1904 / 63 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S , # , it tange und einem Hammer zum Auslösen | Vertr.: Dr. Anton Levy, Pat.-Anw., Berlin NW. 6. Westphal, Kiel-Gaarden, Germaniaring 17. 9. 1.04.1 54g. 218 624. Zeitungshalter m S Gruft Hesse, D Görlißer Ufer 34. | 15. 7. 03. H. 21 540. : W. 15 7e . feldern. Walther Rinze, Leipzig, 14. 1. 04. H. 22 993. 45h. 219 200. Aus zwei übereinandergeste>ten 49c. 218 943, Zu zwei parallelen ührungen | 19. 1L 03. R. 12 988. i 43b. 218 290. Vorrihtung zum Aufseßen, Metallrohren, die mittels Feder so gehalten sind, zusammengebogenes Nunteisen für die Aufnahme 54g. 218 837, Eigenartig actogens \ Abheben und Zurü>führen des Stalltrichters von | daß sie einen durch eine Oeffnung seitli ) eingeführten | von Winde- oder Gewindeschneidba>en, Osfar | als Halter für Pincenez und deren Preis N felbstkassierenden Plattenspre<maschinen, bestehend | Konus festhalten, bestehende ¿undeleinenkupplung. Take, Lauban. 19. 1. 04. T. 5872. auf irgend einem Gegenstand. Gebrüder aus einem Funktionshebel mit einem Stößer in | L. . Schreiber, Dresden, Bünaustr. 26. 9 - 1.04. | 49d. 218 909, Versenkbohrer mit ver- und Hannover. 4. 1. 04. K. 20 698. Verbindung mit einem unter Federwirkung stehenden | S. 17 877. feststellbarem Shrämmer. Hermann Winkel, Ober- | 54g. 218 838, EGlataufsaß, dessen Winkelhebel zur Bewegung eines den Schalltrichter 45i. 219 009, Aufschweißplatte W. 15 257. Audlage dur< unten angebra<ten zweiten tüßenden Armes. Ernst Heffe, Berlin, Görlitzer gekennzeihnet dur ein für den Zapfen des Sto>- 49d. 219 005. Für tranéportable Werkzeug- | kasten beim Herausnehmen einzelner Üf 34. 14. 1. 04. H. 22 994. griffes dienendes Loch, dessen in die Platte berbor- maschinen bzw. für Werkzeuge und „andere Körper | niht verändert wird. Fa. Gustav i 43b. 218 923. Sai zum Heraus- getriebener Grat zur Verbindung der Platte mit | dienende, beliebige Verstellungen ermöglichende Auf- Leipzig-Plagwiß. 5. 1. 04. L, 12 239. di schießen von Gegenmarken höheren Wertes durch | dem Hufeisen beim Aufschweißen dient. ermann | hängevorrihtung aus einem den entsprehend auê- | 54g. 218 $43. Als Neklamemittel ünzen niedrigeren Wertes, gekennzeichnet dur ein | Müller, Chemniß - Altchemnig, NRößlerstr. 19, | balancierten Körper oder defsen Halter vermittels | Leitungs-, Licht- o. dgl. Mast. Arthur Sm durch den Treffer zurü>gezogenes Auflager für die | 20. 11. 03. M. 16214. 5 gelenkiger Stangen o. dgl. tragenden Hebel, Haniel Breslau, Neue Adalbertitr. 98, 14. 1. 04. Lee Gegenmarke und einem diese zur Entnahme bereit- | 45f, 219 205. Massentierfalle, mit zwei Fang- | & Lueg, Düsseldorf - Grafenberg. 13, 7. 03. | 64g, 218 S Spiegel mit in Fel liegenden Schieber. Anton Reiner, Untertürkheim. kÉlappen, bei welcher die Entfernungsöffnung für die | H. 21 532, 2. 1. 04. R. 13 208.

