1904 / 64 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Aktiva. Bilanz am 313

ezember

e E

An Kontokorrentkono Pen Alte L 40 000|— L R » Reservefondskonto „7 5 369/64 + ADOIen U S « Spezialreservefondskonto . . S 16 500|— E A « Unterstüßungskonto 3 120|— » Unerhobene Dividende . . 20|—

« Kontokorrentkonto 100 680/35

« Gewinn- und Verlustkonto . 5 227104

170 917/03

Soll. Gewinn- und Verlustkonto.

A Unkosteubonto U Per Saldovortrag i A E « Maschinenbetriebkonto . .. i Arbeitsgebührenkonto E L E: E dres Bott eteld S e VReIELVe Tode v S0 S « Spejzialrefervefondskonto . .. .. a uhrlohntont S Gewinn- und Verlustkonto F En S

« Vopfenmarktkonto

In der heute stattgehabten Generalversammlung wurde bes{lofen, ‘eingezahlte Aktienkapital w verteilen, und wird der am 1. Mai f i

ab #& 20,— durch das Stuttgart, den 10. März 1904.

[96495] Stuttgarter Lagerhaus-Gesellschaft,

1903. Pa

[36373] Emder Vank Act.-Ges.

Debet. Gewinn-

und Verlustkonto.

An Zinsenkonto: E Per Zinsenkont, s : er Zinsenkonto : Bezntlte und gutgeschriebene Zinsen und Pro- E Ron vom visionen in Emden A 92 077/21 vorigen Jahre . 6 232/65 Bezahlte und gutgeschriebene Zinsen und Pro- VereinnahmteZinsen Hinonen, Ut Weener S 46 824/72 u. Provisionen in BN Naien E Es da 6 767/95 Emden . . . .| 192529199 » ndungsuntoslentonto: VereinnahmteZinsen Gehälter, Unkosten, Steuern 2c. in Emden und E Probe G E L Le wes 38 651/07 Weener . 69 260/57 n 83 702/96 Zu verteilen wie folgt: Abschreibung auf Kontokorrentkonto „Debitores* t. 10,61 ü - Bankgebäudekonto , 2 582,92 L » Inventarkonto . , 1616,66 l Sresorkonto. 000,— ü » Immobilekonto . , 16,06 Reservefondskonto R R » +185— Delkrederefondskonto . « 10 000,— Alo Dididee S « 45 000;— Beamtenpens.- u. Unterstgsfds.-Kto. , 6 000,— ntiemen und Remunerationen . v 12 227,91 i E S | wie oben. , (83 702,26 + 268 023/21 268 023/21 Vilanz am 31. Dezember 1903, _ Nach den Schlußbus

Kassenbestand . .

& °/9 Dividende auf das

ällige Dividendencoupon Nr. 1 von heute ankhaus Stahl & Federer eingelöst N E s

o) 962/26 10 738/46

880/79 3 651/57

2 677196 2 483/44

35 19448

[96049] Debet.

An Funsenausgabe Z

Konto für Diverse Reservefonds . .,

Tantiemekonto , , Delkrederekonto

Aktiva.

An Kassakonto . .., - Vorschußkonto » Dypothekenkonto E Ton S

[96393]

Actiengesellscha

Aktiva.

Grundstü>sf

O

Maschinenkonto Schlämmereikonto . , Utensilienkonto

uhrwerkskonto auskoblekonto fenkohlekonto

Dl S "du

.

Debet.

An Generalunkosten B « Abschreibungen .

4% Dividende Saldo

Dividendenkonto 59%

M

Kesselkohlekonto ...* e

p S A

Vorschußbank Schaffstädt, A.-G. Gewinn- und Verlu fonto.

E e E Es G 15 513/79 Verwaltungskosten , , ,

$ S: S S

S > Ad

977 504

77 Schaffstädt, den 30. Januar 1904.

I. S

“A E S

O S: Me

e Wm S L $6 S-W p S

D WS g

E S “W

Ziegelei Langensalza“ in Langensalz(

R RACTAAOE U

M

Per eat Lc, 2

-| 4324

“A

93} Per Aktienkapitalkonto: 4 150 000, F Einzahl.

N «. Dn

et ¿# «Mtlervesondionlo T

Ton 5 B A a

500 , MOMtOTOreR O S e A 5 Dibibbnbentotto A n Tantiemekonto G E E i666 - Antizipandozinsenoo B arlehnszinsenkonto

10

Der Vorstand. Ÿhlegel. Bauer. Häßler.

23 527/32 Altienkapitallots |

e L L 541 Wee NreditoreR : )

