1904 / 62 p. 27 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

übernommen worden und wird von demselben jährigen Kinder, unter Beibehaltung der seitherigen | Luäwigsharfen, Rhein, [95571] if jeder der beiden Gesellschafter für i< allein

l unter unveränderter Firma fortgeseßt. irma fortgeführt. : Handelsregister. ermächtigt. Ñ Robert Ph. W., Gro s Lende Robert Philipp R 2 Pes 1904. j Eingetragen wurde die Firma ¿Hammer u. | Opladen, den 8 O 1904. i Wilhelm Groth, Kaufmann, hierselbst. Großherzoglidbes Amtsgericht. Abt. I. Co.“ Offene Handelsgesellschaft seit 2. März 1904 Königl. Amtsgericht. l A. Reinhardt & Co. Diese Kommanditgesellschaft, Kobl aua [95469] | Wischen Peter Hammer, Ofenseßer, und Ludwig | Pencun. y : [95485] ) ‘deren perfö:lih haftender Gesellschafter A. E. Cux, D B N37 wurde heute Enzenauer, Kaufmann, beide dahier. Siv: Ludwigs- | Jn unser Handelsregister Abteilung A ist heute f Reinhardt war, is am 8. März 1904 auf elöft | 5 In das Handelsregister / hafen _ O Rh. Geschäftszweig : Ofengeshäft. | unker Nr. 9 die Firma W. Schüt, Dampfmühle S worden; das Geschäft ist von dem genannten $ ein- “R to Gesellschaft Coblenz, Spezialität: Boden- und Wandplaîttenbeläge. Tantow und als Jnhaber Willy Schüß eingetragen hardt mit Aktiven und Passiten übernommen worden Ak eiuishen Discon N niederlassung der zu Ludwigshafen a. Rh., 7. März 1904. worden. und wird von demselben unter unveränderter Fiuma | 57 t P cine DiSconto Kal. Amtsgericht. Pencun, den 24. Februar 1904. / fortgesetzt. ( ; ; Geselschatt L 7 ; Lübeck. Haüudelsregister. [95476] Königliches Amtsgericht. : - C. Boysen. Diese Firma ist erloschen. C E HUEN 4 Am 9. März 1904 ift eingetragen: Plauen. [95486] - L. Otto Gehr>ens. Curt Friedrich Bübring, | tragen: ersammlung vom | 1) die Firma Carl Lüders in Lübeck. Auf dem die Firma J. G. Sprauger in Plauen Nach dem Beschlusse der Generalvers g / 5 Christian Oêcar Gehr>ens und Johann Anton 3 Febru 1904 foll das Grundkapital um | Inhaber: Carl August Lüders, Kaufmann in Lübe>. betreffenden Blait 210 des Handelsregisters ist heute Hauthal sind zu Gesamtprokuristen für diefe 9 Millionen Mark, eingeteilt in 9000 auf den In- | Angegebener Geschäftszweig: Petroleumbandel und | eingetragen worden, daß der Kaufmann und Slosser- firma insen) Je wei der Genannten haber lautende Aftien zu 1000 4, erböht werden. | Kommissionsges äst. E S meister Friedrich Max Spranger in Plauen in das ind gemeinschaftlih zur Zeichnung der Firma be- Die dur Beschluß der Generalversammlung vom | 2) bet der Aktiengesellschaft in Firma Küften- | Handelsgeschäft eingetreten und die Gesellschaft am rechtigt. s Ea 3. Februar 1904 beschlossene Erhöhung des Grund- | Dampfschiffahrts-Geselschaft in Lübecx : 1. März 1904 errichtet worden ist, Sigmund Weisz. Diese Firma ist erloschen. Le um 9 Millionen Mark ist na< Maßgabe | Die Firma ist erloschen: tas j Plauen, am 10. März 1904 Stay S aae A Ier S dieses Beschlusses erfolgt. S a2 E Pas Bn siheser Das Königliche Amtsgericht. . t. _Vinße geführte Geschäft ist am . März veträgt jeßt 44 Millionen Mark. amp ahrts-Gese aft in e>: S / 1904 Hans von Jagemann, Kaufmann, hierselbft, Du Beschluß g Fie ta A vom | Durch Beschluß der Generalver)ammlung vom S A E. Hax Hs eie als Gesellschafter eingetreten; die an dem ge- 3. Februar 1904 ist der $ 5 des Gesellschaftsvertrages | 27. Februar 1904 ist die Gesellschaft aufgelöst. lone Ne A Zivei xicdecla ¡ing der nannten Tage errichtete offene Handelsgesellschaft entspre<end der Erhöhung des Grundkapitals geändert. „Der Kaufmann Paul Maximilian Gaedery in Komtiaabit esellschaft Mi Tae La Sitauttea segt das Geschäft unter unveränderter Firma fort. Das Grundkapital ist in 40 389 Aktien zu 1000 ( | Lübe> ist Liquidator. ; gelöst R E Curt Senuing «& Co. Diese offene Handels- und 7722 Aktien zu 500 £6, alle auf den Inhaber | Lübe>Œ. Das Amtsgericht. Abt. 7, Posen, den 7 März 1904 gesellshaft, deren Gesellschafter C. Henning und lautend, zerlegt. Mainz. E [95572] : Königliches Amts eridt. e D ed Gesellschafter Bran Koblenz, den 4. A A Abt. d In das Handelsregister wurde heute eingetragen : Tosen Bekauitinaciua Sas j [95488] Königl. Amtsger Mainzer Wach- und Schliefegesellf aft Karl In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