dolf 20 910 i Giengen a. d. Brenz, Württ. 2. 2. 04. K. erolstein. 1. 2. 04. O, 2901. | von gerade- oder spiralgenuteten Gegenständen, da- 54g 218 o7E e gAT mit Tasche zur geordneten Behältern und dur< ein Sperrad be- | 45f. 219 207. Sammelfalle mit Einrichtung | dur gekennzeichnet, daß durch Einschrauben einer verteilung von Reklameadreßbüchern. Karl Ti tâtigtem Auswurf des Inhalts der Behälter. Harry | zum Wiederaufstellen dur das gefangene Tier. Carl | Hülse in ein fonisch gearbeitetes Futter in der Hülse Cremer, Cöln, St. Apernstr. 22. 2. 2. 04. Ent Roth, Nürnberg, Weberspl. 13. 31. 12. 03. | Seifert, Niederbieber b. euwied a. Rh. 2. 2, 04. beweglich verden Mis e Ctapfen zentrisch zusammen- 54g. 219 073, Kasten mit eine bequeme x M. 13204. S. 10612. geführt werden. Wilhelm Schäfer, Cöln a. Nh., | nahme einzelner Karten oder Bogen - ets ge 44a. 218 826. Krawattennadel, deren Kopf | 47a. 219 169, Sgraubensicherung mit einer Luxemburger Str. 74. 11. 4. 03, Sch. 16 247. "| Karten- oder Papierstoß gestattenden, ein \ L die Nachbildung eines Abzeichens des Heeres und der | eine Sperrklinke und Anschläge tragenden Unterlag- | 49d, 219 108. Schraubsto>gabel als Hilfs- | neigten Seitenwänden. Georg Dietri 7 Marine darstellt. Oscar Be>, Mainz, Wallaustr. 18. | sheibe. P. van Duijn, Alme o, u. L. W. | werkzeug für Fahrradreparateure. Paul Focke, Gustavsburg b. Mainz. 3. 2. 04. Sh. 17 Ns 26. 11. 03. B. 23 554. Í , | van Thiel, Helmond; Vertr. : Carl Pieper, Dresden, Rampischestr. 15. 14, 12. 03. F. 10640. | 54 « 219 079, _Warenauöstellungskasten 44b. 218 687. Streichholzs{hachtel, deren in Heinri Springmann u. Th. Stort, Pat.-Anwälte, | 49d. 219 110. Rechts- und linksfeitiger Dreh- feststehender Glasscheibe und binter derseiben Si E der Richtung der Reibflächen verschiebbare Hülse an { Berlin NW. 40. 99. 7. 03. D. 7961. und Hobelstahlhalter, dadur gekennzeichnet, daß der angebrahtem Kasten. Ernft Rockhauseu einer der beiden offenen Seiten mit einem geshlizten | 47b, 219 197, Mittels zangenartiger, um | obere Teil (De>el) desfelben in dem unteren Teil | Waldheim i. S. 4. 2. 04. R. 13367. d Steg zum Festhalten des brennenden Streichholzes | einen sraubeimutterartigen Kern greifender Feder | sih auf Stiften oder Zapfen führt und durch eine 54g. 219 162, Reklameanzeiger mit dur ieseden ist. Freiherr Friß von Holzhausen, | verstellbares Gelenk. ictor Nelleßen, Aachen, | Nadchstellshraube gehalten und angespannt wird. Frl. | liches Uhrwerk an etriebener Reklametrommel. 2 ardt: a. M., Eschersheimer Landstr. 79. 16. 1. 04. } Hochstr. 38. 95. 1. 04. N. 4722, Marie Bauer, Paris; Vertr.: C, H, Schilling, Gramp, tcafel. 8, 2, 04, G. 12073. ba 23 010. i: : L 47c, 218 832, Gefchlitte Klemmhülse als Görliy. 23. 12. 03. B. 23 762. ; : 9254, Bierglasuntersaßz, dessen

44b. 218 833, Zigarrenspißenhülse aus Asbest. Fiptervorrichtung für Fensterhalter usw. Robert 50b. 219 282, Mahlgang mit am Umfang | seite die Reklame einer Brauerei und dessen Os og E F allnertheaterstr. 36. RuR Stuttgart, Vogelfangstr. 12. 23. 19. 03. angeordnetem Exhaustor und vom laufenden Ober-

für Hu eisen, | hausen. 21. 9. 03,

teiltem Rahmen für R klamezwede. i gefangenen Tiere si am Boden der Falle befindet. | 49d, 219 099, Klemmfulter zum Einspannen mes tA L 43b. 219 021. Automat mit radförmig an- | Christian Oos, G 9. 04.