Reservefondskonto s wies Ge R ewinn- und Verlustkonto

Gewinn- und Verlu fonto,

® E M

Reservefondskonto. ‘‘***

Tantieme a. Aufsichtsrat antieme a. Vorstand , k

m: D, A A L M: 7

Per Saldovortrag E x Bruttogewinn 4 ; E

71 998/37 L L N 3 Langensalza, den 31. Dezember 1903. Qavtgebaudetots L E A Â ; J Der V SeRtg ti C c C E O 000 1|— 6001|—| Carl Heffe. Carl Weiß. Max Hesse. C. orftand. O E R A L E A E 1|— 16 ms Greim. mmodlieton T A n E L E S A AZAE ends [96414] HSammonia-Bierhallen Actien-G E 1369 202/91| 123 354/47] 1 492 557|38 : : esellschaft in St. Georg. Dat A R S 2535 193/66/ 1 321 869/58| 3 857 063/24 | mze mm Sinn und Verlustkon fs per 31. Dezember 190g * L 44 192|— 73 173/75) 117 365/75 T R S E E R 2 947/20 40025 8351/45 | An Zinsenkonto. E |y 152 297/99) 1 54728615/ 5 65728414 | , Salärkonto . . . Se 1 204/89) Per Saldovorträdibi Pasfiva. f Gro de e A nuar 10 *|, 7 tenkavi A in Fac 0|— | Grundstü>-Ausgb.- E 2A, e MAIORIE eo) ® L Reservefond aae] 0000| "66 476/73 | 7 Abshreibungskonto, “e * -107IUES 7 Grunbsüüeinnahmen | „l R Teederesoudälouls S S 125 000|— _—_|—l 125-000|— t Ct “Febäudekonto G 5833334 O aw o N Beamtenpensions- und Unterstüßungésfondskonto 6 000|— 6 000/— - Gieltr. Beleuht.-Anl.„Konto e O. E U C ei 45 694 = l O 094 ©. Inventarkonto « 2000| 4333 / i U E 5 899/50 O 1 1BZAIOO I « Wewiñäsalto s ——— 4 i E Natio dit 1052 839/33] 134 960/90] 1 187 800/23 Vierpont A E + «111 206/97 [f h E t e a E L 013 24e lO| 1 33, Ger/81) 225 360118 | Reservefondskonto M M 508 Sts E 2013 346/36] 1 333 671/99] 3 347 018/35 Dividendenkonto: E 92 E e L 177 16670] [—]| 177 166/70 o S auf die Vorzugsaktien i G E e O A ; 4139 997/99] 1547 286/15] 5 687 28414 Jahresgehalt an den Auffilts;ai iaje +7600, Emden und Weener, den ed er R Hie E Er Stall S 2 000 er Dank Zcet.-Ges. aldovortrag au E FE3 Wrede. Seegelken. S ieiteies g auf neue RNehnung . __—. 1098,05 2 M 11 206, [96326] Sachsenhagener Bankverein. 26 Aktiva. Vilanz am 34. De ember 1903. : Pasfiva. Hamburg, den 1. März 1904. 48 684/75 48

An Kassa, bar vorrätig . . . Ea

- = La]

insen auf Spareinlagen . . enkapital, eingezahlt . . ervefonds

S S: 05 C «S

° Res, C E S S L De Cen M) R N ¿ e E A Debet. Gewinn- und Verlustkonto für das ahr 1903,

An Du auf Spareinlagen . 46 29 774,30 «/ Zinsen auf Datlehn #108140 « Zinsen auf zurü>gez. Kapitalien. ,; 1 390,66 | 32 496/36

« Diskont und zurüerst. Zinsen .___——- 558/31 «„ Steuern, Dru>sachen, a jhecibungen 2 298/79 « Gl Da O 2075/80 e De E 4 320|— Verteilung wie folgt:

C D 4 200,—

Tantieme an Aufsichtsrat 120,—

M 1 320,

[41 749/26|

Der Vorftaud. Bushmann. Stünkel.

Vorstehende Bilanz sowie das Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und mit den

Büchern übereinstimmend gefunden. k 1904. Sachsenhagen, den 9. Februar Der Auffichiorat. L. Lampe.

Per Zinsen und Provisionen x M 35 359,09 « Zinsen von

Debitoren ,„ 3 727,37

« Zinsen von fekten A 2

39 086'46 2 662/80

Reine>e.

x Bankverein. [ r Maurermeister E. Mensching, immlung vom f B r

ädermeister C. Dühlmeier,

rr Landwirt H. Scheer,

Klempnermeister W. Eßmann. Sachsenhagen

den 12. März 1904. Der

Buschmann: Stünkel. Reined>e.

11729136

L. Frege.

D E F rege. E Auffichtsrat,

Th. Die Üebeceinsl

Aktiva.

An Grundstückgebäudekonto: Bilanzwert , « 65955 000, Bugand „2 » 1833,34

Abschreibung ca. Ia

- Inventarkonto:

= ca. 109/% Ab- schreibung, L

Bilanzwert

¿ Debitorenkonto i

» Terrainkonto , ———

ilanzwert M 18 000,—

«s 2000, - Elektr. Beleucht.-Anlg.-Fto.:

S 10% Abschrbg. “, 600,— Dank- und Kassa, Rautioneffektenanf® * E

Hamburg, den 1. Mz er Aufsichtörct , Th. Hoffm Die Ueébereinstim

mann. Sam. S. Der Vorstand. imutung mit ten Diiheen best Ioseph Koh. J, H, Kamienke-

igt: Der beeidigte ü : Wilh. ‘e Bücherrevisor: i Bilanz per 1. anuar 1904, Per Vorzu ftienk. eLV is « Aktien 3 alto A s ACEDG STTTT ; tiervesondatento S ' verse K pie ae » 5 833,34 951 000|— * Kautionskont res e E - A, 265 000|_} « Dividendenkonto R E « GSewinn- und Verlustkonto . . - ervon: 16 000 gee fonddtonto: 7 A 508,92 Ma 0 bv. M 8,47 M Dividendenkonto: , L U E , T 10 640 l7]| Vahresgehalt an bra Auf s Q 0/48) sihtérat laut $ 18 der Lt 000, eeatuteR c27 ROORS Cs 6 ovo auf neue Er _ : gr 904,

z Dex Vorstand. ke. mung mit n S Cohn. Joseph ge Vorstand. mienke Der beeidigte Bücherrevis Die statut; sind wi E ausgeschi i

tâtigt:

Wil "s Sett A OuE Ho edenen Auffemne talieder Herren L. Frege und Tb

E C D E A t D L,

t K i a g A ay 2 E

e“

m

A R N L 2 D D 25 L <5