aufgelöst worden; „das Geschäft ist von dem ge- N 95470] | Rebftein. Unter dieser Firma betreibt der zu | Pagen Venving, jeßt bierfelbst, mit Aktiven und | Königsbers, Pr. Bande Bea Mannheim wohnhafte Kriminalbeamte Karl Nebftein Brtuana Lesiles in Posen r atdelógesellidaft 4 1

ü : j - öniglichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. i passiven übernommen worden und wird von dem Fa 8. Mán 1904 ilt eingetragen im Handels- | zu Mainz ein Handelsgewerbe als Einzelkaufmann. daß der Kaufmann Heimann Lest pen worden,

felben unter unveränderter Firma fortgeseßt. ( | O, i L E A W. «& J. Shmu>. Nach dem am 24 Juni 1903 | register Abteilung B_ bei Nr. 20: Für die Morde A Karl Haaf in Mainz ist Einzel- | dat Gesellschaft ausgeschieden und seine Wilwe Bertha erfolgten Ableben der Inhaberin L A. H. | deutsche Creditanstalt ist dem Max Wagner P: Mainz der 10 März 1904 Leßler, geb. Leßler, in das Geschäft als persönli Schmu> Witwe, geb. Tau, ist das Geschäft von | Danzig und Adolf Neumann* zu Ag L s är Großh Amtsgericht Eatente Gesellschafterin eingetreten, sowie daß der Johann Heinrich Shmu>, Destillateur und Wein- Gesamtprokura derart erteilt, daß jeder in Gemei ; 0B9, mlbgerit. Frau Rosa Nehab, geb. Zedner, Prokura erteilt ist.

händler, hierselbst übernommen worden und wird | saft mit cinem zweiten Prokuristen oder einem Meérane. ; (95477) | * Posen, den 8. März 1904. von N unter unveränderter Firma fort- derselben e Aller Urt Gh A E E SLDi Heigen L oreailiers, die Königliches Amtsgericht. i: elben, in gle r Berau ‘iliale der Sächfischen Bank zu Dresden in g N Süeu Heemsfkerk, Inhaber: Jan Jacob Bysterus Belastung Box Grundstücken ermächtigt i T Meerane betreffend, ist heute eingetragen worden, Ta in unserm Handelsregister L Bruno Diete. Diese Fin (i erlos. “Zu Nr, d des Handeldtegisters 13 ist bei der Aftien- | dg “ice errn Georg Detlev Münzner in Plauen | Ne. 560 b. Moidenhauer æ Seele sclcaft in Martin Simon. Inhaber: Martin Wilhel geschaft unter der Fina E: Meerane, nici M L gt e ce ras A Ee 0 Simon, Kaufmann, hierselbst. hounef a. Rh. Sicbengebirge“ omgtche8 zm18gertt. elöst ist. Der bisherige Gesellschaft inri Hamburger Filiale der Deutscheu Bauk, Zweig- | worden: Arthur Pitschel, Direktor in De Meiningen. [95478] Meldenbiues sen. ist Gleiniaer Sabutol S Vorstand ausgeschieden und an feiner |" 1puter Nr. 10 Abt. B des Handelsregisters ist zur | und ist dieselbe in „Heinrich Moldenhauer sen.“