j Inserate verschiedener röße und versi R E W. 157 stein unmittelbar angetriebener Erhaustorwelle. aufweist. rat R Danzig 44b. 218 846, Streichhol;\hatelhülfe mit | 47c. 218 883. Reibkegelkupplung mit dur | August Gottwald, Frankfurt a. M., Bergerftr, 78. Geistgasse 126. 90 L 04. R. 13295. in ein auf derselben befestigtes, mappenartiges Etui ligorgane zufammengepreßten Kupplungshälften und | 9. 3. 04. G. 12080. einfhiebbarem Notizblo>. Jacob gNothschild, fes

B N : 56a. 219 008. A bindezügel für Pferde u? x [Gerung der Befestigungshülse für diefe Zugorgane | 50c, 219 276. Aus zwei i nvindezügel f Dürkheim a. H. 19.1. 04. N. 132 D

übereinander ge- | mit in einem Ledershlau< gelagerter S l : gegen Drehung. A. Hor «& Co., Reichenbach i. V. lagerten Glo>en bestehende Haube für Kaffeemühlen, eter Käsch, g f 6. Cöln. 19. 11 44b. 218 851. Elektrische Taschenlampe mit | 3. 2. 04. H. 23 159. S E deren untere Glo>e in der oberen drehbar ist. Max F 20 369. Mttrödorf. d. Gs igarren- oder Zigarettenanzünder. Robert Mautey, | 475. 218 868, Kette, deren Glieder re<ht- i 6 erlin, A>erstr. 132. 26. 1. 04. M. 16576. 44

4D, obloch, Döbeln i. S. 5. 2. 04, K. 20980. | 86a, 219 054, us elbares, mit _@ 1 : winklig zueinander versezte, an den Seitenf<enkeln 50f. 219 013, Mischmaschine s b. 218 897. Tafchenfeuerzeug mit dur< nahtlof d i

ns E Ö ta F

: für pulver- | SHnalle verbundenes Führungsfiü> für den St@

enu l oje und glei große Doppelösen bilden. | förmize Substanzen init bis zum Boden des Ein- zum Befestigen an e etapens resp. dem ir hz

Federdru> festgehaltenen Zündhölzern und einer | E. Sonauini & Co., Düren. 1. 2. 04. S. 10616. | s{<üttraumes geführten Scheidewänden, über diesem | riemen. Adolf Seidler, Berlin, Lessingst”. 2

im Innern angeordneten Entzündungsreibfläche. | 47d. 219 182. Riemenverbinder mit unteren, | Boden hin und her zu bewegenden Förderstäben und | 96. 1, 04. S. 10574 Â

Houriet & Wanner, Pforzheim. 6. 2. 04. sogerundeten Nauen, Friß Jaeger, Berg. Gladbach. Reguliervorrihtung i U 4354.

- Friedri) Wolff, Berlin, | 56g. 219 098, Verstellbares Kumt, H. 23 180. T 5 : v 0E F i Melanchthonstr. 22, 11. 12. 03. W. 15 658, die Kumthölzer berbinteee gebogenen S 44b. 218 899. ZündholzschaHteletui mit 47e. 218 894, Prefßzylinder für Fettshmier- | 51a. 218 S801, Druregistermech Sigarrenspißenabschneider und „Sammler. G apparate, i

: E E anik für Har- | unten und oben verstellbar sind. ih. R h 3 r 2 ekennzeichnet dur einen an dem unteren | moniums usw., bestehend aus einem mit Nase und | Rheydt. 230, 10. 02. R. 11 387, f neider, Schöneberg b. Berlin, Klixstr. 5, Ende vorgesehene. Hahn. Nicol. Koch, Kalk b. Cöln. fei pad versehenen, drehbar federnd am Ventil- | 56a, 219 220, Pferdeschoner, beste 4 8. 2. 04. S. 17945. 5 . „| 6. 2. 04. K. 920970. ¿ hebel befestigten und re<twinklig zur Tasftatur ge- K ngebrahtem und auf dea Anhänger 44b. 219 258, Zündholzschachtelhülfe mit | 47e, 218 895. Zentralfettshmierapparat, da- | stellten Schenkel. „„Symphonion““, Fabrik Loch- s<obenem Bügel mit darin gelagerter Feder. durhlo<tem Schieber zum Abschneiden der Zigarren- | dur gekennzeichnet, daß der Preßzylinder und das | mauu’ scher Musikwerke, Akt. - Ges, Leipzig- | Schul e - Braucks, Grüne i. W. 6, R u desse S Zeumer, Weimar, S.-W. | Verte Brorgan dur einen si< von einem be- | Goblis. 1, 2. 04. S. 10608. S. 12 949,

