1904 / 76 p. 36 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

\{<uß if auf die fämtlichen Aktien nah ihrem Nenn- wert gleichmäßig zu verteilen. „Die Liquidation erfolgt nach den gefeblichen Be- stimmungen, do erbalten zunächst die „Vorzugs- en Lt. A* und erst dann die „Vorzugsaktien“ den Nennbetrag aus dem Liquidationserlôs gewährt. Ein etwaiger Uebers<uß ist hierauf unter beide Aktiengattungen na< Verhältnis des Nennwertes gleihmäßig zu verteilen. Dresden, am 26. März 1904. Königl. Amtsgericht. Abt. 111. Dülken. Bekanntmachung.

100768 In unser Handelsr i i

: ister Abt. A ift heute unter Nr. 66, woselbst die Firma Königs «& Bücklers in Dülken eingetragen ist, vermerkt worden, daß die dem Cornelius Bü>lers zu Dülken erteilte Gesamt- prokura erloschen ist und daß dem Kaufmann Hugo ibe zu Dülken und dem bereits früber bestellten Serien Jakob Hütter dahier Gesamtprokura ist.

Dülken, den 23. März 1904. Königliches Amtsgericht.

Düisseldorf. [100771]

Bet der Nr. 1208 des Handelsregisters A stehenden offenen Handelszesellshaft in Ficma Pik «& Co., hier, wurde heute nachgetragen, daß die Gesellschaft aufgelöst, der bisherige Gesellschafter Richard Pick zu Antwerpen alleiniger Inhaber der

irma ift und die Prokura des Richard Lehnkering,

ier, erloschen ist.

Düsseldorf, den- 22. März 1904.

Königliches Amtsgericht. VDüsseldorf. 100770] Bei der Nr. 98 des Handelsregisters B febernel

Aktiengesells<aft in Firma Hohenzolleru Aktien- ellschaft für Lokomotivbau, hier, wurde eute nachgetragen, daß der $ 4 der Saßzungen dur< Beschluß der Generalversammlung vom 30. November 1903 geändert ist. Düsseldorf, den 22. März 1904.

Königliches Amtsgericht. Düsse?!dorf. 100769] Bei der Nr. 148 des Handelsregisters B stehenden

Gesellschaft in Firma „Au

S f, G il- {@afe mit beschräukter Ha E iur

tung“, hier, wurde

te nadgetragen, daß dur< Beschluß vom 3. Dezember 1903 die Bestimmungen über den Interessentenaushuß ($ 10 des Gesellschafts-

vertrages) abgeändert sind. Düsseldorf, den 22. März 1901. Königliches Amtsgericht. Eichstätt. VBekanutmachung. Betreff : Einträge im Handelsregister. 1) inyatragen wurde die Firma : Otto Abe, Baugeschäft und Baumaterialien-

[ 100779]

dlung in Ingolstadt. Inhaber: Otto Abe,

meister in Ingolstadt.

2) Aenderung kei bestehender Firma :

Srievaes Zisti in Sta am. iger In- haber: rang Zaver Bögok Kaufmann in mmham ie O ag N März 1904.

[. Amisgericht. Forst, Lausitz. 100780

Eintragung (n dad Handelt e

a Fe ustin & Dr. Sachse, Gefells mit be-

schränkter Haftung, Forst i. L., ist dur< Be- {luß der Gefellschaftsversammlung vom 7. März 1904 geändert. Gegenstand des Unternehmens: abrifation <emisher Produkte, Imprägnierung von flanzen und Pflanzenteilen, der Handel mit diesen ren und mit solchen aller Art, die Beteiligung

an Unternehmungen, welhe wit dem eigenen Ge- {äftsbetrieb der Gesellschaft verwandt sind. Die Vertretungsbefugnis des Dr. Ernst Klamt ist be- endigt. Die Gefellshaft wird durch den Geschäfts- führer oder bei mehreren Geschäftsführern dur 2 Geschäfteführer oder dur< einen Geschäftsführer und einen Prokurislen oder durh 2 Prokuristen ver-

en. Amtsgericht Forst (Lausitz), den 19, März 1904. Goch. Vekanntmachung. [100781]

Di untee Mmtgiler Vene B S eis un x. ngetragenen Firma: rine « Werke E P

Betciina mit deshracet Haftung in

rinzen dad it e. in G Sigetrdaen worden, da!

m E des Kau Leon R L als Geschäftsführer der E E worden ift. den 15. März 1 Küniglides Amitgerit. In Lu löregisier ist bei der in E Fabrikan Dowald eien den 2 Amtsger

t Uschaft til gm.

das } aus ogl. GreiTenberz, es. wi ne beimtégister Abteilung S 4A er D agenen offenen e Ferd. Calnus et Co.“ heute Van A Vexlin is eine

Greiffeuberg, S<hl., den

liches Amtsgericht.

Greis. Bekanntmachung. Auf

Franz Clauß

etragen worden: N : V Die GesellsGaft ist dur Beschluß der Gesell- schafter aufgelöst; der bisherige Gesellschafter Viktor Clauß führt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. É aut cébi

Greiz, den 23. März 1904.

s Fürstl. Amtsgericht.

Grenzhausen. : —— {100785]

In unser Handelsregister Abt. B Nr. 5 ist heute zur Firma Hirsch & Merzeni<h G. m. b. H. zu Greuzhauseu einzetragen wocden:

in Greiz - betr.,

s durxh Beschluß vom 5. März 1904 zum Geschäfts- cet bestellt.

den 16. März 1904. Amtsgerit Höhr-Grenzhausen. rx & Fischer

icht. Abt. 3. [100783] ift

bei der f

In Zweigniederlassung errichtet. 24. März 1904. oui

[100784] Blalt 88 des hiesigen Handelsregisters Abt. A, die ofene Handelsgesellschaft in Firma ist heute ein-

von Ginsheim eingetreten is und daß das Geschäft seit 1. Januar 1904 unter der abgeändecten Firma e-Bhilipp Reinheimer & Fischer“ weiter be- trieben wird. Grofß:-Gerau, den 23. März 1904. Gr. Amtsgericht Groß-Gerau. Hadersleben. Bekanntmachung. [ 100425] In unser Handelkêregifter ist heute eingetragen: Die ofene Handelsgesellschaft Henningsen & zu Sommerstedt it aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Hadersleben, den 17. März 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 3 Hadersleben. Bekanntmachung. [100787] Die in unserem Handelsregister eingetragene Firma Theodor Andersen zu Hadersleben ijt erloschen. Hadersleben, den 25. März 1904. Königliches Amtsgericht. Abteilung 3. Hagen, Westrs. [100788] In unser Handelsregister ist beute die Firma Hagener Nacht- und Schließswache Wilhelm Laven mit dem Sitz zu Hagen eingetragen. Jn- haber der Firma ift der Kaufmann Wilhelm Laven zut Hagen. Hagen, den 18. März 1904. Königliches Amtsgericht. Hamburg. -—- Eintragungen in das Handelsregi 1904, März 24. I. H. Käselau. Johann Heinri Käfelau junior ist zum Prokuristen für diefe Firma bestellt worden. Emil Martin Meyer. Das unter dieser Firma von G. M. Meyer geführte Ges{äft ist am 7. März 1904 von Claus Hinrih Köhn, Kauf- mann, zu Stade, übernommen worden und wird von demselben unter der Firma Claus Hinrich

Köhn fortgesegt. le im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen Geshäftsinhahers sind von dem Erwerber übernommen worden. Eduard Zadich & Co, Nach dem am 283. Januar 1904 erfolgten Ableben des Inhabers M. Zadich ist das Geschäft von Eduard Fischer, Kaufmann, hierselbst, übernommen worden und wird von dem- selben unter unveränderter Firma fortgeseßt. s Die an J. Zadich erteilte P ist erloschen. Gebrüder Dohtzauer. Diefe Firma sowie die an H. C. Dogauer erteilte Prokura sind erloschen. Adolph C. L. Hoepfner. In das unter dieser fam von A. C. L. Höpfner geführte Geschäft

109789] er.

ist am 24. März 1904 Dr. phil. Ecnst Wilhelm

öpfner, Chemiker, hierselbst, als Gesellschafter e errichtete <âft unter

eingetreten ; die an dem genännten Ta, ofene Handelsgesellschaft seyt das Ge der Firma Hoepfuer Gebr. f

« fort.

Lendrih & H tft Dies of dels

eemfot e ene ndelê-

gefeUshaft, deren Gesellschafter A. A. S . G. - Lendrich und F. H msoth warcn, ift aufgelöst

worden. Laut gemachter Anzeige ist die Liquidation

beendigt und Firma ces.

Linnemanu «& Pan. Ee: Otto Linne-

mann, Kaufmann, zu e, und Geor

Karl Pan, Ingenieur, diere

Die m „Handelögesellschaft hat begonnen am 1.

Michelsen Adler. Gesellschafter: Alexander R Isen, Rohtabakhäntler, und L486 Adler, Kaufmann, beide hierselbst.

Die -offene Handelsgesells<haft hat begonnen am 1. Januar 1904. S x Partiewarenhaus und Gelegenheitsfäufe für Herren- u. Knuaben-Garderoben Max Seidel. Zweigniederlassung der glei<hnamigen Firma zu Altona. Inhaber: Max Seidel, Herren- und Knabengarderobenhändler, zu Altona. s Chemische Produkten-Fabrik A. G. Heinrich Willy Hasperg jr., hierselbst, ist zum Vorstands-

mitgliede bestellt worden. s

Eimsbütteler Leihhaus Gesellschaft mit be-

schränkter Haftung.

Der Gesellschaftsvertrag iff am „23. Februar 1904 abgeschlossen uad am 22. März 1904 ge- ändert worden. L

Der Sih der Gesellschaft ist Hamburg.

[100791] lung A Ne. 2603 Braunschweigisch-

zur Gewinnung und Kohle Falken-

Gegenftand des Unternebmens ift der Erwerb und die Sts des bisher unter der Firma . Singelmann - betriebenen Sbheditions- und fandleih-Geschäfts, der Betrieb aller mit diesem enstande des Unternehmens im Zusammen- nge stehender Geschäfte, ferner der E nlicher oder gleichartiger Betriebe. Pa Stammkapital der Gesellschaft beträgt um chäfts führer ist : Franz Paul Johannes ct Pil ‘iter, bierselbst, bestellt worden. Amt t Hamburg. Abteilung für das Handelsregister. Hamm, Westf. Cap zun « [100790 Im Ra Abteiluag A Ne. s ift beute die Ge okura d:s Ingenieurs Gustav Linden und des Kaufmanns Wilhelm Höfer, beide in Ls wohnhaft, für die Kommanditgesellschaft « W. Wilms daselbst cingetragen worden. Hamm i. estf., 22. März 1 , Königliches Amtsgericht. Hannover. tene praeovee T Im biesigen Handelsregister Abte ist heute eingetragen die Firwa Lüneburgische Gesellschaft von Erdölen, Mineralien

deren Gesellschafter Kaufmann Harry Falkenberz und Syndikus Franz Schäkel, beide in Hannorer. Offene Handelsgesell haft seit 24. März 1904. Zur

Vertretung der Gesellschaft sind die Gesellschafter | bri

nur gemeinschaftli< ermächtigt. Hannover, den 25. 1904.

Mor.

Höxter. iz y [100792]

In unser Handelsregister Abteilung A ift heute unter Nr. 30 die Firma Böttcher & Ludowieg in Höxter, ols Zweigniederlassung der in Hiides-

Der Kaufmaun Hermann Neikes in Cöôla - Deuß } heim errihteten Hauptniederlassung, und als deren

Inhaber der Kaufmann Louis Bôtther in Hiltes-

heim eingetragen.

er, den 24. März 1904. L Königliches Amtsgericht.

Bekanntmachung [1C0793] x aus! dem Lame “B b l in Hof: Inhaber ha Jar rfi. Gla Raithel in Hof

berg & Schäkel, mit Siß ia Hanuover und als | h f

2) Carl Sübshmaun in Hof: Das in Tas<- nerei nebst Hantel mit den eins{lägigen Bu ein bestehende Geschäft ging auf Ableben des bisherigen Inhabers am 15. Februar 1904 ohne Forderungen und Verbindlichkeiten von den Miterben auf den Flashnermeister Gottlieb Hübschmann in Hof über, welcher dasselbe mit seiner Warenagentur unter der obigen Firma fortbetreibt. 3) Gottlieb Hübschmann in Hof: Erloschen.

Kal. Amtsgericht,

Hof, den 23. März 1904. Iserlohn. Bekanntmachung. [100794]

In das Handelsregister Abt. A Nr. 223 ift beute zu der Firma Orth & zu Jserlohn einge- tragen, daß die Gesellshaft aufgelöit und der bis- herige Gesellschafter, Fabritant Friedrid Orth zu Iserlohn, alleiniger Inhaber der Firma ift.

Iserlohn, den 19. März 1904.

Königliches Amtegericht.

So [100795]

Zu der Gems P. Dehde in Borstel (Nr. 5 des Handeléregisters A) ist eingetragen, daß der Kauf- mann Johann Jacob Dehde in Borstel jeyt alleiniger Inhaber der Firma ift.

Jork, den 17. März 1904.

Königliches Amtsgericht. 11,

Kempen, Rhein. [100796]

In das hiesige Handelsregister A wurde heute unter Nr. 56 eingetragen die Firma P. Joseph Schaefer in Hüls und als deren Inbaber der da- selbst wohnende Wirt Peter Joseph Schaefer.

Kempen Rh., den 23. März 1904,

Königliches Amtsgericht.

Koblenz. _ Bekanntmachung. [100797] In das hiesige Handelsregister A wurde unter Nr. 132 bei der Firma Heinrich öhn, Koblenz am 21. März 1904 eingetragen: „Dem Kaufmann Karl Cröplin is Einzelprokura erteilt.“ : Kal. Amtsgericht Koblenz. Abt. 4. Königsberg, N.-M. [100798]

In unser Handelsregister A ift heute unter Nr. 101 bei der Firma N. Helfft & C°, Berlin, mit Segnieveclasinns in Königsberg N.-M. cinge- ragen :

ie Gesamtprokura des Wilhelm Adolf Wiede« mann ift erloschen.

Den Kaufleuten Paul Stahl in Berlin und Wilhelm Stahn>e in Charlottenburg ist Gesamt- prokura in der Weise erteilt, daf sié gem E oder jeder von ihnen mit dem Prokuristen Stüri>kow die Gesellschaft zu vertreten berechtigt sind.

IEE N.-M,., den 16. März 1904.

önigliches Amtsgericht. PaNde loro Rer. [101048] n das Handelsregister Abt. A Land 11 wurde u D.-Z. 93 Apel «& Cte, ofene Handelsgesell- chaft in Konstanz Cigeiragen: Die Gese t st S ärz

Eonstanz.

du <luß der Gesellschafter am 17. r Lan gelöst Bordétt N Acjelisast ist erloschen. / G rz » e Gr. Amtsgericht. So sesceaiee T: 4 it beute ple Pins m register eute die Firma A ärtner hier, ge Amtegoridht Landeshut i. Schl., den 23. Mär 1904. Landsberg, Ostpr. S [100800] In unserm Handelsregister A ist die unter Nr. 2 eingetragene Firma Louis Jacobi in Landsberg i. Ostpr. leute gelöscht. : L Landsberg i, Ostpr., den 23. März 1904. Königliches Amtsgericht. Abt. 2. Leipzig. S 5 [109801] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 12106 die Firma Eugen Blank in Leipzig. Der Kaufmann Wilhelm ugen Blank in Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines Handels- und Agenturgeshäfts in Dawpfkesselbedatfsgegenständen sowie in Berg- und Hüttenprodukten); ; j 2) auf Blatt 12 107 die Firma Herm. Kayser Königl. Sächs. Hofíicferant in Leipzig. Der Kunst|hlofser und Maschinenfabrikant Jermann riedrih ‘Martin Kayser in Leipzig i Inhaber. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb ciner Kunst- <hlosserei und Maschinenfabrik.) Leipzig, am 25. März 1904. Königliches Ämtsgericht. Abt. 11 B. Lobberich. L00062] In das Handelsregister Abteilung B wurde unter Nr. 6 heute eingetragen tie Firma: tin Rer a e“ S sell S Seit er ung in Breyell, In Kalden- kirchen befindet si< eine Zweigniederlassung. Der Gefellschaftövertrag is am 14. März 1904

festgestellt

Gegenftand des Unternehmens ist die Uebernahme und run des bisher von dem Dcru>erei- besißer und Verleger Johann Giékes in Breyell be- triebenen Zeitungsverlag, der hiermit verbundenen fas aderei nebst Buchbinderei und Kartonnagen- abrik.

Hobe des Stammkapitals 60090 3 di Fh Mastoiübrern Bas OENE: ohann Gi?kes, Buchdr i Ver- leger in Breyell, und E R Ao Qu 2 zog ; äftoführer M f in Breyell. eder Ge sfihrer ist für si< allein det- befan der Gesellschaft und zur Fiat L as

Die Gesellschafter Johann Gisfcs und Kau Martin Bü>lers in Breyell leisten ihre E einlagen dadur, daß sie in die Gesellschaft ein- ringen: Johann Giekes seinen Anteil an dem Wert des überiragenen Geschäfts, angènommen ¡um Betrage von 6000 G, und die zu den verschiedenen Betrieben diefes Geschäfts (Zeitungsverlag, Buchdcu>eret, Buch- binderei und Kartonnagefabrik gehörigen und vor- handenen “rasGinen, Shhriftien und fonstigen

Gerätschaften, sowie die vorhandenen Warenvorräte angenommen zum Betrage von 30 000 M, ferner Martin Bü>lers seinen von Johann. Giskes er- worbenen Anteil am Werte deg Geschäfts an- genommen zum Betrage von 4000 « Lobberich, den 21. März 1904,

Königliches Amtsgericht, Luckenwalde. Bekanntmachung. [100802] folge Verfügung vom 15. März 1904 am 17. Mär 1904 die irm Franz Malek mit dem Sitze R

Luckenwalde und als deren Jnhaber der Schuh-

L „3. 139 irma ] Gie in Maunheim : Die Gesell Klempnermeister Louis Firma

In unfer Handelsregister A it unter Nr. 229 us P

warenfabrikant Franz Malek, Lu>tenwalde, worden. :

Luckenwalde, den 18. März 1904. Königl. Amtsgericht. -

LübecK. Handelsregifter. nf Am 25. März 1904 ist bei der Dresd in Dreôden mit Zweigniederlassung f etragen: i gDer Bankier venty nos in Berlin ist orstandêmitgliede bestellt. Lübe>. Das Amtsgericht, Abt.-7. j

[1 Lüdensecheid. Bekfanntmahung. „/ Firm F Im Handelsregister Abt. A Ne. 10 if die Ero | Vüren & Loers, Lüdenscheid, a alidenshed } Inhaber der Fabrikant August Büren lbst heute aw und der Fabrikant Wilhelm Loers dase härz 19004 F

getragen. Die Gesellschaft hat am egonnen. Z Lüdenscheid, den 24. März 1904. ‘V Konigliches Amtsgericht 100800] LyeK. r.

In unser Handelsregister 4 M am 16. März 1 ie Firma: der ersten Ostpreußischen Schuhfabe, Sra beTtes i Putraun n FURS

nhaberin Natalie Zutraun e mann Alfred Frtrenn g ist Profuca et 5

Ly, den 17. Mär ; i S

5 L Köntaliches Amtsgericht. [100806] LYCK. bel E

) : ie S fer Handelsregister A ist He, i Firma I. Saa is Ly> unter J

20 E Bertaufsfiellé

K

«F

5 etragen, daß dem Kaufmann Harry chber 2 Lud Prokura Frte A ist,

>, den 21. März 1904. 2 Ie en “e nigliches Amtsgericht, 10780] Mannheim. Handelsregifter. 11 G ;

Zum Handelsre E Ti df 8 Roh fen “eyndi

E Ubccileng L in Mannheim ? L

E REER de e eingetragen: 5 : “Direktor Garl Weybenmeyer in Effen ist aus f Vorstande ausgeschieden. ; annheim, 17. März 1904. E Großh. Amtsgericht. L [1 i Mannheim. Handelsregister. V: Zum Handelsregister Abt. A wurte heute etragen : : E 1) Bb. 1, O.-Z. 44, Firma „Jno Wernek, Cie,“ in Mannheim: Vie Firma und c des Otto Werner ist erloschen. ‘aur 2) Bd. 1V, O.-Z. 170, Firma „„Valt. los Mannheim-Neckarau: Die Firma ist erlo! 1 3) Bd. 1V, O.-Z. 221, Firma „C. F. Boe «& Söhne“ in Mannheim: Adolf Mannheim ist als Prokurist bestellt und d in e mit cinem weiteren Profurl

S) Br V D. 3. 230, Firma , Schmitt“ in Mannheim: Der F

seinen Wohnsiß nah Schwetzingen verle LS « „M. Jos S L e Ju

äft mit Aktiven und Passiven und samt ? Ta den Gesells<after Mayer Joscph, mann in Mannheim, übergegangen. Die Ur D ng Brüffel ist aufgehob 6) Band VIII, O.-Z. 15, Firma „Jean Groh| in E, e O TSS hat se Wohnsiy nah Mannheim verlegt. 7) Bond IX, O.-Z. 171, Firma „Otto Flemmi & Co,“ in Mannheim : Die Firma ist erlos<é 8) Bd. 1X, O.-Z. 190, Firma „Alice O in Mannheim: Die Firma ist erloschen. 9) Bd. X, O.-Z 42, Firma „Hübner i ia Manuheim: Die Gesellschaft is mit W vom 15. März 1904 aufgelöst, das Geschäft, Aktiven und Passiven und samt der Firma a Gesellschafter Johann Gerber übergegangen. 10) Bd. X, O.-3. 84, Firma „Chocolade! Auguste Gellert“ in Mannheim: Die L D E R S Heidel raße Auguste Vieh.“ Kauf Die irmeninbaberin ist jeyt vereheliht mik 7 mann Carl Pieh. # ¿ 11) Bd. X, Dg a ¿Srris „Neubers e Schultheiß“ in Maunheim: E ie E ift geändert in „Alfred Ne M Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 18. aufgelöst, das Geschäft mit Aktiven und den Gesellshafter Alfred Neuberger üb t der es mier der Firma „Alfred R / weiterführt. f e M 12) Bd. x, O.-3. 155, Firma „Mannh“6o # Cigarren-Manufactur F. Baumüller m Hilf F in Mannheim: Die Prokura des Abra F 1st ettolyes. D grit ; 3) Dd. X, O.-3. 185: Firma garf : in Mam eim. aker n Alfred Dredlen un mann, Mannheim. Geschäftszweig: Fournierhandlung- on gros. ert Hei 14) Band X, O.-Z. 186, Firma „Rob inet, B in Mannheim. Jubaber st: Robert gprodi mann, Mannheim. Geschäftszweig : Lan

handlung. Freu" h 15) Bd. X, O.-Z. 187, Firma „Ioseph Freunde in Mannhei T2 ist: ole : Kaufmann în Mannheim. mission8- und Sgemzurengetn , 16) Bd, X, O.-3. 188, in Mannheim. Inhaber li mann in Mannbeim. Gesch 13 Bd X S 189, Weinberger“ in Schriesh Ecsamio Weinberger, Kaufma. Geschäftszweig: Ellenwaren- und dam Wi 19) Bd. X, O.-Z, 190, Firma im Wols, K in ME Ope nhaber ift : i a olonialwa mann, Schriesheim. Geschäftszwetg Firma

219) Bo X, D. 191 erein Line Rana aczaria nheimer, 5 escftyweig: Landetprodukten- Meh cid handlung. babe as uri oe e n L A m. x Kaufmann, E trieohim- Geschäftszw

(21) Bd. Xe Do: 199, Fem, 2b in Schriesheim. Inba Schrieöheim-

aaen und Naum e biun 4