist ausgeschlossen.

Bei Nr. 18454. (Ludwig Moser «& Co., Rixdorf): Jet offene Handelsgefellschaft. Gesell- schaîter 1) Ludwig Moser, Kaufmann , Nirxdorf, N eer Drescher, Kaufmann, Schöneberg. Das

<âft nebst Firma is dur< Kauf übergegargen auf Ludwig Moser in Rirdorf und Oscar Drescher in Schöneberg. Die Gesellschaft hat am 7. März

1904 begonnen.

Bei Nr. 21148 (M. Naynaud «& Cic.,

E Berlin aE “enan jeyt: Martial Naynaud, Kauf-

N mann, - n.

H Bei Nr. 21 745 (Erich Merten, Berliu): In

Hamburg ist eine Zweigniederlassung errichtet.

Bei Nr. 21 772 (Richter & Kontzok, Berlin): Der B der Niederlaffung ist von Berlin nah Rixdorf verlegt. Carl Kontzok wohnt in Rixdorf.

Nr. 23158 Firma: Julius Handt, Berlin. Inhaber : Julius Handt, Gürtlermeister, Berlin.

Ne. 23 159 Firma: Wilhelm Hubrich, Berlin. Inhaber : Fabrikant Wilbelm Hubrich zu Berlin.

Nr. 23 160 Firma: Adolph Meier, Berlin. Inhaber : Adolph Meier, Kaufmann, Berlin.

Nr. 23 161 Firma: Karl Olpe, Stralau. Dae: Säygewerksbesiger Karl Oehblschläger zu

au.

Nr. 23 162 Firma: Herrmaun Lüdtke, Paukow. Diaber: Herrmann Lüdtke, Tischlermeister, Pankow

. 23167 Offene Handelsgesellschaft: Gebr.

Tellschow, Berlin. Gesellschafter: 1) Adolf

Tellshow, Fabrikant, Berlin. 2) Herman Tellschow,

Tischler, Berlin. Die Gefellshaft hat am 1. März

1904 begonnen. . Zur Vertretung der Gefellschaft ift

nur Adolf Tellshow ermächtigt. :

Nr. 23 168 Kommanditaesells<haft: Carl M «>& Co. Motorwagen-Vertrieb Command Geelduste Charlottenburg. Persönlich haftender ur

fier: Meye, Carl, Kaufmann in Char-

Mal Ein Kommanditist E E Die schast hat am 1. März 1904 igen.

. 23 169. Offene Gandeigeled haft: Sello

E e R D T: Traun Seb

ufmann 4 L -

mann in Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. März

1904 nen. Zur Vertretung is nur der Kaufe

maxn Sello ermächtigt. - o ns: Wilhelm Handke, Berlin. m dke in.

lowêstky «& Co., Berlin. fter : ) ax Shydlowsky, ‘Kaufmann in erlin,

| z sellschaft hat am 1. März 1904 begonnen. | Gelöscht ist die Firma: | Nr. 20793 Paul David Sport-Commissions- Geschäft „Allemannia“, Berlin. Berkin, den 8. März 1904. Königliches Amtsgericht 1. Abteilung 90.

Brakel. Bekanntmachung. _ [95438] In unser Handelsregister Abt. A if unter Nr. 15 beute cingetragen die Firma August Kleinschmidt zu Brakel und als deren Inhaber der Klempner» ineister und Kaufmanti R S zu Brakel.

Brakel, den 5. März 1904. Königliches Amtsgericht.

Brandenburg, Havel. Bekanntmachung.

In ister A ist heute bei der unter Ta vine e iem C. Th. Neumann B f Les ein-

H., de Loe Februar 1904.

[95440]

: W s ifer, Berl S 171. Diene Gardelbgeeliidaft: Max | in c

Ï 2) Rudolf Chaym, Kaufmann in Berlin. Die Ge- [ i

Brandenbur

Braunschweig.

register gelöst

Bützow. Papierhandlung.

Vüytow, 7. März

erteilt.

Delmenhorst.

von den Erben :

weitergeführt.

berechtigt. Dresden.

worden :

fabrikant Robert br t

Dreéden.

Na

Dresden.

S Ebro

begonnen. -

elôft. Paul Bruno

Firma fort. Düsseldorf.

