1904 / 65 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

geb. Zerbes, zu * Cöln übergegangen, welche elbe unter unveränderter Firma weiterführt. unter Nr. 2346 bei der

ist Erbohrung von | schaft ist aufgelöst.

Dresden führt

Gegenstand des Unternehmens Erdölen und deren Verwertu

g Das Stammkapital der Gesellschaft beträgt 0 000 M

führer offenen Handelsgesellschaft

Friedri Max Römer ift aus- Ge Clemens Helmert

das Handelsgeschäft und die

2) auf Blatt 2224, betr. die Aktiengesellschaft Dresdner Bauk in Dresden: Prokura ift erteilt ewsfi in Charlottenburg, Anton

ahn in Berlin, Caesar Rudolph «Lichterfelde, Nichard u>ermann in Dermann Blo< in Charlottenburg. hnen darf die Gesellshaft nur gemeinsam gliede des Vorstands, einem Stell, k standêmitglieds oder einem anderen

unter der Firma: ,,

Warburtou““, Cöln. Die Gesellschaft i

fgelöst. Der bisherige Ge- everin Breuer in Cöln Inhaber der Firma.

3972 bei der Rodeukirchen & Co., Cölu. Paul Kl i eld, ist als persönli haftender andel8geshäft eingetreten. Die Handelsgesell}chaft Zur Vertretung der

Geschäftsfü sind bestellt : n See ub Dar L

' E Lefebvre, beide Kauf- leute und Fabrikanten in Cöln.

sellshaftsvertrag ist am 7. März 1904 ung der Gesellschaft ist jeder Geschäfts-

an Michael Nadzi Gustav Adolf Za er zu Cöln-Ehren s ellschafter in das führer befugt. rner wird bekannt gemacht: Bekanntmachungen de Deutschen Reichsanze

unter Nr. 568 die Gesellscha

1. Januar 1904 begonnen. } Gefellshaft ist nur Peter Schmi

r Gesellschaft erfolgen im unter Nr. 3627 die offene

schränkter Haftung

vertreter eines Vor Prokuristen vertreten.

Dresden, am 14. März 1904.

Firma: „Hochfeld & S

uster“, Cöln. unter der Firma „Rheinis Hannoversche Erdöl- Persönlih haftende Gesellschafter sind:

Königl. Amts

gericht. Abt. 111.

[ helm Heßling, hier, soll von en im Handelsregister gelöst werden. etragene Inhaber der Ls oder dessen | K

werke, Gesellschaft mit b eig sellschaft es

Gegenstand des Unte dölen und deren Verwert Das Stammkapital der G Geschäftsführern find b,

<ränkter Haftung““, rTnehmens ist Crbobrün t Von o Es beträgt 50000 A Mun Lefebvre, beide Fabrikanten

Düsseldorr.

o<feld und Ludw Die Firma Wil

Cöln. Die Gesells esellschafter

uster, beide Kaufleute in hat am 4. März 1904 be» ertretung der Gefellshaft if jeder r fih allein ermächtigt. Nr. 3628 die offene Handelsgesell der Firma: „Hermaun Brüning & Ci Persönlich haftende Gesellschafter find: 1) Kaufmann H

<folger wird von der bea igt und ihm hs eine Frist

96223]

fichtigten Löshun zur Geltendmachung eines von 3 Monaten bestimmt,

Düsseldorf, den 27. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

fellschaftsvertrag ist am 7. M

2) Ebefrau des Kaufmanns Her eder der Ges

mann Brüning, b. Büse, Cöln, in Gütern

chäftsführer if

getrennt lebend. Februar 1904 begonnen.

Uschaft ist jeder Gesell- tigt.

llshaft zu vertreten. erner wird bekannt gemacht: machungen der Gefell

DüsseldorT.

