1904 / 64 p. 26 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[96382]

96324 . : , Aktiva. Vilanzkonto vom 31. s ; q: Gemeinnügi er Vauverein Hameln. Ra T T A R Aktiva. L ilanz pro 1903, Grundstü>kkonto Kelbrau. Berga-Kelbra 69 297/14] Aktienkapitalkonto 700 000 S L | D Gebäudekonto Kelbra und auswärts ypothekenkreditorenkonio . . 330 900/— | 70 Hauserwerber 269 781/60} Aktienkapital E M 560 351,50 Mono S 15 291/56 | Baukonto 108 109/10} Landesversiherungsanstalt 1% Abschreibung , 5603,50 | 9954 748|—}| Reservefondskonto 72° 60 115/— | Grundstüdfonto 1 „(7° 6 082/83 Kreditoren 9 A Inventar-, Elektr. Anlage- u. Eiskeller- Spezialreservefondskonto . . 8 500 | Grundstü>fonto I. „0° E 27A R d 45 776 30 Dividendekonto 19002 . 960|— Inventarkonto E e L UE S 46|— a 10 040 Abschreibung 4 578,30 41 198/—}} Kontokorrentkreditorn 0 14/79 A o 11255/13 E \ - Gewinn- und Verkustkonto Bantguthabet 2 4935/07) Gewinn- und Verlust Maschinenkonto . . 4 58 094,64 Vortrag aus 1902 - 4 1014 affe ewinn- und Verlusikonto. .. 72 9/0 Abschreibung , 4357,64 53 737|— Peliienian der Fel, E L : Lagerfastagekonto . . 46 27 595,90 ; ; 297 065/21 alts R 26434/—st braer Brauerei _. E AIOODO Hamelu, den 1. Januar 1904. Transportfastagekonto 46 17 323,65 ingewi q er Vorstan srat. 1509/0 Abschreibung 2598,65| 14725|— S D Ot 2701,52 I. Thies. Georg Warne>e. Ferd. dls e iRdeOO Rocholl. er Pferde: 1 Geschirr. A T D Lw ; Der Dividendenschein Nr. 3, diveite Folge, wird vom L, April an mit 7 4 bd L F ertellungslumme . „4 54208,10 Filiale der Hannoverschen Bauk hier eingelöst. Bierdru>kapparaten E E Davon 5 % dem Ne: E d Abschreibung 4732,80| 18934 servefonds . 4 2660,— [96051] Bil d é : Flaschenkonto Kelbra E Eiöleben Tantieme und Ak i x s E Vereinsbank m Hamburg Ls Pationen gn den L der Zweiggeshäfte ultimo Dezenwer aua 29/0 Abschreibung , 2926201 8747 und Arbeiter... 4 900 d M E x potheken-, Darlehen- und Konko- 4 9/9 X. Dividende . , s Reichsbanksaldo und Kassa. . , 3811 397/30 i d 0at er Eren A 281 664 8 0/) Tantieme an den S Portefeuille F Wesel. 19 361 128/28 hee ‘cat aa S Kasse, Wehsel-, Effekten, u. Depositen; Aufsichtsrat... , 1466,68 " wärtige Wechsel. | 8 503 003/57|| Gese licher Reservef bat O C A 26 726 2 °/o 11. Dividende ; 17 500, Fersüsse auf Wertpapiere . . | 15151 343/07 pejialreserve . Stolberger Brauereikonto . 50 000 ortrag pro 1904 381,42 Effekten u. Konfortialbeteiligungen 4358 173/29) Nichterhobene Dividenden . Brunnenanlagekonto 1831 TTTeCSL20810| Aktien der Vereinsbank in Kiel Accepte Z x 5 E 127 645 ————— M 300 000,— zu 100% , 300 000|— Bürgschaften u Bür schaft accepte 1275 687 [275 687l99 Aktien der Vereinsbank in Hannover Verzinsliche Depositen S Gewinn- und Verlu fonto eitEige Es d nl n blbare Obli- 780000 —} Einla i der Abteilung für Debet. n Dezember 1903 der Kelbraer Brauerei. Kredit. datienei Ta 2 116718/34 Vorzutragenbe U Mesn E E « wcrtige e hiesige Debitores 34 650 366130 f Ee s An: Fabrifations, Betriebs-, Unkosten. | A A En S 442799801 A O und Zinfenkbonto 2. 87 923 E 342 416/15 ungede>t 4 601 648,73 davon in Priori / » Abschreibungen und Konto pro Finsen-, Pacht- und Mietekonto| 24 75006 gede>t 25 590 778,56 5 e B e E 28 876/41) 7 Üffcttrte Dad „Kursgewinn“ . . 125/57 AC3L 650 30630 | rere g 243 510 1 C : L E C 50 492 N E Debitores für geleistete Bürg- rof 367 291/78 367 201/78 | schaften L B E E Auswärtige Kreditores. BVilanzk nlagen für die Abteilung für | } Gewi Aktiva vom 31. D ber 19083 d O verzinsliche Einlagen s 8 874 220/9 E Na . out + Dezember Passiva. L E E 220 Bankgebäude und andere Im- | | M e U è 3 702 954 Immobilien- und Mobilienkonto Sa 50 000 Bankgebäude in Altona | M 79 746,11 vpothekenkreditorenkonto . . 50000,— | run S 128 000 Abschreibungen(Pro- ontoforrentkreditoren. . 1382016 | __— Abschreibung, _4000,— | 124000|— zente wie Kelbra) , 3511,11 Rae E 2701/52 | Mobiliar in Altona __—__.— 500/— Hypotheken-, Darlehen- und Kontor Hypotheken . e 398 600/— le forrentdebitoren S 30 973 31 113 307 917/79 113 307 910% A 8 476/29 Hamburg, den 31. Dezember 1903. 4 Tinten Citi s Der Auffichtsrat, Der Vorstand. 116 521/6 116 521/68 | I. W. Lübbers, von Berenber -Goßler, F. A. S{hwarz. C. E. Frege- Gewinn- und Verlustkonto erster Vorsibender. i zweiter Vorfitzender. F- Heinemann. H. Gerson. W. Muub ebet. t u Dezember Zweigbr I bestätige ie Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den Büchern der Vereinsbank in Ham?! / ; L Hamburg, den 10. Februar 1904. An: Bap ruation8» Betriebt-, Unkosten- E mil Rougemont, beeidigter Bücherrevisor. v. MesGreidangen a E B S Gewinu- und Ver nto der Vereinsbank in Ham C L 2 E o Utt Hluf der Ziveis geschäfte für das Gesch# êsjahr 1903 R 50 252/49 T Kelbra und Stolberg (Hanz), den 1. Februar 1904. An Betriebskosten, als: Einkommensteuer E TS i: - - z E 7 S , Ï er G w C Bierbrauerei Kelbra, vorm, Gebr. Joh, Actien-Gesellschaft. Rüéjinsen au? iy Weibmaterial x... | 777 35119] Nt d ewinn an See 0 Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. * Wechsel und Depots e 1904 fällige / - Gewinn an Kassa. 4 Man, Vorsitzender. Belger. ppa. Lehnert. « Vorzutragende Ünkoste Hl P 2LUISY Gewinn an Provision Vorstehende Bilanz- und Gewinn- und Verlustkonti Vorstehende Bilanz- und Gewinn- und Verlustkonti Abschreibungen: A A (1 850/— und Aufbewahrungs- ben wir mit den ordnungsmäßig geführten Büchern sind von uns rechneris< H und mit den ordnungs- auf Bankgebäude in Alt ; | gebühren , . - in Uebereinstimmung gefunden. mäßig geführten Geschà büchern übereinstimmend E oa epend | Gewinn an fremden Kelbra, den 9. Februar 1904. M RE den 11. Februar 1904 angenommen für , ,“ 124 000 Valuten, Konsortial- , .- e E j d Die Revisoren des Auffichtsrats: Die Revisoren der Jahresrechnung : Immobili, M 1000,— geteili laut u 1 69067 Poland. Heilbrun. Heering. F. A. Ru>. Ernst Schneider. L KRonsortialbeteili- * - » 100 000,— 5 Gemäß $ 244 des Handelsgese ues für das Deutsche Reich bringen wir hiermit zur Kenntnis, gungen 2c daß dem Aufsichtsrate unserer G-felliegt nah den in der ordentlichen Generalversamm ung Voi 229671773 F 460717|73 10. März 1904 vorgenommenen Wahlen folgende Personen angehören: Herr Fabrikbesißer Paul Fuhrmann | - Funvendung ¡um Beamtenunterstüzungsfonds 20 000 in Eisleben, als Vorsitzender, Herr Bankier Moriß Heilbrun in Erfurt, als stellvertretender Vorfißender, o PECMGEEN ¿E E e] 2939 010 03 err Fabrikbesißer Bruno Poland in Eisleben, Herr Stadtrat W. Heering in Eisleben, Herr Guts esißer verteilt [aut 27 der Statuten: 2 riß Rath in Benndorf, Herr Leutnant v. Wedel-Parlow in Halle a. S. auf Dividendenscheine 100 000 Stü@> Kelbra, den 12. März 1904. E 1920. d 1920 000,— i ee SEesiaaG Z Gawtttnmeirun tf f E e320) Spar- und Vorschuß-Vauk in Halle a. S. E 1E n S Rae Debet. Gewinnu- und Verlustkonto p. 31. Dezember 1903, _- M 233901003 an _ Be: ain 3951 143/01 39511 M S j i 6 An Zinsenrest auf Depositen . . 17.827190] Per Zinsenkonto... Hamburg, den 31, Dezember 1903, e Sai dri A 7845/01) Provisionskonto J. W. Lübbers L Ses v 2 Der Vorstand - Gehaltskonto R A 15 505|— r iskontkonto S E R o S me K erster Vorsitender. weiter Vorkgzoßler, « A, Schwarz C E. rege. è S, u. Port 18715 & e isionitants E Die Uebereinstim éa 5 j 4 E F. Heinemann. H. Gerson ‘Mun T : v „SlleLlenzilsentont - U es vo x j 3 “Zinfen auf Wedhfelbestand 2021/46 E erem in omburg bestätige i hiermit Sewinn- und Verlustfontos mit den Büchern R Gebt ftdfi ees Un é 2861/51 Hamburg, den 10. Februar 1904. i ü NetioreentTonto: E LM T s E

« Gewinn pro 1903

Bd G R

A M. h Kassalehto E 1891| Per Aktienkapitalkonto . 1030 M « Wedell 404 697/53) , Reservefondskonto . 36 548/96 « Wechsellombardkonto . . , .. 8975|—} , DepositenkontoA 682 549|— »« Kontokorrentkonto: A r E G E s S 34 403|— Debitoren . . #41 971 381,— „- Schefonto S 316 135/15 Kreditoren. . , 605 596,08] 1 365 784/92] , Zinsenrestkonto p. Ee A N S 2 N « R C 92 000/— H Diskonto 9 021/46 «Wadi e, 67 600 43 Dividendekonto (rü>st. Div) 520|— e R es 130 266/75 2 y v 1 90 600|— e Dao ane O * Lantlemetvl 5 000|— » Ulensillenlono 305/701 Gewinn- u. Verlustkonto 961/64 » Stempel» u. Portokonto. . .. 205/70) |———— 2 151 989/31 2 151 989/31

Halle a. S., den 12. März 1904. Der Vorstand.

96436

i Nachträglich wird hierdurh< bekannt gema<t, daß

olgende Herren in den Auffichtsrat unserer Ge-

u ft zugewählt worden sind: 2

au, Schölzel, Kaufmann, Berlin, é

E der, Leduiter, Berlin,

i O neberg.

den 19. März 1904.

M am 12. März a. c. stattgehabten General- n an ur der auêgeschiedenen h. Ne

a. S., und

[96052]

Vereinsbank in Hamburg. |

In der heutigen Generalversamml i Bilanz fowie die Gewinn- e Verlustvecnurde fe

das Jahr 1903 genehmigt Fommmende Dividen be Ti und die zur Verte lung für jede Aktie

festgeft S % Ld H 19,20 eut, welhe vom 14, S gegen Cinreichung der Dividendenschedne. ne f 5 bei: ie 22, Mee eTcinis im Bankgebäude Y eilun h Zinsscheine, erhoben weis ‘imp. Vier N

le Im regelmäßige rat auss eidenden en Tutnus aus dem Aufsichts,

W. H. Kaemmerer und

W. Th. wurden wiedetgewÄble Lie

Hamburg, den 12. März 1904, Der Vorstand.

[96053] L

Vereinsbank in amburg, In der heutigen Sitzun des Herr I. W. Lübbers (dfdrats i zum En S b B err Hon von Berenberg-Goßler

um zweiten Vorsißenden fi d

schäftsjahr erwählt worden. fir das laufende Ge, Hamburg, den 12, März 1904.

| esellschaft.

Der Aufsichtsrat.

——Sondemont, beeidigter Bühercevisor,

[96438] Thode'she P apierfabrik,

_Altiengesellshaft zu Hainsbe

Wir sind veranlaßt worden, die von uns

elvintmicl R ine anstatt auf

olhe auf den Namen lauten df dern bierdurch die Inhaber

er

2 Nan Dresden,

reuzitrate 1 18 bewirken pieser

ber 190

d N auf,

<en 7 Unia Sit a \ aus<h erfo wird derselbe nur Rod fo zur x unserem Fobrikkontor in Hainsberg as ist nah Ablauf dieser Frist der von uns verausl@! alêdann niht mehr reflamationsfähige Wel bon 4 1,20 für jeden umzutaus

anteils{hein zu ver, G Wir machen n aufmerksam, daß

inszahlungen nur auf

amen [autenden Gevinrarteilsceine erf

lon und Zinsscheine auf der Rükset o

ewinnantei scheine auf den Namen piel fn enu gavorden Ul odeshe 2

gese ain! (

a M geauber Aa Gesell sgastatasse n l

Sucht n wir als Zahlste e Raten Kreul

besttiae e Discont-Bank,

I. W. Lübbers, 1. Vorsitzender.

Dresôd , 10. März 1906 Der Aufsichtöret e Spie Direttion Franz Hohmuth. F. Knörich. pp

2A I (0) 2A D L

B il L hon

e-= T T

R E

155 R 2A, R N

O D g A,

I F

P0939) L) 5 E <5