Ha

H

führung

kapital beträgt e na Pelellichait

bo

eingeb a

bnialide

1) auf Blatt 10 481: Gietzelt in Dresden. ert Bernhard ge ebener Geschäftszweig:

Kunst, und Keramik E. Kommandit - Gesellschaft mit dem Sitze Dresden. Gesellschafter Johannes Brammer, der Marimilian Carl Valeriu Rentner Heinrich Oswald

als persônlih haftende Ge ellshafter und ein Kom- manditist. Die Gesellschaft hat am 1. März 1904

n o 2) auf Blatt 5057, betr. die Firma S. Epstein êden: Die Firma ist erloschen. 3) auf Blatt 8574, betr. die Firma Ewa Naumaun in Dresden (Plauen): Die Firma

erloschen. Í

4) auf Blatt 10288, betr. die offeae Handels- gesellshaft Automobil-Compagnie Borkert & Zickler in Blasewitz: Die e

Siye ia Düsseldorf. am 13. Februar 1904 fe Unternebmens ift Fortführun irma Düc>ker & Cie. zu

E der Kaufmann Waldemar Waldvogel zu Brandenburg a. H. eingetragen worden. «e, den 26. Februar 1904,

8 Amtsgericht.

[95441]

Brauuschweig, den 8. März 1904. Herzogliches Age, Registeramt.

ony.

1904.

s

Bei der im hiesigen Handeleregisfler Band 1V Seite 221 eingetragenen Firma: Braunschweiger Patent Keimapparat-Fabrik Z Louis Schönjahn ist heute vermerkt, daß die unter derselben in Har- burg begründete Zweigniederlassung aufgegeben und der diesbezü be Vermerk im hiesigen Handels-

Bruchsal. Handelsregistereinträge. [95442] In das _Handelsregister A Bd. 1 rourde zu D.-Z. 247 Seite 493/494 betr. die Firma G. H. Stuhlmüller, Mühlenbau und Maschinen- fabrik in Heidelsheim eingetragen: „Die Bn ift (wegen Uebertritts des Firmeninhabers zur andwerkerkammer) erloschen.“ Bruchsal, den 2. März 1904. Großb. Amtsgericht. 1.

se

[95175]

In unser Handelsregister ist heute eingetragen : Firma: Hermann Junge Buchdruckerei und

Niederlafsungsort: Bützow. Inhaber: Buchdru>ereibesitzer Hermann Junge hier.

Großherzogliches Amtsgericht.

Cassel. Handelsregister Cafsel. Zu- Hof-Bierbrauerci Schöfferhof, gesellschaft, Zweigniederlassung Caffel ist am 8. März 1904 eingetragen : L Dem Buchhalter Carl Dederbe> und dem Brau- meifter Johann Claassen, beide zu Caffel, is Ge- famtprokura für die Zweigniederlassung in Cassel

Königliches Amtsgericht. Abt. 13.

195468] ftien-

95443]

[

In das Handelsregister Bd. A if zur Firma D. Wachtendorf in Hude eingetragen: s _Nach dem am 13. Juni 1903 erfolgten Tode des Kaufmanns Claus Diedri

Wachtendorf zu Hude wird das Geschäft unter B

eibehaltung ‘der Firma

1) seiner Witwe, Bertg Gesine Louise geb. Freese, 2) seinen Kindern: Johann Carl, J hard Diedrih, Marta Berta, Diedrich Au Heinri Bernhard, Adolf Carl und Adele Elise be

ohann Bern- uft,

Zur Zeichnung der Firma if nur die Witwe Wachtendorf, Berta Gesine Louise geb. Freese,

Das Amtsgericht. 11. Delmenhorst, 1904, Febr. 29.

[94666]

Dresden, am 8. März 1904. Königl. Amtsgericht. Abt. 111.

[9544

das Handelsregister ist heute eingetr worde J as Dare ras: De Focrmaat Verlags - Anstalt für vammer & Co.

In das Handelsregister ift heute eingetragen

Die Firma Bernhard Inhaber is der Möbel« Gietzelt in Dresten. Betrieb einer Möbel-

2) auf Blatt 991, betr. die ‘offene Handelsgesell- {haft F. Edmund Thode & Knoop in Dreöôden : Carl Friedrih Christian Rudolf Schmidt ift infolge Ablebens aus der Gesellschaft ausgeschieden. Bestimmung, daß der Gesellschafter Otto Hellmuth Knoop von . der Vertretung der Gesellschaft ausge- {loffen ift, ist aufgehoben worden. __3) auf Blatt 1248 béêtr. die ofene Handelsgesell- schast Weigel & Zech in Dreêden: Prokura ist erteilt dem Kaufmann Alexänder Horst Kurth in

Tie

4) auf Blcett 3468, betr. die Firma E. Lappe in Dresden : Die Firma ist erloschen.