45b. 219 096. Breitrillensäemaschine mit be- | {nitt des Ve

nitt am Preßzylinder zum Quer- 5La., 218 802. Druregistermechanik für Har- | 57a. 219 226, Filmspulenträger mit feder ] rteilungsorganes verjüngenden Krümmer moniums usw., bestehend aus einem mit Nase und Nüen. j lichem (drehbarem) Samenbehbälter und (selbst- \ \

verbunden find. Nicol Koch, Kalk b. Cs[ Dru>knopf verseh los it dem Ventilhebel Straße 4 N ged Bt ires : 1 Il J . ol. - - in. } Vru>knopf versehenen losen, mit dem Ventilhebe rage 4. 13, 2, 04. S. 17 989, N tätigem) Trichtermantelvers{luß, für Forstwirtschaft | 6. 9. 04. K. 20 97L. A verbundenen Winkelhebel und einer diesen beein- 576, 218 984, Filteraufmahung für h und Gärtnereibetrieb. A. Th. Grohmann, Lauter. 47e. 218 919. Schaltwerk mit einem mittels | flussenden federnden Sperrvorrichtung. „Syut- | graphis S: S 9514. eines von einem Bügel des ä

Stelle der

Stau ubes um Fhonion“ Fabrie Lochmauu' scher M fifkwerf bräuch E, er R latten 4 ; j p bi 1 \cher Musfikwerke | g-bräu ichen zwei g en Glaspla L 97. Karrensäemaschine für Frei- \{lofsenen Exzenters bewegbaren Schalt fu Ti ft. -Ges., Leipzig-Gohlis. L: 2, 04

For, mit (selbsttätigem) Trichtermantelver\<luß. jür | Gefen lib, Berliner Str. 40. fav“ Frans Sla. 28 Sau Goh c Har: | eidend starre Gla orst» und Landwirtschaft und Gärtnereibetrieb.

8 80 Dfreli chanit f Len d H dplatte s eine biegsame, - ruciregiitermehan r - | Folie verwendet wird, h:

E. 6659. moviums usw., bestehend aus einem mit Nase und den Linden 13. 4. 2 04 S. 17

Th. Grohmaun, Lauter. 22. 3. 09. G. 12012. | 47e. 218 925. Ventilspindel-Hubbe * | Dru>kknopf versehenen, am tilbeter - 157b. 218985, Filteranf, ;

45c. 218 856. NRasenmäher mit zwischen den | an Dampfs rapparaten a Niederiebl os Vlags festigten e le U Tei entl - C if wre. bel elder av Sie de

Seitenwangen angeordneter, in Höbe ein ellbarer, | wai erwirkung. e Limon, Fluhme « Co., | Schenkel, honion““ k Loch- iden

{maler Laufrolle. Wilhclm Stockder, Barmen, | eldorf. 6. 1. 04, L, 12 mannu’s u e, Úkt. ‘Ges, Leipzig-

Gaberstr. 5. 30. 1. 04. St. 6562. Are. 219 195. Dopvel-Zentral-Konden ations- | Gohlis. 1. 2. 04. S. 10 610.