niederlassung der Aktiengesellshaft Deutsche Bank it aus dem

zu Berlin, Je j todricg { Skelle Lloyd Petri, “bisher Buchhalter in Hohen- Firma „Verkaufsvereinigung Thüringer Thon- eändert: Henry Karl Robeèt Meyerding, Nils Friedrich honnef, zum Vorstandsmitglied bestellt. werke, G. u. E H. in Meiningen eie in q Potsdam, den 2. März 1904. Adolph Hansen-Olsen und N Wilhelm Königswinter, den 8. März 1904. getragen worden: Das Stammkapital ist dur< Be- Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. Ludwig Tritscheler find zu Gesamtprokuristen für Königliches Amtsgericht. luß der Gesellschafter vom 17. Februar 1904 in Radeberg. E [95490] die hiesige Dwelanteberlasfüng bestellt E! Landeshut. a p g, [99472] | Abänderung des Gesellschaftsvertrags auf 52 300 M Auf dem die Firma Pfihuer « Köcfriß in jeder derselben ist bere<tigt, in L ee In unserm Handelsregister ist bei der Firma erhöht. Radeberg betreffenden Blatt 278 des hie gen NA Vorstandsmitgliede N u HEE it en | Franz Hauke hier eingetragen, daß die Firma Meiningen, den 9. März 1904. Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß o pl anbomitgliede Li R Mit ebe der jeßt, Frauz Hauke, Juh, Bruno Gotter, lautet Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1. die Gefellshaft aufgelöst, der Gesells<after Herr Dieullichen oder stellvertretenden Mitgliede der und Inhaber der FleisGermeister Bruno Gotter S Ernst Bruno Jäkel ausgeschieden ift und daß „rektion der hiesigen Zweigniederlassung zu bier if Meissen. : (95479 nit Druno Fadcel aus8geschie en it und daß Herr ¿eihnen. n Amtsgericht Landeshut i. Schl., den 4. März 1904. | Im Handelsregister des unterzeichneten Amtsgerichts Mens A E, das Handelsgeschäft unter der : März 9. ¿ S 731 | 5 Heute auf Blatt 313, die Aktiengesellschaft | bisherigen Firma allein fortführt. W. C. Butterworth «& Son, Zweignieder- Leipzig. R Y [95473] Meißner Tontwvaren- und Kuuststein-Fabriken, | Radeberg, am 9. März 1904. é safsung Hamburg. Zweigniederlassung der | Jn das Vandelsregister ist beute cingetragen worden: | Akt. Ges., vorm. Fr. Kollrepp, in Meißen Das Königliche Amtsgericht. Firma W, C. Butterworth «& Sou, zu} 1) auf Blatt 12085 die Firma Vereinigte betreffend, folgende Eintragung erfolgt : Reichenbach, Schles. [95492] i Liverpool. i L Es ___| Verlags- & Reise-Buchhandlungen, Gesell- Durch - Beschluß der Generalversammlung vom In unserem Handelsregister A find am 4 März H H „Die an P. Höppner für die hiesige Zweig- schaft mit beschräukter Haftung in Leipzig. | 99° Februar 1904 hat ih die Gesellschaft aufgelöst. | 1904 unter Nr. 309 die am 1. Oktober 1903 be- E niederlassung erteilte Prokura ift eien, ____ | Der Gesellschaftsvertrag ist am 24. Februar 1904 Das Gesellschaftsvermögen soll im ganzen auf die gonnene ofene Handelsgesellschaft Heinrich Ventur L J Julius Loctvenheim, Paul Eduard Cphraim ist abgeschlossen worden. Ee i Vereinigte Dampfziegeleien und Industrie - Aktien- | @ Co zu Peterswaldau und als deren Inhaber E, zum Prokuristen für diese Firma bestellt worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtung gesells<haft in Berlin übertragen werden. Gel Kaufmann Heinri Ventur und der Kaufmann l Max Daniel. Die an A. Cohen erteilte Prokura | und der Betrieb einer NReisebu<hhandlung und der Meißen, am 9. März 1904. Ga Hartmann beide zu Peterswaldau, eingetragen ist erloschen. L Betrieb anderer „in das buchhändlerische Fach ein- Königliches Amtsgericht. worben L f AIOGTES Busa>ker «& Neumann. Diese ofene Handels- s{lagender Geschäfte, auh der Erwerb leichartiger WMülhausen. Handelöregifter [95573] “Amtsgericht Reichenbach u. Eule.