5) auf Blatt 8073, betr. die Firma E . | Foerster in Laubegast: Der bisherige Inhab Paul Georg Richard Foerster ist ausgeschieden. Der aufmann Paul Peisfer in Snulitnatt t S

Die Firma lautet künftig: Richard Foerster

ard

er

nhaber.

4] n:

esellschaft

in

der Photograph Ecnst

s abi

nd Sectaiaa Georg Cornelius von Hauenschild, der , sämtlich in Dresden,

ld

sellschaft ift auf-

osef Borkert ist ausgeschieden.

etonbaugeshäfts und dementf i |

- nt- und der in derartig In beiten. Das Stamm- 400 000 A Zur teilweisen De>kung nlagen haben aís Sacheinlag

t die gBitne gers ie fi | un helm a y Düûd>

Betrieben vorkommenden Nebenar

els

stgestellt.

Dresden, am 10. März 1904. Königl. Amtsgericht. Abt. 11L

er Schlosser und Mechaniker Julius Oskar Zi>kler

in Dresden führt das Handelsgeshäft und die

95445

n das Handelsregister B ist heute unter Nr. 2 E worden die Geselishaft mit beshränkter

Fung in Sten Srtntt En Des

j t mit beschränkter Haftu : g Der Gesellschaftsvertrag ist Gegenstand des a4 des bisher unter der Düsseldorf bestehenden prehend die Aus-

& 2, und zwar:

9

en

e in die Carl

re er

Co.

Dampfkrahnen, Ta mishmaschinen, St motore, Benzinlokomotive,

i 2) eine Baustelle:

begriffenen Arbeiten Valuta 1. Januar

3) eine Baustelle : b. Wert der im Bau

begriffenen Arbeiten Es 1. Januar

eins{ließli< Zinsen . . ._.

Hiervon entfallen:

2) auf Wilhelm Düer . 3) auf Werner Dü>er

Gesetze En erfolgen fie durch den „Deut

Eisenach.

i Nr. 11

eingetragen worden:

Erhebung der in Eisen isenah, den 3. Mär

Fisenach.

Haftu

Staatslotterie. 65 000 Æ Stammkapital.

anzeiger bestimmt. Attenstü>. Tag der Eint Unters

2 Geldschränke . . . Ba Geschäft3- un

n e E E Kuverts

Eisenach, den 3. März

Imêhorn, den 4. Mär

Essen, Ruhr.

A 908 ffene Hande

Zu 515, die Firma Dreyer“ zu en betr

mburg übergegangen. Dan etriebe ded Geichäfts

den Felix Be Nr. 401, die Gir s

pagnie Fischer &

loschen.

1) Maschinen und Gerät

1) auf die Witwe Dü>ker . ..

Eintragungen in das Handelsregister d Amtsgeri 18 U Essen (Ruhr) am 5

Kaesehagen u. Berger“

schafter nd die Bauunter E Cffen West, und Franz Berg Gesellschaft hat am 1. Gen: 1904 begonnen. | C

der Firma ist auf den Kaufmann

Pumpen,

e, wie Lokomobilien, , Dampfwinden, Beton- nbreher, Walzwerke, Glektro-

gons,

Gleise, Weichen, Karren, Winden, De>en, Frieb- riemen, Riemscheiben, Rohre, Wasser S@hmiedeeinrihtungen und fonstige Betriebsutensilien,

Gieber,

éé v6 VO L

a. ausstehende Forderungen für ge- leistete Arbeiten Valuta 1. Januar E 70 304,14 A

a, ausstehende Forderungen für ge- leistete Arbeiten Valuta 1, Januar O L Gre 4 22 894 04 A

E 4091694 , 63810,98 4) Aktienkonto und geleistete Kaution

S s G bts 1489823 , 85 202,37

2 O,

5) Kassenbestand und sonstige kleinere Bauüberschüfse sowie kleinere Vorräte

423346 ,

246 975,66 M

. 154

173,46 M

a WWIO « ATLOUTO

zu veröffentli

78

Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere Geschäftsführer vertreten. Als Geschäftsführer ist Wiueeur Thomas Sülzle zu Düsseldorf - bestellt.