45c. 219 061. Sensenshuh mit verstellbarem ehrt für Lo

Sicherheitsvershluß, für jede Breite des Sensen- | ma

de zwei gl ; reichend \tarre und eine welentli di e

( aus sogenanntem mikroskopishen / k komotiven un ampf- | 54c. 219 192, Stufenförmige Anordnung ff wendet wi ( J e 1 ; Hinen mit je einem aufre<t stehenden, abnehm- | Tongeber. Albert Haupt, el, Dresden, Oitta: Linden 13. 4, 2 v. Se 1 7'870. M blattes passend. Hugo Körner, Leitelshain | baren, röhrenförmigen Schauglase zu eten Selig Ee 15. 20. 1. 04, H: 93 005, 57c, 218 987 Waschapparat für via ) i der S t ein bis vier a. 219107, Trans orteur mit m y ) Kopien, bestehend id 45c. 219 143, Heuwendemaschine mit derart Stellen und mit Rippen im flahfugelförmigen dur Län sbertiefungen vo aeg Ph jueinander hegepien bestehend gus iws 1e verstrebtem Rahmen, daß die vier Enden der Streben Dampfverdichter zur snelleren Kondensation. Wilhelm dem Stoff zu gerichteten Zah nreiben, von denen f < | die Wasserfäle O En, ic wed an je zwei gegenüber liegenden Punkten des Bang, Halle a. S,., BVernhardystr. 29, 93, 1. 04. | jede in einer besonderen, { r angepaßten Aussparung Emil B amn Sit ren Mr. 19. Fundamentrahmens in dessen Ebene liegen, dagegen | B. 24 004. j Z ; der Stichplatte bewegt. Union Special-Maf chinen | B. 94 20 - Grfurt, Meter bef a ceuzung8punkt außerhalb der Rahmenebene | 47f. 218 890. Du 1 eines tigung | fabrik G. m. b, Stuttgart. 10. 12.03. 11. 1664. | 586 217 552. Spindelkelter für Hand: fefestiat ist gebr, Hagedorn & Co., Waren- S nie E s eines a E D 295. Meßgerwagen mit Laden- Kraftbetrieb deren Schr aubeuloeniei außer bto dorf i. W. 26. 1. 04. H. 23 084. Ò an He | eintihtung, by; : e : y Aue. 219 144, Vbwendewilitiin dadurch | an einen angegofsenen Noten im Gefäß anstdit und untergebraHt R Ls Shagwäntien, Ölatfasten g Scraubenmuttern ; E s gekennzeihnet, daß dieselbe eine Kurbelwelle, aus | so den Nippel am Drehen det Warsteiner ¿e aud als Shußdach benußt werden können Sakol r L G ütung von Feeeinteitt n en, T einem einzigen T S E E g ers a) utlén-Werke, arstein i, W. Beümig, Essen a, Ruhr, Segerothstr. & T7 R ge tdne A es gcathias tg ; . l. . s Ks » - . . - . 7 5 G 7 L * J O01 D. é S Co, Warendor 47f. 218 901. Sthlauhkupplung, bei welcher 53f. 219 263. Aug Bon 58b. 219 032 Abc. 219 179. Gabel mit langer Federdülle | jeder der beiden mit den Schlauchenden zu ver-

. Friktionsfpindelpresse, E ; Bienenhaus für Honi eie De tstelltes Schwungradscheibe mittel epu auf i

und beliebiger Anzahl Zinken, ganz aus einem Stü. bindenden Stuten mit einem Halbflansh versehen 9

Carl Schie

b. Crimmitschau. 1. 2. 04. K. 20 918. zur Beobachtung der Schmierung- nah

ehr en u . „Halb Berlin, Ramlerstr. 17° Sf, eetel, | beansvruchter Bolzen mit der È ndel verbuB fer, Remscheid-Haften, Königöstr. 43Þ. | ist, an wel<hen je ein Halbringschieber ißt. Fr. LeE 218 836, art E R C, Ede asenclever Söhne, Düsseldorf. 14. 12. 03. S. 17 649. Frerichs, Nordenham a. W. 8.2. 04. F. 10804. | dur aperdrud gebaltenen Deel mit . 22 987. 45e. 28857, Mit der Dreschmaschine ver- 47f. 219 177, Tonröhrenverbindung mittels urhlohung. Wi bundene Entknotun êmashine für Fla<s u. dgl. | loser Muffe. Hans Simons, H