gesellschaft, deren Gesellschafter H. I. J. Busader | und ähnlicher Unternehmungen oder die Beteiligung ; x s . A. Neumaún waren, if durch den am | an solchen. E 5 6 D A b UO t aBerients Mil A S Reichenbach, Vogtl. A 9, März 1904 erfolgten Auétritt de Gesellschafters Das E eträgt 40 0 A Zum Ge- registers ist heute die ofene Handelsgesellschaft Auf Blatt 1005 des hiesigen Handelsrezisters ist Neumann aufgelöst worden ; das Geschäft ist von shäftéführer ist bestellt der Verlagsbuchhändler Anton Erstes Elsässisches Kaffee-Jmporthaus Cahen “heute die Firma Emil Bley in Neicheu a< und «&

dem genannten Busa>ker mit Aktiven und Passiven | Emil Jacobi in Leipzig. Gesamtprokura ist erteilt Günzburger in Mülhausen cin getragen worden. E R Inhaber Hzrr Kaufmann Emil Bley da- ; elbst einge

tragen worden.

F D übernommen worden und wird von demselben unter | den Kaufleuten Heinrich Georg Curt ‘Heydenreih s C [e F unveränderter Firma for delept: L in Stötteritz O Johannes Theänbart in O E Gesellschafter sind: Angegebener Geschäftszweig : Spachtelfabrikations- e F S. Jarmulowsky. Diese offene Handelsgesellschaft, | Lei zig. 9) Si id Pie und Kurbelsti>kereiges{äft. ; deren Gesellschafter S. P. Farmulowsty und bepus dem Gesellschaftevertrage wird noch folgendes beide Kaufleute be / Reichenbach, am 9. März 1904. b - & &armulowsfy waren, U UT! en am etannt gema<ht: ; / ? A ö idt. 9. März 1904 erfolgten Austritt des Gesellschafters | Die Gesellschafter Anton Emil Jacobi, Verlags- | Die E ge G N s E begonnen. L niglih Sächsisches Amtsgericht [95495] S. P. Jarmulowsky aufgelöst worden; das Ge- | buhbhändler in Leipzig-Reudnitz, und Friedri Zocher, Que E 1 ung iht e saft ist jeder Gele In unfer Firmenregister ist heute ei etrage {äft ist von dem genannten B. A. Jarmulowsky | Verlagsbuchhändler ebenda, bringen jener 893 Erxem- [haf Ee E n Ges A is worden, daß die Siri Peter Klein in N beo i mit Aktiven und Passiven übernommen worden Vlare des vom Pfarrer O. Tite] herausgegebenen E Sal D e len in diese B erloschen ist aag und wird von demselben unter unveränderter Firma Buchs „Christliche Heimatsklänge“, dieser 625 Exem- | ; Tai l va Len Ee Ruhrort, den 8. März 1904 fortgeseßt. plare des von Otto Henne am Nhyn herausgegebenen, gigen 5 9. Ma 1904 / Königl Amts ericht. Auguft Sauders & Co. Die an W. H. C. Marquardt | von Gustav Dors illustrièrten Werks „Die Kreuz- S if L ibceridbt E I erteilte Prokura ist erloschen. : üge und die Kultur ihrer Zeit“, ein jeder zum fest- aller! Aml!8gericht. Schleswig. Bekanntmachung. [95496 Stadttheater-Gesellschaft. In deè_ Generalver- | geseßten Preise ron 5000 46, als ihre Stammeinlagen | Neukalen. s [12480] } In unserm Handelsregister Abteilung A Nr. 4 fammlung der Aktionäre vom 25. Februar 1904 | in tie Gesellschaft ein. In unser Handelsregister ist heute das ‘Erlöschen | ist bei der Firma Friß Röpke, Buchhandlung hat die Auslosung einer Aktie der Gesellschaft | Die Bekannkmachungen der Gesellschaft erfolgen | der Firma C. Bodien hieselbft eingetragen. Eben Ezer in Kropp heute eingetragen: Die stattgefunden. jim Leipziger Tageblatt; - Neukalen, den 10. März 1904. Firma ift erloschen. Das O V A s damit Se A E 12 E Firma Reinhold Großherzogliches Amtsgericht. S MeeiS a reg s if 6 702 000,—, eingeteilt in 2: ien zu je ret in Leipzig. Der Kaufmann Hermann | warme: Z niglihes Amtsgericht. 11000 herabgeseßt worden. Reinhold Albrecht tin Charlotlan ist Inhaber. B n til Me 21 SechHlitz. Bekanntmachun : [94721 s ‘Amtsgeri t Hamburg, E (Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Oelen und E S A Die offene Handelsgesellschaft „Woelm [A Sand Abteilung _für das Handelsregister. 5 Sssenzen); P: Die Firma Erust Selbiger mit Niederlassungs- S in Schlib hat sich aufgelöst und sind die Hannover. Ae ae hz l 95464] R ae 11.058, ete U Eugoue ort Neuwedell und als Inhaber derselben Apotheker | Gesellschafter So Wilhelm Banmgärtner und In das Handeléregister Abteilung A ist bei der | Noy în Leipzig: In! das Han elBaeschäft ist ein- | Ernst Selbiger in Neuwodell, : Georg Albert Jungblut ausgeschieden. irma Rudolf Schmidt (Nr. 2137 des Registers) E der Kaufmann Carl Adolf Steyer in Leipzig, Neuwedell N.-M,, den 5. März 1904 Das Geschäft ist auf Oscar Walther Woelm in F 1A eingetragen worden: Dem Curt Schmidt in | Die Gesellschaft ist am 1. März 1904 errichtet Königliches Amtsgericht. Schliß als Cinzelkaufmann übergegangen und wird M ist Prokura erteilt. worden. " Die Firma lautet künftig: Roy & —— von ith t bisheri i i ¡Hannover i E 10A Steue Oebisfelde. [94715] A i S unter der bisherigen Firma weiterbetrieben. E annov e thes Amisgeridt, 4 4. hf hrcatt 3425, betr. die Firma C. W, Löwe | In unser Handelöregister A ift heute unter Ne. 9 Schlib, den Oma eregister N eg # mitadurghaun. [95465] Gay N E ipaige Yaul Louis Schmidt ist als S E eas Kichrer eingetragen: Die Großh. Amtsgericht Sli. E Unter Nr. 126 des Handelsregisters A ist heute | Betellscha r ausge]<teden; ; x 5 Schönebeck, [95 E Á S ; C i - l \ e A 9497] die. offene Handelsgesellschaft „Technisches Bureau | ®) auf Blatt 10712, betr. die Firma Com- | Oebisfelde, den 2. März 1904 In das Handelsregister A ist heute unter 163 ein-

üller & Hermaun in Hildburghausen“ und | Maudit esellschaft Max Tack in Leipzig, Zweig- Königliches Amtsgericht. j als deren Inhaber die Ingenieure Paul Adolf nicderlasjung: Marx Behrendt ist als Ge]ell schafter Offenbach, Main. Bekanntmachung. [95482] cie in Frohse t U Specht und

erdinand Müller von Apolda, jeßt hier, und Marx | ausgeschieden; i See ; é ; S ; ¿ S ny Biée Nieden aube x 6) auf Blatt 11 875, betr. die Firma E. Bri N s 1s Handelsregister unter 4/297 wurde ein R E, S eere

Hildburghausen, den 8. März 1904. & Co. in Leipzig: Die Handelsniederlassung ist | Die ¿u Offenbach a. M. errichtete Zwei nieder- | grubenbesißzer Andreas Meine>e iu Westerhüsen. i Herzogliches Amtsgericht. Abt. 1. bis Clan verlegt worden. Die Firma ist daber lassung der G R. Altschüloe zu Maa gates c SPoaceeæ den 2. März 1904. à «JOVer. : i: [95466] 7) auf Blaît 10 667 und 9 e Inhaber ist: Kaufmann Nudolf Altschüler daselbst. | Königliches Amtsgericht. : E In das Handelsregister Abteilung A ist bei der ihard T L „und 2647, betr. die Firmen | Offenba a. M., 8. März 1904. Schwerin, MeckIb. 95500] H Firma: Ruthe & Koch, Husum, eingetragen : Die Fir n anf N E. Beese & Co, in Leipzig: roßherzoglihes Amtsgericht. In das Handelsregister ist heute das Erlöschen der U „Der bisherige Gesellshaster Ruthe ist alleiniger ‘Leip s Ai 1904. Ohligs. E [95483] | Firma Courad Plönnigs Mee D S 904 0 Fbr d ‘Königliches Anitogeitt. Abt. 11 B tragen die offene E e E ever, 27. Fe E E S R ; etragen die ofene Handelsgefellscha \ ‘BVektauntnachung. 95501]. roßherzogliches Amtsgericht. Abt. 1. Limbach, Sachsen. 9474] | Firma Süsgen & C°, Taschenbügelfabrik in | Sobernheim. Betan. E e L [95467] | , Auf Blatt 637 des hiesigen Süibilreaites i 0 E L Di Lea ü e

Ohligs, und als deren Gesellschafter die O die” Firma „Jakob Wechler“ mit dem Siße zu

Jever. i‘ j ; ; heute die Ki ; E n in Ohligs, ; ; : d , | eule die Firma Linus Rüdi s brikanten Johann Hüsge A miäimes, Jever, einge V | d af® (06 Snade der Faber Si Gerl SE M R oe f Ste | Son and als Leer alis Be baber ter 9 7 r s , Kaufmann Johannes „pajeroit eingetragen worden. Ea De De 5 f : E N E Das Gesft ist auf Sia pa Mie Joy ndsdubfabrikation. a Mengen Anger 9e [95484] Sabernhein, den 7. März 1904. y L RANEO E j ; L laden. : igli i E N O, ‘ise Wilhelmine geb. Hobbie, : Königliches Amtsgericht. S hiesigen e Bithelm A ‘Opladei mera A Dlerith [95502] ) seine drei minderjährigen a T OLTAEN: Handelsregister. : E aas das Geschäft, nahdem der Inhaber | Jn unserem Handelsregister Abt. A ist heute unter Sard Sophie Louie Mens B N gs P Buster G f in | Wilhelm Nau verstorben ist, von Emma Nau, | Nr. 29 die Firma Eduard Saft in Sömmerdg b. Johannes Theodor Remmers, , S E T wurde zu O.-Z. 105 (Guftav Gro Kolonialwarenhändlerin, und Julius Nau, Geschäfts |-und als deren Inhaber der Kaufmann Gduard Saft bere, Srich Friedrih Theodor Remmers, rrach) eingetrazen : mann, beide in Opladen, unter unveränderter Firma ¿zu Sömmerda eingetragen i Wioegangen und wird von der unter 1 E 20 Firma ift C : in offener Handelsgesells{haft seit 1. Januar 1903 Sömmerda, den 7 März 1904 Remmers, für fi und als geseßliche Ver- | Lörrach, den 8. März 1904. fortgeführt wird. Zur Vertretung der Gesellschaft Königliches Amtsgericht.

J lretérin ihrer unter 2 a, þ und c genannten minder- Großh. Amtsgericht.