m Kaufmann Max Promniy zu Düsseldorf und dem Bauführer Karl Dü>ker zu Bergneustadt ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß nur ein Geschäftsführer bestellt ift, die nur beide zusammen vertreten können, wenn mehr als ein Geschäftsführer beste auh in Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer die Gesellschaft vertreten fönnen. Soweit

I este stap

e aber,

taß ellt t Jeder

na< dem <èen sind,

schen Reichsanzeiger“ und in eventuell anderen vom Registerridter für

derartige Veröffentlichungen bestimmten Blättern. Düsseldorf, den 27. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

[95446]

Zu unserem Handelsregister Abteilung B ist heute

Maschinenb llschaft vorm. Julius Ko E g ry fter Haftung p

a. Die Vertretungsbefugnis der Geschäftsführer Richard Bro>müller und Friedrich Weber ift beendet. b. Das Stammkapital is dur< Beschluß vom 10. Januar 1902 um 90000 #- auf 90 000 M

Mags E i

G v Juni 1923 ist bes{<lossen, den Siy der Gesellshaft nah Eisenah<h zu verlegen untex bestehenden Zweignieder- lassung zur Hauptniederlassung.

1 Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V.

[95447]

In unser Handelsregister Abteilung B ift unter Nummer 21 heute eingetragen worden : Gustav Seiffert, Gesellschaft mit beschränkter

ug.

Der Gis der Gesellschaft ist Eisenach. Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von

Lotterielosen, Uebernahme ganzer Lotterien, Betrieb

einer Hauplkollektur der Hessish - Thüringischen

Geschäftéführer : Lotterieloshändler Julius Rittner

ier. Gesells<haft mit beschränkter Haft Der Gesels@tfibverkeae i cox 26 29. Pclevne 1904 festgestellt. Die Gesellschaft wird vertreten dur<h einen Ge-

WRseer, [1s Gesellshaftsblatt ist der Deutsche Neichs-

L iaiar 1904/

t; Ï

Der Gesellschafter Gustav Seiffert bringt in die Gesellshqft ein das zurzeit von ihm Lotterieges{häft, über welhes die anliegende Auf- stellung Ausweis gibt, zum P in Worten : vierundzwanzigtausend Mark.

Einrichtung für Laden und Sh

Einrichtung zweier Kontore

tebene

reise von „#6 24 000,

aufenster

1 000 M 1100 S 600 Moi

d andere

i v p pi es e m A OOO. . 2200 Spielerkunden à 9,— ÆA . 19800 ,

24 (00 M A

1904.

Waren Nab, „t u fen dem Henry Brown zu Cffen erteilte Prokura ift er-

Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V.

E. Dae EE

n ge Handelsgesell haft A ist heut

Nr. S M me ohaun Mehger, E Mete und als deren Inhaber der Gerbere S, Meßger in Elmshorn neu eingetragen wo j 4. :

Königliches Amtsgericht.

ug. [95448]

lashorn,

[95450 es Königlichen

nd Verbindlichkeiten, also au die Haft segteren, E bei dem Erwerbe des Gisati E X

eyferth ausgeshlofsen.

att Com- und die

: hafe“ J Siy in Gingen a. F. Inhaber George Wed:

u B 43, die „Gesellschaft mit bes< Bea Dictel & Co., hal. De waschanstalt“ zu Altenessen betreffend: A des ausgeschiedenen Emil Keussen zu Alteness i der Kaufmann Wilhelm Ls zu x ortm zum Geschästäführer ernannt. ur< Be Gesellschafterversammlung vom 27. die Gesellschaft aufgelöst. Der Ges feld ist zum Liquidator bestellt. h “Sn dus ries Handelsregister Abt B n das diesseitige Handelsregiiter Adl.

wurde heute bei der Firma „Karl Seiler“, Mugen: eingetragen :

«Die Firma ist erloschen." Ettlingen, den 9. März 1904.

Gr. Amtsgericht. Flensburg.

Eintragung in das Firmenregister vom 5. 2 1904 Ee irma k L. Lassen, Flensbu e Firma ift erloschen. Königl. Amtsgericht, Abt. 3, in Flensburs- Flensburg. [9 Eintragung in das Handelsregister bei der G . Thomsen, Flensburg, vom 8. M ristian Th es e guf den Kauftnann Ludwig t Yhomjsen in Flensburg übergegangen. ï Königl. Amtsgericht, Abt. 3, in Fleusburs. Flensburg. S irie Q R: intragung in das Handelsregister vo i 1904 bei der Firma E Petersen, Flens t __ Dem Kaufmann Jacob Petersen jr. in Gens ift L erteilt. # önigl. Amtsgericht, Abt. 3, in Flensburg.