vershließbarer | 89a, 219 167 wirkende Einzy? orrem-Hemmers- | 2. 1. 04. t Gg M Störig, Blankenhain i. Th. umpe, deren beide durt ‘ine Zahnstange ve uet i » . d b. Stei au | ba Y Bez. Cöln. 27. 11. 03. S. 10 346. 54b. 218 534, Bri f : G on einem Zahnsegment an E Du Minbsteil * euie orgen m 2 473. 218 871. Außendru>ventil für Wasser- | Hans Locht, Berlin, Reinicfendintte Aubteibfaden 7 Gotthard Allweiler, Nadolfzell. 10. 45e. 219 057. eiae S deg itteman Ce Soil m Ce as wn E R e E E t I . zos “219 238 A direkt a ; il - &ried- | geordneten wimmerventil. S s « Buch, in w L S Ï Nentib bei a Mie 1 L S 10 584. ßlingen a. N. 2, 2. 0 23135 zeiten der bedeutendsten Firmen, celhem die Besuchs den Stirnseiten des Zylinders siyenden, 7 fe

- 04. H. x G n denen Geschäfts, ä

Se. 219 199. Tranêmissionswelle mit darauf an- 47g. 218 886. Selbsts{lußkolbenventil mit reisende und Agenten empfangen werderi, angen! ehäusen. Fa, _Botthard Allweiler, E

braGter Riemsheibe und mit Shwungrad. E. Urb- | unt halt, L Ventilkolbens liegede Prosselung. | sind. Kuno Bergmann, Besi! Wilheluistr, 133. 10. 2. E. L 7006 ec pi Q schat & Gombert, Stallupönen, Ostpr. 25.1. 04. Mr Bellmann, Bielefeld, Düppelstr. 3. 4. 2. 04 a “A Wes D E i : befebüni f 12, eleamerstofto S rb bis U. 1667. , . * 4 . . ormu ar ü Î f enny ps 45e. 219 208. Kombinierter Stummel- und 47g. 218 896, Für Pumpen dienende Gum | mit einzelnen Rubriken für die Blome cobiher Cann j inhalationsapparates he Einsa>elevator an Häkselmaschinen. Fa. I. Kemnua, ventilklappe mit RNippe. Sack «& Kießelbach, | Kassebetr ge. Louis Wenhz, Lüchow, Hann. 28. 1. 04 er offer befestigten, a & Ber Breslau. 2. 2. 04. K. 20 924. Maschinenfabrik G. m. b, H., Rath b. Düssel- | W. 15 894. ie rägerwerk DOE 45f. 219 058, S upvorrichtung für Trauben | dorf. 6. 2. 04, S. 10631. E 54b, 218 958, ormular für Kontrollbücher 61 - 8. 10. 03. O. 816 “in als t und anderes Obst gegen Vogel- und Dilersenseas, 47g. 218 947. Hahn mit einer den Verschluß | mit einzelnen Rubriken für die Blokbuchstaben, bi e 218 994. An Turmleitecn ehildete bestehend aus einer mittels Struppschnur zu | bildenden Scheibe mit kegelförmigem Dichtungsrand. Blokzahklen und Kassebekräge. Louis Wentz, Lüchow | 4 erte Hand- und Maschinenwinde a [liehenen Hülle aus durhlöchertem, imprägniertem | Anton Schweppenhäuser, Koblenz, Altengraben 17. | Hann. 28. 1, 04. W. 15 895. S , gun dem Turm getragene Win

apier. Dr. Franz Walter, Frankfurt a. M.- 21. 1. 04. S. 178386. L Í 54b. 219 044, Buch fûr Hauswirte mit Calcidten der Leiter. Au è Oberrad, Wiener Str. 22. 28. 1. 04. W. 15890. | 47g, 219 L189. Umscalteventil mit Flüssigkeits- | Vordruck zur Eintragung der sih auf die ‘Haus S7 n-Nippes. 6, 9, 04. P. 45f. 219 101. Vorzugsweise für die Erdbeer- | tau vershlüssen für Gas, Luft und Dampf, dessen verwaltung beziehenden Angaben. Hermann Beer, 9. 218 995, Bor dh kultur bestimmter Pflanzentopf mit oberem, abnehm- | Ventile in einem gemeinschaftlichen Gehäuse tin- | Spandau, Neuendorfer Str. 11. 90 1.04. B. 23964 | (7, Turmleitern, welche von dem an dem barem, mit Wasserrinnen versehenem Teil. . W. gebaut ind, zwei getrennte Eingänge und einen 54b. 219 127. Eilbrief, bestehend aus es festigten Windterk mittels Gallscher Sircoulomb, Neuwied. 4. 9. 03. S. 10022. gemeinschaftlichen Ausgang haben. Nienburger | in Verbindung mit einem 2 i E 45g. 218 845, Mit Feststellvorrihtung ver- Eisengießerei «&

trieben wird. Au m. b. t j g. Höni G, / Formstü> für Käsef, burg a. S. 18. 1. 04 E eas S 7M elg Baden rel oder me E E Sue 21e nas Trettu ófeil bei Feuer ‘henes vehselbares Formstü> für Käseform- „S. 181 04 M 47A i ait, dessen na . s i a Dies, Ernft ‘Stengel Magdeburg, Bismar>- | 47g. 219 227. Darneructolbenscieber, dessen Nane und Adresse deg Empsicuben trägt. Gesell actedénd aus einem in den Fenfterae bj: | E moe E Seite mit rut m Dampfrohr und dessen untire | & Co. Bat 15. 1. 04. S. 17 811. ubringenpe fen Stellen einzumauernden Pod 45g. 219 214. Wellenlager für Butter- Seite mit dem Dampfkessel dur< eine Leitung in | 54d. 219 141, Einführvorrihtun für Auf, | [0° ngenden Behälter mit an einer lin, S alSdrei mit unter regelbarem Federdru> stehenden Seroiudtg steht. 7 gFoh, Schumacher, frogmaschin en, bestehend Qi cinc S für em Sol eh it Abdichtungsflächen. Saalfelder Waschmaschiuen- | Côln. 13. 2. 04. S. 90. infü

‘Disselvor) "ahschlip. Kelluer > Fiere? | traße 22a. 16.‘1, 54, Son c die i Schaede, Saalfeld a. S. 4. 2. 04. | 47h. 218 942, Doppelseitiges Saltwerk, A Wann; Düsseldorf. 2%. L 04 g h oth- s S 236, Spannvorr ra e fabrik Schaede, Sa: | Kammrad, doppelseitigem ‘Mitne iner und mit drei | 54d. 219 277, daguftiagmaine fill, m wagen 8. Shann aebogenen déi S. ate M $90. Striegel mit zwischen Striegel- | Flächen versehener innen liegender fe QMELIDiE E dal, jnit Absaugevorri tung ür die ijen apier ' ü: ‘Gail R ge A fen Kämmen figenden Federn. Leonhard | auf die eine Schraubenfeder S A e S öuneêmaun, üsseldorf ¿in d | Gols V 20 O uit d Erbe Schmalkalden. 9. 1. 04. E. 6587. | Frankfurt a. M., Bergerstraße 213. 19. 1. 04. | G, 5, y ;

ê j 20 8 | 54g. 218 540, Musterkarte mit q dem Fütrersig sich erstre>ender Kastenver®? i : 20801. ir Rei usgestanzt E E E S damer j E 298. VBekleidungsplatte für Reib- | Oeffnungen, welhen Must geltanzten

: d in eine © âtte umwandelbaren er voa Stoffen, Papier D; A agerstätte u Vectr.: Mi S j - Arnold ien e in der Séließilage zu sichernder | räder aus harter Pappe. S E e V: S., e T R Es Tegen SÓmid, Freuden, gilian Mine Peter, N W. 64. 2 Í e E. A 117. ‘Verstellbare Bohrverlängerung, | 54g. Lee iberegeim/Alag mit mit | 63d. “Tus baa Lagertasse, teren mit Baiern | ent aus im Hohlschafte verschiebbarer und f einer Zelluloidded>e überzogenem Re amedru> jz ag , Srá t ügels | dur< Ein

und Staubde>el eine gemeinschaftliche n Bad, | Coin Pi Em

egelmil sir. 18. Sl ilch Erfurt, Heinrich

uüd f Zahnstange und aus ! verschiedenen Ausführungen. Deutf Ste arer Babnftang Karl Jo- } Luxuswaren - Fabrik Carl Nati l u. Heinrich Soachim Christian ' Berlin. 21. 10. 03, D. 8199.