Die Firma Frau Al wegen im Handelsre

esellschaft hat am 1. Zur Vertretun {aft erfolgen im

[96224] bert Stern soll von Amts-

ister gelö\{ht werden. nhaberin der Firma oder deren Rechtsnachfolger werden davon benachrichtigt; zur ung eines Widerspruchs wird ihnen eine ge Frist gesetzt. Düsseldorf, den 29. Februar 1904. Königliches Amtsgericht.

fter für sih a aen Nr. en die ah als Inhaber An

ippes. Cöln-Nippes ift

(Betrieben wird ein

unter Nr. 3630 d goldenen Kopf

en Reichsanzeiger.

ie eingetragene O EE 569 die Gese

Firma: „Anton Pit“, Cöln, ton Pi>, Kaufmann in Cöln- mien Josef Pi> in

e Blechemballagefabrik.)

ie Fi otheke zum ann“, Cöln, ann, Apotheker

haft mit beschränkter Haftung Nicolaus Jacobs, Civil- beschräukter

nehmens ift Uebernahme und der Installationen, Vertrieb von Werkzeugmaschinen und einshlägiger

Haftung“, Gegenstand des Unter

Ausführung elektrif DüsseldorT.

Die Nr. 943 des Firma Mani

Arthur Bonnem und 2s Inhaber Arthur Bonnem

(e221 ende

Handelsregisters A teh

ki & Hönings wurde beute gelöscht. f, den 9. März 1904, Königliches Amtsgericht.

Lear u Geschäftsführern Nicolaus Jacobs

IT. Abteilung B.

Gesellschaft beträgt 20000, Gesellschaft mit beschränkter zel

unter Nr. 276 bei der Zivilingenieur, und

l S E aufmann, beide in Cöln. DüsseIdorr. „Rheuania, Gumui-

uud Kautschuk-Judustrie

[96226] Bei der Nr. 9 des Handelsregisters B stehenden

1 s Der Gesellschaftsvertrag ist am 5. März 1904 Gesellschaft mit beschränkter Haftung“, Cöln. etung ift jeder der Geschäfts-

Firma Brauerei Gebrüder D llschafter ift die

ieteri<h Actien-

gesellschaft hier, wurde beute vermerkt, daß dur< versammlung vom 18. Januar Absay des $ 27 des Gesellschafts: vertrags gestrihen worden ist. Düsseldorf, den 9. März 1901. Königliches Amtsgericht.

BekanntmaGungen der rier wird bekannt gema: ie Bekanntma

Gesellshaft geändert. schaft erfolgen

êrner wird bekannt gemacht : er Gesellschafter

1904 der seste acheinlage im

Nicolaus Jacobs bringt als

hungen der Gefell M das bisher

im Deutschen Reichsan fischen Staatsanz 66 die Gesellschaf

Werte von 10 000

zeiger und | von ihm unter der Firma „Nicolaus

t mit beschränkter „Erdölwerke Hölle Gesellschaft mit be- wohin der Sig der

DüsseldorTr. Unter Nr. 298 des eingetragen die Gesell

Haftung unter bei Heide in Holstein \chräukter Haftung“ f von Meldorf verleg

, daß das Gesch auf Rechnung der Gesellschaf m einzelnen werden ei

f vom 5. März 1904 als t geführt angesehen wird. ngebra<t und von der | f

: [96225] andelsregisters B wurde beute haft mit beschränkter Haftung

Niebes und Oeser Gesellschaft mit

tsvertrag ist am 1. Mär 904 L L des sionen S E und Kommissionegeschäfts für te- owie der Vertrieb von Gruben- und n und anderer hervorragender paten-

Gefellschaft übernommen : 1) die Geschäftseinrichtung im Werte von

2) die Waren und Utensilien in Gefschäftsaußenstände von

der Kassenbestand von .

sammen ein Wert von on gehen ab die überno menen Ges<äftös<ulter mi

B M M B q

beshräukter Ha dorf. Der Gefell festgestellt. Gegenstan

nische Artikel Hüttenprodukte tierter Neuheiten.

8 Unternehmens ist: Vertrieb von Oelen, Errichtung voñ Anla und Fabriken, mungen, Abschluß

ass S pital beträgt bs äftsführer ist Dr

Der Gese 8ve festgestellt _ Fer

Anschaffung von

en, insbefondere Bohrförderein

an anderen U beutungsverträgen.

as 1 4 pw: ttrag ift am 30. Juli 1902

ufmann hier, bestellt nuar 1904. Beit Vor E

Das Stammkapital beträgt

a wird dur einen Ges 8 solcher ift Josef Niebes,

ldorf, den 9. März 1 c e R aae E:

ügt die Sibena der

_ 1"her Geselhas exfoices

füh r zei Gei

hrer oder dur einen mit einem Prokuristen.

Geschäftsführer in Verbindung

E wurde heute ein ) en: a Richard Lehnkering mit em

Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 111 2. unter Nr. 1354 (G.-

gefells<aft unter der F «& Co.“, Ehrenfel

.) bei der offenen Handels- : „F. W. Schumm

d. aufgelöst. Die Firma ist er-

Site in Düsseldorf und als Inhaber d ng, hier. r. 1840 ofene

E. Bork «& C

[ Auf Blatt 126 me eno S: ldißzer Pa off: und Pappen n Colditz betreffend, ist heute

er Kaufmann Handelsgesellshaft in Firma

o. Zweigniederlassung Düssel- mit dem Site der Hauptnieder-

Die Gesellschaft ist dorf, hierselbst, loschen. in Berlin unter der sellshafter der am 15.

worden: Det bisherige Inhaber, Johann Christian Braun in Rochs Ablebens ausgeschieden. f

in des Handelsgeschäfts

Kgl. Amtsgericht Cöln. Abt. 111 2.

Bekanntmachung. ist eine am

irma E, Bort & Co. März 1903 begonnenen

e Tousleute Sas Bor> und zu Derlin. Dem Kai

Prokura erteilt, fmann Anton “Sieiont stehenden offenen Han-

irma Bre mann «& s wurde vermerkt, M C

In das Handelsregister ist am 12.

T. Abteilung A unter Nr. 294 bei der offenen Han unter der Firma „Theodor Zinken“ Die Gesellschaft ist aufgelöst. Len sGafter Wilhelm Julius Zi

7. August 1903 mit dem

offene Handelsgefellschaft. Deren Gesellschafter find: a. Fabrikant C

in Coldiß errihtete

delsgesellshaft Cöln.

Der bisherige Ge- nken ift alleiniger

ristian Franz Braun in Coldig, fmann Cs Julius Rudolf Dittrich in

c. Ingenieur Christian Heinri

- März 1904.

es Amtsgericht.

unter Nr. 417 bei der o unter der ‘Firma „L Cöln. Die Firma is von Amts w

unter Nr. 1285 bei der

ffenen Handelsgesellschaft | L DüsseldorTr. Pehl C

i llschaft i B Jeder Gesellschafter darf die Gesellschaft nur in Aktiengesells<af

Gemeinschaft mit einem anderen Gesell\{after ver-

96 des Handelsregisters B R

Firma ammgarn-Spinuerei

mee hie at ae eshäftsinhaber Kaufmann f De neuer Inhaber

etriebe des Geschäfts

- hier, wurd t Colditz, am 11. März 1904. h e heute na

Ludwig Sachs in Berlin Königliches Amtsgericht. Jacob, Kaufman E ebergang der in dem

begründeten Verbindlichkeiten

prokura erteilt und di

Krieger, hier, erloschen if das hiesige Handelsregister ist ein T.

Lt D raielige D Handels schaft für Beton

etragen, da hier, saßungsmä ige Belatb Gesamtprokura des Oscar

van Mig ebenden Aktiengesell.

esellschaft Crefelder

Ÿ den Kaufmann Max - Jacob abrik Jos. Kersten

Leder- & Ledertreibriemen

& Co,, hier, wurde

die Gesamtprokura des Franz Ever,

n 11. März 1904. önigliches Amtsgericht. C E E

Nunmehrige perfönlih haftende Ge- sellschafter sind die Kaufleute Wilhelm und Carl Kersten, beide in Crefeld, dieselben haben das Ge- ie Firma von ihrem Vater übernommen.

delsgefellshaft. Die Gesellshaft hat am . Januar 1904 begonnen.

Crefeld, den 9. März 1904

unter Nr. 3631 die offene Handelsgesellschaft unter „Lion S Gesen k

ten e er é “gi berg, beide Kaufleute \<aft hat am 11. ertretung der Gesells sih allein ermädti

sseldorf, «den 1

ofes Lion und in Cöln. Die Ge

Gesellschafter für

Duisburg. In das Handelêre

ister A. ist bei Nr. zug b t „H. I. Vygen « Cle‘

fffend, eingetragen:

Königliches Amtsgericht.

das hi Fiîma Heinri

L

Grelinger“ in ung in Cöln, und als aufmann in Amsterdam.

Fohann Heinrih Wamhoff

unter Nr. 3632 die Fi Zweigniederla

Amsterdam, Inhaber Jakob Grelinger,

Dem Handl ndelsregister is ein etn Handlun

Curtius und ihre

Emil Vygen zu Duisb i lle sind getreten seine Wituct

Tochter Anna

ehter Gütergemeinschaft, mit unter unveränderter Firma Ls

e Vygen und ihre Tochter sind aus

und als Inhaber Kaufmann

nri Kucks in Crefeld. Crefeld, den 11. März P

liches Amtsgericht.

unter Nr. 3633 die Firma „Mathias Kalb“,

urid als Inhaber Mathias Kalb, Kaufmann,

z Delmenhorst. unter Nr. 3634 die ofene Handelsgesellschaft unter

getreten, und ift In das Handelsregister Abt. A

[9658 Band [1 ist Ut

der Kaufmann

iger zu Duisburg in die Gesell-

der Firma „M. Loh

T G Firma Gebr. Leffers in Delmeu {aft aufgenommen Persönlich haftende Gesellschafter sind :

orst eingetragen : deshausen ist auf-

after sind nunmehr: vgen, er Dr. Kurt Böninger.

E Zweigniederlassung in Wi Das Amtsgericht. T. Delmenhorft, 1904, März 10.

1) Kaufmann Marx Lohn zu Lippstadt,

2) Ehefrau Moriß Lohn, Rofa .

Die Gesellschaft hat am 8. März 1904 be-

gonnen. Zur Vertretung der Gesellshaft ist jeder sellschafter ermächtigt.

E IT. Abteilung B

1) Fabrikbesitze eb. Stern, in

[ und Geschäftsf an Jir fich Bei Nr. 15 Abteilung B des hiesigen H D

registers, woselbst die Firma: „Dessauer Straßen-

befugt. allein zur Vertretung März 1904.

en 5. taliches Amtsgericht.

bahn-Gesellschaft, Aktiengesellschaft, in Dessau eführt wird, ist heute cingetragen worden: Der Ingenieur Franz Schremmer in Dessau is mit dem 1. März 1904 aus dem Vorstand ausgeschieden und ist an seiner Stelle der Oberingenieur Martin Ku- biers<ky in Berlin zum alleinigen Vorstandsmit- liede bestellt. S L Dessau, den 12. März 1904. ie Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht.

unter Nr. 2 bei der Aktiengesellschaft unter der Firma,„Westdeutsche Bodenkreditaustalt“, Cöln. erdinand emt ift als stellvertretendes Vor- ndêmitglied ausgeschieten L g Die Prokura des Hugo Knitter ist erloschen. bei der Aktiengesellschaft unter der ren - Fabrik Deutz“ in Cöln-

Spie>er ist aus dem Vorstande

Duisburg. „In unser Handelsre i

„Rheinische zu Duisbur, 1) der Kaufmann 2) der Kaufmann Fx beide zu Duisbu etragen worden.

unter Nr. 530

Í 96591] er A ist heute unt k Fast unter der unter Me T

us Golst s eren Inhaber: V4 ric oltermann,

rg,

ie Gefellschaft hat am 1. r Vertretung der Gesell scaf {0 1904 begonnen. | 4

esellschafter für fih allein berechtigt der beiden | d

In das Handelsregister i beute eingétragen worden :

9662, betr. die offene Handelsgefell-

Duisburg, den 12. M Hänsel in Dresden: Die Gefell-

wh Cicmeéns

ârz 1904.

Königliches Amtsgericht,

Essen, Ruhr. g in das Handelsregister des zu Essen (Ruhr) am 10. 71, die Firma „Chemische Ÿ - Brunstein & Hahne Gesellsch schränkter Haftung“, Essen betr \{lüfse der Gesellshafterversammlungen 1. März 1904 ift der Ne |st na< Rüttenscheid verlegt. D ' j auh einem Geschäftsführer einem Prokuristen zu.

annt gemacht: Die Gesellschafter W Zoo Darin Oas E unt n ne zu S}fsen machen auf ihre Sk:

ung in Höhe von 1900 #4 ae / einlage bestehend in Vorschriften uur Se zt Waren bezw. Präparate 1c.: Vr ulver, Vanillenzu>er, Puddin e und Ba>mehl, Verfahren zur Ch unstgummi und zum Imprägnieren von Rezepte zur Fabrikation von

Tinte; die Musters<ußflüssi Essen, Ruhr.

Eintragungen in das lichen Amtsgerichts zu 1904:

Zu Nr. 452, die ofene Handelsgesellschaft in B br. Storp“ zu Essen betreffend: e Ernst Püschel und dem Ingenieur u Effen ist Gesamtprokura ertei f Nr. 875, die ofene Handelsgesells<a i „Nelken & Co, Technisches Büre er Av und Prüfung elektris ge ent ist aufgelöst. i wald Nelken, r Inhaber der Firma geworden.

gfeit „Heureka“. *

BE

Projektirun lagen“ zu E sellschafter E

Zu Nr. 613, die Efsen, ist Prokura

Nr. 909 Firma „N. F

1 zu irma „Emil Wolffs rdinand Fettweis, H

ung ener Zweigntederlassuns

udhê, Möbel: und Ausfta geschäft“ zu Leipzig. Inhaber: Kaufm

die Firma „Mosé end: Der Kaufmann La das Geschäft als persönlich M

ellschaft hat am 1. Jan begonnen. Der Uebergang der in dem V Geschäfts begründeten keiten auf die Gesellscha

Frankfurt, Main. Verbffentiich 1) S. Stief

Gesellschafter ofene Handelsg

orderungen und V Nis ausgeschlossen-

ugen aus dem Handel tiefel senior.

Das Handelsge

derter Firma

el und der ( eide zut Frankf

inzelprokura erteilt. 0+ M. Epaeste

Wende ift als persönlich hs

gründete offene Q n Fraûffurt a. *

Die hierdurch be, mit dem Sih i am 1. Januar 1904 bego ) Emil Baum. Die Firma ist er Dem Kaufm

4) Carl F. Müller. Steinmetz zu Frankfurt a.

G 5) REERE Döt

er zu Franffurt a.

d die Gesellschaft | Ds \

On erloschen n als Cinalra Grant

zu Frankfurt a ankfurt

auffurt a, M. Dem Kaufmann I . M. ift Einzelprokura ertei a. M., den 8. März 1 6. N önigliches Amtsgericht. Abt. 16.

Frank fart, Main.

<ungen aus dem Handel Unter dieser Firma ß ¿zu Frankfurt a. M. eine ofene B erri E Gen el e am egonnen hat. ese er G ften Kaufleute Herman Issel

Verkaufsbureagu

ukfurt a/M. N. wohnhafte Kaufmann Au;

Momba< wohnhafte C s find zu weiteren Vorstands e B ie e t. . Guita zu Dealieies bleibt besi

Gesamtprokura der

enjamin Sonnenber Otto Loeweni>, sämt erloschen.

Bankbeamten ; tav Plaut ih ju Frankfurt f

(e 4) Inftitut lectrotherapie und mae e Thees ie (Salus

esellschaft mit b assung in Fran

g der Aktionäre vom 26 und 28 des G Frankfurt a, M., Königliches Amtsgericht.

Frank fart, Oder, Bekarnhtei er Handelsregister Stärke, uerfabrik-Aktien

ürstenwalde n Luban ist eine Zweig uf Grund des Generalvers « Januar 1904 ist der e de as hefin

ezu>erfabrik. Frankfurt a, O., 10. Män Königl. Amtsgericht.