Friedrichstadt. Bekauntmachung- g A In unser Handelsregister Abteilung A i Î unter Nr. 75 eingetragen : Offene Handelsgesellscha}t. y Hementsteinsabrk Heldt & Odefey, S e

n

apel.

Gesellschafter :

Detlef Heldt, Landmann, Süderstavel, ft

Reinhold Odefey junior, Landmann, Nor j

Die Gesellschaft hat am 7. März 1904 deg

Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der

mann Detlef Heldt in Süderstapel ermächtigt F Friédrichstadt, den 7. März 1904. M

Königliches Amtsgericht.

Fürstenberg, Oder. In unser Handelöregister Abteilung B j bei der unter Nr. 2 eingetragenen Firma: A Glashüttenwerke, vormals J. Schreiber Neffeu. Wien, mit Zweigniederlassuns ; Fürftenberg a. Oder, J eingetragen worden: f ie Prokura des Karl Oftermayer ist erlo} Fürstenberg a. O., den 2. März 1904. Königliches Amtsgericht.

Geislingen, Steige. Jo Kgl. Amtsgericht Beroingen, In das Eer ist in die Abteiluns Ens am 9, März 1904 eingetragen rma: „Fabrik Pelikan Veouge Wede

in Gingen a. F. mtorihter Gehring. Genthin. [98 Bei der unter Nr. 1 des Handelsregisters lung B eingetragenen Genthiner Aktienbrä zu Genthin ist am 8. März 1904 in das H register eingetragen : Hugo Pfeffer ist aus dem Vorstand aus ein anderes Vorstandsmitglied ist an sein nicht gewählt. Amtsgericht Genthin.

Giessen. Bekanntmachung. * In das Handelsregister rourde heute e 1) die Firma „Julius Fischer“ zu Gi haber Kaufmann Julius Fischer das. Ne j Gel Loden- a 21 9 Phil maßge ; 2) die Firma „Juliu

2A Inhaber Uhrmacher Ra Ph ipp,

rma „Wilhelm Reusch“ daselbst-

Wilhelm Reusch, Uhrmacher.

Gießen, am 8. März 1904. Großherzogliches Amtsgerith!-

Guben. Handelsregister. B Im Handelsregister Abteilung A ist Nr. 263 die Firma: „Gubener ® / fabrik, Hermanu Paul“ in Gub? g deren Inhaber ter Kaufmann Herman" Guben eingetragen worden, W vil Guben, den 8. März 1904. 3 60]

Königliches Amtsgericht. [P Gummersbach. Befanntma<hWWer 7 Im hiesigen Prokurenregister ist dvi& eingetragene Prokura des Kaufmany, S zu Gummersbach für die frühere Firm r mann zu Gumntersbach gelöscht i Gummersbach, den $8 Plä 10 Königliches Amitgericht: «j Hadersleben. Befannima<uß, Ja das Handelsregister Abteilunsd bei der Firma L. Lausen in Had ae Stei : A rima ist erloschen. : Hadersleben, ta 4. Män 1ilun Königliches Amtsgericht. Abt Hagen, Westf. ver F In unser Handelöregister ist bet W. (ll De Badiebulle Pat 0gnee Gil r Bautechniker Paul Rügg s Maria Rüggeberg sind aus der eden.

. März 1904, | ses< : lôgesells j Hagen, den 5. März 1904. - fen, Geis Königliches Amtsgericht: 5 mer Georg Kaeseha en, | Hagen, Westf. bei der L er, Rüttenscheid. Di In Unser Handelöreghiler eingetragen E Een Eierimport Jofe! Firma il c O ces 4 end: Das Gehöft nebst | Hagen, dea 5. März 1904. Der Uebergang bee dniglices Amtegeribt: 6/ N | beseinbeten Foldernoger | " Eintertingen in dad, Hande 1 19 pas t Friedr Koch & Co. D ; haft, deren Gesellschafter S, das |

das

dur Ln: 1903 amtate Ableben bf

aufgelöst worten; genannten lVlement mit E: