1904 / 66 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(96793) l Lenneper Volksbank.

Aktiva. Pasfiva. C Ae R F Wechselbestand: H 303 330 4 Aktienkäpital. N =- Nasabesanda A 30.791041 -Neservéfonts L S i Gfsettenbetanb e L 105 852/59) Spareinlagen. a 53 itoren in laufender Re<nung . 409 TOBIOM Ae L E Fs mobilien 48 000|— |} Kreditoren in laufender Nehnung . . 13 Unerhobene Dividende... ... E Dividende Pro 1003 R S __}} Vortrag auf neue Rehnung . 96 947 712/62 947 712/62

Soll. Gewinn- und Verluftkonto pr. 31. Dezember 19083. Haben.

M An Ae[Gäftöunkosten s S l, 361/46) Per Vortrag aus 1902. . « Abschreibungen : s Bp mon gerluß A auf Smmoblle Le BinsenlbetWuUR « Reingewinn, verteilt wie folgt : Gewinn auf Effektenkonto . . auf Reservefonds. . . .. M. 2 000, F o Dee « 16 250,— Vortrag auf neue Ne<nung 1588,96 | 19 838 96 38 275/79

'Durh Beschluß der Generalversammlung vom 14 März ist die Dividende pro 1903 auf GF 9/0 festgesezt und N vou heute ab mit #4. 65,— gegen Abgabe des Dividendenscheins Nr. 2 an unserer af}e erhoben werden. Lennep, 15. März 1904. Der Vorftand.

[96794]

_Aktivo. Vilanz am 31. Dezember 19083. Pasfiva. H M |S M Or S é 22 902/56} Aktienkapital ... . 350 000|— Fabrice M. 157 498,64 Grüund[Muld 2 350 000|— Apshretbunag L « 1 181,24 106 317|400- Kreditoren 148 450[10 ‘Wohnhaus d. Direktors . M. 29 946,50 Alzepontd „4 a 14793 19 Abichreibung G 112,30 29 834 ' Arbeiterwohnungen .., ., M 16 967,42 AbiPteibUna L L 12720 16 840 Maschinen und Inventar . . #6 219 940,26 AbsGreibUng L S 9 ¿212 37464 207 5686: Baré Küssce=und Wesel 1 265 Unbegebene Grundschuldbriefe 100 000 s DITOTen O B E E A 40514 Div. Vorräte und Rohmaterialien... 28 436 O D Tertide: Naval S 62 701 m voraus bezahlte Versih.-Prämien . . 619 Berl QUS L000 I A Áé. 20 997,98 é v A0 A « 46 905,75 Ä S e L020 C L „1 70/272,62 2 F Doe « 93 066,— | 196 242 s 863 243/29] 863 243/29 Debet. Gewinn- und Verlustkonto. Kre \ Mb. M. 5 An Verlustsaldo aus 1900/19083... ..., 143 176 Per Betriebsergebnis . . . 10 757/65 «v Debitoren PaDIaoI s Belt E 196 242/35 „Sina E e 12672! s Hrepilion, Unkosten, Saläre, Versich„Prämien, Reisespesen, Diskont und Agio .. 36 084 F RCDIOITEIOUNA S L L 13 792 207 000 207 000|— \ Nordwvalde, den 20. Februar 1903. : Nordwalder Wollspinnerei -& Weberei Actien - Gesellschaft. i , Der Vorstand. | : ; Otto Gerhardt. 0077079 Chromo-Papier- und Carton-Fabrik vorm. Gustav Najork, Actiengesellschaft, Leipzig-Plagwiß. Aktiva. Vilanz am 21. Dezember 19083. s Pasfiva.

M S An- Grundstüllonto Per Aktienkapitalkonto 1 200 000|— Gebäudekonto v VTE]ECDeONDSTONTO R 93 702/23 e RLAYanlagetonlo A # Mensonafondetonto 2 23 952/76 Maschinenton G S « Kreditorenkonto .… ., , . .} 17353380 » Utensilienkonto.. » Vortrag aus 1902 «6 4361,50 s Generalwarenkonto .... Gewinnsaldo. . ._, 204498,55| 208 860/05 v ARaNatonid i Sie n A E e Weceltonto. C S Ce GTeTientonto e A r Debitoren L 1 660 048/84 Debet. Gewiun- und Verlustkonto. redit. O A 4 s 1902 4361 3 ; l 976/41} Per Vortrag au D 4 A R Od: E e L f 69 H Generalwarenkonto . 447 671/68 e Aera nto s S R E 2616/4 / » Generalunkostenkonto 183 0272 # Zinsen- und Diskontkonto .... 12 693 « Abschreibungen : Auhenstinte A M 10 000,— Bebalide S «7 900,— MIGTanIOaE, E L T2390 : Bin » 25 164,44 Weile R « 9782,47 54 170 « Gewinnsaldo zur Verfügung . . 208 860 452 033/18] 452 033/18

i ür 1903 ist heute dur die Generalversammlung auf LL % gleih 6 110,— ro Aktie e O M lelicterung des Dividendenscheins Nr. 9 von heute ab bei der An emeinen Deutschen Credit-Austalt in Leipzig, bei Herren Bruhm & Schmidt in Leipzig sowie an unserer Kasse zur Auszahlung,

. Marz 1904. Leipzig-Plagwitz, den 14 P Vorstand.

Seidel. Schulze.

Chromo-Papier- und Carton-Fabrik S vannuas e vorm. Gustav Najork, Actiengesellschaft. :

Nach der heute erfolgten Konstituierung besteht Aktien-Gesellschaft

der Auffichtsrat unserer Gesellhaft gegenwärtig

0 aus : C N" pas gut, Sermene Smidt i aritas Leipzig, Vorsitzender findet am Mittwoch, den: 6. April 1904, Nacz-

Generalkonsul A. de Liagre in Leipzig, stellvertreten- er der, : bete Si edeuTa Generalkonsul Alfred Thieme in Leipzig, » ommerzienrat, Konsul Max Huth

mittags 5 Uhr, im Kathol Vereinshause statt. Tagesordnuug : 1) Rechnungsablage für das Lähr 1. Januar bis 31. Dezember 1902.

M PTONT: 2) Bericht der Revisionskommission

_| von heute au

Leipzig-Plagwitz, den 14. März 3) Dechargierung für Vorstand und Aufsichtsrat: vern Bn Miet Setecfitt. | V n H E orm, Guftav Najork, Actiengesellschaft. esheim, im Dezember . [97071] E Der Aufsichtsrat. Der Aufsichtsrat. Der Vorftaud.

Hermann Schmidt, Vorsißender. J. Förster. Fr. Kornäaker.

[97077] Z :

d versammlung unserer Gesellshaft am 8. März d. J. wurde wie nachstehend die Bilanz p. Si S A nebst es und Verlustre<nung genehmigt und die Gewinnverteilung beschloffen. Aktiva. Pasfiva.

Bilanz per 31. Dezember 1908.

1263 967 Per Aktienkapital

An E . R Es Ee E O »> Raultonölonto. N 7A p Milde +2 ads e u 2 e WeriWerungblonto A 05a 1822/97} , div. Rückstellungen p. 190 3 026/19 + ¿Mafenbestand A 2308/15] , Anschlußkautionen. . 305|— 2 Mücllagenanloge-. 45 1123429 , Gewinn- und Verlustkonto: e SMuldnern L A L 40 257/63 Vortrag *p. 1. Januar“ 1903 brate e S 33 422/19 d 272,79 E Betriebsübers<uß 51619,—| 51 891/79 1377 798/29 : 1 377 798}29

Gewinn- und Verlustrechnung v. 31. Dezember 1903.

s s 38818 Á An Betriebseinnahmen . . è . 150 437/57}} Per Betrieb3ausgaben . . . .. .. «i: BeltriebölibersGß 4e 51 619|— 150 437/57 150 437/57 Gewinnverteilungsplan.

Amortisationsfons 7 A 0 000,—

Ctneuerungsfos a, 3 900,—

VteIerVe Ton S « 1899,59

S D S « 36 000,—

TeDertrag Qu L - 92,20

M 51 891,79 : Dem Auffichtsrat unserer Gesellshaft gebören im neuen Geschäftsjahr die folgenden

erren an: : P Generaldirektor Pfanku, Cöln, Vorsitzender, Rechtsanwalt Levinger, Cöln, stellv. Vorsitzender, Dr. Bredt-Schmalbein, Cöln, Oberingenieur Kovaes, Cöln. Thorn, im März 1904.

Elektricitätswerke Thorn.

; O. van Perlstein. Heinsberger Volksbank.

Vilanz am 31. Dezember 19083, Gewinn- und Verlustrechnung.

[57097]

Debet.

82 686/14] Ausgabe an Zinsen und Provisionen Einnahme an Zinsen und Pro-

6 150/—| Verwaltungskosten Di 106 952/66

3 000/—]| Abschreibung

4 116/52] Zinsen. u. Cinztehungskoft. d. vorr, Wesel

8 000|—| Dividende à 8%

3 000/—] Zuschrift zu den Nü>lagen 106 952/66 166 952/66 Aktiva. Vilauz uach deut Abschluß. Paffiva.

_Verbindlichkciten der Aktionäre || Aktienkapital .

100 000|—| Verbindlichkeiten der Aktionare || Aktienkapital... 200 000|—

32 957/11] Kassenbestand Sten 1789 519/12

243 000|—| Wertpapiere DIbibdenden Pro I 8 000|— 281 197\— | Vorshußwechsel Schulden in lauf. Rehnung . 400 18613

285 408/48 Wechsel SOCAUT I 9 006/50

187 451/50] Hypotheken Ner lolo E 21 528|—

1366 344/37] Guthaben in lauf. Re<nung Be A A 49 000|—

| U 15 000|—

(24 Borerbobene Am. 4116/52

2 496 356/46 2 496 356|46

Heinsberg, im März 1304. Der Vorftand. H. von den Driesch.

Vict. Birgelen. A. Breuer. \

oa Vayerische Vereinsbank, München. Aktiva. Vilanz þro 31. Dezember 19083. enzupan B E B E T vil Su A: Bas Kao | 2 012 432/361 Aklienkapitalklono Wechselkonto... 14 572 289/32/] Nesecrvefondsfkonto : Effeltenkonto 5 243 512/05 Gesfeßliche Reserve . . . 12 604 482,87 Konsortialkonto ... 9935 164/11 Parey « 2550 000,— Couponskonto E 446 108/34 andbriefreferve - , . ¿ ¿550 000,— Kontokorrentkonto : enfionsfondsreserve iw 116179761 Debitoren in laufender Reserve für Personalexigenz , 4467,381 1687074786 é e<nung e Kontokorrenikonto: Kreditoren 20 451 828/32 63 016 470,01 Bardépolilentonto 3165 058/13 Guthaben Trättentótlo a E L 19 797 065|76 D E Aaltonto S E, 1750 700/55 S _3489 807,94 | 66 506 277/95 Pfanbbrictetont. s T 4 5 496|— Aan S 1750 700/55} - Umlaufende Pfandbriefe : Lombardkonto . . 890 475) 4%/oige M 82 166 100,— G Saa getont9 Ó E a S 34 /otge_y 235 929 800,— 318 095 900, mmobilienkonto . . s Hypothekendarlehenskto. | 320 436 077/41 E A Ss: s de 479 871,431 318 575 771/43 N R Ebene tio : ¡ E Se 7a Kommunalobligationenkonto 1 960 000|— Couponskonto der Hypothekenabteilung 2 693 566/53 Ulgtorüaltellüingétonte 44 590/85 Vortragskonto der Hypothekenabteilung 450 720/61 Gewinnsaldokonto: Reingewinn ... 4 175 186/01 427 440 732/05 427 440 732/05 Soll. - Gewinn- und Verlustkonto pro 31. Dezember 1903. aben. M. A 2 Unkostenkonto: E Gewinnvortragsfonto ......, Gehalte und vertragsmäßige Tan- Provilionstono S 706 645/57 eme A M4. 809 745,60 cell L L 489 908/80 Gewerbesteuer ._, ., 381 130,63 ffellentonld 2 458 023/16 Bureauerfordernisse Konsörtläalklono 112 460/94 U S 134 049,97 | 1 824 926/20} Zinsenkonto A E S 1709 702/64 Zinsenkonto der Hypothekenabteilung. Konto pro Dibers >41 36 752/30 Zinsen auf umlaufende Pfandbriefe Zinsenkonto der Hypothekenabteilung : M 11231 724,43 Hypothekendarlehenszinsen Ben gui d a t M 13 028 556,96 aufende Kom- E 446/95 munalobligation. , 78 247,22 . darlehenszinsen „91 889,99 S L Kontokorrentzinsen 169 273,10 |11 479 244|75}|’ Provisionskonto der Hypollera e e : Pfandbriefe- und Obligationenausfer-| Verdiente Provi e brer Po 2 DESSAS Sri 76 964/63 [eistungen der 366 980,87 andhbriefe- un gationenumsaßz- E s konto c E N a S Pro 208 106,41 | 158 874/46 Gewinnsaldokonto: Reingewinn . . /_4175 186/01 j 117 147 201/34 ' [17 147 20134 :

Direktion. S A rf E bei der Kgl. Hauptbank in Nürnberg und e Vereinsbauk.

i deren sämtlichen Filialen, Bayerifa es der Generalversammlung | bei 2 Direction der Diëconto-Gesellschaft “DUoge n, ) ür das Ge- in Berlin, G schäfts) O auf D 2/0 festgesest Pordén: 8 ge | hei der Dresdner Bauk in Berlinz j [{äftslahe 2 die B beine r. 82 bezw. Nr. 11 | bei den Herren Leyherr & Co, in Augsburg, ee e Aktien von K 600 mit bei den “Herren Stiglmeier & Böhm in 1200 , 108,— Stcaubing

während der üblichen Geschäftsstunden zur Einlösung Müucheu, den 15. März 1904.

bei unserer Kasse in München sowie bei unseren [97103] Die Direktion.

Filialen in Landshut und Regensburg,